Fr., 31.10.2014

Wesley Mubayi stellt seine Bilder im Rathaus aus / Info-Abend in der Gesamtschule Jenseits falscher Afrika-Folklore

Der 20-jährige Wesley Mubayi will mit seiner Kunst auch das falsche, klischee- und kitschbehaftete Afrika-Bild in den Köpfen zurechtrücken.

Saerbeck - Kindersoldaten, Hungersnöte, Genitalverstümmelungen und verrückte Diktatoren prägen unser meist falsches Afrika-Bild, dem Wesley Mubayi nicht nur seine Malerei entgegensetzt: Am Donnerstag, 6. November, erzählt er in der Gesamtschule von seiner Heimat und lädt alle Interessierten ein, ihm dort ab 19.30 Uhr zuzuhören. Von Hans Lüttmann mehr...

Fr., 31.10.2014

Saerbeck Monika Schmidt statt Florian Bücker

Monika Schmidt 

Saerbeck - Eigentlich sollte stellvertretender Bürgermeister Florian Bücker als Stellvertreter von Wilfried Roos in die Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes bestellt werden, aber die Kreissparkasse hat diese Personalie moniert: „Weil Florian Bücker Angestellter eines Unternehmens ist, das gewerbsmäßig Bankgeschäfte betreibt“, wie es in einem Schreiben an die Gemeindeverwaltung heißt. mehr...


Do., 30.10.2014

Pläne für betreutes Wohnen am Kreisel Barrierefrei für 70-plus

Saerbeck - Im Winkel zwischen Emsdettener Straße und Ferrièresstraße am Kreisel will die Rekener Bauherrengemeinschaft ein U-förmiges, nach Norden offenes Gebäude errichten mit 24 Wohneinheiten, zwischen 50 bis 75 Quadratmeter groß für ein bis zwei Personen. Zu den Wohnungstüren führen innenliegende, aber offene und kommunikative Laubengänge. Von Alfred Riese mehr...


Fr., 31.10.2014

Saerbeck „Tangoblu“ – das kleine Orchester der großen Gefühle

Saerbeck : „Tangoblu“ – das kleine Orchester der großen Gefühle

Der Bürgerhauskonzertverein lädt ein zu einem Abend mit Traumschlagern der Ufa-Paläste, Liedern von Kurt Weill und Georg Kreisler, argentinischen Tangoklassikern, gefühlvollen Walzern und schaukeligen Foxtrotten – alles zu genießen bei einem guten Glas Wein: „Tangoblu“, das kleine Orchester der großen Gefühle, gastiert am 7. November um 19.30h im Saerbecker Bürgerhaus. mehr...


Fr., 31.10.2014

Rezitation und Musik im Bürgerhaus Stimmen der Natur

Zeitgemäß kostümiert, besorgen Ulrich Schepers, Angelika Matthaei sowie Ingrid und Reinhard Gerding (von links) die „Pfeifferey“ und das „Saitenspeel“.

Saerbeck - Die Musiker des Ensembles „Pfeifferey und Saitenspeel“ haben bereits mehrere interessante Konzerte aufgeführt, etwa zur Romantik in der Renaissance, zum Frühling, zu einer Pilgerreise nach Santiago de Compostella, zu John Dowland und John Playford. Die Musiker konnten schon mehrmals die Veranstaltungen im Bürgerhaus in Saerbeck mitgestalten. mehr...


Do., 30.10.2014

FH-Wissenschaftspraktikant erklärt das „virtuelle Kraftwerk am Beispiel Saerbeck“ Elektrisierendes Rechenexempel

Das virtuelle Kraftwerk könnte bereits im Jahr 2017 den notwendigen Stromimport auf 200 MWh pro Jahr drücken.

Saerbeck - Das Paket aus Bioenergiepark und KWK-Land kann man sich auch als „virtuelles Kraftwerk“ vorstellen, das bereits im Jahr 2017 den notwendigen Stromimport auf 200 MWh pro Jahr drücken würde oder anders herum die Eigenversorgungsquote Saerbecks auf 99,3 Prozent erhöhen. Wie die Rechnung aufgeht, erklärte ein Wissenschaftspraktikant der Fachhochschule jetzt dem Bauausschuss. Von Alfred Riese mehr...


Do., 30.10.2014

Saerbeck Sonnenblumen vor der Mühle

Saerbeck : Sonnenblumen vor der Mühle

Das „Foto der Woche“ hat Claudia Puckert in Sinningen gemacht. Im Hintergrund ist die Mühle zu sehen, vorne die Sonnenblumen der Familie Greiling, die für Haus Hannah sammelt. Wer sich selber einmal an der Serie „Foto der Woche“ beteiligen möchte, schickt seine Aufnahmen (in möglichst hohe Auflösung im jpg-Format) an die Gemeindeverwaltung und diese E-Mail-Adresse: anja.schulting@saerbeck.de mehr...


Do., 30.10.2014

Greven 150 Saerbecker sind ohne Job

Saerbeck - Der Arbeitsmarkt im Kreis Steinfurt bewegte sich im Oktober nur wenig. Die Arbeitslosigkeit sank gegenüber dem September um 0,7 Prozent. Damit sind zurzeit 11 406 Personen im Bezirk der Agentur für Arbeit Rheine arbeitslos. Die Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 4,8 Prozent und ist damit nach wie vor eine der niedrigsten in Nordrhein-Westfalen. Das teilt die Arbeitsagentur in ihrem Monatsbericht mit. mehr...


Mi., 29.10.2014

Senioren-Anlaufstelle: Konzept fast fertig „Unser größter Trumpf ist die Neutralität“

An runden Tischen, in Interviews oder wie hier im World-Café wurden Ideen für das Konzept gesucht und unter anderem herausgefunden, dass im Mehrgenerationenhaus das Herz des Dorfes schlägt.

Saerbeck - Anlaufstelle für Senioren? Dieser Name gefiel Cathrin Germing schon mal gar nicht, das höre sich ja an wie ein Vermittlungsbüro für Pflegeplätze. Dabei geht es doch um ein bedeutendes Thema: Was kann man tun, um das Älterwerden in Saerbeck angenehmer zu gestalten? Die Antworten darauf könnten 20 000 Euro wert sein . . . Von Hans Lüttmann mehr...


Mi., 29.10.2014

Saerbeck Erfolgreiches Hallenturnier

Die Siegermannschaft aus Recke nimmt den Pokal mit nach Hause.

Saerbeck - Fast wäre das Hallen-Fußballturnier ausgefallen, aber das Jugendzentrum JuZe hatte spontan die Organisation und Durchführung übernommen. Insgesamt sieben Mannschaften mit Spielern ab 15 Jahren hatten sich in der Herrmann-Berg-Sporthalle eingefunden; vier Teams bestanden aus Jugendlichen aus Saerbeck, zwei Mannschaften kamen aus Recke, eine Mannschaft aus Neuenkirchen. mehr...


Mi., 29.10.2014

Saerbeck „Alles nur Gerüchte“

Saerbeck - Ob es stimme, wollte in der Ausschusssitzung jemand von Sozialamtsleiter Jürgen Hölscher wissen, dass die Saerbecker Supermärkte auf Gutscheine, die das Sozialamt ausgibt, kein Bargeld zurückzahle. Und ob ebenfalls zutreffe, was er gehört habe, dass einige Läden diese Gutscheine unter Nennwert aufkaufen, um damit schnelles Geld zu machen. mehr...


Mi., 29.10.2014

Familiennachmittag im Bürgerhaus Quirlige Kindersause im Bürgerhaus

Biber, Zappeltier und Rebecca brachten die Kinder beim Familiennachmittag des Familienzentrums ordentlich in Bewegung.

Saerbeck - Ein Nachmittag für alle Saerbecker Familien“ fand jetzt im Bürgerhaus statt. Unter den Besuchern waren auch ehemalige und künftige Kita-Kinder mit ihren Eltern. Von Alfred Riese mehr...


Di., 28.10.2014

Erzählerinnen betören St.-Georg-Grundschüler Die alten Märchen verzaubern noch

Wie gebannt hörten die Schüler Märchenerzählerin Julia Schacht zu, als sie das „Rumpelstilzchen“ vortrug.

saerbeck - Wer hätte das gedacht! Auch in Zeiten von Handys und Computerspielen können die guten alten Märchen doch noch verzaubern. Jüngstes Beispiel liefern Zweitklässler der St.-Georg-Grundschule, die sich von zwei Erzählerinnen in die Zauberhafte Welt der Gebrüder Grimm entführen ließen. Von Alfred Riese mehr...


Di., 28.10.2014

Beim Adventskonzert am 21. November Festliche Musik aus aller Welt

Auch Sopranistin Aušra Liutkutė  aus Litauen wirkt wieder mit bei dem Adventskonzert, das nach der Aufführung in Saerbeck auch in Brochterbeck gegeben wird..

Saerbeck - Aušra Liutkutė ist wieder dabei, das Kammerorchester Münster-Nienberge auch und der Kirchenchor St. Georg sowieso: Diesmal steht das Adventskonzert unter dem Motto „Festliche Musik aus aller Welt“. mehr...


Di., 28.10.2014

Saerbeck Simbabwe – Land der Gegensätze

Saerbeck - Wesley Mubayi stammt aus der Künstlerstadt Chitungwiza in Simbabwe. Seit fast drei Monaten ist er in Deutschland und stellt sein Land, seine Kultur und seine Kunst vor allem in Schulprojekten vor. Eine Ausstellung mit seinen Bildern wird am 30. Oktober um 16.30 Uhr im Rathaus eröffnet. Am 6. November hält er im kleinen Forum der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule einen Vortrag über sein Land; Beginn ist um 19.30 Uhr. mehr...


Mo., 27.10.2014

Nominiert, aber nicht gewonnen: GMTS Brinkmeier beim Wettbewerb „Modellauto des Jahres“ Kleine Schätze für große Jungs

Heinrich Brinkmeier mit dem nominierten Modell eines Henschel 140.

Saerbeck - Wer träumt nicht davon, einen Lamborghini sein Eigen zu nennen? Oder einen Klassiker wie den Maserati 300 S? Jeder kann sich diesen Traum erfüllen – mit Modellen im Miniaturformat. Die Schönsten unter ihnen wurden jetzt beim Landmaschinenhersteller Claas gekürt. Auch das Saerbecker CMTS-Team war dabei – hatte aber wenig Chancen gegen eine übermächtige Konkurrenz. Von Hans Lüttmann mehr...


Mo., 27.10.2014

Wesley Mubayi aus Simbabwe stellt aus / Info-Abend in der Gesamtschule Afrikanische Kunst im Rathaus

Nacht heißt dieses Bild von Wesley Mubayi, das auch in der Rathaus-Ausstellung zu sehen ist.

Saerbeck - Von Donnerstag, 30. Oktober, bis 7. November präsentiert Wesley Mubayi eine Auswahl seiner Bilder im Saerbecker Rathaus. Eröffnet wird die Ausstellung am 30. Oktober um 16.30 Uhr; Kunst- und Kulturinteressierte sind herzlich willkommen. mehr...


Mo., 27.10.2014

Erster Frauenflohmarkt Ladys Night in der Burg Funkelstein

Mit Wrap-Sushi, Cracker-Häppchen und Prosecco konnte frau es sich im Bewegungsraum gutgehen lassen.

Saerbeck - Parkplatznot in Saerbeck ist selten. Doch als „Burg Funkelstein“ zum ersten Frauenflohmarkt lud, wurden die Stellplätze rar. Von Alfred Riese mehr...


So., 26.10.2014

47 Kinder beginnen mit der Erstkommunion-Vorbereitung Zeichen der Nähe Jesu

Der Beginn einer aufregenden Zeit: 47 Kinder aus Saerbeck bereiten sich seit Sonntag auf ihre Erstkommunion vor.  

Saerbeck - 47 Kinder aus der St.-Georg-Pfarrgemeinde haben am Sonntag mit der Vorbereitung auf die Erstkommunion im nächsten Mai begonnen. Von Alfred Riese mehr...


So., 26.10.2014

Schrottsammlung Gewichtige Unterstützung der Kolpingarbeit

Buntmetalle wurden separat gesammelt, weil die mehr Geld bringen: Die Kolpingsfamilie freute sich am Samstag über den Schrott, den Saerbecker brachten.  

Saerbeck - Drei Container Schrott hat die Kolpingsfamilie gesammelt. Mit dem Erlös wird die eingene Arbeit unterstützt. Von Alfred Riese mehr...


Fr., 24.10.2014

Mehrgenerationenhaus veranstaltet Infotage rund um die Welt der neuen Medien Im Dschungel von Facebook und Apps

Nach dem Theaterprojekt ist vor dem Medientag: die Leiterinnen des Mehrgenerationenhauses, Brigitte Wolff-Vorndieck und Eva Bücker, sind weiter aktiv.

Saerbeck - Was können Eltern tun, um ihre Kinder vor Cybermobbing und Datenphishing zu schützen? Wie können sie ihrem jugendlichen Nachwuchs helfen, sich in der Welt der neuen Medien zurecht zu finden? Diese Fragen werden am Elternabend zum Medientag im MGH beantwortet. mehr...


Fr., 24.10.2014

Kolping-Blasorchester will sich für die musikalische Champions-League qualifizieren Noch 100 Klicks bis zur „Top Ten“

Brauchen Klicks im Netz: Das Kolping-Blasorchester bewirbt sich um den PSD-Musikpreis und bittet Unterstützer zur Internetabstimmung.

Saerbeck - Wie kommt man in die musikalische Champions-League? Diesmal reicht überragendes Musizieren nicht aus, diesmal müssen Klicks her, gute hundert noch, dann schafft es das Kolping-Blasorchester in die „Top Ten“. Von Alfred Riese mehr...


Fr., 24.10.2014

Bei der Ehrung ausgeschiedener CDU-Ratsmitglieder fordert Karl-Josef Laumann mehr Selbstbestimmung Das Hohelied der Kommunalpolitik

Flankiert von der Ortsvorsitzenden Annegret Raffel, Dr. Anton Gerdemann, Karl-Josef Laumann und dem Fraktionsvorsitzenden Franz Becker, freuen sich Alfons Günnigmann und Klaus Stegemann über die Glückwünsche und Geschenke.

Saerbeck - Der Riesenbecker Karl-Josef Laumann, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange der Patienten und Bevollmächtigter für Pflege, war zu einer Feierstunde in den Landsitz Schön Sanner gekommen, um mit Alfons Günnigmann, Klaus Stegemann und (dem wegen Krankheit abwesenden) Markus Rahe ausgeschiedener CDU-Ratsmitglieder zu ehren. Von Hans Lüttmann mehr...


Sa., 25.10.2014

Saerbeck Online-Petition für Barkindho

Saerbeck - Der von Abschiebung bedrohte Asylbewerber Barkindho Diallo kann weiter auf einen regen Unterstützerkreis setzen, auch in Saerbeck, wo er seit Jahren untergebracht ist. Jetzt startete Udo Mielke auf dem Internetportal change.org eine Online-Petition. Sie richtet sich an die Staatskanzlei des Landes NRW. Ziel der Petition ist es, die Abschiebung zu verhindern. Von Alfred Riese mehr...


Do., 23.10.2014

Bürgermeister Roos nennt Pläne „konkret“ Günstiger Strom und sicheres Gas

Von Stromlieferung  an Haushaltskunden direkt aus dem Bioenergiepark und unter Marktpreisen sprach Bürgermeister Wilfried Roos.

Saerbeck - Mit einer Rats­info­veranstaltung wollten sich die politischen Vertreter nach der Kommunalwahl auf einen gemeinsamen Stand bringen. Noch interessanter als das Geschehene ist aber vielleicht der Ausblick. Und da ging es um Aussichten, die alle Saerbecker interessieren dürften, denn nicht zuletzt lag das Augenmerk auf deren Portemonnaies. Von Alfred Riese mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter