Mo., 20.03.2017

Lkw pflügt Bankette um B 54 verschmutzt: Sperrung

Mit Besen und Wasser reinigten die Kameraden am Montag die Fahrbahn.

Mit Besen und Wasser reinigten die Kameraden am Montag die Fahrbahn. Foto: Jens Keblat

STeinfurt/Nordwalde - 

Die Feuerwehr musste zur Säuberung der Fahrbahn anrücken. Es gab Staus im Feierabendverkehr.

Die B 54 war am späten Montagnachmittag zwischen Nordwalde und Borghorst in Fahrtrichtung Steinfurt gesperrt. Grund war eine starke Verschmutzung der Fahrbahn. Offenbar war ein Lkw von der Straße abgekommen und hatte die Bankette umgepflügt.

Die Feuerwehr rückte an, um die Fahrbahn zu reinigen. Der Verursacher flüchtete. Die Sperrung sorgte für Staus im Feierabendverkehr. Diese wurde mittlerweile wieder aufgehoben.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4715778?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F