Do., 25.08.2016

Internationales Café Gelegenheit zum Austausch

Beim Kaffeetrinken kommen die Teilnehmer miteinander ins Gespräch.

Ochtrup - Gelegenheit zum Austausch für Ochtruper, Zugezogene und Flüchtlinge bietet am 3. September wieder das Internationale Café in den Räumen der Bücherei St. Lamberti. mehr...

Do., 25.08.2016

Ochtruperin vor Gericht 55-Jährige täuschte ihren Anwalt

Mit dem Gesetz ist die Ochtruperin nicht zum ersten Mal in Konflikt geraten.

Ochtrup - Am Donnerstag stand eine 55-jährige Ochtruperin vor dem Amtsgericht in Steinfurt. Die hoch verschuldete Frau, die schon mehrfach wegen Betrugs angeklagt war, hatte ihren Anwalt getäuscht und ihm vorgegaukelt, eine Rechtsschutzversicherung zu haben. Von Hannah Moritz mehr...


Do., 25.08.2016

Konzert von „Santiano“ und „Unheilig“ Köpfe rauchen für die Sicherheit

Trafen sich zur Absprache: (v.l.) Jörg Veldermann und Manfred Wiggenhorn (Feuerwehr und Ordnungsamt), Franz-Josef Niehoff (Kreispolizeibehörde Steinfurt), die Erste Beigeordnete Birgit Stening und Bernd Lembeck, Prokurist der Fansation-Veranstaltungs GmbH.

Ochtrup - Nur noch gut eine Woche, dann sollen in Och­trup das vorletzte Konzert von „Unheilig“ und am Tag zuvor der Auftritt der Band „Santiano“ über die Bühne gehen. Die Veranstalter erwarten freitags etwa 4000 bis 4500 Besucher, samstags gehen sie von circa 9000 Gästen aus. Die Stadt Ochtrup ist dafür ebenso gerüstet wie die Veranstalter. Von Anne Steven mehr...


Do., 25.08.2016

Kultursommer „AveNew“ spielt auf der Seebühne

Die Formation „AveNew“.

Ochtrup - Sie gilt seit 25 Jahren als heißer Tipp in der Musikszene des Münsterlandes: die Funk-Rock-Formation „AveNew“, früher „Amonia Avenue“. Jetzt kommt sie nach Ochtrup. mehr...


Do., 25.08.2016

Vorbestrafter Ochtruper zu Freiheitsstrafe verurteilt Autos am Gefängnis aufgebrochen

Justitia: Vor dem Jugendschöffengericht mussten sich zwei Ochtruper verantworten.

Ochtrup/Rheine - Aus Spaß wurde bitterer Ernst, wie zwei Angeklagte aus Och­trup am Mittwoch beim Jugendschöffengericht in Rheine erfuhren. Ein 27-jähriger Mann wurde wegen besonders schweren Diebstahls in vier Fällen zu einem Jahr ohne Bewährung verurteilt. Von Monika Koch mehr...


Mi., 24.08.2016

Dachgeschossausbau im evangelischen Jona-Kindergarten Mehr Raum für den Nachwuchs

Im „Bistro“ des Dachgeschosses belegen sich die Kinder ihre Brote selbst. Jeden Morgen gibt es dort ein gesundes Frühstück. Rundes Foto: Die ganz Kleinen kommen im Erdgeschoss unter.

Ochtrup - 56 Tage lang waren die Handwerker im Haus. Katrin Hörchner-Arning hat mitgezählt. Jetzt ist der Umbau im Evangelischen Jona-Kindergarten abgeschlossen – und die kommissarische Leiterin mit dem Ergebnis überaus glücklich. Von Anne Alichmann mehr...


Mi., 24.08.2016

In Ochtruper Töpfe geschaut: Sandra Kauling stellt Sauerteig her Bis zu zwölf Brote im Holzofen

Mutter Sandra Kauling und Tochter Viktoria mit dem fertigen Dinkelzopf.

Ochtrup - Gesund soll es sein, und schmecken soll es auch. Das ist Sandra Kauling wichtig, wenn sie für ihre Familie Brot backt. Natürlich aus Vollkornmehl. „Mein Mann und die Kinder essen am liebsten Vollkorn-Sauerteigbrot. Das ist allerdings nicht im Handumdrehen gemacht, denn ich stelle den Sauerteig selber her“, erzählt die dreifache Mutter. Von Irmgard Tappe mehr...


Mi., 24.08.2016

Ausstellung mit Bildern von Carl Müller-Tenckhoff in der Alten Kirche in Welbergen Meister des dramatischen Himmels

Ochtrup/Münster - Horst Müller-Tenck­hoff hat seinen Großvater nie kennengelernt. Als er 1937 das Licht der Welt erblickte, war Carl Müller-Tenckhoff bereits ein Jahr tot. Und trotzdem ist der Münsteraner fasziniert von ihm. Von Michael Schwakenberg mehr...


Mi., 24.08.2016

Firmbewerber in Taizé Eine neue Sicht auf die Dinge

Gruppenfoto zur Erinnerung: die Jugendlichen aus St. Lambertus und ihre Begleiter. Beim Singen, Meditieren oder Beten saßen sie zumeist auf dem Boden.

Ochtrup - „Eigentlich müssten wir uns auf den Boden setzen. So wie wir es in Taizé gemacht haben“, bemerken Melanie Kockmann und Marie Brinkschmidt lachend. „Aber da war die Kirche auch mit einem Teppichboden ausgelegt und sie ähnelte einer Halle“, wenden Nina Hoffstedde und Marina Bültbrune ein, während sie im Pfarrheim „Die Brücke“ einige Stühle zurechtrücken. Von Irmgard Tappe mehr...


Mi., 24.08.2016

Jens Spahn als Gastredner bei der Mitgliederversammlung der örtlichen CDU Die Weichen richtig stellen

Der CDU-Vorsitzende Herbert Löcker (r.) bedankte sich bei Gastredner Jens Spahn mit einem Präsent.

Ochtrup - Über die aktuelle Lage in der Bundespolitik hat Jens Spahn, Bundestagsabgeordneter und Parlamentarischer Staatssekretär im Finanzministerium, nun bei der Mitgliederversammlung der örtlichen CDU gesprochen. Dabei blickte er zunächst auf seine Zeit in Berlin zurück. mehr...


Di., 23.08.2016

Neue Leiterin an der Realschule Doris Nollen Kuhlbusch will mitreden und mitgestalten

Freut sich auf die Aufgabe: die neue Leiterin der Realschule Doris Nollen Kuhlbusch.

ochtrup - Doris Nollen Kuhlbusch ist die neue Leiterin der Realschule. Sie tritt die Nachfolge von Manfred Wielens an. Am Montag wurde die 49-Jährige offiziell dem Kollegium vorgestellt. Und die bekamen von der neuen Chefin, die wie sie selbst sagt, gerne mitredet und mitgestaltet, gleich eine Aufgabe. Von Anne Steven mehr...


Di., 23.08.2016

Wegen Brandstiftung vor Gericht Angeklagte aus Gronau und Ochtrup sollen elf Mal gezündelt haben

Symbolbild 

Ochtrup/Münster - Für eine ganze Brandserie im Jahr 2011 sollen vier Gronauer und ein Ochtruper verantwortlich sein. Am Montag begann der Prozess vor dem Landgericht in Münster. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


So., 21.08.2016

Schützenverein Einigkeit Familienlager kommt richtig gut an

Familienzeltlager: Erstmalig organisierte der Schützenverein Einigkeit eine Übernachtung im Zelt für Eltern und Kinder. Der Spaß stand dabei im Vordergrund.

Ochtrup - Die erste Auflage des Familienlagers des Schützenvereins Einigkeit kam gut an. Die Veranstaltung soll deshalb im nächsten Jahr wiederholt werden. mehr...


Mo., 22.08.2016

Schützenfest der Landjugend Felix Vortkamp regiert die KLJB

Königspaar mit Gefolge: Felix Vortkamp (sitzend, 2.v.r.) und Nele Wenninghoff (sitzend, 2.v.l.) regieren die Landjugend in der Vechtegemeinde.

Metelen - Jede Menge Spaß hatten am Samstag die Landjugendlichen aus Metelen. Sie feierten ausgelassen ihr Schützenfest. Das Schießen um die Königswürde dauerte zwar lange, doch fand sich schließlich ein Nachfolger für den amtierenden König Tim Roters. mehr...


Mo., 22.08.2016

Durchwachsene Kirmes-Bilanz Kaum Besucher auf dem Rummel

Die Bilanz der Schausteller auf der Herbstkirmes fällt durchwachsen aus. Vor allem am Freitag und Samstag seien nur wenige Besucher auf dem Rummel gewesen.

Ochtrup - Zufrieden sind die Schausteller mit der diesjährigen Herbstkirmes nicht. Nur wenige Besucher fanden am Freitag und Samstag den Weg auf den Marktplatz, der große Publikumsandrang blieb aus. Von Irmgard Tappe mehr...


Sa., 20.08.2016

Damenschützenverein feiert Sabrina Dankbars Regentschaft endet

Freuen sich schon auf das Schützenfest: das amtierende Königspaar Sabrina Dankbar und Andrè Thiele.

Ochtrup - Am Wochenende geht es für die Mitglieder des Damenschützenvereins in die heiße Phase. Dann heißt es, die letzten Vorbereitungen für das nahende Schützenfest zu treffen, bevor am 26. August eine Nachfolgerin für Sabrina Dankbar gesucht wird. mehr...


Sa., 20.08.2016

Träume, Hoffnungen, Chancen Drei junge Syrer erzählen von ihrem neuen Leben in Deutschland

Sie wollen ihre Chance nutzen: Die Geschwister Rita und Ali (r.) Shaheen sind zuversichtlich, ihr neues Leben in Deutschland in den Griff zu bekommen. Auch Ibrahim Mustafa will seine Träume verwirklichen.

Ochtrup - Rita Shaheen, ihr Bruder Ali und Ibrahim Mustafa sind vor einem Jahr aus Syrien nach Deutschland geflohen. Alle drei sind sie nun in Och­trup und müssen ihr Leben von vorne beginnen. Redaktionsmitglied Anne Steven hat mit ihnen gesprochen und sie gefragt, wie sie sich ihre Zukunft vorstellen, was sie bewegt, was sie vermissen. Die drei Syrer standen Rede und Antwort – und zwar auf Deutsch. Von Anne Steven mehr...


Sa., 20.08.2016

Neuer Vorsitzender bei der Ochtruper Tafel Christoph Stücker folgt auf Dr. Albrecht Philipps

Es wird weiter angepackt: Christoph Stücker (3.v.l.) ist neuer Vorsitzender der Ochtruper Tafel. Er tritt die Nachfolge von Pfarrer Dr. Albrecht Philipps (3.v.r.) an. Das Bild zeigt die Mitglieder des Vorstandes (v.l.) Bernhild Bierbaum und Harry Ehmke sowie Manfred Wierzoch (2.v.r.) sowie Elisabeth Rothlübbers.

Ochtrup - Die Ochtruper Tafel hat einen neuen Vorsitzenden: Nachdem es Pfarrer Dr. Albrecht Philipps beruflich in Richtung Hannover verschlägt, tritt Christoph Stücker seine Nachfolge an. Am Freitag wurde „der Neue“ vorgestellt. Von Martin Fahlbusch mehr...


Fr., 19.08.2016

Darknet-Prozess am Landgericht Vollgestopfte Briefkästen führen zur Angeklagten

Symbolbild 

Ochtrup/Münster - Zweiter Verhandlungstag im „Darknet“-Prozess vor dem Landgericht in Münster: Am Freitag hat der leitende Ermittler der Kreispolizei Steinfurt ausgesagt. Nach seinen Ausführungen brachten vollgestopfte Briefkästen die Polizei auf die Spur der beiden angeklagten Frauen aus Ochtrup. Von Klaus Möllers mehr...


Fr., 19.08.2016

48-jähriger Fahrlehrer vor Gericht Eindeutiger Klaps auf den Po

Symbolbild 

 Ochtrup/Rheine - Weil er seine Fahrschülerin belästigt haben soll, muss ein Ochtruper nun Schmerzensgeld zahlen. Der 48-jährige Fahrlehrer soll während der Fahrstunden die 18-Jährige über ihre Sexualpraktiken befragt und angedeutet haben soll, diese mit ihr praktizieren zu wollen. Außerdem soll er ihr unter anderem beim Aussteigen einen Klaps auf den Po gegeben haben. Am Donnerstag fand die Verhandlung statt.   Von Monika Koch mehr...


Fr., 19.08.2016

Umgestaltung Lambertikirchplatz Pflasterarbeiten an der Bültstraße haben begonnen

Im Schatten der Lambertikirche haben nun die Pflasterarbeiten begonnen.

Ochtrup - An der Baustelle Lambertikirchplatz tut sich was. Am Mittwoch haben die Pflasterarbeiten begonnen. Von Anne Steven mehr...


Do., 18.08.2016

VdK auf Tour Reisegruppe zu Besuch im Bayerischen Wald

Geselliges Trüppchen: Der VdK war jetzt auf Tour im Bayerischen Wald.

Ochtrup - Eine Reise durch den Bayerischen Wald hat jetzt eine Gruppe des VdK unternommen. Dabei stand unter anderem ein Besuch in Passau und Regensburg auf dem Programm. mehr...


Do., 25.08.2016

Zum Thema Straßensperrungen am Konzert-Wochenende

Ochtrup - Anlässlich des Konzert-Wochenendes Anfang September wird es in Ochtrup folgende Einschränkungen geben: mehr...


Mo., 22.08.2016

Doris Nollen Kuhlbusch Zur Person

Doris Nollen Kuhlbusch ist Jahrgang 1967. Ihr Lehramtsstudium (Deutsch und Kunst) absolvierte sie an der Uni Münster. Für ihr Referendariat besuchte sie das Seminar in Oberhausen und wurde an der Realschule Förde im Kreis Wesel ausgebildet. Ihre erste Stelle trat Nollen Kuhlbusch an der Karl-Broermann- beziehungsweise später Anne-Frank-Realschule in Oberhausen an. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Service

Sie haben Fragen?

Tageblatt Steinfurt Verlag GmbH & Co. KG
Professor-Gärtner-Straße 23
48607 Ochtrup
Telefon: (02553) 9394-34
Telefax: (02553) 9394-67
E-Mail: redaktion.och@tageblatt-online.de
Internet: www.tageblatt-online.de
tb-logo-footer

Gerne unterstützen wir Sie bei allen Fragen rund um Ihre Anzeige im Tageblatt Kreis Steinfurt Verlag. Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Kundenbetreuung:

Telefon: (02553) 9394-38
Telefax: (02553) 3000
E-Mail: anzeigen@tageblatt-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 6.00 - 20.00 Uhr
Sa: 6.00 - 12.00 Uhr 

Informieren, bestellen, ändern & Kontaktaufnahme:

Für weitere Informationen rund um Ihr Abonnement klicken Sie bitte hier.

Das Wetter in Ochtrup

Heute

34°C 18°C

Morgen

32°C 18°C

Übermorgen

28°C 18°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter