Sa., 01.04.2017

Menschen und ihre Fahrzeuge Bernhard Nüssler fährt einen alten VW-Iltis

Robuste Technik für die Bundeswehr. Bernhard Nüssler kennt die Technik des Iltis genau. Basis für den Geländewagen war einst der VW Golf I.

ochtrup - Bernhard Nüssler fährt einen alten VW-Iltis. Mit Begeisterung schraubt der Ochtruper an dem alten Gefährt herum. Im Gespräch mit den WN erzählt er, warum ihm dieses Hobby so viel Freude bereitet und wie er bei einer Ausfahrt den Kopf frei bekommt. Von Martin Fahlbusch mehr...

Sa., 01.04.2017

Jugendparlament Ochtrup Nachwuchspolitiker waren zu Besuch in Berlin

DIe Mitglieder des Ochtruper Jugendparlaments stellten sich für ein Erinnerungsfoto mit Ingrid Arndt-Brauer auf.

Das Ochtruper Jugendparlament war jetzt such Besuch in der Bundeshauptstadt. mehr...


Sa., 01.04.2017

Berger Schützenverein Der Festvorstand für 2017 steht

Als Festvorstand des Berger Schützenvereins fungieren (v.l.)

Ochtrup - Zur Mitfastenversammlung sind jetzt die Mitglieder des Berger Schützenvereins in der Gaststätte Nobbenhuis zusammengekommen. Wichtigster Tagesordnungspunkt war laut Pressebericht, die Wahl zum Festvorstand. mehr...


Sa., 01.04.2017

Gesprächsabend zur Ökumene Menschen an der Basis sind oft weiter als kirchliche Autoritäten

Lebendiger Gesprächsabend: Pfarrer Stefan Hörstrup (r.) und Pfarrerin Imke Philipps hatten zum Thema „Ökumene“ die beiden Referenten Dr. Thomas Hilker (l.) und Prof. Dr. Dr. Michael Beintker eingeladen. Das Publikum (kl. Foto) hatte in Kleingruppen die Möglichkeit, sich auszutauschen und zu diskutieren.

Ochtrup - Sehr lebendig kam der ökumenische Gesprächsabend der beiden Kirchengemeinden am Mittwochabend daher. Und das ist kein Wunder, seien doch die Menschen an der Basis den kirchlichen Autoritäten oftmals einen Schritt voraus, meinte einer der Referenten. Von Katrin Kuhn mehr...


Sa., 01.04.2017

Den Fledermäusen auf der Spur Ein Besuch in Wilminks Eiskeller

Gut versteckt liegt der Eingang zum alten Eiskeller der Familie Wilmink. Theo Wilmink freut sich, dass nun Fledermäuse darin hausen.

Ochtrup - Kindheitserinnerungen sind manchmal komisch. Da ist man sich 100-prozentig sicher, dass sich eine Begebenheit genauso zugetragen hat und ist dann überrascht, wenn es doch ganz anders war. Manchmal ist das auch mit Orten so, die man als Kind besucht hat. Da wirken Räume plötzlich viel kleiner als man sie in Erinnerung hatte. Und manchmal findet man besagte Orte einfach nicht wieder. Von Anne Steven mehr...


Fr., 31.03.2017

Arbeitslosenzahlen 569 Ochtruper ohne Job

Symbolbild 

ochtrup - Die Arbeitslosenzahlen sind in Ochtrup im März leicht gesunken. Von Anne Steven mehr...


Fr., 31.03.2017

Angeklagter gesteht Tat vor dem Amtsgericht Steinfurt Verfahren wegen Fahrerflucht eingestellt

Vor dem Amtsgericht in Steinfurt stand ein 81-jähriger Ochtruper.

Ochtrup - Dass der 81-jährige Ochtruper im Mai des vergangenen Jahres auf dem Parkplatz an der Robert-Koch-Straße einen Unfall verursacht und anschließend Fahrerflucht begangen hat, wollte der Angeklagte bei der Verhandlung vor dem Amtsgericht Steinfurt nicht bestreiten. Von Maximilian Stascheit mehr...


Do., 30.03.2017

Exkursion nach Esterwegen Gymnasiasten besuchen Gedenkstätte

Neuntklässler des Ochtruper Gymnasiums an der Gedenkstätte.

Ochtrup - Eine Exkursion zur Gedenkstätte Esterwegen im Landkreis Emsland haben nun rund 100 Neuntklässler des Städtischen Gymnasiums unternommen. Die Fahrt stand im Rahmen des Geschichtsunterrichts zum Thema Nationalsozialismus auf dem Stundenplan. mehr...


Do., 30.03.2017

Lesung zum Thema „Stottern“ Gerd Riese und seine Frau erzählen bewegende Geschichten

Gerd Riese und seine Frau Ilona Richter stellten in einer Lesung verschiedene Biografien vor – alle Personen haben gemein, dass sie stottern.

Ochtrup - Bewegende Geschichten und Biografien waren am Mittwochabend in der Bücherei St. Lamberti zu hören. Dort war Gerd Riese zu Gast. Der Autor las zusammen mit seiner Frau Ilona Richter aus seinem Werk „Mein Weg“ vor, in dem er Menschen, die stottern porträtiert. Von Irmgard Tappe mehr...


Do., 30.03.2017

Jugendcafé Freiraum Selbstverteidigungskursus für Mädchen

Großen Einsatz zeigten die Teilnehmerinnen eines Selbstverteidigungskurses für Mädchen im Jugendcafé Freiraum.

Ochtrup - Übungen fürs Selbstvertrauen, das Selbstbewusstsein und im Ernstfall auch die Selbstverteidigung standen jetzt im Mittelpunkt eines Kurses Selbstverteidigung für Mädchen, der im Jugendcafé Freiraum angeboten wurde. mehr...


Do., 30.03.2017

Schützenverein Welbergen Wechsel im Vorstand angekündigt

Der Festvorstand ist komplett: Vorsitzender Hans-Hermann Vollenbröker (l.) mit (v.l.) Oberst Jens Brinkschmidt, Adjutant Steffen Rotermann, Major Jonas Merselt, Platzmajor Simon Hoffstedde, Fähnrich Peer Berghaus, Adjutant Lukas Ahlert, Messdiener Niklas Dinkhoff sowie den Fähnrichen Lucas Ruhwinkel und Florian Zwingmann.

Ochtrup - Der Schützenverein Welbergen ist jetzt zur Mitfastenversammlung zusammengekommen. In diesem Rahmen wurde ein Wechsel im Vorstand angekündigt. mehr...


Do., 30.03.2017

Gastbitter laden zu Hochzeit ein „Die Vorarbeit ist das Schönste“

Die Vorbereitungen für die Hochzeit von Lena Osterkamp und Christian Kötter laufen auf Hochtouren. Einladen wollen die beiden Ochtruper per Gastbitter. Dafür schmückte das Paar jetzt die Fahrräder.

Ochtrup - Der Termin steht, der Ort auch – die Einladungen für die Hochzeitsgesellschaft können also verteilt werden. Klassische Karten in einem Umschlag zu verschicken, das war den Verlobten Lena Osterkamp und Christian Kötter allerdings zu langweilig. Sie wollen Gastbitter auf die Reise schicken – und präparierten nun deren Fahrzeuge. Von Maximilian Stascheit mehr...


Do., 30.03.2017

A31 bei Ochtrup Lkw-Fahrer bei Unfall verletzt

A31 bei Ochtrup : Lkw-Fahrer bei Unfall verletzt

Ochtrup - (Aktualisiert) Auf der Autobahn 31 in Richtung Emden hat es am Donnerstagmorgen einen schweren Unfall gegeben. Die Straße war bis zum Abend gesperrt. Grund war die Bergung eines Lkw.  mehr...


Mi., 29.03.2017

Aufnahme in die KLJB Landjugend freut sich über 18 neue Mitglieder

Die Neuen stellten sich mit Pfarrer Hörstrup und Kaplan Berger zum Gruppenfoto auf.

Ochtrup - Die Landjugend Ochtrup freut sich über Nachwuchs: Insgesamt 18 neue Mitglieder begrüßt die KLJB in ihren Reihen. Bereits im Februar hatten die „Neuen“ Gelegenheit, sich bei einem „Schnupper-Abend“ genauer kennenzulernen. mehr...


Mi., 29.03.2017

Zum Thema Festvorstand Schützenverein Welbergen

Ochtrup - Im Festvorstand des Schützenvereins Welbergen fungieren Jens Brinkschmidt als Oberst, Jonas Merselt als Major und Simon Hoffstedde als Platzmajor. Lukas Ahlert und Steffen Rotermann werden Adjutanten, Peer Berghaus, Lucas Ruhwinkel und Florian Zwingmann übernehmen die Aufgaben der Fähnriche. mehr...


Mi., 29.03.2017

Unfall mit zwei Kindern im Auto Mutter fährt mit 1,6 Promille in Leitplanke

Unfall mit zwei Kindern im Auto : Mutter fährt mit 1,6 Promille in Leitplanke

Ochtrup - Gefährliche Rückfahrt von der Nordsee: Eine Mutter beförderte betrunken ihre Kinder. Die nächtliche Fahrt ohne Licht endete auf der A31 bei Ochtrup nach einer Kollision mit der Leitplanke. mehr...


Mi., 29.03.2017

Gemeinsames Konzert Stadtkapelle, BOM und Blaskapelle Schapen treten zusammen auf

Die Vorbereitungen fürs gemeinsame Konzert laufen auf Hochtouren: Jürgen Helker (h.r.) von der Stadtkapelle Ochtrup und Edmund Huil (Blaskapelle Schapen) präsentieren gemeinsam mit Dagmar Jänsch (u.r.) vom BOM mit Sohn Erik und Uta Wienefoet von der Volksbank Ochtrup das Plakat für die gemeinsamen Konzerte.

Ochtrup - Die Stadtkapelle Ochtrup, das Blasorchester Metelen und die Blaskapelle Schapen wollen gemeinsam auftreten. Zwei Konzerttermine sind geplant, der Kartenvorverkauf ist bereits gestartet. mehr...


Mi., 29.03.2017

Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit Was gegen das Gähnen hilft

Blauer Himmel, blühende Blumen: Der Frühling ist da. Für viele Menschen ist die Umstellung auf wärmere Temperaturen aber nicht leicht.

Ochtrup - Blumen blühen, Vögel zwitschern: Der Lenz ist da! Mit dem Quecksilber des Thermometers steigt bei vielen Menschen aber auch das Schlafbedürfnis – die Frühjahrsmüdigkeit schlägt zu. Wie Betroffene das Tief flott überwinden, erklärt Apotheker Gerd Egbring. Von Anne Spill mehr...


Mi., 29.03.2017

Gericht weist Strafbefehl wegen Trunkenheit im Verkehr zurück Saß der Angeklagte wirklich am Steuer?

Vor Gericht stand ein 33-jähriger Mann.

Ochtrup - In einem Strafbefehlsverfahren befasste sich das Amtsgericht Steinfurt am Dienstag mit einem Angeklagten aus den Niederlanden. Er soll im Mai 2016 bei einer nächtlichen Heimfahrt von der Feier einer Freundin aus Gronau betrunken am Steuer gesessen haben. Von Maximilian Stascheit mehr...


Di., 28.03.2017

Zum Thema Kartenvorverkauf

Die Stadtkapelle Ochtrup, das Blasorchester Metelen und die Blaskapelle Schapen geben am 22. April (Samstag) in der Stadthalle Ochtrup und am 6. Mai (Samstag) auf dem Gelände der Firma Vaal-Transporte in Schapen jeweils ein Konzert. Los geht es hier wie dort um 19.30 Uhr. Der Karten- mehr...


Di., 28.03.2017

Gesprächsabend zum Thema Ökumene Sich wechselseitig entdecken

Weisen gemeinsam auf den Gesprächsabend hin: Pfarrer Stefan Hörstrup und Pfarrerin Imke Philipps.

Ochtrup - Zu einem Gesprächsabend mit Theologen laden die katholische und die evangelische Kirchengemeinde in Ochtrup ein. Es geht um das Thema „Ökumene heute“. mehr...


Di., 28.03.2017

Exerzitien im Alltag Teilnehmer beschreiten mühevollen, aber beglückenden Weg

Teelichter, Symbole, Fragenkarte: Die Atmosphäre beim wöchentlichen Gruppentreffen des Exerzitien-Kurses ist besinnlich.

Ochtrup - 24 Frauen und ein Mann haben sich in der Fastenzeit gemeinsam mit Pastoralreferentin Anna-Maria Trockel von St. Lambertus auf den Weg gemacht, Exerzitien im Alltag zu praktizieren. Das erfordert viel Disziplin – gibt den Teilnehmern aber auch viel zurück. Von Katrin Kuhn mehr...


Di., 28.03.2017

Projektorchester beeindruckte durch präzises Zusammenspiel Musiker meistern die Klippen

Artur Antrade präsentierte eine Romanze für Horn und Orchester von Camille Saint-Saëns.

Ochtrup - Alle Achtung: Beim Vorspiel des vor einiger Zeit gegründeten Projektorchester des Musikschulzweckverbandes der Stadt Ochtrup und der Gemeinden Neunkirchen, Wettringen und Metelen wurde nahezu alles – von Bach bis zum Blues – geboten. Von Martin Fahlbusch mehr...


Mo., 27.03.2017

kfd St. Marien Das Programm für April steht

Um vegetarische beziehungsweise vegane Ernährung geht es bei einem Kochabend, den die kfd St. Marien organisiert.

Ochtrup - Der April rückt näher. Die kfd St. Marien hat dafür folgende Termine vorbereitet. mehr...


Mo., 27.03.2017

Josef-Eiche in Welbergen Baum legt 37 Millimeter im Umfang zu

Das Wachstum der Josef-Eiche wurde jetzt in Welbergen begossen.

Fünf Jahre ist es, dass in Welbergen eine Josef-Eiche gepflanzt wurde. Nun haben sich die Namensvetter getroffen, um den Baum erneut auszumessen. mehr...


101 - 125 von 3315 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

18°C 9°C

Morgen

16°C 6°C

Übermorgen

14°C 6°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter