Fr., 24.02.2017

Großes Interesse an kleiner Hundedame Susis neues Zuhause – ein echter Glücksfall

In guten Händen: Hundedame Susi hat ein neues Zuhause gefunden.

Ahlen - Das Telefon stand nicht still – nach dem Aufruf von Anita Bernzen, ein neues Heim für ihre Hundedame zu suchen. Susi ist inzwischen untergekommen. Ein Glücksfall mit Garten! Von Ralf Steinhorst mehr...

Fr., 24.02.2017

Feuerwehr- und Polizeibilanz Stürmisch durch die Nacht

Symbolbild 

Ahlen - Stürmisch feiern? Kein Problem am Donnerstagabend. Ahlen durchlebte aus Sicht von Polizei und Feuerwehr eine ruhige Weiberfastnacht. Bis auf kleine Ausnahmen. Von Ulrich Gösmann mehr...


Anzeige

Specials Sicher durch den Alltag

Specials : Maßgeschneiderter Schutz aus einer Hand

Schutz für den Alltag ist wichtig und jetzt auch einfach. Mit dem Privat-Schutz Plus lässt sich ein praktisches Paket nach den persönlichen Bedürfnissen aus einer Hand schnüren - und dabei sogar noch sparen. mehr...


Fr., 24.02.2017

Weiberfastnacht in Ahlen Partystimmung mit Verzögerung

Ganz viele Bienenköniginnen ließen es sich im Zelt auf dem Markt gut gehen. Auch in der Stadthalle (r.) stieg die Stimmung von Stunde zu Stunde. Am späteren Abend war die Tanzfläche voll mit närrischen Weibern.

Ahlen - Es dauerte etwas, bis die närrischen Weiber am Donnerstagabend so richtig loslegten. In der Stadthalle und im Zelt auf dem Markt gab es dann aber auch kein Halten mehr. Von Reinhard Baldauf mehr...


Fr., 24.02.2017

kfd-Karneval in Vorhelm Weiber trotzen „Thomas“

Der Saal war voll, die Feierstimmung prächtig. So manche Schunkelrunde und Polonaise heizte trotz des Orkantiefs „Thomas“ die gute Laune an.

Vorhelm - Wenn auch Orkantief „Thomas“ ordentlich rüttelte, die Vorhelmer Weiber ließen sich in ihrer Feierlaune nicht stören. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 24.02.2017

Reinigungsaktion in Vorhelm Beim Dorfputz darf jeder mitmachen

Im vorigen Jahr kam in den Straßengräben sowie auf den Straßen und Plätzen so einiges an Unrat zusammen.

Vorhelm - Auch Vorhelm putz(t) munter: Am 11. März steht das alljährliche Großreinemachen an. mehr...


Fr., 24.02.2017

Ende März Schluss an der Ostenmauer Das Café „CD“ schließt

Am 31. März deckt Marlies Harbaum zum letzten Mal im Café Detmar ein. Danach ist Schluss für die 63-Jährige, die sich danach eine andere Beschäftigung suchen will.

Ahlen - Das Cafè „CD“ an der Ostenmauer schließt zum 31. März. Für Inhaberin Marlies Harbaum lohnt sich das Geschäft nicht mehr. Von Dierk Hartleb mehr...


Do., 23.02.2017

Städtisches Gymnasium Begeisterung für den Beruf

Zahlreiche Referenten  der Ahlener Rotarier konnte die stellvertretende Schulleiterin Dr. Anne Giebel zu einem Berufsinformationstag für die Jahrgangsstufe Q1 begrüßen.

Ahlen - Aus erster Hand erfuhren Schüler des Sekundarstufe II des Städtischen Gymnasiums Interessantes aus verschiedenen Berufsfeldern. Dafür sorgten Mitglieder des Rotary Clubs Ahlen. mehr...


Do., 23.02.2017

Dreiste Betrugsmasche im Autoschiebermilieu Schüsse am Umweg und zwei Festnahmen

Intensive, teils verdeckte Ermittlungen führten Spezialkräfte der Polizei nach Ahlen. Hier wurden zwei Tatverdächtige aus dem Autoschiebermilieu festgenommen.

Ahlen / Wittlich - Ein spektakulärer Sondereinsatz der Polizei hat am Mittwoch für Aufsehen gesorgt. Am Umweg fielen zwei Schüsse. Inzwischen steht fest: Zwei Männer wurden festgenommen, denen eine dreiste Betrugsmasche zur Last gelegt wird. Sie hatten über Inserate hochwertige Autos angeboten. Von Christian Wolff mehr...


Do., 23.02.2017

Ökumenische Bibelwoche Matthäus-Evangelium und die Bedeutung fürs eigene Leben

Sie laden alle ein, die über Bibelstellen mitreden wollen: Volkmar Schuster, Pfarrerin Dr. Petra Gosda und Pfarrer Willi Stroband.

Ahlen - Die Fastenzeit ist auch Zeit zum Austausch: Bei der Ökumenischen Bibelwoche sprechen jene, die sich mal näher mit dem Matthäus-Evangelium beschäftigen wollen, über die Bedeutung von Bibelstellen für ihr eigenes Leben. Von Sabine Tegeler mehr...


Do., 23.02.2017

Kinderkarneval der Pony-Station Musikzug schlich sich ins Programm

Für einen Nachmittag hatte Ahlen mit Prinzessin Meike I. und Stadtprinz Pille I. ein Prinzenpaar.

Ahlen - Da ging es wieder ordentlich ab: Der Pony-Station-Kinderkarneval – kurz Po-Ki-Ka – brachte die Stadthalle am Mittwochnachmittag zum Kochen. Und Stadtprinz Pille I. bekam für zwei Stunden eine Prinzessin an die Seite gestellt. Von Ralf Steinhorst mehr...


Do., 23.02.2017

Eröffnung im März „HBB Store“: Backshop und mehr im Bahnhof

Lange genug Leerstand: Aus der Bahnhofsbäckerei Hoberg wird ein „HBB-Store“. Die Arbeiten sind gerade angelaufen.

Ahlen - Die Bahnhofsbäckerei war längste Zeit Leerstand. Ein „HBB Store“ übernimmt im März. Die Vorbereitungen laufen schon jetzt. Von Ulrich Gösmann mehr...


Do., 23.02.2017

Peter Przyluczky verwandelt sich in Pille I. „Die Strumpfhose ist einfach geil!“

Die Verwandlung: Aus dem Alltagsmenschen Peter Przyluczky ist Stadtprinz Pille I. geworden, der stets gute Laune unters Ahlener Volk bringt.

Ahlen - Eigentlich, gibt sich Peter Przyluczky ganz selbstkritisch, sei er unausstehlich. Zumindest, wenn es um seinen Beruf als Maschinenführer geht. Doch wenn sich der 27-Jährige in Stadtprinz Pille I. verwandelt, ist aller Ernst vergessen. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 22.02.2017

„Provinz“: Theatergruppe auf Zielgeraden Iphigenie macht sich auf nach Tauris

Die Theatergruppe des Bürgerzentrums Schuhfabrik während der Probe. Ihr Stück „Die Tantaliden, Iphigenie und ich“ wird am 12. März in Ahlen aufgeführt.

Ahlen - Die „Provinz“-Jugendtheatergruppe der Schuhfabrik ist auf der Zielgeraden. Für die zehn jungen Schauspielerinnen und Schauspielern läuft der Endspurt in Richtung Aufführungen im Kreis Warendorf. Ihr Stück „Die Tantaliden, Iphigenie und ich“ von Helga Eham führen sie am Sonntag, 12. März, um 16 Uhr im Bürgerzentrum auf. mehr...


Mi., 22.02.2017

WFG-Jahresbilanz Standort Ahlen bleibt interessant

Wollen gemeinsam Wirtschaft fördern: Peter Schmidt, Jörg Hakenesch und Bürgermeister Alexander Berger.

Ahlen - Unternehmensansiedlungen, Flächenvermarktung und Veranstaltungen: Geschäftsführer Jörg Hakenesch gab einen Überblick über die Arbeit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft und blickte auf bevorstehende Herausforderungen. Von Sabine Tegeler mehr...


Mi., 22.02.2017

Bürgerbeteiligung zum B-Plan „Alte Gärtnerei“ Schallschutz an Hammer Straße unumgänglich

Stellten den Plan vor: Vorsitzender Frank Viehfeger, Dietrich Kupfernnagel, Architekt Carsten Heitfeld und Stadtplaner Markus Gantefort.

Ahlen - Der geplanten Bebauung der ehemaligen Gärtnerei Lodenkämper stehen keine gravierenden Einwendungen der Anwohner entgegen. Von Dierk Hartleb mehr...


Mi., 22.02.2017

Treffen der Ex-Prinzen In diesem Kreis fühlt sich „Pille“ gut aufgehoben

Das traditionelle Gruppenfoto vor dem Prinzen-Saal im Rathaus mit den Ex-Tollitäten und dem amtierenden Stadtprinzen durfte beim Dämmerschoppen natürlich nicht fehlen.

Ahlen - Wer einmal als Narrenfürst in „Ahlensia“ regiert hat, gehört zum erlauchten Kreis der Ex-Prinzen. Die trafen sich auf Einladung von Bürgermeister Dr. Alexander Berger am Dienstagabend im Rathaus. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mi., 22.02.2017

Dolberger Gymnastikgruppe feiert 30-Jähriges Wo Freundschaft und Zusammenhalt zählen

Seit 30 Jahren gibt es die Gymnastikgruppe des SVE Dolberg, die seit über 20 Jahren von Ulrike Pfau (rechts) geleitet wird. Die Frauen unternehmen auch neben der Gymnastik viel gemeinsam.

Dolberg - Einem ersten Aufruf folgten über 30 Interessierte. Inzwischen feiert die Gymnastikgruppe des SV „Eintracht“ Dolberg ihr 30-jähriges Bestehen. Wer noch mitmachen möchte, ist jederzeit willkommen. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mi., 22.02.2017

Konzentration aufs Kleiwellenfeld TDF schließt die „Marktlücke“

Setzen im Kleiwellenfeld auf Expansion: Dirk Zielonka (l.) und Jörg Hanskötter.

Ahlen - TDF konzentriert sich künftig ganz auf seinen neuen Standort im Kleiwellenfeld. Am Freitag schließt die „Marktlücke“. Von Ulrich Gösmann mehr...


Mi., 22.02.2017

Bürgerversammlung Paul-Gerhardt-Areal Verkehrssituation bereitet Sorgen

Ganz so idyllisch wird es im bisherigen Pfarrhausgarten nicht bleiben. Bei der Neubebauung des Areals, dem das Pfarrhaus zum Opfer fallen wird, soll der Baumbestand allerdings weitgehend erhalten bleiben.

Ahlen - Über das Bauvorhaben auf dem Paul-Gerhardt-Areal machen sich die Anwohner Gedanken. Sie befürchten verstärktes Verkehrsaufkommen. Von Dierk Hartleb mehr...


Di., 21.02.2017

Stadtprinz Pille I. stürmt die Redaktion Werbeträger der Pharmazie?

Redaktionssturm vor dem Rathaussturm: Jetzt hat Stadtprinz Pille I. auch die Zeitung fest in seinen Händen. Doch nicht allein aus Eigennutz, sondern zum Wohle aller Ahlener, wie er betonte. Die Kinderregenten sind natürlich mit im Boot.

Ahlen - Den Sprung in die Gazetten hat der prinzliche Tross längst geschafft – Jubiläen, Galas und Sponsorentermine machten es möglich. Seit Dienstag ist die „AZ“-Redaktion ganz offiziell in närrischen Händen: Stadtprinz, Kinderprinzenpaar und geballtes Gefolge stürmten das Verlagshaus an der Ostenmauer. Von Christian Wolff mehr...


Di., 21.02.2017

Bürgerinitiative konstituiert sich Aus Kritikern wird die „BIC 58n“

„Erhaltet unsere Parklandschaft“: Mit diesen von Peter Sagurna entworfenen Schildern will die „BIC 58n“ auf ihr Anliegen aufmerksam machen. Hermann Mehring (kl. Bild) hatte zuvor die Argumente dargelegt.

Ahlen - Die Gegner der geplanten Nordumgehung haben sich als Bürgerinitiative zusammengeschlossen. Ihr Name: „BIC 58n“. Von Sabine Tegeler mehr...


Di., 21.02.2017

Maskottchen zerstört „Fit“-Mammut leidet unter Stoßzahnschmerzen

Mammut mit Zahnschmerzen: Heike Ulrich (l.) und Alina Voss bedauern den Vandalismus am Unternehmensmaskottchen.

Ahlen - Das Team der Physiotherapie „Fit in Ahlen“ ist sauer: Ihr Maskottchen wurde mutwillig zerstört. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Di., 21.02.2017

Seniorenkarneval in Vorhelm Dom passt gut ins Dorf

Bützchen von den Mariechen: Der 93-jährige Hubert Vornholz durfte sich als ältester Herr im Saal über die charmanten Glückwünsche von Jasmina I. und Anke II. freuen.

Vorhelm - Am Montagnachmittag vor dem Rosenmontag haben in Vorhelm traditionsgemäß die Senioren ihre jecke Zeit. Dabei durften sie sich wieder auf die Karnevalisten der KG „Klein-Köln“ verlassen, die die Seniorenparty im Pfarrheim von St. Pankratius mit ihrem Programm mächtig aufpeppten. Von Ralf Steinhorst mehr...


Di., 21.02.2017

Folgen des schweren Verkehrsunfalls Rollerfahrer erlag Verletzungen

Der Unfall ereignete sich am Sonntag.

Ahlen - Der schwere Verkehrsunfall, der am Sonntag die Feuerwehr und den Rettungsdienst beschäftigte, hat ein tödliches Ende genommen: Der 61-jährige Rollerfahrer, der mit dem Pkw einer 19-Jährigen kollidierte, ist am Dienstag seinen schweren Verletzungen erlegen. Von Christian Wolff mehr...


Di., 21.02.2017

Dolberger Straße Fußgängerin schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Montagabend eine Fußgängerin.

Ahlen - Eine 58-jährige Fußgängerin ist am Montagabend auf dem „Europaplatz“ von einem Pkw erfasst worden. Dabei wurde die Ahlener schwer verletzt, so die Polizei. mehr...


1 - 25 von 4798 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

9°C 0°C

Morgen

8°C 6°C

Übermorgen

11°C 8°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter