Anzeige

So., 03.07.2016

Trompetenbaum und Geifenfeige „Manga Maluca“ holt die Sonne in den Saal

 

  Foto: Nicole Degutsch

Heiße brasilianische Klänge lockten am Samstagnachmittag nur sehr wenige Zuschauer ins Kulturhaus. Dorthin war aufgrund des schlechten Wetters die Veranstaltung der Konzertreihe „Trompetenbaum und Geigenfeige“ verlegt worden.

Heiße brasilianische Klänge lockten am Samstagnachmittag nur sehr wenige Zuschauer ins Kulturhaus . Dorthin war aufgrund des schlechten Wetters die Veranstaltung der Konzertreihe „ Trompetenbaum und Geigenfeige“ verlegt worden. Das gemütliche Picknick, das im Kurpark eigentlich zur Musik von „Extra-B“ und „Manga Maluca“ geplant war, fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser und damit aus. Landrat Dr. Klaus Effing und eine Handvoll Musikliebhaber ließen sich davon die gute Stimmung jedoch nicht verderben. Sie genossen im trockenen Saal Musik, die die Sonne Brasiliens im Gepäck hatte. Im Anschluss an das Konzert konnten Interessierte noch eine Führung durch den Kurpark mitmachen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4130912?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F