Sa., 30.07.2016

Der vierte Teil des Sommerkrimis Wie angelt man sich einen Albtraum?

Werden die Telgter jetzt verrückt? Und was geht Angler Heinrich an den Haken, dass er so erschaudert?

Heinrich ist sich sicher: Seine Frau ist komplett übergeschnappt. Dann allerdings macht der Hobbyangler einen Fang, der alles verändert. Von Katrin Jäger mehr...

Sa., 30.07.2016

Katja Kordel geht für ein Jahr als Au Pair nach Neuseeland Drei Kinder, 800 Kühe und viel Pampa

Abschiedsfoto vor der Sendenhorster Stadtkulisse. Am Montag steigt Katja Kordel in den Flieger nach Neuseeland, wo sie ein Jahr als Au Pair auf dem Land verbringen wird.

Sendenhorst - Am Montagabend geht der Flieger. Mittwochmittag – Ortszeit – ist sie da. Rund 18 500 Kilometer ist die Sendenhorsterin Katja Kordel, die am Dienstag irgendwo über den Wolken ihren 19. Geburtstag feiert, dann von zu Hause entfernt. Sie geht für ein Jahr als Au Pair nach Neuseeland und lebt dort auf dem Land. Von Josef Thesing mehr...


Sa., 30.07.2016

175 Jahre Bürgerschützenverein Warendorf: Kleiderordnung Germanys next Thron

warendorf - Bei der entscheidenden Frage, ob kurz oder lang, denkt ein Schützenbruder wahrscheinlich eher an Flüssiges (Schnaps und Bier) als an Textiles (Minirock oder Robe). Also halte man sich bei der Kleiderordnung raus, findet auch Präses Hermann-Josef Vinke. „Die Damen machen das besser unter sich aus.“ Von Katrin Jäger mehr...


Fr., 29.07.2016

Frühschoppen der Walstedder Fortuna Elfmeterpunkt zu verkaufen

Freuen sich auf zahlreiche Gäste: Michael Knicker (li.) und Clemens Kuhn.

Walstedde - Am Sonntag feiert die Walstedder Fortuna das 50-jährige Bestehen des Sportplatzes. Und startet damit gleichzeitig das Projekt „Kunstrasen“. Von Simon Beckmann mehr...


Fr., 29.07.2016

Lesecafé sucht Helfer Faire Gastlichkeit

Werben für das Lesecafé und suchen Unterstützung: Cristina Loi, Ulrike Rosen, Karla Grawinkel, Ursula Schütte, Ute Czieslik-Mende, Mechthild Schöler, Gisela Ilse und Ulla Woltering.

Ahlen - Seit über einem Jahr sind die Weltladen-Ehrenamtlichen auch im Lesecafé der Stadtbücherei aktiv. Jetzt suchen sie Unterstützung, um das Angebot zeitlich ausweiten zu können. Von Sabine Tegeler mehr...


Fr., 29.07.2016

Beverbad Ostbevern Pumpen, Becken und Rohre

Christian Schwarzenberg und seine Schwimmmeisterkollegin Laura Overlöper schwingen die Schrubber. Im heißen Keller ist das Arbeiten für die neue Hallensaison kein Zuckerschlecken.

Ostbevern - Es wird fleißig gearbeitet im Beverbad, schließlich wollen die Schwimmmeister für die Hallensaison die jährlichen Wartungsarbeiten abgeschlossen haben. Von Thomas Biniossek mehr...


Fr., 29.07.2016

Mädchen-Fußballcamp Kicken mit Nationalspielerinnen

Mit Nationalspielerinnen auf dem Feld zu stehen, ist für die Teilnehmerinnen des Fußballcamps natürlich ganz großes Kino.

Ahlen - Für die jungen Teilnehmerinnen des Mädchen-Fußballcamps von Innosozial und Rot-Weiß Ahlen war das das Größte: Sie bekamen Besuch von Nationalspielerinnen der U-19-Mannschaft. Von Dierk Hartleb mehr...


Fr., 29.07.2016

Turnier der KLJB Sassenberg-Dackmar Fußball ist immer angesagt

Die KLJB Sassenberg-Dackmar veranstaltete auf dem Sportplatz an der Düsbergstraße ein Fußballturnier für Kinder.

Sassenberg - Die große Fußball-Europameisterschaft endete bereits Mitte dieses Monats, nun lud die KLJB Sassenberg-Dackmar zur ein wenig kleineren Version ein. Von Christopher Irmler mehr...


Fr., 29.07.2016

Helfen der Aktion Kleiner Prinz: Lubna Waleed und Zaed Khoder „Wollen uns nützlich machen“

Helfen der Aktion Kleiner Prinz: Lubna Waleed und Zaed Khoder

Warendorf - „Ich habe dreizehn Stunden am Tag gearbeitet, hier fehlt mir noch die Green Card. Ich will mich, solange ich hier nicht arbeiten kann, wenigstens irgendwie nützlich machen!“ Das sagt Zaed Khoder. Und seine Frau Lubna Waleed: „Wir wollen helfen, aber wir wollen auch mit Menschen in Kontakt kommen und weiter Deutsch lernen.“ Was lag also näher, als beim Kleinen Prinzen nachzufragen, ob Hilfe erwünscht sei. mehr...


Fr., 29.07.2016

10 Jahre Partnerschaft zwischen Warednorf und Petersfield Freundschaft ist wichtiger als Brexit

Seit zehn Jahren besteht nun die Partnerschaft zwischen Warendorf und Petersfield. Damit die freundschaftliche Verbindung gepflegt und aufrecht erhalten wird, stehen regelmäßig Besuche an. Gut 30 Warendorfer machten sich kürzlich auf den Weg in die englische Partnerstadt.

Warendorf - Vor dem Hintergrund des mittlerweile zehnjährigen Partnerschaftsjubiläums unterstrichen die beiden Bürgermeister, Axel Linke und James Deane, in ihren Reden die positive Entwicklung und große Bedeutung der Beziehungen und waren sich einig, dass die gegenseitige freundschaftliche Verbundenheit weitaus wichtiger sei als der Brexit und noch lange bestehen werde. mehr...


Fr., 29.07.2016

Gefängnisseelsorger Hans-Gerd Paus „Meine Gemeinde ist intensiv“

Ein bekanntes Gesicht  für viele Warendorfer: Hans-Gerd Paus war vor mehr als 25 Jahren als Kaplan in der Pfarrgemeinde St. Josef (vor der Fusion) tätig. Heute ist er Gefängnisseelsorger in der Justizvollzugsanstalt Geldern-Pont und freut sich jedes Mal, wenn er nach dem Urlaub zurück in den Knast kommt.

Warendorf/Geldern - Zwischen Wiesen und Äckern, umgeben von hohen Mauern, stehen die riesigen Betonbauten dieses Gefängnisses. Auf der Südmauer prangt das Wort „Sehnsucht“, aufgemalt in übermannshohen Großbuchstaben. In der Nähe vom Eingangsbereich hängen stilisierte T-Shirts mit verblassendem Aufdruck „Schuld“ an einer Wäscheleine. mehr...


Fr., 29.07.2016

Fußball BSV Ostbevern Zwei Wochen Pause für Preckel

Alexander Preckel muss eine Pause einlegen.

Die Elf von BSV-Trainer Sven Frommer bestreitet an diesem Wochenende ihr drittes Vorbereitungsspiel. mehr...


Fr., 29.07.2016

Der Stand der Dinge Zahlen und Fakten zur Reaktivierung

Die Strecke zwischen Sendenhorst und Münster soll auf 22 Kilometern ausgebaut werden. Sieben Haltepunkte sind geplant: In Sendenhorst, Albersloh, Wolbeck, Angelmodde, Gremmendorf sowie an der Loddenheide und an der Halle Münsterland. mehr...


Fr., 29.07.2016

Kommentar Gegenläufige Interessen

Der Neubau einer Zugverbindung – und nichts anderes ist der Personenverkehr auf der WLE-Trasse – ist eine komplexe Angelegenheit. Und da „die Stadt“ und „das Land“ gleichermaßen von diesem Projekt betroffen sind, ist die Interessenlage der Betroffenen ebenfalls komplex. Da geht es um Persönliches, wenn etwa künftig alle 20 Minuten ein Zug am Garten in Angelmodde und Wolbeck vorbeifährt. mehr...


Fr., 29.07.2016

Abstimmung im Internet Landet Matti auf dem Zwieback?

Matti Kim möchte in das Zwieback-Logo.

Ahlen - Die Zwieback-Kultmarke Brandt sucht ein neues Gesicht. Unter den Finalisten ist auch der kleine Matti aus Ahlen. Nur noch bis Sonntag kann für ihn abgestimmt werden. mehr...


Fr., 29.07.2016

Per Rettungshubschrauber in die Klinik Junge Frauen schwer verletzt

Alverskirchen - Zwei junge Autofahrerinnen aus Sendenhorst wurden in Alverskirchen bei einem Unfall an der Einmündung von Landstraße 811 und Kreisstraße 19 nahe der Gärtnerei Strelow so stark verletzt, dass sie per Rettungshubschrauber und Rettungswagen in die Uni-Klinik Münster und das Krankenhaus Warendorf transportiert werden mussten. mehr...


Fr., 29.07.2016

Ferienfreizeit im Schwarzwald Wasserschlacht und Schützenfest

Party-Time: Die Jungen und Mädchen feiern die Feste, wie sie fallen.

Albersloh - In der abwechslungsreichen Ferienfreizeit der Kirchengemeinde im Schwarzwald wurde auch Schützenfest gefeiert. Janek Meier holte den Vogel samt Vogelstange herunter. mehr...


Fr., 29.07.2016

Notarzt, Rettungswagen, Rettungshubschrauber und Feuerwehr im Einsatz Junge Fahrerinnen verunglückt

An der Einmündung der K19 in die L811 waren die beiden jungen Frauen zusammengeprallt.

Alverskirchen - Zwei junge Autofahrerinnen aus Sendenhorst wurden am Donnnerstagabend in Alverskirchen bei einem Unfall an der Einmündung von Landstraße 811 und Kreisstraße 19 nahe der Gärtnerei Strelow so stark verletzt, dass sie per Rettungshubschrauber und Rettungswagen in die Uni-Klinik Münster und das Krankenhaus Warendorf transportiert werden mussten. mehr...


Fr., 29.07.2016

51 Kinder fahren zum „Ketteler Hof“ Schöne Begegnungen

Das gegenseitige Kennenlernen war ein wichtiger Aspekt des Ausfluges.

Sendenhorst/Albersloh - Einen interessanten Tag erlebten 51 Kinder auf den Ketteler Hof bei Haltern. Sie waren mit der Bürgerstiftung auf Achse. mehr...


Fr., 29.07.2016

Sommerfest im Kunstmuseum „Maestra Marimbera“ und der Saxofonist

Leticia Bal  ist die „Maestra Marimbera“ und bespielt alles, was ihr unter die Hände kommt. Nicht nur die Marimba, sondern auch Schuhkartons, leere Flaschen oder rostige Obstschalen.

Ahlen - Ein Sommerfest mit vielen kreativen Aktionen veranstaltet der Förderkreis Kunstmuseum am Sonntag, 7. August. Besondere Aufmerksamkeit sollten die Besucher dann auch der Musik schenken. mehr...


Fr., 29.07.2016

Sommer-Sandkasten in Ostbevern Der Sandkasten lockt in den Dorfkern

Janine Steltenkötter sang beim Sommer-Sandkasten erst mit den interessierten Kindern, am Abend gab es dann Musik für die Erwachsenen.

Ostbevern - Die Sommer-Sandkasten-Aktion von Ostbevern Touristik bleibt ein Anziehungsmagnet für die Bürger. Groß war die schar der Familien mit Kindern, die das Angebot am Nachmittag nutzten. Und abends gab es dann Musik und Cocktails für die Erwachsenen. Von Anne Reinker mehr...


Fr., 29.07.2016

Feuerwehr musste ausrücken Tonnenbrand an Schweitzer-Schule

Feuerwehr musste ausrücken : Tonnenbrand an Schweitzer-Schule

Ahlen - Schnell gelöscht war am Donnerstag der Brand eines Müllcontainers am Ostwall. Die Feuerwehr war gegen 21.30 Uhr zur Albert-Schweitzer-Schule gerufen worden. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Fr., 29.07.2016

Jäger laden Kinder ein Stillsitzen ist kein Problem

Abendansitz:  Zahlreiche Hegeringe der Kreisjägerschaft laden Kinder im Rahmen von Ferienspielaktionen ein. Hier versuchen Lukas Markowski und Erik Mersmann vom Hochsitz aus ein Waldtier zu erspähen.

Kreis Warendorf - „Was habt ihr gesehen?“ Ganz aufgeregt kamen die Kinder, die an der Ferienspielaktion „Im Wald da ist was los…“ von ihrem ersten Abendansitz zurück zum Treffpunkt und bestürmten einander mit neugierigen Fragen. mehr...


Fr., 29.07.2016

Viele freie Stellen Arbeitsmarkt in guter Verfassung

Kreis Warendorf - Mit 5,7 Prozent lag die Arbeitslosenquote im Juli um 0,3 Prozentpunkte unter dem Vorjahr. Gegenüber Juni stieg sie jedoch um 0,1 Prozentpunkte an, so die Experten der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster. Die Arbeitslosigkeit lag mit 8810 Menschen ebenfalls über dem Wert des Vormonats. mehr...


Do., 28.07.2016

Tour-Auftakt in Beckum Biathlon für Jedermann

Die beiden Finalisten der Biathlon auf Schalke-Tour 2015, Kai Wilhelmi aus Moers (Startnummer 18) und Alexander Rupprecht aus Solingen (Startnummer 2).

Beckum - Die Biathlon auf Schalke-Tour 2016 macht am Samstag (3. September) Station in Beckum. Stets in der letzten Woche des Jahres empfängt die Veltins-Arena Biathlon-Weltstars und -Fans zur weltweit größten Tagesveranstaltung dieses Sports. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter