Do., 28.01.2016

Spielmannszugs Velpe Jutta Sendner übernimmt den Vorsitz

Velpe - 

Nach 15 Jahren hat Sandra Kissmann den Vorsitz des Spielmannszugs Velpe abgegeben. Ihr Amt übernimmt Jutta Sendner. Das ist das wichtigste Personalie der Jahreshauptversammlung, die die Spielleute jetzt absolvierten.

Die Beteiligung war laut Mitteilung mit 29 Mitgliedern hoch. Überdies waren vier Vertreter des Schützenvereins Velpe gekommen, dem der Spielmannszug angeschlossen ist.

Es standen noch weitere Wahlen auf der Tagesordnung. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Michael Luthin ernannt. Hartmut Walter bleibt Kassierer, Yves Sendner Schriftführer. Ebenso in ihren Ämtern bestätigt wurden Sina Sendner und Jacqueline Wienkämper als Jugendvertreter.

Zur stellvertretenden Kassiererin wählten die Mitglieder Indra Bröcker und zur Vize- Schriftführerin Sandra Kissmann, die dem Vorstand somit erhalten bleibt.

Geehrt wurden drei Spielleute für ihre langjährige Mitgliedschaft: Jaqueline Wienkämper und Julian Landwehr unterstützen den Musikzug nun schon seit zehn Jahren aktiv, Michael Luthin ist sogar schon 35 Jahre dabei. Außerdem wurden mit Andreas Reuter und Florin Gödecker im vergangenen Jahr zwei neue Mitglieder begrüßt. Aktuell sind somit 35 Musiker aktiv im Verein tätig.

Ein weiterer wichtiger Punkt der Versammlung war das Musikfest, das der Spielmannszug am 21. August auf dem Gelände der Grundschule Handarpe veranstalten will. Die Gäste können sich dort schon jetzt auf einen musikalischen Nachmittag mit abwechslungsreichen Vorträgen von Spielmannszügen, Musikvereinen und Showcorps aus dem Osnabrücker und Tecklenburger Land freuen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3766613?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F