Do., 05.07.2018

Kindern eröffnen Spielplatz an der Bastion Testergebnis: „Sehr schön!“

Rutschen, Klettern, Toben: Der Spielplatz an der Bastion kommt bei den Kleinen gut an. Zuvor hatten (kl. Foto, v.r.) Bürgermeister Kai Hutzenlaub, Karin Korten vom Bauamt und Timo Rolofs von der ISG den Bereich offiziell freigegeben.

Der Spielplatz an der umgestalteten „Alten Bastion“ ist am Mittwoch eröffnet worden. Einige Mädchen und Jungen der Kita St. Lamberti waren als Probetester unterwegs. Und alle waren begeistert von den vielfältigen Tobe-, Kletter- und Spielmöglichkeiten. Nicht nur die Kletterburg gefiel, sondern auch die Trampoline und anderen neue Geräte. mehr...


Do., 05.07.2018

Abenteuer Hausbau, Teil 12: Estrich Von Schlangen, Fähnchen und Schläuchen

Der Baufortschritt bei Familie Hippe/Menze ist deutlich zu sehen: Am Mittwoch kümmerten sich die Handwerker um den Estrich.

ochtrup - Viele Menschen in der Töpferstadt möchten ein Haus bauen. Doch ein passendes Grundstück zu finden, ist gar nicht so leicht. Und dann der Bau selbst: Was müssen künftige Bauherren beachten? Die WN begleiten beispielhaft Familie Hippe/Menze bei ihrem Wohnbauprojekt. Von Anne Steven mehr...


Mi., 04.07.2018

DOC-Erweiterung Pläne sind jetzt rechtskräftig

Die Baugenehmigung für die Erweiterung des DOC kann nun erteilt werden.

Ochtrup - Die Stadt Ochtrup hat am Mittwoch die Genehmigung der Flächennutzungsplanänderung und den Bebauungsplan für den Bereich um das Outlet-Center bekannt gemacht. Nun kann die Baugenehmigung erteilt werden. Von Anne Steven mehr...


Mi., 04.07.2018

Eichenprozessionsspinner bei Familie Niesing in der Oster Aufenthalt im Freien kaum möglich

Das Bild zeigt das Nest eines Eicheprozessionsspinners in einer Eiche auf dem Hof von Doris und Helmut Niesing in der Oster. Die kleinen Raupen sind deutlich zu erkennen. Sie setzten Familie Niesing derzeit mächtig zu.

Ochtrup - Familie Niesing leidet besonders unter dem Eichenprozessionsspinner. Auf ihrem Hof in der Oster stehen viele Eichen und alle sind von dem Schädling befallen. Damit nicht genug. Doris Niesing reagiert allergisch auf die Brennhaare, ebenso wie einige Tiere des Hofes, die jetzt die Zeit im Stall verbringen müssen. Von Anne Steven mehr...


Mi., 04.07.2018

Vier Männer vermissen ihren Lieblings-Sitzplatz in der Kirche Hinterbänkler müssen aufrücken

Der Blick der Hinterbänkler auf den Altar in war perfekt. Jetzt plötzlich ist die Bank der treuen Kirchgänger aus Langenhorst verschwunden.

Ochtrup - Die vier treuen Kirchgänger aus Langenhorst hatten stets ihren festen Sitzplatz hinten im Gotteshaus. Nun ist die Lieblingsbank verschwunden. Die Herren sind enttäuscht . . . Von Irmgard Tappe mehr...


Di., 03.07.2018

42-Jähriger wegen Drogenbesitzes zu Geldstrafe verurteilt Geständnis und Reue

Vor dem Amtsgericht Steinfurt musste sich jetzt ein 42-jähriger Ochtruper verantworten.

Ochtrup/Steinfurt - Zu einer Geldstrafe in Höhe von 500 Euro verurteilte das Amtsgericht Steinfurt einen Mann aus Ochtrup, weil er Drogen bei sich hatte. Der 42-Jährige hatte die Tat gestanden. Von Norbert Hoppe mehr...


Di., 03.07.2018

Abisturm am Gymnasium Die Mafia auf dem Schulhof

Niemand blieb trocken beim letzten „Verbrechen“ der Abiturientia. Die Lehrer mussten sich zudem einigen Wettkämpfen stellen.

Ochtrup - Die Abiturienten des Städtischen Gymnasiums stürmten am Montag mit Wasserpistolen bewaffnet als Mafiosi verkleidet ihre Schule. Die Lehrer verpflichteten sie, an lustigen Wettkämpfen teilzunehmen, ihre Mitschüler machten sie pitschnass. Von Rike Herbering mehr...


Mo., 02.07.2018

Dorffrühstück und DIEK-Projektmesse in Welbergen Zukunftsvisionen 2030

Die Dorfgemeinschaft in Welbergen ist lebendig und will sich für die Zukunft aufstellen: Am Sonntag präsentierten die Dorfbewohner im Rahmen einer Projektmesse ihre Ideen fürs Dorfinnenentwicklungskonzept. Zuvor hatten sich alle beim gemeinsamen Dorffrühstück im Ortskern gestärkt.

Ochtrup - Die Welbergener pflegen eine lebendige Dorfgemeinschaft. Damit das auch in Zukunft so bleibt, engagieren sich die Dorfbewohner und auch einige Auswärtige für die Projektideen zum Dorfinnenentwicklungskonzept. Am Sonntag stellten die Beteiligten ihre Ideen in einer Projektmesse der Öffentlichkeit vor. Von Irmgard Tappe mehr...


So., 01.07.2018

Abschlussfeier des Gymnasiums Die Zukunft wartet

Stolz präsentierte die Abiturientia 2018 am Samstagmorgen ihre Reifezeugnisse, die sie zuvor von Jahrgangsleiter Peter Hilgenfeldt (kl. Bild unten.) überreicht bekommen hatte.

Ochtrup - 66 glückliche Abiturienten nahmen am Samstagmorgen ihre Zeugnisse in der Aula des Schulzentrums entgegen. Am Abend feierte der Entlassjahrgang des Gymnasiums ausgelassen beim Abiball in der Stadthalle. Von Martin Fahlbusch mehr...


So., 01.07.2018

Ochtrup


Sa., 30.06.2018

Ausbau der Offenen Ganztagsschulen Die Planungen nehmen Fahrt auf

Dringender Raumbedarf besteht an der OGS der Marienschule. Der Ausbau soll voraussichtlich in den Herbstferien starten. Und auch die OGS der Lambertischule hat Platznot. Der genaue Raumbedarf muss dort aber noch ermittelt werden.

Ochtrup - Der Ausbau der OGS an der Marienschule rückt näher. Auch in den politischen Ausschüssen stand das Thema jetzt auf der Tagesordnung. Von Anne Steven mehr...


Sa., 30.06.2018

Bundesfreiwilligendienst Wertvolle Arbeit in den Grundschulen

Bundesfreiwillige leisten wichtige Arbeit in Grundschulen – hier in Lüdinghausen.

Ochtrup - Ihr umgangssprachlich abgekürzter Name „Bufdis“ klingt ein bisschen abwertend. Doch die Arbeit der Bundesfreiwilligen ist sehr wertvoll. So sind an den Ochtruper Grundschulen derzeit fünf Bufdis im Einsatz. Von Anne Steven mehr...


Sa., 30.06.2018

Neubau des Kreisverkehrs an der Stadthalle Jetzt geht’s rund!

Der Schülerradverkehr aus dem Niedereschgebiet in Richtung Schulzentrum soll umgeleitet werden. Die Grafik zeigt, wo die Schüler künftig herfahren sollen (rotgestrichelt).

Ochtrup - Die Eröffnung des neugestalteten Lambertikirchplatzes liegt gerade wenige Wochen zurück, da wird in Ochtrup schon die nächste Großbaustelle eröffnet. Der Bau des neuen Kreisverkehrs an der Stadthalle beginnt. Ab Dienstag (3. Juli) sind große Teile der Innenstadt für den Verkehr gesperrt. Von Anne Steven mehr...


Fr., 29.06.2018

Machbarkeitsstudie zur Sportstättenentwicklung Viel ist in Bewegung

Mit der Sportstättenplanung hat sich der Ausschuss für Bildung und Sport jetzt beschäftigt.

Ochtrup - Die Sportstätten am Ochtruper Schulzentrum und ihre Entwicklungsmöglichkeiten haben Experten in den vergangenen Monaten unter die Lupe genommen: Frank Stüve vom Büro „freiraumplus“ stellte jetzt dem Ausschuss für Bildung und Sport die Ergebnisse dieser Machbarkeitsstudie vor. Von Anne Spill mehr...


Fr., 29.06.2018

Bilanz: Fusion hat sich gerechnet Gründerväter von einst zu Gast

Die Väter der Genossenschaftsidee, Friedrich Wilhelm Raiffeisen (gespielt von Andreas Ebbert-Scholl, l.) und Hermann Schulze-Delitsch (dargestellt von Urban Luig), waren kommentierende Ehrengäste der Vertreterversammlung der Volksbank Ochtrup-Laer.

Ochtrup/Wettringen - „Die frisch fusionierte Volksbank Ochtrup-Laer hat ordentlich Fahrt aufgenommen“, freute sich Vorstandsmitglied Peter Gaux bei der Vertreterversammlung des Geldinstituts in der Bürgerhalle Wettringen am Mittwochabend. Zu der fanden sich auch die Gründungsväter ein. Von Martin Fahlbusch mehr...


Fr., 29.06.2018

Ehrung für Wilhelm Rensing Tat und Engagement gelobt

Die Silberne Ehrennadel des Genossenschaftsverbandes erhielt Wilhelm Rensing (r.) für lange Tätigkeit im Aufsichtsrat.

Ochtrup - 23 Jahre war der selbstständige Landwirt Wilhelm Rensing Mitglied des Aufsichtsrats der Volksbank und wurde nun auf der Vertreterversammlung in Wettringen mit viel Lob verabschiedet. mehr...


Fr., 29.06.2018

Entlassfeier der Städtischen Realschule Zwischen Ende und Neuanfang

Einen Notendurchschnitt zwischen 1,3 und 1,7 haben diese Zehnklässler der Realschule auf ihren Abschlusszeugnissen vorzuweisen. Für diese Leistung wurden sie von ihren Klassenlehrern ausgezeichnet.

Ochtrup - Sie wirkten plötzlich so erwachsen in ihren eleganten Kleidern und Anzügen – die 136 Entlassschüler der Realschule. „Die Schule hat euch nicht geschafft. Aber ihr habt die Schule geschafft. Schaut mit Stolz auf die Stärken, die ihr entwickelt habt. Von Irmgard Tappe mehr...


Fr., 29.06.2018

Entlassfeier an der Hauptschule „Deutschland wunderschön machen“

Stolz nahmen die Schüler ihre Zeugnisse entgegen, um danach „Zusammen“ von den Fantastischen Vier und Clueso zu singen.

Ochtrup - In einer Feierstunde hat die Gemeinschaftshauptschule Ochtrup am Freitag 69 junge Frauen und Männer entlassen. Das Motto des Abschlussjahrgangs: „We make Germany great again.“ Von Anne Spill mehr...


Fr., 29.06.2018

Außengastronomie am Kirchplatz Einheitliche Markisen für trübere Tage

So oder so ähnlich könnte der Außenbereich der Gaststätte „Kock‘s Wirtshaus“ mit Markise und Seitenwänden aussehen.

Ochtrup - Sonnig-warme Tage, an denen man sich zum Essen und Trinken nach draußen vor das Lokal setzen kann, gibt es in der Töpferstadt zwar einige – doch wenn es nach den Gastronomen in der Innenstadt geht, dürften es noch mehr sein. Am Wetter lässt sich nicht viel machen, wohl aber an den Außenanlagen. Und das würden die Wirte rund um den neugestalteten Lambertikirchplatz gerne zusammen angehen. Von Anne Spill mehr...


Fr., 29.06.2018

Eichenprozessionsspinner Vom fiesen Möpp und seinem Haar

Ein Schädlingsbekämpfer entfernt das Nest eines Eichenprozessionsspinners im Bereich der Metelener Straße. Ochtrup erlebt in diesem Jahr einen regelrechten Massenbefall. Bei den Schädlingsbekämpfern gibt es Wartelisten.

Ochtrup - Der Eichenprozessionsspinner hat sich in Ochtrup breit gemacht. Firmen zur Schädlingsbekämpfung kommen mit der Beseitigung der Nester kaum hinterher. Zum Glück haben sich die Raupen nun verpuppt und produzieren zumindest keine neuen Brennhaare, die allergische Reaktionen hervorrufen können. Von Anne Steven mehr...


Do., 28.06.2018

Bistum Münster lud in den Zoo ein Der Schöpfung auf der Spur

Jede Menge Spaß hatten jetzt 135 Kinder und Jugendliche aus dem Bistum Münster. Sie verbrachten auf Einladung des Regionalbüros Ost einen Tag im Allwetterzoo Münster.

Ochtrup/Münster - Tierischen Spaß hatten jetzt 135 Kinder und Jugendliche aus Münster sowie den Kreisen Steinfurt und Warendorf: Im Allwetterzoo waren sie auf Einladung des Regionalbüros Ost, das die Kinder- und Jugendseelsorge im Bistum Münster unterstützt, der Schöpfung auf der Spur. mehr...


Do., 28.06.2018

Taube mit über 70 km/h unterwegs Heinz Dinkhoffs Luftkreuzer war nicht zu schlagen

Zum zehnten Preisflug wurden die Brieftauben am Wochenende aufgelassen.

Ochtrup - Am Wochenende haben die Tauben der Brieftaubenzüchter der Reisevereinigung Ochtrup-Metelen 310 Kilometer aus dem oberbayerischen Marktheidenfeld (in der Nähe von Würzburg) zurückgelegt. mehr...


Do., 28.06.2018

Die Gestaltungs- und die Werbesatzung

Ochtrup - Der Arbeitskreis, der sich mit der Gestaltungs- und der Werbesatzung befasst, hat die Entwürfe nach Angaben der Stadt fertiggestellt. „Die Verwaltung übersandte diese, wie vereinbart, dem Kreis Steinfurt zur Abstimmung und Prüfung“, berichtete Bauamtsleiterin Karin Korten in der Sitzung des Ausschusses für Planen und Bauen am Dienstag. Von Anne Spill mehr...


Do., 28.06.2018

Projektmesse fürs Dorfinnenentwicklungskonzept am Sonntag „Da steckt so viel Leben hinter“

Freuen sich auf die Projektmesse und das weitere Programm am Sonntag in Welbergen: (v.l.) Rainer Kappelhoff und Matthias Speckblanke aus Welbergen sowie Bürgermeister Kai Hutzenlaub, Bauamtsleiterin Karin Korten, Wirtschaftsförderer Robert Tauswald, Dr. Frank Bröckling vom Büro Planinvent aus Münster und Verwaltungsmitarbeiterin Claudia Werremeier

Ochtrup - 200 Erwachsene und 45 Kinder haben sich schon angemeldet: Am Sonntag (1. Juli) startet im Ortskern von Welbergen ein großes Dorfpicknick – parallel zur Projektmesse in der Alten Kirche, bei der die Ideen fürs Dorfinnenentwicklungskonzept präsentiert werden. Von Anne Steven mehr...


51 - 75 von 1783 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

30°C 17°C

Morgen

28°C 15°C

Übermorgen

29°C 16°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter