Di., 02.09.2014

Interview: Evangelische Erwachsenenbildung organisiert Erzählcafé Treff für Kappelner Geschichten

Wer erinnert sich ? Wie hier im Saal Halermöller wurde in Westerkappeln früher noch Karneval gefeiert. Auch solche Geschichten sind im Erzählcafé willkommen. Das Bild wurde um 1950 aufgenommen.

Westerkappeln - Weltgeschichte ist immer auch mit Alltagsgeschichten und eigenem Erleben verwoben. Um solche persönlichen Anekdoten soll es bei einem Projekt gehen, dass die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg am 9. September in Westerkappeln startet. Der Titel der Veranstaltung: „Werkstatt: Westerkappelner Geschichte(n)“. Von Anke Beimdiek mehr...

Di., 02.09.2014

Qualitätsprüfung des Medizinischen Dienstes Sehr gute Noten für das Haus der Diakonie

Sehr gute Noten hat das Haus der Diakonie in Westerkappeln jetzt nach eigenen Angaben bei der Qualitätsprüfung des Medizinischen Dienstes bekommen.

Westerkappeln - Sehr gute Noten hat das Haus der Diakonie bei einer Qualitätsprüfung bekommen. Das berichtete jetzt Einrichtungsleiter Friedhelm Schönhoff bei der Sitzung des Kuratoriums. In dessen Vorstand gab es überdies einen Stabwechsel. mehr...


Di., 02.09.2014

Polizei sucht Zeugen Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

 

Westerkappeln-Velpe - Unbekannte haben am Samstag auf der Dahlstraße in Westerkappeln-Velpe eine gefährliche Verkehrssituation heraufbeschworen. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mo., 01.09.2014

Finanzlage der Gemeinde Westerkappeln hat sich weiter verschlechtert Droht jetzt die Haushaltssperre ?

 

Westerkappeln - Der Haushalt 2014 der Gemeinde Westerkappeln war von Anfang an knapp auf Kante genäht. Nun droht ein Haushaltssicherungskonzept. Um dies doch noch abzuwenden, wird Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer eventuell in Kürze eine Haushaltssperre verhängen. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mo., 01.09.2014

Kirchplatz So sieht der Stein des Anstoßes aus

Kirchplatz : So sieht der Stein des Anstoßes aus

Westerkappeln - Die Diskussion über den Neubau einer Toilettenanklage auf dem Kirchplatz geht weiter. Ein Fotomontage sorgt nun für neuen Gesprächsstoff. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mo., 01.09.2014

Trio „Please Spring!“ begeistert mit breitem Repertoire Sogar wilde Pferde hörbar gemacht

Das Trio „Please Spring!“ mit dem Gitarristen Paul Audoynaud, der Cellistin Isabelle Klemt und der Violinistin Héloïse Lefebvre bezauberte die Freunde des Kulturhofes Westerbeck, der am Sonntagabend wieder einmal bis auf den letzten Platz besetzt war.

Westerkappeln - Mit seinem instrumentalen Spiel und mit eigenen Kompositionen und Arrangements nahmen das Trio „Please Spring!“ gut zwei Stunden die Gäste auf dem Kulturf Westerbeck gefangen und gab dabei einen Einblick in ein Repertoire, das entsteht, wenn Klassik auf Rock trifft. Da glaubte man mitunter sogar, die wilden Pferde in der amerikanischen Prärie zu hören. Von Dietlind Ellerich mehr...


So., 31.08.2014

Seltene Erinnerungsstücke aufgetaucht Als am Gabelin noch gekickt wurde

Den Spielerpass ihres Vaters Josef haben Hans und Klaus-Dieter Schüro in dessen Nachlass entdeckt. Ebenso ein altes Westfalia-Trikot (kleines Bild), das der einstige Westfalia-Vorsitzende Udo Hachmann (links) und Hans Schüro präsentieren.

Westerkappeln - Die „alten“ Kappelner können sich sicher noch gut erinnern: Da, wo heute der Präriesee ist, war früher der Gabeliner Sportplatz. Die Kicker von Westfalia haben dort so manches Spiel bestritten. Aus dem Nachlass von Josef Schüro sind jetzt interessante Erinnerungsstücke an diese Jahre aufgetaucht. Von Astrid Springer mehr...


So., 31.08.2014

Ice Bucket Challenge Kalte Dusche für die Bürgermeisterin

Herausforderung gemeistert: Annette Große-Heitmeyer stellte sich der Eiswasser-Dusche zugunsten der ALS-Forschung.

Westerkappeln - Günther Jauch hat es getan, Helene Fischer und nun auch Westerkappelns Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer. Sie alle haben sich der „Ice Bucket Challenge“ gestellt und sich einen Kübel mit Eiswasser über den Kopf gegossen. Die ungewöhnliche Aktion dient einem guten Zweck. Von Astrid Springer mehr...


Fr., 29.08.2014

Kirchplatz wird 200 000 Euro teurer als geplant Politiker müssen Kröte schlucken

Viel Leben in der guten Stube: Der neu gestaltete Kirchplatz wird von Jung und Alt gut angenommen. In der politischen Diskussion geht es zurzeit aber nur ums Geld und die Sanitäranlagen.

Westerkappeln - Eine „dicke, fette Kröte“, wie Diplom-Ingenieur Hans-Georg Flick es nannte, mussten die Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses am Donnerstagabend schlucken. Denn der Chefplaner für die Neugestaltung des Kirchplatzes hatte eine lange Liste von Mehrausgaben im Gepäck, die sich unter dem Strich auf die stolze Summe von 200 000 Euro summieren. Von Frank Klausmeyer mehr...


Fr., 29.08.2014

Bürgermeister können bei Bezirksregierung nicht viel erreichen Ernüchterndes Ergebnis für die Realschul-Eltern

Zum freudestrahlenden Lächeln  – wie auf diesem offiziellen Bild – war Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer und ihrem Lotter Kollegen Rainer Lammers nach dem Besuch in Münster wohl nicht zumute.

Westerkappeln/Lotte - Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer und ihr Lotter Kollege Rainer Lammers waren am Donnerstagmorgen bei der Bezirksregierung in Münster, um mit den zuständigen Beamten das Dilemma der Klassenzusammenlegung in der Jahrgangsstufe 10 an der Realschule Westerkappeln zu besprechen. Viele Neues gab es für die beiden Verwaltungschefs dabei nicht zu hören. Die Klassenzusammenlegung bleibt beschlossene Sache. Von Frank Klausmeyer mehr...


Fr., 29.08.2014

Erneut Diebstahl aus Pkw Autoscheibe eingeschlagen

 

Westerkappeln-Velpe - Die Polizei meldet einen weiteren Diebstahl aus einem Auto. Der jüngste Fall ereignete sich laut Mitteilung in der Nacht zum Freitag an der Hambürener Straße in Westerkappeln-Velpe. Von Frank Klausmeyer mehr...


Fr., 29.08.2014

Flur- und Straßenkunde Der Gabelin – ein Giebelhügel?

Schöner Gabelin: Blick über den durch Sandabbau entstandenen Präriesee am Gabelin (links) und Kiefernwald auf der sandigen Anhöhe des Gabelin (rechts).

Westerkappeln/Lotte - Gemächlich erhebt sich am Ostrand Westerkappelns die Anhöhe des Gabelins aus dem Gelände. Die sandige Eiszeitmoräne dehnt sich dabei ungeachtet der heutigen Gemeindegrenzen weit bis ins Lotter Gebiet aus. Der Name hat sich in zwei Westerkappelner Straßennamen niedergeschlagen. Von Astrid Springer mehr...


Do., 28.08.2014

Investor stellt Bauantrag Pläne für Netto vorgelegt

So soll der neue Netto-Markt an der Osnabrücker Straße aussehen. Ein Ibbenbürener Investor hat jetzt einen entsprechenden Bauantrag gestellt. Der Markt soll eine Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern haben.

Westerkappeln - Netto will innerhalb Westerkappelns umziehen – und das schon seit etlichen Jahren. Nun ist wieder Bewegung in die Sache gekommen. Die OSWI Immobilien GmbH & Co.KG aus Ibbenbüren hat einen Bauantrag eingereicht, der am Dienstag im Bauausschuss diskutiert wurde. Von Anke Beimdiek mehr...


Do., 28.08.2014

Kriminalität Diebe schlitzen Cabriodach auf

 

Westerkappeln - An der Kleestraße in Westerkappeln haben unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag das Dach eines Cabriolets aufgeschlitzt. mehr...


Do., 28.08.2014

Erwerbslosigkeit in der Region erneut gegen den Landestrend gestiegen Weiter Flaute auf dem Arbeitsmarkt

Die Arbeitslosigkeit ist erneut gestiegen. Mit einer Quote von 4,2 Prozent liegt die Region Ibbenbüren aber deutlich unter dem Kreisdurchschnitt (5,1 Prozent).

Tecklenburger Land - In der Wirtschaft herrscht weiter Sommerflaute. Das gilt zumindest für den Arbeitsmarkt. Wie bereits im Juli ist die Zahl der Erwerbslosen in und um Ibbenbüren auch im August gegen den Landestrend gestiegen Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 27.08.2014

Konzert im Kulturhof Frühling im Spätsommer

„Lass‘ Frühling werden!“ lautet übersetzt der Name des französischen Trios „Please Spring“, das am Sonntag im Galerie-Café auf dem Kulturhof auftritt.

Westerkappeln - Der Sommer versteckt sich bereits hinter dicken Wolken, und die Konzert-Saison im Galerie-Café nähert sich dem Herbst. Dagegen bäumt sich aber mit der 9. Konzert-Veranstaltung des Jahres noch mal alles auf, wie die Veranstalter mitteilen. Denn am Sonntag, 31. August, spielt das französische Trio „Please Spring“ im Galerie-Café. mehr...


Mi., 27.08.2014

Geplantes Neubaugebiet „Am Gartenmoorweg“ Vogelwelt sorgt für Verzug

Am Gartenmoorweg wird so schnell wohl nicht gebaut werden. Die Planungen ziehen sich hin.

Westerkappeln - Die Planungen für das Neubaugebiet „Gartenmoorweg“ sind erneut ins Stocken geraten. An einen Verkauf von ersten Grundstücken ist in diesem Jahr wohl nicht mehr zu denken – dabei ist im Haushalt der Erlös aus zehn Parzellen bereits fest eingeplant. Bis am Gartenmoorweg die ersten Baufahrzeuge anrollen können, werden vermutlich noch einige Monate ins Land gehen. Von Anke Beimdiek mehr...


Mi., 27.08.2014

Toiletten auf dem Kirchplatz Stunk um die WC-Anlage

Es tut sich nicht viel an der Baustelle auf dem Kirchplatz. Dabei drängt die Zeit, wenn die Gemeinde noch Fördermittel für die Sanierung der alten Anlage (kleines Foto) ergattern möchte. Die Frist läuft am 15. Oktober ab.

Westerkappeln - Die Toilettenanlagen auf dem Kirchplatz sollen saniert werden: Ein neues, behindertengerechtes WC ist geplant, die alte Anlage soll erneuert werden. Doch seit Wochen tut sich nichts an diesen Baustellen. Jetzt drängt die Zeit. Denn die Gemeinde hofft auf Fördermittel. Dafür müssen die Anlagen bis Mitte Oktober fertig sein. Von Anke Beimdiek mehr...


Mi., 27.08.2014

Schützenverein holt Gemeinde- und Bürgermeisterpokal Westerbecker räumen zwei Titel ab

Der Schießstand Roseninsel, die Heimat der Ost- und Westerbecker Schützen. 

Westerkappeln - Die Schützen aus Ost- und Westerbeck waren nicht zu schlagen. Sie holten sich sowohl den Gemeinde- wie auch den Bürgermeisterpokal. mehr...


Di., 26.08.2014

Tagesausflug führt nach Köln Kolpingfamilie Spuren den ihres Gründervaters

Tagesausflug führt nach Köln : Kolpingfamilie Spuren den ihres Gründervaters

Westerkappeln - Im Jahr ihres 60-jährigen Bestehens hat die Kolpingfamilie Westerkappeln einen Tagesausflug nach Köln unternommen. Besucht wurde unter anderem die Minoritenkirche, in der der Gesellenvater beigesetzt wurde. mehr...


Di., 26.08.2014

Leimbinder transportiert Holzleimbinder für Reithalle

Die nächsten beiden Holzleimbinder für die neue Reithalle in Surenburg werden von Mitarbeitern der Firma Brüggemann in Position gebracht. Unterstützt werden sie von zwei Autokranen. Im Hintergrund ist ein bereits aufgesetztes Paar zu erkennen.

Riesenbeck/Velpe - Große Leimbinder sind jetzt von Poppensieker & Derix in Velpe nach Riesenbeck transportiert worden. Sie bilden das Gerüst für die neue Reithalle an der Surenburg. Von Stephan Beermann mehr...


Di., 26.08.2014

Interview mit dem Gitarristen und Entertainer Eberhard Hohl „Die Verbindung ist nie abgerissen“

Eberhard, der Liedersammler – so nennt sich Eberhard Hohl, wenn er auf der Bühne steht. Einige Jahre seiner Kindheit verbrachte er in Westerbeck. Seine Familie war aus Schlesien vertrieben worden. Heute lebt der Musiker in Bayern.

Westerkappeln - Einige Jahre seiner frühen Kindheit verbrachte er in Westerbeck, seine ersten musikalischen Erfahrungen machte er in Westerkappeln – das war 1960 und zwar im Cliff-Richard-Club, wie der selbst ernannte „Rockopa“ und „Liedersammler“ Eberhard Hohl auf seiner Internetseite schreibt. Später rockte der Musiker als Rhythmusgitarrist der „Heartbeats“ ab. mehr...


Mo., 25.08.2014

25 Jahre VCP Velpe „Zauber liegt in der Gemeinschaft“

Gut besucht war der Gottesdienst zum Jubiläum des Pfadfinderstammes Velpe, den Superintendent Andre Ost hielt. Natürlich wurde das Fest in traditionellen Pfadfinderzelten gefeiert – den Aufbau erledigen die Pfadfinder mit viel Routine.

Westerkappeln/Velpe - Abenteuer, Natur, Lieder am Lagerfeuer, begleitet von der Gitarre – beim Jubiläum des Pfadfinderstammes Velpe erlebten die zahlreichen Gäste alte und neue Tugenden des Pfadfinderlebens. Von Annelen Steer mehr...


Mo., 25.08.2014

Sonstiges Pflasterstein in Pkw geworfen

Westerkappeln - Die Polizei bittet um Mithilfe: Ein Unbekannter hat einen Pflasterstein in ein Auto geworfen, um daraus eine Mappe mit Dokumenten zu stehlen. mehr...


So., 24.08.2014

Ice Bucket Challenge Wasserklatsche auf dem Kirchplatz: Jetzt sind Lotte und Mettingen dran

Ice Bucket Challenge : Wasserklatsche auf dem Kirchplatz: Jetzt sind Lotte und Mettingen dran

Nicht nur Stars und Sternchen machen bei der „Ice Bucket Challenge“ mit. Gestern schwappte der Eiskübel-Wettbewerb, an dem mittlerweile Zigtausende teilgenommen haben, auch nach Westerkappeln. Um kurz nach drei Uhr nachmittags verpassten sich auf dem Kirchplatz 13 Westerkappelner eine eiskalte Dusche. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter