Mo., 12.03.2018

Mitgliederversammlung des Männerchores Nachwuchs wird mit Applaus begrüßt

Der Vorstand des Männerchores Ochtrup mit (v.l.) Martin Huckebrink, Silvia Brinckwirth und Heinrich Brinckwirth sowie Alfred Timmermeester (r.), Theo Steven (3.v.r.), Sandra Lischik, Heinz-Hermann Wieling (5.v.r.) und Thomas Lischik (5.v.l.). Franz Kempers (2.v.r.) wurde für 25 Jahre aktives Singen geehrt, Jonas Holtmann (4.v.l.) und Philipp Wieling als neue Mitglieder aufgenommen.

Ochtrup - Nachwuchs für den Männerchor: Im Rahmen der Mitgliederversammlung begrüßte Vorsitzender Martin Huckebrink jetzt zwei junge Sänger in den Reihen der alten Hasen. Philipp Wieling und Jonas Holtmann wollen den Chor künftig gesanglich unterstützen. Das freute auch die Chormitglieder, die dies nach der Übergabe von Weste, Fliege und Anstecknadel in einem langen Applaus kundtaten. mehr...

Mo., 12.03.2018

In Ochtruper Töpfe geschaut Ernährungsassistentin Heike Ruhwinkel backt Dinkelbrot

Der Teig für Heike Ruhwinkels Dinkelbrot ist ein wenig zäh, muss dafür aber nicht gehen. Er kommt direkt in die Form und ab in den Ofen. Das Dinkelbrot ist damit – das sagt sein Name bereits – ruck-zuck fertig.

Ochtrup - Genuss ohne Reue verspricht das Dinkelbrot von Heike Ruhwinkel. Die Ernährungsassistentin verrät in der Serie „In Ochtruper Töpfe geschaut“ ihr Rezept für diesen Leckerbissen. Dazu gibt es zwei leckere Brotaufstriche – einer mit Lachs, einer mit Rote Beete. Und all dass ruck-zuck und ohne großen Aufwand. Von Irmgard Tappe mehr...


Mo., 12.03.2018

Frauenkulturfrühstück der kfd aus der Region Steinfurt „Madamm“ begeistert Frauen

Rita Zimmermann (l.) und Victoria Wiese vom Musikkabarett „Madamm“ aus Köln sorgten beim Frauenkulturfrühstück der kfd in der Vechtehalle für Stimmung.

Ochtrup - Arbeiten Frauen wirklich oder bilden sie es sich das nur ein?“ Eine gute Frage, auf die am Samstagvormittag fast 300 Frauen der Katholischen Frauengemeinschaften (kfd) aus der Region Steinfurt in der Vechtehalle Langenhorst gespannt eine Antwort erwarteten. Von Norbert Hoppe mehr...


So., 11.03.2018

Konzertabend im Jugendcafé Freiraum „See the Sign“ feiert Premiere – ernst und leidenschaftlich

„See the Sign“ – dazu gehören (v.r) Kai Kerkering, Klaus Kleymann, Jonas Brüning und Christian Freimann – spielte am Freitagabend erstmals vor Publikum.

Ochtrup - Lampenfieber haben die vier Jungs auf der Bühne nicht im geringsten. „Wir sind ja schließlich alte Hasen“, sagt Kai Kerkering und lacht. Zahlreiche Besucher versammeln sich am Freitagabend im Jugendcafé Freiraum“, um „See the Sign“ singen zu hören. Von Rieke Tombült mehr...


Sa., 10.03.2018

Versammlung des Förderkreises Kinderkarneval 3035 Euro für die Gewinner

Der Förderkreis Kinderkarneval tagte.

Ochtrup - Bei einer Versammlung des Förderkreises Kinderkarneval in der Gaststätte „Alt Ochtrup“ sind jetzt die Preisgelder für die Gewinner beim Rosenmontagszug festgelegt worden. mehr...


Sa., 10.03.2018

Brieftaubenverein „Sturmvogel“ Zum vierten Mal ganz vorne

Die erfolgreichsten Züchter des Brieftaubenvereins „Sturmvogel“.

Ochtrup - Alle aktiven und passiven Züchter des Brieftaubenvereins „Sturmvogel“ haben sich nun in der Gaststätte „Happens Hof“ zur Meisterfeier des Reisejahres 2017 getroffen. mehr...


Sa., 10.03.2018

Abenteuer Hausbau, Teil 1: Grundlagen schaffen 100 Quadratmeter und ein bisschen

Es geht los: Am Donnerstag und Freitag startete das Wohnbauprojekt von Familie Hippe/Menze. Als erstes rollte der Bagger.

Ochtrup - Viele Menschen in der Töpferstadt möchten ein Haus bauen. Doch ein passendes Grundstück zu finden, ist gar nicht so leicht. Und dann der Bau selbst: Was müssen künftige Bauherren beachten? Die WN begleiten beispielhaft Familie Hippe/Menze bei ihrem Wohnbauprojekt. Von Anne Steven mehr...


Sa., 10.03.2018

Bücherei St. Lamberti Flohmarkt für Leseratten

Die Regale im Lager der Bücherei sind voll.

Ochtrup - In der Bücherei St. Lamberti schlägt wieder die Stunde der Schnäppchenjäger, wenn am Samstag (17. März) der Bücherflohmarkt im Forum stattfindet. mehr...


Fr., 09.03.2018

Landjugend Welbergen Zehn neue Mitglieder für die KLJB

Über zehn Neuaufnahmen freuten sich die KLJB-Mitglieder in Welbergen und Kaplan Thomas Berger (r.).

Ochtrup - Die KLJB Welbergen hat jetzt zehn neue Mitglieder in ihre Gemeinschaft aufgenommen. mehr...


Fr., 09.03.2018

Gymnasium: Ausstellungseröffnung des Kunst-Leistungskurses Zwölf plus zwei kreative Köpfe

Freude über die fertige Ausstellung: Die zwölf Kursschüler mit ihren Lehrerinnen Karolin Hörsting (7.v.r.) und Sophie Reinhart (4.v.r).

Ochtrup - Die Abschlussausstellung des Leistungskurses Kunst des Städtischen Gymnasiums trägt in diesem Jahr den Titel „12“. Nur wenige Stunden vor der Eröffnung am Donnerstagabend gab es jedoch noch Krisen und Heulkrämpfe, da sich eine Luftballon-Installation nicht verwirklichen ließ. Von Maximilian Stascheit mehr...


Fr., 09.03.2018

Ausstellung der KIM Künstlerin mit Wurzeln in Metelen

Martha Eddicks  

Metelen - Am Sonntag (11. März) wird in der Seniorenwohnanlage Metelener Heide eine Kunstausstellung mit Werken von Martha Eddicks eröffnet. mehr...


Fr., 09.03.2018

Party-Event an der Industriestraße Zeltfest verzichtet auf große Namen

Die großen Zelte für das Event im Industriegebiet werden in diesem Tagen aufgebaut.

Metelen - Noch ist einiges zu tun auf dem Zeltfestgelände an der Industriestraße. Zwar stehen die Zelte mit ihren drei Partyzonen mitten im Gewerbegebiet bereits in gewohnter Anordnung – innen drin hat das Team um Chef-Organisator Ludger Kock jedoch noch einiges zu tun, um das Areal für drei Wochenenden in einen großen Partytempel zu verwandeln. Von Maximilian Stascheit mehr...


Fr., 09.03.2018

St.-Vitus-Grundschule Kinder mutiger und stärker machen

Im Musikraum wurde getrommelt, in der Sporthalle Selbstbehauptung trainiert. An der St.-Vitus-Grundschule gab es in dieser Woche gleich mehrere Angebot, die vom Förderverein gesponsert wurdne.

Metelen - Ein Trommelworkshop und das Thema Selbstbehauptung standen in dieser Woche auf dem Programm in der St.-Vitus-Grundschule. Die Dritt- und Vierklässler bekamen dabei sowohl ein Gefühl für den richtigen Rhythmus als auch ein Gespür für gute und schlechte Situationen. Das Ziel: Den Mädchen und Jungen helfen, mutiger und stärker zu werden. Von Dorothee Zimmer mehr...


Fr., 09.03.2018

Typisierungsaktion am Gymnasium Ein erster Schritt zum Lebensretter

Einen Fragebogen galt es auszufüllen und einen Wangenabstrich mit Wattestäbchen zu nehmen – schon waren die Schüler als mögliche Spender registriert.

Ochtrup - Drei Wattestäbchen, ein Formular und ein paar Minuten Zeit: Viel mehr braucht es nicht, um sich als möglicher Stammzellenspender registrieren zu lassen. Am Gymnasium gaben jetzt zahlreiche Oberstufenschüler eine Probe ab, um ihre Gewebemerkmale bei der DKMS bestimmen und sich in die Spenderkartei eintragen zu lassen. Von Anne Spill mehr...


Fr., 09.03.2018

Messe „Berufe begreifen“ Anpacken und ausprobieren

Eine Handcreme anrühren: Die Schüler konnten in praktischen Übungen testen, ob ihnen ein Berufsfeld liegt.

Ochtrup - Einen Blumenstrauß binden, eine Spritze aufziehen, einen Brezelteig kneten oder eine Handcreme anrühren: Bei der diesjährigen Auflage von „Berufe begreifen“ hatten die Schüler wieder allerhand Gelegenheit, verschiedene Arbeitsfelder kennenzulernen und sich in praktischen Übungen auszuprobieren. Von Anne Spill mehr...


Do., 08.03.2018

Übersetzerin Dorothée Calvillo las aus dem Roman „Nachtvögel“ Schicksale, die berühren

Dorothée Calvillo las am Mittwochabend in der Bücherei St. Lamberti.

Ochtrup - Die Übersetzerin Dorothée Calvillo hat den Roman „Les échoués“ von Pascal Manoukian aus dem Französischen ins Deutsche übersetzt und diese Fassung „Nachtvögel“ genannt. Am Mittwochabend war sie Gast in der Bücherei St. Lamberti. Von Irmgard Tappe mehr...


Do., 08.03.2018

Mitgliedervotum war Thema beim SPD-Vorstand Forderung: Modernes Erscheinungsbild

Simone Lange kommt nach Rheine.

Ochtrup - Der Vorstand der Ochtruper SPD hat sich jetzt mit dem Ergebnis des Mitgliedervotums auseinandergesetzt. Auch die Erneuerung der Bundespartei sei dabei Thema gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung. mehr...


Do., 08.03.2018

Typisierungsaktion am Gymnasium Das hat Vorbildcharakter

Kein Wunder, dass sich viele Oberstufenschüler am Donnerstag in die Schlange vor ihrem Aufenthaltsraum einreihten, um sich als mögliche Stammzellspender zu registrieren: Handelte es sich doch um eine Aktion, die aus ihren eigenen Reihen heraus initiiert wurde – von der Schülervertretung. Von Anne Spill mehr...


Do., 08.03.2018

Ochtrup

Eine einzelne Typisierung koste die gemeinnützige DKMS rund 35 Euro, berichtete Nadine Bachem. Die Summe werde hauptsächlich über Spenden aufgebracht. Auch die Ochtruper Schüler sammelten vorab Geld, um zumindest einen kleinen Teil der Kosten der Aktion zu decken: „Wir haben einen Kuchenverkauf organisiert“, erklärte Schülersprecherin Henrika Heitmann. mehr...


Do., 08.03.2018

M4M-Flohmarkt Kleidung und Spielzeug für den Nachwuchs

Beim M4M-Flohmarkt dürfen die Besucher wieder auf Schnäppchenjagd gehen.

Ochtrup - Am Freitag und Samstag (9. und 10. März) findet der M4M-Flohmarkt im ehemaligen DRK-Zentrum statt. mehr...


Do., 08.03.2018

„Tag der offenen Tür“ der Stadtkapelle Das Musizieren ausprobieren

Freuen sich schon auf den „Tag der offenen Tür“: Vorsitzender Jürgen Helker (r.) und Dirigent Dirk Brünenborg von der Ochtruper Stadtkapelle.

Ochtrup - Treppauf und immer den Klängen der Ins­trumente hinterher. Nach circa 60 Stufen erreicht man die oberste Etage der Pestalozzischule. Dort proben die Musiker der Stadtkapelle. Am 18. März 2018 (Sonntag) öffnen sie ihren Probenraum für Interessierte, denn von 15 bis 17.30 Uhr lädt das Ensemble zum „Tag der offenen Tür“ ein. Von Irmgard Tappe mehr...


Do., 08.03.2018

Hazal Derya Bazo will ein Modelabel gründen Eine Kämpferin mit Träumen

Bei der Fashion-Show „Students on Catwalk“ präsentierte Hazal Derya Bazo im Januar ihre Abschlusskollektion.

Ochtrup - „Verfolge immer deine Ziele, auch wenn dir Steine in den Weg gelegt werden“, das ist das Lebensmotto von Hazal Derya Bazo. Die 24-jährige Ochtruperin kam mit fünf Jahren als Flüchtlingskind nach Deutschland. Heute studiert sie Modedesign und hat einen Traum: ihr eigenes Modelabel gründen. Von Maximilian Stascheit mehr...


Mi., 07.03.2018

Kirchengemeinde St. Lambertus Schlagerfestmesse am Sonntagabend

Musik von Helene Fischer ist in der Schlagerfestmesse zu hören.

Ochtrup - Eine Schlagerfestmesse mit Pastor Bernd Haane findet am Sonntag (11. März) um 18 Uhr in der Lambertikirche statt mehr...


Mi., 07.03.2018

Schwerer Unfall im Nebel Frau bei Zusammenstoß von Pkw und Lkw verletzt

Bei einem Unfall auf der Bilker Straße wurde am Mittwochmorgen eine 28-jährige Frau verletzt.

Ochtrup/Wettringen - Eine 28-jährige Autofahrerin verletzte sich am Mittwochmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bilker Straße zwischen Ochtrup und Neuenkirchen. Bei starkem Nebel wurde ihr Wagen von einem Lkw erfasst. Doch Rettung war nah. Von Martin Fahlbusch mehr...


Mi., 07.03.2018

Landjugend Ochtrup Vorstand formiert sich neu

Der Vorstand der Ochtruper Landjugend.

Ochtrup - Stühlerücken im Vorstand der Ochtruper Landjugend: Nach langjähriger Vorstandsarbeit legte der Vorsitzende Johannes Issinghoff nun sein Amt nieder. Doch die Nachfolge ist geregelt. mehr...


426 - 450 von 1689 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

17°C 10°C

Morgen

17°C 8°C

Übermorgen

17°C 10°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter