Sa., 18.04.2015

Gedenk- und Mahnmal auf dem Alten Friedhof Frieden ist das höchste Gut

Freuen sich auf die Einweihung der Gedenkstele: Eduard Silge, Martin Wittkamp, Manfred Läkamp, Bürgermeister Wolfgang Annen und Michael Hundrup (v.l.).

Ostbevern - Am 26. April wird eine neue Gedenksäule auf dem Alten Friedhof an der Bahnhofstraße eingeweiht. Auf ihr zu lesen sind die Namen der Ostbeverner Gefallenen aus dem Ersten- und Zweiten Weltkrieg sowie derer, die im Deutsch-Französischen Krieg, im amerikanischen Bürgerkrieg (Sezessionskrieg) und im Befreiungskrieg 1815 gefallen sind. Von Daniela Allendorf mehr...

Sa., 18.04.2015

TEO: Beelen hat Interesse an einer Zusammenarbeit Abwasserbetrieb streckt Fühler aus

Die Everswinkeler Kläranlage ist gerade erst vor zwei Jahren mit Investitionen in Höhe von 2,5 Millionen Euro den aktuellen Anforderungen angepasst worden.

Everswinkel/Telgte - Der Abwasserbetrieb TEO streckt seine Fühler nach Osten aus: Die Anstalt öffentlichen Rechts beabsichtigt, zum 1. Januar kommenden Jahres das Abwasserwerk der Gemeinde Beelen in das Gesamtunternehmen zu integrieren. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Sa., 18.04.2015

Ostbeverner besuchen Partnergemeinde in Ruanda Beeindruckende Gastfreundschaft

Ostbevern - Von einer beeindruckenden Reise nach Ruanda kehrten jetzt die fünf Ostbeverner Margret Dieckmann-Nardmann, Helena Rolf, Janine Frönd, Angelika Whitehead und Theo Bergermann zurück. Anlass ihres Besuches auf dem afrikanischen Kontinent war das zehnjährige Bestehen des Partnerschaftsvereins Ndaba-Ostbevern. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 18.04.2015

Hegering Sassenberg Sievers löst Schulze Vohren ab

Gratulation: Schießobmann Theo Sparenberg, Hundeobmann Werner Schulte und der scheidende Hegeringleiter Norbert Schulze Vohren gratulierten den Jubilaren Johannes Schulze Zumloh, Paul Schulze Osthoff, Fritz Keitemeier und Albert Brameyer.

Sassenberg - Neun Jahre lang stand Norbert Schulze Vohren dem Hegering Sassenberg vor. Am Mittwochabend kandidierte er nicht erneut. Die Mitglieder, die zur Versammlung im Saal des Hotels Börding zusammengekommen waren, folgten dem Vorschlag des Vorstands und wählten Martin Sievers einstimmig zu dessen Nachfolger. Von Christopher Irmler mehr...


Fr., 17.04.2015

Kriegsende vor 70 Jahren Die Vorlieben der Amerikaner

Hatten viel über die Zeit um 1945 zu erzählen: Heinrich Borgschulte, Heinz Sander und Willi Becker (v.li.).

Walstedde - Noch heute leben Heinz Sander, Willi Becker und Heinrich Borgschulte in ihren Elternhäusern in Walstedde. Geboren wurden sie in den 1920-er und 1930-er Jahren. Den Zweiten Weltkrieg haben sie als junge Männer hautnah miterlebt. Darüber haben die drei Senioren viel Interessantes zu erzählen. Von Simon Beckmann mehr...


Fr., 17.04.2015

Tatort Firmenparkplatz Warendorf Frau hatte zwei Liebhaber – einer dreht durch

Warendorf - An einem Abend in der Spielothek hatte er auf dem Handy seiner Freundin eine Nachricht des anderen Mannes gelesen – bis zu diesem Zeitpunkt kannten sich beide Männer nicht. Die Frau hatte anscheinend ein Doppelleben geführt. Von beiden hatte das Opfer regelmäßig finanzielle Zuwendungen erhalten. Die beiden Männer verabredeten, die 37-Jährige mit der Situation zu konfrontieren. Von Ulrich Schaper mehr...


Fr., 17.04.2015

FWG-Mitgliederversammlung Henschen FWG-Ehrenmitglied

FWG-Ehrenmitglied: Richard Henschen

Warendorf - Richard Henschen ist von der Freien-Wähler-Gemeinschaft Warendorf zum Ehrenmitglied ernannt worden. Von Joachim Edler mehr...


Fr., 17.04.2015

Warendorf plus zieht Bilanz Landesgartenschau 2023 im Visier

Wechsel im Vorstand: Stefan Hölzle (r.) löst Patrick Uchtmann (l.) als Schatzmeister beim Verein „Warendorf Plus“ ab. Vorsitzender Prof. Dr. Jürgen Haritz stand bei der Mitgliederversammlung nicht zur Wahl.

Warendorf - Einfach ein neues Datum auf die alte Bewerbung zu schreiben und abzugeben, gehe eben nicht. Deshalb nimmt der Förderverein Warendorf plus die Landesgartenschau 2023 ins Visier. „Es ist durchaus realistisch die Bewerbung einzureichen, die muss erst am 1. März 2018 da sein“, weiß Vorsitzender Prof. Dr. Jürgen Haritz und kündigt an: „Wir werden uns da engagieren.“ mehr...


Fr., 17.04.2015

Manfred Lütz beim Unternehmerabend der Stadtwerke 300 Gäste hauten auf den Eimer

300 Eimer reichten nicht aus, um alle Gäste des Unternehmerabends der Stadtwerke im Autohaus Ostendorf zu Trommlern zu machen.

Ahlen - Manfred Lütz referierte und amüsierte, über 300 Gäste hauten beim vierten Unternehmerabend der Stadtwerke auf den Eimer. Von Reinhard Baldauf mehr...


Fr., 17.04.2015

Stiftungen machen vieles möglich Zusammen (noch) stärker sein

Der Stiftungstag fand am Freitag im Bürgerhaus statt.

Telgte/Münster - Zu einem Gedankenaustausch kamen am Freitag im Telgter Bürgerhaus die Vertreter von Stiftungen aus ganz Westfalen-Lippe zusammen. Von Bettina Laerbusch mehr...


Fr., 17.04.2015

Hoher Sachschaden Kükenstall ausgebrannt

Der Kükenstall in Subbern brannte völlig aus. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

Füchtorf - Kilometerweit war die riesige Rauchsäule eines Brandes am frühen Donnerstagabend zwischen Sassenberg und Füchtorf zu sehen. Von Michele Waßmann mehr...


Fr., 17.04.2015

Edeka Kemper-Markt eröffnet Hülle und Fülle wertschätzen

Neueröffnung des Edeka Kemper-Marktes (v. l.): mit Bürgermeister Josef Uphoff, Matthias Kemper und den Söhnen Anton und Konrad, Ellen Kemper, Max Stroetmann, Carolin Scholz, Markus Scholz sowie Hildegund und Anton Kemper.

Sassenberg - Mit dem Segen Gottes wurde am Mittwochabend der Edeka Kemper-Markt an der Von-Galen-Straße eröffnet. Pastor Michael Prien und Pfarrer Andreas Rösner gelang es dabei gekonnt den Bogen von Psalmen zum Edeka-Werbeslogan „Wir lieben Lebensmittel“ zu schlagen Von Michele Waßmann mehr...


Fr., 17.04.2015

Leiter der Familienbildungsstätte wechselt nach Oelde Dieter van Stephaudt verlässt Ahlen

Verlässt Ahlen: Dieter van Stephaudt.

Ahlen - Ahlens Familienbildungsstätte sucht einen neuen Leiter. Der jetzige wechselt nach Oelde. Von Ulrich Gösmann mehr...


Fr., 17.04.2015

Verspäteter Saisonstart in Ahlen Spargel schält sich in der Senkrechten sauberer

Der erste Spargel durchläuft die neue Schälmaschine. Ein Dutzend Messer setzen – Stange um Stange – in der Senkrechen an. Sarah Menke zeigt, wie es geht.

Ahlen - Genug gewartet: Der erste Spargel ist da – und schmeckt. Seit Donnerstag laufen die Stangen aus Ahlener Erde bei Direktvermarkter Martin Schulze Rötering durch die Schälmaschine. Eine Neukonstruktion. Ein Prototyp, der es noch gründlicher kann. Von Ulrich Gösmann mehr...


Fr., 17.04.2015

Neue Baugebiete Perspektiven für Häuslebauer

Die Wohnungsmarktstudie hat gezeigt, dass es in Warendorf einen deutlichen Nachholbedarf bei Häusern und Wohnungen gibt. Mit der Ausweisung neuer Flächen soll das Problem in Angriff genommen werden.

Warendorf - Die Wohnungsmarktstudie hat es an den Tag gebracht: In Warendorf fehlen in den nächsten Jahren mehrere Hundert Wohneinheiten – und zwar auf allen Ebenen: Bedarf ist nicht nur an Grundstücken für junge Familien, die ein Häuschen mit Garten bauen wollen, sondern auch an bezahlbaren Wohnungen verschiedener Größenordnung. Von Christoph Lowinski mehr...


Fr., 17.04.2015

Sammlung neuer Verkehrsdaten Wie viel rollt wann wohin?

Auch auf der Warendorfer Straße waren die Datenerfassungsgeräte (kleines Foto) angebracht.

Ahlen - Wie stark ist das Fahrzeugaufkommen in der Innenstadt? Woher kommen die Wagen, wohin fahren sie? Das lässt die Stadt gerade von einem Fachbüro untersuchen. In der zweiten Jahreshälfte gibt es Fakten. mehr...


Fr., 17.04.2015

Zeugen gesucht Versuchter bewaffneter Überfall auf Tankstelle in Ahaus

Innerhalb kürzester Zeit waren die ersten Einsatzkräfte zu Fuß am Tatort und umstellten die Tankstelle (Symbolbild).

Ahaus- An der Fuistingstraße versuchte am Donnerstagabend ein bislang unbekannter Täter eine Tankstelle zu überfallen. mehr...


Fr., 17.04.2015

CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber zu Gast in Everswinkel Politik darf auch Spaß machen

Für seine Kritik an langen und langweiligen Mitgliederversammlungen erhielt der Generalsekretär der CDU Dr. Peter Tauber viel Zustimmung. Diskutiert wurden neue Ansätze – etwa die Abschaffung von Delegiertenwahlen.

Everswinkel - Politik macht Spaß. Das gibt‘s auch. Dabei war es alles andere als „platte Comedy“, mit der Dr. Peter Tauber im Gasthof Diepenbrock (Everswinkel) aufwartete. Von Beate Kopmann mehr...


Fr., 17.04.2015

SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi zu Gast in Warendorf Mindestlohn ohne Schlupfloch

Mit ihrer sachlich-ruhigen Art kam SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi bei den Zuhörern in Warendorf gut an. Die thematische Einführung in den Abend übernahm der SPD-Kreisvorsitzende Bernhard Daldrup.

Warendorf - Die SPD im Kreis hat sich viel vorgenommen. Am 13. September setzt sie bei den Bürgermeisterwahlen in Ahlen, Beckum und Warendorf, wie der Kreisvorsitzende Bernhard Daldrup ankündigte, klar auf Sieg. Für den nötigen Rückenwind sorgte am Mittwochabend in Warendorfer Hotel „Im Engel“ die Generalsekretärin der Partei, Yasmin Fahimi. Von Dierk Hartleb mehr...


Fr., 17.04.2015

Frühlingsfest am 26. April: Start mit Dämmerschoppen am Abend vorher Ein Tag, der viel zu bieten hat

So lässt es sich aushalten, unter der prächtigen Magnolie im Garten des Schuhhauses Perdun. Der IGSE-Vorstand mit Michael Perdun, Silvia Kirschke, Hugo Schroeter und Berthold Niermann (v.l.) genoss bei der Präsentation des Frühlingsfest-Programms die frühlingshafte Atmosphäre und hofft am 26. April auf ähnliche äußere Bedingungen.

Everswinkel - Die Vorbereitungen sind weitgehend abgeschlossen, und der Frühling ist auch pünktlich da. Wenn die IGSE zum Frühlingsfest einlädt, wird es diesmal ein Freiluftsaison-Auftakt XL. Denn den Auftakt bildet bereits am Abend vorher ein Dämmerschoppen mit Wein und Schlemmereien. Der Aktionstag am 26. April selbst startet mit dem Radmarkt und bietet im Laufe des Tages eine Fülle an Angeboten. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 17.04.2015

Genehmigungen dauern wegen extrem hoher Anforderungen zu lange Heftige Kritik am Bauamt

 

Kreis Warendorf - Heftige Kritik am Bauamt des Kreises Warendorf äußerten mehrere Unternehmer beim 1. Beelener Wirtschaftsforum. Die Bearbeitungszeiten seien zu lang, ständig würden Unterlagen nachgefordert. Von Beate Kopmann mehr...


Fr., 17.04.2015

Kfd begrüßt bei der Jahreshauptversammlung neue Mitglieder Freude am Miteinander

Michael Mombauer, Wolfgang Annen, Christina Eikens, Elisabeth Schulze Althoff-Jürgens und Conny Preckel hießen Margarita Vogt (r.), Waltraud Linnemann (4.v.r.) und Christa Bücker (3.v.r.) willkommen.

Ostbevern - „In einem Frauenverband sollte auch eine Frau Präses sein“, sagte Pfarrer Michael Mombauer bei der Versammlung der kfd St. Ambrosius. Seit acht Jahren hatte der Geistliche das Amt inne. Jetzt gab er es an Pastoralreferentin Christina Eikens ab. Von Anne Reinker mehr...


Fr., 17.04.2015

Osteoporose-Selbsthilfegruppe: Bundesvorsitzender kommt Zwei besondere Termine

An der Spitze der Osteoporose-Selbsthilfegruppe  stehen (v.l.) Dorothee Gödel, Inge Zerbs, Kassiererin Erika Dahlkötter und Vorsitzende Bärbel Schwinning.

Everswinkel - Regelmäßig sieht man die Frauen im Vitus-Bad bei der Wassergymnastik. Ebenso regelmäßig treffen sie sich zur ihrer Gymnastikstunde im DRK-Heim. Die Losung ist ganz klar: Man tut etwas gegen die Osteoporose, die drohende Knochenkrankheit, die insbesondere im Alter Probleme bereitet. mehr...


Fr., 17.04.2015

Mitgliederversammlung des Fördervereins der Verbundschule: Dietmar Rolfes verabschiedet Nach 18 Jahren von Bord

Jahresbilanz des Fördervereins der Verbundschule mit (v.l.) Hubertus Kneilmann-Uekötter (Schulleiter Verbundschule), Birgit Markfort (Schriftführerin), Friedhelm Enseling (Kassenwart), Dietmar Rolfes (scheidender Vorsitzender), Anja Kruse (2. Vorsitzende), Anja Wessel-Terharn (neue Vorsitzende), Christiane Rickermann-Lohe (Vereinsmitglied), Jürgen Schütt (einer von zwei Kassenprüfern) und Simone Bödding (Vereinmitglied)

Everswinkel - Nur wenige der insgesamt rund 150 Mitglieder des Fördervereins der Verbundschule waren der Einladung zur Jahresversammlung gefolgt. Neben den Wahlen des Vorsitzenden und der Wahl der Kassenprüfer stand am Mittwochabend auch der Kassenbericht auf dem Programm. mehr...


Fr., 17.04.2015

Versammlung der SC-Abteilung Optimistische Fußballer

Der Vorstand der SC-Fußballabteilung und der Jugendkoordinator sehen der kommenden Saison positiv entgegen (v. l.): Ewald Pohlschmidt, Dieter Pohlschmidt, Aloys Rüter, Raphael Pundsack und Bernhard Kreienbaum

Füchtorf - Die Fußball-Abteilung des SC Füchtorf sieht der kommenden Saison positiv entgegen. Bei der Mitgliederversammlung am Mittwochabend berichtete der Vorstand über den anstehenden Trainerwechsel bei der 1. Mannschaft, baulichen Maßnahmen am Sportlerheim und sportliche wie auch personelle Herausforderungen. mehr...


Do., 16.04.2015

Ausstellung „Farbexperimente“ Kunterbunte Farbenspiele

Die Künstler waren gemeinsam mit Kursleiterin Christiana Diallo-Morick (4.v.re.) in die Verwaltung gekommen, wo sie von Bürgermeister Carsten Grawunder (6.v.re.) begrüßt wurden.

Drensteinfurt - Die Ausstellung „Farbexperimente“ ist am Mittwochabend eröffnet worden. Gezeigt werden mehr als 40 Bilder von Teilnehmern von VHS-Kursen, deren Leitung Christiana Diallo-Morick inne hatte. Sie ist dabei gemeinsam mit 18 Frauen und einem Mann auf eine farbliche Entdeckungsreise gegangen. Von Anna Spliethoff mehr...


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter