Fr., 14.04.2017

Geschenk an die Musikschule 104 Jahre altes Klavier steht nun in der Alten Kirche

Hans Hampe gehörte einst das Klavier, das nun in der Alten Kirche steht. Er kaufte es vor mehr als 100 Jahren.

Hans Hampe gehörte einst das Klavier, das nun in der Alten Kirche steht. Er kaufte es vor mehr als 100 Jahren. Foto: privat

Ochtrup - 

Über 100 Jahre ist das Klavier alt, das einst Lehrer Hans Hampe gehörte. Dessen Tochter spielte das Instrument noch bis ins hohe Alter. Nach ihrem Tod sollte das Familienstück in Welbergen bleiben und sinnvoll genutzt werden: Nun steht es in der Alten Kirche.  

Von Irmgard Tappe

„Für mich ist es schon ein außergewöhnliches Erlebnis, auf einem so alten Klavier zu spielen. Ich bin gespannt und aufgeregt zugleich“, sagt Marie Dawin. Dann setzt sich die 18-jährige Musikschülerin an das 104 Jahre alte Instrument und bringt es mit der „Solitude“ von Duke Ellington zum Klingen.

Joachim Gottfried Johannes Hampe, genannt Hans Hampe, hätte dem Musikstück wahrscheinlich kritisch gelauscht – und sich zufrieden zurückgelehnt. Es war sein Klavier, was da frisch gestimmt in der Alten Kirche stand. Vor mehr als 100 Jahren hatte er es von seinem ersten Lehrergehalt gekauft. Damals war Hans Hampe als junger Volksschullehrer nach Welbergen gekommen, wo er sich außerdem als Organist und Leiter des damaligen Welbergener Blasorchesters engagierte.

Tasten stets in Bewegung

Das Klavier hatte zunächst einen Platz in Hampes Lehrerwohnung im Dorfschulgebäude, der heutigen Von-Galen-Grundschule. Später zog es mit Familie Hampe ins neue Haus an der Vechtestraße. Auch dort waren die schwarzen und weißen Tasten stets in Bewegung, denn Hans Hampe gab seine Liebe zur Musik an seine Kinder weiter. Besonders Tochter Cäcilia entwickelte sich zu einer passionierten Klavierspielerin. Beruflich trat sie ebenfalls in die Fußstapfen ihres Vaters. Cäcilia Hampe-Meise war langjährige Lehrerin an der Volksschule Welbergen. Ihre Begeisterung fürs Klavierspiel hat sie bis ins hohe Alter beibehalten.

„Wenn wir sie besuchten, saß sie oft am Klavier und begrüßte uns mit einem Musikstück“, erinnern sich Amanda Speckenbach und Roswitha Klausener. Den beiden Frauen liegt es sehr am Herzen, dass das Klavier nach dem Tode ihrer Stiefmutter in Welbergen bleibt. An diesem Mittwochmorgen übergeben sie es frisch gestimmt dem Musikschulzweckverband Ochtrup, Neuenkirchen, Metelen, Wettringen. In der Alten Kirche wird das alte Familienstück von nun an sowohl im Musikunterricht als auch bei Konzerten zum Einsatz kommen.

Renate Schier vermittelte

„Cäcilia hat diese Kirche sehr geschätzt. Wir haben sie manchmal zu den Gottesdiensten hierher begleitet. Deshalb sind wir glücklich, dass ihr Klavier an dieser Stätte sinnvoll genutzt wird“, sagt Amanda Speckenbach – froh darüber, dass das einzigartige Instrument nicht als Dekorationsstück vor sich hindämmert. Sie bedankt sich bei Renate Schier, einer guten Freundin der Familie Hampe-Meise.

Marie Dawin an dem Klavier.

Marie Dawin an dem Klavier. Foto: Irmgard Tappe

Die Welbergenerin hatte den Kontakt vermittelt: Sie hatte dem Leiter der Musikschule Andreas Hermjakob von dem Anliegen der Familie Hampe-Meise erzählt und ihm das Klavier vorgestellt. „Als ich es das erste Mal sah wusste ich, dass es etwas Besonderes ist“, erinnert sich Hermjakob. Sein Interesse, das Instrument für den Unterricht zu nutzen, war geweckt. Über den Standort Alte Kirche sprach er mit Pfarrer Stefan Hörstrup, der offen war für die Idee. „In diesem Kirchen- und Konzertraum hat das Klavier einen würdigen Platz“, erklärt Hörstrup.

Der Geistliche und der Musikschulleiter sind dankbar für das Geschenk, auf dem von nun an künftige Generationen das Klavierspiel erlernen können. Junge Menschen wie Marie Dawin, die ihre Zuhörer an diesem Morgen mit einer weiteren musikalischen Kostprobe erfreut. Die kleine Gruppe lauscht gerührt den harmonischen Klängen. Und das alte Klavier? Es blickt einer neuen und spannenden Zeit entgegen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4767745?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F