Sa., 28.05.2016

Kolping-Kleiderkammer in der Hauptschule Wie ein Geschenk

Bitte immer in kleinen Gruppen: Werner Laurenz gehört zu dem Team der ehrenamtlichen Mitarbeiter, die sich in der Kleiderkammer engagieren. Er achtet darauf, dass sich die Kunden nicht auf den Füßen stehen.

Metelen - Wenn die Kolping-Kleiderkammer in der Hauptschule ihre Türen öffnet, steht die Kundschaft bereits Schlange. Hosen, T-Shirts und mehr gibt es hier zum symbolischen Preis, Kleidung für Kinder sogar gratis. Eine Kundin bezeichnet das Angebot für Bedürftige als „ein Geschenk“. Von Irmgard Tappe mehr...

Sa., 28.05.2016

Fronleichnamsprozession durch Metelen Kommunionkinder tragen Fürbitten vor

Zur Fronleichnamsprozession durch Metelen herrschte schönstes Wetter.

Metelen - Bei schönstem Wetter führte die Fronleichnamsprozession durch Metelen. Mit Fahnenabordnungen kirchlicher Verbände wurde an vier Stationen Halt gemacht. Von Dorothee Zimmer mehr...


Do., 26.05.2016

Banken Geschäftskunden sauer über Gebühren

Teuer: Geschäftskunden der Volksbank müssen seit diesem Monat für Bargeld-Ein- und Auszahlungen berappen.

Metelen/Gronau - Eine neue Gebührenstruktur der Volksbank Gronau-Ahaus sorgt für Unmut unter Metelens Geschäftsleuten. Händler, die in dem Geldinstitut Münzen in Rollen abholen oder Münzen mit dem Zählautomaten einzahlen, werden seit diesem Monat zur Kasse gebeten. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Mi., 25.05.2016

Einzelhandel Am Sendplatz öffnet bald ein kleines Kaufhaus

Am Dienstag ist Schluss mit „Ihr Platz“ am Sendplatz. Gut einen Monat später will das neue Geschäft in dem Ladenlokal eröffnen.

Metelen - Wechsel in der Geschäftswelt am Sendplatz: Während der „Ihr Platz“-Drogeriefachmarkt am 31. Mai für immer schließt, steht ein Nachfolge-Geschäft schon in den Startlöchern. Nach einer Umbauphase soll im Juli ein Klein-Kaufhaus mit einem breiten Warenangebot in dem Ladengeschäft öffnen. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Fr., 27.05.2016

Public Viewing Rudelgucken jetzt in HD

So schön jubeln wie in dieser Szene beim letzten Public Viewing im Bürgerhaus wollen die Fans auch während der Europameisterschaft in Frankreich, wenn die deutsche Nationalmannschaft spielt. Der Schalke-Fanclub „Königsblau“ hat diesmal sogar eine Übertragung der Spiele in HD-Qualität organisiert.

Metelen - Der Schalke-Fanclub „Königsblau“ knüpft an die Public-Viewing-Veranstaltungen der letzten großen Turniere an. Auch während der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich werden alle Spiele der deutschen Kicker übertragen – dank neuer Technik sogar in HD-Qualität. mehr...


Di., 24.05.2016

Gericht Drogen-Gärtner „erfrischend“ geständig

Eine Cannabis-Plantage (Symbolfoto) hatte die Polizei bei dem Metelener entdeckt.

Metelen/Rheine - Geständig und reumütig zeigte sich ein 35-jähriger Metelener, bei dem die Polizei eine Cannabis-Plantage entdeckt hatte, vor dem Amtsgericht in Rheine. Von Monika Koch mehr...


Mi., 25.05.2016

Friedhof Gottesacker soll Friedwald werden

Der erste Friedwald im Kreis Steinfurt wurde im Vorjahr von Pfarrdechant Johannes Büll in Anwesenheit von Landrat Dr. Klaus Effing und Horstmars Bürgermeister Robert Wenking eingeweiht.

metelen - Dem alten Friedhof an der Ochtruper Straße, der perspektivisch zu einem Park werden soll, könnt auch zusätzlich die Funktion eines Friedwaldes zukommen. Die SPD-Fraktion im Gemeinderat unternimmt jetzt einen Vorstoß zu dieser Nutzung des stark bewaldeten Gottesackers. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Mo., 23.05.2016

Grundschule Bürgerinfos zum Schulstandort

Der aktuelle Standort der St. Vitus-Grundschule

Metelen - Das Ergebnis der Fragebogen-Aktion zum Grundschul-Standort wird am 31. Mai interessierten Bürgern präsentiert mehr...


Mo., 23.05.2016

Gericht Nur Schwarzfahren blieb von der Anklage übrig

Vor dem Amtsgericht Steinfurt musste sich der Metelener verantworten.

Metelen / Steinfurt - Auch eine Körperverletzung hatte die Anklagebehörde einem 22-jährigen Metelener zur Last gelegt. Das Urteil des Amtsgerichts in Steinfurt erging jedoch nur wegen Schwarzfahrens. mehr...


Di., 24.05.2016

Bargeld Ohne Bargeld geht es nicht

„Nur jeder Vierte zahlt mit Karte“ berichtet Monika Ewering-Oskamp vom Buch und Schreibwarengeschäft am Schilden über die Zahlgewohnheiten ihrer Kundschaft.

Metelen - Eher zurückhaltend gehen die Metelener mit dem bargeldlosen Geldverkehr um. Dass Euro und Cent aus der Geldbörse auch angesichts der aufkommenden Diskussion übers elektronische Bezahlen im Ort klare Favoriten sind, ergab eine Umfrage in Geschäften und Banken. Von Maximilian Stascheit mehr...


Mo., 23.05.2016

Sportabzeichen für Jung und Alt Trainiert wird immer dienstags

Ab dem morgigen Dienstag wird in Metelen wieder fürs Sportabzeichen trainiert.

Metelen - Ab dem 24. Mai besteht in Metelen für Jung und Alt wieder die Möglichkeit, das Sportabzeichen zu absolvieren. mehr...


Mo., 23.05.2016

Josefsschutzfest der Kolpingfamilie Gregor Krabbe referierte zur Flüchtlingssituation

Nachdenkliche Mienen: Die Mitglieder der Kolpingfamilie lauschten interessiert den Ausführungen von Bürgermeister Gregor Krabbe zur Flüchtlingssituation in Metelen.

Metelen - Die Flüchtlingssituation in der Vechtegemeinde war am Sonntag Thema eines Vortrags von Bürgermeister Gregor Krabbe anlässlich des Josefsschutzfestes der Kolpingfamilie. Von Sabine Sitte mehr...


Sa., 21.05.2016

Dienstbesprechung Wehrführer aus dem Kreis Steinfurt tagen in Metelen

Im Gerätehaus in Metelen fand jetzt die Dienstbesprechung der Wehrführer aus dem Kreis Steinfurt statt.

Metelen - Die Leiter der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Steinfurt treffen sich regelmäßig zu Dienstbesprechungen. Jetzt war die Führungsriege zu Gast in Metelen. Bei der Tagung ging es unter anderem um die aktualisierten Gefahrenabwehrpläne. mehr...


Sa., 21.05.2016

Ehefrau getötet Tatverdächtiger verstarb an schweren Verletzungen

(Symbolbild) 

Metelen - Knapp eine Woche nach einer Bluttat in Metelen im Kreis Steinfurt ist auch der mutmaßliche Täter gestorben. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft erlag der 75-Jährige am Freitagabend seinen schweren Kopfverletzungen.  Von wn / lnw mehr...


Sa., 21.05.2016

Wilpers helfen verirrten Bienenvölkern Alles dreht sich um die Königin

Ohne Handschuhe hilft der 72-Jährige nach, die schwirrenden Insekten in den Kasten zu befördern. Und er beweist:

Metelen/Schöppingen - Retter in höchster Not zu sein, ist für Heinz und Renate Wilpers kein neues Gefühl. Der Imker und seine Frau werden gerade um diese Jahreszeit regelmäßig gerufen. Und zwar immer dann, wenn sich Bienen verflogen haben. So wie jetzt, als ein ganzer Schwarm der Insekten verflogen und in einem Bambus Zuflucht gesucht hatte. Von Susanne Menzel mehr...


Fr., 20.05.2016

Erfolge der Metelener In Belgien erfüllen sich die kühnsten Träume der Voltigierer

In Belgien am Start: das Pas de deux  mit Markus Cohaus und Lena Feldhues.

Metelen - Belgien ist ein gutes Pflaster für die Metelener Voltigierer. Sowohl die Einzelsportlerin Chiara Plate als auch das Pas de deux mit Markus Cohaus und Lena Feldhues sowie die erste Mannschaft holten bei einem Wettkampf in Moorsele vordere Plätze – zum Teil völlig überraschend. mehr...


Fr., 20.05.2016

Kolping-Bezirksverband Wallfahrt zum Annaberg

Die Wallfahrtskirche St. Annaberg in Haltern ist das Ziel des Kolping-Bezirksverbandes.

Die Kolpingfamilie Metelen beteiligt sich an der Wallfahrt des Bezirksverbandes zum Annaberg nach Haltern. Die Teilnehmer starten am 30. Mai (Montag am Busbahnhof in Metelen. mehr...


Fr., 20.05.2016

Gospelkonzert der KIM Genuss für Auge und Ohr

„Together“ heißt der Gospelchor, der am Freitag (27. Mai) auf Einladung der KIM in der Pfarrkirche gastiert.

Metelen - Die Sänger sind keine Unbekannten in Metelen: Am Freitag (27. Mai) gastiert der Gospelchor „Together“ auf Einladung der Kulturinitiative erneut in Metelen, und zwar in der Pfarrkirche Ss. Cornelius und Cyprianus. mehr...


Do., 19.05.2016

Vogelschießen am 30. Mai Countdown der Schützengilde Samberg läuft

Die Königsplakette des amtierenden Königs Matthias Feldhaus.

Metelen - Die Tage des noch amtierenden Königspaares Matthias und Marita Feldhaus sind gezählt. Am 30. Mai (Montag) ermittelt die Schützengilde Samberg einen neuen Regenten. Von Johanna Huesmann mehr...


Do., 19.05.2016

Grundschule Kleinen Kerben auf der Spur

Grundschüler des Offenen Ganztags erkundeten das Mahnmal auf dem alten Friedhof.

Metelen - Das Mahnmal für die Gefallenen auf dem alten Friedhof untersuchte jetzt eine Arbeitsgruppe des Offenen Ganztags der Grundschule. Die Mädchen und Jungen dokumentierten die Namen der Toten und forschten anhand aktueller Telefonbücher nach deren Familiennamen. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Mi., 18.05.2016

Familientragödie in Metelen Waffenbesitzkarte seit Jahren entzogen

Symbolfoto 

Metelen - Dem 75-jährigen Metelener, der verdächtigt wird, in der Nacht zum Pfingstmontag seine Ehefrau erschossen zu haben, wurde schon vor Jahren von der Ordnungsbehörde seine Waffenbesitzkarte entzogen. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Mi., 18.05.2016

Workshop: Interkulturelle Kompetenz Unterschiedliche Gedankenwelten

Handlungsstrategien für ein gelingendes Miteinander erarbeiteten die Teilnehmer beim Workshop.

Metelen - Interkulturelle Kompetenz zu vermitteln, war Inhalt eines Workshops, der jetzt im Alten Amtshaus stattfand. Dr. Ursula Bertels, Vorsitzende des Vereins „Ethnologie in Schule und Erwachsenenbildung“ (ESE), zeigte die Gründe für häufige Missverständnisse auf und erarbeitete zusammen mit den Teilnehmern Handlungsstrategien für ein gelingendes Miteinander. Von Irmgard Tappe mehr...


Di., 17.05.2016

Kinder- und Jugendschützenfest Auch der Nachwuchs jubelt

René Schulte-Albert ließ sich als neuer Jugendkönig feiern.

Metelen - Die Allgemeinen Bürgerschützen ermittelten am Pfingst-Wochenenden nicht nur eine neue Majestät der Erwachsenen. Auch die Kinder und Jugendlichen haben jeweils einen neuen Regenten. Von Johanna Huesmann mehr...


Di., 24.05.2016

Malteser Ochtrup 25 Jugendliche aus Ochtrup beim Pfingstlager in Ankum

Jede Menge Spaß hatten die Teilnehmer des Pfingstlagers in Ankum.

Ochtrup - 25 Jugendliche aus Ochtrup waren jetzt im Pfingstlager der Malteser in Ankum. Der Spaß stand dabei im Mittelpunkt. mehr...


So., 22.05.2016

Zum Thema Drei Fragen an: Bürgermeister Gregor Krabbe

Gregor Krabbe 

Wie hoch sind die Kapazitäten der Gemeine, weitere Flüchtlinge aufnehmen zu können? mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Service

Sie haben Fragen?

Tageblatt Steinfurt Verlag GmbH & Co. KG
Professor-Gärtner-Straße 23
48607 Ochtrup
Telefon: (02553) 9394-34
Telefax: (02553) 9394-67
E-Mail: redaktion.och@tageblatt-online.de
Internet: www.tageblatt-online.de
tb-logo-footer

Gerne unterstützen wir Sie bei allen Fragen rund um Ihre Anzeige im Tageblatt Kreis Steinfurt Verlag. Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Kundenbetreuung:

Telefon: (02553) 9394-38
Telefax: (02553) 3000
E-Mail: anzeigen@tageblatt-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 6.00 - 20.00 Uhr
Sa: 6.00 - 12.00 Uhr 

Informieren, bestellen, ändern & Kontaktaufnahme:

Für weitere Informationen rund um Ihr Abonnement klicken Sie bitte hier.

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter