Mo., 19.06.2017

Unfall Tonnenschwerer Lkw kippt um, Fahrer verletzt im Krankenhaus

Unfall : Tonnenschwerer Lkw kippt um, Fahrer verletzt im Krankenhaus

Westerkappeln - 

Beim Rangieren ist am Montag gegen 12 Uhr ein tonnenschwerere Lkw auf dem Gelände eines Bauernhofes in Metten umgekippt. Der Fahrer wurde dabei verletzt.

Beim Rangieren ist am Montag gegen 12 Uhr ein tonnenschwerere Lkw auf dem Gelände eines Bauernhofes in Metten umgekippt. Der Fahrer wurde dabei verletzt. Der 55-jährige Mann wurde in ein Krankenhaus transportiert.

Auf dem Lkw war ein Kran montiert, der für den Neubau eines Stalls im Einsatz war.

Die Freiwillige Feuerwehr Westerkappeln war mit einem Geräte- und einem Mannschaftswagen vor Ort. Sie konnte verhindern, dass Hydrauliköl ins Erdreich gelangte. Der Sachschaden liegt laut Polizei im fünfstelligen Bereich.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4940333?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F