Mi., 18.10.2017

Zwei Fahrer verletzt Unfall beim Überholen auf L 520

Frontal kollidierten zwei Pkw auf der L 520.

Ahlen / Sendenhorst - Leichte Verletzungen erlitten zwei Autofahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen um 8.50 Uhr auf der Landesstraße 520 zwischen Sendenhorst und Alverskirchen ereignet hat. mehr...

Mi., 18.10.2017

Konzept vorgestellt Bürgerstiftung will mehr Aktive einbinden

„Bürger für Ahlen“ heißt das Konzept der Bürgerstiftung, das Bürgermeister Dr. Alexander Berger sehr begrüßt. Die Initiative ergriffen Rudolf Pollex, Franz Tripp, Dr. Heinz Dallmer und Bernd Ahlmer (v. l.), um Menschen für die Arbeit der Stiftung zu begeistern.

Ahlen - Sieben Jahre nach ihrer Gründung will die Bürgerstiftung so richtig aufs Gas drücken. Neben der Eröffnung einer eigenen Geschäftsstelle und der Fertigstellung eines Kinospots will der Vorstand noch mehr Aktive einbinden. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mi., 18.10.2017

Kegelstadtmeisterschaft Atemlos mit „Sissi“ und dem „Partywirt“

Helene Fischer? Nein. „Sissi“ alias Franziska Wittkamp aus Hamm.

Ahlen - Ob früher auf „Europas größter Kegelparty“ in der Halle Münsterland oder heute auf der „Heim-Kegelparty“ im „Hof Münsterland“ – wenn die „AZ“ einmal im Jahr die neuen Ahlener Kegelstadtmeister sucht, geht es traditionell nicht nur auf den Bahnen in die Vollen. Dann ist immer auch Party angesagt. Nicht anders wird es bei der 26. Auflage des Wettbewerbs am Samstag, 21. Oktober, sein. mehr...


Mi., 18.10.2017

Neuer BAS-Orden „Peace“ im Karneval

Stehen auf den Orden: Justice Yasar, Volksbankdirektor Michael Vorderbrüggen, Xenia Okel, Christian Weirowski, Charleen Yasar, Rainer Müller, Sara Schäfer, Barbara Yasar, Alina Husin und Simone Schäfer.

Ahlen - Charleen Yasar hat den Wettbewerb um das diesjährige BAS-Orden-Motiv gewonnen. Passend zum Motto zeigt er das Peace-Zeichen bestückt mit Blümchen. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mi., 18.10.2017

Fahrerin leicht verletzt „David gegen Goliath“: Radlader erfasst Pkw

Fahrerin leicht verletzt: „David gegen Goliath“: Radlader erfasst Pkw

Ahlen - Ein Pkw ist am Dienstagmorgen mit einem Radlader zusammengeprallt. Wie durch ein Wunder wurde die Fahrerin des VW nur leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich auf dem Westfalendamm. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 18.10.2017

Nach Rückzug von CDU-Fraktionsspitze Kiowsky: „Ich bin erleichtert“

Das „Trostpflaster“, den Vorsitz im Finanz- und Personalausschuss zu übernehmen, lehnt Ralf Kiowsky dankend ab.

Ahlen - „Es ist die richtige Entscheidung.“ Mit diesen Worten kommentierte am Dienstag Ralf Kiowsky seinen Entschluss, bei der Neuwahl zum Fraktionsvorstand inmitten der Wahlperiode am Montagabend nicht wieder anzutreten. Von Dierk Hartleb mehr...


Di., 17.10.2017

41-jähriger Ahlener in Hamm festgenommen 17 Autos in zwei Tagen geknackt

Symbolbild 

Ahlen / Hamm - Erfolg für die Hammer Polizei: Sie konnte am frühen Montagmorgen gegen 3 Uhr einen Tatverdächtigen festnehmen, der für 17 Auto-Einbrüche in der Hammer Innenstadt und im Stadtteil Uentrop verantwortlich sein soll. Es handelt sich um einen 41-Jährigen Mann aus Ahlen. mehr...


Di., 17.10.2017

Neuer Vorhelmer Heimatkalender Bilder mit Bedacht gewählt

Druckfrischer Heimatkalender: Ludwig Schulze Everding, Peter Fliegener, Willi Bücker, Willi Wienker (stehend v.l.), Christian Wolff, Herbert Leifker, Ludger Bach und Pastor Hermann Honermann (vorne v.l.) stellten das neue Exemplar vor.

Vorhelm - Der Heimatverein Vorhelm hat in Zusammenarbeit mit der Kalender-Manufaktur Verden einen neuen Jahreskalender mit historischen Ansichten herausgebracht. Der Vorstand stellte das Werk mit Archivmaterial aus den Beständen von Theo Keseberg und Johannes Schulze Everding vor. Von Ralf Steinhorst mehr...


Di., 17.10.2017

Peter Lehmann löst Ralf Kiowsky ab Wechsel an CDU-Fraktionsspitze

Der neue Fraktionsvorsitzende Peter Lehmann (M.), flankiert von seinen beiden Stellvertretern Ralf Marciniak (l.) und Martin Hegselmann.

Ahlen - Mit einer neuen Mannschaftsaufstellung geht die CDU-Ratsfraktion in die zweite Halbzeit der laufenden Wahlperiode. Die Kapitänsbinde trägt von nun an nicht mehr Ralf Kiowsky, sondern Peter Lehmann. Der 41-jährige Polizeirat wurde auf der Fraktionssitzung am Montagabend zum neuen Vorsitzenden gewählt, auf ihn entfielen 13 von 16 geheim abgegebenen Stimmen. Von Peter Harke mehr...


Di., 17.10.2017

„Autoren lesen“ Authentischer Wladimir

Wladimir Kaminer erwies sich auch bei seinem zweiten Besuch in Ahlen als ausgezeichneter Entertainer, der sein Publikum schnell für sich und seine Geschichten begeistert. Die Besucher standen nach der Lesung Schlange, um sich ein Buch signieren zu lassen.

Ahlen - Nicht nur als hervorragender Autor, sondern auch als guter Entertainer erwies sich Wladimir Kaminer bei seinem zweiten Besuch in Ahlen. Von Johanna Fleuter mehr...


Di., 17.10.2017

Pfadfinder unterwegs Stammestag mit Stufensprung

An der Aktion haben Pfadfinder zwischen sechs und 19 Jahren teilgenommen. Das Bild zeigt die Gruppe vor dem Ketteler Hof.

Ahlen - Erst erkundeten sie den Ketteler Hof, dann ging‘s im Pumpenhaus weiter: Der Stammestag der Ahlener Pfadfinder bot jede Menge Abwechslung. mehr...


Di., 17.10.2017

Rund 2000 Unterschriften übergeben Schulsozialarbeit vorerst gesichert?

Mit Protestplakaten warben Schülervertreter, aber auch Eltern und Lehrer am Montagvormittag auf dem Rathausvorplatz gemeinsam für die Weiterführung der Schulsozialarbeit. Jede Menge Unterschriftenlisten nahm Bürgermeister Dr. Alexander Berger von Dr. Anne Giebel, Susanne Stöver und Julia Beier (v.l.) entgegen.

Ahlen - Knapp 2000 Unterschriften nahm Bürgermeister Dr. Alexander Berger am Montag von den Vertretern der Schüler-, Eltern- und Lehrerschaft der Ahlener Schulen entgegen. Sie fordern eine Weiterführung der Schulsozialarbeit. Von Dierk Hartleb mehr...


Mo., 16.10.2017

25 Jahre „Alter und Soziales“ Verein fand viele Nachahmer

Illustre Geburtstagsrunde im Rathaus, bestehend aus Initiatoren, Freunden und Wegbegleitern des Vereins „Alter und Soziales“.Festredner: Professor Dr. Hugo Mennemann.

Ahlen - Feierstunde am Montagvormittag im Rathaus: Der Verein „Alter und Soziales“ feiert sein Silberjubiläum mit zahlreichen aktiven Akteuren und langjährigen Wegbegleitern. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 16.10.2017

Zwei Pkw-Fahrer kontrolliert Berauscht mit Pkw unterwegs

Zur Alkoholkontrolle wurden am Wochenende zwei Pkw-Fahrer in Ahlen gebeten.

Ahlen - Zweimal musste die Polizei zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen einschreiten, weil Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss unterwegs waren. In beiden Fällen konnten die Kontrollierten zudem keinen Führerschein vorweisen. mehr...


Mo., 16.10.2017

Reise nach Indien Freude aufs Patenkind

Luise Roth ist schon gespannt auf das erste Treffen mit ihrem indischen Patenkind. Pfarrer Joseph Thota hatte die Patenschaft eingefädelt. Besucht werden auch Projekte der Stiftung „Bridge of Hope“.

Ahlen - Pfarrer Joseph Thota reist wieder in sein Heimatland Indien. Diesmal aber nicht alleine. Luise Roth aus Ahlen und Matthias Keppler aus Sendenhorst kommen mit. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 16.10.2017

Ehepaar Grentrup verabschiedet sich Geschäft erlebte großen Wandel

Antonia und Gerd Grentrup werden den Betriebsübergang noch bis zum Ende des Jahres begleiten, schon jetzt ist Markus Ernst (v. r.) als Leiter in der Tingelhoff-Filiale tätig.

Ahlen - Nach fast 110 Jahren ging am 1. August die Geschichte des Familienunternehmens Grentrup an der Parkstraße 2 zu Ende. Doch der Standort wird weiterbetrieben: Gerd und Antonia Grentrup übergaben das Orthopädiehaus bereits an das Tingelhoff-Sanitätshaus, das seinen Sitz in Dortmund hat. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 16.10.2017

Nach schwerem Motorradunfall Polizei ermittelt Verursacher

Das Motorrad des Waltropers.

Ahlen - Am Tag nach dem schweren Motorradunfall in der Bauerschaft Borbein hat die Polizei den Verursacher einer Straßenverschmutzung ermittelt, die den 59-jährigen Waltroper zu Fall brachte. Der Mann wurde schwer verletzt. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 16.10.2017

Mittelaltertage im Heimatmuseum Licht und Wärme ohne Feuerzeug

Besonders für junge Besucher boten die Mittelaltertage Interessantes, das nicht alltäglich ist – zum Beispiel die Kluft der Recken von damals.

Ahlen - Zwei Tage lang war das Heimatmuseum wie eine Zeitkapsel, in der moderne Errungenschaften wie Feuerzeuge nicht zu finden waren. Mittelalterfreunde präsentierten die Lebensweisen einer Zeit, die längst nicht so dunkel war, wie heutzutage oft angenommen wird. Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 15.10.2017

Jürgen Becker in der Stadthalle Tiefgang im Witz statt Gags im Dauerfeuer

Jürgen Becker war schon öfter in der Ahlener Stadthalle zu Gast, doch noch nie spielte er vor halbgefüllten Reihen. Wer nicht da war, hat etwas verpasst.

Ahlen - Sehens- und hörenswert war das, was Jürgen Becker am Samstag in der Stadthalle bot. Der bekannte Kabarettist machte auch vor heiklen Themen wie der Kirche und ihrer Sexualauffassung nicht Halt. Seine Witze waren dabei nicht platt, sondern hatten Tiefgang, boten oft auch Anlass zum Nachdenken. Von Reinhard Baldauf mehr...


So., 15.10.2017

Borbeiner Straße voll gesperrt Motorradfahrer schwer verletzt

Die Borbeiner Straße wurde am Sonntagmittag nach einem Motorradunfall voll gesperrt.

Ahlen - Ein schwerer Verkehrsunfall beschäftigte Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Sonntagmittag. Ein Motorradfahrer war auf der Borbeiner Straße verunglückt. mehr...


So., 15.10.2017

Jubilarehrungen im CDU-Stadtverband Ahlen Höhen und Tiefen durchgestanden

14 CDU-Mitglieder wurden am Sonntagvormittag in der Stadthalle durch den Stadtverbandsvorsitzenden Peter Lehmann (r.) für ihre jahrzehntelange Treue geehrt, darunter Altbürgermeister Benedikt Ruhmöller (2.v.l.). Der älteste, Hans Seiler, konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein. Der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Peter Lehmann (r.) bedankte sich bei Christian Wolff für dessen Bildvortrag „Ahlen – damals und heute“.

Ahlen - Für jahrzehntelange Treue bedankte sich der CDU-Stadtverband am Sonntag bei 14 Mitgliedern. Die Feierstunde im Foyer der Stadthalle wurde umrahmt durch einen Bildvortag „Ahlen – damals und heute“ von Christian Wolff. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 15.10.2017

Aktionswoche „Riegel vor“ Dunkle Jahreszeit – mehr Einbrüche

Die beiden Hauptkommissare Markus Bode und Andreas Schröder gaben dem Ehepaar Klaus und Elisabeth Brunnert (v. l.) im Rahmen der Aktion „Riegel vor“ wertvolle Tipps.

Ahlen - Das Kriminalkommissariat für Prävention und Opferschutz der Kreispolizeibehörde Warendorf schloss am Samstag in der Fußgängerzone mit einem Informationsstand die landesweite Aktionswoche „Riegel vor – Sicher ist sicherer“ ab. Ziel war dabei, den Bürgern zu Beginn der dunklen Jahreszeit Tipps für ein sicheres Zuhause zu geben. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 15.10.2017

Aktion der MIG in der Kolonie Vor der eigenen Haustür gekehrt

Preise: Doris Kacha, Manuela Maaß sowie Ludger und Anja Hillebrand erhielten für ihre Teilnahme an der Fegeaktion von Reiner Müller (v. l.) Gutscheine für den Baumarkt.

Ahlen - Die Kolonie soll sauberer werden. Deshalb richtete die Mieter-Interessengemeinschaft (MIG) vor etwas mehr als einem Monat zum Stadtteilfest einen Fegewettbewerb unter dem Titel „Wir machen von unserer Tür sauber“ aus. Es wurden drei Teilnehmer ausgelost und beim Mieterkaffee am Samstagnachmittag im Glückaufheim mit jeweils einem Gutschein prämiert. Von Ralf Steinhorst mehr...


Sa., 14.10.2017

Auftakt der „AZ“-Multivisionsreihe Ein Land versinkt im Blütenmeer

Stilecht erwartete Marcus Haid die Besucher am Dienstagabend in der Stadthalle im Kimono.

Ahlen - Das Geheimnis einer japanischen Tee-Zeremonie kennen jetzt auch die 200 Ahlener, die am Donnerstagabend in der Stadthalle den Auftakt der 19. „AZ“-Diavortagsreihe miterleben wollten. Dazu erwartete sie Marcus Haid als Japan kundiger Referent stilecht im Kimono. Von Dierk Hartleb mehr...


Sa., 14.10.2017

90 Jahre Sozialdienst katholischer Frauen Ein starkes Glied in der Präventionskette

Zu einem runden Geburtstag gehört natürlich auch eine echte Torte. SkF-Geschäftsführerin Susanne Pues schnitt sie mit großer Freude an. Es gratulierten u.a. Bürgermeister Dr. Alexander Berger und der stellvertretende Landrat Winfried Knaup.

Ahlen - Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) im Kreis Warendorf feierte sein 90-jähriges Bestehen – und bekam viel Lob für seine wichtige Arbeit. Von Ralf Steinhorst mehr...


1 - 25 von 921 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

20°C 9°C

Morgen

22°C 13°C

Übermorgen

20°C 11°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter