Mi., 31.08.2016

Fördergelder des Kreissportbundes Zuschuss für neue Sportgeräte

Scheckübergabe: KSB-Geschäftsstellenleiter Christof Kelzenberg (l.) und KSB-Präsident Ferdi Schmal (2.v.r.) überreichten Klaus Heine (SV Drensteinfurt), Olaf Hußmann und Gerhard Geske (beide DJK Olympia) sowie Thomas Volkmar (SV Drensteinfurt) die erhofften Fördermittel.

Drensteinfurt - DJK Olympia, SVR und SVD dürfen sich über Fördergelder des Kreissportbundes freuen. Wofür die Gelder verwendet werden, steht bereits fest. Von Christopher Irmler mehr...

Mi., 31.08.2016

Flüchtlingsunterkunft „Schwatten Holtkamp“ Alles ist besser als die Turnhalle

Der 23-jährige Ahmad Fasih  zeigte den Besuchern sein Zimmer und stand Rede und Antwort.

Drensteinfurt - Der 23-jährige Flüchtling Ahmad Fasih ist froh, dass er nicht mehr in der Rinkeroder Turnhalle leben muss, sondern bei „Schwatten Holtkamp“. Die Mitglieder des Sozialausschusses besichtigten das zur Flüchtlingsunterkunft umgebaute ehemalige Hotel. Von Mike Mathis mehr...


Mi., 31.08.2016

Beschulung von Geflüchteten Clearingstelle leistet unersetzliche Arbeit

Unbegleitete Flüchtlinge erproben im Talent-Campus plus ihre handwerklichen Fertigkeiten.

Ahlen - Die Stadt Ahlen geht bei der Betreuung sogenannter schulischer Seiteneinsteiger eigene Wege. Dafür hat die Schulverwaltung eine Clearingstelle eingerichtet, die nur die Aufgabe hat, die jeweiligen Bildungsvoraussetzungen zu erkennen und eine Schulempfehlung auszusprechen. Von Dierk Hartleb mehr...


Mi., 31.08.2016

Städtischer Wohnungsbau Zustimmung für „Seilerstraße“ und „Auf der Geist“

So soll nun die kleinere Variante „Auf der Geist“ aussehen, die acht statt zehn Wohnungen Raum bietet.

Sendenhorst - Einen weiteren Schritt auf dem Weg zur Realisierung machten am Dienstag im Stadtentwicklungsausschuss die beiden städtischen Bauprojekte „Seilerstraße“ und „Auf der Geist“. Von Annette Metz mehr...


Mi., 31.08.2016

Stadtteilfest Süd-Ost Hier feiern die Kulturen

Die Organisatoren des 20. Stadtteilfests Süd-Ost stehen bereits in den Startlöchern und freuen sich auf viele Gäste, die zwischen Hansaplatz und Glückaufplatz an zahlreichen Ständen stöbern können.

Die Hansastraße wird zur Feiermeile, wenn am Samstag, 10. September, zum 20. Mal das Stadtteilfest Süd-Ost startet. Auf die Gäste wartet am Nachmittag ein Familienprogramm und am Abend jede Menge Musik. mehr...


Mi., 31.08.2016

Sippentreffen Zurück zu den Wurzeln

Ein Andenken, auf das sicher noch viele Generationen der Familie blicken werden. Über 100 Mitglieder der Inkmann-Sippe versammelten sich am Wochenende in Raestrup.

Telgte - Die Inkmann-Sippe traf sich jetzt in Telgte, und rund 100 Mitglieder kamen. mehr...


Mi., 31.08.2016

Tractor-Pulling-EM Füchtorfer siegen in England mit "Green Monster"

Erfolgreich in England: Das Füchtorfer Team mit (v. l.): Tobias Hörstkamp, Daniel Frische mit Tochter Lina, Eric Vollerthun, Udo Rahe, Markus Albers, Frank Lehmkuhle, Jannis Rüter und Siegfried Liedtke.

Füchtorf - Bei den Tractor-Pulling-Europameisterschaften vom 27. bis 28. August im englischen Great Ecclestone sicherte sich das Claas-Green-Monster-Team in der 3,5-Tonnen Freien Klasse mit dem „Green Monster“ den Europameistertitel. Von Ulrich Lieber mehr...


Mi., 31.08.2016

Kulturschnuppertage Rhythmus und Kreativität

Rhythmusgefühl ist beim Trommel-Workshop wichtig. Auf verschiedenen Percussion-Instrumenten wird geübt.

Sendenhorst - Kurz nach den Sommerferien ist es jetzt wieder soweit: Die Kulturschnuppertage für die fünften Klassen im Rahmen des „Kulturrucksacks NRW“ werden im Haus Siekmann durchgeführt. Insgesamt sechs Workshop-Angebote hält die Stadt Sendenhorst für die knapp 180 Schüler der Realschule und der Montessori-Sekundarschule, aufgeteilt auf zwei Tage, bereit. Von Anke Weiland mehr...


Mi., 31.08.2016

Arbeitsmarkt Viele Ausländer und Ältere ohne Job

 

Kreis Warendorf - Im Kreis Warendorf gab es im August 8850 Arbeitslose, 40 mehr als im Juli. Die Quote liegt bei 5,8 Prozent, 0,1 Prozentpunkte höher als im Vormonat. mehr...


Mi., 31.08.2016

Selbsthilfegruppe zum Thema Herzrhythmusstörungen Wenn das Herz aus dem Rhythmus gerät

Hedwig Hunkenschröder  und Niko Lancier (Fachkraft Selbsthilfe-Kontaktstelle).

Warendorf - Plötzlich auftretende Attacken können bei Betroffenen Todesangst verursachen. Das Leben dreht sich nur noch um die eigene Angst und die Lebensfreude bleibt auf der Strecke. Da die Probleme der Betroffenen von Nicht-Betroffenen oft nicht verstanden werden, ziehen sich viele zurück und isolieren sich. Dies verstärkte die Problematik eher noch. Dem möchte Hedwig Hunkenschröder mit ihrer Gruppe entgegenwirken. mehr...


Mi., 31.08.2016

Verstärkung für die Gesamtschule 15 „Neue“ und ein Hund

Verstärkung für das Lehrerkollegium der Gesamtschule: 15 Lehrerinnen und Lehrer nahmen ihren Dienst aufgenommen. Mit auf dem Foto Schulhund Justus.

Warendorf - 155 neu angemeldete Kinder werden in sechs Eingangsklassen unterrichtet. Insgesamt besuchen derzeit 928 Schülerinnen und Schüler die Städtische Gesamtschule. Sie werden von 80 Pädagogen an den beiden Standorten Kapellenstraße (Jahrgänge 5-7) und Von-Ketteler-Straße (Jahrgänge 8 und 9) unterrichtet. mehr...


Mi., 31.08.2016

Hilfe nach Überschwemmung in Sri Lanka dringend nötig Kinderheim droht abzusacken

Nach den sintflutartigen Regenfällen:  Abstützarbeiten an dem Kinderheim in Sri Lanka, das drohte abzusacken, weil die anhaltenden Überschwemmungen das Fundament unterspült hatten. In dem Haus sind die Waisenkinder untergebracht. Sie gehen dort auch zur Schule, so Elisabeth Wiengarten

Warendorf - „Wir suchen noch gut erhaltene Sachspenden wie Kleidung in allen Größen, Bücher, Hausrat, Spielzeug, Babyerstausstattung, Musikträger, CD-Player und mehr. Einfach alles, was gut erhalten und nicht zu groß ist“, so Elisabeth Wiengarten. „Der Erlös aus unserem Trödeltreff, der alle fünf bis acht Wochen stattfindet, geht zu 100 Prozent nach Sri Lanka“, ergänzt Christel Ahnepohl. mehr...


Mi., 31.08.2016

Monika Lucht organisiert Straßenflohmarkt vor ihrer Tür Flohmarkt für Kinderhilfe Nepal

Monika Lucht auf ihrer Reise in den Nepal in diesem Jahr. Für die Kinder hat sie immer Geschenke im Gepäck.

Warendorf - Es gibt Taschen, Koffer, Elektro- und Dekoartikel. Weiterhin Bücher, Schallplatten, Kassetten und Schmuck. „Und das alles zu Schnäppchen-Preisen“, verspricht Monika Lucht. Wie immer geht jeder eingenommene oder gespendete Euro zu hundert Prozent an die Kinder in Nepal. mehr...


Mi., 31.08.2016

Standort passt nicht ins Einzelhandelskonzept Stadt gegen „Action“ im Zeppelincarrée

„Action“ will ins Zeppelincarrée, die Stadt will es an diesem Standort aber nicht – und nennt gute Gründe.

Ahlen - Das ist der Stadt Ahlen doch zu viel „Action“ auf den ersten Metern. Während der Non-Food-Discounter schon jetzt über seine Stellengebote das Zeppelincarrée als Standort einer neuen Filiale nennt, kündigt die Verwaltung die Anwendung von Rechtsmitteln zur Sicherung der Bauleitplanung an. Heißt: „Action“ in Ahlen – Ja. Am Standort Zeppelincarrée – Nein! Von Ulrich Gösmann mehr...


Mi., 31.08.2016

Sommerfest am Alten Münsterweg Kuscheltiere heben ab beim MFC

Bernhard Schwarte bringt das Kuscheltier in Position.

Tönnishäuschen - Wenn Häschen oder Bärchen in die Luft gehen, ist wieder Kuscheltierfliegen angesagt: Das beliebte Angebot machen die Modellflieger im Rahmen ihres Sommerfestes. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mi., 31.08.2016

Unfall auf der B 58 Lastwagen rammt Auto von der Bundesstraße

Drensteinfurt/Ahlen - Zwei Menschen wurden am Mittwochmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 58 verletzt. Die Verbindung zwischen Drensteinfurt und Ahlen war für längere Zeit voll gesperrt. Von Dietmar Jeschke mehr...


Mi., 31.08.2016

„Frauenakademie“ Selbstbewusst noch mal starten

Laden ein zur „Frauenakademie“: Elke Schlautmann, Silke Fischer und Andrea Mick. An vier Vormittag erfahren Frauen alles Wissenswerte über einen Berufseinstieg im fortgeschrittenen Alter.

Kreis Warendorf - Sie sind Ende 40, Anfang 50. Die Kinder sind aus dem Haus. Die Eltern im Seniorenheim. Der Mann steht noch im Arbeitsleben. Unzählige Frauen finden sich plötzlich allein im Eigenheim wieder. Von Sabine Tegeler mehr...


Mi., 31.08.2016

Konzept für Geflüchtete Die Stadt und ihre Quote

Im Rathaus macht man sich über Flüchtlingskonzepte Gedanken.

Ahlen - 44 Seiten umfasst das „Kommunale Konzept zur Integration von Geflüchteten“, das Daniela Noack als Leiter in des Integrationsteams im Rathaus den Mitgliedern des Integrationsrates am Montag vorlegte. Abgestimmt wurde allerdings nicht, weil das Gremium nicht beschlussfähig war. Von Dierk Hartleb mehr...


Mi., 31.08.2016

Tagesausflug der Männergemeinschaft Hinter den Kulissen des Pudding-Giganten

Appetit auf Pudding? Das Dr.-Oetker-Werk in Bielefeld war die erste Station beim Tagesausflug der Männergemeinschaft Alverskirchen.

Alverskirchen - Nach Ostwestfalen führte diesmal der Tagesausflug der Männergemeinschaft Alverskirchen. Auf dem Programm standen ein Besuch im Dr.-Oetker-Werk sowie ein Abstecher zum Hermannsdenkmal. mehr...


Mi., 31.08.2016

46 Kinder genießen Ferienlager Langeweile gibt es nicht

Wieder zu Hause: 46 Kinder genossen das Ferienlager der Pfarrgemeinde in Saerbeck. Viele Ausflüge, Spiele und leckeres Essen sorgten für ein tolles Ferienerlebnis.

Sassenberg - Auch dieses Jahr war das Ferienlager der Sassenberger Pfarrgemeinde wieder ein voller Erfolg. Elf Tage lang verbrachten 46 Kinder mit insgesamt zwölf Betreuer und einem sich abwechselndem Kochteam von zwei Personen eine erlebnisreiche Zeit in der CAJ Werkstatt in Saerbeck. Unter dem Motto „Endlich Aufgetaut“, in Anlehnung an den neu erschienen Ice-Age-Film, wurde wieder ein abwechslungsreiches Programm durchlebt. mehr...


Mi., 31.08.2016

Gesamtschule in Lengerich geplant JAS in Existenz bedroht?

72 Schülerinnen und Schüler wurden in der vergangenen Woche an der neuen Sekundarschule eingeschult.

Ostbevern - Im Januar hatte die Bezirksregierung eine Überführung der Josef-Annegarn-Schule in eine vierzügige Sekundarschule genehmigt. Jetzt wurde die Grenze von 100 Schülern für den Jahrgang 2016/2017 unterschritten und die Genehmigung widerrufen. Zeitgleich erging jedoch eine Genehmigung für eine Dreizügigkeit der Schule. Von Daniela Allendorf mehr...


Mi., 31.08.2016

Pläne für neue Kindertagesstätte Die Politik ist am Zug

Verwaltungsquartett: Bürgermeister Wolfgang Pieper, Reinhold Ginski, Tanja Schnur und Anne Reher warfen gestern gemeinsam einen Blick auf die Pläne für eine neue Kita.

Telgte - Wir geben einen Überblick über den derzeitigen Stand. Von Björn Meyer mehr...


Mi., 31.08.2016

Enttäuscht über Gerichtsurteil Durch den Kommunal-Soli in die Haushaltssicherung

Ordentlich ins Geld  geht der Kommunal-Soli, den auch die Kommunen Everswinkel, Oelde und Sendenhorst zahlen müssen. Sie hatten wie 70 andere NRW-Kommunen dagegen geklagt, unterlagen aber bei Gericht.

Kreis Warendorf - Enttäuscht ist Everswinkels Bürgermeister Sebastian Seidel über das gestrige Gerichtsurteil, das den Kommunal- Soli als verfassungskonform wertete. 70 NRW-Kommunen hatten gegen den Kommunal-Soli geklagt, darunter Everswinkel, Oelde und Sendenhorst. Von Beate Kopmann mehr...


Di., 30.08.2016

Willkommenslotsen vermitteln Flüchtlinge Integration in den Arbeitsalltag

Die Willkommenslotsen Natalie Arndt und Wilhelm Reichmann, bei vom Verein Impulse helfen Unternehmen und Geflüchteten zueinander zu finden und Fragen zu beantworten.

Kreis WARENDORF - Seit dem vergangenen Jahr ist der Flüchtlingszustrom, besonders nach Deutschland, stark angestiegen. Die Menschen suchen nicht nur eine sichere Unterkunft, sondern versuchen, Arbeit zu finden. Von Jonas Wiening mehr...


Di., 30.08.2016

Landtagskandidatur JU unterstützt Daniel Hagemeier

Der Kreisvorstand  der Jungen Union tauschte sich mit dem CDU-Landtagskandidaten Daniel Hagemeier aus (8. v. r. in der hinteren Reihe).

Kreis Warendorf - Anfang Juli wurde Daniel Hagemeier von den Mitgliedern der CDU im Kreis Warendorf als Landtagskandidat für den nördlichen Teil des Kreises Warendorf nominiert. Der 45-jährige Oelder und zweifache Familienvater soll die Nachfolge von Astrid Birkhahn antreten, die sich aus der Landespolitik zurückzieht. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter