Fr., 17.11.2017

Paten unterstützen Kinder beim Lesenlernen Zeit für Gute-Nacht-Geschichten

Auf der Suche nach Mitstreitern: Seit vier Jahren gibt es in Ochtrup die Lesepaten. In den Grund- und der Hauptschule helfen sie Kinder dabei, das Lesen zu lernen. Wer sich engagieren möchte, ist jederzeit willkommen.

Ochtrup - Vor rund vier Jahren haben Anita Gehring und einige Mitstreiterinnen des Pfarreirates von St. Lambertus die Aktion „Lesepaten“ ins Leben gerufen. Inzwischen erfreut sich diese Gruppe zunehmender Beliebtheit bei Lehrern und Schülern. Von Irmgard Tappe mehr...

Fr., 17.11.2017

„Hospiz macht Schule“ Viele Vorstellungen vom Jenseits

Ihre Vorstellung von dem, was nach dem Tod passiert, hielten die Kinder mit Wachsmalstiften fest.

Ochtrup - Fünf Tage lang beschäftigt sich die Klasse 4a mit dem Thema Tod. Die Ehrenamtlichen des Hospizvereins führen sie in einer Projektwoche behutsam an das Thema heran. Von Anne Spill mehr...


Fr., 17.11.2017

Neue Feuerwache Beide Varianten sind machbar – mit Kompromissen

Das jetzige Gelände der Feuer- und Rettungswache kommt als Standort nicht mehr infrage.

Ochtrup - Viele verschiedene Varianten für den Neubau einer Feuerwache in Och­trup hat das Planungsbüro in den vergangenen Monaten durchgespielt: Die in Frage kommenden Lösungen stellten Nico Wagner und Efstathios Simos von „kplan“ in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses vor. In der anschließenden Diskussion kristallisierte sich bereits heraus, welches Konzept es werden könnte. Von Anne Spill mehr...


Do., 16.11.2017

Karnevalsclub Niederesch Der neue heißt Prinz Dominik I. von Snare & Ampere

Den Prinzen Dominik Tembrockhaus in die Mitte genommen haben Sebastian Schneuing (l.) und Werner Ostkotte.

Ochtrup - Der Elferrat des Karnevalsclubs Niederesch hat jetzt mit der Prinzenproklamation die fünfte Jahreszeit eingeläutet. mehr...


Do., 16.11.2017

Hospizverein Stefan Antfang referierte zum neuen Pflegestärkungsgesetz

Stephan Antfang war Gast beim Hospizstammtisch.

Ochtrup - Obwohl bereits seit dem 1. Januar 2017 in seiner endgültigen Fassung in Kraft, ist das Pflegestärkungsgesetz immer noch für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Offene Fragen sind zum Beispiel „Wer soll eigentlich gestärkt werden?“, „Welche Veränderungen ergeben sich für wen?“, „Und wie ist die Pflegesituation bei uns zu bewerten?“. Von Norbert Hoppe mehr...


Do., 16.11.2017

Startschuss für 2018 vorgesehen Pläne für den Stadthallen-Kreisel

Im Kreuzungsbereich an der Stadthalle soll ein Kreisverkehr entstehen.

Ochtrup - Ganz frisch im Rathaus eingetrudelt war am Dienstagabend der Entwurf für den geplanten Kreisverkehr im Kreuzungsbereich von Gronauer, Bentheimer, Berg- und Parkstraße – oder kurz: an der Stadthalle. Von Anne Spill mehr...


Do., 16.11.2017

Beschlüsse Ausbau von Stadtstraßen

Wo werden die nächsten Straßenbaustellen eingerichtet? Darüber beriet die Politik.

Ochtrup - Der Ausschuss für Straßen- und Tiefbauangelegenheiten hat sich in seiner jüngsten Sitzung für den Ausbau von vier Stadtstraßen, die noch zu veranlagen sind, ausgesprochen. Von Anne Spill mehr...


Do., 16.11.2017

Kreisverkehr Nienborger Damm Boden sorgt für Extra-Kosten

Der Kreisverkehr am Nienborger Damm war teurer als gedacht.

Ochtrup - Der neue Kreisverkehr am Nienborger Damm ist teurer geworden als ursprünglich geplant. Aber wie viel genau – und woran lag es? In der Sitzung des Ausschusses für Straßen- und Tiefbauangelegenheiten am Dienstagabend legte das Rathaus-Team eine Aufstellung mit konkreten Zahlen vor. Von Anne Spill mehr...


Do., 16.11.2017

Ehemalige Bahntrasse Mittel für Radwegausbau

Der Radweg auf der früheren Bahntrasse soll ausgebaut werden.

Ochtrup - Eine schöne Überraschung: Die Bezirksregierung Münster hat kurzfristig Fördermittel für den Ausbau des Radweges auf der ehemaligen Bahntrasse zwischen Ochtrup und Wettringen angekündigt. Von Anne Spill mehr...


Mi., 15.11.2017

Bücherei St. Dionysius Die Gewinner des Luftballonwettbewerbs stehen fest

Ihre Ballons  flogen bis nach Rheine: Die Gewinner des Luftballonwettbewerbs sind (v.l.) Franziska Hoffstedde, Lynn Bussmann und Leni Brinkschmidt.

Ochtrup - In der Bücherei St. Dionysius wurden jetzt die drei Gewinner des Luftballonwettbewerbs beim Pfarrfest ausgezeichnet. mehr...


Mi., 15.11.2017

Ochtruper Kulturtage Sabine Scho liest aus einem ganz speziellen Reiseführer

Die gebürtige Ochtruperin Sabine Scho war am Dienstagabend im Forum der Bücherei St. Lamberti zu Gast. Im Rahmen der Kulturtage präsentierte sie ihre Lesung „Mal es schwarz“.

Ochtrup - Im Rahmen der Ochtruper Kulturtage war am Dienstagabend Sabine Scho zu Gast im Forum der Bücherei St. Lamberti. Die gebürtige Ochtruperin las dabei aus einem sehr speziellen Münsterland-Reiseführer. Von Irmgard Tappe mehr...


Mi., 15.11.2017

Generationswechsel bei Grünewald und Niesing Wechsel in der Geschäftsführung

Geben den Stab weiter: Anton Grünewald (r.) und Franz-Josef Niesing (l.) übergeben die Geschäftsführung nach und nach an Matthias Niesing (2.v.l.) und Tim Grünewald.

Ochtrup - Generationswechsel in der Grünewald und Niesing Immobilien GmbH: Künftig sollen Matthias Niesing und Tim Grünewald das weiterführen, was Anton Grünewald und Franz-Josef Niesing aufgebaut haben. mehr...


Mi., 15.11.2017

Theater der Obergrafschaft Was vom Leben übrigbleibt

Gilla Cremer nimmt das Publikum mit in die 60er-Jahre.

Ochtrup/Schüttorf - Im Theater der Obergrafschaft in Schüttorf ist am Sonntag (19. November) die Aufführung „Die Dinge meiner Eltern“ zu sehen. Beginn ist um 19.30 Uhr. mehr...


Mi., 15.11.2017

Amtsgericht Steinfurt Ochtruper muss Geldstrafe zahlen

Vor dem Amtsgericht Steinfurt musste sich am Dienstag ein 38-jähriger Mann aus Och­trup verantworten.

ochtrup - Es war das erste Mal, dass ein 38-jähriger Mann aus Ochtrup straffällig geworden war. Am Dienstag musste er sich vor dem Steinfurter Amtsgericht wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Beleidigung verantworten. Von Irmgard Tappe mehr...


Mi., 15.11.2017

Gastlehrerin aus Chile Deutsche Schulluft schnuppern

Fühlt sich an der Lambertischule sichtlich wohl: Catalina Rosas.

Ochtrup - Drei Wochen lang schaut sie ihren deutschen Kollegen über die Schulter: Catalina Rosas hospitiert derzeit an der Lambertischule. Die 32-jährige Gastlehrerin stammt aus Chile – und hat bereits einige Unterschiede zu ihrer Heimat festgestellt. Von Anne Spill mehr...


Mi., 15.11.2017

Anliegerversammlung Lautstraße Parksituation sorgt für Frust

Der schlechte Zustand von Gehwegen und Fahrbahn sorgt an der Lautstraße für Unmut bei den Anliegern. Viel mehr ärgert sie allerdings die Parksituation vor Ort.

Ochtrup - Es war eine diskussionsfreudige Truppe, die sich am Montagabend im Sitzungssaal des Rathauses II eingefunden hatte. Die Verwaltung hatte Anlieger der Lautstraße eingeladen. Das Thema: Die Lautstraße soll nach dem Willen der Politik zeitnah ausgebaut werden. Die Anlieger würden dafür veranlagt, wie es im Amtsdeutsch heißt. Sprich: Sie müssen zahlen. Von Anne Steven mehr...


Di., 14.11.2017

Amtsgericht Steinfurt Münsteraner stahl Kleidung im DOC

Wegen gemeinschaftlichen Diebstahls musste sich am Dienstag ein Mann aus Münster vor dem Amtsgericht in Steinfurt verantworten.

Ochtrup - Ein Münsteraner saß am Dienstag auf der Anklagebank des Amtsgerichts Steinfurt. Der Vorwurf: Gemeinschaftlicher Diebstahl in zwei Fällen. Von Anne Spill mehr...


Di., 14.11.2017

Firma Schubert ehrt Jubilare Acht Mitarbeiter sind schon 25 Jahre dabei

Die Jubilare nahmen Glückwünsche von der Geschäftsführung entgegen.

Ochtrup - Feierstimmung herrschte jetzt bei der Firma Otto Schubert: Insgesamt acht Mitarbeiter des Tief- und Rohrleitungsbauunternehmens am Gausebrink begingen ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. mehr...


Di., 14.11.2017

Jugendcafé Freiraum Kreativtreffs für Kinder

Das Jugendcafé Freiraum möchte einen Kreativtreff für Kinder einrichten.

Ochtrup - Das Jugendcafé Freiraum hat ein neues Kreativangebot für Sechs- bis Elfjährige im Programm. mehr...


Di., 14.11.2017

Pastor Sixtus Hinrichs Engagement für zwei Pfarreien

Die Pastor-Hinrichs-Straße erinnert an den engagierten Geistlichen Sixtus Hinrichs.

ochtrup - In Welbergen erinnert eine Straße an Pastor Sixtus Hinrichs. In seiner Amtszeit hat er dort – und in Langenhorst – so einiges bewegt. Von Irmgard Tappe mehr...


Di., 14.11.2017

Verstärkung für den Förderkreis Kinderkarneval Bennet Leusder und Norbert Scheipers haben das Karnevals-Virus

Närrischer Nachwuchs: Bennett Leusder (r.) und Norbert Scheipers sind dem Förderkreis Kinderkarneval Ochtrup beigetreten. Eine ganz wichtige Voraussetzung für eine Mitgliedschaft: das Karnevalsvirus.

Ochtrup - Der Förderkreis Kinderkarneval bekommt Verstärkung: Pünktlich zum Sessions-Auftakt gesellen sich Bennet Leusder und Norbert Scheipers dazu. Die beiden Ochtruper haben die notwendige Voraussetzung für eine Mitgliedschaft bereits erfüllt. Sie wurden vom Karnevalsvirus infiziert. Von Martin Fahlbusch mehr...


Di., 14.11.2017

Ochtruper Kulturtage Klangvielfalt der späten Stunden

Die „Facetten der Nacht“ standen im Mittelpunkt eines Konzerts des Meisterchores „Con fuego“.

Ochtrup - Ziemlich dunkel war es am Sonntagabend im Foyer der Villa Winkel. Nur eine große Leinwand und die kleinen Lichter der Notenleuchten sorgten für die passende Atmosphäre beim Konzert des Chores „Con fuego“. Im Rahmen der Kulturtage präsentierte Och­trups Meisterchor in einem vom Publikum umjubelten Konzert die „Facetten der Nacht“. Von Maximilian Stascheit mehr...


Mo., 13.11.2017

Kulturringkonzert auf Haus Welbergen Ein munteres, stets makelloses Musizieren

Gekonntes Zusammenspiel: Raisa Ulumbekova (l.) und Risa Adachi.

Ochtrup - Ein Duo, das begeisterte: Die Violinistin Raisa Ulumbekova und die Pianistin Risa Adachi überzeugten am Sonntag auf Haus Welbergen. mehr...


Mo., 13.11.2017

Kalender „Jahresträume“ Wehmut bei der letzten Präsentation

Letztmalig gestalteten die Malerin Barbara Feiden und der Fotograf Chris Tettke den „Jahres(t)räume“-Kalender.

Ochtrup - Der Kalender für das kommende Jahr ist der letzte seiner Art: In der Alten Kirche zu Welbergen wurde nochmals ein „Jahresträume“-Kalender präsentiert. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Mo., 13.11.2017

Pfarreiratswahlen So haben die Katholiken in Ochtrup abgestimmt

Das neue Team des Pfarreirats stellte sich nach der Wahl zum Erinnerungsfoto auf.

Ochtrup - Am Wochenende haben die Mitglieder der Kirchengemeinde St. Lambertus einen neuen Pfarreirat gewählt. 14 der 17 Kandidaten gehören nun dem Gremium an. mehr...


151 - 175 von 944 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

5°C 0°C

Morgen

4°C 3°C

Übermorgen

6°C 2°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter