Sa., 23.06.2018

Blaugelber Salon am Freitag mit Anna Sophie Brosig „Schwelgend schöne Musik“

Sopranistin Anna Sophie Brosig gastiert am Freitag in der Bagno-Konzertgalerie.

Ochtrup/Steinfurt - Am Freitag (29. Juni) findet in der Bagno-Konzertgalerie die zwölfte Ausgabe des Blaugelben Salons statt. Die Veranstaltung sei wie in jedem Jahr „mehr als ein Meisterkonzert“, schreiben die Gastgeberinnen, die der Soroptimistinnen vom Club Münsterland-West, in einer Ankündigung. mehr...

Sa., 23.06.2018

Brandschutzerziehung der Feuerwehr mit Flüchtlingen „Das ist etwas komplett anderes“

Wie setzt man einen Notruf ab? Das erklärten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr – hier Sebastian Lahrkamp – am Freitagnachmittag Flüchtlingen und ihren Kindern.

Ochtrup - Zahlreiche Kinder und Erwachsene der Mutter-Kind-Gruppe des Vereins „Miteinander“ nahmen am Freitagnachmittag an der Brandschutzerziehung der Freiwilligen Feuerwehr teil. Von Anne Steven mehr...


Fr., 22.06.2018

Spritzenhaus-Neubau in Langenhorst Richtfest auch ohne fertiges Dach

Mit links versenkte Bürgermeister Kai Hutzenlaub (r.) „den letzten Nagel“ unter den kritischen Augen von Bauleiter Werner Scheipers (l.) und Polier Ralf Leusing.

ochtrup - Das neue Langenhorster Feuerwehrgerätehaus steht im Rohbau und eigentlich käme jetzt das Dach an die Reihe. Doch das ist aktuell noch nicht angeliefert worden. Für die Blauröcke des Ortes, die Handwerker, Vertreter der Stadt und die Nachbarn war dies jedoch kein Hindernis, um das Richtfest zu verschieben. Von Martin Fahlbusch mehr...


Fr., 22.06.2018

Ausgrabungen an der Töpferstraße Brennofen ist 820 Jahre alt

Gegenüber dem Töpfereimuseum haben die Archäologen gleich mehrere Brennöfen freigelegt.

Ochtrup - Seit vergangenem Herbst haben Archäologen auf dem 6000 Quadratmeter großen Areal an der Töpferstraße, auf dem ein Wohnkomplex entstehen soll, gegraben. Zahlreiche bedeutende Funde legten sie frei – welche das sind, erläuterten die Experten am Donnerstag einer Gruppe Interessierter. Von Anne Spill mehr...


Fr., 22.06.2018

Förderprojekt Neues Dach für die Hauptschule?

Die Hauptschule in Ochtrup.

Ochtrup - Mit einer möglichen Sanierung des Flachdachs der Ochtruper Hauptschule hat sich der Haupt- und Finanzausschuss in seiner Sitzung am Mittwochabend befasst. Hintergrund ist ein Förderprojekt „Kommunaler Klimaschutz NRW“. Von Anne Spill mehr...


Do., 21.06.2018

Generalversammlung der Raiffeisen Ochtrup 170 000 Euro Überschuss

Die Raiffeisen Ochtrup hatte ihre Mitglieder in die Gaststätte Bätenvoss eingeladen.

Ochtrup - „Das Jahr 2017 war für uns ein erfolgreiches Jahr.“ Zufrieden blickte Andreas Koers, Geschäftsführer der Raiffeisen Och­trup eG, zurück – und zuversichtlich in die Zukunft. mehr...


Do., 21.06.2018

Johannesfest in Langenhorst Fußball, Märchen und Begegnung

Rund um die Langenhorster Stiftskirche wird am Samstag das Johannesfest gefeiert – inklusive eines öffentlichen Rudelguckens für Fußballfans. .

Ochtrup - Am Samstag findet in Langenhorst das Johannesfest statt. Gemeinsam haben die Vereine aus dem Ortsteil ein buntes Programm rund um die Stiftskriche auf die Beine gestellt. Und Fußballfans müssen auch nicht leerausgehen. Außerdem erwarten die Organisatoren einen besonderen Gast. Von Anne Steven mehr...


Mi., 20.06.2018

Kulturrucksack Experimente im Bild festhalten

Der Förderturm der ehemaligen Zeche Zollverein. 

Ochtrup - Am Sonntag (24. Juni) geht der „Kulturrucksack“ in die nächste Runde. Als Veranstalter bieten die Ochtruper Lichtmaler unter der Leitung von Steffi Herrmann und Chris Tettke eine Fahrt zum Weltkulturerbe „Zeche Zollverein“ und zum Erfahrungsfeld „Phänomania“ nach Essen an. mehr...


Mi., 20.06.2018

Öffentliche Veranstaltung Stadtführung für jedermann

Ulla Sanetra ist Gästeführerin.

Ochtrup - Die Dauerausstellungen des Töpfereimuseums und des Leinewebermuseums erinnern bereits eindrucksvoll an die wirtschaftlichen Wurzeln Ochtrups. Aber auch im heutigen Stadtbild lassen sich zahlreiche geschichtliche Spuren entdecken – etwa bei einem Spaziergang mit Gästeführerin Ulla Sanetra. mehr...


Mi., 20.06.2018

Welttag des Flüchtlings Nicht nur in Watte packen

Sabine Winter hat sich in die Thematik eingefuchst. Heute weiß sie, wo sie Hilfe bekommt.

Ochtrup - Viele haben als Sprachpaten angefangen, bei einigen liegt der Fokus heute woanders. Doch sie alle sind dabeigeblieben: Lucia Bruning, Sabine Winter, Manfred Schründer, Annette Farahi und Julia Geringer sollen an dieser Stelle stellvertretend für die zahlreichen Menschen stehen, die sich in Ochtrup in der Flüchtlingshilfe engagieren. Von Anne Steven mehr...


Mi., 20.06.2018

Start der Anmeldephase Run auf die Ferienspaß-Plätze

Eine lange Schlange bildete sich vor den VHS-Büros in der Villa Winkel.

Ochtrup - Eine lange Schlange bildete sich am Dienstag vor den Büros der VHS in der Villa Winkel: Denn an diesem Morgen startete das Anmeldeverfahren für die Ferienspaß-Aktionen. Einige Eltern und Großeltern waren bereits eine Stunde früher gekommen. Und doch gingen manche leer aus. Von Irmgard Tappe mehr...


Di., 19.06.2018

Baustelle zwischen Töpfer-, Horst- und Fürstenbergstraße Ausgrabungen: Ortstermin

Was die Archäologen auf der Baustelle zwischen Töpfer-, Horst und Fürstenbergstraße gefunden haben, können Interessierte am Donnerstag bei einem Informationstermin erfahren.

Ochtrup - Was die Ausgrabungen zwischen Töpfer-, Horst- und Fürstenbergstraße ergeben haben, stellen Archäologen nun bei einem Ortstermin vor. mehr...


Di., 19.06.2018

50-jähriges Bestehen des Gymnasiums Big-Band-Allstars sind bereit fürs Jubiläumskonzert

Die Musiker fiebern dem Konzert bereits entgegen.

Ochtrup - Große Anspannung war noch nicht zu verspüren, als die ehemaligen Big-Band-Mitglieder der „Sophisticated Ladies and Gents“ jetzt in der Aula des Städtischen Gymnasiums zu ihrer letzten Probe vor dem großen Jubiläumskonzert zusammenkamen. mehr...


Di., 19.06.2018

Kinder auf einer Brücke Steine beschädigen Frontscheibe

Die Polizei sucht Zeugen.

Ochtrup - Gehörig erschrocken haben sich ein Autofahrer und seine Beifahrerin, die am Samstag gegen 10 Uhr auf der Bundesstraße 54 unterwegs waren. Als die beiden gerade unter der Brücke Metelener Straße (L 582) herfahren wollten, beschädigten kleine Steine die Windschutzscheibe. mehr...


Di., 19.06.2018

Orgeltag am Sonntag in der evangelischen Kirche Königin der Instrumente im Fokus

Laden zum Orgeltag ein (v.l.): Pfarrerin Imke Philipps, Cornelius Breulmann, Jacob Philipps und Organist Detlev Grimm.

Ochtrup - Die Ochtruper Mönch-Orgel in der evangelischen Kirche steht am Sonntag im Mittelpunkt einer besonderen Veranstaltung. Die Gemeinde nimmt am Orgeltag Westfalen teil und gestaltet eine Stunde rund um die Königin der Instrumente. Von Anne Spill mehr...


Di., 19.06.2018

Jugendrotkreuz erfolgreich Landessieger aus Ochtrup

Die Donnerstagsgruppe der 13- bis 16-Jährigen des JRK Ochtrup siegte beim DRK-Landeswettbewerb und darf nun im Oktober auch am Bundeswettbewerb teilnehmen.

Ochtrup - Große Freude herrschte jetzt beim Jugendrotkreuz in Ochtrup. Die Donnerstags- und Freitagsgruppe durften durch ihren Sieg beim Wettbewerb im Kreisverband Steinfurt am Landeswettbewerb in Mettingen (Kreisverband Tecklenburger-Land) teilnehmen. Und auch dort konnten sich die Ergebnisse sehen lassen. mehr...


Di., 19.06.2018

OGS der Marienschule Multikulturelles Schützenfest

Zeinab Ghandour (2.v.r.) und Fiete Pott (l.) regieren die Kinder der OGS. Beim multikulturellen Schützenfest fungierten Fatima Kain (r.) als Oberst und Jussuf Ibrahim als Fahnenträger.

Ochtrup - Bereits zum dritten Mal wurde jetzt in der OGS der Marienschule ein multikulturelles Schützenfest gefeiert. In den vergangenen Jahren sei diese Veranstaltung immer auf große Resonanz bei den Kindern gestoßen, schreibt die Schule in einem Pressebericht. mehr...


Mo., 18.06.2018

Fußballbildchen-Tauschbörse „CR7“ steht hoch im Kurs

Emsig getauscht wurde in der Bücherei St. Lamberti.

Ochtrup - Fußballbildchen haben emsige Sammler am Samstag in der Bücherei St. Lamberti getauscht. Ein Spieler-Foto war dabei besonders beliebt. Von Norbert Hoppe mehr...


Mo., 18.06.2018

Es fehlt an nichts Ein Test ohne Sieger

Horstmar/Kreis Steinfurt - Der Leistungsnachweis ist ein besonderer Termin für die Feuerwehren im Kreis Steinfurt. 1000 Kameraden kamen dazu nach Horstmar, um sich in Fachlichkeit, Schnelligkeit und Genauigkeit zu messen. Einen Sieger gibt es nicht. Denn: Feuerwehrarbeit ist kein Wettbewerb, sondern Dienst am Nächsten. Von Rainer Nix mehr...


Mo., 18.06.2018

Unfall Auto schleuderte herum

Der Wagen kam auf dem Grünstreifen zum Stehen.

Ochtrup - Möglicherweise durch einen Schmierfilm auf der Fahrbahn der Auffahrt Weiner zur B 54 in Richtung Gronau kam am Montagmorgen um kurz nach 8 Uhr eine 20-jährige Ochtruperin mit ihrem Wagen von der Straße ab. mehr...


Mo., 18.06.2018

Amtsgericht stellt Verfahren ein Familienstreit ist beigelegt

Symbolbild 

Ochtrup - Eingestellt hat das Amtsgericht Steinfurt nun das Verfahren gegen einen 40-jährigen Mann aus Och­trup, der sich wegen eines Gewaltschutzdeliktes zu verantworten hatte. Die Staatsanwaltschaft warf ihm vor, sich im November zwei Mal seiner Lebensgefährtin unerlaubt genähert zu haben, obwohl bereits im Oktober ein Annäherungsverbot verhängt worden war. Von Norbert Hoppe mehr...


Mo., 18.06.2018

Eröffnung des Kultursommers auf der Seebühne Beschwingte Gute-Laune-Musik der „Alltagshelden“

Die „Alltagshelden“ – hier mit Sänger Marcel Dieks – gestalteten am Sonntag den Auftakt des Kultursommers auf der Seebühne im Ochtruper Stadtpark.

Ochtrup - Den Beweis haben sie am Sonntagmorgen mit Bravour geliefert: Die Ochtruper Band „Alltagshelden“ sind keine „Wochenendfeiglinge“. Pünktlich, gut aufgelegt und höchst unterhaltsam halfen die vier Musiker zum Start der siebten Auflage des Ochtruper Kultursommers, den allmählich an der Seebühne eintrudelnden Zuhörern richtig angenehm in den freien Tag zu kommen. mehr...


Mo., 18.06.2018

Zuckerfest im evangelischen Gemeindehaus Bunt wie die Nationalitäten

Gemeinsam feierten am Samstag Muslime und Christen aus Och­trup Zuckerfest.

Ochtrup - Zum ersten Mal feierten in Ochtrup Muslime und Christen ein gemeinsames Zuckerfest. Auf die Beine gestellt hat diese Veranstaltung das Internationale Frauencafé in Kooperation mit der Bücherei St. Lamberti und den beiden Kirchengemeinden. Von Irmgard Tappe mehr...


So., 17.06.2018

Kochnachmittag für Kinder Lieblingsessen: Hamburger

Wie presst man eine Knoblauchzehe? Antworten auf diese und weitere Fragen rund ums Thema Kochen bekamen die Mädchen und Jungen am Freitagnachmittag bei einem Kochkursus im Johanneshaus in Langenhorst.

Ochtrup - Reges Treiben beherrscht am Freitagnachmittag im Johanneshaus in Langenhorst, wo sich acht Jungen und Mädchen und zwei Leiterinnen zum gemeinsamen Kochen zusammengefunden haben. Auf dem Speiseplan stehen Hamburger mit Kartoffelecken. Als Nachtisch hat die quirlige Truppe Schokomuffins eingeplant. Von Emilia Enning mehr...


1 - 25 von 1694 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

17°C 13°C

Morgen

21°C 11°C

Übermorgen

23°C 12°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter