Sa., 18.04.2015

6. „Neue Ahlener Woche“ läuft Das Wetter könnte nicht besser sein

Frisch gebügelt: WFG-Geschäftsführer Jörg Hakenesch treibt einem Hemd die Falten aus.

Ahlen - Die Leistungsschau der örtlichen Wirtschaft auf dem Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz hat Freitag eröffnet: für Samstag und Sonntag gute Aussichten bei Verbrauchern und Anbietern. Von Jörg Pastoor mehr...

Fr., 17.04.2015

Manfred Lütz beim Unternehmerabend der Stadtwerke 300 Gäste hauten auf den Eimer

300 Eimer reichten nicht aus, um alle Gäste des Unternehmerabends der Stadtwerke im Autohaus Ostendorf zu Trommlern zu machen.

Ahlen - Manfred Lütz referierte und amüsierte, über 300 Gäste hauten beim vierten Unternehmerabend der Stadtwerke auf den Eimer. Von Reinhard Baldauf mehr...


Fr., 17.04.2015

Verspäteter Saisonstart in Ahlen Spargel schält sich in der Senkrechten sauberer

Der erste Spargel durchläuft die neue Schälmaschine. Ein Dutzend Messer setzen – Stange um Stange – in der Senkrechen an. Sarah Menke zeigt, wie es geht.

Ahlen - Genug gewartet: Der erste Spargel ist da – und schmeckt. Seit Donnerstag laufen die Stangen aus Ahlener Erde bei Direktvermarkter Martin Schulze Rötering durch die Schälmaschine. Eine Neukonstruktion. Ein Prototyp, der es noch gründlicher kann. Von Ulrich Gösmann mehr...


Fr., 17.04.2015

Leiter der Familienbildungsstätte wechselt nach Oelde Dieter van Stephaudt verlässt Ahlen

Verlässt Ahlen: Dieter van Stephaudt.

Ahlen - Ahlens Familienbildungsstätte sucht einen neuen Leiter. Der jetzige wechselt nach Oelde. Von Ulrich Gösmann mehr...


Fr., 17.04.2015

Sammlung neuer Verkehrsdaten Wie viel rollt wann wohin?

Auch auf der Warendorfer Straße waren die Datenerfassungsgeräte (kleines Foto) angebracht.

Ahlen - Wie stark ist das Fahrzeugaufkommen in der Innenstadt? Woher kommen die Wagen, wohin fahren sie? Das lässt die Stadt gerade von einem Fachbüro untersuchen. In der zweiten Jahreshälfte gibt es Fakten. mehr...


Do., 16.04.2015

Walter Rinke erhält Bundesverdienstkreuz Ehrung für „Mister Kunstverein“

Über die Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz freuten sich Walter Rinke, seine Frau Margret und Sohn Jan. Landrat Dr. Olaf Gericke (r.) und Ahlens Bürgermeister Benedikt Ruhmöller würdigten die Verdienste Rinkes.

Ahlen / Warendorf - Für seine Verdienste um das Kulturleben Ahlens hat Bundespräsident Joachim Gauck Walter Rinke die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Auszeichnung überreichte Landrat Dr. Olaf Gericke dem langjährigen Vorsitzenden des Kunstvereins Ahlen am Mittwoch in einer Feierstunde im Warendorfer Kreishaus. Von Dierk Hartleb mehr...


Do., 16.04.2015

„Blitzmarathon“ in Ahlen Nach Bürgerhinweis spontan noch den Dillweg kontrolliert

Ihnen entgeht nichts: Polizeioberkommissar Marc Mispelkamp und Polizeihauptkommissar Ralf Dahlmann an der Lasermessstelle Lambertistraße in Dolberg.

Ahlen / Dolberg - Eine erste Zwischenbilanz zum „Blitzmarathon“ am Donnerstag zeigt, dass sich die überwiegende Mehrheit der Fahrzeugführer an die jeweils zulässige Höchstgeschwindigkeit hielt. Ein Schwerpunkt im Ahlener Stadtgebiet war der Ortsteil Dolberg. Von Christian Wolff mehr...


Do., 16.04.2015

„Stadtbildmacher“ erforschen altes Haus an der Königstraße Biografie aus dem Behälter gerettet

In dieser Dachkammer hat Kapellmeister Carl Gniegwitz womöglich einst geschlafen. Der Berufsmusiker und Komponist kam in den 1920er Jahren nach Ahlen und bezog als Untermieter ein Zimmer im Haus Königstraße 16.

Ahlen - Frank Pastille ist der Mann für hoffnungslose Fälle: Der Mann aus Grimma rettet heruntergekommene Gebäude vor dem Verfall, kennt Tricks und Kniffe für kostengünstige Sanierungen. Gemeinsam mit dem Verein „Ahlener Stadtbildmacher“ will er ein altes Haus an der Königstraße in Augenschein nehmen. Von Christian Wolff mehr...


Do., 16.04.2015

Autofahrer überholte zehnköpfige Gruppe Mit Rennradfahrer kollidiert

Ahlen / Beckum - Ein Rennradfahrer verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 18.30 Uhr auf der Ahlener Straße in Beckum. Der 39-jährige Oelder führte eine zehnköpfige Rennradgruppe an, die die Ahlener Straße in Richtung Ahlen befuhr. Sie wollte links in einen Wirtschaftsweg abbiegen. Dabei, so berichtet die Polizei, kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 23-jährigen Ahleners, der die Gruppe überholte. mehr...


Do., 16.04.2015

Imbiss eingekesselt von der Großbaustelle Schwer an die Wurst zu kommen

Ihr Catwalk: Nadja Mersch steht mit ihrem Imbiss im Herzen der Großbaustelle an Dolbergs Ortsdurchfahrt. Nur ein kleiner Steg hält Verbindung zur Außenwelt..

Dolberg - Die Großbaustelle auf Dolbergs Ortsdurchfahrt lenkt nicht nur Verkehrsströme neu. Seitdem gebaut wird, fehlt der Durchgangsverkehr als Kundenklientel für einen Raststopp in „Nadjas Imbiss“. Von Ulrich Gösmann mehr...


Do., 16.04.2015

An der Von-Guericke-Straße Autoscheiben eingeschlagen

Ahlen - Unbekannte zerschlugen in der Nacht zum Mittwoch bis auf die Frontscheibe alle Scheiben eines auf der Von-Guericke-Straße abgestellten Mitsubishi. Alle anderen Fahrzeuge im näheren Umfeld blieben nach Angaben der Polizei unversehrt. Entwendet wurde nichts. mehr...


Mi., 15.04.2015

17. Auflage des Schul-Tanz-Treffs Abgucken bei Profis ausdrücklich erlaubt

Dr. Timm Hüttemann, Ulrich und Stefanie Krain, Guido Niermann, Uwe Kloss, Jörg Hellwig und Alois Brinkkötter umrahmen die „Dance-Company“ mit Leiterin Anke Gutsche (6.v.l.), die eine neue Choreographie aufführen wird.

Ahlen - Bewegung fördert auch den Geist – Tanzen erst recht. Anfang der Woche ist die Fritz-Winter-Gesamtschule wieder Treffpunkt vieler Schulen aus dem ganzen Kreis und der Umgebung. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mi., 15.04.2015

Rathaus-Antrag ärgert Gabi Duhme und Petra Pähler-Paul Unmut über Linken-Vorstoß

Fast idyllisch wirkt die zur Werse gewandte Seite des Rathauses in der Frühlingssonne am Dienstag.

Ahlen - Möglichst schnell beendet sollte nach Ansicht von SPD und Grünen die von den Linken los getretene Diskussion um das Rathaus. Die Fraktionsvorsitzenden Duhme und Pähler-Paul erinnern ihren Kollegen Jenkel an dazu im Rat gefasste Beschlüsse. Von Dierk Hartleb mehr...


Mi., 15.04.2015

Ohnmächtig durch Kohlenmonoxid Bruder rettet 19-Jährige in letzter Sekunde

Ohnmächtig durch Kohlenmonoxid : Bruder rettet 19-Jährige in letzter Sekunde

Ahlen - Dramatische Minuten am Montagnachmittag in Ahlen: Gerade noch rechtzeitig wurde eine 19-jährige Ahlenerin von ihrem Bruder bewusstlos im Badezimmer gefunden. Die Diagnose: Kohlenmonoxid-Vergiftung Von Christian Wolff mehr...


Di., 14.04.2015

Rewe-Konzept in Bürgerversammlung Donnerstag fällt der Rat die Entscheidung

Zahlreiche Bürger

Dolberg - Es gab kaum Nachfragen oder gar Kritik an den Plänen für das neue SB-Warenhaus an der Alleestraße in Dolberg. Von Franz Börste mehr...


Di., 14.04.2015

Scheune in Walstedde steht in Flammen Alpakas vor Flammentod gerettet

Glück gehabt: Helfern gelang es, die in der Scheune untergebrachten Tiere rechtzeitig ins Freie zu bringen. Die Brandursache ist noch unklar.

Walstedde / Ahlen - Dem schnellen Eingreifen einiger Anwohner haben 20 Alpakas in Walstedde ihr Leben zu verdanken. Sie wurden rechtzeitig aus einer brennenden Scheune gerettet. Zwei Helfer erlitten dabei Rauchgasvergiftungen. Auch die Ahlener Feuerwehr war im Einsatz. Von Simon Beckmann mehr...


Di., 14.04.2015

Vergewaltigungsprozess geht weiter Über ein Flirtportal kennengelernt

Der Prozess vor dem Landgericht Münster gegen zwei Angeklagte aus Ahlen, denen mehrfache Vergewaltigung zur Last gelegt wird, ging am Montag weiter.

Ahlen / Münster - Über ein Flirtportal hatten die zwei jungen Ahlener, die sich seit Februar in einem Prozess um Vergewaltigungsvorwürfe verantworten müssen, Frauen aus Hamm kennengelernt. Diese waren laut Zeugenaussage zu einer Poolparty eingeladen, bei der die Männer – 23 und 25 Jahre alt – zumindest mit einer 18-Jährigen Sex gehabt haben sollen. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


Di., 14.04.2015

Aufbau der sechsten „Neuen Ahlener Woche“ 11 000 Tickets sind gedruckt

Die fünf Messehallen hatten die Mitarbeiter des Zeltverleihers Aufderheide aus Ennigerloh bis gestern Mittag stehen. Heute muss nur noch das Bistrozelt aufgebaut werden.

Ahlen - Der Aufbau der Zeltstadt auf dem Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz ist in vollem Gange. Ab Mittwochmorgen können die Aussteller sich in den fünf Messehallen häuslich einrichten. Bis Freitag um 14 Uhr muss alles fertig sein, dann wird die 6. „Neue Ahlener Woche“ eröffnet. Von Peter Harke mehr...


Mo., 13.04.2015

Veränderte Verkehrsführung Dolberger Ortsdurchfahrt jetzt Einbahnstraße

Durch Dolberg kommen sie nicht mehr. Verkehr aus Beckum wird über die Guissener Straße umgeleitet.

Dolberg - Dolbergs Dorfdurchfahrt ist vorübergehend Einbahnstraße. Für die einen läuft‘s jetzt schneller, für andere weniger. Von Ulrich Gösmann mehr...


Mo., 13.04.2015

Kita-Streik am Mittwoch Stadt richtet Notgruppen ein

Notgruppen wird es auch am kommenden Mittwoch wieder in einigen Ahlener Kitas geben.

Ahlen - Die Stadt Ahlen reagiert auf die Streikankündigung der Gewerkschaft Verdi mit Notgruppen in ihren Kindertagesstätten. mehr...


Mo., 13.04.2015

Nächster Ausstand am Mittwoch Verdi-Streik trifft erneut Kitas

Mittwoch wird gestreikt. 

Ahlen - Weiter geht‘s mit Streiks in Kindertagesstätten. Die Gewerkschaft Verdi macht am Mittwoch erneut mobil. mehr...


Mo., 13.04.2015

Ausstellung zum Ersten Weltkrieg 477 Ahlener ließen an den Fronten ihr Leben

Zu den 477 Ahlenern, die an den Fronten des Ersten Weltkrieges starben, gehörten auch diese des Kavallerie-Vereins.

Ahlen - „Der Krieg ist schlimmer, als ihr es euch vorstellen könnt“, schrieb vor ziemlich genau 100 Jahren der Warendorfer Soldat Otto Blumberg an seine Eltern von der Ostfront. Aus diesem sehr persönlichen Dokument las Dr. Thomas Brakmann am Sonntag vor. Der Kreisarchivar eröffnete die Ausstellung „Der Kreis Warendorf im Ersten Weltkrieg“, die bis zum 10. Mai im Heimatmuseum an der Wilhelmstraße zu sehen ist. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 13.04.2015

Nach Oberliga-Spiel in Ahlen Polizisten mit Steinen beworfen

Ahlen - Ahlener Fußballfans haben am Sonntag Polizisten mit Steinen und Flaschen beworfen. Das melden die Einsatzkräfte im Nachgang zum Oberligaspiel zwischen Rot-Weiß Ahlen und Westfalia Herne. Verletzt wurde dabei niemand. Es gab aber zwei Festnahmen. mehr...


Mo., 13.04.2015

Zehnter Kneipenmarathon in Ahlen Vielseitige Musiker mit ganz eigener Note

Treffpunkt „Kneipenmarathon“: Diese fünf Freundinnen lauschten den Klängen, genossen kühle Getränke und einen lockeren Plausch – zum Beispiel im „Lindenhof“, wo Robin Stone aus Dortmund auf der Gitarre spielte.

Ahlen - Einen runden Geburtstag feierte der „Ahlener Kneipenmarathon“ am Samstagabend. Zum zehnten Mal lockte die Veranstaltung in der Innenstadt viele Interessierte an, was Organisator Detlev Haverland zufrieden registrierte. In den fünf beteiligten Lokalen spielte jeweils eine Band. Von Christian Feischen mehr...


So., 12.04.2015

Anfahren des Schiffsmodellclubs Ahlen Fasziniert von „Mary Lou“

Ganz schön komplex ist die Technik eines Modellschiffes wie dem U-Boot von Oliver Neuperger.

Ahlen - Das Hausschiff „Mary Lou“ des Modellbauers Rolf Binek ist zwar nicht für einen Urlaub geeignet, doch am Sonntag war es beim Anfahren des SMC Ahlen auf dem Langstteich trotzdem der Blickfang schlechthin. Zahlreiche Gäste sahen dem bunten Treiben zu. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

16°C 2°C

Morgen

20°C 4°C

Übermorgen

22°C 4°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Fr., 13.03.2015
Magazin
Wir sind Ahlen
Die Wersestadt punktet mit starkem Einzelhandel, kundenorientiertem Handwerk und vielseitigen Dienstleistungen.

Folgen Sie uns auf Twitter