Fr., 22.08.2014

Sprengung auf ehemaligen Spinnerei-Gelände Schornstein fällt ins gemachte Bett

Kurz nach 12 Uhr fällt der 40-Meter-Schornstein um wie ein Baum. Wilhelm Witzgall (Mitte) hat alles im Griff.

Burgsteinfurt - In Burgsteinfurt ist seit gestern ein weiteres Wahrzeichen der örtlichen Textilgeschichte verschwunden. Im Mittag wurde der Schornstein der ehemaligen Spinnerei Rolinck gesprengt. 2,5 Kilogramm Dynamit reichten aus, um das 40 Meter hohe Bauwerk in einen Schutthaufen zu vewandeln. Von Dirk Drunkenmölle mehr...

Do., 21.08.2014

Gerichtsverhandlung in Rheine Erwischt: Fahrstunde in der Bauerschaft

Rheine/Borghorst - Wegen gemeinschaftlichen Ebay-Betruges und wegen einer nächtlichen „privaten Fahrstunde“ in Ostendorf am 28. April stand gestern eine 37-jährige Frau aus Emsdetten in Rheine vor Gericht. Mit auf der Anklagebank saß ihr Komplize beim Handybetrug. Die Staatsanwaltschaft warf ihnen vor, ein hochwertiges Handy bei Ebay angeboten und dafür 371 Euro kassiert, aber ein Plagiat versendet zu haben. Von Monika Koch mehr...


Do., 21.08.2014

Über 8000 Fans beim MTV Mobile Beats Festival Tomorrowland-DJs hautnah

Satte Beats und Farbexplosionen: Elektrofestivals gibt es auch in erreichbarer Nähe, wie hier das MTV Mobile Beats Festival in Köln.

Man muss nicht gleich nach Tomorrowland fahren, um die dort auflegenden DJs zu erleben: Auch beim Elektrofestival MTV Mobile Beats in Köln legen viele bekannte Gesichter auf, wie Newcomer Martin Garrix und die Brüder Dimitri Vegas & Like Mike. Letzten Samstag feierten auch einige Jugendliche aus dem Kreis Steinfurt mit. Von Finn-Ole Pelken mehr...


Do., 21.08.2014

Jugendkulturwerkstatt „Dampfross“ kürt Foto des Monats Foto des Monats Juli

Jugendkulturwerkstatt „Dampfross“ kürt Foto des Monats : Foto des Monats Juli

Der Fotowettbewerb „Foto des Monats“ der Jugend- und Kulturwerkstatt „Dampfross“ geht in die zweite Runde. Jetzt hat die Jury das Siegerbild für den Juli bekanntgegeben. mehr...


Do., 21.08.2014

Metal-Kolumne „Max trommelt“ Scorpions rocken weiter

Max Roll hat wieder die neusten Metal-Neuigkeiten.

Mit dem Schulstart geht die Festival-Sommersaison zu Ende. Besonders für Wacken war es ein aufregendes Jahr. Außerdem gibt es Neuigkeiten von AC/DC-Gitarrist Malcom Young – und die „Scorpions“ halten eine Überraschung bereit. Von Max Roll mehr...


Do., 21.08.2014

Rubrik „Reingehört“ Sie bleiben ihrem Rock treu

Die „Beatsteaks“ haben Anfang August ihr neues Album auf den Markt gebracht.

Die „Beatsteaks“ aus Berlin haben Anfang August ein neues Album auf den Markt gebracht. Die gleichnamige Platte mit elf Tracks gibt der Fangemeinde genau das, was sie wollen: Nämlich treuen Rock im Beatsteaks-Stil. Von Jonas Hille mehr...


Do., 21.08.2014

Unfall auf der Gantenstraße 82-Jähriger schwer verletzt

Borghorst - Bei einem Verkehrsunfall auf der Gantenstraße ist am frühen Mittwochabend ein 82-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. mehr...


Mi., 20.08.2014

Winfried Krumme erfüllte sich vor fast 20 Jahren den Traum von der Selbstständigkeit Jedes karierte Maiglöckchen

Wie der Vater, so der Sohn: Den Wunsch nach Selbstständigkeit hat Winfried Krumme von Vater Hermann geerbt. Seit 1995 betreibt der 48-Jährige in Borghorst ein Küchenstudio.

Borghorst/Stadtlohn - Vater Hermann hat eine einfache Erklärung für einen Unternehmer mit Herz: „Wer Spaß an der Selbstständigkeit hat, der schimpft zu Hause nicht über die Arbeit.“ Der heute 81-Jährige muss demnach kaum über seinen Job gemeckert haben. Alle drei Söhne führen seit vielen Jahren ihren eigenen Betrieb. Winfried Krumme hat es dabei am weitesten vom Sitz des Familienimperiums in Stadtlohn verschlagen. Von Axel Roll mehr...


Mi., 20.08.2014

Symphonie des Münsterlandes Vernetzte Vielfalt auf einer Bühne

Marie Teigeler ist mittlerweile eine gefragte Solistin und Singer-Songwriterin. Die Abiturientin gehört zu den Künstlern, die am 23. August (Samstag) beim „Steinfurt Festival“ in der Mensa es Borghorster Gymnasiums auftreten.

Steinfurt - Was auf einer Bühne eher selten zu sehen und zu hören ist, das macht die „Vernetzte Vielfalt“ beim 1. Steinfurt Festival am 30. August (Samstag) um 20 Uhr in der Mensa des Gymnasiums Borghorst möglich. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Di., 19.08.2014

29. Borghorster Schweinemarkt Abends gibt es Live-Musik

Wollo Seidel und Niels Wedemeyer stehen am Sonntag (7. September) ab 17 Uhr auf der Bühne beim Borghorster Schweinemarkt.

Borghorst - Mit viel Live-Musik, dem traditionellen Flohmarkt, einer Fahrradversteigerung, gutem Essen und offenen Geschäften findet am 6. und 7. September der 29. Borghorster Schweinemarkt statt. Von Gudrun Niewöhner mehr...


Di., 19.08.2014

Gelassenheit vor Inklusion Keine Aufregung, nirgends

Steinfurt - Die Steinfurter Schullandschaft begegnet dem Inklusionsgesetz, was besagt, dass die Eltern ihre förderbedürftigen Kinder nun auch auf eine Regelschule schicken dürfen, mit großer Besonnenheit. Die Zahlen des Schulamtes belegen: Der große Run auf die Regel-Schulen ist ausgeblieben. Von Ulrich Schaper mehr...


Di., 19.08.2014

Heimatverein lädt ein Heimatlieder am Lagerfeuer

Der Heimatverein hofft auf gutes Wetter am kommenden Freitag (22. August), wenn der Liederabend im Park am Kock-Brunnen stattfindet.  

Borghorst - Heimatlieder singen macht Spaß: Am kommenden Freitag (22. August) startet ab 19.30 Uhr in der Parkanlage am Arnold-Kock-Brunnen der mittlerweile fünfte Liederabend des Heimatvereins. mehr...


Mo., 18.08.2014

Angezapft und Abgehauen Vollgetankt und abgefahren

In Steinfurt gab es in 2014 insgesamt sieben Betrugsfälle – drei davon konnten bislang aufgeklärt werden. Ein Trend, wie er Deutschlandweit zu beobachten ist, lässt sich laut Angaben der Polizei für Steinfurt zumindest nicht feststellen.

Steinfurt - Benzinklau wird in Deutschland immer beliebter. Ob Vorsatz oder aus Vergesslichkeit – die Fälle häufen sich. Die Polizeibehörde kann den Trend für Steinfurt nicht bestätigen. Sieben Fälle sind in der Kreisstadt zur Anzeige gebracht. Der ADAC rät hier, jeden Fall für sich dezidiert zu betrachten – alles andere sei Spekulation. Von Ulrich Schaper mehr...


Mo., 18.08.2014

FDP besichtigt aktuelle Entwicklung auf ehemaligem Spinnerei-Gelände Wohnlage wie im Bilderbuch

Auf der ehemaligen Rolinckschen Wiese direkt neben dem Spinnereigelände entsteht ein riesiges Regenrückhaltebecken. Diese gesetzlich vorgeschriebenen Speicherräume dienen der Entlastung der Kanalisation bei starkem Regen. Technischer Beigeordneter Reinhard Niewerth und Projektentwickler Heinz Heitmann erläuterten die Pläne (kl. Bild).

Burgsteinfurt - Die Steinfurter Liberalen haben sich vor Ort über den Abriss und die Planungen auf dem ehemaligen Spinnerei-Rolinck-Gelände informiert. Über 50 neue Grundstücke entstehen dort in bester Lage. mehr...


Mo., 18.08.2014

Baugerät von der McDonald’s Baustelle geklaut Diebe stehlen Rüttelplatte von McDonald’s Baustelle

Burgsteinfurt - Von der Baustelle des Mc Donald’s Restaurants an der Carl-Benz-Straße ist am vergangenen Wochenende (die Tatzeit liegt zwischen Freitag um 14 Uhr und Montag um 7 Uhr) eine Rüttelplatte im Wert von 10 000 Euro gestohlen worden. mehr...


Mo., 18.08.2014

Diebe flüchten Hausbewohner schreckt Einbrecher an der Speckmannstraße in der Friedenau auf

Burgsteinfurt - Einbrecher haben am Wochenende versucht, in eine Haus an der Speckmannstraße einzusteigen. Sie wurden von einem Bewohner entdeckt. mehr...


So., 17.08.2014

Kooperation besiegelt Einrichtungen rücken zusammen

Sie haben die Kooperation nun auch offiziell besiegelt: Hubertus Drude (Sekundarschule Horstmar/Schöppingen, r.) und Thomas Dues (Technische Schulen Steinfurt).

Steinfurt/Horstmar/Schöppingen - Die Technischen Schulen in Steinfurt und der Sekundarschule Horstmar/Schöppingen sind enger zusammengerückt und bauen ihre Zusammenarbeit aus. Mit Hilfe des Kooperationsvertrags kann der Übergang von Schülern von der Sekundarstufe I in die berufliche Bildung möglichst nahtlos weiterentwickelt werden. mehr...


So., 17.08.2014

Zweite Rocknacht in Borghorst Vollgas an der Luftgitarre

Premiere: „Passenager Seat“ standen bei der zweiten Steinfurter Rocknacht das erste Mal auf der Bühne. Der Auftritt wurde lautstark beklatscht.

Borghorst - Die wummernden Beats von Schlagzeug und Bass durchdringen die Nacht auf dem Gelände der Soccerworld. Vor der Bühne steht eine Gruppe Endvierziger, die versucht, auf ihren Luftgitarren mit den Läufen der echten Instrumente auf der Open-Air-Bühne mitzuhalten. Es ist Rocknacht in Borghorst und Fans der Rockmusik kriegen hier etwas für ihr Geld geboten. Von Alicia Jordan mehr...


Fr., 15.08.2014

Stadt kann 25 Millionen Euro kurzfristig aufnehmen Kassenkredite auf Rekordhoch

Haufenweise Geld: Die Stadt muss zur Sicherung ihrer Zahlungsfähigkeit auf Kassenkredite zurückgreifen. Sie haben derzeit ein Rekordhoch von 14 Millionen Euro erreicht.

Steinfurt - Ein Dispo von 25 Millionen Euro? Ein Privatmann muss finanziell schon verdammt gut aufgestellt sein, wenn ihm seine Hausbank ein derartiges achtstelliges Vertrauen entgegenbringt. Bei der Stadt Steinfurt sieht die Situation anders aus. Sie hat Schulden von rund 50 Millionen Euro – und kann trotzdem ihren kurzfristigen Finanzbedarf bis zu besagter Höhe abdecken. Von Axel Roll mehr...


Fr., 15.08.2014

Erbse verletzt 18-Jährigen Unbekannte schießen aus fahrendem Kleinwagen

Burgsteinfurt - Unbekannte haben am Donnerstagabend auf eine dreiköpfige Gruppe an der Leerer Straße geschossen – offenbar mit Erbsen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. mehr...


Sa., 16.08.2014

In vier Wochen ist Denkmaltag Im Zauber von Licht und Farben

Der Denkmaltag am 14. September steht auch in Steinfurt unter dem Motto „Farbe“. Beispiele dazu gibt es in der historischen Burgsteinfurter Innenstadt viele. Nicht nur bei der Gestaltung der Fassaden geht es dabei bunt zu.

Steinfurt - Bundesweit und vor Ort spielt in diesem Jahr „Farbe“ beim Denkmaltag eine bedeutende Rolle. Vorträge, Führungen, Ausstellungen und Besichtigungen gibt es zahlreiche in Burgsteinfurt und Borghorst am 14. September. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Do., 14.08.2014

Vorwürfe gegen Bankangestellten Freispruch aus Mangel an Beweisen

Steinfurt/Neuenkirchen/Rheine - Schwerwiegende Vorwürfe gegen einen Bankangestellten beendeten die Karriere des 58-jährigen Mannes aus Steinfurt unrühmlich mit einem Vergleich am Arbeitsgericht und seiner Kündigung. Überführt wurde er durch die Aufzeichnung einer Videokamera, die den Mann bei der Entwendung von Bargeld aus einem Geldautomaten zeigte. Er wurde daraufhin in der Filiale festgenommen und abgeführt. Von Monika Koch mehr...


Do., 14.08.2014

Fahndung der Polizei Schläger fehlen zwei Zähne

Borghorst - Die Steinfurter Polizei fahndet immer noch nach den fünf Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren, die in der Nacht zum Sonntag drei Gleichaltrige an der Kaiser-Wilhelm-Straße zusammengeschlagen haben. Einer der Täter hat nach dem Fahndungsaufruf der Polizei ein auffälliges Äußeres, ihm fehlen zwei Schneidezähne. Die Täter sollen alle russisch gesprochen haben. mehr...


Do., 14.08.2014

Halbjahresprogramm der Kolpingsfamilie Wallfahrt, Kleidersammlung und Silvesterfrühstück

Borghorst - Die Verabschiedung von Pfarrer Heinrich Wernsmann am 24. August mit einem festlichen Gottesdienst um 10 Uhr in der Nikomedeskirche und der anschließenden Möglichkeit zur Begegnung auf dem Gelände der Marienschule sowie die Diözesanfamilienwallfahrt nach Münster am 31. August sind für die Kolpingsfamilie die wichtigsten Veranstaltungen nach der Sommerpause. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter