Mi., 03.02.2016

Fastnacht Niederdorfer Straße/Hessel Anerkennung für Karl Tenberg

Tecklenburg-Brochterbeck - 

Nach dem gelungenen Fest der Fastnacht Niederdorfer Straße/Hessel trafen sich nun 39 Männer im Vereinslokal Heukamp zum Teggeln.

Bereits vor der Sitzung war bekannt geworden, dass der langjährige Vorsitzende Karl Tenberg sich nicht zur Wiederwahl aufstellen lassen wird. Er war 33 Jahre lang im Vorstand aktiv und hat den Verein wie kaum ein Zweiter geprägt, schreibt der Verein. Gemeinsam mit dem verstorbenen Werner Hinnah setzte er einen Schwerpunkt auf die Attraktivität für die Jugend, so dass der Verein heute eine gesunde Altersstruktur besitzt. Aufgrund dieser Verdienste wurde Karl Tenberg einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Er will den Verein weiterhin mit Rat und Tat unterstützen.

Neuer Vorsitzender wurde der langjährige Schriftführer Manfred Ertelt, der die Wahl strahlend annahm. Als neuer Schriftführer rückt Tim Börgel in den Vorstand auf.

Manfred Ertelt bewies dann erstmals sein Geschick als neuer Vorsitzender beim Moderieren des Teggelns moderierte. Unter anderem wurden neue Häuser, neue Rasenmäher, runde Geburtstage und Geburten beteggelt.

Unterbrochen wurde das Teggeln von den Kleinsten aus der Nachbarschaft, die auf Platt das Fastnachtslied zum Besten gaben und viel Applaus ernteten.

Leserkommentare

Google-Anzeigen
Anzeige

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3781275?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F