Fr., 19.09.2014

Mitglieder des DRK Neuenkirchen kochten beim Bürgerfest in Berlin Döner und Reispfanne für den Bundespräsidenten

Mitglieder des DRK Neuenkirchen kochten beim Bürgerfest in Berlin : Döner und Reispfanne für den Bundespräsidenten

-kös- NEUENKIRCHEN. Steaks mit Kartoffeln und Gemüse, Reispfanne, Döner, Curry-Geschnetzeltes, Gyros, dazu Suppen und Nachtische, jeweils knapp 700 Portionen – das sind sie gewohnt, die Feldköche Roten Kreuzes. Aber für den Bundespräsidenten Joachim Gauck in Berlin zu kochen – das erlebt auch ein DRK-Feldkoch nicht alle Tage. mehr...

Fr., 19.09.2014

Kulturausschuss beschließt Gedenkfeier und Gedenktafel für ermordete Juden Gedenken an Nazi-Opfer

Kulturausschuss beschließt Gedenkfeier und Gedenktafel für ermordete Juden : Gedenken an Nazi-Opfer

NEUENKIRCHEN. Die Gemeinde Neuenkirchen will sich dem wohl dunkelsten Kapitel ihrer Geschichte stellen. Mit einer Gedenkfeier und einer Gedenktafel soll an die in Neuenkirchen geborenen und im Holocaust ermordeten Juden der Familien Hoffmann und Rosenberg erinnert werden. Außerdem soll eine Publikation an das jüdische Leben in der Gemeinde Neuenkirchen erinnert werden. Von Jörg Homering mehr...


Do., 18.09.2014

Schulausschüsse beschließen Übergang zur Sekundarschule „Sicherung der Schulstandorte“

Schulausschüsse beschließen Übergang zur Sekundarschule : „Sicherung der Schulstandorte“

NEUENKIRCHEN/WETTRINGEN. Die „Verbundschule Neuenkirchen-Wettringen“ soll zum Schuljahr 2015/2016 in eine Sekundarschule überführt werden. Das beschlossen am Dienstag die Schulausschüsse der Gemeinden Neuenkirchen und Wettringen jeweils einstimmig. Ziel ist es dabei, die Sekundarschule „teilintegriert“ zu führen. Von Jörg Homering mehr...


Do., 18.09.2014

Blitzmarathon der Polizei Achtung! Heute wird geblitzt!

Blitzmarathon der Polizei : Achtung! Heute wird geblitzt!

NEUENKIRCHEN/WETTRINGEN. Beim zweiten bundesweiten „24-Stunden-Blitz-Marathon“ wird heute auch in Neuenkirchen und Wettringen geblitzt. Von Jörg Homering mehr...


Mi., 17.09.2014

Rauchen und Alkohol auf dem Spielplatz „Kinderparadies“ Nachbarn sehen „Gefährdung der Kinder“

Rauchen und Alkohol auf dem Spielplatz „Kinderparadies“ : Nachbarn sehen „Gefährdung der Kinder“

NEUENKIRCHEN-ST. ARNOLD. Nachbarn fordern ein Rauch- und Alkoholverbot auf dem Spielplatz „Kinderparadies“ in St. Arnold. „In Kindergärten und Schulen sind Alkohol und Rauchen verboten, die gleichen Kinder werden aber auf dem Spielplatz eben diesen Gefahren ausgesetzt“, schreibt ein Anlieger im Namen einiger seiner Nachbarn an die Gemeindeverwaltung. Von Jörg Homering mehr...


Di., 16.09.2014

19. Markt für Kinderkleidung und Spielzeug in der Heriburgschule Kleiderbörse braucht bald mehr Platz

19. Markt für Kinderkleidung und Spielzeug in der Heriburgschule : Kleiderbörse braucht bald mehr Platz

-ba- NEUENKIRCHEN. In der Nähe der Heriburgschule war am Samstagnachmittag auch nicht die kleinste Parklücke mehr frei. Das kennt man nicht anders bei den Kinderkleiderbörsen, die Ute Hesping hier jährlich organisiert. mehr...


Mo., 15.09.2014

Zweite Draisinen-Meisterschaft des Eisenbahnclubs Nordwest-Münsterland Mit 30 Sachen über die Gleise

Zweite Draisinen-Meisterschaft des Eisenbahnclubs Nordwest-Münsterland : Mit 30 Sachen über die Gleise

NEUENKIRCHEN – ST. ARNOLD. Ideales Spätsommerwetter, ausgelassene Stimmung, großer Andrang am Bahnhof St. Arnold – am Samstag fand die zweite Draisinen-Meisterschaft des Eisenbahnclubs Nordwest-Münsterland (ECN) statt. Von Stefan Kösters mehr...


Sa., 13.09.2014

Neues Programm im Jugendzentrum McFly Kochen, spielen – und Tage nur für Jungs oder Mädchen

Neues Programm im Jugendzentrum McFly : Kochen, spielen – und Tage nur für Jungs oder Mädchen

NEUENKIRCHEN. Das Jugendzentrum McFly an der Emsdettener Straße 42 hat sich ein neues Wochenprogramm verpasst. Alle neuen Angeboten stehen in vier druckfrischen Flyern für die wöchentlichen Thementage. Sie sind ab sofort im Jugendzentrum, im Rathaus und in der Villa Hecking erhältlich – und versprechen ein abwechslungsreiches Angebot. Von Jörg Homering mehr...


Fr., 12.09.2014

Freibad schließt am Wochenende: Nur 24000 zahlende Badegäste Das war wohl nichts, lieber Sommer

Freibad schließt am Wochenende: Nur 24000 zahlende Badegäste : Das war wohl nichts, lieber Sommer

NEUENKIRCHEN. Vierundzwanzigtausend. Es gab schon schlechtere Jahre, 2011 oder 2007. Aber es gab auch viele Jahre, in denen deutlich mehr Badegäste ins Freibad kamen. Ab Montag, 15. September, ist die Saison zu Ende, das Freibad an der Wettringer Straße dreht für die Badegäste den Schlüssel herum. Zufrieden kann die Gemeinde mit dem Freibadjahr 2014 nicht sein. Von Jörg Homering mehr...


Do., 11.09.2014

Zweiter Bauabschnitt in St. Anna beginnt In St. Anna werden die Bänke umgedreht

Zweiter Bauabschnitt in St. Anna beginnt : In St. Anna werden die Bänke umgedreht

NEUENKIRCHEN. In wenigen Tagen beginnt in der St.-Anna-Pfarrkirche der zweite Bauabschnitt der umfangreichen Renovierung zur Sicherung des Gewölbes. Für die Gottesdienstbesucher kommt es deshalb in den kommenden Monaten zu erheblichen Beeinträchtigungen. Von Jörg Homering mehr...


Do., 11.09.2014

7. Berufswahlmesse in der Verbundschule „Das könnte etwas für mich sein!“

7. Berufswahlmesse in der Verbundschule : „Das könnte etwas für mich sein!“

NEUENKIRCHEN. In der Sporthalle der Realschule herrschte am Mittwoch die Atmosphäre einer kommerziellen Messehalle. Die Berufswahlmesse der Verbundschule hatte den ganzen Tag ihre Tore geöffnet. Viele Ausbildungsunternehmen der Region standen den Schülern, die bald die Schule verlassen, Rede und Antwort, um ihnen ihre Möglichkeiten „danach“ zu demonstrieren. Von Stefan Kösters mehr...


Do., 11.09.2014

Die „Berufswahlmesse“ trägt Früchte Alexander hat seinen Weg in den Job gefunden

Die „Berufswahlmesse“ trägt Früchte : Alexander hat seinen Weg in den Job gefunden

NEUENKIRCHEN. Alexander Brünen hat seinen Traumberuf gefunden: Er ist Maurer, seit wenigen Wochen Geselle. Seine Lehre bei der Firma „Joseph Krüselmann Bau“ hat der 20-Jährige erfolgreich abgeschlossen, die Neuenkirchener Firma hat ihn übernommen. Dabei wusste Alexander Brünen in der 9. Klasse der Heriburg-Hauptschule noch gar nicht so recht, was er werden wollte. Doch dann kam die „Berufswahlmesse“. Von Jörg Homering mehr...


Mi., 10.09.2014

Bezirksregierung kritisiert Ortskerngestaltung Stellplätze müssen neu geplant werden

Bezirksregierung kritisiert Ortskerngestaltung : Stellplätze müssen neu geplant werden

NEUENKIRCHEN. Da macht die Bezirksregierung den Neuenkirchenern einen ordentlichen Strich durch die Rechnung: Von „überrascht und nicht erfreulich“ (Nico von Royen, CDU) bis „schockiert“ (Peter-Ulrich Wiesemann, SPD) reichten die Reaktionen der Mitglieder des Bauausschusses, der am Montagabend über die Ortskern-Neugestaltung zu beraten hatte. Was bisher geplant wurde, ist teilweise nicht förderfähig. Von Eva Boolke mehr...


Mo., 08.09.2014

See- und Lichterfest am Offlumer See hat in der zweiten Auflage endlich Glück mit dem Wetter Statt Regen strömen die Besucher

See- und Lichterfest am Offlumer See hat in der zweiten Auflage endlich Glück mit dem Wetter : Statt Regen strömen die Besucher

Neuenkirchen - Es war ein Erfolg, das diesjährige See- und Lichterfest am Offlumer See, das am vergangenen Samstag zum zweiten Mal in Neuenkirchen stattfand. Nach einem verregneten ersten Versuch im September 2013 und einem ins Wasser gefallenen Tanz in den Mai war das Wetter den Veranstaltern und Neuenkirchenern dieses Mal gewogen. Von Nina Oley mehr...


Sa., 06.09.2014

Vertrauen missbraucht / Paul-Heinz Niehues wollte Geld für „Haus Hannah“ spenden Diebe stehlen Sonnenblumen-Geld

Vertrauen missbraucht / Paul-Heinz Niehues wollte Geld für „Haus Hannah“ spenden : Diebe stehlen Sonnenblumen-Geld

-no- NEUENKIRCHEN-ST. ARNOLD. „Natürlich kann man es klauen, aber das tut man nicht“, steht auf der kleinen blauen Geldkassette vor dem Sonnenblumenfeld an der Erich-Kästner-Straße in St. Arnold. Die Kasse ist zerbeult und verschrammt, sie ist aufgebrochen worden. Jemand hat es eben doch getan, und das darin liegende Geld gestohlen. mehr...


Sa., 06.09.2014

Polizei-Kontrolle in St. Arnold Mit 2,14 Promille am Lenker

Polizei-Kontrolle in St. Arnold : Mit 2,14 Promille am Lenker

Neuenkirchen-St. Arnold - Bei einer Verkehrskontrolle haben Beamte am Freitagabend gegen 20 Uhr einen 52-jährigen Neuenkirchener betrunken am Lenkrad erwischt. Der Mann befuhr mit seinem Pkw die Kirchstraße in St.Arnold. Die Beamten stellten einen Alokoholwert von 2,14 Promille fest. Eine Blutprobe wurde angeordnet. Von Sebastian Kröger mehr...


Sa., 06.09.2014

Glosse "Übrigens" Sie werden heulen, wenn Sie das hier lesen!

Stellen Sie sich die Überschriften auf der heutigen Neuenkirchener Lokalseite mal etwas anders vor: „Alexander fand keinen Job. Aber was ihm auf der Berufswahlmesse geschah, rührt Sie zu Tränen!“ Oder unten: „Er wollte Geld für einen guten Zweck sammeln. Aber unglaublich kriminell, was dann passierte!“ Und sogar der Heimatverein wird nicht verschont: „Ein Buttertrick aus alten Zeiten. Von Jörg Homering mehr...


Fr., 05.09.2014

Seefest bietet am Wochenende Musik und viel Unterhaltung für Kinder Zwei Tage Musik und Spiel am Offlumer See

Seefest bietet am Wochenende Musik und viel Unterhaltung für Kinder : Zwei Tage Musik und Spiel am Offlumer See

NEUENKIRCHEN. Nach dem stimmungsvollen Wochenende im vergangenen Jahr gibt es am Wochenende am Offlumer See eine Neuauflage des „Seefestes“. Die „Confusion Event Company“ präsentieren am Samstag und Sonntag, 6. und 7. September, ein umfangreiches Programm für alle Altersklassen bei freiem Eintritt. Von Jörg Homering mehr...


Fr., 05.09.2014

Verein W169 feiert am Samstag sein Gold-Jubiläum 50 Jahre für die Kaninchenzucht

Verein W169 feiert am Samstag sein Gold-Jubiläum : 50 Jahre für die Kaninchenzucht

NEUENKIRCHEN. Der Kaninchenzuchtverein W169 feiert am Samstag sein 50-jähriges Bestehen. Am 12. Dezember 1964 fassten neun Kaninchenzüchter und zwei Jugendliche den Beschluss zur Wiederbegründung des Kaninchenzuchtvereins. Bereits vor dem Zweiten Weltkrieg gab es in der Gemeinde Neuenkirchen einen Kaninchenzuchtverein. Er wurde 1932 gegründet und später wieder aufgelöst. Von Bernhard Altenhülsing mehr...


Do., 04.09.2014

Dorfentwicklungskonzept „Sankt Arnold 2025“ „St. Arnold fehlt eine klare Mitte“

Dorfentwicklungskonzept „Sankt Arnold 2025“ : „St. Arnold fehlt eine klare Mitte“

-no- NEUENKIRCHEN-ST. ARNOLD. „Vermarktung“, „Attraktivität“ und „klare Mitte“ – das sind die Schlagworte, die sich während der Sitzung des ersten Arbeitskreises im Rahmen des Dorfentwicklungskonzepts (DEK) „Sankt Arnold 2025“ am Dienstagabend herauskristallisierten. Etwa 20 St. Arnolder hatten sich in den Räumen des Schützenvereins zu diesem Treffen versammelt. mehr...


Do., 04.09.2014

Im Ortskern dreht sich das Einzelhandels-Karussell Die Investoren warten noch ab

Im Ortskern dreht sich das Einzelhandels-Karussell : Die Investoren warten noch ab

NEUENKIRCHEN. Im Mai kündigte es sich an, jetzt beginnt es sich zu drehen, das Einzelhandels-Karussell im Ortskern: Am 31. Juli ist die Drogerie „Ihr Platz“ nach 20 Jahren aus dem Ortsbild verschwunden, hier eröffnet am Freitag das Bekleidungsunternehmen „Ernsting‘s family“ nach Umzug vom Heyeröder Platz neu. Von Jörg Homering mehr...


Mi., 03.09.2014

„Runder Tisch“ beim Bürgermeister zum Thema „Glasfaser“ Nach holprigem Start soll es besser werden

„Runder Tisch“ beim Bürgermeister zum Thema „Glasfaser“ : Nach holprigem Start soll es besser werden

NEUENKIRCHEN. Der Start des Glasfaser-Netzes in Neuenkirchen und St. Arnold ist für einige Kunden holprig verlaufen. „Es gab und gibt einige Probleme, die aber erkannt wurden und größtenteils behoben sind“, sagte Bürgermeister Franz Möllering nach einem Gespräch am Montagabend im Rathaus. Mit dabei waren Vertreter der Bürgerinitiative „Glasfaser“ sowie die Firmen „Bornet“ und „Deutsche Glasfaser“. Von Jörg Homering mehr...


Di., 02.09.2014

Schützenverein Dorfbauerschaft feierte ein unterhaltsames Sommerfest Immer druff auf den König!

Schützenverein Dorfbauerschaft feierte ein unterhaltsames Sommerfest : Immer druff auf den König!

-ba- NEUENKIRCHEN-ST. ARNOLD. Der Schützenverein Dorfbauerschaft feierte am Sonntag auf dem Hof August Wessels am Burgsteinfurter Damm ein Sommerfest. Die Bogengemeinschaft Dorf, verantwortlich für die Planung und Durchführung, hatte ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. mehr...


Mo., 01.09.2014

Pfarrgemeinde St. Anna feiert Open-Air-Messe am Offlumer See / Schutz vor dem drohenden Regen Und die Sonne kam doch noch heraus

Pfarrgemeinde St. Anna feiert Open-Air-Messe am Offlumer See / Schutz vor dem drohenden Regen : Und die Sonne kam doch noch heraus

-kös- NEUENKIRCHEN. Die sommerliche Open-Air-Messe im vergangenen Jahr am Offlumer See mit Sonnenuntergang sollte am Samstag eine Wiederholung finden. Es wurde eine feierliche Open-Air-Messe – jedoch ganz anders als geplant. mehr...


So., 31.08.2014

Wiedersehen der Josefschüler mit Lehrerin Röcken Klassenfahrt von 1959 nach Münster wiederholt

Wiedersehen der Josefschüler mit Lehrerin Röcken : Klassenfahrt von 1959 nach Münster wiederholt

-wol- NEUENKIRCHEN-ST. ARNOLD. Großes Hallo, Umarmungen, strahlende Gesichter: Wie bei den vielen Klassentreffen in all den Jahren zuvor herrschte auch am Samstag große Freude unter den Männern und Frauen, die 1964 – also vor genau 50 Jahren – die Josefschule St. Arnold verlassen hatten. mehr...


1 - 25 von 77 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter