Offene Türen in der Waldorfschule
Werken macht Spaß

Lienen -

Werken, spinnen, aquarellieren, all das konnte am Tag der offenen Tür der Freien Waldorfschule Lienen am Sonntagnachmittag ausprobiert werden. Die Besucher staunten nicht schlecht.

Dienstag, 18.08.2015, 11:08 Uhr

Arbeiten mit Wolle: Unter Anleitung macht das den Kindern großes Vergnügen.
Arbeiten mit Wolle: Unter Anleitung macht das den Kindern großes Vergnügen. Foto: Nicole Degutsch

In den neuen, liebevoll gestalteten Klassenräumen herrschte buntes Treiben, Eltern waren mit Mitgliedern des Fördervereins ins Gespräch vertieft, Kinder tollten lachend durch die Gänge.

In einem Klassenraum wurden die Kleinen in die Welt der Märchen entführt. Wer eine Stärkung brauchte, konnte sich diese am reichhaltigen Büfett im Foyer gönnen. Hier gab es Gesundes aus dem heimischen Bioladen.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3451046?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F4849589%2F4849594%2F
Helge Schneider mit anarchischer Lust in Gronau
 Helge Schneider an der Hammondorgel eröffnete am Sonntagabend das 30. Jazzfest Gronau.    
Nachrichten-Ticker