Mo., 29.08.2016

Darknet-Prozess am Landgericht Plädoyers von Staatsanwalt und Verteidigern

Symbolbild 

Ochtrup/Münster - Im Darknet-Prozess vor dem Landgericht in Münster haben Staatsanwalt und Verteidiger am Montag ihre Plädoyers gehalten. Ihre Kooperation mit der Polizei wurde einer der Angeklagten aus Ochtrup dabei zugute gehalten. Von Klaus Möllers mehr...

Mo., 29.08.2016

Kunstausstellung Werke von Carl Müller-Tenckhoff in der Alten Kirche in Welbergen

Ausstellungseröffnung: Pfarrer Stefan Hörstrup hat die Alte Kirche in Welbergen, in der noch bis Samstag Werke von Carl Müller-Tenckhoff gezeigt werden, so noch nicht erlebt. Der Kunstmaler Tenckhoff gilt als einer der bedeutendsten Impressionisten Westfalens und des Rhein-Main-Gebietes.

Ochtrup - In der Alten Kirche in Welbergen sind noch bis Samstag (3. September) Werke des Kunstmalers Carl Mülller-Tenckhoff zu sehen. Am Wochenende wurde die Ausstellung eröffnet. Von Katrin Kuhn mehr...


Mo., 29.08.2016

Seebühne Funkrock vom Feinsten

Rockte die Seebühne im Stadtpark: Die Band AveNew mit Sänger Niels Wedemeyer und Ulrike „Uly“ Heinze am Tenorsaxofon.

Ochtrup - Zum Finale ordentlich was auf die Ohren. AveNew heißt die Formation, die die Reihe der diesjährigen Seebühnen-Konzert abschloss. Doch die Funk-Formation fand nur ein sehr überschaubares Publikum. Vielleicht lag es ja am hochsommerlichen Wetter – an der Qualität der Musik sicherlich nicht. Von Maximilian Stascheit mehr...


So., 28.08.2016

Damenschützen Königin Iris Eschhues zähmt zähen Vogel

Nachfolgerin der Königin aus den Jahr 2014, Sabrina Dankbar, wurde am Freitagabend im Stadtpark mit dem 318. Schuss Iris Eschhues.

Ochtrup - Iris Eschhues ist die neue Regentin der Damenschützen. Mit dem 318. Schuss holte sie in einem spannenden Schießen den zähen Vogel von der Stange. mehr...


Mo., 29.08.2016

Bernd Ewering bereitet angehende Jäger auf die staatliche Prüfung vor Großes Jägerlatein

Im Theorieteil geht es bei Bernd Ewering um Munition, Schusskurven, Einschießen und Waffenhandhabung.

Ochtrup - Von wegen Halali und Horrido – wenn es ums Wild geht, kennt Bernd Ewering keinen Flachs. Der 66-Jährige hat einen hohen Anspruch an das, was er unter Jagd versteht. Darum sieht er sich die Teilnehmer seiner Jagdausbildungskurse vorher an. Und er lässt sie büffeln, als ginge es ums große Latinum. Von Christiane Nitsche mehr...


Sa., 27.08.2016

Prozess Junger Vater fälscht Abrechnungen

Justitia: Ein Ochtruper musste sich jetzt vor Gericht verantworten.

Ochtrup - Gerade frisch Vater geworden, stand der 29-jährige Ochtruper vor finanziellen Problemen. Er und seine Partnerin hatten keinen Job, brauchten aber Geld für das Neugeborene. Der Vater beging eine Straftat, und so musste er sich nun vor dem Amtsgericht in Steinfurt wegen Betrugs verantworten. Von Hannah Moritz mehr...


Sa., 27.08.2016

Frank Holthenrich fährt ein Simson-Duo Nur rückwärts geht es nicht

Frank Holthenrich mit seinem orangefarbenen Simson-Duo.

Ochtrup - „Irgendwann kriegte ich gesundheitlich einen derartigen Schuss vor den Bug, dass ich schleunigst den Rückwärtsgang einlegen musste – und zwar komplett“, blickt Frank Holthenrich auf die letzten Jahre zurück. Und das mit dem Rückwärtsfahren ist bei seinem Simson-Duo, einem motorgetriebenen Krankenfahrstuhl der besonderen Art, genau das Problem. Von Martin Fahlbusch mehr...


Sa., 27.08.2016

Zwei DaZ-Klassen sind in den neuen Modulbau der Hauptschule gezogen „Unterrichten ist einfacher geworden“

Im neuen Modulbau pauken Kinder und Jugendliche aus Flüchtlings- und Migrantenfamilien Deutsch.

Ochtrup - „Willkommen“ steht in großen, bunten Lettern über der Tafel. An der hellgrau tapezierten Wand hängen von Schülern gemalte Bilder mit Herzen und Blumen. „Mein liebstes Tierbuch“ steht auf einem Regal gleich neben dem „Bildwörterbuch Arabisch“. Der neue Modulbau an der Hauptschule ist schon recht behaglich eingerichtet – nur wenige Tage nachdem er bezogen wurde. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 26.08.2016

Big Band des Gymnasiums spielt am Sonntag beim Open-Air-Konzert am Haddorfer See Alte Hasen helfen noch einmal aus

„The Sophisticated Ladies and Gents“ treten beim Open-Air-Konzert am Haddorfer See noch einmal in alter Besetzung auf. Danach wird sich die Gruppe neu formieren.

Ochtrup - Kaum hat der Unterricht nach den Sommerferien wieder begonnen, da ertönen im Musikraum 1 des Städtischen Gymnasiums auch schon wieder die Instrumente. Denn bereits für den ersten Nachmittag nach den Sommerferien hat Bandleader Christoph Bumm-Dawin eine Probe angesetzt, obwohl sich „The Sophisticated Ladies and Gents“ für das neue Schuljahr noch gar nicht neu formiert haben. mehr...


Do., 25.08.2016

Internationales Café Gelegenheit zum Austausch

Beim Kaffeetrinken kommen die Teilnehmer miteinander ins Gespräch.

Ochtrup - Gelegenheit zum Austausch für Ochtruper, Zugezogene und Flüchtlinge bietet am 3. September wieder das Internationale Café in den Räumen der Bücherei St. Lamberti. mehr...


Fr., 26.08.2016

Lambertusfeier im Stadtpark Vielfalt ist Programm

Planen die Lambertusfeier am 17. September im Ochtruper Stadtpark (v.l.): Eva Gaupels, Annegret Greive, Maria Oeinck, Hubert Alteepping, Silke Kröger, Gabriele Thomauske-Mehlis und Manuela Everdiking.

Ochtrup - Der Caritasverband übernimmt vielfältige Aufgaben. Auch in der Töpferstadt. Und so ist die Runde recht groß, die sich an diesem Morgen im Carl-Sonnenschein-Haus eingefunden hat. Vertreter der verschiedenen Caritas-Einrichtungen in Ochtrup sind gekommen, um gemeinsam ihr Jubiläumsfest zu planen. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 26.08.2016

Neue Erstklässler Grundschulen empfangen ihre i-Männchen

Ein fröhliches Winken der ABC-Schützen.

Ochtrup - Aufgeregt waren sie schon ein bisschen – aber auch ganz schön stolz: Am Donnerstag hatten die i-Dötzchen ihren großen Tag. mehr...


Fr., 26.08.2016

Polizei bittet um Hinweise Mehrere Einbrüche verübt

 

Ochtrup - Im Bereich der Hauptstraße und Laurenzstraße sind in der Nacht zu Donnerstag mehrere Einbrüche verübt worden. Das teilte die Polizei mit. mehr...


Do., 25.08.2016

Ochtruperin vor Gericht 55-Jährige täuschte ihren Anwalt

Mit dem Gesetz ist die Ochtruperin nicht zum ersten Mal in Konflikt geraten.

Ochtrup - Am Donnerstag stand eine 55-jährige Ochtruperin vor dem Amtsgericht in Steinfurt. Die hoch verschuldete Frau, die schon mehrfach wegen Betrugs angeklagt war, hatte ihren Anwalt getäuscht und ihm vorgegaukelt, eine Rechtsschutzversicherung zu haben. Von Hannah Moritz mehr...


Do., 25.08.2016

Konzert von „Santiano“ und „Unheilig“ Köpfe rauchen für die Sicherheit

Trafen sich zur Absprache: (v.l.) Jörg Veldermann und Manfred Wiggenhorn (Feuerwehr und Ordnungsamt), Franz-Josef Niehoff (Kreispolizeibehörde Steinfurt), die Erste Beigeordnete Birgit Stening und Bernd Lembeck, Prokurist der Fansation-Veranstaltungs GmbH.

Ochtrup - Nur noch gut eine Woche, dann sollen in Och­trup das vorletzte Konzert von „Unheilig“ und am Tag zuvor der Auftritt der Band „Santiano“ über die Bühne gehen. Die Veranstalter erwarten freitags etwa 4000 bis 4500 Besucher, samstags gehen sie von circa 9000 Gästen aus. Die Stadt Ochtrup ist dafür ebenso gerüstet wie die Veranstalter. Von Anne Steven mehr...


Do., 25.08.2016

Kultursommer „AveNew“ spielt auf der Seebühne

Die Formation „AveNew“.

Ochtrup - Sie gilt seit 25 Jahren als heißer Tipp in der Musikszene des Münsterlandes: die Funk-Rock-Formation „AveNew“, früher „Amonia Avenue“. Jetzt kommt sie nach Ochtrup. mehr...


Do., 25.08.2016

Vorbestrafter Ochtruper zu Freiheitsstrafe verurteilt Autos am Gefängnis aufgebrochen

Justitia: Vor dem Jugendschöffengericht mussten sich zwei Ochtruper verantworten.

Ochtrup/Rheine - Aus Spaß wurde bitterer Ernst, wie zwei Angeklagte aus Och­trup am Mittwoch beim Jugendschöffengericht in Rheine erfuhren. Ein 27-jähriger Mann wurde wegen besonders schweren Diebstahls in vier Fällen zu einem Jahr ohne Bewährung verurteilt. Von Monika Koch mehr...


Mi., 24.08.2016

Dachgeschossausbau im evangelischen Jona-Kindergarten Mehr Raum für den Nachwuchs

Im „Bistro“ des Dachgeschosses belegen sich die Kinder ihre Brote selbst. Jeden Morgen gibt es dort ein gesundes Frühstück. Rundes Foto: Die ganz Kleinen kommen im Erdgeschoss unter.

Ochtrup - 56 Tage lang waren die Handwerker im Haus. Katrin Hörchner-Arning hat mitgezählt. Jetzt ist der Umbau im Evangelischen Jona-Kindergarten abgeschlossen – und die kommissarische Leiterin mit dem Ergebnis überaus glücklich. Von Anne Alichmann mehr...


Mi., 24.08.2016

In Ochtruper Töpfe geschaut: Sandra Kauling stellt Sauerteig her Bis zu zwölf Brote im Holzofen

Mutter Sandra Kauling und Tochter Viktoria mit dem fertigen Dinkelzopf.

Ochtrup - Gesund soll es sein, und schmecken soll es auch. Das ist Sandra Kauling wichtig, wenn sie für ihre Familie Brot backt. Natürlich aus Vollkornmehl. „Mein Mann und die Kinder essen am liebsten Vollkorn-Sauerteigbrot. Das ist allerdings nicht im Handumdrehen gemacht, denn ich stelle den Sauerteig selber her“, erzählt die dreifache Mutter. Von Irmgard Tappe mehr...


Mi., 24.08.2016

Ausstellung mit Bildern von Carl Müller-Tenckhoff in der Alten Kirche in Welbergen Meister des dramatischen Himmels

Ochtrup/Münster - Horst Müller-Tenck­hoff hat seinen Großvater nie kennengelernt. Als er 1937 das Licht der Welt erblickte, war Carl Müller-Tenckhoff bereits ein Jahr tot. Und trotzdem ist der Münsteraner fasziniert von ihm. Von Michael Schwakenberg mehr...


Mi., 24.08.2016

Firmbewerber in Taizé Eine neue Sicht auf die Dinge

Gruppenfoto zur Erinnerung: die Jugendlichen aus St. Lambertus und ihre Begleiter. Beim Singen, Meditieren oder Beten saßen sie zumeist auf dem Boden.

Ochtrup - „Eigentlich müssten wir uns auf den Boden setzen. So wie wir es in Taizé gemacht haben“, bemerken Melanie Kockmann und Marie Brinkschmidt lachend. „Aber da war die Kirche auch mit einem Teppichboden ausgelegt und sie ähnelte einer Halle“, wenden Nina Hoffstedde und Marina Bültbrune ein, während sie im Pfarrheim „Die Brücke“ einige Stühle zurechtrücken. Von Irmgard Tappe mehr...


Mi., 24.08.2016

Jens Spahn als Gastredner bei der Mitgliederversammlung der örtlichen CDU Die Weichen richtig stellen

Der CDU-Vorsitzende Herbert Löcker (r.) bedankte sich bei Gastredner Jens Spahn mit einem Präsent.

Ochtrup - Über die aktuelle Lage in der Bundespolitik hat Jens Spahn, Bundestagsabgeordneter und Parlamentarischer Staatssekretär im Finanzministerium, nun bei der Mitgliederversammlung der örtlichen CDU gesprochen. Dabei blickte er zunächst auf seine Zeit in Berlin zurück. mehr...


Di., 23.08.2016

Neue Leiterin an der Realschule Doris Nollen Kuhlbusch will mitreden und mitgestalten

Freut sich auf die Aufgabe: die neue Leiterin der Realschule Doris Nollen Kuhlbusch.

ochtrup - Doris Nollen Kuhlbusch ist die neue Leiterin der Realschule. Sie tritt die Nachfolge von Manfred Wielens an. Am Montag wurde die 49-Jährige offiziell dem Kollegium vorgestellt. Und die bekamen von der neuen Chefin, die wie sie selbst sagt, gerne mitredet und mitgestaltet, gleich eine Aufgabe. Von Anne Steven mehr...


Di., 23.08.2016

Wegen Brandstiftung vor Gericht Angeklagte aus Gronau und Ochtrup sollen elf Mal gezündelt haben

Symbolbild 

Ochtrup/Münster - Für eine ganze Brandserie im Jahr 2011 sollen vier Gronauer und ein Ochtruper verantwortlich sein. Am Montag begann der Prozess vor dem Landgericht in Münster. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


Mo., 29.08.2016

Zum Thema Das erste Ochtruper Volksmusikfestival

Ochtrup - Es ist nicht mehr lange hin, bis zum ersten Ochtruper Volksmusikfestival. Es findet am Sonntag (4. September) ab 11 Uhr im Festzelt an der Felsenmühle statt. Dann spielen alle teilnehmenden Musikgruppen nacheinander. Ein zweiter Durchlauf startet gegen 14.30 Uhr. So sollen möglichst viele Besucher in den Genuss kommen, alle Musikbeiträge zu hören. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Service

Sie haben Fragen?

Tageblatt Steinfurt Verlag GmbH & Co. KG
Professor-Gärtner-Straße 23
48607 Ochtrup
Telefon: (02553) 9394-34
Telefax: (02553) 9394-67
E-Mail: redaktion.och@tageblatt-online.de
Internet: www.tageblatt-online.de
tb-logo-footer

Gerne unterstützen wir Sie bei allen Fragen rund um Ihre Anzeige im Tageblatt Kreis Steinfurt Verlag. Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Kundenbetreuung:

Telefon: (02553) 9394-38
Telefax: (02553) 3000
E-Mail: anzeigen@tageblatt-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 6.00 - 20.00 Uhr
Sa: 6.00 - 12.00 Uhr 

Informieren, bestellen, ändern & Kontaktaufnahme:

Für weitere Informationen rund um Ihr Abonnement klicken Sie bitte hier.

Das Wetter in Ochtrup

Heute

22°C 10°C

Morgen

24°C 11°C

Übermorgen

27°C 14°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter