Fr., 21.10.2011

Stippvisite im Depot Junger Geselle auf der Walz arbeitet in Ochtrup und nutzt Gelegenheit für Besuch bei der Bundeswehr

Ochtrup - 

Einen „interessierten und zugleich interessanter Gast“ hatte das Materialdepot der Bundeswehr jetzt nach eigener Aussage. Auf Einladung des Depotkommandanten Oberstleutnant Karl-Heinz Knüpp besuchte der 21 Jahre alte Alexander Kiefer die Einrichtung der Bundeswehr. Der zu den „rechtschaffenen fremden Zimmergesellen zu Freiburg“ gehörende junge Mann habe in seinem Leben zwar schon viel erlebt, jedoch noch nie in einem Panzer gesessen, schreibt das Depot in einem Pressetext.

Durch Zufall habe Kommandant Knüpp von diesem Wunsch gehört und den Freiburger Zimmermanngesellen spontan eingeladen. Dieser revanchierte sich mit einem Bericht von seinen bisherigen Wanderjahren. Seit dem 27. Mai ist er „auf der Walz“. Der junge Mann aus dem Breisgau war seitdem schon auf diversen Nord- und Ostseeinseln unterwegs, oftmals war der Strand sein Schlafzimmer. „Doch niemals hat er vergessen, sich im sogenannten Wanderbuch, das in jedem Rathaus ausliegt, einzutragen. Denn dies ist eine der vielen Bräuche im traditionsreichen Metier der rechtschaffenen fremden Zimmergesellen“, heißt es im Pressetext.
Momentan macht Kiefer einen Zwischenstopp in Ochtrup , um sich beim Malerbetrieb Weßling fortzubilden. Er wohnt in dieser Zeit bei Familie Scheipers. Das ist kein Zufall: Denn Stefan Scheipers, ein Sohn der Familie, ist seit Juni 2009 ebenfalls auf der Walz, lernte Alexander Kiefer in Freiburg kennen und wurde sein Mentor.
Kiefer hat seit Juni vergangenen Jahres ausgelernt. „Er erzählte überzeugend von dem, was ihn in diesem Beruf so fasziniert: Zum einen die über 800 Jahre alte Tradition der Walz zu ehren und währenddessen auf moderne Dinge wie ein Handy oder Internet-Netzwerke zu verzichten. Zum anderen die enorme Vielfalt des Berufes und das Kennenlernen verschiedenster Mentalitäten. So hat er schon beinahe jede Ecke in Deutschland gesehen und möchte in Zukunft auch Auslandserfahrungen sammeln“, heißt es im Pressetext.
Übrigens: Das Ziel in einem Panzer zu sitzen, kann er jetzt von seiner Liste streichen, so das Depot .

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/33153?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F700640%2F700657%2F