Fr., 26.05.2017

Gesamtschule Lotte-Westerkappeln im Prozess der Namensfindung Von Reinhildis bis Albert Einstein

Plakate mit Vorschlägen für mögliche Namen hängen jetzt im Verwaltungsflur im ersten Stock am Standort Westerkappeln aus. Lehrerin Sonja Keller und Schulleiter Manfred Stalz vor der Plakatwand mit den elf Vorschlägen für die potenziellen Namenspatrone. „Ein erfreulich breites Spektrum“, sinniert Stalz. Was die Entscheidung allerdings nicht eben leichter macht…

Westerkappeln/Lotte - Seit sie vor drei Jahren eröffnet worden ist, firmiert die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln ganz pragmatisch unter dem Namen ihrer Funktion als „Gesamtschule LoWe“. Ob und wenn ja, wie sich das ändern soll, diskutiert derzeit die Schulgemeinschaft. Die Suche nach einem Namenspatron ist in vollem Gange. Von Ulrike Havermeyer mehr...

Fr., 26.05.2017

Baustelle: Bangen und Hoffen am Berliner Platz in Büren Gewerbetreibende enttäuscht

Der Umbau des Berliner Platzes in Büren läuft seit knapp drei Wochen. Zum Leidwesen der anliegenden Gewerbetreibenden wie Apothekerin Anke Marx und Blumenladeninhaber Martin Haverkamp ist der Platz für den Umbau bis Ende Juli fast komplett gesperrt

Lotte-Büren - Die Laufkundschaft ist fußfaul. Zumindest in Büren. Seit dort der Berliner Platz umgestaltet wird, können Kunden nicht wie gewohnt mit dem Auto bis vor die Ladentüren fahren. Die Befürchtungen der anliegenden Gewerbetreibenden, die Umsätze könnten einbrechen, scheinen sich zu bestätigen. Von Volker Poerschke mehr...


Fr., 26.05.2017

Malwettbewerb der Volksbank Westerkappeln-Wersen Grundschule Wersen räumt alle Preise ab

Bild von Marie Weber  Buna Morina  Theodor Anissimov  Julia Moor  Alina Icken   Emilia Krebeck 

Westerkappeln/Wersen - Entweder der Kunstunterricht ist besser oder die Kinder der Grundschule Wersen sind besonders talentiert. Beim Malwettbewerb der Volksbank Westerkappeln-Wersen landeten jedenfalls ausnahmslos Mädchen und Jungen von dort auf den vorderen Plätzen. mehr...


Mi., 24.05.2017

Neu im Gemeinderat Ein altbekanntes Gesicht

Wieder aktiv im Lotter Rat: Lothar Albers von der FDP, hier mit seiner Frau Hannelore.

Lotte - Lothar Albers aus Büren ist kein neues Gesicht im Lotter Gemeinderat. Bereits von 2009 bis 2014 war er für die FDP in verschiedenen Ausschüssen aktiv. Nach einer kurzen Pause, die er aus familiären Gründen eingelegt hatte, mischt er nun wieder im politischen Geschehen mit. Von Jessica den Benken mehr...


Do., 25.05.2017

Diakonie-Beratungszentrum zieht Bilanz nach Umzug Vorteile für alle Beteiligten

Unter einem Dach sind seit gut einem Jahr die Beratungsangebote des Diakonischen Werkes im ehemaligen Gesundheitsamt in Lengerich untergebracht. Positiv finden das Gisela Friede, Heinrich Ahlers-Kremer und Friedrich Thoss (von links).

Tecklenburger Land - Vor gut einem Jahr hat das Diakonische Werk seine Beratungsangebote unter einem Dach zusammengefasst. Ein Schritt, der sich nach Ansicht der Mitarbeiter bewährt hat. Am 23. Juni soll gefeiert werden. Das Beratungszentrum ist auch für Westerkappeln und Lotte zuständig. Von Michael Baar mehr...


Di., 23.05.2017

Dr. Axel Zinke aus Westerkappeln betreibt in Lotte Praxis für gefiederte Patienten Widerstand ist zwecklos…

Überwältigt: Jana Vogt und Tierarzt Dr. Axel Zinke sind ein eingespieltes Team, auch wenn es um die Behandlung von widerspenstigen Patienten geht. Kongo-Graupapagei Spikee lässt das behutsame Schleifen seines Schnabels über sich ergehen. Allerdings erst, nachdem er vehementen Widerstand geleistet hat.

Westerkappeln/Lotte - So selten wie die Vertreter mancher Vogelarten, so dünn gesät sind auch die Fachtierärzte, die sich auf eine gefiederte Klientel spezialisiert haben. Einer dieser gefragten Veterinäre ist Dr. Axel Zinke. Der Westerkappelner betreibt seit 2005 eine Kleintierpraxis in Büren. Von Ulrike Havermeyer mehr...


Di., 23.05.2017

Halener Schützenverein eröffnet Lotter Saison Marc Bunten ist neuer König

Der Hofstaat des Halener Vereins: König Marc Bunten mit Ehefrau und Königin Kathrin, die Adjutantenpaare Bernhard und Sigrid Eitmann sowie Carsten und Patricia Brockmeyer (hinten, von links). Den Kinderthron stellen König Luca Schleck mit Janel Göckemeier sowie Jugine Göckemeier und Chiara Müller (von links). Die Vereinsfahne trägt Sascha Schild.

Halen - Die Halener haben jetzt ihr Schützenfest gefeiert. Mit dem Spielmannszug „Herzlake“ vorweg fuhren König Marc Bunten und seine Königin Kathrin mit den Kinderregenten Luca Schleck und Janel Göckemeier standesgemäß in der Pferdekutsche vor. Das Volk ließ sie hochleben. Der Schützenverein beginnt traditionell die Schützenfestsaison in der Gemeinde Lotte. Von Renate Lammers mehr...


Mo., 22.05.2017

Deutsch-Französische Partnerschaft Beitrag zur Völkerverständigung

Reden und Geschenke im Haus Hehwerth in Lotte: Rainer Lammers, Gaëtan Jeanne, Mélanie Vanhove, Pierrette Tisserand-Ennen und Manfred Stalz (von links).

Lotte - Lotte und seine Partnerstadt Lys-lez-Lannoy haben am Wochenende ihr 26. Partnerschaftsfest gefeiert. Von Jannik Zeiser mehr...


So., 21.05.2017

Lotter Unternehmerfrühstück thematisiert Arbeitsmöglichkeiten für Flüchtlinge Qualifizierung als Chance

Viele Informationen gab es beim Lotter Unternehmerfrühstück von Samer Alkoura (von links), Frank Negraßus, Carola Eckhoff, Joana Watermeyer und Rainer Lammers.

Lotte - „Flüchtlinge in der Arbeitswelt“ lautete das Hauptthema beim neunten Lotter Unternehmerfrühstück. Dazu trafen sich Vertreter unterschiedlicher Branchen und Kommunalpolitiker im Alt-Lotter „Landcafé am Goldbach“. Von Ursula Holtgrewe mehr...


So., 21.05.2017

Klima-Unterricht an der Gemeinschaftshauptschule Lotte-Westerkappeln Vom Erdöl zum Fleece-Pulli

Experimentierfreudig: Ruth Dobrindt, Marc-Philipp Nikolay und Melanie Havermeyer (von links) beobachten, wie Hakim, Lucas und Dennis Kunststoff zum Schmelzen bringen.

Lotte/Westerkappeln - In einer spannenden und lehrreichen Doppelstunde haben jetzt Schüler der Gemeinschaftshauptschule (GHS) Lotte-Westerkappeln in Wersen durch Ruth Dobrindt, Dozentin der Energie-Agentur NRW, viel Wissenswertes und Wichtiges zum Thema „Energie und Kunststoffe“ erfahren. Von Erna Berg mehr...


Sa., 20.05.2017

Kirchengemeinde hat neues Konzept zur Kommunionvorbereitung in Westerkappeln und Lotte Gut vorbereitet an den Tisch des Herrn

Zufrieden mit ihrem Konzept sind (von links) Rita Köster, Irmgard Heidemann, Petra Meyer, Veronika Kowalski, Daniela Kraus, Teresa Szyszko und Pater Shaji George.Jedes Kind bekam für die Vorbereitung auf die Erstkommunion ein eigenes Arbeitsbuch.

Westerkappeln/Lotte - Der Höhepunkt steht noch bevor: 42 Kinder aus der Kirchengemeinde St. Margaretha feiern in den nächsten Tagen ihre Erstkommunion in Alt-Lotte, Wersen und Westerkappeln. Vorbereitet wurden sie auf dieses Sakrament mit einem neuem Konzept, das „an die Lebenssituation der Kinder und auch deren Eltern angepasst ist“, erläutert Pastoralreferentin Irmgard Heidemann. Von Christoph Pieper mehr...


Fr., 19.05.2017

Projekt der Regenbogenschule Büren fördert Zusammenhalt Eine Woche voller Zirkus

Nach einer Woche Proben, harter Arbeit, Selbstüberwindung und jeder Menge Spaß freuen sich die Kinder der Regenbogenschule Büren, am Wochenende die Ergebnisse ihres Zirkusprojekts präsentieren zu können.

Lotte-Büren - „Die ganze Schule ist die Woche ordentlich im Zirkusfieber“, sagt Ute Thomas, kommissarische Schulleiterin der Regenbogenschule. Seit Montag läuft an der Bürener Grundschule die Projektwoche mit dem Mitmachzirkus Paletti; am Wochenende heißt es nun: „Manege frei!“. Von Volker Poerschke mehr...


Fr., 19.05.2017

Gewerbegebiete Heuersmoor und Pätzkamp in Lotte werden vermarktet Freie Fahrt für Firmen

Es kann gebaut werden: Nach dem Ausbau des Gärtnerwegs können nun auch die Firmen loslegen.

Lotte - Wirtschaftsförderin Joana Watermeyer hat alle Hände voll zu tun. Aktuell läuft unter anderem die Vermarktung der Gewerbegebiete Heuers Moor und Pätzkamp auf Hochtouren. Von Volker Pörschke mehr...


Fr., 19.05.2017

Verfahren nach Abschiebeversuch im Januar eingestellt Verdacht von Polizeigewalt nicht bestätigt

Die Staatsanwaltschaft Münster hat das Ermittlungsverfahren um die Vorgänge bei der versuchten Abschiebung eines Asylbewerbers an der Moorbreede eingestellt.

Lotte - Der Vorwurf von „exzessiver Polizeigewalt“ während eines Abschiebeversuchs, den die Flüchtlingshilfe Lotte erhoben hatte, bestätigt sich nicht. Die Staatsanwaltschaft Münster ermittelte und hat nun das Verfahren eingestellt. Von Jessica von den Benken mehr...


Do., 18.05.2017

Konfirmation Sechs Jugendliche in Friedenskirche konfirmiert

Konfirmation : Sechs Jugendliche in Friedenskirche konfirmiert

In der Friedenskirche wurden sechs Jugendliche konfirmiert. mehr...


Do., 18.05.2017

Glück für Gänse-Küken Gänse-Küken hat riesiges Glück

Unwahrscheinliches Glück hat dieses Gänse-Küken gehabt. Es ist vermutlich von einem Uhu gepackt worden, den Fängen des Räubers entglitten und dann in den Gartenteich der Familie Schneider gefallen. Das knapp 600 Gramm schwere Vögelchen trägt noch sein Daunenkleid, mit dem es nicht fliegen kann. Zuflucht gefunden hat es bei einer Laufenten-Familie bei Tierschützer Roland Adam (Bild rechts).

Tecklenburger Land - Unglaublich, aber wahr. Anders lässt sich nicht beschreiben, was sich am Dienstagabend im Lengericher Außenbereich abgespielt hat. Von Michael Baar mehr...


Do., 18.05.2017

Gemeinden Westerkappeln und Lotte veranstalten mit den Sportfreunden 2. „Career Day“ Die Chance für den Karriere-Kick

Um Bewerbungen geht es beim 2. „Career Day“. Zufriedene Organisatoren sind (von links) Matthias Riepe, Joana Watermeyer und Marco Prütz

Westerkappeln/Lotte - Dieser Tag könnte für den einen oder anderen Jugendlichen der Kick für einen erfolgreiches Berufsweg sein. Zum zweiten Mal veranstalten die Gemeinden Westerkappeln und Lotte einen „Career Day“. Die Planung steht. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mi., 17.05.2017

Drei Ärzte und ein Apotheker wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht Rezept mit tödlicher Dosis

 

Osnabrück/Westerkappeln/Lotte - Eine Tablette gegen Herzkrankheit führt zum Tod einer Patientin. Der Fehler hätte auffallen müssen, stellte ein Gericht jetzt fest. Drei Ärzte - davon einer aus Westerkappeln - und ein Apotheker müssen sich nun wegen fahrlässiger Tötung verantworten. Von Wolfgang Elbers mehr...


Mi., 17.05.2017

Wiederholungstäter Lotter Feuerwehr muss Katze zum zweiten Mal aus einem Baum holen

Beim Rettungseinsatz Anfang April war sogar die Berufsfeuerwehr mit einer Drehleiter ausgerückt

Lotte-Büren - Das muss wohl große Tierliebe sein. Ein Katzenhalter aus Büren hat bereits zum zweiten Mal die Feuerwehr zur Hilfe gerufen, weil sein Tier nicht von einem Baum herunterkommen wollte. Das könnte teuer werden. mehr...


Di., 16.05.2017

Gerichtsurteil Lotter hat Cannabis angebaut

 

Lotte/Tecklenburg - Wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in einem minder schweren Fall verurteilte das Schöffengericht Ibbenbüren am Dienstag einen jungen Mann aus Lotte zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten. Das Gericht setzte die Strafe für drei Jahre zur Bewährung aus. Von Dietlind Ellerich mehr...


Mo., 15.05.2017

Frank Sundermann im Gespräch „Ein Wechselbad der Gefühle“

Frank Sundermanns Jubel an einem für die NRW-Sozialdemokraten desaströsen Wahlabend. Der Westerkappelner ist der Ansicht, dass CDU und FDP einen klaren Regierungsauftrag haben, den sie jetzt umsetzen müssten.

Westerkappeln - Für den SPD-Direktkandidaten Frank Sundermann im Wahlkreis 83 – Steinfurt III ist am späten Sonntagabend ein wahrer Wahlkrimi zu Ende gegangen. WN-Redakteurin Katja Niemeyer sprach mit dem Westerkappelner, der am Montagmorgen bereits auf dem Weg nach Düsseldorf zu einem Treffen mit Parteigenossen aus der Region war. Von einigen wird er sich verabschieden müssen. „Wir verlieren wichtige Köpfe“, meint Sundermann. mehr...


So., 14.05.2017

Wahlkrimi im Kreis Steinfurt Siegreicher SPD-Kandidat Sundermann hatte Niederlage schon eingeräumt

Ein Kuss für Ehefrau Cordula. Zu diesem Zeitpunkt hatte Frank Sundermann die Wahl schon für verloren erklärt. In einem wahren Nervenkrimi hatte er im Verlauf des Wahlabends aber seinen Rückstand auf Felix Holling.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Mehr Spannung geht nicht. Nach stundenlangem Warten stand am Sonntagabend fest, dass Frank Sundermann sein Landtagsmandat verteidigt hat. Mit nur 701 Stimmen Vorsprung vor Felix Holling (CDU) aus Hopsten gewann der Westerkappelner Sozialdemokrat den Wahlkreis 83 – Steinfurt III. Dabei hatte Sundermann die Wahl schon früh für verloren erklärt. Von Frank Klausmeyer, Claus Kossag mehr...


So., 14.05.2017

Konfirmation in Alt-Lotte Alles Gute für weiteren Lebensweg: Elf Konfirmanden in Alt-Lotte

Konfirmation in Alt-Lotte : Alles Gute für weiteren Lebensweg: Elf Konfirmanden in Alt-Lotte

Die zweite Gruppe der Alt-Lotter Konfirmanden hat am Sonntag ihren Konfirmationsgottesdienst gefeiert. mehr...


Fr., 12.05.2017

Projekttage der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln Gemüse aus dem Kohlenschacht

Pesten mit Scootern über Rampen: Die Jungs von der Projektgruppe um Sportlehrer Andreas Wilms.

Westerkappeln/Lotte - Im Technikraum der Gesamtschule werkeln Simon (12) und Evelyn (14) an einer großen Konstruktion. Wenn sie fertig ist, soll es einen Ibbenbürener Kohlenschacht darstellen, in dem Gemüse angebaut und automatisch an die Oberfläche transportiert wird. Solche spanennden Ideen und Aktionen gab es bei den Projekttagen. Von Katja Niemeyer mehr...


Fr., 12.05.2017

Straßen werden asphaltiert Ab Montag Vollsperrung im Neubaugebiet „Auf dem Esch“

Ab Montag voll gesperrt: Die Straßen im Wersener Neubaugebiet „Auf dem Esch“ werden asphaltiert. Michael Mersch (links) und Werner Kluth besprechen die Pläne für nächste Woche.

Lotte-Wersen - Am Montag (15. Mai) starten im Zuge des Straßenendausbaus im Wersener Neubaugebiet „Auf dem Esch“ die Asphaltierungsarbeiten. Sie sollen einschließlich der Nacharbeiten am darauffolgenden Montag abgeschlossen sein. Von Erna Berg mehr...


1 - 25 von 119 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter