Sa., 24.06.2017

Ortsgeschichten Zapfsäulen im Laufstall umrundet

Nagelneu  war im Jahr 1967 die Avia-Tankstelle an der Wettringener Straße, die Gerhard Marpert als erster Pächter betrieb. 23 Jahre, bis zum Bau seines Autohauses im Industriegebiet, reparierte er in der Halle auch Kraftfahrzeuge aller Art.

Metelen - Keine 60 Pfennige kostete der Liter Super-Kraftstoff, als die Eheleute Marpert vor genau 50 Jahren die Avia-Tankstelle an der Wettringener Straße pachteten. Gerhard Marpert erinnert sich an die frühen Jahre der Selbstständigkeit, in der die junge Familie auch in der Tankstelle wohnte. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...

Fr., 23.06.2017

Windkraft Windbauer bleibt gelassen

Die ersten Baustellen für zwölf Windkraftanlagen – ähnlich, wie hier im Bereich Gescher – soll es nach den Plänen der Initiative für einen interkommunalen Windpark auf angrenzenden Flächen der Gemeinden Metelen und Horstmar ab Ende des kommenden Jahres geben.

Metelen - Windbauer Heiner Konert macht sich keine Sorgen darum, dass die in den NRW-Koalitionsgesprächen festgelegte 1500-Meter-Abstandsregelung den Windpark Moddefeld verhindern könnte. Maßgeblich seien hier die Anforderungen des Immissionsschutzes und das Baugesetzbuch. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Do., 22.06.2017

Aktionstag für Jugendliche Schnupperangebot für junge Leute

Das Organisationsteam  der Aktion besteht aus (v.l.): Antje Schmies-Hoffmann, Stephanie Dietrich, Patrick Wigger, Sabrina Fehlker und Julia Hempen. Es fehlt Lena Fehlker.

Metelen - „Mach mit Metelen“ ist der Slogan eines Aktionstags am 8. Juli, an dem sich 18 Vereine und Verbände aus dem Ort im und um das Bürgerhaus Kindern und jungen Leuten vorstellen werden. Ziel: Mit dem Projekt soll die Bindung Jugendlicher an den Ort erhöht werden. Von Dorothee Zimmer mehr...


Mi., 21.06.2017

Dorfwettbewerb Entwicklung des Ortes herausstellen

Die Neue Vechte, hier der bereits aufgelegte Brückenunterbau am Mühlenkolk, ist eines der Projekte, die der Wettbewerbsjury bei deren Bereisung vorstellt werden.

Metelen - „Unser Dorf hat Zukunft“ ist das Motto eines Wettbewerbs des Kreises Steinfurt, an dem auch die Gemeinde Metelen teilnimmt. Der Kommission, die am Dienstag den Ort bereist, will man dort vor allem die Entwicklung der Vechtegemeinde präsentieren.  Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Mo., 19.06.2017

Naendorfer Schützen Der 333. Schuss sitzt

Spannung unter der Vogelstange: Markus Kottig ist der neue König der Naendorfer. Er regiert mit seiner Schützenkönigin, Ehefrau Doris.

Metelen - Der neue Regent ist ermittelt: Markus Kottig regiert die Naendorfer Von Dorothee Zimmer mehr...


Mo., 19.06.2017

Verkehrsunfall Von der Straße abgekommen

Mit hydraulischem Bergungswerkzeug mussten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr den Verletzten aus seinem Fahrzeug befreien.              

Metelen - Schwer verletzt wurde am Montagmorgen ein 73-jähriger PKW-Fahrer auf der Landstraße 582. mehr...


Mo., 19.06.2017

Kinkerlitzchen Zwei Quartette ergänzen das Line-Up des Musikfestivals an der Mühle

Mit „Bergfilm“ lockt der Verein „Klangkultur Metelen“ eine Formation in die Vechtegemeinde, die immer noch im vielversprechenden Anfangsstadium ihrer Karriere steckt.

Metelen - Das Programm für das Kinkerlitzchen an Plagemanns Mühle nimmt immer konkretere Formen an. Wie die Veranstalter jetzt bekanntgaben, werden auch die Bands „Bergfilm“ und „Kid Dad“ beim Musikfestival am 12. August (Samstag) auf der Bühne stehen. Von Maximilian Stascheit mehr...


So., 18.06.2017

Unfall am Langenhorster Damm Metelener wird schwer verletzt

Ein Metelener wurde am Sonntagnachmittag bei einem Unfall am Langenhorster Damm schwer verletzt.

Metelen - Unfall am Langenhorster Damm: Am frühen Sonntagnachmittag ereignete sich an der Kreisstraße 73 in der Bauerschaft Naendorf ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Von Anne Steven mehr...


Sa., 17.06.2017

Bürgerreise nach Frankreich Château-Renard-Reisende üben Choreografie ein

„Madison“ heißt der Tanz, den die Teilnehmer auf die Schnelle erlernten.

Metelen - „Die Aufstellung klappt ja schon mal ganz gut“, ermutigt Tanztrainerin Sonja Ernst-Mensing die Frauen und Männer im Bürgerhaus. Dann geht es zur Sache. „Madison“ heißt der Tanz, den die Anwesenden an diesem Sonntagabend auf die Schnelle erlernen möchten. Von Irmgard Tappe mehr...


Fr., 16.06.2017

Einsatz an der Kardinal-von-Galen-Straße Gasgeruch nach Küchenbrand

Die Feuerwehr rückte zur Kardinal-von-Galen-Straße aus.

Metelen - „Zimmerbrand“ hieß es in der Alarmierung um 19.43 Uhr: Die Metelener Feuerwehr ist am Donnerstagabend mit 32 Kameraden und sämtlichen Fahrzeugen zu einem Einsatz an der Kardinal-von-Galen-Straße ausgerückt. mehr...


Do., 15.06.2017

Sportpark Süd Walkenmühle: Anwohnern reicht’s

Mischung aus Idealfall und falschem Parken: Während etliche Sportler zum Sportpark Süd vorbildlich mit dem Rad anfahren, parken auf der Straße „Am Walgenbach“ immer wieder Pkw-Fahrer, die ebenfalls die Sportanlage nutzen, falsch. So steht das rechte Fahrzeug nicht nur im Kurvenbereich, sondern parkt auch noch unmittelbar unter dem Bushaltestellen-Schild.

Metelen - Anlieger der Straße „An der Walkenmühle“ ärgern sich seit längerem über wildes Parken vor ihren Haustüren. Es sind zumeist Sportler, die sich nicht an die Parkvorschriften halten. Eine Einbahnstraßen-Regelung soll jetzt Abhilfe schaffen – und der Appell, den Parkplatz jenseits der Vechte zu nutzen. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Mo., 12.06.2017

Gartentour Stippvisite in den Gärten der Nachbarn

Jenseits des Metelener Kirchturms, nämlich im Schatten der Leerer Pfarrkirche Ss. Cosmas und Damian, entdeckten die Teilnehmer der Gartentour neue Gärten, die Inspirationen für die eigene grüne Oase boten.

Metelen - Einen Blick über die Kirchturmgrenzen hinaus wagte die KIM mit ihrer diesjährigen Gartentour. Und obwohl es viele interessante Privatgärten zu sehen gab, blieb die Resonanz auf das Angebot verhalten. Die KIM vermutet allerdings, dass eine Terminverlegung dafür die Ursache war. Von Dorothee Zimmer mehr...


Mo., 12.06.2017

KIM-Kabarett: Bullemänner Schützenkönig mit Kalaschnikow

Tradition aufs Korn genommen:  Svetlana Svoroba und Heinz Weißenberg als geflüchtetes Schützenkönigspaar, besungen von Augustin Upmann

Metelen - Der Saal nicht ausverkauft, die Pointen nach der Pause nicht immer zündend: Die Bullemänner, einst Garanten für einen vollen Bürgersaal und schenkelklopfendes Ethno-Kabarett, taten sich schwer mit ihrem neuen Programm „Schmacht“, in dem sie neue Wege beschreiten. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Sa., 10.06.2017

Gesucht: Feuerwehrleute vor Ort Expertise benennt Defizite bei der Personalstärke, im Spritzenhaus und im Fuhrpark der Wehr

Metelens Blauröcke verfolgten interessiert die Ratssitzung, in der ihr Kamerad Ansgar Stening (kl. Foto) das Gutachten zum Brandschutz in der Gemeinde vorstellte.

Metelen - Zu wenig Personal, ein unzureichend ausgestattetes Spritzenhaus und ein teils in die Jahre gekommener Fuhrpark – der Brandschutzbedarfsplan, den Ansgar Stening für die Gemeinde unentgeltlich erarbeitet hatte, listet die Defizite bei der Freiwilligen Feuerwehr auf. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Fr., 09.06.2017

Taubenzucht Leistungssportler der Lüfte

Sie bilden eine Schlaggemeinschaft:  Heinz (r.) und Daniel Möllers sind begeisterte Taubenzüchter. Der Vater, der früher selber sehr aktiv den Sport betrieben hat, unterstützt seinen Sohn, dessen Vogel am Wochenende den Spitzenplatz abräumte. Den Schlag im heimischen Garten übernahm der erfolgreiche Filius einst von seinem Vater.

Metelen - Wenn Vater und Sohn das gleiche Hobby haben, profitiert der Filius von der Aufbauarbeit und den Erfahrungen des Seniors. So auch in der Schlaggemeinschaft Möllers: Die Teamarbeit zahlt sich aus, denn Daniel Möllers’ Taube sicherte sich jüngst einen wertvollen Preis. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Do., 08.06.2017

Kinkerlitzchen-Festival Melancholie und Meditation

Kat Frankie ist in einem atmosphärisch dichten Konzert in der Metelener Pfarrkirche zu erleben. Sie tritt im Rahmen des Kinkerlitzchens auf und eröffnet mit ihrer Musik das Festivalprogramm.

Metelen - Das Kinkerlitzchen-Festival startet in diesem Jahr mit einem ungewöhnlichen Konzert. Kat Frankie, Sängerin mit australischen Wurzeln, gastiert mit ihrer atmosphärisch dichten Vokalmusik in der Stiftskirche. Die Wahl-Berlinerin tritt vor dem Filmabend des Festivals auf. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Mi., 07.06.2017

Ortsverschönerung Blütenpracht am „Dicken End“

Die Anwohner am „Dicken End“ kümmern sich um die Bepflanzung der Blumenkästen an der Vechtebrücke.

Mteelen - An der Vechtebrücke leuchten wieder bunte Blumen. Der Heimatverein war dort im Einsatz. Jetzt übernehmen die Anwohner. mehr...


Mi., 07.06.2017

500 Jahre Reformation Evangelische Kirche feiert in Tecklenburg

Im September feiert die evangelische Kirche ein Reformationsfest in Tecklenburg

Metelen/Ochtrup - Am 17. September (Sonntag) feiert die evangelische Kirche ein Reformationsfest in Tecklenburg. Auch die evangelische Kirchengemeinde Ochtrup-Metelen bietet an, mit dem Bus dorthin zu fahren. mehr...


Mi., 07.06.2017

Bühnenbild im Bürgerhaus Kathrin Homann bohrt „dicke Bretter“

Um das Bühnenbild im Bürgerhaus kümmert sich seit Kurzem Kathrin Homann.

Metelen - Kathrin Homann kümmert sich seit Kurzem um die Gestaltung des Bühnenbildes im Bürgerhaus, das nun generalüberholt wurde. Alleine war das für die Tischlerin allerdings nicht zu stemmen. Sie bekam reichlich Hilfe vom Kirchenchor und der Gemeinde. Von Dorothee Zimmer mehr...


Di., 06.06.2017

Nach Stellwerk-Störung Defekt behoben: Zugstrecke zwischen Münster und Enschede wieder freigegeben

Eine Stellwerk-Störung beeinträchtigt derzeit den Verkehr auf der Bahnstrecke zwischen Münster und Enschede. Foto: Peperhowe

Ochtrup - Eine Störung an einem Stellwerk in Och­trup beeinträchtigte am Dienstag den Zugverkehr zwischen Münster und Enschede. Erst am Abend konnten die Züge auf dieser Strecke wieder fahren. Von Anne Steven, Mirko Ludwig mehr...


Di., 06.06.2017

Majestäten der Kinder- und Jungschützen Nachwuchs rückt Vogel zu Leibe

Metelen - Beim Fest der Allgemeinen Bürgerschützen lieferten sich auch die Kinder- und Jungschützen einen spannenden Wettbewerb um die Königswürde. Von Dorothee Zimmer mehr...


Mo., 05.06.2017

Fest der Allgemeinen Bürgerschützen Familie im Schützenadelsstand

Familiensache: das Königspaar Guido und Nicole Terwolbeck (Mitte), das Kaiserpaar Frank und Anja Fleige (r.), Hans Rupprecht (l., Vater von Kaiserin und Königin), daneben dessen Lebensgefährtin Marianne Flashoff und der Nachwuchs Joline Fleige, Noel Terwolbeck, Mila Terwolbeck und Marie-Ines Fleige (vorne v.l.).

Metelen - Eine Familie auf dem Thron: Frank Fleige ist neuer Kaiser der Allgemeinen Bürgerschützen, Guido Terwolbeck neuer König. Die beiden Männer sind verschwägert, die Ehefrauen Nicole Terwolbeck und Anja Fleige Schwestern und nun eben auch Königin und Kaiserin. Deren Vater Hans Rupprecht war ebenfalls sehr am Kaisertitel interessiert. Von Dorothee Zimmer mehr...


Sa., 03.06.2017

St.-Vitus-Grundschule Schubkraft nicht nur für den Schulsport

Unübersehbar: Rektor Thomas Wissing freut sich, dass die St.-Vitus-Grundschule jetzt mit dem Zertifikat „Schule und Bewegung“ ausgezeichnet wurde – für alle sichtbar durch ein Schild am Eingang.

Metelen - Die St.-Vitus-Schule ist eine von 13 Primarschulen, die jetzt im Rahmen der Initiative „Schule und Bewegung“ (kurz SchuB) des Kreises Steinfurt ausgezeichnet wurde. An der Metelener Grundschule findet Bewegung nämlich nicht nur im Sportunterricht statt. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Fr., 02.06.2017

Geburtstag im St.-Ida-Haus Herta Pammer feiert ihren 100.

Geburtstagskind Herta Pammer (l.) nimmt die Glückwünsche zu ihrem 100. Geburtstag entgegen.

Metelen - Hertha Pammer wurde am 1. Juni 100 Jahre alt. mehr...


Do., 01.06.2017

Fettmarkt Mehrheit will Schwein schätzen

Das Schweine soll auch weiterhin zum Fettmarkt gehören, sagt die Meinung der User.

Metelen - Das Ergebnis des Online-Votings dieser Zeitung spricht eine klare Sprache: Deutlich über die Hälfte der teilnehmenden User will an dem Brauch des Schweineschätzens festhalten. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


1 - 25 von 67 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter