So., 24.05.2015

Wettringen Claus Brümmer regiert die Maxhafener Schützen

Pfingstsonntag, 18:51 Uhr: Maxhafen hat einen neuen König: Claus Brümmer regiert für ein Jahr die Maxhafener Schützen – mit seiner Königin Jutta an seiner Seite. mehr...

Sa., 23.05.2015

Wettringen Reuiger Angeklagter kassierte Sozialleistungen zu Unrecht

Weil er fast drei Jahre lang zu Unrecht Sozialleistungen bezogen hat, wurde am Donnerstagmorgen ein 54-jähriger Kraftfahrer aus Wettringen wegen Betrugs vom Amtsgericht Steinfurt zu einer Geldstrafe von 1800 Euro (90 Tagessätze à 20 Euro) verurteilt. mehr...


Sa., 23.05.2015

Wettringen Freies WLAN in der Dorfmitte von Ohne

„Wir sind die erste Gemeinde im Landkreis, die freies WLAN anbietet – allerdings ist es hier in Ohne auch etwas einfacher als in anderen Orten", schmunzelt Bürgermeisterin Charlotte Ruschulte. mehr...


Fr., 22.05.2015

Wettringen Neue Zelte für die Pfadfinder

Warmer Geldregen für die Wettringer Pfadfinder: Über eine Spende von 500 Euro von der Volksbank Wettringen freuten sich jetzt Johannes Ewering (1. Vorsitzender), Anne Münning (Kassiererin) und Hendrik Krimpmann (2. Vorsitzender) vom Vorstand der Pfadfinder (v.l.). mehr...


Do., 21.05.2015

Wettringen Der Rasen sprießt wie die Fantasie

Über viele Wochen waren die Kinder der Kita St. Monika nur Fenster- und Zaungucker. Denn der Spielplatz am Kindergarten war gesperrt, wurde erneuert und saniert. Jetzt ist er fertig: Am Donnerstag wurde das neue Gelände feierlich eingeweiht. mehr...


Do., 21.05.2015

Wettringen Wettringen zieht die Klage zurück

Treffen in Münster mit überraschendem Ausgang: Vom dortigen Verwaltungsgericht hatte sich die Gemeinde Wettringen eigentlich eine Lösung für die Auseinandersetzung mit der Stadt Steinfurt um ein umstrittenes Unternehmen im Einkaufszentrum auf dem Petermann-Gelände in Burgsteinfurt erhofft. Diese Erwartung wurde enttäuscht. mehr...


Do., 21.05.2015

Wettringen Wie klein die Welt doch sein kann

Mittlerweile zum zehnten Mal treffen sich am Pfingstsamstag und -sonntag die modellbauenden Mitglieder des Wettringer Modellbauforums aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland in der Wettringer Bürgerhalle zu den „Wettringer Modellbau-Tagen”. mehr...


Do., 21.05.2015

Wettringen Erfrischender Fokus auf Europa

Im Rahmen des EU-Projekttages besuchte der Bundestagsabgeordnete Jens Spahn (CDU) jetzt die Friedensschule in Wettringen. Im Mittelpunkt stand natürlich die Bedeutung der europäischen Einigung für jeden Einzelnen sowie aktuelle Fragen aus der Region – wie zum Beispiel die Unfallhäufigkeit auf der B 54 nach Münster. mehr...


Mi., 20.05.2015

Wettringen Spielplatz ist endlich fertig

Der neue Spielplatz der DRK-Kita „Kleine Strolche” ist fertig. Nun können die Mädchen und Jungen hier endlich spielen. Der Spielplatz ist in zwei Bereiche unterteilt (U 3 und Ü 3), getrennt nur durch eine kleine Hecke und damit so offen, dass man sich gegenseitig besuchen kann. mehr...


Mi., 20.05.2015

Wettringen Wettringen gegen Steinfurt: Streit um Petermann-Gelände

Nun muss es ein Richter entscheiden: Im Streit um die bestehende Situation im Einkaufszentrum auf dem Petermann-Gelände in Burgsteinfurt treffen sich die Gemeinde Wettringen und die Stadt Steinfurt am Donnerstag im Verwaltungsgericht Münster. mehr...


Mo., 18.05.2015

Wettringen Stechzeit für das königliche Gemüse

80 Spargelstecher sowie 20 Wäscher und Sortierer arbeiten in der Spargel-Saison auf dem Hof Lastering. Ein Einblick in die Welt des beliebten „Vorboten des Sommers”. mehr...


Mo., 18.05.2015

Wettringen Kommunion an der Elisabethschule

Wenn man diesen wuchtigen Turm von St. Michael sieht, sollte man nicht meinen, dass sich hinter ihm eine wunderschöne kleine Kirche befindet, wie Pfarrer Backhaus es formulierte, „eine schöne, schnucklige Kirche”. mehr...


Mo., 18.05.2015

Wettringen Das Offizierskorps „Tie-Esch“ steht fest

Schnell versteigert waren die Offiziersplätze des Schützenvereins Tie-Esch. Neuer Oberst ist Michael Schönfelder, der einstimmig gewählt wurde. mehr...


So., 17.05.2015

Wettringen Martin Schäfer regiert die Rothenberger

Martin Schäfer ist neuer König der Rothenberger Schützen. Beim Fest in dem Wettringer Ortsteil erwies sich der Adler als hartnäckig: Erst der 313. Schuss brachte ihn am Sonntagabend zu Fall. mehr...


So., 17.05.2015

Wettringen Plädoyer für den „guten Kameraden”

[Aktualisiert am 18. Mai um 15 Uhr] Martin Schaefer ist neuer König der Rothenberger Schützen. Beim Fest in dem Wettringer Ortsteil erwies sich der Adler als hartnäckig: Erst der 313. Schuss brachte ihn am Sonntagabend zu Fall. mehr...


So., 17.05.2015

Wettringen Junggesellen freuen sich auf ihr Schützenfest

Die Junggesellen-Schützen fiebern dem kommenden Wochenende entgegen. Dann startet das Hochfest des Jahres und es bietet sich die Chance, König 2015 zu werden. mehr...


So., 17.05.2015

Wettringen „Ein Glücksfall für die Siedlung“

Zum 25-jährigen Bestehen des Vereinshauses auf dem Tie-Esch waren am Donnerstag zahlreiche Gäste gekommen. Das freute den Schützenvereinsvorsitzenden Christian Welp, gleichzeitig Tambourmajor des Spielmannszuges Tie-Esch, der ebenso „Vereinshausbewohner" ist. mehr...


Sa., 16.05.2015

Wettringen Herzenswunsch mit vier Beinen

Alina Petsch ist acht Jahre alt und leidet an einer komplexen Erkrankung mit tumorartigen Veränderungen in vielen Organen. Die Familie möchte dem Mädchen mit einem Therapiehund helfen, der das Gemüt der Achtjährigen beruhigen soll. Doch der ist teuer. mehr...


Fr., 15.05.2015

Wettringen Titelverteidiger „TFG“ gewinnt Hobbyfußballturnier

Die Jungs von „TFG" – kurz für Trinkfest-Generation – haben ihren Titel verteidigt und die fünfte Auflage des Hobbyfußballturniers „Sommerkick" gewonnen. mehr...


Do., 14.05.2015

Wettringen Das Geheimnis des Erfolgs

Weil der Verein die Kosten nicht mehr stemmen konnte, hat er das Schützenfest abgesagt. Kein Scherz, sondern im März eine Meldung aus Grafenberg, einem Stadtteil Düsseldorfs. Kurz vor dem Beginn der Schützenfestsaison in der Gemeinde Wettringen kann Norbert Frohoff aber die hiesigen Schützenbrüder beruhigen: Im Hiärtken finden die Jahreshöhepunkte der sechs Wettringer Schützenvereine definitiv statt. mehr...


Mi., 13.05.2015

Wettringen Der ganze Stolz des Vereins wird 25 Jahre alt

Auf dem Tie-Esch wird am Donnerstag ein besonderer Geburtstag gefeiert: Das Vereinshaus blickt auf sein 25-jähriges Bestehen zurück. mehr...


Di., 12.05.2015

Wettringen Wie ein Mann hinter Bültgerds

Auch die UWG Wettringen steht wie ein Mann hinter dem Bürgermeister-Kandidaten Berthold Bültgerds. Ohne Gegenstimme gaben die Mitglieder am Montagabend auf der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Lütke-Wenning dem bislang einzigen Kandidaten ihr Signal zur Unterstützung. mehr...


Di., 12.05.2015

Wettringen Tosender Applaus für eigenes Hörspiel

Die Offene Ganztagsschule (OGS) hat in Kooperation mit der Kulturinitiative „Dampfross" aus Borghorst ein neues Projekt ins Leben gerufen. Sieben Kinder nahmen das Angebot war, ein Hörspiel zu entwickeln und auch einzusprechen. mehr...


Di., 12.05.2015

Wettringen Kleines Jubiläum für den „Sommerkick”

Bereits zum fünften Mal veranstaltet der Wettringer Stammtisch „Dynamö Tresen" den „Sommerkick" am Feiertag (14. Mai). Das feuchtfröhliche Fußballturnier für Stammtische und Cliquen findet wieder auf dem Albert-Schweizer-Platz statt, wo ab 10 Uhr der Ball rollt. mehr...


Di., 12.05.2015

Wettringen Mehr Gäste und Übernachtungen

7018 Gästeankünfte im Jahr 2014: Die Tourismus-Zahlen des statistischen Landesamtes weisen für Wettringen Rekordwerte aus.  mehr...


1 - 25 von 68 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter