Mi., 01.07.2015

Wettringen Das Dilemma mit den Antibiotika für Hähnchen

„Was haben Krankenhäuser und Massentierhaltungen gemeinsam? Beides sind Orte an denen massenhaft mit Antibiotika umgegangen wird." Mit diesem Vergleich begann der Arzt und Gynäkologe Dr. Hanspeter Ammann seinen Vortrag im Hotel zur Post. mehr...

Mi., 01.07.2015

Wettringen Damit es Kinder besser haben

Über den großen Erfolg der beiden Frühjahrs-Kleiderbörsen in Wettringen freuten sich kürzlich gleich drei karitative Projekte. Die Frauenkleiderbörse und die Kinderkleiderbörse hatten im März einen satten Gewinn von über 3300 Euro erwirtschaftet, der wie üblich einem gemeinnützigen Zweck zufließen sollte. Diesmal wurde die Summe gedrittelt und jetzt den sichtlich erfreuten Empfängern übergeben. mehr...


Di., 30.06.2015

Wettringen Volksfest von St. Petronilla vor ungewisser Zukunft

Ob es das Volksfest der Kirchengemeinde St. Petronilla 2017 und in der Folgezeit noch gibt, das hängt davon ab, ob sich in den nächsten Monaten ein Nachfolger für Antonius Dankbar findet. Bisher leitete der 70-Jährige das Organisationsteam als Koordinator an verantwortlicher Stelle – und das seit zehn Jahren. mehr...


Di., 30.06.2015

Wettringen Kinder von St. Monika machen ihr Sportabzeichen „Kibaz“

Das neue Kinderbewegungsabzeichen „Kibaz" der Sportjugend NRW haben in den vergangenen Wochen die „Schlauen Füchse" und „Großen Zwerge" der Kita St. Monika in Kooperation mit Vorwärts Wettringen erfolgreich erworben. mehr...


Mo., 29.06.2015

Wettringen Im Kulturrucksack ist noch was drin

Kultur und Jugendliche – es ist schon eine Herausforderung, beides unter einen Hut zu bringen. Das NRW-Programm Kulturrucksack aber hat diese Herausforderung bislang gut gemeistert. mehr...


Mo., 29.06.2015

Wettringen Unglaubliches in acht Stunden geschafft

Sie reißt auf jeden Fall eine Lücke in die Kirchengemeinde St. Petronilla. Am Sonntagmorgen wurde sie im Familiengottesdienst feierlich verabschiedet: Pastoralreferentin Claudia Brebaum. Sie wird Anfang August in die Pfarrei St. Nikomedes in Borghorst wechseln. mehr...


So., 28.06.2015

Wettringen Alles in geregelten Bahnen: Schützenfest kann beginnen

Die Männerschützengilde hat sich am Samstag in der Gaststätte Niehues-Winter zum „Prövedag“ getroffen. mehr...


So., 28.06.2015

Wettringen Prövedag: Schützenfest kann beginnen

Die Männerschützengilde hat sich am Samstag in der Gaststätte Niehues-Winter zum „Prövedag“ getroffen. mehr...


So., 28.06.2015

Wettringen Waschen, fönen, trocknen

Waschen, fönen, trocknen – unzählige Autos bekamen am Samstag eine gründliche Wäsche. Die Landjugend legte auf dem Gelände von KFZ-Wolters im Gewerbe- und Industriegebiet eigens Hand an. Für einen guten Zweck. mehr...


Sa., 27.06.2015

Wettringen 2500 Schützen feiern in Rothenberge

Könnte man sich einen schöneren Abschied vorstellen als ein großes Volksfest? Ein Schützenfest, oder noch besser, ein Kreisschützenfest? Wohl kaum. Als eine ihrer letzten Amtshandlungen werden der Wettringer Bürgermeister Engelbert Rauen und Landrat Thomas Kubendorff am 12. September – einen Tag vor der Bürgermeister- und Landratswahl, zu denen beide nicht wieder antreten – als Schirmherren beim 1. mehr...


Sa., 27.06.2015

Wettringen Am Anfang war das „Schnobschaiten“

Monika und Josef Diesen, Bilk 74, feiern heute (Samstag, 27. Juni) das Fest der goldenen Hochzeit. Bereits am Dienstag jährte sich zum 50. Mal der Tag ihrer Eheschließung, denn am 23. Juni 1965 sagte das junge Brautpaar in der St.-Petronilla-Pfarrkirche in Wettringen in Anwesenheit von Pfarrer Hermann Haverkamp sein freudiges Ja-Wort zu einem gemeinsamen Leben. mehr...


Sa., 27.06.2015

Wettringen Vielfalt im Sonnenschein

Wettringen - Sonnenschein und Stimmung waren die kennzeichnenden Elemente des Sommerfestes des Marienheimes am Mittwoch. Munter ging es auf dem Gelände hinter dem Haus zu. Heimleiter Rüdiger Böckenfeld hieß die große Schar der Hausbewohner, ihrer (...) mehr...


Fr., 26.06.2015

Wettringen Schwieriger Kampf um Aufklärung

Schon mal was von Bioaerosolen gehört? Das ratlose Kopfschütteln auf diese Frage kennen Michael Maurer und Franz-Josef Hesping nur zu gut. Sie kämpfen seit einiger Zeit um Aufklärung, was die gesundheitlichen Folgen von Maststall-Keimen angeht. mehr...


Fr., 26.06.2015

Wettringen Kleine Bibliothek auf dem Dorfplatz

Ein spannender Krimi oder ein Kochbuch, ein Bildband oder ein Ratgeber – jeder kann sich bedienen. Kostenlos. Wettringen hat den ersten offenen Bücherschrank. mehr...


Fr., 26.06.2015

Wettringen Vor allem an Persönlichkeit gewachsen

Die Ludgerusgrundschule verabschiedete am Donnerstag ihre Viertklässler. Das Thema der Abschlussfeier lautete „Wachsen wie ein Baum". mehr...


Fr., 26.06.2015

Wettringen 805 Kuscheltiere bringen gutes Geld für die Elisabethkonferenz

Er ist klein, himmelblau, hat drei Räder und fährt elektrisch – der Elektro-Heinkel war eine Attraktion auf dem Dorffest Ende April dieses Jahres. Denn er sammelte Kuschelhasen, Teddys, Maus und Elefant oder den kleinen Maulwurf. Für einen guten Zweck. mehr...


Do., 25.06.2015

Wettringen Geschichte, Gefängnis und Gebäude

Zum Schuljahresende führten die Josefsschule Wettringen und das Caritas Kinder- und Jugendheim in Kooperation eine einwöchige Gedenkstättenfahrt für die 9. und 10. Jahrgänge nach Berlin durch. mehr...


Do., 25.06.2015

Wettringen Mit der Bilanzsumme geht‘s aufwärts

Heute ist Zahltag. Zumindest für die 9070 Personen, die Anteile an der genossenschaftlich strukturierten Volksbank Ochtrup gezeichnet haben. Auf Vorschlag des Vorstands beschloss die Vertreterversammlung am Dienstagabend in der Vechtehalle Langenhorst, vom Bilanzgewinn 2014 in Höhe von 1,054 Millionen Euro fünf Prozent Dividende auszuschütten. mehr...


Do., 25.06.2015

Wettringen Sammlung rund um den Gerstensaft

Die Seniorengemeinschaft der Kolpingfamilie besuchte in der vergangen Woche „Willis Bierglasmuseum" der Familie Netzlaw in Emsdetten-Sinningen. mehr...


Mi., 24.06.2015

Wettringen Zurkuhl neuer Vorsitzender

(Aktualisiert um 16.20 Uhr) Christoph Zurkuhl ist neuer 1. Vorsitzender des Wettringer Verkehrsvereins. Der 45-Jährige wurde am Dienstagabend bei der Jahreshauptversammlung einstimmig zum Nachfolger von Franz Lohaus gewählt, der seit etwa einem Jahr bereits das Amt des Geschäftsführers bekleidet. mehr...


Mi., 24.06.2015

Wettringen Zurkuhl neuer Verkehrsvereins-Vorsitzender

Christoph Zurkuhl ist neuer 1. Vorsitzender des Wettringer Verkehrsvereins. Der 45-Jährige wurde am Dienstagabend bei der Jahreshauptversammlung einstimmig zum Nachfolger von Franz Lohaus gewählt, der seit etwa einem Jahr bereits das Amt des Geschäftsführers bekleidet. mehr...


Mi., 24.06.2015

Wettringen 60 Prozent weniger CO₂ sind möglich

Mitfahrgelegenheiten, Windkraft, Ausbau von Rad- und Fußwegen, LED: Ideen für ein umweltbewussteres Leben gibt es viele. Einige davon fließen derzeit in einen Maßnahmenkatalog, der das Herzstück in einem Energie- und Klimaschutzkonzept bildet. mehr...


Di., 23.06.2015

Wettringen Im Zeichen des Hochzeitssängers

Das Fabriktheater zeigt im kommenden Jahr das Musical „The wedding singer“. Es besticht durch rockig-poppige Musik mit tollen Ohrwürmern und spielt in den 90er Jahren. Das war aber nur ein Thema in der Generalversammlung. mehr...


Di., 23.06.2015

Wettringen Nachfolger für den „Tiger“ gesucht

Der größte Schützenverein des Dorfes, die Männerschützengilde, bereitet sich auf den Jahreshöhepunkt vor. Am kommenden Samstag, 27. Juni, treffen sich die Männerschützen um 17 Uhr beim Festwirt Niehues-Winter zum Prövedag mehr...


Di., 23.06.2015

Wettringen Einst belächelt, heute geschätzt

Die Wettringer Bierfreunde feierten am Sonntag ihr 20-jähriges Bestehen. Im Biergarten des Handelshofes Pelster trotzten „Mitglieder und Gönner“ der Bierfreunde dem Regen. mehr...


1 - 25 von 135 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter