Di., 22.04.2014

Günter Reelfs Der diamantene Diakon

Günter Reelfs, hier in seinem Garten an der Nachtigallstraße, empfing vor 60 Jahren die Diakonen-Weihe, seine damalige Freundin Edith durfte er erst fünf Jahre später heiraten.

Saerbeck - Ein bemerkenswertes kleines Jubiläum mit großer Zahl steht für den Saerbecker Günter Reelfs am Samstag an: 60 Jahre Diakonen-Weihe. Zehn Jahre nach dem goldenen Jubiläum mit großem Bahnhof im Dorf wird nun im Stephansstift in Hannover gefeiert. Etliche Stationen seiner Arbeit führten den gebürtigen Friesen aus Emden zunächst nach Westfalen und 1997, bereits im Ruhestand, nach Saerbeck. Von Alfred Riese mehr...

Di., 22.04.2014

Elf Traktoren verkünden Jubiläum Landjugend feiert ihren 60. Geburtstag

Elf Traktoren verkünden Jubiläum : Landjugend feiert ihren 60. Geburtstag

Ein besonderes Fest braucht besondere Aktionen: Mit elf Traktoren machten die Mitglieder der Saerbecker Landjugend (KLJB) auf einem Acker an der B 475 auf ihr bevorstehendes Jubiläumsfest aufmerksam. Die Landjugend feiert im Juni ihren 60. Geburtstag. mehr...


Di., 22.04.2014

Holzwerkstatt im JuZe Holzenten in Fließbandproduktion

Ambitionierte Holzarbeiterinnen:  Helena (links) und JuZe-Mitarbeiterin Gaby Grothues-Schreiber werkeln mit Laubsäge und Schleifpapier und Entenfiguren.

Saerbeck - In diesen Tagen versuchte sich ein knappes Dutzend Kinder und Jugendliche am Holzwerken im Jugendzentrum und brachten dabei allerhand zustande. Von Alfred Riese mehr...


Mo., 21.04.2014

Nach 40 Jahren Werner Kluck als Küster und Organist verabschiedet

Werner Kluck (rechts) wurde am Ostermontag als Küster und Organist von etlichen Gruppen der St.-Georg-Gemeinde und Pastor Peter Ceglarek verabschiedet.

Saerbeck - „Der Gesang in Saerbeck hat mir immer Spaß gemacht, ohne Gesang sähe es traurig aus“, sagte Werner Kluck bei seiner Verabschiedung. Er blickt auf rund 40 Jahre als Küster, Organist und Chorleiter zurück. Von Alfred Riese mehr...


Mo., 21.04.2014

Osterfeuer Mit der Flamme der Osterkerze

Mit der Flamme von der Osterkerze in St. Georg entzündet Rainer Nottmeier, amtierender König des Bürgerschützenvereins Saerbeck-Dorf, das Osterfeuer auf Lehmanns Wiese.

Saerbeck - Rund 400 Besucher lockte das Osterfeuer des Bürgerschützenvereins Saerbeck-Dorf auf Lehmanns Wiese am Abend des Ostersonntags an. Weitere Feuer brannten in den Bauerschaften. Von Alfred Riese mehr...


Mo., 21.04.2014

Kreuzweg für Kinder „Gott hat Jesus nie verlassen“

Die Stationen des Kreuzwegs gingen Pastoralreferent Werner Heckmann (rechts) und Mitglieder des Kinderwortgottesdienstkreises mit rund 50 Kindern ab.  

Saerbeck - Die Stationen des Kreuzwegs in der Pfarrkirche St. Georg gingen Pastoralreferent Werner Heckmann und Mitglieder des Kinderwortgottesdienstkreises mit rund 50 Kindern ab.   Von Alfred Riese mehr...


Mo., 21.04.2014

Spendenaktion Kaffee für alle Tafel-Kunden

Saerbeck - Die Tafelkunden hatten vor Ostern allen Grund zur Freude: Eine Spendenaktion war überaus erfolgreich verlaufen. mehr...


Mo., 21.04.2014

Ostergottesdienste Vom Dunkel ins Licht

Wer früh genug aufstand, sah im Kirchenfenster die Sonne aufgehen. Messdiener verteilten am Ostermontag im Familiengottesdienst Ostereier, derweil

Saerbeck - Wie aus Dunkelheit Licht wird, konnten Frühaufsteher am Morgen des Ostersonntags in St. Georg erleben. Während der Auferstehungsmesse ging langsam die Sonne hinter den Motivfenstern am Hochaltar der nach Osten ausgerichteten Kirche auf. Von Alfred Riese mehr...


Fr., 18.04.2014

Interview mit Andreas Plietker „Kirche muss unter die Leute gehen“

Zwei, die zusammengehören: Andreas Plietker und sein Fahrrad, mit dem er lieber fährt als mit dem Auto.

Saerbeck - Der neue Pfarreiratsvorsitzende Andreas Plietker spricht im WN-Interview darüber, warum er gerne in Saerbeck lebt und in St. Georg mitarbeitet. mehr...


Do., 17.04.2014

Jungimkersprechstunde Hobby mit süßer Belohnung

Keine Angst vor einem Stich: Philipp Kordt (links) und Finn Baans waren die jüngsten Teilnehmer an der Imkerschulung.  

Emsdetten/Saerbeck - Die Imkerei ist ein Hobby, für das es eine süße Belohnung gibt: Das konnten Jungimker jetzt bei der Sprechstunde des Imkervereins am Lehrbienenstand heraus finden und ganz frischen Nektar aus den Waben schlecken. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 17.04.2014

Märchenstunde des Vereins deutsche Sprache „Sprache verbindet“

Vor 20 Zuhörern  trugen sechs Erzähler und Leser am Dienstagabend einige Märchenausschnitte vor

Saerbeck - Märchenstunde im Seniorenheim: Der Verein Deutsche Sprache zeigte jetzt den Bewohnern im Haus am See, dass „ihre“ Märchen auch heute noch von Kindern geliebt werden. Von Alfred Riese mehr...


Do., 17.04.2014

Riesenbecker Straße 19-Jährige schwer verletzt

 

Saerbeck - Auf der Riesenbecker Straße ist am Mittwochnachmittag eine 19-jährige Autofahrerin verunglückt. Die junge Frau aus Hörstel erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. mehr...


Mi., 16.04.2014

Ostermenü Schwein und Rind statt Exotik-Fleisch

Jürgen Steinberg, Inhaber des „Markt 23“, (links)  verzichtet gerne auf Exotisches und setzt für Ostern auf heimischen Spargel.

Saerbeck - Neuseeländisches Lamm, Känguru-Steaks aus Australien: Kurz vor den Oster-Festmählern wird allerlei Exotisches für die Küche beworben. Das kann man mögen – oder auch nicht. Ein hiesiger Gastronom und ein Fleischer sagen ihre Meinung und schlagen Alternativen aus der Region vor. Von Alfred Riese mehr...


Mi., 16.04.2014

Erwin Girnths viertes Buch 24 Mal Melancholie

Passend zu seinem 75. Geburtstag hat Erwin Girnth sein viertes Buch veröffentlicht.

Saerbeck - Passend zu seinem 75. Geburtstag hat Erwin Girnth sein viertes Buch herausgebracht. Es hat den Titel „Melancholie: Geschichten und Erinnerungen“. Von Alfred Riese mehr...


Di., 15.04.2014

Biografien dementer Tagesgäste Steckbriefe von sich selbst

Tagespflegegast Antonius Thünemann neben seinem Foto-Steckbrief und zwischen Janina Hülsmann, die das Projekt durchführt, sowie Karsten Götz, Geschäftsführer des Seniorenzentrums am See.

Saerbeck - Immer mehr alte Menschen leiden unter Demenz. Das ist auch im Seniorenzentrum am See Realität. Auch deshalb hat Janina Hülsmann, Auszubildende in der Altenpflege im dritten Jahr, wohl einen Nerv getroffen mit ihrem Projekt „Mini-Steckbriefe“. Sechs Wochen arbeitete sie im Rahmen ihrer schulischen Ausbildung in der Tagespflege des Seniorenzentrums. Am Montag präsentierte sie ihre „Hausaufgaben“. Von Alfred Riese mehr...


Di., 15.04.2014

Saerbeck verkaufte 2007 Aktien für 95 Euro Eigenes Stromnetz statt RWE-Aktien

RWE steht noch dran, SaerVE ist drin: Als das Saerbecker Versorgungsunternehmen 2011 das Stromnetz von den RWE übernahm, war dies unter anderem durch den Verkauf der RWE-Aktien vier Jahre zuvor finanzierbar.

Saerbeck - Mit der „RWE-Krise“, die zurzeit die Haushalte etlicher Städte beutelt, hat Saerbeck nichts zu tun – nicht mehr. Eher im Gegenteil: Dem Stromversorgungskonzern gehört im Dorf nicht einmal mehr das Netz. Beides hat miteinander zu tun. Von Alfred Riese mehr...


Di., 15.04.2014

Bioenergiepark „Da kann auch die Kirche noch viel lernen“

Franz Schattke von der Evangelischen Männerarbeit (von links) neben Bürgermeister Wilfried Roos, Bernd Müller vom kreiskirchlichen Ausschuss, Presbyter Bernhard Schäffer, Pfarrer Volker Rotthauwe, Pfarrerin Dr. Britta Jüngst und Presbyter Jürgen Andres.

Saerbeck - Begeistert zeigten sich die Mitgliedern der Evangelischen Kirchengemeinde Emsdetten-Saerbeck und Volker Rotthauwe, Pfarrer für Nachhaltige Entwicklung der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW), die den Bioenergiepark in Saerbeck besuchten. mehr...


Mo., 14.04.2014

Kommunalwahl Das Rennen beginnt

 

Saerbeck - Schwarz oder Rot, UWG oder Grünen, FDP oder – allerdings nur für Einwohner des Wahlbezirks 2 – der Einzelbewerber Carsten Ausmann? Voraussichtlich rund 5500 Saerbecker ab 16 Jahren haben am 25. Mai die Wahl, um ihren Gemeinderat neu zusammenzustellen. Mittlerweile kleben die ersten Großflächenplakate mit Ostergrüßen. Von Alfred Riese mehr...


Mo., 14.04.2014

Boulefreunde Saerbeck Mehr als 20 aktive Spieler

Die Boulefreunde Saerbeck  zählen jetzt mehr als 20 aktive Spieler, darunter sechs Frauen.    

Saerbeck - Die Boulefreunde Saerbeck starteten jetzt in die Freiluftsaison. Von Alfred Riese mehr...


Mo., 14.04.2014

Anmelden Vier mal Osterfeuer

 

Saerbeck - Osterfeuer müssen bei der Gemeinde angemeldet werden. Darauf weist diese in einer Presseinformation hin. mehr...


Mo., 14.04.2014

Basteln im MGH Eine Puffotter zu Ostern

Alles klar fürs Osterfest: Kinder bucken und bastelten mit ihren Omas im Mehrgenerationenhaus Häschen und Nester.

Saerbeck - Sieben Kinder mit ihren Omas bastelten in die Back- und Bastelstube des Mehrgenerationenhauses Osterdekos. Von Alfred Riese mehr...


So., 13.04.2014

Jahreshauptversammlung DRK: Neue Gesichter im Vorstand

Zwei sind neu:  Der DRK-Vorstand mit (von links) Tanja Börgermann (JRK), Marco Fischer (neuer Rotkreuzleiter) und sein Vorgänger Walter Thiemann, Gerd Lepkojus (Zweiter Vorsitzender), Wolfgang Wallner (Neumitglied und neuer Schriftführer) und Johannes Schüler (Vorsitzender).

Saerbeck - ünf neue aktive Mitglieder und zwei neue Gesichter im Vorstand: Nach seiner 50-Jahr-Feier startet der Saerbecker Ortsverein des DRK durch. Auf der Jahreshauptversammlung am Freitag übernahm Marco Fischer die Rotkreuzleitung von Walter Thiemann, Neumitglied Wolfgang Wallner tritt als Schriftführer dem Vorstand bei. Von Alfred Riese mehr...


So., 13.04.2014

Palmstockweihe Zwei Palmblätter erzählen: Über den König, der sich um die Menschen kümmert

Palmstockweihe : Zwei Palmblätter erzählen: Über den König, der sich um die Menschen kümmert

Rund 100 Kinder und Jugendliche nahmen an der Palmstockweihe am Sonntag teil. mehr...


So., 13.04.2014

Volksbank-Malwettbewerb Grundschüler singen Frühling herbei

Preise gab es im Rahmen des Frühlingssingens für sechs Sieger beim Malwettbewerb der Volksbank und die Gewinner des dazu gehörigen Preisausschreibens, hier mit Annika Brüning von der Volksbank und Thomas Heymann, Lehrer der Grundschule.

Saerbeck - Die Projektwoche liegt hinter ihnen, und am vergangenen Freitag, dem letzten Schultag, starteten die St.-Georg-Grundschüler voller Energie in die Ferien. Dabei half das traditionelle Frühlingssingen in der dritten Stunden im rappelvollen Forum. Von Alfred Riese mehr...


So., 13.04.2014

Doko-Turnier Der Senior war der Beste

Die Hochzeit ist gefeiert,  jetzt geht es dem Paar darum, seine Geschenke einzusammeln – das war beim Dokoturnier der Kolpingsfamilie in Dahms Hoff nicht anders als überall beim Doppelkopf.

Saerbeck - Georg Erber gewann das Doko-Turnier der Kolpingsfamilie im Hotel Dahms Hoff am Freitagabend. Von Alfred Riese mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter