Ochtrup
Trauzimmer in der Bergwindmühle

Seit drei Jahren besteht für Brautpaare die Möglichkeit, sich in der Bergwindmühle standesamtlich trauen zu lassen. Das Trauzimmer, eine der drei Außenstellen des Standesamtes Ochtrup, befindet sich in der ersten Etage. Die Trauungszeremonie findet an einem dem Anlass entsprechend geschmückten Mühlsteintisch statt. Der Raum bietet zusätzlich Platz für rund 25 weitere Gäste. „Eine romantische Beleuchtung verleiht dem Raum eine besondere Note. Außerdem werden die Windmühlenflügel zu jeder Trauung mit weißen Fahnen geschmückt“, berichtet Alois Steininger vom Vorstand des Fördervereins Bergwindmühle.

Donnerstag, 15.02.2018, 14:02 Uhr

Bis jetzt haben sich laut Steininger bereits 23 Paare in dem historischen Ambiente der Bergwindmühle das Jawort gegeben. Auch für das Jahr 2018 stehen bereits einige Heiratswillige auf der Liste.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5526336?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Die besten Netzreaktionen zur neuen Datenschutz-Verordnung
#DSGVO: Die besten Netzreaktionen zur neuen Datenschutz-Verordnung
Nachrichten-Ticker