Mo., 02.10.2017

Philipp Leusbrock beim Frauenbund Eine gespenstische Stimmung

Philipp Leusbrock war zu Gast.

Ochtrup - Über das „Projekt Seehilfe“ hat Philipp Leusbrock jetzt beim Frauenbund berichtet. Der Verein engagiert sich in Sizilien und hilft Flüchtlingen, die über das Meer nach Europa kommen. mehr...

Mo., 02.10.2017

Öffentliche Veranstaltung Austausch in der Flüchtlingshilfe

Laden zum Austausch ein: (v.l.) Annemarie Möhring (Verein Miteinander), Ehrenamtskoordinatorin Julia Geringer und Ferdi Bäumer (Vorsitzender des Vereins Miteinander).

Ochtrup - Asylverfahren und Asylrecht – das sind Themen, die vielen Flüchtlingen, aber auch ihren ehrenamtlichen Begleitern, zurzeit unter den Nägeln brennen. Rund um diese Fragestellungen wird Annemarie Möhring, hauptamtliche Mitarbeiterin des Vereins Miteinander Ochtrup, am M­ontag (9. Oktober) in der Villa Winkel referieren und Austausch anbieten. mehr...


Mo., 02.10.2017

Mädchenaktionstag Viele kreative Angeboten

Diese jungen Frauen hatten beim Mädchenaktionstag Spaß.

Ochtrup - Ganz im Zeichen von Glitzer, Make-up und Basteln stand am Samstag der Mädchenaktionstag im Georgsheim. Das Team des Jugendcafés Freiraum und der „Brücke“ in Welbergen hatte den Tag für Zehn- bis 14-Jährige organisiert. Von Lynn Meckmann mehr...


Mo., 02.10.2017

Interkulturelle Woche Authentische Rollen

Sie bringen ihre eigene Geschichte auf die Bühne: Ali Shaheen aus Ochtrup (2.v.l.) spielt ebenso in „Zerbrochene Bilder“, wie der Autor und Regisseur des Stücks, Mohanad Jackmoor (3.v.l.).

Ochtrup - Es ist ihre eigene Geschichte, die junge Menschen mit Wurzeln in Syrien und dem Irak auf den Brettern der Theaterbühne im Georgsheim zeigen. Das Stück „Zerbrochene Bilder“ handelt von Krieg, Flucht und dem Versuch eines Neuanfangs in Deutschland. Von Irmgard Tappe mehr...


So., 01.10.2017

Volks- und Firmenlauf Jetzt noch anmelden

Diese jungen Frauen hatten bei der vergangenen Auflage sichtlich Spaß.

Ochtrup - Am Samstag (7. Oktober) findet der Ochtruper Volks- und Firmenlauf statt (wir berichteten). Die Veranstalter weisen in einer Pressemitteilung darauf hin, dass sich auch jetzt noch Firmen, Vereine und soziale Einrichtungen als Gruppen anmelden können. mehr...


Sa., 30.09.2017

Gemeinsamer Kochabend der Interkulturellen Woche Dialog beim Kartoffelschälen

In der Küche der Pestalozzi-Schule wurde gemeinsam gekocht.

Ochtrup - Wie schnell und unkompliziert man beim gemeinsamen Kartoffelschälen oder Gemüseschnibbeln über Sprachbarrieren hinweg miteinander in Kontakt kommt, zeigte sich am Donnerstagabend in der Küche der Pestalozzi-Schule. Im Rahmen der Interkulturellen Woche kamen mehr als 20 Teilnehmer aus verschiedenen Ländern zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen. mehr...


Sa., 30.09.2017

Nachverdichtung Wohnraum schaffen ist das Ziel

Auf der Agenda standen zahlreiche Bebauungsplanänderungen.

ochtrup - Schon der Tagesordnung der Ratssitzung am Donnerstagabend war anzusehen, dass das Thema Nachverdichtung im Innenstadtbereich derzeit ein großes in Ochtrup ist. So galt es für die Politiker, zahlreiche Bebauungsplanänderungen auf den Weg zu bringen. Von Anne Steven mehr...


Fr., 29.09.2017

Rat stimmt zu Klimaschutzkonzept ist beschlossene Sache

Eine mögliche Klimaschutzmaßnahme ist die Stärkung des Radverkehrs.

Ochtrup - Mehrere Male hatte das Thema auf der Agenda des Rates gestanden, in der jüngsten Sitzung fiel nun eine Entscheidung: Die Lokalpolitiker verabschiedeten das Klimaschutzkonzept für die Stadt Ochtrup und beschlossen, die Einstellung eines entsprechenden Managers mit einer halben Stelle für zunächst drei Jahre in die Wege zu leiten. Von Anne Spill mehr...


Fr., 29.09.2017

Christa Lenderich und Martin Wilke Rat wählt Stellvertreter des Bürgermeisters

Wahlhelfer: Bauamtsleiterin Karin Korten (l.) und die Erste Beigeordnete Birgit Stening zählten die Stimmen zur Wahl der Stellvertreter des Bürgermeisters aus.

Ochtrup - Die alten Beschlüsse wurden aufgehoben, ein neuer gefasst: Bürgermeister Kai Hutzenlaub stehen künftig wieder zwei ehrenamtliche Stellvertreter zur Seite. Der Rat wählte Christa Lenderich und Martin Wilke in diese Ämter. Von Anne Steven mehr...


Fr., 29.09.2017

Kinderschützenfest Carla und Franz regieren die Weiner

Carla Oelerich und Franz Dankbar regieren die Kinder in der Weiner.

Ochtrup - Es war das erste Kinderschützenfest der Vereinsgeschichte: In der Weiner zielte jetzt der Nachwuchs auf einen Styroporvogel – mit Erfolg. mehr...


Fr., 29.09.2017

Gesprächsabend zum Thema „Erziehungs-Kultur“ Zerrissen zwischen den Welten

Über multikulturelle Kindererziehung sprach Moderatorin Bettina Flug mit Riham Sabbagh, Kefah Sawalha und Beate Feldevert.

Ochtrup - „Erziehungs-Kultur“ war am Donnerstag das Thema eines Gesprächsabends im Forum der Bücherei St. Lamberti anlässlich der Interkulturellen Woche. Die Talkgäste hatten zum Teil Erstaunliches aus ihrem Erfahrungsschatz zu berichten. Von Irmgard Tappe mehr...


Fr., 29.09.2017

Eltern klagen vor Gericht Schulbegleitung für zuckerkranke Mira

Mira Leusing ist stolz, jetzt ein Schulkind zu sein. Im Tornister hat das diabeteskranke Mädchen ein extra Fach für den Scanner, der den Blutzuckerspiegel anzeigt.

Ochtrup - Mira Leusing ist an Diabetes vom Typ I erkrankt. Ihr Blutzuckerspiegel muss ständig überwacht werden. Als der erste Schultag anstand, war nicht klar, wer diese Aufgabe in der Unterrichtszeit übernehmen würde. Um eine Schulbegleitung durchzusetzen, zogen ihre Eltern vor Gericht. Von Anne Spill mehr...


Do., 28.09.2017

28-Jähriger vor dem Amtsgericht „Warum machen Sie so viel Quatsch?“

Vor dem Amtsgericht in Steinfurt stand ein 28-jähriger Mann, der in Ochtrup aufgewachsen ist.

Ochtrup - Drei Mal wurde er beim Schwarzfahren erwischt, außerdem war er ohne Führerschein und unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol in einem nicht versicherten Auto unterwegs: Wegen mehrerer Vergehen musste sich ein 28-Jähriger vor dem Amtsgericht verantworten. Von Irmgard Tappe mehr...


Do., 28.09.2017

Förderverein St.-Elisabeth-Schule Steinfurt Familiennachmittag zu Besuch in den Caritaswerkstätten

Zu Besuch in den Caritaswerkstätten: Der Familiennachmittag des Fördervereins der St.-Elisabeth-Schule Steinfurt fand jetzt in Langenhorst statt.

Ochtrup - Der Förderverein der St.-Elisabeth-Schule Steinfurt veranstaltet jedes Jahr einen Familiennachmittag für alle Mitglieder, Schüler, Eltern und Interessierte. In diesem Jahr waren die Caritaswerkstätten Langenhorst in Och­trup das Ziel der Gruppe. mehr...


Do., 28.09.2017

NRW-Umweltministerin zu Besuch in Ochtrup Christina Schulze Föcking sprach mit dem Bürgermeister über Denkmäler, Radwege und Co.

Denkmal-Kulisse:  Umweltministerin Christina Schulze Föcking und Bürgermeister Kai Hutzenlaub vor dem Portal der ehemaligen Pestalozzischule.

Ochtrup - Das Thema Denkmalpflege stand unter anderem im Fokus des Besuchs von NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking in Ochtrup. mehr...


Do., 28.09.2017

Interkulturelle Woche Eine-Welt-Gruppe stellt ihre Arbeit und Projekte vor

Trommelten gemeinsam: Julia Geringer, die bei der Stadt Ochtrup die Flüchtlingsarbeit und das Ehrenamt koordiniert, und Margret Arnheim (r.), die über Hilfsprojekte in Ghana berichtete.

Ochtrup - Die Arbeit der Eine-Welt-Gruppe stand jetzt im Mittelpunkt eines Informationsabends im Forum der Bücherei St. Lamberti. Im Rahmen der Interkulturellen Woche präsentierte Hildegard Balzer zusammen mit Margret Arnheim aus Ghana. Von Maximilian Stascheit mehr...


Do., 28.09.2017

Interkulturelle Woche Theaterstück „Zerbrochene Bilder“ im Georgsheim

Das Theaterstück „Zerbrochene Bilder“ beschreibt das Leben von Flüchtlingen – die letzten Tage in ihrer Heimat und ihr Weg nach Europa.

Ochtrup - Am Freitag führt die Künstlerinitiative „Heimat X“ das Stück „Zerbrochene Bilder“ im Rahmen der Interkulturellen Woche im Georgsheim auf. Mehr als sechs Monate arbeitete die Theatergruppe aus irakischen und syrischen Flüchtlingen an ihrem Stück und tourt seit weiteren sechs Monaten durchs Münsterland. mehr...


Do., 28.09.2017

Wirtschaftsfrühstück Jede Menge Handarbeit bei der Firma Theisen

Rundgang bei Theisen: Mitarbeiter Michael Tottmann führte eine Gruppe Wirtschaftsfrühstück-Teilnehmer durch das Unternehmen. Geschäftsführer Erich Theisen (kl. Foto) hat die Firma im Jahr 1984 gegründet.

ochtrup - Die 16. Auflage des Wirtschaftsfrühstücks machte am Mittwochmorgen Station bei der Firma Theisen Versorgungstechnik. Erich und Noel Theisen führten die Teilnehmer durch das Unternehmen, erklärten die Arbeit der rund 60 Mitarbeiter und was ihre Firma mit U-Boot-Tankanlagen zu tun hat. Von Anne Steven mehr...


Do., 28.09.2017

Tribute to Whitney Houston Hommage an Diva des Pop

„One Moment in Time“ ist nur einer der vielen Hits der verstorbenen Königin des Pop.

Ochtrup/Schüttorf - Das Theater der Obergrafschaft startet mit einem musikalischen Leckerbissen am 8. Oktober (Sonntag) um 19.30 Uhr in die neue Saison 2017/18. Zur Aufführung kommt mit „Tribute to Whitney Houston“ eine Hommage an die große Diva des Pop. mehr...


Mi., 27.09.2017

Bilderbuchkino „Keiner gruselt sich vor Gustav“

Nach dem Bilderbuchkino wird wieder gebastelt.

Ochtrup - Keiner gruselt sich vor Gustav“ ist der Titel des nächsten Bilderbuchkinos der Ochtruper Büchereien. mehr...


Mi., 27.09.2017

Kroatische Gemeine im Bistum Münster Pater Luka Marković verabschiedet

Gottesdienst zum Abschied: Gemeinsam mit Pfarrer Ludger Winner, Oliver Jurkovic, Nikola Matanovic ofm und Pfarrer Ivica Komadina (v.l.) feierte Pater Luka Markovic (2.v.r.) den Gottesdienst in der Clemenskirche.

Ochtrup/Münster - Die Kroatische Gemeinde im Bistum Münster verabschiedete jetzt ihren Leiter Pater Luka Marković . mehr...


Mi., 27.09.2017

Abschlussjahrganges 1967 der Marienschule Klassentreffen nach einem halben Jahrhundert

Gruppenfoto mit Lehrerin: der Abschlussjahrganges 1967 der Marienschule mit Lehrer Maria HOrstmann.

Ochtrup - Wiedersehen nach 50 Jahren feierte jetzt der Abschlussjahrganges 1967 der Marienschule. mehr...


Mi., 27.09.2017

Jugendcafé Freiraum und „Die Brücke“ In den Herbstferien öffnet wieder das Kindercafé

Richtig kreativ sind die jungen Teilnehmer des „Kindercafés“ unterwegs.

Ochtrup - Viel zu entdecken und zu erleben gibt es wieder für Mädchen und Jungen während der Herbstferien im Georgsheim: Denn Vera Hartmann vom Jugendcafé Freiraum und Mathilde Kockmann von der „Brücke“ im Welbergen planen mit ihrem Team erneut ein Kindercafé. mehr...


Mi., 27.09.2017

Juniorwahl am Städtischen Gymnasium Politik ist Thema auf dem Schulhof

So hätten die Jugendlichen aus Ochtrup gewählt: 324 Schüler des Gymnasiums nutzten die Gelegenheit und machten im Vorfeld der echten Bundestagswahl schon mal ihr „Übungskreuzchen“ bei der Juniorwahl.

Ochtrup - Parallel zur echten Bundestagswahl beteiligten sich die Schüler des Gymnasiums ab der neunten Jahrgangsstufe an der Juniorwahl und probten sozusagen für die Bundestagswahl 2021. Denn dann dürfen sie tatsächlich zur Urne schreiten. Von Anne Steven mehr...


76 - 100 von 672 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

21°C 14°C

Morgen

18°C 10°C

Übermorgen

17°C 10°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter