Medizinische Probleme beim Fahrer
Auto kracht in Vorgarten

Ochtrup -

Ein ungewöhnliches Bild bot sich den Rettungskräften, die am Donnerstag gegen 17.30 Uhr zu einem Unfall auf dem Nienborger Damm, Höhe Hausnummer 59, gerufen wurde.

Donnerstag, 17.05.2018, 19:05 Uhr

Medizinische Probleme beim Fahrer: Auto kracht in Vorgarten
Foto: Martin Fahlbusch

Einem 37-jährigen Mann aus Ochtrup war auf dem Weg stadtauswärts wohl übel geworden oder er hatte derartige medizinische Probleme, dass er die Kontrolle über seinen Wagen verlor, auf die Gegenfahrbahn und weiter auf den Bürgersteig geriet.

Dabei rasierte er mit seinem rechten Außenspiel den Ruftaster einer Fußgängerampel ab, fuhr hinten links gegen einen in einer Garagenzufahrt geparkten Wagen, verschob den ein Stück, schlitterte weiter und kam erst in einem neu angelegten Steinbeet eines Vorgarten endgültig zum Stillstand.

Och-Vorgartenbums1

Der Fahrer kam zur Beobachtung ins Krankenhaus. An den beteiligten Fahrzeugen entstand wie an der Vorgarteneinfriedung deutlicher Sachschaden.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5747428?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Klare Angelegenheit: Preußen Münster besiegt BSV Schüren mit 7:0
Fußball: Westfalenpokal: Klare Angelegenheit: Preußen Münster besiegt BSV Schüren mit 7:0
Nachrichten-Ticker