Do., 29.01.2015

Neuenkirchen Winter-Gäste nur wenig gießen

Was kann ich in dieser Woche in meinem Garten machen? Die Serie „Der aktuelle MV-Gartenkalender" will jeden Donnerstag weiterhelfen. Christian Westkemper vom Obst- und Gartenbauverein gibt nützliche Tipps und beantwortet Fragen zu aktuellen Themen. mehr...

Do., 29.01.2015

Neuenkirchen Christian Röwert ist neuer Chef der Landwirte

Christian Röwert ist neuer Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsvereins (LOV). Er löste auf der Generalversammlung am Dienstagabend Markus Niehues ab, der den Verein fast zehn Jahre führte. Auch Stellvertreter Martin Droste stellte sich nicht zur Wiederwahl. Für ihn wurde Klaus Hüwe zum Stellvertreter gewählt. mehr...


Mi., 28.01.2015

Neuenkirchen Rat verabschiedet den Haushalt 2015

Der Gemeinderat hat sich für Montag, 2. Februar, ein umfangreiches Programm vorgenommen. Wichtigster Punkt dabei: Der Haushalt 2015 wird verabschiedet. Dabei werden die Fraktionssprecher in ihren Etatreden wieder politisch Stellung beziehen. mehr...


Mi., 28.01.2015

Neuenkirchen Das macht eine Woche lang gute Laune

Wenn Menschen gemeinsam singen, kommt Stimmung auf. Kein Wunder also, dass die Premiere des Neuenkirchener „Rudelsingens" im vergangenen Jahr ein Erfolg war. Nach der Premiere gibt es für die Gesangsfreunde eine Fortsetzung: Am Mittwoch, 25. Februar, startet in Wilminks Parkhotel die zweite Auflage des „Rudelsingens". mehr...


Mi., 28.01.2015

Neuenkirchen Wie soll die Sekundarschule heißen?

Die Sekundarschule Neuenkirchen-Wettringen ist genehmigt, sie kann zum Schuljahr 2015/16 starten. Mit Bescheid vom 23. Januar hat die Bezirksregierung Münster der Überführung der bisherigen Verbundschule in eine Sekundarschule zugestimmt. Was jetzt noch fehlt, ist ein Name. mehr...


Mi., 28.01.2015

Neuenkirchen Kritik an den Kosten und ein Machtwort Möllerings

Neuenkirchens achte Kita – die Kosten für den Bau an der Industriestraße steigen um 2,5 Prozent. Das diskutierten die Politiker im Bauausschuss. Und der Bürgermeister sprach ein Machtwort. mehr...


Di., 27.01.2015

Neuenkirchen Kein Schleichen durchs Baugebiet

Die Anlieger der Darlagenstraße in Neuenkirchen haben vor allem eine Sorge: Es könnte mehr Verkehr vor ihrer Haustür geben, wenn im 4,55 Hektar oder 45.500 Quadratmeter großen neuen Baugebiet zwischen Darlagen- und Emsdettener Straße rund 70 neue Häuser gebaut werden. mehr...


Di., 27.01.2015

Neuenkirchen Schwerpunkt Weiterbildung im Beruf

Die berufliche Weiterbildung gehört auch im Jahr 2015 zum Schwerpunkt der Volkshochschule. Aber auch in vielen anderen Bereichen – von Politik und Gesellschaft über Obstbau bis zur Trauerarbeit – bietet die Einrichtung Möglichkeiten, um den Horizont zu erweitern, zeigt das 176-seitige Programmheft. mehr...


Mo., 26.01.2015

Neuenkirchen Eine kunterbunte Party – von Kindern für Kinder

Keine Atempause für die Heithöker Jecken: Kurz nach dem rauschenden Karnevalsfest am Samstag trafen die ersten Akteure am Sonntagvormittag bereits wieder in der Aula der Realschule ein. Der Kinderkarneval stand an. mehr...


So., 25.01.2015

Neuenkirchen Prinz fordert: „Bürgerhalle in den K+K-Supermarkt“

Was haben die Heithöker begnadete Eigengewächse: nicht nur die richtig guten Garden von der Kinder- über die Jugend- bis zur Loregarde. Sondern auch Karnevals-Spaß-Kabarettisten wie die „Voices of Heithoek", die „Altenheim-Scooters und ganz besonders die „Heithoek Harmonists". Und kein anderer Neuenkirchener Verein kennt sie? mehr...


So., 25.01.2015

Neuenkirchen Prusten und Lachen über komisches Trio

Die ganze Schule konzentriert zuhören zu lassen – das ist eine schwierige Aufgabe. Eine Aufgabe, die Kinderbuchautor Josef Koller mühelos bewältigte. Mit jeder Menge Humor stellte er am Freitagmorgen an der Josefschule sein Buch „Reise zum Glück” vor. mehr...


Sa., 24.01.2015

Neuenkirchen Herzlichen Glückwunsch, entfernter Freund!

MV-Redakteur Jörg Homering über Freundschaftskatergorien, die Pflege von Kontakten in Facebook und die Freuden des (auch virtuellen) Grußes. mehr...


Sa., 24.01.2015

Neuenkirchen Einwohnerzahl steigt wieder leicht an

Die Einwohnerzahl Neuenkirchens steigt wieder. Nachdem die Zahlen seit Jahren zurückgegangen waren, gab es 2014 erstmals wieder mehr Neuenkirchener – und zwar ein Plus von 47 Personen oder 0,34 Prozent. Das geht aus der Jahresstatistik der Gemeindeverwaltung hervor. mehr...


Fr., 23.01.2015

Neuenkirchen Konferenz zum Klimaschutz in Neuenkirchen

Der Kreis Steinfurt will mithilfe der Bürger Konzepte erstellen, mit denen das Klima stärker geschützt werden kann. Daher ruft die Gemeindeverwaltung zur „1. Neuenkirchener Klimaschutzkonferenz" auf. mehr...


Do., 22.01.2015

Neuenkirchen Sprüh-Sahne und Holzpantinen-Ballett

Das neue Gotteslob, der neue Pastor, das neue Hecking-Center, die Renovierung der Kirche – alles und jeder wurde am Mittwochabend bei der Katholischen Frauengemeinschaft St. Anna mit einem Augenzwinkern aufs Korn genommen – und das völlig zu Recht. Denn die Frauen veranstalteten unter dem Motto „Wir Frauen von der Kfd feiern Karneval mit viel Juchee" eine großartige Karnevalsparty im Saal der Gaststätte Thies. mehr...


Do., 22.01.2015

Neuenkirchen „In diesem Wagen könntet Ihr sterben”

Erschreckende Bilder, grausame Geschichten, untermalt mit dem eindringlichen Lied „Geboren um zu leben” von „Unheilig” – die Polizei zeigt sich zeitgemäß den Schülern, die bald schon Fahranfänger sein werden und macht ihnen drastisch klar, wie gefährlich Leichtsinn im Straßenverkehr sein kann. mehr...


Mi., 21.01.2015

Neuenkirchen Eine neue Fläche für die Windräder

Steuerung oder Wildwuchs? Der Bau- und Umweltausschuss hat sich für „Steuerung" entschieden und dem Teilflächennutzungsplan „Windenergie" am Dienstagabend einstimmig zugestimmt. Was das bedeutet, wie die Anlieger darauf reagieren und wie MV-Redakteur Jörg Homering das Vorhaben kommentiert, lesen Sie hier. mehr...


Mi., 21.01.2015

Neuenkirchen Das dünne Heftchen des Handelns bleibt

Das ist die beste Lösung für Neuenkirchen und St. Arnold. Oder – wenn man ein Gegner der Windkraftanlagen ist: Es ist das kleinere Übel. Denn in der Frage der Ansiedlung von Windkraftanlagen kann sich die Gemeinde nicht wegducken nach dem Motto: Lass diesen Kelch an mir vorüberziehen. mehr...


Mi., 21.01.2015

Neuenkirchen Zimmerpflanzen im Winter brauchen Pflege

Was kann ich in dieser Woche in meinem Garten machen? Die Serie „Der aktuelle MV-Gartenkalender" will jeden Donnerstag weiterhelfen. Christian Westkemper vom Obst- und Gartenbauverein gibt nützliche Tipps und beantwortet Fragen zu aktuellen Themen. mehr...


Mi., 21.01.2015

Neuenkirchen Verkehrskonzept, Bücherei-Umzug und Rekord-Haushalte

[Update 13.02 Uhr] Die wichtigsten Punkte aus dem Haupt- und Finanzausschuss in Neuenkirchen finden Sie gesammelt in diesem Artikel. Themen unter anderem: Verkehr im Ortskern, Rekord-Haushalte, Gewerbesteuer, regionale Kooperation sowie der Vorschlag eines Bücherei-Umzugs in die neue Bürgerhalle. mehr...


Mi., 21.01.2015

Neuenkirchen Spielmannszug sucht Nachwuchs

Ehrungen, Wahlen und Nachwuchssorgen prägten am Wochenende die Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges St. Arnold, der am Samstag im Übungsraum an der Josefschule zusammengekommen war. mehr...


Di., 20.01.2015

Neuenkirchen Start frei für Wohngebiet – Fragezeichen für Ärztehaus

Auf dem Hecking-Gelände wird weiter gebaut: Die VR-Bank Steinfurt hat die restliche, 6794 Quadratmeter große Fläche auf dem südlichen Teil von der Firma Stroetmann erworben, auf der bereits der K+K steht und wo ab April der Caritas-Kindergarten gebaut werden soll. mehr...


Di., 20.01.2015

Neuenkirchen Motivationsschub in Harsewinkel

Die Roten Husaren sind rundum zufrieden: Beim Turnier in Harsewinkel erreichten sie eine drei erste und drei dritte Plätze sowie eine begehrte Qualifikation. mehr...


Di., 20.01.2015

Neuenkirchen 1066 Euro gesammelt

Im Ortskern sind die ausgedienten Weihnachtsbäume schon weg, sie wurden am vorvergangenen Wochenende eingesammelt. Am weniger stürmischen Samstag sammelte auch die KAB zusammen mit der CAJ die ausgedienten Weihnachtsbäume in St. Arnold ein. mehr...


Di., 20.01.2015

Neuenkirchen Etwas Lampenfieber und viel Applaus

Die Tanzgarden des Sutrum-Harumer Schützenvereins sind für die närrische Session gerüstet. Am Sonntag fand die große Generalprobe in der Turnhalle der Thieschule statt. Die aktiven Tänzerinnen luden ihre Familie, Bekannte und Freunde zu einem abwechslungsreichen, tänzerischen und musikreichen Nachmittag ein. mehr...


1 - 25 von 132 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter