Entscheidung an der Michael-Ende-Schule
Timo Stücken regiert die Vorstädter Schützengesellschaft

Borghorst -

Mit dem 96. Schuss ist am Sonntagnachmittag die Entscheidung an der Michael-Ende-Schule gefallen. Neuer König der Vorstädter Schützengesellschaft wurde Timo Stücken.

Sonntag, 30.04.2017, 20:04 Uhr

Entscheidung an der Michael-Ende-Schule : Timo Stücken regiert die Vorstädter Schützengesellschaft

Besonders spannend ist es gestern bei der Vorstädter Schützengesellschaft in Borghorst zugegangen. 96-mal mussten die Bewerber um den Königsthron das Gewehr auf den Vogel anlegen. Timo Stücken gelang der entscheidenden Schuss auf dem Festplatz an der Michael-Ende-Schule. Als Mitregentin hat er sich natürlich Ehefrau Tatjana erkoren. Als Ehrendamen stehen dem Königspaar zukünftig Kerstin Heckmann und Verena Vehoff zur Seite. Bereits am Samstag hatten im Festzelt Jubilarehrungen auf dem Programm gestanden. Für 50 Jahre Treue wurde Georg Stockbrink ausgezeichnet. 40 Jahre gehören Ewald Edler, Hans-Joachim Neumann und Reinhard Stroner der Gesellschaft an. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Günter Scholz, Jörg Knollmann, Fred Geier und Oliver Stegemann vom Vorstand geehrt. Der Tag gestern ist mit dem Königsball ausgeklungen. Die Show- und Tanzband „Moon-Dancer“ sorgte für Stimmung.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4801788?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F4852151%2F4894344%2F
Hitze kommt kurz zurück: Zum Wochenende hin nass und kühler
Ein Mann und eine Frau stehen am Rheinufer und schauen sich den Sonnenuntergang an.
Nachrichten-Ticker