Di., 22.08.2017

Ab in den Wald Lernen von und mit der Natur

Waldpädagogin Theresia Lietmann leitete die Waldspieltage rund um das Thema „Vom Wald zum Blatt Papier“.

Ostbevern - Die Waldspieltage der Kolpingsfamilie sind angelaufen. Dieses Jahr geht es um das Thema „Vom Wald zum Blatt Papier“. Auch in diesem Jahr war die Nachfrage wieder größer als die Anzahl an Plätzen. Von Anne Reinker mehr...

Di., 22.08.2017

Leidenschaft Bridge Immer neue Herausforderungen

Im Mittelpunkt des Vereinslebens des Bridge-Treffs stehen nicht nur Wettkämpfe, sondern auch menschliche Kontakte und freundschaftliche Beziehungen.

Telgte - Der Telgter Bridge-Club traf sich jetzt zum Sommerfest in Ennigerloh. Denn: „Im Mittelpunkt des Vereinslebens stehen nicht nur spannende Wettkämpfe, sondern auch menschliche Kontakte und freundschaftliche Beziehungen.“ mehr...


Di., 22.08.2017

Tag des offenen Denkmals Einblick in „Macht und Pracht“

Auch das Herrenhaus von Korff (Teil der Doppelschlossanlage Harkotten) in Füchtorf ist am 10. September zu besichtigen. Das Programm zum Tag des offenen Denkmals stellten vor (v. l.): Erhard Ziller (Baumamt Kreis Warendorf), Landrat Dr. Olaf Gericke, Ferdinand Freiherr von Korff und Myriam Freifrau von Korff, Dr. Ansgar Russel (Kulturverein Sassenberg), Günter Nüßing (Untere Denkmalbehörde der Stadt Sassenberg) und Bürgermeister Josef Uphoff.

Kreis Warendorf - Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 10. September, sind im Kreis Warendorf 31 Objekte zu sehen – darunter Haus Harkotten in Füchtorf. Von Beate Kopmann mehr...


Di., 22.08.2017

SPD-Bundestagsabgeordneter beim Bürgermeister Erhebliche Entlastungen aufgelistet

Notwendige Sanierungsarbeiten am Rathaus erläuterte Bürgermeister Wolfgang Pieper (2.v.l.) dem Bundestagsabgeordneten Bernhard Daldrup (2.v.r.) bei dessen Besuch im Rathaus. Begleitet wurde Letzterer dabei von Doryn Herbst und Michael B. Ludwig von der örtlichen SPD.

Telgte - Zum Gespräch war der Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup am Dienstag bei Bürgermeister Pieper zu Gast. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Di., 22.08.2017

NABU-Aktion Wanderung in die Heide

Die Wacholderheide in den Klatenbergen ist am Freitag das Ziel einer naturkundlichen Wanderung.

Telgte - Wer die weite Anreise in die Lüneburger Heide scheut, der kann das einzigartige Naturschauspiel der Heideblüte auch in den Klatenbergen bestaunen. mehr...


Di., 22.08.2017

Gerichtsverhandlung Für Einbrüche nach Deutschland gereist

Vor dem Landgericht Münster stehen derzeit drei Männer. Ihnen werden verschiedene Einbrüche, unter anderem in Telgte und Ostbevern, vorgeworfen.

Telgte/Ostbevern - Vor dem Landgericht Münster stehen derzeit drei Männer. Ihnen werden verschiedene Einbrüche, unter anderem in Telgte und Ostbevern, vorgeworfen. Von Klaus Möllers mehr...


Di., 22.08.2017

Firmlinge auf den Spuren des Heiligen Martin Eindrückliche Spurensuche

Abendessen am Meer in Veulettes-sur-Mer: Augenblicke, die die Firmlinge wohl lange nicht vergessen werden.In diesem Selbstversorgerhaus bei Tours verbrachten die Jugendlichen ihre Vorbereitung auf ihre Firmung. Auch das Baptisterium Saint Jean in Poitiers  stand auf dem Reiseplan der Teilnehmer auf den Spuren des Heiligen Martin. Glaube braucht Gemeinschaft: Die Gruppe feierte ein Messe im von Martin gegründeten Kloster Ligugé Reflektion: Anhand von Steine dachte die Gruppe über die Dinge, nach die den Lebensweg geprägt haben.

Sendenhorst - Einen besonderen Weg der Vorbereitung auf ihre Firmung wählte eine Gruppe Sendenhorster und Albersloher Jugendlicher in fast wörtlichem Sinn. Sie machte sich nämlich gemeinsam mit Pfarrer Wilhelm Buddenkotte auf den Weg nach Frankreich und ist dabei auf den Spuren des Pfarrpatrons, des Heiligen Martins, unterwegs. mehr...


Di., 22.08.2017

Partnerschaft „Phänomexx“ und „Matrix“ Ahlener Erfahrungen für die Region

Feierliche Kooperations-Besiegelung: Anna Weber (didaktische Leiterin „Phänomexx“), Karl-Heinz Siehoff (Schreiner „Phänomexx“-Werkstatt), Roland Klein (Sparkasse Münsterland-Ost), Berthold Hufnagel („Phänomexx“ Ibbenbüren), Stephan Krems (Bezirksregierung Münster), Cornelia Ebert (Stadt Ibbenbüren), Bernd Kemper (Verband Münsterländischer Metallindustrieller), Sandra Schulz Kügler („Phänomexx“ Bocholt), Dr. Alexander Berger (Bürgermeister Stadt Ahlen, hinten v. l.), Dorothee Feller (Regierungsvizepräsidentin), Anna Moros („Matrix“) und Reinhardt Böhm („Phänomexx“ Ahlen, vorne v. l.)

Ahlen / Münster - Das außerschulische Lernlabor „Phänomexx“ hat eine Kooperation mit „Matrix“ unterzeichnet. Dadurch, heißt es, werde der Standort weiter gestärkt. Die Erfahrungen aus Ahlen sollen in die Region ausstrahlen. mehr...


Di., 22.08.2017

Lepra- und Missionsstrickkreis spendet für Aktion Kleiner Prinz „Die Sachen sind fantastisch“

Spendenübergabe (v. l.): Maria Pundsack, Birgit Fabich, Klaus Chmiel, Elfriede Triphan, Hildegard Gosewehr und Hedwig Pohlschmidt.

Füchtorf - Klaus Chmiel war begeistert. „Die Sachen sind fantastisch.“ Der stellvertretende Vorsitzende der Kinderhilfsorganisation Kleiner Prinz freute sich über die großzügige Spende des Füchtorfer Lepra- und Missionsstrickkreises. Von Ulrich Lieber mehr...


Di., 22.08.2017

Verlosung der Bürgerschützen: Gewinne abholen Lose gezogen

Ziehung der Tombola-Gewinner: Volkmar Schmidt mit Ute und Gerhard Leve, Königin und Kaiser der Bürgerschützen.

Warendorf - Zu gewinnen gibt es unter anderem 1000 Euro in bar, ein Fahrrad, einen Heizstrahler, einen Gutschein für ein Optikergeschäft, Eintrittskarten für eine Dinner-Show sowie 300 weitere Preise. Gewonnen haben die Lose mit den Nummern: Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Di., 22.08.2017

Bundestagswahl: 29 087 Warendorfer wahlberechtigt Ein Antrag ging nach Taiwan

Erläutern das Prozedere  für die Bundestagswahl: Karin Kövener, Leiterin des Bürgerbüros (rechts), und Auszubildende Angelika Kreker

Warendorf - Wahlberechtigt ist, wer 18 Jahre alt ist und die deutsche Staatsbürgerschaft hat. „Wahlberechtigt sind auch Deutsche, die dauerhaft im Ausland leben“, erläutert Karin Kövener, Leiterin des Bürgerbüros und zuständig für einen reibungslosen Ablauf der Bundestagswahl am 24. September. Von Joachim Edler mehr...


Di., 22.08.2017

Führungen am FMO Erst das Dinner – dann aufs Rollfeld

Ein Highlight unter den Flughafenführungen ist die exklusive Night-Flight-Führung.

Greven - Am Flughafen Münster/Osnabrück werden in diesem Sommer und Herbst für alle flughafeninteressierten Gäste wieder besondere Führungen angeboten. mehr...


Di., 22.08.2017

Daniel Hagemeier besucht Sassenberg Ländlichen Raum in den Fokus rücken

Antrittsbesuch: Der neue Landtagsabgeordnete Daniel Hagemeier (r.) besuchte Bürgermeister Josef Uphoff und hatte den Koalitionsvertrag mitgebracht.

Sassenberg - Erstmals seit seiner Wahl zum Landtagsabgeordneten besuchte Daniel Hagemeier Bürgermeister Josef Uphoff. „Das ist mein Antrittsbesuch. Es ist wichtig, einen kurzen Draht aufzubauen, denn ich möchte Bindeglied zur Landes- und Bezirksregierung sein“, erklärte Hagemeier. Von Ulrich Lieber mehr...


Di., 22.08.2017

Kulturkreis besucht documenta 14 Viel Politisches – wenig Infos

Monumental präsentiert sich der Blickfänger der Kunstausstellung, „Parthenon of Books“, die erste Station der Besucher aus Everswinkel.

Everswinkel - In diesem Jahr veranstaltete der Kulturkreis Everswinkel neben dem Ausflug zur Skulpturenausstellung in Münster und der Halbtagesfahrt anlässlich des Droste-Jubiläumsjahres zu den Häusern Hülshoff und Rüschhaus eine Tagesfahrt zur documenta 14 nach Kassel – der wohl weltweit bedeutendsten Ausstellung zeitgenössischer Kunst. mehr...


Di., 22.08.2017

Oktoberfest im Sportpark Nord Doppelte Premiere in Blau-Weiß

Die Organisatoren des Oktoberfestes im Sportpark Nord: Veit Scholdra, Andreas Gummich, Niklas Fröhlich, Kai Moneck, Uwe Kloß und Josef Dankwart (v.l.) freuen sich über zünftige Stunden in blau-weißem Ambiente.

Ahlen - Ein 1400-Quadratmeter-Zelt lockt am 16. September in den Sportpark Nord: Der ASG-Handballjugend-Förderverein lädt zum zünftigen Oktoberfest ein. Der Vorverkauf läuft bereits. Von Christian Wolff mehr...


Di., 22.08.2017

Sachstand beim schnellen Internet Nach knapp einem Jahr: In der Aktivierungsphase

Nach und nach kommen immer mehr Haushalte an schnelle Internetverbindungen – in Milte sind es bereits 70 bis 80 Prozent, sagt die Deutsche Glasfaser.

Warendorf - Vor einem Jahr hat die Deutsche Glasfaser mit der Nachfragebündelung den Breitband-Ausbau in Milte, Einen-Müssingen, Freckenhorst, Hoetmar gestartet. Jetzt sind die ersten Nutzer an die neuen Leitungen angeschlossen. „In Milte sind die Tiefbauarbeiten abgeschlossen und wir sind in der Aktivierungsphase“, sagt Peter Kowalski von der Glasfaser auf WN-Anfrage. Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Di., 22.08.2017

Füchtorfer Vereine feiern gemeinsam Brunnenfest verbindet

 Leckere Torten und frischer Kaffee schmeckten beim Brunnenfest besonders gut.

Füchtorf - Zum zweiten Mal feierten der Füchtorfer Heimatverein, Musikverein sowie die Kameradschaft ehemaliger Soldaten am Sonntag ein gemeinsames Brunnenfest, ein Familienfest das auch in diesem Jahr einiges für Jung und Alt zu bieten hatte. Von Theresa Oertker mehr...


Di., 22.08.2017

Hermann Gröhe in Warendorf Mehr Lehrpraxen einrichten

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe  im Gespräch mit Gudrun John, links der Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker. John nutzte die Veranstaltung in Warendorf, um mit Gröhe über die Selbsthilfe in der Gesundheit zu reden.

Warendorf - In manchen Dörfern fehlen die Hausärzte schon jetzt – und vielerorts sind die Landärzte inzwischen so alt, dass sie in absehbarer Zeit in Rente gehen werden. Und dann? Nachfolger sind meistens nicht in Sicht. Wie kann es trotzdem gelingen. Ärzte aufs Land zu holen. Eine Antwort auf diese Frage erwarteten sich viele Zuhörer von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. Von Beate Kopmann mehr...


Di., 22.08.2017

Vibo-Freizeit ein großer Erfolg Im Venedig des Nordens

Teilnehmer und Betreuer hatten eine schöne Zeit in der Hafenstadt Hamburg.

Ostbevern - Hamburg, meine Perle. Was damit gemeint ist, wissen jetzt auch über 30 Teilnehmer und Betreuer der diesjährigen Vibo-Freizeit, die nach Aussage der Veranstalter ein voller Erfolg gewesen ist. Bei sommerlichen Temperaturen machten sich auf den Weg zum „Rosa-Scholl-Haus“ nach Quickborn im Norden der Hansestadt. mehr...


Di., 22.08.2017

Nele Steiling vor aufregendem Jahr Friedensarbeit in Theresienstadt

Nele Steiling informiert die Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass, die zu den Paten für ihr freiwilliges Jahr gehört, über die Arbeit in der Gedenkstätte Theresienstadt.

Sendenhorst - Aufregende Monate stehen der 18-jährigen Sendenhorsterin Nele Steiling bevor. Nach dem Abitur hatte sie keine Lust, sofort zu studieren. Sie wollte vorher im Bereich der Friedensarbeit ins Ausland. Ab September geht es jetzt für ein freiwilliges soziales Jahr nach Tschechien. mehr...


Di., 22.08.2017

Vandalismus in Everswinkel Rohe Gewalt in der Nacht

Rohe Gewalt kam auch an der K 3 zum Einsatz: Hier musste ein junger Baum der Zerstörungswut weichen.

Everswinkel - Eine Spur der Verwüstung haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag durch Everswinkel gezogen. Sie traten Außenspiegel ab, warfen an einem Pkw einen Stein durch die Seitenscheibe, knickten einen Baum ab und zerstörten die Scheiben eines Bushaltestellenhäuschens. Von Ines-Bianca Hartmeyer mehr...


Di., 22.08.2017

SPD bessert Plakatwerbung nach „Kleinkarierte Katzenkirmes“

„Untereinander“ Daumen runter, zeigt Fabian Recker. Bei Michelle Friedel und Hans-Jürgen Metzger gehen sie nebeneinander hoch. Drei Werktage bleiben den Genossen, um ihre 38 Plakatstandorte nachzubessern.

Ahlen - Zuerst hingen sie untereinander, jetzt nebeneinander. Die Ahlener SPD positioniert ihre Werbeplakate neu. Reaktion auf eine städtische Verfügung, den „ordnungsgemäßen Zustand“ herzustellen. Von Ulrich Gösmann mehr...


Mo., 21.08.2017

18-Jähriger in Gewahrsam Polizisten getreten und beleidigt

 

Beckum-Roland - Die Polizisten mussten Tritte und Kopfstöße hinnehmen und wurden von einem 18-jährigen Schützenfestbesucher aus Oelde außerdem noch übel beleidigt. mehr...


Mo., 21.08.2017

Thorsten Stracke Trio in Oelde Jazz der Extraklasse

Das Thorsten Stracke Trio gastiert am 27. August im Vier-Jahreszeiten-Park in Oelde.

Oelde - Im Vier-Jahreszeiten-Park in Oelde spielt am 27. August das Thorsten Stracke Trio. mehr...


Sa., 19.08.2017

Unterwegs mit der Polizei – in der Leitstelle Notrufe im Minutentakt

In der Leitstelle der Polizei an den Waldenburger Straße in Warendorf landet jeder, der im Kreis Warendorf die 110 wählt. Neben Dienstgruppenleiter Karl Muckermann nehmen zwei weitere Kollegen die Anrufe an.

Kreis Warendorf - Es ist ein vergleichsweise ruhiger Morgen in der Leitstelle, sagen die Polizisten. Trotzdem kommen die Anrufe im Minutentakt. In dem relativ kleinen Raum in der Kreisverwaltung an der Waldenburger Straße landet jeder, der im Kreis Warendorf die 110 wählt. Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter