Die Seite kann nicht angezeigt werden

Liebe Leserin, lieber Leser,

die von Ihnen aufgerufene Seite ist leider nicht vorhanden. Bitte versuchen Sie, den von Ihnen gewünschten Inhalt über die Suche oder über unsere Sitemap zu finden. Sollten Sie noch weitere Fragen zu WN.de haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Ihr WN-Team

Aktuelle Nachrichten

Do., 02.02.2017

Kritik an Regierungsplänen Gewalt bei Straßenprotesten gegen Regierung in Bukarest

Rumänische Bereitschaftspolizisten nehmen in Bukarest einen Mann fest. Vor dem Regierungssitz ist es bei einer Demonstration zu gewaltsamen Zusammenstößen gekommen.

Seit Tagen gehen sie friedlich auf die Straße, zu Zehntausenden. Plötzlich beginnen ein paar Dutzend Randalierer eine Schlacht mit der Polizei. Wollte hier jemand gezielt einen Protest diskreditieren, der sich gegen Korruption in der Politik richtet? Von dpa mehr...


Do., 02.02.2017

Bilanzvorlage Deutsche Bank auch 2016 mit Milliardenverlust

Die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main.

Die Deutsche Bank räumt kräftig auf und nimmt dafür den zweiten Jahresverlust in Folge in Kauf. Konzernchef Cryan zeigt sich zuversichtlich, dass die Zeiten nun wieder besser werden. Von dpa mehr...


Do., 02.02.2017

Junges Publikum rückt bei der VHS in den Fokus „Für die Zukunft aufstellen“

Kümmert sich um den Ausbau der Angebote im Fachbereich „Junge VHS“: Jendrik Peters.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - „Wir müssen mit der Zeit gehen und uns für die Zukunft aufstellen.“ Jendrik Peters hat klare Ziele, wenn es um die Arbeit der Volkshochschule Lengerich geht. Der hauptamtliche Pädagoge ist seit August 2016 im Amt und baut seitdem unter anderem den Fachbereich „Junge VHS“ weiter aus. mehr...


Do., 02.02.2017

Namenserie Ursprünglich „Siedlung des Brumi“

Tecklenburger Land - Woher stammt der Familienname Brömstrup? Gerade in Westerkappeln und Lotte ist dieser Name relativ häufig anzutreffen. mehr...


Do., 02.02.2017

Tagung in Freckenhorst Nicht im Heute verharren

Seelsorgeteam  und Pfarreirat von St. Lambertus Ascheberg zogen sich in die Landvolkshochschule Freckenhorst zurück, um die aktuelle Lage und Zukunftsimpulse zu diskutieren.

Ascheberg - Der Pfarreirat der Kirchengemeinde St. Lambertus war jetzt mit dem Seelsorgeteam zu Gast in der Landvolkhochschule Freckenhorst. mehr...