Di., 22.05.2018

KG Klein Köln Viele Fragezeichen hinter neuer Session

Auf die Präsidiumsmitglieder Jeanette Bücker, Frank Schroers, Detlef Kahl, Martin Labus und Stephan Fährenkemper wird in den kommenden Monaten viel Arbeit zukommen.

Vorhelm - Wo wird gefeiert? Eines von mehreren Fragezeichen, die die KG Klein Köln noch hinter ihrer nächsten Session stehen sieht. Von Ralf Steinhorst mehr...

Di., 22.05.2018

560 Schüler unterzeichnen Abitur am liebsten an der Sekundarschule

Der Meinung von Sekundarschülern will Bürgermeister Dr. Alexander Berger Gehör verschaffen: Den Lebenskunstkurs der 10. Klassen empfing er im Rathaus.

Ahlen - Schüler der Sekundarschule wollen am liebsten an ihrer Schule ihr Abi machen. Ein Schreiben mit 560 Unterschriften gaben sie beim Bürgermeister ab. mehr...


Mo., 21.05.2018

Gourmetmarkt-Bilanz Durchgehend dichter Dauerbetrieb

So schmeckt Pfingsten. Das Werseufer war für drei Tage Pilgerstätte für Genießer. Unter ihnen Iris Grupe und Doris Eikelmann (Mitte), die auch am Montag noch mit in die Verlängerung gegangen wären, ja wenn nicht am Sonntagabend schon wieder alles vorbeigewesen wäre. Nichtsdestotrotz: Schön war‘s. Und lecker!

Ahlen - Zum Essen kam er kaum, geschmeckt hat Andreas Bockholt der 17. Ahlener Gourmetmarkt dennoch. „Das war unheimlich gut“, bilanziert der Cheforganisator. Dank an die Wirte – und ans Wetter. Zwei verlässliche Partner. Von Ulrich Gösmann mehr...


Mo., 21.05.2018

Pfingstival 2018 Erneuerung in Gottes Sinne

Das Pfingstival – diesmal auf dem Rathausvorplatz. Nicht für alle Besucher waren Sitzgelegenheiten vorhanden.

Ahlen - Der Rathausvorplatz war am Montagvormittag zum Pfingstival 2018 voll besetzt. Es ging an diesem politischen Ort um Erneuerung in Gottes Sinne. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 21.05.2018

Hoffest Schulze Rötering Landlust bei Spargel und Erdbeeren

Kurzurlaub auf dem Land: Der Hof Schulze Rötering war an den beiden Pfingst-Feiertagen Anziehungsmagnet. Bei strahlendem Sonnenschein und Blasmusik genossen Besucher die kleine Auszeit vor den Toren Ahlens.

Ahlen - Kurzurlaub auf dem Land? Ahlener hatten es an den Pfingst-Feiertagen nicht weit. Der Hof Schulze Rötering lud zum Hoffest. Und Tausende kamen... Von Johanna Fleuter mehr...


Mo., 21.05.2018

Tiefsinniges schönes Theaterstück Raus in die Langst mit Löwe und Maus

Figurenspielerin Kerstin Röhn mit der kleinen Heldin der Geschichte: Die Maus „Serafine“.

Ahlen - Löwe und Maus zeigten ihren Zuhörern in der Langst, wie Miteinander funktionieren kann. Was bei Tieren funktioniert, sollte doch auch bei Menschen gehen,oder? Von Christian Feischen mehr...


Mo., 21.05.2018

Lea Sophie Oeckermann übergibt Amt Christoph Aulbur neuer JU-Vorsitzender

Christoph Aulbur (8. v. l.) hat den Vorsitz des Stadtverbands der Jungen Union übernommen, als Stellvertretende Vorsitzende fungieren nun Lea Sophie Oeckermann (6. v. l.) und Nick Drewer (9. v. l.).

Ahlen - Wechsel an der Spitze der Jungen Union Ahlen: Christoph Aulbur übernimmt. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 21.05.2018

Drei Tage Genuss am Werseufer Dieser Gourmetmarkt schmeckt

Durchgehend gut besetzt: die rund 1000 Plätze am Werseufer. Drei Tage lang war die Promenade Festplatz des 17. Ahlener Gourmetmarktes. Der wurde auch von einem beständigen Frühlingswetter verwöhnt.

Ahlen - Der Ahlener Gourmetmarkt schmeckte auch in seiner 17. Runde. Tausende kamen zu Pfingsten ans lauschige Werseufer und ließen sich verwöhnen. Von Reinhard Baldauf mehr...


Mo., 21.05.2018

Heimatverein leidet an Überalterung Rücktritt des Vorstands als Weckruf?

Schriftführer Dr. Eberhard Bredner ehrte Heinz Kellermann, Theo Kerkmann und Hedwig Stratmann-Pieper (v.l.) für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im Heimatverein Dolberg.

Dolberg - Hat der Heimatverein Dolberg noch eine Existenzberechtigung, wenn die Dolberger kein Interesse mehr an ihm haben? Eine Frage, die auf der Jahreshauptversammlung aufrüttelte. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 20.05.2018

Ahlener Straße in Vorhelm 81-jähriger Fahrer schwer verletzt

Weiter ging‘s nicht. Der Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Vorhelm - Ein 81-jähriger Autofahrer verletzte sich bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag um 17.38 Uhr auf der Ahlener Straße in Vorhelm ereignete, schwer. Von Reinhard Baldauf mehr...


So., 20.05.2018

Fußgänger – Radler– Autofahrer „PedAhlen“-Quiz: Fit im Verkehr

Mit einem Quiz will die Stadt Ahlen zeigen, wie es rund läuft im Verkehr. Angesprochen sind alle: Fußgänger, Radfahrer und auch Autofahrer.

Ahlen - Die Stadt Ahlen will das rücksichtsvolle Miteinander im Straßenverkehr fördern. „Wir alle sind mal Autofahrer, mal Radfahrer oder auch Fußgänger“, sagt Stadtplanerin Angelika Schöning, die federführend das städtische Radverkehrskonzept „PedAhlen“ umsetzt. Stadtverkehr funktioniere nur dann sicher und komfortabel, wenn jeder Rücksicht nimmt auf die Bedürfnisse anderer, so Schöning. mehr...


So., 20.05.2018

Lockere Gesprächsplattform Stammtisch für Flüchtlingsbetreuer

Klaus Dümmer, Yougha Holtermann-Schücking und Heinz Reinhard möchten den Stammtisch für Flüchtlingsbetreuer erweitern. Der nächste findet am 29. Mai im Bürgerzentrum Schuhfabrik statt.

Ahlen - Flüchtlinsgbetreuer sollen an einem lockeren Stammtisch die Möglichkeit zum Austausch finden. Nächster Treff: 29. Mai, Bürgerzentrum. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 20.05.2018

Pfarrheim wird modernisiert St. Elisabeth strahlt im Zeitplan

55 000 Euro kosten die Renovierungsarbeiten im Pfarrheim St. Elisabeth. Sie sollen Mitte Juni abgeschlossen sein. Im Pfarrsaal wurden zur Erleichterung der Arbeiten bereits alle Möbel zusammengestellt. Der Raum wird einen festinstallierten Beamer erhalten..

Ahlen - Mitte Juni wird das Pfarrheim St. Elisabeth zu seinem kommenden Jubiläumsjahr wieder in neuem Glanz erstrahlen. Das Gebäude wurde vor 29 Jahren im April 1989 eingeweiht und erlebt nun seine erste große Renovierung. Seit dem 2. Mai haben die Handwerker das Gemeindezentrum in Beschlag. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 20.05.2018

Pfingstsonntag in die Langst Serafina trifft den Löwenkönig

Ein ungleiches Paar: Die kleine Maus Serafina trifft sich mit dem Löwenkönig aus der afrikanischen Steppe.

Ahlen - Ein bisschen Spaß muss sein: Das „Laku-Paka“-Theater erwartet kleine und große Gäste Pfingstsonntag in der Langst. mehr...


Sa., 19.05.2018

Medien blicken nach Ahlen Was für ein Hype um das goldene Schamhaar

Das goldene Schamhaar – auf dem Präsentierteller.

Ahlen - Auch das ist in Ahlen Kunst: Ein goldenes Schamhaar sorgt für ein bundesweites Medienecho. Aber warum dieser Hype? Von Dierk Hartleb mehr...


Sa., 19.05.2018

Auseinandersetzungen beim Kreispokalfinale Dicke Luft im Wersestadion

Pyrotechnik zündete während des Kreispokalfinales im Wersestadion.

Ahlen - Festnahmen, Verletzte und Stadionverbote: Das Kreispokalfinale im Ahlener Wersestadion wurde von Auseinandersetzungen rivalisierender Fangruppen begleitet. mehr...


Sa., 19.05.2018

Fast alle Neupflanzungen verschwunden Schilf-Schwund im Erlengrund

Wer will hier schon baden? Der Teich sei versumpft, beklagten Erlengrund-Anwohner und forderten bei einem weiteren Ortstermin, den Schlamm auszubaggern.

Ahlen - Hoffnung im Erlengrund: Nach dem Wegfall des zweiten Weges könnte ein Trampelpfad die Runde wieder schließen. Bei einem weiteren Ortstermin waren aber auch Neuanpflanzungen Thema. Sie sind plötzlich wieder weg. Von Ulrich Gösmann mehr...


Fr., 18.05.2018

17. Ahlener Gourmetmarkt eröffnet Vom Werseufer an den Nordseestrand

Lea Uetrecht auf dem Sprung in den Urlaub. Rechts Kunstlehrerin Vanessa Möbes.

Ahlen - Ahlens 17. Gourmetmarkt ist eröffnet. Und Lea Uetrecht auf dem Weg an die Nordsee. Die 17-Jährige hatte das diesjährige Weinetikett entworfen. Dafür bekam sie am Abend noch Reiseproviant. Von Ulrich Gösmann mehr...


Fr., 18.05.2018

Hegering stattet Lohnunternehmer aus Gerät kann Wild das Leben retten

Die ersten vom Hegering gestifteten Wildretter, die akustische Warnsignale aussenden, übergaben Hegering-Vorsitzender Georg Hoppe (2.v.r.) und dessen Stellvertreterin Ursula Feldmann (r.) an Jan Lohoff (l.) und Klaus Kerkloh vom Lohnunternehmen Hanskötter.

Vorhelm - Kleines Gerät mit großer Wirkung: Zum Schutz von Tieren auf den Wiesen stattet der Hegering Vorhelm-Enniger-Sendenhorst derzeit die Lohnunternehmer mit akustischen Wildrettern aus. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 18.05.2018

Im Ahlener Heimatmuseum Mammut empfängt zu Pfingsten Besuch

Zeitgenössische Plakate zeigen die Verbindung der Ahlener zu „ihrem“ Mammut.

Ahlen - Auch an den Feiertagen lädt das Heimatmuseum an der Wilhelmstraße 12 zu einem Besuch des „Ahlener Mammuts“ ein. mehr...


Fr., 18.05.2018

Marokkaner vor Gericht Asylbewerber droht Abschiebung

Symbolbild 

Ahlen - Einem in Ahlen lebenden Asylbewerber aus Marokko droht nach seiner Haft die Abschiebung. Am Freitag stand er vor dem Amtsgericht. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Fr., 18.05.2018

17. Ahlener Gourmet-Markt Zelte eignen sich als Sonnensegel

„Herzlich willkommen“ zum 17. Ahlener Gourmet-Markt: Marcus Schulz, Berthold Sudhues, Salih Celik, Andreas Bockholt, Astrid Eckel (Sparkasse), Christiane Struckholt, Katja Zimmermeier und Ercan Celik (v.l.) freuen sich auf viele hungrige und durstige Gäste.

Ahlen - Der Rasen ist frisch gemäht, Strom- und Wasserleitungen sind verlegt, die Zelte aufgebaut – am Donnerstagnachmittag können die Beschicker des 17. Ahlener Gourmet-Markts beginnen, sich häuslich einzurichten an ihrem Arbeitsplatz für die kommenden drei Tage. Von Peter Harke mehr...


Do., 17.05.2018

Randalierer in Mehrfamilienhaus Polizist wird bei Einsatz verletzt

Randale an der Warendorfer Straße: Zahlreiche Einsatzfahrzeuge postierten sich am Donnerstagvormittag um ein Mehrfamilienhaus. Ein Polizeibeamter wurde verletzt.

Ahlen - Ein Randalierer führte Ordnungshüter und Feuerwehrkräfte am Donnerstagvormittag zu einem Mehrfamilienhaus an der Warendorfer Straße. Als eine verschlossene Wohnungstür geöffnet werden musste, verletzte sich einer der Polizeibeamten am Bein. Von Christian Wolff mehr...


Do., 17.05.2018

Archäologen auf dem Marktplatz Alte Steine für neues Stadtmodell

Aus dem 15. Jahrhundert stammen die Mauerreste eines früheren Rathausgebäudes (vorne). Die Steine im Hintergrund bezeugen eine spätere Ergänzung nach dem Ahlener Stadtbrand von 1744.

Ahlen - Wenn in Kürze ein Pumpenhaus für das geplante Wasserspiel auf dem Marktplatz eingebaut wird, müssen einige alte Mauerreste weichen. Doch die Steine sollen wiederverwendet werden: als Sockel für das künftige Stadtmodell aus Bronze. Von Christian Wolff mehr...


Do., 17.05.2018

Ausstellung in Ahlen Vergoldetes Schamhaar von Rainer Langhans gewinnt Kunstpreis

Ein vergoldetes Schamhaar von Rainer Langhans.

Kann das Kunst sein? Der Kunstverein Ahlen hat ein Werk über die 68er-Bewegung ausgezeichnet. Dabei handelt es sich um ein vergoldetes, leicht gekräuseltes Schamhaar von Rainer Langhans. Von dpa mehr...


1 - 25 von 2119 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

26°C 14°C

Morgen

27°C 14°C

Übermorgen

26°C 16°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter