Do., 21.01.2016

Vortragsveranstaltung des Seniorenbeirates Pflege im Alter

Vortrag zur Pflegeversicherung: Interessiert verfolgten die Zuhörer den Vortrag. Klaus Meiers

Vortrag zur Pflegeversicherung: Interessiert verfolgten die Zuhörer den Vortrag. Klaus Meiers Foto: ka

Steinfurt - 

Für die für die erste Veranstaltung im neuen Jahr zum Thema „Pflege im Alter“ hatte der Seniorenbeirat der Stadt Steinfurt mit dem stellvertretenden Bürgermeister Klaus Meiers einen kompetenten Referenten gefunden. Nach ihrer Begrüßung am Mittwochabend wies Beiratsmitglied Elisabeth Rüve auf das nächste Thema im Rahmen der losen Veranstaltungsreihe des Seniorenbeirates „Rund ums E-Bike“ im Frühjahr hin. Weitere Veranstaltungen sollen im laufenden Jahr folgen.

Von Karl Kamer

Der Diplom-Pflegewirt ging in seinem Vortrag insbesondere auf die deutlich verbesserten Leistungen ein, die Pflegebedürftige und ihre Angehörigen seit dem 1. Januar 2015 nach dem neuen Pflegestärkungsgesetz erhalten. Mit dem Gesetz wurden nicht nur Leistungen ausgebaut, wie Klaus Meiers ausführte, sondern sie können auch besser miteinander kombiniert werden, um den Betroffenen individuelle zugeschnittene Hilfsmöglichkeiten zu ermöglichen, so der Bürgermeister-Stellvertreter.

Es ging in seinen Ausführungen unter anderem um die Pflegestufen, Urlaubsvertretungen, Pflegehilfsmittel, den Ersatzpflegedienst oder die Kurzzeitpflege in einer anerkannten Einrichtung, aber auch um die zusätzlichen Leistungen für Pflegebedürftige in einer ambulanten Wohngruppe, einer Senioren-WG und den Wohnumfeld verbessernden Maßnahmen bei einer Pflegebedürftigkeit.

Leserkommentare

Google-Anzeigen
Anzeige

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3752286?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F