Anzeige

Sa., 25.04.2015

Stadtwerke-Kundencenter in der ehemaligen Gaststätte Baumkamp Bald eine piekfeine Visitenkarte

Gruppenbild vor denkmalgeschützter Fassade: SWL-Geschäftsführer Martin Schnitzler, Bürgermeister Dr. Martin Hellwig, SWL-Prokurist Daniel Wolter und Björn Althoff (von links) freuen sich, dass die ehemalige Gastwirtschaft Baumkamp saniert wird. Am 1. November eröffnen dort die Stadtwerke Lengerich ein 100 Quadratmeter großes Kundencenter.

Lienen - Wo der originelle Dieter Baumkamp hinter der Theke einst ein gepflegtes Pils gezapft hat, erfahren Besucher künftig eine Menge übers Energiesparen oder Angebote eines kommunalen Versorgers. Im ehemaligen Baumkamp-Gastraum an der Hauptstraße 32 entsteht zum 1. November ein Kundencenter der Stadtwerke Lengerich (SWL). Von Wilhelm Schmitte mehr...

Fr., 24.04.2015

Amüsantes für Grundschüler Wie Putzfee „Federkiel“ spart

Putzfrau Federkiel und ihr Party-Papagei haben eine ganze Menge zum Thema „Sparen“ zu erzählen. Das kam bei den Mädchen und Jungen in der Grundschule gut an.

Lienen-Kattenvenne - Amüsantes rund um das Thema „Sparen“ gab die Kreissparkasse Steinfurt beim Theater Klitzeklein in Auftrag. Ohne große Vorankündigung platzte Putzfrau Federkiel auf Arbeitssuche ganz unerwartet mitten in den Unterricht einer jeden Klasse der Grundschule Kattenvenne. mehr...


Fr., 24.04.2015

65 Jahre Siedlergemeinschaft Rasche Hilfe beim Hausbau

Bernd-Walter Rausch (links) zeichnet Sabine und Eckhard Dölling für 25-jährige Mitgliedschaft in der Siedlergemeinschaft Lienen aus.

Lienen - Die Siedlergemeinschaft Lienen im Verband Wohneigentum besteht 65 Jahre. Seit 55 Jahren gehören Hedwig und Otto Warnke dem Verband an. Auf 50 Jahre bringt es Konrad Tschöpe. Seit 25 Jahren sind Sabine und Eckhard Dölling dabei. mehr...


Do., 23.04.2015

CDU-Stammtisch mit Bernhard Tenhumberg Trägervielfalt erhalten

Kitas standen im Mittelpunkt eines CDU-Stammtisches mit Bernhard Tenhumberg

Lienen - „Es ist schön, wie groß mittlerweile die Akzeptanz in Lienen und Kattenvenne ist. Es scheint, dass unsere Themenauswahl stimmig ist und die Bürger unseres schönen Dorfes interessiert“, begrüßte der Vorsitzende der Ortsunion, Gerhard Schomberg, die etwa 45 Besucher des CDU-Stammtisches. mehr...


Do., 23.04.2015

Bürgermeister-Frage SPD legt sich noch nicht fest

Rainer Stephan.

Lienen/Kattenvenne - „Ohne Frage bedauern die Sozialdemokraten in Lienen und Kattenvenne den Rückzug von Dr. Martin Hellwig aus menschlichen und politischen Gründen, zumal sie sich in 2009 für ihren Hoffnungsträger bis an ihre physischen und finanziellen Grenzen erfolgreich eingesetzt haben. mehr...


Do., 23.04.2015

Mit Musik und Gesang in den Mai Der bunte Kranz ist schon gebunden

Der Maikranz ist gebunden: Das haben in diesem Jahr Mitglieder des Förderkreises Lienen-St.Marys gemacht. Am 25. April wird der Maibaum samt Kranz auf dem Thieplatz gerichtet. Zuvor ist Maisingen am Dorfteich.

Lienen - Das Aufstellen des Maibaums am Thieplatz, das Begrüßen des Monats Mai mit Tanz und Gesang am Dorfteich, das hat in Lienen eine lange Tradition. Diese beiden Veranstaltungen bilden am 25. April das Lienener Maibaumschlüren. mehr...


Mi., 22.04.2015

Veith Kämper ärgert sich über Fällaktion In der Brutzeit die Säge angesetzt

Der Stubben einer Buche blutet: Der Baum hatte einen Durchmesser von 35 Zentimetern. Das Fällen auf dem Gelände der ehemaligen katholischen Kirche (kleines Bild) während der Brut- und Setzzeit versteht Veith Kämper nicht.

Lienen-Kattenvenne - „Das ist ein absolutes Unding.“ Veith Kämper und seine Nachbarn fuchst eine Baumfällaktion mitten im Frühling. Die katholische Kirchengemeinde bedauert den Zeitpunkt der Maßnahme. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Mo., 20.04.2015

Christof Spannhoff betreibt Blog Regionalgeschichte im Internet

Christof Spannhoff betreibt im Internet einen Blog für Regionalgeschichte.

Lienen - Woher kommt die Flurbezeichnung Haar? Was ist eigentlich genau ein Esch? Welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem Ortsnamen Hohne oder dem Familiennamen Hilge? Wie alt sind eigentlich die Bauerschaften? Antworten auf diese und viele weitere Fragen der heimatlichen Geschichte bietet ein neuer Geschichts-Blog zur Regionalgeschichte des Tecklenburger Landes im Internet, der von Dr. mehr...


Mo., 20.04.2015

Konzert mit Bleiming und Dombrowski Ohrenschmaus und Augenweide

Perfekt aufeinander eingespielt sind Romana Dombrowski und Christian Bleiming. Mit Blues und Boogie-Woogie beeindruckten beide das Publikum.

Lienen - Schon zum dritten Mal bescherte Christian Bleiming, der „westfälische Boogie-König“ (wie er sich selbst auf seiner Homepage nennt), im Haus des Gastes handgemachten Boogie-Woogie und Blues der 1930er Jahre – ganz im Stile von Clarence Pinetop Smith. Diesmal war er in Begleitung der ebenso bezaubernden wie stimmgewaltigen Sängerin Romana Dombrowski aus Münster. mehr...


So., 19.04.2015

Einsatzübung und Maibaumrichten Löschzug beweist seine Schlagkraft

In der Not ist die Wehr nicht weit. Die Einsatzkräfte sind schnell zur Stelle. Ihr Leistungsvermögen zeigen die Wehrleute am 30. April im Zuge einer Einsatzübung.

Lienen-Kattenvenne - Dieses Maibaumrichten am Donnerstag, 30. April, ist eine ganz besondere Veranstaltung. Der Löschzug Kattenvenne feiert gleichzeitig das 75-jährige Bestehen. mehr...


Sa., 18.04.2015

Die Spielsaison im Heckentheater beginnt Vorfreude auf Mini-Parkleuchten

Studieren das neue Programm des Heckentheaters Kattenvenne

Lienen-Kattenvenne - Das Heckentheater hat mit dem Bühnenhaus endlich ein Dach über dem Kopf. Regen, Kälte und Wind sind kein Thema. Das spiegelt sich im neuen Programm wider. In diesem Jahr sind zwölf Veranstaltungen vorgesehen. Die Saison beginnt am 1. Mai. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Fr., 17.04.2015

Nach der Gesundheitswoche Laurien und Juline ziehen Gewinner

Nach der Gesundheitswoche : Laurien und Juline ziehen Gewinner

Lienen - Im Rahmen der Lienener Gesundheitswoche sind wieder zahlreiche Fitness-Führerscheine abgegeben worden. mehr...


Fr., 17.04.2015

Wohnpark Kattenvenne Im Sommer geht‘s los

Das Baustellenschild ist inzwischen aufgestellt. An der Heckenstraße wird ab Sommer kräftig gebaut. Dort entsteht der Wohnpark Kattenvenne.

Lienen-Kattenvenne - Die bürokratischen Hindernisse sind beseitigt. Dass es mit dem Wohnpark an der Heckenstraße bald ´was wird, darauf deutet das Baustellenschild hin. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 16.04.2015

Bürgerhalle Kattenvenne Es gibt Interessenten

Für die Bürgerhalle Kattenvenne gibt es inzwischen mehrere Interessenten. Die Verhandlungen dauern an.

Lienen-Kattenvenne - Die Bürgerhalle wird wohl aus dem gewohnten dörflichen Bild verschwinden. Was genau am Ringweg 2 passieren wird, ist noch unklar. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 16.04.2015

Waldorfschule Warten auf die Genehmigung

Im Gebäude der Hauptschule soll die geplante Waldorfschule ihren Betrieb aufnehmen. Mit der Genehmigung rechnet die Initiative in den nächsten Wochen.

Lienen - Die Initiative zur Gründung der Freien Waldorfschule Lienen ist auf eine Antwort zum Genehmigungsverfahren von der Bezirksregierung Münster bestens vorbereitet: Der Antrag für den Offenen Ganztag ist eingereicht, so dass die Betreuung bis 16 Uhr bereits bei Schulstart angeboten werden kann. mehr...


Di., 14.04.2015

Dreckspatzen verschandeln Rastplatz Kibben Himmel“ Graffiti und Hausmüll

Farbsprühereien und Müll: Immer wieder wird der liebevoll gepflegte Rastplatz a, Kibben Himmel von Unbekannten verschandelt.

Lienen - Radler und Spaziergänger wissen den (gepflegten) Mini-Rastplatz zu schätzen – Dreckspatzen offenbar auch. mehr...


Mi., 15.04.2015

Am 26. April Sternfahrt ab Kattenvenne Auf nach Hilter

Mit dem „LOSradeln“ beginnt am Sonntag, 26. April, die neue Radfahrsaison. Ziel ist Hilter. Eine Sternfahrt startet um 9 Uhr ab Kirche Kattenvenne.

Lienen/Kattenvenne - Am Sonntag, 26. April, findet im Osnabrücker Land zum zweiten Mal das „LOSradeln“ statt. Anlass sind das überarbeitete Radwegeleitsystem (RAVELOS) im südlichen Osnabrücker Land und die Auszeichnung der Grenzgängerroute Teuto-Ems als ADFC-Qualitätsradroute mit vier Sternen. mehr...


Di., 14.04.2015

CDU-Parteivorstand entscheidet Kein eigener Bürgermeister-Kandidat

Michael Stehr.

Lienen/Kattenvenne - Ad hoc eingeladen hatte Gerhard Schomberg, Vorsitzender der CDU-Ortsunion Lienen/Kattenvenne, die Mitglieder des Parteivorstandes. Die Entscheidung: Es wird kein eigener Bürgermeister-Kandidat aufgestellt. mehr...


Mo., 13.04.2015

Neue Lautsprecheranlage für die Kirche Belastungstest locker bestanden

Testlauf der neuen Lautsprecheranlage: Pfarrerin Verena Westermann und Presbyter Wolfgang Peters sind mit dem Klang zufrieden.

Lienen-Kattenvenne - Die neue Lautsprecheranlage in der evangelischen Kirche ist installiert und in Betrieb genommen worden. mehr...


Di., 14.04.2015

Babysitterkursus im Familienzentrum Nicht nur Wickeln will gelernt sein

Sieben angehende Babysitterinnen (hier mit Susanne Schnieders, Zweite von rechts) haben sich im Rahmen eines Kurses im Lienener Familienzentrum das entsprechende Rüstzeug für ihren späteren Einsatz geholt.

Lienen - Wer passt aufs Kind auf, wenn Eltern ausgehen wollen? Die Antwort weiß das am Merschweg ansässige Familienzentrum. „Wir haben eine Babysitter-Kartei“, erklärt deren Leiterin Lydia Doering. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Mo., 13.04.2015

Mutter und Tochter sind mutig Handtaschenräuber verfolgt

Einen Handtaschenräuber ist der Bundespolizei ins Netz gegangen

Lienen - Am frühen Montagmorgen entwendete gegen 6.10 Uhr ein 30-jähriger Serbe aus Billerbeck einer 52-jährigen Reisenden aus Lienen die Handtasche. Sie und ihre Tochter verfolgten den Mann im Eurocity. Später wurde der mutmaßliche Täter festgenommen. mehr...


Sa., 11.04.2015

Arne Strietelmeier bei der FDP Bildungs- und Wirtschaftspolitik wichtig

Stellte sich bei der FDP vor: Arne Strietelmeier.

Lienen - Jüngst war Arne Strietelmeier als Bewerber für das Amt des Bürgermeisters zu Gast beim FDP-Ortsverband. mehr...


So., 12.04.2015

Dr. Thomas Büttner spricht am 15. April Landschaftswandel durch Energiewende?

Dr. Thomas Büttner kommt am 15. April nach Lienen.

Lienen - Der Mensch hat die Natur seit jeher nach seinen Vorstellungen und Bedürfnissen stetig verändert. Durch seinen Einfluss hat sich die ursprüngliche Naturlandschaft zu einer Kulturlandschaft entwickelt. Dr. Thomas Büttner beschäftigt sich am 15. April mit dem Wandel der Kulturlandschaft. mehr...


Sa., 11.04.2015

Raphael-Ralph Meier tritt an Vom Wehr-Chef zum Bürgermeister?

Wehr-Chef Raphael-Ralph Meier möchte Bürgermeister von Lienen werden. Der 53-Jährige hat offiziell seine Kandidatur angemeldet. Die Wahl findet am 13. September statt.

Lienen - Der Feuerwehr-Chef möchte Bürgermeister werden. Raphael-Ralph Meier ist nach Arne Strietelmeier der zweite Kandidat für das Amt des Gemeindeoberhaupts. Der 53-Jährige ist parteilos und unabhängig. Von Wilhelm Schmitte mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter