So., 26.02.2017

Dritte Greffener Country-Tourenfahrten Radsportler nehmen an „Fitnesstour“ teil

Früh los ging es für die Sassenberger Radsportler, die an der 3. Greffener CTF teilnahmen.

Sassenberg - Als viele Sassenberger noch am sonntäglichen Frühstückstisch saßen, hieß es für die acht köpfige Mountainbike Gruppe des RSF Sassenberg bereits um 8.40 Uhr Abfahrt ab Mühlenplatz. mehr...

So., 26.02.2017

Prinz Pille I. regiert die Stadt Marktplatz heißt jetzt Markusplatz

Geglückte Stadtübernahme: Prinz Pille I. stürmt das Alte Rathaus mit Bravour und goldenem geflügeltem Löwen. Jetzt ist er „Bürgermeister auf Zeit“.

Ahlen - Rathaussturm gelungen: Bürgermeister Dr. Alexander Berger musste sich dem karnevalistischen Zwergenaufstand ergeben. Von Martin Feldhaus mehr...


Anzeige

Specials Sicher durch den Alltag

Specials : Maßgeschneiderter Schutz aus einer Hand

Schutz für den Alltag ist wichtig und jetzt auch einfach. Mit dem Privat-Schutz Plus lässt sich ein praktisches Paket nach den persönlichen Bedürfnissen aus einer Hand schnüren - und dabei sogar noch sparen. mehr...


So., 26.02.2017

Kinderkarneval in Freckenhorst Mäuseschar feiert ausgelassen

Einer der Glanzpunkte des Festes war die Vorführung des Formationstanzes der Tanzgarde des SC Hoetmar unter der Leitung von Eva-Maria Reitmann und Marina Austerhoff.

Freckenhorst - Anstelle des in ganz Warendorf und darüber hinaus in diesen Tagen üblichen Erkennungsrufes „Helau, Helau, Helau“ ertönte am Samstag zum Fest Kika 2017 – Kinder-Karneval mit der Maus im Gasthof Dühlmann lautstark immer wieder das vertraute „Pielepogge, Pielepogge – quak, quak, quak“. Von Max Babeliowsky mehr...


So., 26.02.2017

Nachbargemeinschaften Helau! Freckenhorster Narren rocken den Saal

Musiker verschiedener Freckenhorster Musikvereine bildeten die Hauskapelle zum Karneval der Nachbargemeinschaften.

Freckenhorst - Auch wenn sie sich auf dem „Highway to Hell“ befunden haben, dürften es sich für die Freckenhorster Karnevalsbegeisterten am Samstag im Saal Huesmann eher wie im siebten Himmel angefühlt habe. Denn mit viel Stimmung feierten viele Freckenhorster im gut besuchen Saal ausgelassen das Karnevals-fest der Freckenhorster Nachbargemeinschaften. Von Andreas Engbert mehr...


So., 26.02.2017

Prinz Peter III. stürmt das Rathaus Mit List und ein klein wenig Betrug

Das „Rathaussturmkommando“ um Prinz Peter III. blickte von der Bühne erwartungsfroh in Richtung Verwaltungsgebäude, in dem sich Bürgermeister Berthold Streffing verschanzt hatte.

Sendenhorst - Ein bisschen List, ein klein wenig Betrug im unfairen Wettkampf: Bürgermeister Berthold Streffing hatte gestern keine Chance, den Rathaussturm von Prinz Peter III. und des Kinderprinzenpaares Liana und Luis zu verhindern, auch wenn sich das Stadtoberhaupt mit jeder Menge Verstärkung und massiven Hindernissen im Sendenhorster Verwaltungsgebäude verschanzt hatte. Von Josef Thesing mehr...


So., 26.02.2017

Tulpensonntag in Hoetmar „Längster Lindwurm aller Zeiten“

Hoetmar - „Ich bin begeistert, wie viele Menschen heute mit meinem Elferrat und mir so richtig Karneval feiern möchten“, freute sich Prinz Daniel I. (Dorgeist) von „Musikhit und Rasenschnitt“ am Sonntagmorgen. Von Stephan Ohlmeier mehr...


So., 26.02.2017

Karnevalsfest der EKG EiMü Iltisse Kleines Programm und große Stimmung

Gute Laune herrschte beim Karnevalsverein EKG EiMü Iltisse.

Einen - Mit einem kleinen, aber feinen Programm feierte der Karnevalsverein EKG EiMü Iltisse in diesem Jahr sein Karnevalsfest. mehr...


So., 26.02.2017

Bürgermeister unterliegt Prinz Tönnie I. und seinem Gefolge Zielsichere Narren werfen Rathaustür ein

Bürgermeister unterliegt Prinz Tönnie I. und seinem Gefolge : Zielsichere Narren werfen Rathaustür ein

Warendorf - Deutschland ist Handball-Europameister. Für die Verteidigung des Warendorfer Rathauses hat es aber nicht gereicht. Bürgermeister Axel Linke und die Ratsmitglieder haben es als Handball-Team nicht geschafft und verloren beim närrischen Sturm aufs Rathaus die Macht. Von Jonas Wiening mehr...


So., 26.02.2017

Ahlener Kneipenkarneval Herrschaft des Frohsinns

Schwarz-Gelbe Gondolieri feierten im Zelt auf dem Markt. Statt italienischem Rotwein setzten sie allerdings auf deutsches Bier.

Ahlen - Als die Karnevalsgesellschaften sich am Samstagabend in verschiedenen Kneipen zum Feiern trafen, gab‘s oft kein Durchkommen mehr. Von Martin Feldhaus mehr...


So., 26.02.2017

Karnevalsgala in Westbevern Viel Gerappel im Karton

„Es rappelt im Karton“ war die Karnevalsgala der Westbeverner Vereine in der Mehrzweckhalle in Vadrup überschrieben, und das war angesichts des Programms sprichwörtlich zu nehmen.

Westbevern - „Es rappelt im Karton“, war auf dem Bühnenbild zu lesen. Das war am Samstag in Vadrup wirklich der Fall. Narren lachten, sangen, schunkelten und tanzten bei der Karnevalsparty der Westbeverner Vereine. Von Bernhard Niemann mehr...


So., 26.02.2017

Veranstaltung mit Sylvia Löhrmann „Ascherdonnerstag“ der Grünen

Sylvia Löhrmann ist am kommenden Donnerstag Ehrengast bei der Veranstaltung der Grünen.

Telgte - Zum politischen „Ascherdonnerstag“ laden die Grünen am kommenden Donnerstag, 2. März, alle Interessierten ab 19 Uhr in das Bürgerhaus ein. mehr...


So., 26.02.2017

Rosenmontagszug Von planlosen Helden bis lichtlosen Bürgermeistern

Ab 11.11. Uhr wird es am heutigen Rosenmontag wieder voll in der Stadt.

Sendenhorst - Ab 11.11 Uhr wird es am Montag voll in der Stadt. Der Rosenmontagszug startet mit 35 Nummern. Von Josef Thesing mehr...


So., 26.02.2017

KFD-Karneval in der Wersehalle Von wegen „fromme Frauen“

Auch wenn es in der Wersehalle nicht sonderlich fromm zuging, fühlten sich Pater Babu – im indischen Gewand – und Pfarrer Wilhelm Buddenkotte (3.u.4.v.li.) pudelwohl. Dafür sorgten auch die Besucher aus Bollywood. Und die Wersehalle tobte.

Albersloh - Die Wersehalle tobte: Die Frauen der KFD-Tanz- und Theatergruppe gaben am Samstag noch einmal so richtig Gas und begeisterten mit durchaus pikanten und nicht immer frommen Sketschen und schönem Tanz die jecken Gäste. Von Christiane Husmann mehr...


So., 26.02.2017

Kinderkarneval Närrischer Trubel

Voll war es im Bürgerhaus beim Kinderkarneval der KG Schwarz-Gold. Ein umfangreiches Programm, darunter der Auftritt von mehreren Kinder-Prinzen sowie Tanzmariechen begeisterten den Nachwuchs.

Telgte - Mehr als 150 Kinder und deren Eltern feierten am Sonntagmorgen im Bürgerhaus eine ausgelassene und vor allem bunte Party. Von A. Große Hüttmann mehr...


So., 26.02.2017

Alkoholgeruch beim Warendorfer festgestellt 39-Jähriger landet im Graben

Schwer verletzt wurde in der Nacht zu Sonntag ein 39-Jähriger Warendorfer bei einem Unfall auf der Kreisstraße 3.

Warendorf/Everswinkel - Schwere Verletzungen erlitt in der Nacht zum Sonntag ein 39-jähriger Warendorfer bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 3 zwischen Warendorf und Everswinkel. Von Michele Waßmann mehr...


So., 26.02.2017

Polizeieinsatz in Ostbevern Kneipenstreit und zwei Festnahmen

 

Ostbevern - Eine handfeste Auseinandersetzung zwischen 20 bis 30 Personen musste die Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag schlichten. Dabei gab es zwei Festnahmen sowie mindestens einen Verletzten. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


So., 26.02.2017

Kinderkarneval im Kolpinghaus Polizisten, Clowns und Hexen

Ritter und Karnevalsprinzen waren nur einige der vielen bunten Kostüme beim Kinderkarneval im Kolpinghaus am Samstagnachmittag.

Warendorf - Die Kinder tobten vor Freude. Am Samstagnachmittag feierten sie im Kolpinghaus ihre eigene Karnevalsparty. Organisiert von der JuKa und moderiert von Tim Sawukaytis wurde eine Rakete (Klatschen, Trampeln, „JuKa“ schreien) gestartet. Von Jonas Wiening mehr...


So., 26.02.2017

Schlägerei auf dem Marktplatz Verstärkung trat und schlug auch noch zu

Symbolbild 

Ahlen - Ein Streit zwischen zwei Männern eskalierte in der Nacht zum Sonntag gegen 1.20 Uhr auf dem Marktplatz in eine Schlägerei mit wachsender Beteiligung. mehr...


So., 26.02.2017

Im Vorbeigehen in der Fußgängerzone Angerempelt und dann zugeschlagen

Symbolbild 

Ahlen - Ein Anrempler, dann wurde zugeschlagen – am frühen Samstag gegen 3.20 Uhr in der Fußgängerzone. mehr...


So., 26.02.2017

Verletzte bei Ausschreitungen Eskalation der Gewalt am Wersestadion

Eskalation der Gewalt am Samstag im Wersestadion. 

Ahlen - Alkoholisierte Fußballanhänger aus Wuppertal machten am Samstagnachmittag einen massiven Polizeieinsatz rund ums Wersestadion notwendig. Ordner wurden mit Schlägen und Tritten traktiert. Die Polizei setzte Schlagstock und Pfefferspray ein. Es gab Verletzte. mehr...


So., 26.02.2017

Gesprächsabend zum Beginn der Fastenzeit „Maß nehmen an, dem, was uns wirklich wichtig ist“

Gastreferent beim religiösen Gesprächsabend am 1. März: Dr. Georg Stoll.

Everswinkel - Die Kolpingfamilie St. Magnus und das Katholische Bildungswerk laden zum Auftakt in die Fastenzeit am Mittwoch (1. März) um 20 Uhr zu einem einfachen Fischessen und einem religiösen Gesprächsabend ins Pfarrheim ein. Als Gast wird Dr. Georg Stoll, Bildungsreferent bei Misereor in Aachen erwartet, der zu dem Thema „Mäßigung – das neue Fasten?“ sprechen wird. mehr...


So., 26.02.2017

Marktplatzumgestaltung Baustelle als Attraktion?

Das Marktplatzpflaster hat auch schon bessere Zeiten gesehen. Darunter könnte noch so manches Fundstück aus der Siedlungs-und Stadtgeschichte der Stadt schlummern.

Ahlen - Stadtbaurat Andreas Mentz rechnet damit, dass bei den Arbeiten zur Marktplatzumgestaltung archäologische Funde zutage befördert werden. Von Dierk Hartleb mehr...


Fr., 24.02.2017

Orkan Thomas Viel Getöse – wenig Schäden

Gut beschirmt versuchten manche Fußgänger den starken Winden zu trotzen.

KREIS WARENDORF - Es knallte, tobte, windete und schüttete. Fenster wackelten und auch die Autos auf der Straße, wenn kräftige Böen sie erfassten. Das gerade an Altweiberfastnacht. Doch die Schäden waren zum Glück nur materieller Art. Kein Mensch kam zu Schaden. Von Peter Sauer mehr...


Do., 23.02.2017

Zeitreise mit den „Helden der Kindheit“ Schlümpfe quizzen im Kreishaus

„Ein Landrat sieht blau“: Dr. Olaf Gericke schlüpfte in die Rolle von „Vater Oberschlumpf“..

Kreis Warendorf - „In einem unbekannten Land, vor gar nicht allzu langer Zeit, war ein Kreishaus sehr bekannt, von dem sprach alles weit und breit“. Auf die Melodie von „Biene Maja“ sangen und tanzten im Kreishaus jede Menge Schlümpfe, Zorros, Pippi Langstrümpfe und andere „Helden der Kindheit“. Sehr kreativ, farbenfroh und unterhaltsam gestaltete sich so Altweiberfastnacht 2017 im Kreishaus Warendorf. Von Peter Sauer mehr...


Do., 23.02.2017

„Anders ackern“ tagt in Neubeckum Laakenhof: Neuer Name und fleißige Helfer gesucht

Die Genossenschaft „BioBoden“ stellte Hilde Schiller auf der Jahreshauptversammlung von „anders ackern“ vor.

Kreis warendorf - „Wir suchen noch einen Namen für die neue Hofstelle“, verkündete am Dienstag Hannah-Theresa Wappler vom Vorstand des Vereins „anders ackern“ in Neubeckum. Hier stellte sie zur öffentlichen Mitglieder- und Jahreshauptversammlung die Nachfolgehofstelle zum bekannten Laakenhof vor. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter