Mi., 15.11.2017

Pfarreiratswahl St. Margaretha Westerkappeln Beteiligung war wie immer – niedrig

Die Pfarrkirche St. Margaretha in Westerkappeln

Westerkappeln/Lotte - Wenn die Kirchen an die Urnen rufen, ist die Beteiligung meist sehr überschaubar. Das war bei der Pfarreiratswahl am vergangenen Wochenende in der Kirchengemeinde St. Margaretha nicht anders. Nur rund vier Prozent der wahlberechtigten Gläubigen nutzten die Möglichkeit zur Stimmabgabe. Von Frank Klausmeyer mehr...

Di., 14.11.2017

CDU-Mitgliederversammlung CDU-Vorstand verjüngt sich

Der Vorstand der Lotter CDU mit Beisitzern: Christian Thies (6. von rechts) ist neuer stellvertretender Vorsitzender. Steffen Wascher (4. von links) ist jetzt Schatzmeister.

Lotte - Kleine Veränderungen gibt es im Vorstand der Lotter CDU. Von Jannik Zeiser mehr...


Di., 14.11.2017

Gewerbegebiet Heuers Moor Erste Rohbauten fast fertig

Würth errichtet als Investor an der Benzstraße ein Gebäude, das als Start-up-Center jungen Selbstständigen und Handwerkern als Basis dienen soll.

Lotte-Wersen - Im Wersener Gewerbegebiet Heuers Moor nehmen die ersten neuen Firmengebäude sichtbar Gestalt an. Von Angelika Hitzke mehr...


Mo., 13.11.2017

Verfolgungsjagd auf der Autobahn Rasante Verfolgungsjagd

 Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Fahrer keinen Führerschein besitzt.

Osnabrück/Lotte - Ein 19-jähriger Mann hat sich am Samstagnachmittag auf der Autobahn 30 eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. mehr...


Mo., 13.11.2017

Vandalismus Vandalismus auf dem Schulhof: Polizei sucht Zeugen

 Lehrerin Katharina Manouras zeigt Lottes Polizeibeamtem Martin Schulte die Schäden auf dem Schulhof. Foto: Erna Berg

Lotte-Wersen - Eine böse Überraschung erlebte das Lehrpersonal der Grundschule Wersen gestern Morgen beim Betreten des Schulhofes: Zerstörte Holzzäune und jede Menge Müll und Scherben auf dem Schulhof. Von Erna Berg mehr...


Mo., 13.11.2017

Konzert Dramatisch und jubilierend

Im Wechsel erklangen die Männerchöre und die Bläser, zum Schluss alle gemeinsam. Seit zwölf Jahren dabei: Pianist Andreas Liebrecht (kleines Foto).

Lotte-Wersen - Zwei Männerchöre, ein Posaunenchor, ein Pianist, ein Ziehharmonikaspieler, ein Schlagzeuger und zwei tolle Chorleiterinnen begeisterten die Gäste in der Wersener Dorfkirche mit einem fröhlichen Erlebnis-Chorkonzert. Von Erna Berg mehr...


So., 12.11.2017

Konzert in der Friedenskirche Mystische Klänge

Das El-Rhauda-Ensemble bot Gesänge des Sufismus in der Bürener Friedenskirche dar.

Lotte-büren - Es war ein besonderer Abend in der evangelischen Friedenskirche in Büren: Zu Gast waren das El Raudha Ensemble mit Gesängen des Sufismus auf Arabisch und Deutsch und Professor Norbert Ammermann mit einem Impulsvortrag. Von Erna Berg mehr...


So., 12.11.2017

Jugendtreff Bansen Vorweihnachtszeit im Bansen

Adventsgestecke und Weihnachtliches aus Holz sind unter anderen Programmpunkte, die im Jugendtreff Bansen auf die Feiertage einstimmen.

Alt-Lotte - Die gemütliche Jahreszeit ist da: Das neue Programm des Jugendtreffs Bansen hat viele vorweihnachtliche Bastelaktionen zu bieten. Auch ein Besuch in der Eishalle und ein Theaterstück sind dabei. Von Jannik Zeiser mehr...


Fr., 10.11.2017

Tecklenburger Nordbahn Thema im Lotter Rat Das Beste für Büren im Visier

Blick  auf die Tecklenburger-Nordbahn-Strecke am Strotheweg in Büren

Lotte - Es stand nicht auf der Tagesordnung der jüngsten Ratssitzung, wurde aber trotzdem von zwei Seiten aufs Tapet gebracht: das Thema Tecklenburger Nordbahn. Von Angelika Hitzke mehr...


Fr., 10.11.2017

Bürgermeister stellt Haushaltsplan im Lotter Gemeinderat vor Überschuss von 5,7 Millionen Euro

Aus dem Vollen schöpfen kann die Gemeinde Lotte im kommenden Haushaltsjahr  

Lotte - Ein Überschuss von 5,73 Millionen Euro, eine Pro-Kopf-Verschuldung von nur 232 Euro, eine bis an die gesetzliche Grenze gefüllte Rücklage – Bürgermeister Rainer Lammers, der am Donnerstag den Haushalt 2018 in den Rat einbrachte, hatte allen Grund zur Freude über die Finanzsituation der Gemeinde. Von Angelika Hitzke mehr...


Fr., 10.11.2017

Straßen- und Flurkunde Das doppelte Lottchen

Lotter Straße: Die wichtige überörtliche Verbindung war noch 1880 unbefestigt.Die einstige Abzweigung  zur Lotter Straße wurde inzwischen verlegt und über einen Kreisverkehr geführt.Die einstige Abzweigung zur Lotter Straße wurde inzwischen verlegt und über einen Kreisverkehr geführt.

Lotte/Westerkappeln - Die kleine Gemeinde im äußersten Zipfel des Münsterlandes ist weit über seine Grenzen hinaus bekannt und spätestens seit dem Aufstieg der Sportfreunde bundesweit ein Begriff. Dabei ist Lotte nicht gleich Lotte, denn der Name des alten Dorfkerns meint bereits seit vierzig Jahren auch Osterberg, Wersen, Halen und Büren. Von Astrid Springer mehr...


Fr., 10.11.2017

Teure Einträge in Gewerbeverzeichnis Betrüger wollen Firmen schröpfen

 

Tecklenburger Land - Es ist wurscht, ob es offiziell aussieht: Wenn hiesigen Unternehmen ein Eintrag in ein dubioses „Gewerbeverzeichnis“ oder Ähnliches angeboten wird, ist höchste Vorsicht geboten! Es handelt sich wohl um eine bekannte Betrugsmasche. Von Peter Henrichmann mehr...


Do., 09.11.2017

Naturerlebnispfad „Halen Schätze“ Geologie und Ortsgeschichte

Über die Doppelinfotafel zum Naturerlebnispfad „Halens Schätze“ freuen sich mit Bürgermeister Rainer Lammers (rechts) alle Beteiligten und die Anlieger des Standortes an „Meyers Wäldchen“.

Lotte-halen - Mit viel Lob für die Arbeitskreismitglieder und alle Beteiligten, einer anschließenden Steinbruchbesichtigung und einer Kaffeetafel im Rathaus feierte die Gemeinde Lotte am Mittwoch die Aufstellung einer Doppelinfotafel zum Naturerlebnispfad „Halen Schätze“ als Teil des kreis- und ländergrenzenübergreifenden Natur- und Geoparks Terra-Vita. Von Angelika Hitzke mehr...


Mi., 08.11.2017

Vortrag in Lotte über Bernhard Rothmann und die Wiedertäufer Wie die Reformation in Münster entgleiste

Die drei Käfige an der Lambertikirche zeugen vom blutigen Ende des Täuferreichs von Münster. Der Münsteraner Professor und Theologe Christian Peters erzählte beim Dienstagstalk aus dem Leben von Bernhard Rothmann und warum die Reformation in Münster so entgleiste.

Lotte - Drei Käfige hängen von der Lambertikirche in Münster. In ihnen wurden vor fast 500 Jahren die verstümmelten Leichen von Anführern der sogenannten Täuferbewegung zur Schau gestellt – ein Zeugnis spätmittelalterlicher Grausamkeit und ein Symbol für die „Entgleisung“ der Reformation in Münster. Von Jannik Zeiser mehr...


Mi., 08.11.2017

Prozess gegen Einbrecherbande Traumatisierte Opfer sagen aus

 

Lotte/Münster - Den 14. Januar 2017 werden einige Lotter Bürger bis an ihr Lebensende nicht vergessen. In dieser Nacht brach eine Bande im Ortsteil Büren gleich in fünf Häuser ein. Ein Rentner leidet noch heute massiv unter den psychischen Folgen. Eine schwangere Frau verlor sogar ihr Kind. Von Matthias Münch mehr...


Mi., 08.11.2017

Täter flüchtet mit Bargeld Raubüberfall auf Star-Tankstelle in Alt-Lotte

 

Lotte - Auf die Star-Tankstelle in Alt-Lotte ist am Dienstagabend ein Raubüberfall verübt worden. Der Täter konnte unerkannt flüchten. mehr...


Di., 07.11.2017

Fahrgäste blieben unverletzt Bahn erfasst ausgebüxtes Pferd - Zugverkehr lahmgelegt

Fahrgäste blieben unverletzt: Bahn erfasst ausgebüxtes Pferd - Zugverkehr lahmgelegt

Lotte/Bramsche - Auf seiner Fahrt von Oldenburg nach Osnabrück kollidierte am frühen Dienstagnachmittag ein Zug der Nordwestbahn mit einem Pferd, das in Lotte-Büren plötzlich im Gleisbett stand. Der Vorfall hatte folgenschwere Auswirkungen auf den Bahnverkehr. Von Mirko Ludwig mehr...


Di., 07.11.2017

Martinstag Laternen erhellen die Nacht

St. Martin ist am 11. November. Ihr Laternen- und Lichterfest feierten die Kinder der Awo-Kita Lotte aber bereits am Montagabend.

Lotte - Wie jedes Jahr ziehen rund um den Martinstag am 11. November auch in der Gemeinde Lotte Kinder mit bunten Laternen durch die Dunkelheit des frühen Abends und singen dabei Laternen- und Martinslieder. Aus organisatorischen Gründen haben die einzelnen Kitas aber ganz unterschiedliche Termine und Abläufe. Von Angelika Hitzke mehr...


Di., 07.11.2017

Serie Mittendrin Mit Cowboystiefeln auf dem Parkett

Fröhliche Truppe: Um die 40 Mitglieder der Line Dance Freunde Lotte treffen sich jeden Donnerstag zum Tanzen. Ein ideales Hobby für Körper, Geist und Seele, versichern sie.

Lotte-Büren - Beharrliches Grübeln ist vonnöten, wenn ich mir in Zeiten wie diesen die positiven Errungenschaften der USA ins Gedächtnis zu rufen versuche. Der Line Dance als eine Form wortloser Völkerverständigung gehört vermutlich dazu. In Büren zeigen Tanzbegeisterte, wie’s geht. Von Ulrike Havermeyer mehr...


Mo., 06.11.2017

Umbau der K 23 in Halen Kreis prüft neue Umleitung

Die Hollager Straße ist derzeit noch nicht gesperrt. Wann genau die Straße beiderseits des Bahnübergangs bis einschließlich Hasebrücke erneuert wird, entscheidet sich voraussichtlich im Laufe der Woche.

Lotte - Am Montag sollten eigentlich wie vom Kreis angekündigt die Bauarbeiten auf der Hollager Straße zwischen Achmerstraße und Hasebrücke starten und der Verkehr weiträumig über die B 68 umgeleitet werden. Freitagmittag teilte der Kreis dann überraschend mit, dass die Vollsperrung verschoben wird. Von Angelika Hitzke mehr...


So., 05.11.2017

Friedhöfe Trend zur Urne

Ein Findling mit Namensplaketten erinnert auf dem Bürener Urnenhügel an die Verstorbenen.

Lotte - Die Wege ins Jenseits und die Orte des Trauerns und Gedenkens für die Hinterbliebenen sind bunter und vielfältiger geworden. Auch auf den vier Friedhöfen in der Gemeinde Lotte. Von Angelika Hitzke mehr...


So., 05.11.2017

Benefizkonzert in Halen Schattenlichter mit vielen Fans

„Ombre di Luci“ gastieren für ein Benefizkonzert auf dem Hof Steinmeier in Halen.

Halen - Die Gruppe „Ombre di Luci“ hat in der Region eine große Fan-Gemeinde. Diesmal bringt das Quintett die italienische Lebensart bei einem Benefizkonzert auf einem Bauernhof zu ihrem Publikum. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Sa., 04.11.2017

Kinderland Büren Große Überraschung für kleine Leute

Für die Kinder im Kinderland in Büren tanzten die „Let‘s go Line-Dancer“ aus Ledde. Zudem hatte sie eine große Überraschung in ihrem „Gepäck“.

Lotte/Büren - Das Kinderland in Büren hatte jetzt Besuch. Die Gruppe konnte nicht nur tanzen, sondern hatte auch einen Scheck im Gepäck. Und eines der Kinder erlebte eines besondere Überraschung. Von Erna Berg mehr...


Fr., 03.11.2017

Konzert des MGV Wersen Fröhliche Musik in der Dorfkirche

Kleine Verschnaufpause: Für einen Augenblick am Klavier sitzen, dann stimmte Chorleiterin Valentine Schneider wieder den Ton an

Lotte/Wersen - Am Sonntag, 12. November, beginnt um 17 Uhr das große Jahreskonzert des MGV Wersen. die Proben laufen auf Hochtouren, weitere musikalische Gäste haben ihr Mitwirken zugesagt. Von Erna Berg mehr...


Do., 02.11.2017

Kindertagesstätten Typisch Junge

Die Jungs der Kindergartengruppe der Kita Kinderland backen einen Kürbiskuchen.

Lotte - In den Kindertagesstätten Kinderland in Lotte, Büren und Wersen wurde ein Gender-Projekt ins Leben gerufen. Jungen und Mädchen sollen Angebote machen, die für ihr Geschlecht nicht typisch sind. Die Erzieher wollen beobachten, wie die Kinder vorgehen und reagieren. Von Katja Steinkamp mehr...


26 - 50 von 429 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter