Do., 18.05.2017

Ochtrup Spielplan der Freilichtspiele Bad Bentheim

Das Märchenstück „Rabatz im Zauberwald“ feiert am Donnerstag (25. Mai) Premiere. Beginn ist um 15 Uhr. Insgesamt soll das Stück 16 Mal auf die Bühne gebracht werden. Höhepunkt ist die „Nacht der Lichter“ am 26. August (Samstag). Dann läuten die Freilichtspiele das Saisonende ein und die Felsenbühne wird für die letzte Märchenvorstellung in ein zauberhaftes Lichtermeer getaucht. Spielpause ist für „Rabatz im Zauberwald“ vom 21. Juni bis 29. Juli.

„Dracula – das Grusical“ feiert am 3. Juni (Samstag) Premiere. Los geht es um 20.30 Uhr. Insgesamt sind bis zum 19. August (Samstag) zwölf Aufführungen geplant. Am 17. Juni (Samstag) und am 12. August (Samstag) soll es zwei Spätvorstellungen geben. Beginn: jeweils um 23 Uhr. Spielpause ist vom 26. Juni bis 27. Juli.

Am 8. Juli (Samstag) gibt es ein Gastspiel auf der Freilichtbühne Bentheim. Dann findet ab 20 Uhr die Musical-Night statt.

Tickets gibt es online oder an den Vorverkaufsstellen. Eine solche ist in Ochtrup die Tourist-Info und VWO-Geschäftsstelle, Töpferstraße 2, Telefon 0 25 53 / 9 81 80. 

Leserkommentare

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4854233?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F