Fr., 24.10.2014

Kinder schauen hinter Kulissen „Senfkörner“ erkunden Backstube

Backen macht Spaß. Das erfuhren die „Senfkörner“ von Friedrich-Wilhelm Blömker.

Tecklenburg-Ledde - Beim gesunden Frühstück überlegten die Kinder des Kindergartens „Das Senfkorn“, wie das leckere Brot und die verschiedenen Brötchen hergestellt werden. Sie fragten in einer Bäckerei nach. mehr...

Fr., 24.10.2014

Gitarrennacht mit Kossinskaja und Reinhardt Von Klassik bis Gypsy-Jazz

Lulo Reinhardt ist der Großneffe des weltberühmten

Tecklenburg - Zur großen Gitarrennacht bitten Nadja Kossinskaja und Lulo Reinhardt. Das Konzert beginnt am Freitag, 31. Oktober, um 19.30 Uhr im Kulturhaus. Die beiden Gitarristen werden vom Kinderchor „Die Wollmäuse“ unterstützt. Von Sigmar Teuber mehr...


Do., 23.10.2014

Blutspender geehrt Entwicklung ist positiv

Zahlreiche „Mehrfachtäter“ ehrte das DRK. Der Ortsverein kann sich auf seine treuen Blutspender verlassen.

Tecklenburg - Die Vorstandsmitglieder des DRK-Ortsvereins Tecklenburg, Dr. Uwe Sundermann und Dr. Peter Eisenblätter sowie Jürgen Schwering-Korves vom Blutspendedienst Münster ehrten am Dienstagabend in der Gaststätte „Zur alten Schmiede“ Blutspender. mehr...


Mi., 22.10.2014

Sparmaßnahmen der Stadt Spielplätze als Auslaufmodelle

Der Spielplatz an der Pattbreede soll zunächst erhalten werden. Auf der als Spielplatz ausgewiesenen Fläche am Buchenweg (kleines Bild) gibt es keine Geräte mehr. Dort steht nur noch eine Bank,

Tecklenburg - Die Kommunalpolitiker arbeiten den Sparkatalog ab. 31 Einzelmaßnahmen sind vorgesehen. Eine davon: Schließung von Kinderspielplätzen. Vier von insgesamt 18 sollen erst einmal aufgelöst werden. Von Ruth Jacobus mehr...


Di., 21.10.2014

Neuer Service Interessengemeinschaft vereinbart Bringdienst

Hoffen, dass der Service von den Leedenern gut angenommen wird: (von links) Uwe Auffahrt, Antje Drewel und Gerhard Wellemeyer.

Tecklenburg-Leeden - Wer im Stiftsdorf in seiner Mobilität eingeschränkt ist, kann sich dennoch mit Lebensmitteln eindecken. Die Interessengemeinschaft Leeden (IGL) hat mit zwei Geschäften in Nachbarorten Bringdienste vereinbart. Von Björn Igelbrink mehr...


Di., 21.10.2014

Akkordeonklänge auf Haus Marck Ungewohnte Klänge

Nikola Komatina nutzte bei seinem Konzert die vielschichtigen Möglichkeiten des Akkordeons.

Tecklenburg - Akkordeonmusik auf Haus Marck? Das war ein ungewohntes Genre auf dem Wasserschloss, wie der Veranstalter Timo Maschmann vom Euregio Music Festival hervorhob: Er wolle daran mitwirken, das Musikverständnis der Hörer über den gewohnten klassischen Kammermusikbereich hinaus zu erweitern. Dies ist ihm mit der Wahl des Akkordeonspielers Nikola Komatina zweifellos gelungen. Von Sunhild Salaschek mehr...


Mi., 22.10.2014

Tecklenburg-CD Achtung: Aufnahme

Konzentriert sind die „Mollmäuse“ bei der Sache und singen ihr Lied ins Mikrofon. Karla Preun (Bild rechts) hat eigens für die CD einen Text geschrieben.

Tecklenburg - Nach wenigen Wiederholungen ist die Aufnahme im Kasten. Der Nächste ist an der Reihe. Währenddessen bereiten sich weitere Akteure im Warteraum auf ihren Auftritt vor. Sie alle haben eines gemeinsam. Sie kommen aus Tecklenburg und den Ortsteilen und werden auf der Tecklenburg-CD zu hören sein. Diese wurde jetzt im Tecklenburger Gemeindehaus St. Michael in einem mobilen Tonstudio aufgenommen. mehr...


Mo., 20.10.2014

Ferienbetreuung des BSV Kinder lernen sich zu behaupten

Die Kinder hatten in den Ferien viel Spaß. Das BSV-Betreuungsangebot, zu dem ein Kursus „Selbstbehauptung“ gehörte, kam gut an.

Tecklenburg-Ledde - Die Betreuung des BSV sorgt schon seit Jahren dafür, dass die Ferienzeit nicht langweilig wird und die Kinder eine sorglose und fröhliche Zeit mit Sport und Spiel verbringen können. Von Maike Donnermeyer mehr...


Mo., 20.10.2014

Dietutnix im Kulturhaus Süffisant und mit spitzer Feder

Als Installatösinnen machten die Damen von Dietutnix eine gute Figur und auf allen Rohren Musik.

Tecklenburg - Genau vor sieben Jahren starteten Dietutnix im gläsernen Treibhaus einer Emsdettener Gärtnerei. Seitdem erstrahlt ihr Stern am Kabaretthimmel. Im Tecklenburger Kulturhaus segelten sie gleich an zwei Abenden auf dem Kurs ihrer Erfolgsgeschichte, eroberten die Herzen des Publikums mit ihrem aktuellen Programm „Aufgetakelt“ im Sturm. Von Axel Engels mehr...


Mo., 20.10.2014

Attraktive Angebote Eine Herbstschau nach Maß

Die großen Aufsitzmäher standen hoch im Kurs. Da wollte jeder einmal Probe sitzen – selbst die Vierbeiner. Viele Besucher kamen auch zum Familienzentrum (Bild rechts), das zum Tag der offenen Tür eingeladen hatte.

Tecklenburg-Brochterbeck - Angesichts des sommerlichen Herbstwetters präsentierte sich Brochterbeck am Sonntag einmal mehr als Golddorf. Anziehungspunkt war die traditionelle Herbstschau, bei der die örtlichen Unternehmen ihre Angebote und Marktneuigkeiten präsentierten. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 20.10.2014

ANTL lädt ein Alles dreht sich um den Apfel

Rund 90 Apfelsorten werden am nächsten Sonntag ausgestellt.

Tecklenburg - Auf dem Gelände des Naturschutzzentrums Sägemühle Haus Marck, Bahnhofstraße 73, veranstaltet die ANTL zum achten Mal den „Tecklenburger Apfeltag“. Am Sonntag, 26. Oktober von 11 bis 17 Uhr gibt es viele Angebote rund um den Apfel. mehr...


So., 19.10.2014

Kartenvorverkauf läuft Schlagergala mit DJ Ötzi

„Ein Stern“ geht auf über der Freilichtbühne: DJ Ötzi kommt mit seiner Band zur Schlagergala. Er wird nicht nur seine großen Hits mitbringen, sondern auch Lieder von seinem neuen Album präsentieren.

Tecklenburg - Stefan Mross, DJ Ötzi, Lucy und voXXclub: Der Tecklenburg Touristik ist es gelungen, für die Schlagergala im kommenden Jahr Größen des Showgeschäfts zu engagieren. Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltung am Sonntag, 13. September, um 17.30 Uhr läuft. mehr...


Fr., 17.10.2014

Freundeskreis der Grundschule Nele Templer ist Vorsitzende

Der neue Vorstand des Freundeskreises: (von links) Nele Templer, Martina Dirksmeier, Eva Gersmeier, Cornelia Osterhaus und Michael Heeke.

Tecklenburg-Brochterbeck - Drei größere Anschaffungen gab es im vergangenen Schuljahr – und viele andere kleinere Dinge, die noch angeschafft wurden für die Kinder der Grundschule. Darauf weist der Freundeskreis der Schule in einer Mitteilung hin. mehr...


Sa., 18.10.2014

Ehepaar Clasing beendet den Ruhestand „Flotte 70er“ starten durch

Peter Clasing und Marlies Kissing-Clasing laden am Sonntag zum ersten Mal in ihr Atelier an der Moorstraße ein. Bilder und Dekorationsartikel sowie Schönes aus Leinen bieten sie dort an.

Tecklenburg-Brochterbeck - „Die flotten 70er wollen es noch mal wissen.“ Marlies Kissing-Clasing lacht, wenn sie das sagt. Gemeinsam mit ihrem Mann Peter Clasing macht sie ihrem kurzen Ruhestand ein Ende. Nur zu Hause zu sitzen, das ist nichts für das agile Künstler-Paar. Brochterbeck haben sie sich ausgesucht, um dort ein Geschäft zu eröffnen – am Sonntag, passend zur Herbstschau. Von Ruth Jacobus mehr...


Fr., 17.10.2014

„Weihnachten im Schuhkarton“ Der Gabentisch ist gedeckt

Die ersten Kartons sind schon verkauft: Antje Drewel und Wolfgang Giebelmeyer präsentieren die Produkte, an denen bedürftige Kinder Freude haben sollen.

Tecklenburg - Wenn sich auch so mancher darüber ärgert, dass bereits im Spätsommer weihnachtliche Artikel in den Geschäften angeboten werden – es gibt durchaus einen wichtigen Grund, sich bereits mit den Feiertagen zu beschäftigen. Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ist angelaufen. Von Ruth Jacobus mehr...


Do., 16.10.2014

Gaststätte ausgezeichnet Bei Antrup stets willkommen

„Gasthaus der Chöre“: Alfred Berkenheide (links) und Hagen Walkenhorst (rechts) übergaben die Auszeichnung an Otto Antrup.

Tecklenburg-Leeden - Der Männerchor des MGV Edelweiß sagt der Gaststätte Antrup Danke für über 90 Jahre gewährte Gastfreundschaft. mehr...


Mi., 15.10.2014

Halloween im Burgstädtchen In den Gassen wird es schaurig

Fackeln erhellen den Weg. Doch die Geister, die sich in Tecklenburg an Halloween verstecken, schreckt das nicht ab.

Tecklenburg - Allzu schreckhaft dürfen die Besucher nicht sein, die zu Halloween in das Burgstädtchen kommen. Denn dort geht es am Samstag, 25. Oktober, ganz schön schaurig zu. Vampire, Zombies und weitere seltsame Gestalten treiben dann ihr Unwesen. Und der eine oder andere Geist versteckt sich in den Gassen, um die Gäste das Fürchten zu lehren. Dabei fängt alles ganz harmlos mit einem unterhaltsamen Kinderprogramm an. Von Ruth Jacobus mehr...


Mi., 15.10.2014

„Kükennest“ besucht Biohof Apfelsaft schmeckt auch warm sehr gut

Die Obstpresse auf Rädern fanden die Besucher aus dem Kükennest spannend. Die Kinder haben nun eigenen Apfelsaft.

Tecklenburg - Wie entsteht der Apfelsaft? Das fragten sich die Kinder aus dem Ledder Kükennest. Die Äpfel sind reif und die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten haben fleißig die Äpfel vom Baum gepflückt. Was passiert mit dem Obst? mehr...


Mi., 15.10.2014

Kabarett im Kulturhaus Noch Karten für „Dietutnix“

Kabarett im Kulturhaus : Noch Karten für „Dietutnix“

Wenn die Damenriege „Dietutnix“ nach Tecklenburg kommt, ist das Kulturhaus schnell ausverkauft. mehr...


Mi., 15.10.2014

Maßnahme abgeschlossen Der alte Brunnen hat ein Dach

Neben zahlreichen Helfern nahmen Stefan Streit (rechts), Franz-Josef Konermann (4. von links) und Karl-Heinz Stüper (2. von rechts) sowie Heinz Lienkamp (Mitte) an dem Empfang teil.

Tecklenburg-Brochterbeck - Nach erfolgreicher Fertigstellung des Daches auf dem Brunnen des Heinz-Lienkamp-Platzes fand nun ein Empfang für die Helfer und Geldgeber statt. mehr...


Do., 16.10.2014

Holzkonstruktion wird erneuert Brücke ist in die Jahre gekommen

Die Brücke über dem Howesträßchen ist nur noch vermindert tragfähig. Deshalb soll sie erneuert werden.

Tecklenburg - Wer vom Chalonnes-Platz in die Altstadt spaziert, erblickt sofort die Brücke über dem Howe-sträßchen, die sich in Form und Gestaltung wunderbar in das historische Stadtensemble Tecklenburgs einfügt. Diese Geh- und Radwegbrücke ist im Jahr 1989 als Vollholzkonstruktion errichtet worden und muss nun erneuert werden. mehr...


Di., 14.10.2014

Matthias-Claudius-Haus Musizieren im Sinnes-Garten

Musik im Garten: Michael Huse freut sich über die Neugestaltung am Matthias-Claudius-Haus. Unter anderem gehören Klangstäbe zur Ausstattung.

Tecklenburg - Michael Huse steht bestimmt nicht im Verdacht, ein Fantast zu sein. Der Leiter des Matthias-Claudius-Hauses ist ein besonnener Mann. Doch wenn er an die Gestaltung des Gartens zurückdenkt, „erscheint mir das immer noch wie ein Traum“. Der Grund für seine fast grenzenlose Begeisterung: „Es ist alles fertig, sogar mit Sinnes- oder Erlebnisgarten.“ Von Michael Baar mehr...


Mo., 13.10.2014

Ausstellung im Puppenmuseum Inspirationen in Acryl

Heinrich J. Schümann zeigt eine Skizze vom Tecklenburger Marktplatz, von dem er sich nach seiner Ankunft hat inspirieren lassen.

Tecklenburg - Mit Tusche gezeichnete Skizzen harmonieren mit historischen Puppen. Seit Sonntag ist die Ausstellung „Momente der Träume und Besinnlichkeit“ vom Heinrich J. Schümann im Tecklenburger Puppenmuseum zu sehen. mehr...


Mo., 13.10.2014

Konzertreihe auf Wasserschloss Haus Marck Akkordeonklänge voller Charakter

Nikola Komatina beherrscht das Akkordeon meisterlich. Am Sonntag spielt er auf Haus Marck.

Tecklenburg - Die Konzertsaison 2014/2015 auf Wasserschloss Haus Marck hält einige musikalische Überraschungen bereit. Am Sonntag, 19. Oktober, um 16 Uhr will Nikolai Komatina als Meister des Akkordeons das Publikum begeistern. mehr...


Mo., 13.10.2014

Gesundheitszentrum des BSV „Westfalia“ hat den Betrieb aufgenommen Obst und Gemüse sind Geschichte

Diese drei Frauen lenken die Geschicke im neuen Gesundheitshaus „BSV Aktiv+Fit“ in Leeden (von links): Iris Viehweider, Michaela Schüttemeyer und Silvia Hinnah.

Tecklenburg-Leeden - Wo einst Lebensmittel, Gemüse, Obst und andere Dinge angeboten wurden, werden heute Fitness und die Gesundheit gefördert. Das ehemalige Lebensmittelgeschäft Auffahrt im Lohesch hat der BSV „Westfalia“ Leeden-Ledde in ein schmuckes Gesundheitszentrum verwandelt. Nach den Sommerferien wurde der Betrieb aufgenommen. „Es ist sehr gut angelaufen. Morgens ist es noch etwas ruhiger. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter