Di., 11.04.2017

Mitgliederversammlung des Jugendfördervereins Ein Autoanhänger voller Spiele

Der Fanclub „Bayern Power 95 Ochtrup“ spendete 300 Euro an den JUFO – hier die Scheckübergabe mit (

Ochtrup - „Sehr zufriedenstellend“ fiel die Bilanz von Konny Veelker aus: Die Kassiererin des Jugendfördervereins Och­trup (JUFO) berichtete jetzt bei der Mitgliederversammlung über die Finanzlage. Zu dem Treffen hatte sich laut einem Pressetext des Vereins nahezu die Hälfte der Mitglieder in der Gaststätte Nobbenhuis eingefunden. mehr...

Di., 11.04.2017

Ochtrup Angebote im Jugendcafé Freiraum in den Osterferien

In dieser Woche hat das Jugendcafé Freiraum von 9 bis 13 Uhr nur für die Teilnehmer des Kindercafés geöffnet. Nachmittags bleibt die Einrichtung geschlossen. In der zweiten Ferienwoche bleibt das Jugendcafé ebenfalls geschlossen. Ausschließlich für die Teilnehmer der Kulturrucksack-Angebote wird die Einrichtung geöffnet. mehr...


Di., 11.04.2017

Vorbereitungen zur Landtagswahl 14 375 Ochtruper dürfen am 14. Mai ihr Kreuz machen

Die Sitze im NRW-Landtag werden am 14. Mai neu vergeben.

Ochtrup - Am 14. Mai wird in Nordrhein Westfalen ein neuer Landtag gewählt. Auch im Ochtruper Rathaus rüsten sich die Verantwortlichen für diesen Tag. In der Töpferstadt sind 14 375 Bürger wahlberechtigt. Sie können ihre Stimmen in elf Wahlbezirken abgeben – oder per Briefwahl. Von Anne Steven mehr...


Di., 11.04.2017

Mitgliederversammlung des Fördervereins der Caritaswerkstätten Rückblick, Wahlen, Ausblick und Termine

Der Vorstand des Fördervereins der Caritaswerkstätten Langenhorst.

Ochtrup - Zur Mitgliederversammlung kam jetzt der Förderverein der Caritaswerkstätten Langenhorst im Café „Knitterfei“ zusammen. Der Vorsitzende Leo Winninghoff lud die knapp 30 Anwesenden zunächst zu Kaffee und Kuchen ein, bevor er das vergangene Jahr Revue passieren ließ. mehr...


Di., 11.04.2017

In Ochtruper Töpfe geschaut Soleier gab es früher häufig in Kneipen – heute kaum noch

Ein seltenes Bild: Das große Glas mit Soleiern, das früher auf vielen Kneipentheken zu finden war, ist heute weitgehend verschwunden.

Ochtrup - Soleier wurden früher häufig in Kneipen angeboten. Da thronte dann ein großes Glas auf der Theke. Heute sind die meist in Salzlake eingelegten Eier aus den Gaststätten verschwunden. WN-Mitarbeiter Martin Fahlbusch hat sich trotzdem auf Eiersuche begeben – und ist sogar fündig geworden. Von Martin Fahlbusch mehr...


Di., 11.04.2017

Online-Spendenaktion Neue Trainingsgeräte für Ochtruper Tischtennisspieler

Der erste Vorsitzende der Tischtennisabteilung, Timo Scheipers, präsentierte Melina Schnieders von der Volksbank Ochtrup die beiden neuen Tischtennisplatten.

Ochtrup - Gespannt haben die jungen Sportler darauf gewartet – jetzt ist es soweit: Die Ochtruper Tischtennisspieler können an zwei neuen Platten trainieren. Finanziert wurden die beiden Geräte über die Online-Spendenplattform „Viele schaffen mehr“ der Volksbank Ochtrup. mehr...


Mo., 10.04.2017

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Arndt-Brauer erklärt ihr „Ja“ zur Maut

Hochkarätiger Besuch:  Sarah Lahrkamp (Vorsitzende SPD Ochtrup, Mitte) begrüßte die Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer (l.) und Landtagskandidatin Ulrike Reifig.

Ochtrup - Zur Mitgliederversammlung kam jetzt der SPD-Ortsverein zusammen. Dabei stand die Einstimmung auf den Wahlkampf im Mittelpunkt. mehr...


Mo., 10.04.2017

Abschluss der Kulturringkonzerte Duo Theo Plath und Andrei Banciu brilliert in der Villa Winkel

Die gesamte klangliche Breite des Fagotts präsentierte Theo Plath, exzellent begleitet von Andrei Baciu am Klavier.

Ochtrup - Einen brillanten Abschluss der diesjährigen Konzertsaison des Kulturringes der Stadt Ochtrup bereitete das Duo Theo Plath (Fagott) und Andrei Banciu (Klavier) in der Villa Winkel. Von Erhard Hundorf mehr...


Mo., 10.04.2017

Polizeieinsatz in der Weinerstraße Streitigkeiten in der Gaststätte

Symbolbild  

Ochtrup - Zu Streitigkeiten in einer Gasstätte an der Weinerstraße wurde am Sonntag gegen 3.40 Uhr die Polizei gerufen. Von Anne Steven mehr...


Mo., 10.04.2017

Prämierung Auszeichnung für Wagen und Fußgruppen des Rosenmontagszuges

Die Vertreter der Vereine und Gruppen, die sich am Rosenmontagszug beteiligt haben, kamen am Freitagabend noch einmal zur Preisverleihung zusammen.

Ochtrup - Am Freitagabend wurden die am Rosenmontagszug beteiligten Fußgruppen und Motivwagen ausgezeichnet. Insgesamt schüttete der Förderkreis Kinderkarneval 3030 Euro an Preisgeldern aus. Von Maximilian Stascheit mehr...


Mo., 10.04.2017

Einmündung zur B 54 Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der L 573 wurde am Sonntag eine Motorradfahrerin schwer verletzt.

Ochtrup - Schwer verletzt wurde am Sonntagnachmittag eine 45-jährige Motorradfahrerin aus Rheine bei einem Unfall auf der Bundesstraße  403 n in Höhe der Auffahrt zur B 54 in Richtung Gronau/Enschede. Gegen 14 Uhr wollte ein aus Richtung Nienborg kommender 36-jähriger Pkw-Fahrer nach links auf die B 54 abbiegen. mehr...


Mo., 10.04.2017

Palmweihe am Valverde-del-Camino-Platz Kinder bereiten Jesus den Weg

Pfarrer Stefan Hörstrup segnet die Palmstöcke der Kinder.

Ochtrup - Farbenfroh ging es am Sonntagmorgen auf dem Valverde-Platz zu: Bevor in der Lambertikirche die Messe zum Palmsonntag gefeiert wurde, hatten sich zahlreiche Kinder mit ihren Familien auf dem Platz versammelt, um die selbst gebastelten Palmstöcke von Pfarrer Stefan Hörstrup segnen zu lassen. Von Maximilian Stascheit mehr...


Mo., 10.04.2017

Ansegeln an der Bergwindmühle Zum Saisonstart hissen die Müller die Segel der Flügel

Die Flügel der Bergwindmühle drehen sich seit Sonntag wieder im Wind.

Ochtrup - Ansegeln muss nicht unbedingt etwas mit Booten und Wasser zu tun haben. Doch auch zum Ausbringen der Segel einer Windmühle braucht es gewisse seemännische Fertigkeiten. So klettert Windmüller Timo Lenderich pünktlich zum bisher schönsten Frühlingstag des Jahres am Sonntagmittag hoch hinauf in die Hecklatten der Flügel der Bergwindmühle, hisst die schwarzen Segel und eröffnet so mit frischen Schwung die Mühlensaison. Von Sabine Sitte mehr...


Sa., 08.04.2017

Theater der Obergrafschaft Menschen im Netz der Macht

Mit dem Doku-Drama „Martin Luther und Thomas Münzer“ gastieren unter anderem Sophie Schmidt und Richard Erben im Theater der Obergrafschaft.

Schüttorf/Ochtrup - In längst vergangene Zeiten entführt das Stück „Martin Luther und Thomas Münzer oder Die Einführung der Buchhaltung“, das am Donnerstag (13. April) im Theater der Obergrafschaft in Schüttorf zu sehen ist. mehr...


Sa., 08.04.2017

DRK Ortsverein Ochtrup Übung auf dem Sportgelände des FC Weiner

Für eine Übung rückten Ehrenamtliche des DRK aus dem Kreis Steinfurt und der Grafschaft Bentheim jetzt auf das Sportgelände des FC Schwarz-Weiß Weiner aus.

Ochtrup - Zu einer Übung auf dem Sportgelände des FC Schwarz-Weiß Weiner rückten jetzt die Einsatzkräfte des DRK aus. Das Szenario, das sich ihnen bot war vor allem durch die Darsteller sehr realistisch. mehr...


Sa., 08.04.2017

Theater am Gymnasium Mit Max Frisch in die Ferien

Ein Ensemble des Forum-Theaters Wien erweckte die Schullektüre „Andorra“ bei einer Aufführung am Gymnasium zum Leben.

Ochtrup - Mit einem Theaterstück ging es für die Jahrgangsstufen neun, EF und Q1 des Städtischen Gymnasiums in die Osterferien. Ein Ensemble des Forum-Theaters Wien führte „Andorra“ von Max Frisch auf. Von Maximilian Stascheit mehr...


Sa., 08.04.2017

Loslassen ist nicht leicht Im Gespräch mit Angehörigen von Menschen mit Behinderungen

Gerold Hetkämper und seine Mutter Anneliese.

Ochtrup - Eine Fernsehreportage, in der Journalisten schockierende Missstände in Wohnheimen und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen aufdeckten, sorgte jüngst für Aufregung und Entsetzen. Ein Anlass für die WN, einmal nachzuhören: Wie sind Eltern von Menschen mit Handicaps in Ochtrup mit der Begleitung ihrer Kinder zufrieden? Was beschäftigt sie in diesem Zusammenhang, wo sind Ängste, wo Probleme? Von Anne Spill mehr...


Fr., 07.04.2017

Stadt Ochtrup sucht Wahlhelfer Ehrenamt an der Wahlurne

Die Stadt Ochtrup braucht noch Unterstützung in den Wahllokalen.

Ochtrup - Die Stadt Ochtrup ist auf der Suche nach Wahlhelfern. Für die Kommunen sei es in jedem Wahljahr schwierig, eine ausreichende Anzahl an Freiwilligen zu finden, schreibt die Stadt Ochtrup in einer Pressemitteilung. In diesem Jahr stehen mit der Landtagswahl am 14. Mai (Sonntag) und der Bundestagswahl am 24. September (Sonntag) gleich zwei Wahlgänge an. mehr...


Fr., 07.04.2017

Mottowoche am Gymnasium Tränen zum Abschluss

Während der Mottowoche kamen die Abiturienten jeden Tag in anderen fantasievollen Kostümen zur Schule und verkleideten sich zum Beispiel als Helden der Kindheit..

Ochtrup - Mit ein paar Tränen ging die Mottowoche am Gymnasium zu Ende. In erster Linie sorgten die Abiturienten, die jeden Tag in anderen Kostümen zum Unterricht erschienen, aber für viel Spaß. Von Maximilian­ Stascheit mehr...


Fr., 07.04.2017

Seniorenkreis feiert Jubiläum Gerhard Weigt gibt nach 25 Jahren die Federführung ab

Rückblick fürs Jubiläum: Gerhard Weigt hat vor 25 Jahren den Seniorenkreis initiiert. Zum Jubiläum legt er nun die Federführung in jüngere Hände.

Ochtrup - Der Seniorenkreis feiert Jubiläum. 25 Jahre gibt es die Gruppe bereits in Ochtrup. Initiiert hat sie am 7. April 1992 Gerhard Weigt. Zum Jubiläum gibt er die Organisation von Ausflügen, Urlauben und Spielenachmittagen nun in jüngere Hände ab. Von Maximilian Stascheit mehr...


Fr., 07.04.2017

Städtisches Gymnasium Schüler beim „Deutsche-Post-Marathon“ in Bonn am Start

Zufrieden mit ihrem Abschneiden waren die Schüler des Gymnasiums.

Ochtrup - Eine Schulstaffel entsandte jetzt das Ochtruper Gymnasium zum „Deutsche-Post-Marathon“ nach Bonn. Mit dem Ergebnis waren die Teilnehmer durchaus zufrieden. mehr...


Do., 06.04.2017

Caritaskindergarten „Der kleine Prinz“ Neue Matschtische für die Kinder

Den neuen Matschtisch vom Caritaskindergarten präsentierten Marlies Mulder (r.) und Britta Lastring (l.) sowie Volksbank-Mitarbeiterin Melina Schnieders (Mitte).

Ochtrup - Große Freude herrschte jetzt im Caritaskindergarten „Der kleine Prinz“: Mit Hilfe der Online-Spendenplattform der Volksbank kam genügend Geld für zwei neue Matschtische zusammen. mehr...


Do., 06.04.2017

Landfrauen Ochtrup Angelika Laumann gibt Tipps für den Garten

Wie die Blütenpracht im eigenen Garten am schönsten wird, verriet die Expertin vom Kreislehrgarten jetzt den Ochtruper Landfrauen.

Ochtrup - Jede Menge Tipps für die Gestaltung ihres Gartens bekamen jetzt die Landfrauen bei einem Frühstück zu dem auch Angelika Laumann vom Kreislehrgarten in Steinfurt eingeladen worden war. mehr...


Do., 06.04.2017

Ehre für Ochtruperin Elsa Leusder wurde mit dem Karl-Holstein-Preis ausgezeichnet

Auszeichnung in Münster (v.l.):

Steinfurt - Eine besondere Auszeichnung gab es jetzt für zwei Absolventinnen der Wirtschaftsschulen in Steinfurt. Unter ihnen ist auch die Ochtruperin Elsa Leusder. mehr...


Do., 06.04.2017

Lambertischule Projektwoche „Kunst und Gestalten“

Mobiles mit Elementen aus Ton bastelten diese Kinder im Rahmen der Projektwoche.

Ochtrup - Das Thema „Kunst und Gestalten“ stand jetzt im Rahmen einer Projektwoche im Mittelpunkt des Unterrichts an der Lambertischule. Die Kinder hatten dabei jede Menge Spaß. Von Anne Steven mehr...


51 - 75 von 3309 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

12°C 2°C

Morgen

12°C 2°C

Übermorgen

18°C 9°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter