Mi., 29.06.2016

Schnelle Datenleitung erwünscht Breitbandausbau im Außenbereich

Glasfaserkabel sollen für ein Breitbandversorgung im Außenbereich der Gemeinde installiert werden. Dafür stehen Fördermittel des Bundes (50 Prozent) und eine weitere Förderung aus Landesmitteln, ebenfalls bis 50 Prozent zur Verfügung..

Nordwalde - Der Breitbandausbau im Außenbereich von Nordwalde soll zügig vorangehen. die Firma MICUS Strategieberatung erstellt jetzt eine Kostenschätzung. Danach sollen die weiteren Schritte beschlossen werden. Von Sigrid Terstegge mehr...

Mi., 29.06.2016

Leerstand im Ortskern Oase in der Ortskern-Wüste

Fließender Übergang: Im September übernimmt Christiane Göcke (l.) die Tee-Oase von Erna Münning und bewahrt Nordwaldes Ortskern somit vor einem weiteren leerstehenden Ladengeschäft.

Nordwalde - Der Leerstand von Geschäften im Ortskern ist unübersehbar. Immer mehr Einzelhändler im Zentrum geben auf oder ziehen weg. Das Beispiel der Tee-Oase macht allerdings Hoffnung. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 28.06.2016

Schulhofaktion Vom Regen nicht zu stoppen

Nicht aus Zucker: Trotz starken Regens kamen 20 Helfer zum Schulhofaktionstag.

Nordwalde - Es hat geschüttet wie aus Eimern. Doch 20 tapfere Helfer haben dem Regen getrotzt und beim Schulhofaktionstag der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule mit angepackt. Dabei kam schweres Gerät zum Einsatz. mehr...


Di., 28.06.2016

Jugendparlament Jungen Menschen Gehör verschaffen

Für mehr Mitbestimmung in Hannover: Jugendparlamentarier Sven Hülskötter, Sophia Grummel und Fabian Meer v.l. waren mit Iris Wibbeler (2.v.r.), Fachberaterin für Kinder- und Jugendförderung des Kreises Steinfurt, in Hannover.

Nordwalde - Die Jugend Nordwaldes will mitreden. Deshalb fuhren Jugendparlamentarier zu einem Seminar des Modellprojektes „Jugendgerechte Kommune“ nach Hannover. Und kamen mit neuen Ideen wieder. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mo., 27.06.2016

„Carmina Burana“ Inspirierende Bereicherung

Stimmgewaltiges Aufgebot: Der Projektchor „P14“, die Kinderchöre sowie die Solisten bescherten Nordwalde mit dem Kurion-Orchester aus Münster ein kulturelles Highlight.

Nordwalde - Was für ein Abend! Die Aufführung der „Carmina Burana“ vor 500 Zuhörern war eine Bereicherung für Nordwaldes Kulturlandschaft. Der spezielle Aufführungsort hatte dabei seinen ganz eigenen Charme. Von Axel Engels mehr...


Fr., 24.06.2016

Abschlussfeier Ein wichtiger Schritt

Ein Ständchen zum Abschied: Abteilungsleiterin Sabine Rose und Musiklehrer Robert Hingler verabschiedeten sich musikalisch von den 10. Klassen.

Nordwalde - Die Paukerei hat ein Ende. 118 Zehntklässler der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule wurden in einem Festakt verabschiedet. Dabei präsentierte sich die Abschlussfeier von ihrer musikalischen Seite. Von Pjer Biederstädt mehr...


Fr., 24.06.2016

Starkregen „Mit blauem Auge davongekommen“

Das war knapp: Am Durchlass der Zufahrt Dömerstiege/Ollenkamp reichte das Wasser nach dem Starkregen bis an die Kanalkante.

Nordwalde - Das war knapp. Am Freitagmorgen fielen in Nordwalde große Mengen Regen – doch nur ein Keller lief voll, eine Straße im Scheddebrock wurde zeitweise gesperrt. Das nächste Unwetter ist aber schon angekündigt. mehr...


Do., 23.06.2016

Schulentlassung 118 Jugendliche machen Abschluss

Fit für die Abschlussfeier: In der Projektwoche vor der Schulentlassung der 10. Klassen der Gesamtschule studierten die Jugendlichen unter anderem moderne Tänze ein.

Nordwalde - Die Zeit auf der harten Schulbank ist vorbei. 118 Schüler des 10. Jahrgangs der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule werden am Freitag verabschiedet. Doch vorher wird getanzt, gesprayt, getrommelt. mehr...


Mi., 22.06.2016

Beiträge Offener Ganztag Überarbeitete Beitragsstaffelung

Nordwalde - Die Beiträge für die Betreuung im Offenen Ganztag reichen nicht. Um die Kosten zu decken, hat die Gemeinde eine neue Staffelung verabschiedet. Besonders am unteren und am oberen Rand der Einkommensskala muss tiefer in die Tasche gegriffen werden. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 21.06.2016

Flüchtlingspatenschaft Geben und Nehmen

Alute Kaposty (l.) hilft als Patin einer syrischen Familie. Niroz, Jigan, Behzad und Mohammed Fatah (v.l.) freuen sich jedes Mal, wenn Kaposty sie besucht.

Nordwalde - Alute Kaposty hilft Flüchtlingen. Als Patin unterstützt sie eine syrische Familie, die Hürden des Alltags zu überspringen. Auch wenn diese durch die Krankheit des dreijährigen Mohammeds hoch sind. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 21.06.2016

Vermeidung von Konfliktsituationen Tierisch gut mit Stress umgehen

Ein Hauch von Afrika in Nordwalde: Giraffe, Schildkröte, Erdmännchen und Nashorn brachten den Erstklässlern der Wichernschule bei, wie man sich im Konflikt verhält.

Nordwalde - Kinder sind grausam. Sie piesacken, sie ärgern und sie hauen sich. Das Projekt „Taki macht‘s klar“ zeigt Grundschülern, wie man mit Stress und Konflikten richtig umgeht. Das kommt tierisch gut an. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mo., 20.06.2016

200 Jahre Kreis Steinfurt Im Land der Spökenkieker

Ich sehe was, was du nicht siehst: Das Ensemble „Freuynde + Gaesdte“ stellten im Bispinghof seherische Phänomene szenisch dar.

Nordwalde - Westfalen können in die Zukunft blicken. Das zeigte das münsterische Theaterensemble „Freuynde + Gaesdte“ in einem Stück am Bispinghof. Auch Landrat Dr. Klaus Effing glaubt an die seherischen Kräfte. Von Sigrid Terstegge mehr...


So., 19.06.2016

Sommerfest des Heimatvereins Speicher kaufen

Die „Piggenband“ sorgte während des Sommerfestes des Heimatvereins für die richtige Stimmung.

Nordwalde - Der Heimatverein möchte den Speicher auf dem alten Sportzentrum kaufen. Dies gab Vorsitzender Klaus Iker bekannt. mehr...


Fr., 17.06.2016

Jugendparlament Neues Jugendparlament gewählt

Stimmenauszählung im Keller des Rathauses: Sophia Grummel und Sven Hülskötter (v.l.) dürfen aus Altersgründen nicht mehr Teil des neuen Parlaments sein. Sie halfen Klaus Grummel aber beim Auszählen der Stimmen.

Nordwalde - Nordwalde hat sein 6. Jugendparlament gewählt. Dabei macht ein leichter Zuwachs bei der Wahlbeteiligung Mut, dass demokratische Teilhabe unter Jugendlichen stärker zum Thema wird. Von Pjer Biederstädt mehr...


Do., 16.06.2016

Interview „Finanzielle Anreize schaffen“

Diskussion unter Kollegen: Heinz-Gerd Rulofs (l.), Rektor an der Gangolfgrundschule, und Johannes Neumayer, Leiter der Wicherngrundschule, lieben ihren Job als Schulleiter, sehen aber auch die Politik in der Pflicht, den Job für junge Lehrer wieder attraktiver zu machen.

Nordwalde - Grundschulen bekommen immer häufiger Probleme, Rektorstellen zu besetzen. Über fehlende Anreize für Führungspositionen an Grundschulen und Maßnahmen zur Verbesserung sprechen Nordwaldes Grundschulrektoren Heinz-Gerd Rulofs und Johannes Neumayer im WN-Interview. mehr...


Mi., 15.06.2016

Ausschuss Weg frei für Wohnungsbau

Aus Gewerbegebiet wird Mischgebiet: Das 3367 Quadratmeter große Areal, auf der Karte fett umrandet, kann künftig auch zum Wohnungsbau genutzt werden. Dort sollen Wohnungen für Flüchtlinge mit Bleiberecht entstehen.

Nordwalde - Mit der Nutzungsänderung eines Areals auf dem Baugelände „Alter Sportplatz“ von Gewerbegebiet in Mischgebiet, hat der Planungs-, Bau-, Verkehrs- und Umweltausschuss den Weg frei gemacht für sozialen Wohnungsbau. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 14.06.2016

LEADER-Programm Die Jugend (ein-)binden

Fabian Meer und Moderatorin Jeanette Kuhn unterhielten sich über die Förderung von Projekten zugunsten der Jugend, die die LAG Steinfurter Land im Rahmen des LEADER-Programms anstrebt.

Nordwalde - Bei der LEADER-Auftaktveranstaltung zur zweiten Förderphase des 3,1 Millionen Euro schweren EU-Programms stellten die Lokale Aktionsgruppe Steinfurter Land die Ziele des Programms im KvG-Forum vor. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 14.06.2016

Jugendbildungsstätte Zukunft ungewiss

Jubi-Leiter Bernd Hillebrand auf der Synode des Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken in Groß-Reken.

Nordwalde/Groß-Reken - Die Sommersynode des Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken hat sich unter anderem mit der Zukunft der Evangelischen Jugendbildungsstätte in Nordwalde beschäftigt. Diese ist weiter ungewiss. mehr...


Mo., 13.06.2016

Gartenschau Die Rosenflüsterer

Zum ersten Mal dabei, gleich erfolgreich: Großen Zuspruch erfuhren Regina und Hermann Große Siestrup, die ihre Gartenpforten bei der Aktion „Offene Gärten Westfalens“ für Besucher öffneten.

Nordwalde - Genau 99 Gärten präsentierten sich bei der Aktion „Offene Gärten Westfalens“. Auch Regina und Hermann Große Siestrup öffneten ihre Pforten. Und mussten vor lauter Andrang nachts Kuchen nachbacken. Von Sigrid Terstegge mehr...


So., 12.06.2016

Eva-von-Tiele-Winckler-Haus feiert 30-jähriges Bestehen Inklusion ganz einfach

30 Jahre Eva-von-Tiele-Winckler-Haus: 

Nordwalde - Besuchern des Festes zum 30-jährigen Bestehen des Eva-von-Tiele-Winckler-Hauses stechen sie gleich beim Betreten des Geländes ins Auge: die Fotocollagen. Sie säumen links und rechts den Weg zur Aktionswiese, auf der am Sonntagnachmittag ein buntes Spiel- und Spaßangebot zur Jubiläumsfeier einlud. Von Anke Sundermeier mehr...


Fr., 10.06.2016

Wohnungsnot Der Verzweiflung nahe

Im Frust vereint: Monika Greiwe und Envar Shala suchen verzweifelt nach einer bezahlbaren Wohnung für Shala und dessen Familie.

Nordwalde - Enver Shala muss aus seiner Wohnung ausziehen und findet keine neue. Denn erstens ist günstiger Wohnraum in Nordwalde knapp, weil die Gemeinde Wohnungen zur Flüchtlingsunterbringung anmieten musste und zweitens stößt der gebürtige Kosovare auf Vorbehalte gegen Ausländer. Von Pjer Biederstädt mehr...


Fr., 10.06.2016

Jugendparlament Der Nachwuchs hat die Wahl

Die 21 Kandidaten für das Jugendparlament hoffen vor der Wahl am kommenden Mittwoch und Donnerstag auf rege Wahlbeteiligung.

Nordwalde - Der Countdown läuft. Nur noch wenige Tage, dann wird das Nordwalder Jugendparlament neu gewählt. Die Spannung bei den 21 Kandidaten steigt. Von Sigrid Terstegge mehr...


Do., 09.06.2016

Energieeffizienz Gemeinsam Energie sparen

Neun Kommunen des Münsterlandes schließen sich zu einem Energieeffizienz-Netzwerk zusammen. Auch Nordwaldes Bürgermeisterin Sonja Schemmann (5.v.r.) und Robert Wenking (6.v.l.), Bürgermeister aus Horstmar, unterzeichneten den Netzwerkvertrag in Haltern am See.

Nordwalde - Bürgermeisterin Sonja Schemmann hat ihre Unterschrift unter den Vertrag zum Energieeffizienz-Netzwerk Münsterland gesetzt. Damit gehört Nordwalde zu einer der neun Kommunen, die gemeinsam Energie sparen wollen. mehr...


Do., 09.06.2016

Eva-von-Tiele-Winckler-Haus Buntes Fest zum runden Geburtstag

Die Bewohner des Eva-von-Tiele-Winckler-Hauses freuen sich auf die Feierlichkeiten und präsentieren am Sonntag eine eigene Fotoausstellung.

Nordwalde - Das Eva-von-Tiele-Winckler-Haus feiert 30-jähriges Bestehen. Für gute Unterhaltung sorgt ein buntes Rahmenprogramm. Und eine ganz besondere Foto-Ausstellung. Von Pjer Biederstädt mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Di., 14.06.2016
Magazin
Nordwalde erleben
Geschichten und Veranstaltungstermine aus Ihrer Stadt

Folgen Sie uns auf Twitter