Do., 18.09.2014

Übung in der Altstadt Für die Feuerwehr wird es eng

Das Hubrettungsgerät mit Gelenkmast kommt zum Einsatz, wenn Menschen gerettet werden müssen. In der Landrat-Schultz-Straße bedeutet das Millimeterarbeit.

Tecklenburg - Eng wurde es in der City der Stadt Tecklenburg. Nachdem in den vorangegangenen Wochen Fahrproben mit einem Tanklöschfahrzeug in den Gassen und auf den Straßen der Stadt Tecklenburg durchgeführt worden sind, standen nun Aufstellproben mit einem Hubrettungsfahrzeug auf dem Dienstplan. mehr...

Do., 18.09.2014

Börse „Rund ums Kind“ Kleidung und Spielzeug in großer Auswahl

Vielseitig ist das Angebot bei der Kleider- und Spielzeugbörse in Brochterbeck.

Tecklenburg-Brochterbeck - Am Samstag, 19. September, findet von 14 bis 16.30 Uhr die Kleider- und Spielzeugbörse rund ums Kind im katholischen Pfarrheim in Brochterbeck statt. Von Alfons Voss mehr...


Fr., 19.09.2014

Boule-Turnier Pokal geht nach Brochterbeck

Boule-Turnier : Pokal geht nach Brochterbeck

Der Wettkampf um den Wanderpokal ist entschieden. Die Boulefreunde aus Brochterbeck haben das Turnier gewonnen. mehr...


Do., 18.09.2014

Ausstellung im Puppenmuseum Träume werden in Kunstwerke verwandelt

Heinrich J. Schümann lebt in Hamburg. Viele seiner Werke hängen in Privaträumen.

Tecklenburg - Seine Bilder sind selten in der Öffentlichkeit zu sehen. Sie hängen meist in Wohnungen oder in Firmengebäuden. In Tecklenburg allerdings werden seine Werke ausgestellt. Das Puppenmuseum freut sich, die Bilder von Heinrich J. Schümann zeigen zu können. mehr...


Do., 18.09.2014

Ökumenischer Pilgerweg Von Kirche zu Kirche

Pilgern im Tecklenburger Land: Dazu wird am Samstag eingeladen.

Tecklenburg - Zum fünften Mal wird am Samstag, 20. September, zum „Ökumenischen Pilgerweg“ eingeladen. Bei der Wanderung werden die Kapellen und Kirchen in Tecklenburg besucht. mehr...


Mi., 17.09.2014

Einbußen bei der Gewerbesteuer Bitterer Rückschlag für die Stadt

Weniger Geld für die Stadt: Bei den Gewerbesteuereinnahmen fehlen gut 700 000 Euro. Das lässt sich nicht aus der Portokasse ausgleichen.

Tecklenburg - Da bemüht sich die Stadt nach allen kräften zu sparen – und dann kommt der bittere Rückschlag. Aus der Gewerbesteuer fließen 714 450 Euro weniger ins Stadtsäckel als geplant. Zwar gibt es in anderen Bereichen des Haushalts Mehreinnahmen beziehungsweise, doch die reichen bei weitem nicht aus. Der Fehlbedarf erhöht sich um 576 000 Euro auf rund 2,456 Millionen Euro. Von Ruth Jacobus mehr...


Di., 16.09.2014

„Musica nova“ Große Hits und plattdeutsche Lieder

„Musica nova“ freut sich auf das Konzert zum 20-jährigen Bestehen.

Tecklenburg-Leeden - Hoch motiviert startete „Musica Nova“ jetzt einen Workshop, um sich für dass bevorstehende Konzert zum 20-jährigen Bestehen der Songgruppe am 27. September fit zu machen. Die Vorsitzende Elisabeth Püning begrüßte den Chor im Stiftsgebäude. mehr...


Di., 16.09.2014

Mit Zertifikat ausgezeichnet Kinder stellen der JuBi tolles Zeugnis aus

Feierlich überreicht bekamen einige Kirchengemeinden sowie die JuBi Tecklenburg die KÜV-Plakette, die den Einrichtungen Kinderfreundlichkeit bescheinigt.

Tecklenburg - Es ist eine Plakette, für die nicht erst die Motorhaube eines Autos geöffnet werden muss. Bei der KÜV-Plakette, die jetzt der Evangelischen Jugendbildungsstätte Tecklenburg verliehen wurde, handelt es sich um ein Zertifikat, das der Einrichtung Kinderfreundlichkeit und eine für Kinder angemessene Umgebung bescheinigt. Von Jendrik Peters mehr...


Mi., 17.09.2014

Interview mit Jörg Knör Genuss bringt gute Laune

Er parodiert, singt, erzählt: Jörg Knör ist ein vielseitiger Entertainer. Er gastiert zum dritten Mal in Tecklenburg und hat gerade zum dritten Mal geheiratet.

Tecklenburg - Jörg Knör gastiert am 28. September im Kulturhaus. Im Interview erzählt er von seinem neuen Programm, über Humor und Liebe. mehr...


Di., 16.09.2014

„Duo Folani“ gastiert in der Stadtkirche Höhepunkte der klassischen Musik

Das „Duo Folani“: Der Geiger Ihno Tjark Folkerts und der Cellist Suren Anisonyan laden zum Konzert.

Tecklenburg - Am Sonntag, 21. September, gastiert ein Ensemble in Tecklenburg (evangelische Stadtkirche, Beginn 20 Uhr), deren Mitglieder in der norddeutschen Klassik-Szene einen hervorragenden Ruf als Kammermusiker und Solisten genießen: Der Geiger Ihno Tjark Folkerts (Bremen) und der Cellist Suren Anisonyan (Hamburg). mehr...


Mo., 15.09.2014

Unterhaltsamer Abend mit dem Kammerensemble Von Vivaldi bis zu den Beatles

Die vier Musiker bescherten dem Publikum im Dorfgemeinschaftshaus einen schönen Abend.

Tecklenburg-Ledde - Während die Sonne am Abendhimmel untergeht, und die milden Temperaturen vom Tage sich langsam in eine kühle Nacht einlassen, herrscht im Dorfgemeinschaftshaus Ledde eine gemütliche, warme Atmosphäre. Nach und nach betreten die interessierten Besucher das traditionsreiche Fachwerkhaus und freuen sich auf das Konzert des Nordwestdeutschen Kammerensembles. Von Jendrik Peters mehr...


Mo., 15.09.2014

Schlagergala Stars singen sich in die Herzen

Matthias Reim kokettiert mit dem Publikum und rockt die Bühne. Von Ermüdungserscheinungen auch nach viereinhalb Stunden keine Spur.

Tecklenburg - Könnt Ihr noch?“ Aber klar! Mit lautem Klatschen und Rufen zeigt das Publikum am Sonntagabend auf der Freilichtbühne noch keine Ermüdungserscheinungen. Matthias Reim und seinen hoch motivierten Bandmitgliedern geht es ebenso. Von Marlies Grüter mehr...


So., 14.09.2014

Leinen- und Handwerkermarkt Bummeln, stöbern, kaufen

Das Leinen in seiner Vielfalt stieß auf reges Interesse der Besucher. Viele Händler boten die edlen Stoffe an. Zu den Publikumsmagneten gehörte auch Jens Schulte-Uebbing (kleines Bild), der sich beim Töpfern zusehen ließ.

Tecklenburg - Kein Zweifel, traditionelles Handwerk und die Altstadt Tecklenburgs passen gut zusammen. Das zeigte sich wieder am Wochenende beim nunmehr 26. Leinen- und Handwerkermarkt. Auch Dank des traumhaften Wetters, das besonders am Samstag für gute Laune sorgte, summte es im Stadtkern wie in einem Bienenstock. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 15.09.2014

Ausbildung zum Kirchenführer Kompetent und lebendig

Blick in die Kirche St. Michael: Kirchenführer kennen die Besonderheiten dieses Gotteshauses.

Tecklenburg - Wie man seine Kirche erklärt und Gästen näher bring, das kann man unter kompetenter Anleitung lernen. Das ökumenische Leader-Projekt „Kirchwege – Kirchräume. Kirchen entdecken im Tecklenburger Land“, getragen vom Verband der katholischen Kirchengemeinden der Dekanate Ibbenbüren und Mettingen und dem evangelischen Kirchenkreis Tecklenburg, bietet Schulungen für Kirchenführerinnen und Kirchenführer an. Von Dr. Gabriele Böhm mehr...


Fr., 12.09.2014

Gebrauchtwagenhändler wegen Betrugsvorwurfs vor Gericht Vergebliches Warten auf den Fahrzeugbrief

 

Westerkappeln/Ibbenbüren/Tecklenburg - Solange ein Autobesitzer den Kraftfahrzeugbrief nicht hat, kann er mit dem Wagen nicht machen, was er will. Tut er dies doch, macht er sich unter Umständen strafbar. So wie der 33-Jährige Gebrauchtwagenhändler aus Westerkappeln, der sich am Mittwoch wegen eines Betrugsvorwurfes vor dem Amtsgericht Tecklenburg verantworten musste. Von Dietlind Ellerich mehr...


Fr., 12.09.2014

Schlager-Gala Party-Stimmung und leise Töne

Das Duo „Fantasy“ hat sich in der ersten Schlager-Liga etabliert. Es wird neben Matthias Reim und Anna-Maria Zimmermann auf der Bühne für Stimmung sorgen.

Tecklenburg - Traditionell endet die Saison auf der Freilichtbühne mit einer Schlager-Gala. Am Sonntag, 14. September, ist es so weit: Stargast des Abends: Matthias Reim. Die Tecklenburg Touristik lädt dazu ein. mehr...


Sa., 13.09.2014

Informationsveranstaltung Brandgefahren lauern überall

Die Feuerwehr informierte nicht nur, sondern bekam auch eine Spende.

Tecklenburg-Brochterbeck - Häuslicher Brandschutz ist ein wichtiges Thema. Das zeigen Bilder und Beispiele in der Kreissparkasse in Brochterbeck. Dort gab es jetzt umfangreiche Informationen über vorbeugende Maßnahmen und Hinweise, wie man sich vor den Gefahren schützen kann. Von Alfons Voss mehr...


Sa., 13.09.2014

Ersatz für die zerstörte Figur Ein neuer „Guter Hirte“

„Der gute Hirte“ war fast hundert Jahre alt. Er erinnert an die guten Beziehungen zwischen Brochterbeck und Dörenthe.

Tecklenburg-Brochterbeck - Im Brochterbecker Prozessionshäuschen am „Daudenknapp” bei Schwakenberg soll zu Ostern 2015 wieder ein „Guter Hirte“ stehen. Das hat der Kirchenvorstand von Heilig Kreuz beschlossen. Der „Gute Hirte“ eine fast hundert Jahre alte Figur, die im Prozessionshäuschen an der Dörenther Straße stand, ist am 27. November 2013 Opfer mutwilliger Zerstörung geworden. Von Alfons Voss mehr...


Sa., 13.09.2014

Grundschüler besuchen Firma Reiffenschneider Kinder werden zu kleinen Gärtnern

Michael Reiffenschneider zeigte den Kindern, wie ein Garten geplant wird.

Tecklenburg - Trubel, Lachen und Durcheinander gehören dazu, wenn sich eine Gruppe Kinder auf den Weg macht, etwas zu lernen und zu erleben. Die Mädchen und Jungen der Teutoburger-Wald Schule Tecklenburg waren am Freitag zu Besuch im Garten- und Landschaftsbauunternehmen Reiffenschneider in Lengerich. mehr...


Fr., 12.09.2014

Feuerwehr-Übung in Grundschule und Kindergarten „Dichter Rauch“ in den Fluren

Die Feuerwehr im Einsatz zu erleben, war für die Kinder spannend: Die Kameraden führten Alarmübungen in Grundschule und Kindergarten durch.

Tecklenburg - Der Löschzug Tecklenburg hatte einen „Großeinsatz“. Es standen Alarmübungen in der Tecklenburger Grundschule und im Kneippkindergarten an. mehr...


Fr., 12.09.2014

„Sangeet“ gastiert im Haus des Gastes Lyrische Musik und Poesie

Folklore und Musik aus Barock und Renaissance bietet die Gruppe „Sangeet-Wort + Klang“.

Tecklenburg - In der Reihe „Literatur im Ohr“ der Stadtbücherei Tecklenburg unterhält das Ensemble „Sangeet-Wort + Klang“ gemeinsam mit der Märchenerzählerin Margitta Laus auf dem Leinen und Handwerkermarkt. mehr...


Fr., 12.09.2014

Leinen und Handwerk Altstadt wird zum großen Marktplatz

Selbst hergestellter Schmuck gehört am Wochenende zum großen Angebot.

Tecklenburg - Die Altstadt wird zum großen Marktplatz. Am Samstag und Sonntag, 13. und 14. September, findet der 26. Leinen- und Handwerkermarkt jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr statt. Mit seiner großen Bandbreite alter traditioneller Leinen- und Handwerkerkunst bringt er Leben in die alten Gassen der Stadt Tecklenburgs. mehr...


Fr., 12.09.2014

Baustelle im Bocketal Radweg vom Dorf bis zum Kreisel

Bis Ende September sollen die Radwege bis zum Kreisverkehr fertig gestellt sein. So lange regelt eine Ampel den Verkehr. In den Herbstferien soll die komplette Straße im Bocketal gesperrt werden. Anlieger wie das Landgasthaus Bocketal (kleines Bild) sollen aber erreichbar bleiben.

Tecklenburg-Brochterbeck - Von der Dorfstraße bis zum Kreisverkehr zieht sich künftig der neue Fahrradweg durch das Bocketal. Ende Oktober sollen die Arbeiten im Wesentlichen abgeschlossen werden. Von Ruth Jacobus mehr...


Do., 18.09.2014

Tecklenburger voller Euphorie Vortrag beim Geschichts- und Heimatverein über Kaiserbesuch

Der Vortrag von Heinrich Pelle (links) über den Besuch des Kaisers stieß auf großes Interesse.

Tecklenburg - Der Arbeitskreis Geschichte im Geschichts- und Heimatverein konnte rund 40 Gäste begrüßen, die sich für einen Vortrag über den Besuch Kaiser Wilhelms II. am 31. August 1907 in Tecklenburg interessierten. mehr...


Sa., 13.09.2014

Leedener an der Mecklenburger Seenplatte Heimatfreunde radeln rund um die Seen

Bestens zufrieden waren die Radwanderer des Heimatvereins bei ihrer Freizeit, in der sie 338 Kilometer zurückgelegt haben.

Tecklenburg-Leeden - Die Radwandergruppe des Heimatvereins Leeden verbrachte eine Freizeit im Gebiet Mecklenburgische Seenplatte. Standquartier war das Altstadthotel in Waren/Müritz. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter