Sa., 16.01.2016

Zum Thema Verein „Jugend Architektur Stadt“ (JAS)

Seit 2005 engagiert sich der gemeinnützige Verein „Jugend Architektur Stadt“ (JAS) bundesweit für die Förderung der baukulturellen Bildung von Kinder und Jugendlichen. Mit seinen Aktivitäten vermittelt JAS jungen Menschen Handwerkszeug und Wissen, um Design, Architektur, Stadt und Landschaft – die gestaltete Lebenswelt – mit allen Sinnen wahrzunehmen, zu entdecken und mit zu gestalten. Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen einen verantwortungsvollen und kreativen Umgang mit ihrer gebauten Umwelt zu vermitteln und sie darin zu unterstützen, sich heute und in Zukunft aktiv in deren Gestaltung einzubringen. Das interdisziplinäre JAS-Team aus Architekten, Stadt-, Regional- und Raumplanern, Landschaftsarchitekten, Kulturwissenschaftlern und Pädagogen arbeitet mit einem breiten methodischen Repertoire. Jeder Aufgabe und Lerngruppe entsprechend werden verschiedene Methoden angewandt, weiterentwickelt oder neu konzipiert. Wahrnehmungsschulung, das eigene Tun und Gestalten, Präsentation und Reflexion stehen dabei im Vordergrund. Das JAS-Angebot reicht von Workshops, Unterrichtseinheiten und Kursen innerhalb und außerhalb von Schulen über Kommunikationskonzepte zur Begleitung von Bauvorhaben bis hin zu Fortbildungen und Beratung zum Thema baukulturelle Beratung.

 

Leserkommentare

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3739495?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F