Gemeinderat ermöglicht Waldorf-Initiative Anmietung von Räumen in der Hauptschule
Unter einem Dach

Lienen -

Rückenwind für die Waldorfinitiative Lienen: Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten nichtöffentlichen Sitzung beschlossen, für die Dauer von fünf Jahren Klassenräume in der Hauptschule an die Initiative zu vermieten.

Donnerstag, 02.10.2014, 08:10 Uhr

Die Initiative bereitet seit Monaten die Gründung einer Waldorfschule in Lienen vor. Auf zahlreichen Informationsveranstaltungen war nach ihren Angaben das große Interesse der Eltern erkennbar. Dieser Zuspruch mache Mut, das Projekt mit viel Leidenschaft weiter zu verfolgen, damit ab dem Schuljahr 2015/2016 mit dem Schulbetrieb begonnen werden kann.

Die Gemeinde wird für die Gründung der Waldorfschule sukzessive mit der Entwicklung der Schülerzahl die erforderlichen Klassenräume in der Hauptschule zur Verfügung stellen. Die Hauptschule wird bis zum endgültigen Auslaufen parallel weitergeführt. Das bestätigte Bürgermeister Dr. Martin Hellwig auf Nachfrage der Westfälischen Nachrichten .

Auf Basis des Beschlusses im Gemeinderat sieht sich die Waldorfinitiative in die Lage versetzt, offensiv die Schulgründung zu bewerben. In der Hauptschule soll dazu vorab ein Klassenraum für die geplanten Informationsveranstaltungen eingerichtet werden. Außerdem wurde die Stelle für einen Gründungslehrer ausgeschrieben. Hierzu wurden bereits Gespräche geführt. Der erforderliche Antrag für die Erteilung der Genehmigung als Ersatzschule durch die Bezirksregierung in Münster wird zurzeit erstellt.

Von der Initiative werden die Voraussetzungen geschaffen, um zum Schuljahr 2015/2016 mit einer Eingangsklasse den Schulbetrieb aufzunehmen. Die nächste Informationsveranstaltung über den Stand der Schulgründung und Rahmenbedingungen des Schulbeginns mit den Klassen 1 bis 5 im Schuljahr 2015/16 sowie über Fragen, die Eltern im Vorfeld der Anmeldung ihres Kindes bewegen, findet am Mittwoch, 8. Oktober, um 20 Uhr im Raum 302 der Hauptschule Lienen, Lührmannsweg 1, statt. Die Initiative hofft auf viele Eltern, die an dieser Veranstaltung teilnehmen.

 

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2781534?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F2583207%2F4849604%2F
Helge Schneider mit anarchischer Lust in Gronau
 Helge Schneider an der Hammondorgel eröffnete am Sonntagabend das 30. Jazzfest Gronau.    
Nachrichten-Ticker