Do., 21.08.2014

Guido Hillmann neuer Vorsitzender „Dorfmarketing soll weiter leben“

Übergabe: Mit einem Präsent verabschiedeten die Mitstreiter des Dorfmarketing den langjährigen Vorsitzenden Gregor Stockmann. Sein Nachfolger ist Guido Hillmann (l.).

Einen-Müssingen - Das Dorfmarketing in Einen-Müssingen hat seit Mittwochabend einen neuen Vorsitzenden. Während einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde Guido Hillmann, der heute seinen 44. Geburtstag feiert, einstimmig zum Nachfolger Gregor Stockmanns gewählt. Dieser hatte den Posten seit März nur noch kommissarisch inne gehabt (die WN berichteten). Von Joke Brocker mehr...

Do., 21.08.2014

Dechant-Wessing-Schule CDU fordert: Stelle der Schulleitung neu ausschreiben

Hoetmar - Die Hoetmarer Christdemokraten machen sich Sorgen um die Zukunft der Grundschule in ihrem Dorf. Von Christoph Lowinski mehr...


Do., 21.08.2014

Eltern halten Fußgängerüberweg am Lienener Damm für erforderlich Ortstermin mit Polizei

Ein Polizeibeamter bespricht mit zwei Schülerlotsen, wie sie sich richtig verhalten. Vielleicht ist der Einsatz von Lotsen auch zur Entschärfung der Gefahrensituation an der Kreuzung Lienener Damm/Buchenstraße sinnvoll. Ein Ortstermin im September soll Klarheit bringen.

Ostbevern - Bereist Ende 2013 hatten Eltern angeregt, an der Einmündung Lienener Damm/Buchenstraße einen Fußgängerüberweg zu installieren. Jetzt tut sich was. Von Bettina Laerbusch mehr...


Do., 21.08.2014

Einschulungsfeier der Johannesschule Ein Schulkind zu sein macht Spaß

Die Klasse 1a wird von Petra Vosskötter übernommen. Die Kinder lernten sich gestern in der Schule kennen.

Sassenberg - Für die einen endeten die insgesamt sechseinhalb Wochen langen Sommerferien, der Schulalltag kehrt nach und nach wieder ein. Für andere begann am Donnerstag ein ganz neuer Abschnitt. Von Christopher Irmler mehr...


Do., 21.08.2014

Einschulungsfeier der Wilhelm-Emanuel-von-Ketteler-Grundschule Mutig und stark sein

Insgesamt 31 Erstklässler wurden am Donnerstag in der Füchtorfer Wilhelm-Emanuel-von-Ketteler-Grundschule von Lehrern, Eltern und Mitschülern begrüßt.  

Füchtorf - Klein, aber fein werden die neuen ersten Klassen in der Wilhelm-Emanuel-von-Ketteler-Grundschule in Füchtorf. 14 Mädchen und 17 Jungen wurden am Donnerstag begrüßt und freuen sich auf einen spannenden neuen Lebensabschnitt. Von Ulrich Lieber mehr...


Do., 21.08.2014

Einschulungsfeier der Nikolausschule „In einem Jahr könnt Ihr das auch“

Die i-Männchen der Nikolausschule präsentieren stolz ihre Schultüten. 55 Erstklässler sind am Donnerstag in einen neuen Lebensabschnitt gestartet.

Sassenberg - Ein wenig später als in der Johannesschule erfolgte die offizielle Begrüßung der Erstklässler in der Nikolausschule. Doch auch hier fieberten die insgesamt 55 Neuen dem Start entgegen. Von Christopher Irmler mehr...


Do., 21.08.2014

Arbeitskreis kümmert sich um Sitzgelegenheiten Bänke wieder tipptopp

Konrad Runde, Willi Hemann und Wolfgang Ladda nahmen sich etwa die Bank auf dem Marktplatz vor und führten kleinere Reparaturen durch.

Telgte - Der Zustand vieler Bänke im Stadtgebiet ist immer wieder kritisiert worden. Das hat der Heimatverein zum Anlass genommen, einen Arbeitskreis „Bänke“ zu gründen. Konrad Runde leitet ihn. mehr...


Do., 21.08.2014

Schulfest am Telgter Gymnasium Kreativität soll verbinden

Laden zum Schulfest des Gymnasiums am nächsten Freitag ein: Ralf Brameier, Bianca De Bona, Diana Atallah und Michael Kuß (v.l.).

Telgte - Vielfältig, nachhaltig, verbindend und für einen guten Zweck: Das alles und noch viel mehr soll das Schulfest des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums sein, das am nächsten Freitag, 29. August, von 16 bis 20 Uhr rund um das Gebäude stattfindet. Der Leitgedanke bei allen Aktionen lautet: „Kreativität verbindet“. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Do., 21.08.2014

Telefonleitung beschädigt Stadt war nicht erreichbar

Warendorf - Beim Telefonprovider der Stadt Warendorf ist am Donnerstag eine wichtige Leitung beschädigt worden. Dadurch waren viele Dienststellen nicht erreichbar. mehr...


Do., 21.08.2014

Einschulung an der Sendenhorster KvG-Grundschule „Jetzt geht‘s endlich los“

Die Erstklässler wurden von Schulleiter Michael Schulte begrüßt

Sendenhorst - Jetz geht’s los: 79 Erstklässler wurden am Donnerstag mit bunten Flatterbändern auf dem Schulhof der KvG-Grundschule begrüßt. Von Anke Weiland mehr...


Do., 21.08.2014

Weihbischof überreicht Gründungsurkunde Leben in der Stadtpfarre St. Bartholomäus

Im Gründungsgottesdienst am Sonntag überreicht Weihbischof Dr. Stefan Zekorn die Urkunde. Pfarrer Dr. Ludger Kaulig und Pastoralreferent Ludger Seibert laden alle dazu ein.

Ahlen - Am kommenden Sonntag wird es offiziell: Mit Überreichung der Gründungsurkunde durch Weihbischof Dr. Stefan Zehkorn verschmelzen die katholischen Gemeinden zur Stadtpfarrer St. Bartholomäus. Und die will dann durch die Gemeindemitglieder mit Leben erfüllt sein. Von Ralf Steinhorst mehr...


Do., 21.08.2014

Montessori-Sekundarschule begrüßt 48 neue Schüler Über eine Brücke in die neue Klasse

Für 48 neue Schüler begann der neue Schulalltag an der Montessori-Sekundarschule. Über eine symbolische Brücke ging es in die Klassenräume zur ersten Unterrichtsstunde.

Sendenhorst - Start ins zweite Jahr: 48 Jungen und Mädchen wurden an der Montessori-Sekundarschule willkommen geheißen. Von Anke Weiland mehr...


Do., 21.08.2014

Nach wiederholter Schadstoffmessung Entwarnung für Gemeindezentrum

Dolberg - Der Betrieb im evangelischen Zentrum in Dolberg ist gefahrlos möglich. das teilt die Gemeinde mit. mehr...


Do., 21.08.2014

Wunschlos glücklich „Alles was das Herz begehrt“

Die Qutlaw-Kita am Grevener Damm ist in Betrieb: Vor allem in der Eingewöhnungsphase spielen nicht nur die Mitarbeiterinnen eine große Rolle, sondern auch Mütter und Väter.

Ostbevern - Die Outlaw-Kita am Grevener Damm mit Grashüpfern, Raupen und Wühlmäusen ist erfolgreich gestartet. Mitarbeiterinnen, Kinder und Eltern fühlen sich wohl, wenn auch in der Eingewöhnungsphase noch manchmal Träne fließen. Auch dickere. Von Bettina Laerbusch mehr...


Do., 21.08.2014

Kreisverband bietet Mix aus Fortbildung und Unterhaltung Frauen wollen Vielfalt

Aus 33 Ortsverbänden im Kreis Warendorf kamen die Delegierten des Landfrauenverbandes zur Herbstarbeitstagung in der Landvolkshochschule Freckenhorst zusammen.

Kreis Warendorf - Der Ausblick auf das neue Jahresprogramm stand im Mittelpunkt der Herbstarbeitstagung des Kreislandfrauenverbandes Warendorf in der LVHS Freckenhorst. Von Andreas Engbert mehr...


Do., 21.08.2014

Marketing-Konzept Everswinkel: Zwischenbilanz nach dem ersten Jahr Werbezug kommt ins Rollen

Die Marketing-Kampagne läuft. Ein Jahr nach dem Start ziehen Ina Jakob-Elshoff (l.) und Dorothea Pottebaum von der Gemeindeverwaltung im WN-Gespräch eine erste Zwischenbilanz.

Everswinkel - Anne und Frank Wiesmann, Frederik Isselhorst, die kleine Greta und nun auch Mario Wille. Sie sind auf dem Weg, „Filmstars“ zu werden. Schon zusammen mehr als 6 300 Mal auf dem Internet-Portal YouTube angeklickt und bald sogar auf der großen Leinwand im Cineplex Münster. Direkt vor dem Hauptfilm. Das wird ein Highlight in der noch jungen Geschichte des Marketing-Konzeptes für Everswinkel. Von Klaus Meyer mehr...


Do., 21.08.2014

Männergesangverein mit Partnerinnen auf erlebnisreicher Tour Facettenreiche Grenzerfahrungen

Bei der Stadtführung in Marienbad kam die MGV-Ausflugsgruppe auch am Goethe-Denkmal vorbei

Everswinkel - „Grenzerfahrungen“ erlebten die aktiven Sänger und Förderer des Männergesangvereins Everswinkel zusammen mit ihren Partnerinnen jetzt bei der viertägigen Ausflugsfahrt, die von Chef-Organisator Heinz Braunsmann mit Friedel Ahler und Ulrich Rosier vorbereitet worden war. mehr...


Do., 21.08.2014

Messdiener unterwegs in Rom Treffen mit dem Papst

Mitten in Rom genossen die 29 Messdiener aus Sassenberg und Füchtorf den Sommer und die Sehenswürdigkeiten.

Sassenberg/Füchtorf - 29 Messdiener der Seelsorgeeinheit Sassenberg-Füchtorf nahmen an dem bundesweiten Treffen der Ministranten in Rom teil. Beginn der Fahrt war am 2. August. Abends wurde ein zentraler Gottesdienst mit vielen Messdienern aus dem Bistum Münster im Freiburger Münster in Freiburg gefeiert. Danach ging es weiter nach Rom. mehr...


Mi., 20.08.2014

Theater „Don Kidschote“ Käpt’n Flintbackes Geheimnis

Christoph Bäumer vom Theater „Don Kidschote“ verspricht eine spannende Geschichte.

Drensteinfurt - Das Theater „Don Kidschote“ präsentiert am Freitag, 22. August, das Piratenabenteuer „Die Schatzkiste – oder Käpt’n Flintbackes Geheimnis“ am Stadtstrand auf dem Drensteinfurter Marktplatz. mehr...


Mi., 20.08.2014

Entwicklung der Schülerzahlen Ausnahme ist 2015 nicht mehr drin

Die Bodelschwinghschule: Um alle 79 angemeldeten Kinder aufnehmen zu können, wurde ein Mehrzweckraum in einen Klassenraum umgewandelt..

Warendorf - Der demografische Wandel wird sich in den nächsten Jahren weiter an den Grundschulen niederschlagen. Die Schülerzahlen sinken, die Klassen in den Grundschulen werden kleiner. Laut Statistik des Warendorfer Schulamtes werden die Anmeldezahlen 2019/2020 von aktuell 369 auf 313 Schüler zurückgehen. Von Joachim Edler mehr...


Mi., 20.08.2014

Nach Wohnungseinbruch in Vorhelm Fahndung nach EC-Kartenbetrüger

Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Vorhelm - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei jetzt nach einem unbekannten Mann, der mutmaßlich am 22. Juni in Vorhelm einen Wohnungseinbruch verübt hat. mehr...


Mi., 20.08.2014

Jubiläumsfest im Freibad 50 Jahre DLRG

Die DLRG lädt zur Geburtstagsfeier ein. Am 30. August wird die Ortsgruppe 50 Jahre alt.

Sassenberg - Vor nunmehr 50 Jahren wurde die DLRG Ortsgruppe Sassenberg gegründet. Aus diesem Grund wird am 30. August (Samstag) ein Jubiläumsfest im Sassenberger Freibad veranstalten. mehr...


Mi., 20.08.2014

Kontrolleure unterwegs in Ahlen Kein Pardon mehr: Hundezählung läuft

Letzte Instruktionen gaben Anna Schepers und Jörg Topmöller (1. und 2.v.l.) vom Fachbereich Finanzen am Mittwochvormittag u.a. Melanie Reetz, Birgit Berhorst und Hans Rosenboom.

Ahlen - Die Schonfrist für Steuersünder ist abgelaufen, die mehrfach angekündigte Hundezählung hat begonnen: Seit Mittwoch sind die Kontrolleure im Auftrag der Stadt unterwegs. Die geht davon aus, dass 20 Prozent der Hunde in Ahlen nicht angemeldet sind. mehr...


Mi., 20.08.2014

Emsinsel Der „Pfropf“ soll weg

Wie ein „Pfropf“ stecken die Emsinsel-Gebäude in der ansonsten durchgehend grünen Emsaue.

Warendorf - Keine Industrie, kein großflächiger Einzelhandel, keine breit angelegte Wohnbebauung: Wenn es nach der „Initiativgruppe Emsinsel“ geht, dann wird das Brinkhaus-Gelände auf der Emsinsel weitgehend der Natur zurückgegeben. Die Emsaue soll auch an dieser Stelle wieder möglichst grün werden. Von Christoph Lowinski mehr...


Mi., 20.08.2014

Ferien in der Reithalle „Auf die Ponys, fertig, los“ kommt super an

Ferienspieltage: Jule fühlt sich auf dem Rücken von Empire sichtlich wohl. Geführt wird sie dabei von Franziska Rüter.

Füchtorf - Als Noah auf dem Rücken des Pferdes seinen Platz einnimmt, leuchten seine Augen vor Freude. Von Angst keine Spur, auch nicht, als sich das Tier in Bewegung setzt. Und das, obwohl es für den jungen Füchtorfer, der nach den Ferien die zweite Klasse besucht, ziemlich groß ist. Doch er hat es nicht anders gewollt. Das kleinere Pony von der Runde zuvor war ihm nicht genug Von Sarah Röttger mehr...


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter