Sa., 03.06.2017

Berger Schützenverein Vogel wird im Puppen- und Spielzeugmuseum ausgestellt

Präsentieren den Vogel des Berger Schützenvereins: (v.l.) Fahnenoffizier Jan-Henrik Wiers, Oberst Thomas Hengstmann, Königin Petra Scheipers, Fahnenoffizier Philipp Krampe, König Franz Scheipers, Fähnrich Jonas Baving, Vogelbauer Bernhard Stohldreier und der Vorsitzende Frank Bußmann.

Ochtrup - Der Berger Schützenverein feiert an Fronleichnam sein Schützenfest. Bis dahin wird der Vogel im Puppen- und Spielzeugmuseum ausgestellt. mehr...

Sa., 03.06.2017

Generalversammlung des Hospizvereins 25 abgeschlossene Begleitungen

Im Rahmen der Generalversammlung standen beim Hospizverein Wahlen auf der Tagesordnung.

Ochtrup - Eine breite Palette von Aufgaben hat der Hospizverein Ochtrup-Metelen inzwischen übernommen „aber die Kernaufgabe ist und bleibt die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen.“ Das unterstrich die Vorsitzende des Vereins, Johanna Tenhumberg-Pleie, bei der Generalversammlung, die jetzt im Ferdinand-Tigges-Haus stattfand. mehr...


Sa., 03.06.2017

Deutscher Mühlentag am Pfingstsonntag Auch die Bergwindmühle öffnet ihre Türen

Vor blauem Himmel kommt die Bergwindmühle besonders gut zur Geltung.

Ochtrup - Die Ochtruper Bergwindmühle öffnet am Pfingstmontag zum 24. Deutschen Mühlentag ihre Türen für Besucher. „Eine Mühle muss mahlen, vorausgesetzt, es weht auch ein entsprechender Wind,“ wird Windmüller Hermann Nobbenhuis in einer Ankündigung zitiert. mehr...


Sa., 03.06.2017

Einbruch im Gästehaus Chalet Diebe hinterlassen Chaos

Das Gästehaus Chalet war am vergangenen Wochenende das Ziel von Einbrechern. Gastronomin Petra Kortmann ist fassungslos. Die große Eingangstür wurde aufgehebelt.

Ochtrup - Im Gästehaus „Chalet“ wurde eingebrochen. Der Schock bei Gastronomin Petra Kortmann sitzt tief. Denn die Einbrecher ließen Restaurant und Hotelzimmer links liegen und nahmen sich – so kommt es ihr vor – gezielt die Privatwohnung der 62-Jährigen vor. Von Anne Steven mehr...


Fr., 02.06.2017

Baustelle Lambertikirchplatz Alte Fundamente sollen mit Sandstein-Band sichtbar werden

Die Fundamente des Vorgängerbaus der Lambertikirche sollen im Pflaster sichtbar gemacht werden.

Ochtrup - Die alten Fundamente des Vorgängerbaus der Lambertikirche sollen in der Pflasterung rund um das Gotteshaus sichtbar gemacht werden, Darin war sich der Rat der Stadt Ochtrup am Donnerstagabend – mit Ausnahme einiger CDU-Mitglieder – einig. Nachdem bereits der Bauausschuss über dieses Thema debattiert hatte (wir berichteten), ging es nun darum, welches Material verwendet werden soll. Von Anne Steven mehr...


Fr., 02.06.2017

Zum Thema Wahlen zum Vorstand und Beirat

Unter der Leitung von Norbert Hoppe wurden die Vorstandsmitglieder des Hospizvereins jeweils einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Dazu gehören die Vorsitzende Johanna Tenhumberg-Pleie und ihr Stellvertreter Peter Paßlick. Außerdem im Amt bestätigt wurden Schriftführerin Katrin Kuhn und Kassierer Stefan Weßling. mehr...


Fr., 02.06.2017

Kirchengemeinde St. Lambertus „Rent a Firmling“ bringt 340 Euro

DDie Aktion „Rent a Firmling“ brachte 340 Euro ein.

Ochtrup - Für den guten Zweck waren jetzt die Firmlinge der Kirchengemeinde St. Lambertus aktiv. mehr...


Fr., 02.06.2017

Freundeskreis Behinderter und Nichtbehinderter Zu Besuch bei Pastor Josef Wichmann in Dülmen

Der ehemalige Ochtruper Pfarrer Josef Wichmann bekam jetzt Besuch aus der Töpferstadt.

Ochtrup - Der Freundeskreis Behinderter und Nichtbehinderter war jetzt zu Besuch bei Pastor Josef Wichmann in Dülmen mehr...


Fr., 02.06.2017

Ochtruper wegen Diebstahls vor Gericht Klage über verpfuschtes Leben

Vor dem Amtsgericht Steinfurt musste sich am Donnerstag ein Ochtruper verantworten.

Ochtrup/Steinfurt - Wegen Diebstahls saß am Donnerstag ein 50-Jähriger Mann aus Ochtrup auf der Anklageband des Amtsgerichts Steinfurt. Von Matthias Lehmkuhl mehr...


Fr., 02.06.2017

Ortsdurchfahrt Langenhorst Rückbau und Sanierung beginnt am 12. Juni

Haben die Bauarbeiten an der Hauptstraße in Langenhorst im Blick: (v.l.) Peter Holz (Projektleiter), Sandra Beermann (Pressesprecherin Straßen NRW) und Bauleiter Michael Heffels (Euronovia Teerbau GmbH).

Ochtrup - Geduld ist eine Tugend, die in Langenhorst gefragt sein wird. Denn in den nächsten Tagen beginnen an der Ortsdurchfahrt in dem Ortsteil die lange geplanten Straßenumbauarbeiten. Von Martin Fahlbusch mehr...


Do., 01.06.2017

DRK-Ortsverein Erste Hilfe lernen

Die richtigen Handgriffe und Verhaltensweisen lernen Interessierte bei einem Erste-Hilfe-Kursus des DRK-Ortsvereins Ochtrup.

Ochtrup - Der DRK-Ortsverein Ochtrup bietet verschiedene Erst-Hilfe-Kurse an. mehr...


Do., 01.06.2017

Unfall in der Oster-Bauerschaft Radfahrer starb nach Zusammenstoß

Bei einem Unfall in der Oster starb am Mittwochnachmittag ein 80-jähriger Fahrradfahrer. Ein Pkw-Fahrer wurde schwer verletzt.

Ochtrup - Bei einem Verkehrsunfall in der Bauerschaft Oster ist am Mittwochnachmittag ein 83-jähriger Radfahrer ums Leben gekommen. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer wurde schwer verletzt. mehr...


Do., 01.06.2017

Kinderärztliche Versorgung Dr. Moudjahid Abu Tair übernimmt die Praxis von Dr. Inge Hagen

In Ochtrup wird es auch in Zukunft einen Kinderarzt geben. Dr. Moudjahid Abu Tair übernimmt die Praxis von Kinderärztin Dr. Inge Hagen. Die 69-Jährige geht in den Ruhestand.

Ochtrup - In Ochtrup ist Kinderärztin Dr. Inge Hagen so etwas wie eine Institution. Seit fast 35 Jahren hat sie an der Lautstraße ihre Praxis. Ab dem 1. Juni (Donnerstag) befindet sich die 69-Jährige im Ruhestand. Doch die Nachfolge ist glücklicherweise geregelt. Von Anne Steven mehr...


Do., 01.06.2017

Rauchentwicklung Feuerwehr rückt zur Kita am Buschlandweg aus

Zur Kita am Buschlandweg rückte die Feuerwehr am Donnerstagmittag aus.

Ochtrup - Aufregung in der Mittagszeit am Buschlandweg: Die Feuerwehr rückte am Donnerstag mit mehreren Fahrzeugen zu der dortigen Kindertagesstätte aus. In der Alarmierung um 12.50 Uhr war von einem Zimmerbrand die Rede. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Mi., 31.05.2017

Jugendparlament Ochtrup Jugendliche polieren Stolpersteine

Polieren die Stolpersteine auf: Johanna Kippelt (l.) und Sophie Scheipers

Ochtrup - Einige Jugendliche aus Ochtrup haben sich der Stolpersteine in der Töpferstadt angenommen. mehr...


Mi., 31.05.2017

Zur Person Dr. Inge Hagen

Ochtrup - Dr. Inge Hagen stammt ursprünglich aus dem Rheinland, ist aber väterlicherseits „mit dem Münsterland verbunden“, wie sie sagt. Studiert hat die 69-Jährige in Köln. Dort arbeitete sie auch zunächst an der Städtischen Kinderklinik auf der kardiologischen Station. Im Juli 1983 eröffnete sie schließlich in Ochtrup ihre Praxis. Von Anne Steven mehr...


Mi., 31.05.2017

Arbeitslosigkeit 546 Ochtruper ohne Job

Symbolbild 

ochtrup - Die Zahl der Arbeitslosen ist in Ochtrup weiter gesunken. 546 Menschen waren im Mai in der Töpferstadt ohne Job. Von Anne Steven mehr...


Mi., 31.05.2017

Wohn- und Bürohaus der Firma La Vida Neubau entsteht an der Mühlenstraße

An der Mühlenstraße entsteht derzeit ein neues Geschäfts- und Wohngebäude.

Ochtrup - Es ist eng geworden am Firmensitz von La Vida an der Mühlenstraße: Das Ochtruper Unternehmen ist in den vergangenen zehn Jahren stetig gewachsen – und braucht nun mehr Platz. Der entsteht zurzeit in direkter Nachbarschaft. Auf dem Grundstück zur Professor-Gärtner-Straße hin errichtet der Betrieb, der im Pflegesektor tätig ist, ein neues Gebäude. Von Anne Spill mehr...


Mi., 31.05.2017

Schützenverein Oster Ein Nachfolger für Michel Brillert muss her

Die Regentschaft von Lisa Scheipers und Michel Brillert endet.

Ochtrup - Nach zwei Jahren geht die Amtszeit von Michel Brillert und Lisa Scheipers als Königspaar des Schützenvereins Oster zu Ende. Nachdem der neue Vogel getauft wurde, soll am Pfingstmontag ein neuer König ermittelt werden. „Alle Vorbereitungen für das Schützenfest sind getroffen und es kann am Freitag losgehen“, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung. mehr...


Mi., 31.05.2017

45-Jähriger wegen Betruges vor Gericht Apparat verkauft, aber nicht verschickt

Vor dem Amtsgericht in Steinfurt stand ein 45-jähriger Mann, der früher in Ochtrup wohnte.

Ochtrup - Alkoholprobleme, Schulden ohne Ende, Beziehungsstress – und dann auch noch nachgewiesene Gedächtnisstörungen: All das bewog das Amtsgericht Steinfurt am Dienstag, das Betrugsverfahren gegen einen 45-jährigen Mann einzustellen. Von Matthias Lehmkuhl mehr...


Mi., 31.05.2017

30. Ausgabe der „Ochtruper Heimatblätter“ „Damit nichts verloren geht“

Autoren und Mitwirkende der kürzlich erschienenen 30. Ausgabe der „Ochtruper Heimatblätter“ sind (v.l.) Ludger Bügener, Klaus Tömmers, Agnes Epping, Bruno Kippelt, Helga Schulz, Friedhelm Todtenhaupt, Hildegard Schulze Elshoff und Jürgen Rempe.

Ochtrup - Seit 1991 gibt die „Ochtruper Heimatblätter“. In diesen Tagen ist die 30. Ausgabe erschienen. Für die Gestaltung ist der Heimatverein zuständig. Die Autoren wechseln mit jeder Ausgabe. Sie erzählen Spannendes, Wissenswertes und fast Vergessenes aus der Ochtruper Geschichte. Von Anne Steven mehr...


Di., 30.05.2017

Preisflug der Reisevereinigung Ochtrup-Metelen Brieftaubenzüchter vollbringt seltenes Kunststück

Brieftauben wurden wieder auf die Reise geschickt.

Ochtrup - Eine dicke Überraschung haben die Brieftaubenzüchter der Reisevereinigung Ochtrup-Metelen am Wochenende erlebt: Ihre Tiere kehrten viel schneller nach Hause zurück, als zu erwarten gewesen war, heißt es in einem Pressebericht. mehr...


Di., 30.05.2017

Ausflug der Sechstklässler Gymnasiasten besuchen Archäologischen Park Xanten

Die Gruppe in Xanten.

Ochtrup - Den Archäologischen Park Xanten haben die Sechstklässler des Städtischen Gymnasiums jetzt besucht – und einen anregenden Ausflug in die römische Antike auf dem Gelände der römischen Stadt Colonia Ulpia Traiana erfahren. mehr...


Di., 30.05.2017

Simulation am Blanko-Model Bianca-Moden entwickelt digitales Programm zur Herstellung von Kollektionen

Mit einem digitalen Programm können die Mitarbeiter der Firma Bianca-Moden (v.l.) Sabine Rose (Leitung Schnittabteilung), Silke Jug (Textildesignerin), Birgit Mussmann (Leitung Oberstoffeinkauf), Christof Oskamp (Technische Arbeitsvorbereitung) und Maike Schlütter (Geschäftsleitung Produktentwicklung/Einkauf) künftig bereits vor der Produktion exakt feststellen, ob Schnitt und Design einer Kollektion in den verschiedenen Größen harmonieren.

Ochtrup - Der digitale Wandel bietet auch der Modebranche neue Chancen. Die Firma Bianca-Moden hat sich dieser Herausforderung gestellt und ein digitales Programm zur Herstellung ihrer Kollektionen erforscht. Was sich hinter dieser innovativen Konfektionsentwicklung verbirgt, erklären Maike Schlütter, Leiterin der Produktentwicklung, und Sabine Rose, Leiterin der Schnittabteilung, im Pressegespräch. Von Irmgard Tappe mehr...


Di., 30.05.2017

Reit- und Fahrverein Zeltlager der Jugendabteilung

 

Ochtrup - Der Reit- und Fahrverein veranstaltete jüngst ein Zeltlager für die Jugendabteilung. mehr...


76 - 100 von 240 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

21°C 17°C

Morgen

21°C 13°C

Übermorgen

22°C 11°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter