Anzeige

Do., 29.09.2016

Genossenschaft präsentiert Lustspiel Senioren proben den Aufstand

Die Theatergruppe der Genossenschaft Kattenvenne 1312 präsentiert ab 22. Oktober das Lustspiel „Wehe, wenn sie losgelassen“ im evangelischen Gemeindehaus.

Lienen-Kattenvenne - Sie können (und wollen) es nicht sein lassen, die Laienspieler in Kattenvenne. Zum sechsten Mal haben sie unter der Regie von Karlheinz Arndt ein Lustspiel einstudiert. Premiere ist am 22. Oktober. mehr...

Mi., 28.09.2016

Landesbetrieb lehnt Gemeindeplan ab „Freiwillig Tempo 30“

Die Hauptstraße im Ortskern Lienen als Tempo-30-Zone bleibt vorerst ein Traum.

Lienen - Dieser Anlauf ist gescheitert. Der Landesbetrieb Straßen-NRW hat das Ansinnen der Anlieger und der Gemeinde, auf der Hauptstraße Tempo 30 einzuführen, abgelehnt. Von Erhard Kurlemann mehr...


Di., 27.09.2016

Feuerwehr Lienen Feuerwehr hat neue Führung

„Die Blumensträuße sind für eure Frauen bestimmt“, sagt Bürgermeister Arne Strietelmeier (rechts) nach der Bestellung der neuen Feuerwehrführung durch den Gemeinderat (von links): Feuerwehrchef Eckhard Ehmann, sein Vorgänger Ralph Raphael Meier und Stellvertreter Georg Koop.

Lienen - Weil ein Feuerwehrmann aus Lienen jetzt zum Kreisbrandmeister bestellt worden ist musste die Feuerwehr in Lienen eine neue Leitung haben. Ralph Raphael Meier gewährte dem Gemeinderat einen ersten Einblick in seine neue Aufgabe. Von Erhard Kurlemann mehr...


Mi., 28.09.2016

Konzert in St. Maria Frieden Zeitgenössische und eigene Musik

Konzert in St. Maria Frieden : Zeitgenössische und eigene Musik

Lienen - Werke bekannter Komponisten wie Johann Sebastian Bach, Jean-Baptiste Fauré und Franz Schubert. Auch das Stück „Von der täglichen Neuheit des Himmels“ von Günther Wiesemann, der in dieser Formation mit musiziert, wird zu hören sein. Am Freitag spielt das Trio contemporaneo in der Kirche Maria Frieden mehr...


Mo., 26.09.2016

Schwarz-Weiß Lienen – Schwimmen Aktionstag: Erwartungen übertroffen

Insgesamt 80 Kilometer trugen die Schwimmer in Lienen zum Gesamtergebnis des Aktionstages bei.

Lienen - 27 597 Kilometer haben interessierte Schwimmer beim Aktionstag „Deutschland schwimmt“ zurückgelegt. Im Hallenbad in Lienen wurden davon 80 Kilometer erzielt. Die Verantwortlichen sind mehr als zufrieden. mehr...


Di., 27.09.2016

Schützenverein Meckelwege Nils Jedmin gewinnt Otto-Lackmann-Gedächtnispokal

Meckelwege: Die erfolgreichen Schützen (von links): Friedrich-Wilhelm Aufderhaar (Kralle rechts), Conny Wieck (Flügel links), Sylvia Jedmin (Zepter), Pokalgewinner Nils Jedmin (Rumpf), Friedhelm Teepe (Apfel), Markus Bergmann (Kralle links), Silke Bergmann (Haupt), Philipp Bergmann (Stoß), Dietmar Bosse (Flügel rechts).

Lienen - Der Schützenverein Meckelwege hatte seine Mitglieder zum Schießen um den Otto-Lackmann-Gedächtnispokal eingeladen. Nicht nur der Pokal wurde ausgelobt. mehr...


Mo., 26.09.2016

Wiedergründung einer Stalking-Selbsthilfegruppe für das Tecklenburger Land Immer noch ein Tabu-Thema

Engagieren sich für die Selbsthilfegruppe „Stalking“ (von links): Julia Gakstatter (Netzwerk Selbsthilfe und Ehrenamt), Elisabeth Morais, Barbara Timmermann und Nayla Yildiz (Kontakt- und Beratungsstelle des Förderkreises für psychisch Erkrankte und Behinderte e.V.).

Tecklenburger land - Ein Jahr gab es sie nicht mehr, jetzt wurde sie wiedergegründet: die Selbsthilfegruppe für Stalking-Betroffene im Tecklenburger Land. Bis zu sechs Frauen treffen sich derzeit in dieser Gruppe, um einander Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Von Cornelia Ruholl mehr...


Sa., 24.09.2016

Sozialseminar Lienen Die Kultur der Bestattung

„Engelgrab“: Diese Figur stand auf einem kleinen Grab auf dem Lienener Friedhof.

Lienen - Die Bestattungskultur in Lienen und Kattenvenne ist Thema der nächsten Veranstaltung des Sozialseminars in Lienen. Vorgesehen ist zunächst ein Rundgang über den Friedhof. mehr...


Fr., 23.09.2016

Hundebesitzer aufgepasst Woher kommen blaue Körner?

Die Wege nördlich der Dorfentlastungsstraße sind ein beliebtes Revier fürs Gassi-Gehen. Ein Hundebesitzer hat dort blaue Körner entdeckt

Lienen - Nördlich der Dorfentlastungsstraße sind viele Hundebesitzer mit ihren Tieren unterwegs. Einem von ihnen sind jetzt blaue Körner aufgefallen. Methylaldehyd war einer der Inhaltsstoffe, ergab eine Untersuchung. Der Stoff kann für Hunde tödlich sein. Von Michael Baar mehr...


Do., 22.09.2016

Kattenvenne 1312 eG Neuauflage nach fünf Jahren

Das Gelände rund um den Kattenvenner Bahnhof soll wieder Standort für die im März 2017 geplante Leistungsschau werden. Das hat das Planungsteam bereits entschieden.

Lienen-Kattenvenne - Das Jubiläum 700 Jahre Kattenvenne hat 2012 Eindruck gemacht. Jetzt wollen sich die Gewerbetreibenden in Kattenvenne erneut präsentieren, und zwar im März 2017. Die Planungen haben begonnen. mehr...


Fr., 23.09.2016

Gemeinderat Lienen tagt Urkunden für die Feuerwehrführung

Lienen - Wenn in der Sitzung eines Gemeinderates Urkunden ausgehändigt werden, muss das einen besonderen Hintergrund haben. In Lienen wird am Montag die neue Feuerwehrführung offiziell ernannt. Von Erhard Kurlemann mehr...


Do., 22.09.2016

Lienener Herbst Ort gemeinsam gestalten

Die Band „Touch of Sound“ aus Bielefeld sorgte beim Lienener Herbst mit klassischem Rock für gute Stimmung.

Lienen - Der Verein „Mein Lienen“ hat jetzt eine positive Bilanz gezogen. Zum ersten Mal hatte er die Organisation des Lienener Herbstes übernommen. Es gab viel positive Resonanz. Und der Vorstand sah zudem ein Vereinsziel besonders umgesetzt. mehr...


Fr., 23.09.2016

Ausstellung im „Haus des Gastes“ Inspirationen aus dem heimischen Garten

In Bramsche lebt Aquarellmalerin Marlis Mörker, die ab dem 4. Oktober einige ihrer Werke im Haus des Gastes in Lienen ausstellt.

Lienen - Rosen sind das Lieblingsmotiv von Marlis Mörker. Ihre Inspirationen gewinnt sie im heimischen Garten in Bramsche. Jetzt stellt die Aquarellmalerin im Haus des Gastes in Lienen aus. mehr...


Mi., 21.09.2016

Industrie-Akzeptanzoffensive informiert Arbeitgeber und Ausbilder

Gut besucht war beim Lienener Herbst das Info-Zelt der Industrie-Akzeptanzoffensive. Die sieben Unternehmen erläuterten unter anderem ihre Bedeutung für den Arbeitsmarkt.

Lienen - Welche Rolle die sieben Unternehmen für die Gemeinde Lienen spielen, haben die Firmen in einem Informationszelt beim Lienener Herbst erläutert. Im Rahmen der Industrie-Woche des DIHK in Berlin ist die Industrie-Akzeptanzoffensive des Erholungsortes präsentiert worden. mehr...


Di., 20.09.2016

Polizei klärt Brandstiftung auf Heckenweg: Drei Jugendliche gestehen

An der Skateranlage wurden Zeitungen angezündet. Das Feuer erlosch von selbst. 

Lienen-Kattenvenne - Die Beschreibung der Verdächtigen und polizeiliche Intuition haben zum Erfolg bei der Fahndung nach den Brandstiftungen am 12. September in Kattenvenne geführt. Die Beamten haben drei Jugendliche ermittelt, die geständig sind. Von Michael Baar mehr...


Mo., 19.09.2016

Spotverse über Nachbargemeinden Von „Kleggossen“ und „Sandhasen“

„In Lienen is niks te fienen“, spöttelten einst die Lengericher über den Nachbarort. Dass dem nicht so ist und es in Lienen (neben schöner Landschaft) sehr wohl viel zu finden gibt, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben.

Tecklenburger Land - Die Abgrenzung von anderen Gemeinden oder Bauerschaften hat sich oft sprachlich manifestiert. 1939 veröffentlichte der frühere Stadtarchivar von Rheine, Heinrich Büld, seine Dissertation mit dem Titel „Sprache und Volkstum im nördlichen Westfalen. Sprachgrenzen und Sprachbewegungen in der Volksmeinung“. Für diese Arbeit trug Büld Spottverse über nordwestfälische Gemeinden zusammen. Von Dr. Christof Spannhoff mehr...


Mo., 19.09.2016

Informativer Rundgang durchs Dorf Beim „Lienener Herbst“ kommen Jung und Alt auf ihre Kosten / Industriebetriebe stellen sich vor

Die Großen fachsimpeln, die Kleinen haben ihren Spaß: Wo alte Zugmaschinen wie diese Traktoren auftauchen, da findet sich auch ein interessiertes Publikum. Das war auch in Lienen so, wo die starken Geräte gebührend bewundert wurden.

Lienen - Das erste kühle Lüftchen weht, doch die Sonne lacht immer wieder durch die Wolken. Eine perfekte Grundlage für den „Lienener Herbst“, der am Sonntag wohl tatsächlich den ersten richtigen Herbsttag des Jahres für sich verbuchen konnte. Von Dario Sellmeier mehr...


So., 18.09.2016

Seifenkistenrennen Rasantes Tempo in tollen Gefährten

Seifenkistenrennen : Rasantes Tempo in tollen Gefährten

Lienen - Ein tolles Tempo schlagen am Samstag die liebevoll gestalteten Seifenkisten an. Nach einem großen Erfolg des Benefiz-Seifenkistenrennens im vergangenen Jahr bietet der Familienkreis Maria Frieden an diesem Wochenende eine Neuauflage. Von Anne Reinker mehr...


Do., 15.09.2016

TVK verabschiedet FSJler Arbeitswoche schnell verplant

Vor dem Derby gegen Ladbergen dankte

Lienen-Kattenvenne - Als im Frühjahr 2015 die Idee aufkam, beim TV Kattenvenne (TVK) eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sportbereich einzurichten, gab es viele Bedenken und offene Fragen. Trotzdem wurde das Projekt angegangen. Der Verein konnte sich als Einsatzstelle qualifizieren. mehr...


Mi., 14.09.2016

Verkaufsoffener Sonntag mit buntem Programm Beim Lienener Herbst geht´s rund

Beim Lienener Herbst stellen die Heinkelfreunde auch wieder ihre Kabinenroller zur Schau.

Lienen - Zwei Tage nach dem Ende der Freibadsaison und vier Tage vor dem astronomischen Herbstbeginn lädt der Lienener Herbst zum alljährlichen verkaufsoffenen Sonntag mit Aktionen, einem bunten Programm und vielem mehr ein. Am 18. September ist es endlich wieder soweit und in Lienen der Teufel los, versprechen die Veranstalter. Von Dietlind Ellerich mehr...


Do., 15.09.2016

Breitbandausbau hat begonnen Glasfaseranschluss noch möglich

Lienen„ - Wer bis jetzt noch keinen Glasfaseranschluss hat, kann sich in Lienen noch dafür anmelden. Wie Bürgermeister Arne Strietelmeier versichert, können Interessierte sich anschließen, „bis der Bagger vor der Tür steht.“ Von Dietlind Ellerich mehr...


Di., 13.09.2016

Nutzungs- und Raumkonzept diskutiert Barriere weder im Kopf noch am Eingang

Nutzungs- und Raumkonzept diskutiert : Barriere weder im Kopf noch am Eingang

LIENEN - Über ein Nutzungs- und Raumkonzept für die Lienener Gemeindeverwaltung diskutierten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses. Sie nahmen verschiedene Optionen von der kleinen Lösung bis zum eventuellen Neubau auf der grünen Wiese unter die Lupe. Von Dietlind Ellerich mehr...


Mo., 12.09.2016

Stimmungsvolles Konzert im Heckentheater Tiefe Gefühle im Baumwollfeld

„dreimann“ entführte das Publikum im Heckentheater in die Welt der tiefen Gefühle.

Lienen-Kattenvenne - Bei strahlendem Sonnenschein einen exquisiten musikalischen Nachmittag genießen, dazu waren viele Liebhaber guter von Hand gemachter Musik am Sonntag ins Heckentheater nach Kattenvenne gekommen. Mit seinem besonders stimmungsvollen Ambiente ist das Heckentheater ein Kleinod der Region für Kultur in seiner ganzen Vielfalt. Von Axel Engels mehr...


Mo., 12.09.2016

Feuer auf der Skaterbahn Haben Jugendliche gezündelt?

Ramponierte Rampe: Auf der Skateranlage brannten Zeitungen auf dem Podest der Halfpipe.

Lienen-Kattenvenne - Feuerwehr und Polizei sind gestern Morgen gegen 3 Uhr zur Heckenstraße gerufen worden. An einem Wohnhaus waren eine Papiermülltonne und ein Behältnis für gelbe Säcke in Brand geraten. Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht. Durch das Feuer entstand an dem Haus geringer Sachschaden. Nach den bisherigen Ermittlungen muss von Brandstiftung ausgegangen werden. Von Michael Schwakenberg mehr...


Fr., 23.09.2016

Lienen Weitere Termine

„Tod – Trauer – Trost – Trauergespräche“ – Pfarrerinnen und Pfarrer berichten; Mittwoch 19. Oktober, 19.30 Uhr, Evangelische Kirche, Kirchplatz mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter