Exkursion
Ein Stück Natur erkunden

Saerbeck -

Blühende Wiesen und Brachvögel können die Teilnehmer der Exkursion der Biologischen Station am Samstag, 19. Mai, im Feuchtgebiet Saerbeck erleben.

Donnerstag, 17.05.2018, 17:05 Uhr

Die Uferschnepfe brütet im Feuchtgebiet.
Die Uferschnepfe brütet im Feuchtgebiet. Foto: Biologische Station

Dazu gibt es Informationen zum Feuchtwiesenschutz und zur Arbeit der Station, schreibt diese in einer Presseinfo. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Aussichtsturm. Um eine Anmeldung bei der Biologischen Station Kreis Steinfurt unter ✆ 0 54 82/9 29 10 wird gebeten. Weitere Infos sowie eine Anfahrtsbeschreibung erhalten Interessierte im Internet unter www.biologische-station-steinfurt.de.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5746834?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Zu hoch gepokert - Preußenpark scheitert im Jahr 2000 vor Gericht
Große Serie zur Entwicklung Münsters: Zu hoch gepokert - Preußenpark scheitert im Jahr 2000 vor Gericht
Nachrichten-Ticker