Do., 25.05.2017

„The Sophisticated Ladies and Gents“ Big-Band-Konzert mit viel „Earth, Wind & Fire“

„The Sophisticated Ladies and Gents“ laden am 13. und 14. Juni zu Konzerten in die Aula des Schulzentrums ein.

Ochtrup - Sie scharren schon mit den Hufen: Hinter den Musikern der „Sophisticated Ladies and Gents“, der Big Band des Städtischen Gymnasiums liegt ein ganzes Schuljahr, vollgepackt mit Proben und Musik. Nun sind es nur noch wenige Wochen bis ihre beiden Konzerte in der Aula des Schulzentrums am 13. und 14. Juni (Dienstag und Mittwoch) stattfinden werden. mehr...

Do., 25.05.2017

Ausschuss für Planen und Bauen Alte Kirchenfundamente sollen sichtbar werden – aber wie?

Die Fundamente des Vorgängerbaus der Lambertikirche sind bereits wieder unter dem neuen Pflaster verschwunden. Die Stadt Ochtrup möchte ihren Verlauf aber sichtbar machen. Der Bauausschuss war am Dienstagabend geteilter Meinung. Nun soll der Rat entscheiden.

ochtrup - Die Stadt Ochtrup möchte die alten Fundamente der Vorgängerkirche von St. Lamberti im Pflaster sichtbar machen. Doch eine Variante mit einem Bronzeband ist teuer. Am Dienstagabend diskutierte der Ausschuss für Planen und Bauen über dieses Thema. Von Anne Steven mehr...


Mi., 24.05.2017

Hospitanz an Montessori-Grundschule Lesepaten holen sich Anregungen

Die Gruppe der Lesepaten vor gut einem Jahr. Die Freiwilligen suchen noch Unterstützung. 15 von ihnen erhielten jetzt Einblicke in die Montessori-Pädagogik, die das Lesenlernen spielerisch angeht (rundes Foto).

Ochtrup - Neue Impulse haben die Ochtruper Lesepaten kürzlich für ihre Arbeit gewonnen – bei einer Hospitation an der Helene-Helming-Schule in Ahaus. Dort erhielten die Ehrenamtlichen einen Einblick in die Montessori-Pädagogik. Von Anne Spill mehr...


Mi., 24.05.2017

Zünftige Feier im Weiner-Sparkassenpark Termin für das Oktoberfest steht

Zünftige Feierei und jede Menge gute Laune versprechen die Organisatoren (v.l.) Tobias Bußmann, Barbara Plenter und Norbert Jansen in de Wal auch für die diesjährige Auflage des Oktoberfestes im Weiner-Sparkassenpark.

Ochtrup - Dirndl raus und Lederhosen an: Am 16. September (Samstag) startet wieder das Oktoberfest in der Töpferstadt. Dann geht es wieder zünftig rund auf Ochtrups „Wiesn“ im Weiner-Sparkassenpark. Von Irmgard Tappe mehr...


Mi., 24.05.2017

Motorradwallfahrt Biker pilgern gemeinsam nach Eggerode

Pfarrer Benedikt Elshoff bei einer heiligen Messe anlässlich einer Motorradwallfahrt.

Ochtrup - Sie hat schon Tradition: die Motorradwallfahrt nach Eggerode, zu der Pfarrer Benedikt Elshoff aus Lüdinghausen einlädt. mehr...


Di., 23.05.2017

Laufzeit von 30 Jahren NRW-Bank stellt Verbund-Sparkasse ein Globaldarlehen zur Verfügung

Freuen sich über das Globaldarlehen, das eine Laufzeit von 30 Jahren möglich macht: Kai Kempers (l.), Klaus Wilp (2.v.l.) und Dr. Peter Eckhardt (r.) von der Verbund-Sparkasse Emsdetten/Ochtrup. NRW-Bank-Vorstand Gabriela Pantring und Prokurist Guido Hellmers überbrachten die Nachricht persönlich.

Ochtrup - Fünf Millionen Euro stellt die NRW-Bank der Verbund-Sparkasse Emsdetten/Ochtrup zur Förderung von privaten Bauprojekten zur Verfügung. Das bestätigte Vorstandsmitglied Gabriela Pantring jetzt bei einem Besuch in Emsdetten. mehr...


Di., 23.05.2017

Känguru-Mathematikwettbewerb Marienschüler waren erfolgreich

Den Känguru-Mathematikwettbewerb meisterten die Dritt- und Viertklässler der Marienschule Bravour.

Ochtrup - 51 Kinder der Marienschule haben jetzt erfolgreich am Känguru-Mathematikwettbewerb für dritte und vierte Klassen teilgenommen mehr...


Di., 23.05.2017

Mädchenaktionstag im Pfarrheim „Die Brücke“ Teilnehmerinnen werden unter anderem beim Upcycling-Workshop kreativ

Richtig kreativ werden durften die Teilnehmerinnen des Upcycling-Workshop im Rahmen des Mädchenaktionstages.

Ochtrup - Ein Upcycling-Workshop stellte nur einen Teil des Programms beim Mädchenaktionstag im Pfarrheim „Die Brücke“ in Welbergen dar. Von Emilia Enning mehr...


Di., 23.05.2017

Kunst-Workshop für Kinder Teilnehmer nahmen sich selbst in den Blick

Ein Porträt von sich selbst zeichneten die Teilnehmer eines Kunst-Workshops im Rahmen der Aktion „Kultur macht stark“.

Ochtrup - „Wie sehe ich mich selbst in der Kunst?“ Diese Frage stellten sich am Samstagvormittag die Teilnehmer eines Workshops für Kinder im Atelier der Lamberti­schule. Als Teil des Projekts „Lebensbilder“ fand die Veranstaltung in Kooperation mit den Vereinen „Dampfross“ und „Miteinander Ochtrup“ im Rahmen der Aktion „Kultur macht stark“ statt. Von Timm Gust mehr...


Di., 23.05.2017

Eins mit der Musik Der Ochtruper Kirchenmusiker Josef Scheipers wird 100

Josef Scheipers wird am heutigen Dienstag 100 Jahre alt.

Ochtrup - Der Ochtruper Kirchenmusiker Josef Scheipers feiert am Dienstag (23. Mai) seinen 100. Geburtstag. Seine große Leidenschaft gehört bis heute der Musik. Von Irmgard Tappe mehr...


Mo., 22.05.2017

Projekt „Familiale Pflege“ Demenzkursus für Angehörige

Unterstützung bekommen pflegende Angehörige in einem Demenzkursus.

Ochtrup - Die Pflegetrainerinnen des Pius-Hospitals, Ulrike Volmer und Helga Schneider, bieten im Rahmen des Projektes „Familiale Pflege“ wieder einen Demenzkursus für pflegende Angehörige und Interessierte an. mehr...


Di., 23.05.2017

Schützenverein Einigkeit Gesucht: Ein Nachfolger für Günther Strüwing

Die Regentschaft von Marion und Günther Strüwing endet am Freitagabend.

Ochtrup - Für den Schützenverein Einigkeit steht das diesjährige Schützenfest unmittelbar bevor. Am Freiag (26. Mai)) soll das Vogelschießen stattfinden. Dann wird ein Nachfolger für den amtierenden König Günther Strüwing gesucht. mehr...


Mo., 22.05.2017

Reit- und Fahrverein Wettringen Mai-Ausfahrt führte durch die Oster-Bauerschaft

Zur Mai-Ausfahrt rückte jüngst der Reit- und Fahrverein in die Oster-Bauerschaft aus.

Ochtrup - Die Mai-Ausfahrt des Reit- und Fahrvereins führte in diesem Jahr in die Oster-Bauerschaft. mehr...


Mo., 22.05.2017

“Jugend gestaltet“ „Ochtruper Lichtmaler“ ausgezeichnet

Ausgezeichnet: (v.l.) Luzie Bos, Lia Alke, Anna-Lena Kockmann und Lea Rueskamp waren bei der Kunstausstellung „Jugend gestaltet“ im Kloster Gravenhorst erfolgreich.

Ochtrup - Wieder einmal erfolgreich waren einige Mitglieder der Fotogruppe „Ochtruper Lichtmaler“ bei der jährlichen Kunstausstellung „Jugend gestaltet“ im Kloster Gravenhorst. mehr...


Mo., 22.05.2017

„Mit Jesus in einem Boot“ Erstkommunion in St. Johannes Baptist

Diie Kommunionkinder stellten sich am Sonntag zum Erinnerungsfoto mit Pastor Bernd Haane und Pastoralreferentin Anja Mittrup auf.

Ochtrup - Den Auftakt der Erstkommunionfeierlichkeiten der katholischen Kirchengemeinde St. Lambertus machte am Sonntag der Seelsorgebezirk St. Johannes Baptist im Ortsteil Langenhorst. mehr...


Mo., 22.05.2017

Internationaler Museumstag Besucher gingen in Ochtrup auf Entdeckungsreise

In der Villa Winkel stellte der Heimatverein auf einer Schautafel die Geschichte der alten Bundesstraße 54 aus. Gleich nebenan präsentierten Schüler des Gymnasiums ihre Spurensuche.

Ochtrup - Auf Entdeckungsreise gingen am Sonntag zahlreiche Besucher des Internationalen Museumstages. In Ochtrup gab es an insgesamt zehn Stationen Interessantes und Wissenswertes zu erfahren. Von Irmgard Tappe mehr...


So., 21.05.2017

Schützenverein Lau-Brechte Theo Tillmann holt sich die Königswürde

Auf den Schultern des Festvorstandes bejubelte Theo Tillmann seine neue Königswürde.

Ochtrup - Der neue König des Schützenvereins Lau-Brechte heißt Theo Tillmann. Der Welbergener holte sich mit dem 215. Schuss die Königswürde mehr...


Sa., 20.05.2017

Internationaler Museumstag Unterwegs auf den Spuren der Geschichte

Die Bergwindmühle ist beim Internationalen Museumstag in Ochtrup nur eine von insgesamt zehn Stationen.

Ochtrup - Am Sonntag (21. Mai) finden auch in Och­trup Aktionen anlässlich des Internationalen Museumstages statt. Insgesamt gibt es für Besucher zehn Stationen zu entdecken. mehr...


Sa., 20.05.2017

„Gegrüßet seist du, Maria!“ Maiandachten haben im Münsterland lange Tradition

Während des Marienmonats Mai steht die „Blaue Madonna mit dem Jesuskind“ in der Johanneskirche in Langenhorst.

Ochtrup - In katholisch geprägten Gegenden wie dem Münsterland finden im Marienmonat Mai regelmäßig Andachten statt. Dabei gedenken die Gläubigen mit Marienliedern und Gebeten der Gottesmutter Maria. Auch in Ochtrup hat dies lange Tradition. Von Irmgard Tappe mehr...


Sa., 20.05.2017

Schützenfest in Welbergen Vom „Mailight“ bis zum Abschmücken

Vor einem Jahr erklommen Andreas und Nadine Focke den Thron in Welbergen. Jetzt wird ein neues Königspaar gesucht.

Ochtrup - Auf ein volles Programm blickt der Schützenverein Welbergen – das Schützenfest steht von der Tür. Los geht es mit dem „Mailight“-Zeltfest am Mittwoch (24. Mai), die Festtage enden mit einem letzten Frühschoppen am Samstag (27. Mai). mehr...


Fr., 19.05.2017

Amtsgericht Steinfurt Opa lügt für seine Enkelin

Symbolbild 

Ochtrup/Steinfurt - Eine 18 Jahre alte Schülerin aus Ochtrup hat wohl ein Stein im Brett bei ihrem Großvater. Ihr Opa behauptete, am Steuer seines Autos gesessen und einen Verkehrsunfall verursacht zu haben. Dabei war seine Enkelin die Unfallfahrerin. Von Matthias Lehmkuhl mehr...


Fr., 19.05.2017

60-jähriger Ochtruper verurteilt 700-Meter-Autofahrt mit 2,37 Promille

Das Amtsgericht in Steinfurt (Symbolbild). 

Ochtrup/Steinfurt - Zu einer Geldstrafe verurteilt wurde ein 60-jähriger Ochtruper wegen einer kurzen Autofahrt unter Alkoholeinfluss. Der Angeklagte, der gerade einmal 700 Meter zurücklegte, gestand. Von Matthias Lehmkuhl mehr...


Fr., 19.05.2017

„Frauen vor Ort“ laden ein Kunstausstellung im Dormitorium

Die Kunstausstellung im Dormitorium in Langenhorst öffnet am Wochenende zum letztne Mal.

Ochtrup - Am Wochenende öffnen die „Frauen vor Ort“ Langenhorst zum letzten Mal ihre Kunstausstellung im Dormitorium. mehr...


Fr., 19.05.2017

Jugendparlament Ochtrup Nachwuchspolitiker diskutieren unter anderem über Bolzplätze

Kleine, aber konstruktive Runde: An der jüngsten Sitzung des Ochtruper Jugendparlaments nahmen aufgrund der laufenden Abitur-Prüfung nicht so viele Jugendliche wie sonst teil. Trotzdem diskutierten die Mädchen und Jungen eifrig mit (v.l.) Heiner Stücker von der Stadtverwaltung und dem Koordinator zwischen JPO und Rat, Martin Mensing über ihre Ideen und Projekte.

Ochtrup - Mittlerweile ist das Jugendparlament Ochtrup eine fest Größe in der Kommunalpolitik der Töpferstadt. Die Meinungen und Ideen der Nachwuchspolitiker werden respektiert und ernst genommen. In der jüngsten Sitzung des Gremiums gab es zahlreiche Themen zu besprechen. Von Irmgard Tappe mehr...


Mi., 24.05.2017

Zum Thema Besetzung der Big Band „The Sophisticated Ladies and Gents“

Alt-Saxofon : Eva-Maria Kuczwalska, Max Innig, Hanna Marincel, Nina Hoffstedd und Lea Wierling. mehr...


1 - 25 von 235 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

26°C 13°C

Morgen

29°C 16°C

Übermorgen

29°C 16°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter