So., 01.03.2015

69-Jähriger verletzt 52-Jährige schwer Blutiges Ehedrama in Vorhelm

Polizeikräfte umstellten das Gebäude am nordwestlichen Ortsrand von Vorhelm. Dort hatte sich am Sonntagmorgen ein 69-jähriger Mann verschanzt, der offenbar zuvor seine Ehefrau umbringen wollte. Die Mordkommission ermittelt.

Vorhelm - Zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen Eheleuten ist es am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr in einem Haus am Rand des Ahlener Ortsteils Vorhelm gekommen. Polizei und Staatsanwaltschaft schließen ein versuchtes Tötungsdelikt nicht aus. Von Christian Wolff mehr...

So., 01.03.2015

SEK-Einsatz am Stockpiper Randalierer in der Psychiatrie

 

Ahlen - Am Freitagabend gegen 18.15 Uhr kam es auf der Straße „Am Stockpiper“ in einer Wohnung zu einer häuslichen Gewalttat. mehr...


Sa., 28.02.2015

Bürgermeisterkandidat Carlo Pinnschmidt soll‘s machen

Kandidat in spe:  Carlo Pinnschmidt.

Ahlen - Bei den Verhandlungen des von der SPD angeführten Fünf-Parteien-Bündnisses über einen gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten läuft alles auf Carlo Pinnschmidt hinaus. Offiziell bestätigen wollte SPD-Chef Steven Scholle den Namen des Stadtmarketing-Managers aber noch nicht. Von Dierk Hartleb mehr...


Fr., 27.02.2015

Auffahrunfall auf der Beckumer Straße Drei Frauen mussten ins Krankenhaus

Auf der Kreuzung zwischen Beckumer Straße, Konrad-Adenauer-Ring und Feldstraße kam es am Freitagnachmittag nach einer Kollision kurzzeitig zu Verkehrsengpässen.

Ahlen - Drei Verletzte meldet die Polizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagnachmittag auf der Beckumer Straße ereignet hat. Nach ersten Ermittlungen hat ein 47-jähriger Ahlener zu spät bemerkt, dass vor ihm an der Kreuzung mit dem Adenauer-Ring zwei Fahrzeuge verkehrsbedingt halten mussten. Sein Pkw fuhr auf. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 27.02.2015

„Woche der Brüderlichkeit“ Berichte einer Überlebenden

Stellten das Programm zur „Woche der Brüderlichkeit 2015“ vor: Werner Fischer, Dieter van Stephaudt, Christoph Wessels, Mathilde Pieper, Rudolf Blauth, Andrea Kuhr und Reinhard Künnemann.

Ahlen - Voträge, Diskussionen, Filme: Die „Woche der Brüderlichkeit“ bietet viele Angebote, die nachdenklich stimmen, aber auch unterhalten. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Fr., 27.02.2015

Kaminofenhaus Ahlen baut an der Walstedder Straße „Feuerarena“ nimmt Formen an

Kaminofenhaus Ahlen baut an der Walstedder Straße : „Feuerarena“ nimmt Formen an

Ahlen - Auch wenn das Opel-Schild noch wie gewohnt wirbt: An der Walstedder Straße entsteht kein neues Autohaus. Auf der Kiffe-Brache laufen seit Monaten die Bauarbeiten für das „Kaminofenhaus Ahlen“, das hier seine bislang zwei Standorte unter dem Namen „Feuerarena“ zusammenfassen möchte. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 27.02.2015

Frau bestahl 82-jährigen Ahlener Spende war nur ein Vorwand

Ahlen - Eine dreiste Tat: Unter dem Vorwand, Spenden für einen guten Zweck zu sammeln, hat eine unbekannte Frau am Freitagmorgen einen 82-Jährigen bestohlen. Der Mann wurde aufgefordert eine Unterschrift zu leisten. Währenddessen griff die Diebin ins Portemonnaie. mehr...


Fr., 27.02.2015

Rückschau auf die Session Äste und Autofahrer erwiesen sich als Ärgernis

Schauten zurück auf die Session: Angelika Grinsch, Christian Weirowski, Volker Engeland, Marius Pietsch und Rainer Müller vom BAS-Vorstand.

Ahlen - Der BAS hatte zum Palaverabend eingeladen – und die Karnevalisten kamen und sprachen Lob und Kritik aus. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 27.02.2015

Räuberischer Diebstahl Bisse und Tritte und eine verletzte Verkäuferin

Räuberischer Diebstahl : Bisse und Tritte und eine verletzte Verkäuferin

Ahlen - Ein Handgemenge, zwei Ladendiebinnen und ein unbekannter Mann – die Polizei sucht nun Zeugen eines Vorfalls am Donnerstagabend in einem Lebensmittelmarkt an der Ostbredenstraße. mehr...


Fr., 27.02.2015

„Bündnis der Vernunft“ bietet Mitarbeit an Keine Kungelei über Finanzen

Großen Spielraum, um Geld zu verteilen, hat die Stadt nicht. Bei der freiwilligen Haushaltssicherung geht es darum, den Etat möglichst abszuspecken.

Ahlen - Alle Fraktionen will das „Bündnis der Vernunft“ in die künftigen Beratungen über die Haushaltssicherung einbeziehen. Dazu soll die Finanzverwaltung für die nächste Sitzung des Fachausschusses einen Vorschlag für das weitere Verfahren machen. Von Dierk Hartleb mehr...


Fr., 27.02.2015

Initiative gegen Straßenumbenennungen Zwischenstand: 1600 Unterschriften

Ahlen - 1600 Unterschriften sind es bis jetzt, 2500 müssen es werden. Die Anwohnerinitiative, die sich gegen die Umbenennung von vier Straßen im Stadtgebiet wendet, wird am Samstag, 28. Februar, im „Marktkauf“ für alle Bürger zur Verfügung stehen. Ziel ist der Start eines Bürgerbegehrens. Von Christian Wolff mehr...


Do., 26.02.2015

Lesung im Elisabeth-Tombrock-Haus Mit Theater und Humor gegen Traurigkeit

Sabine Bode (r.), hier mit Hausleiterin Anne Troester, setzt sich für neue Wege im Umgang mit demenzkranken Menschen ein.

Ahlen - Keinen ängstlichen, sondern einen aktiven Umgang mit dem Thema Demenz empfiehlt die Buchautorin Sabine Bode in ihrem Buch „Frieden schließen mit Demenz“. Von Martin Feldhaus mehr...


Do., 26.02.2015

Neuer Gesprächskreis für Senioren Für einsame und ältere Menschen in der Umgebung

Bei Kaffee und Gebäck kommt der neue Seniorenkreis im Pauluszentrum von nun an jeden vierten Mittwoch im Monat zusammen.

Ahlen - Im Pauluszentrum trifft sich ab sofort ein neuer Gesprächskreis für Senioren. Immer am vierten Mittwoch im Monat verbringen ältere Menschen in gemütlicher Runde Zeit miteinander. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Do., 26.02.2015

„Pool Party“ im Parkbad Becken brodeln wieder

Am Samstag geht‘s rund im Parkbad. Thomas Schliewe und Gaby Blömker freuen sich schon auf den Partyspaß.

Ahlen - Laute Musik, Planschen und jede Menge Spiele – am Samstag feiern Kinder im Parkbad wieder ihre „Pool Party“. Von Sabine Tegeler mehr...


Do., 26.02.2015

Ermäßigung bleibt erhalten Weiter ein Drittel weniger

Ein typisches Eckgrundstück. Besitzer müssen nur zwei Drittel der an geraden Flächen fälligen Straßenreinigungsgebühr zahlen.

Ahlen - 22 zu 22 - das ist das Ergebnis der Abstimmung im Rat. Das Patt sorgt für die Beibehaltung einer reduzierten Straßenreinigungsgebühr bei Eckgrundstücken. Von Jörg Pastoor mehr...


Mi., 25.02.2015

Zusatzschild informiert über Dichterin Wer war Katharina Busch?

An der Katharina-Busch-Straße gibt nun ein Ergänzungsschild Infos über die Dichterin.   

Ahlen - Annette von Droste Hülshoff nannte sie „erste Dichterin Westfalens“. Und so wird Katharina Busch auch auf der Zusatztafel zum Straßenschild genannt. Am Mittwoch wurde die Zusatztafel enthüllt. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mi., 25.02.2015

Ermittlungen der Polizei Tödlicher Unfall: Zeugen gesucht

Der Bus, mit dem der Pkw kollidierte.

Dolberg - Womöglich war es ein schwarzer Audi, den das Unfallfahrzeug überholen wollte, in dem am Dienstag drei Menschen starben. Wie berichtet, hatte sich auf der B 61 eine tragische Kollision mit einem Bus ereignet. mehr...


Mi., 25.02.2015

Infos im St.-Franziskus-Hospital Volkskrankheit Osteoporose

Als Referent  steht der Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie, Dr. Thomas Haug, zur Verfügung.

Ahlen - Wenn die Selbsthilfegruppe Osteoporose am 5. März ihr 25-jähriges Bestehen feiert, warten auf die Gäste viele Informationen. Unter anderem hält Dr. Thomas Haug einen Vortrag über das Krankheitsbild und die Vorbeugung. mehr...


Mi., 25.02.2015

Ahlener Andreas Seiler eröffnet in Münster Von der Bundeswehr-Kantine ins „Josef“

Andreas Seiler (kl. Foto) ist neuer Pächter des bisherigen Bistros „Josef“ in der Nähe der Lambertikirche in Münster: An der Ecke Alter Fischmarkt / Am Drubbel eröffnet er die Gastronomie „Belegbar“.

Ahlen / Münster - Ein Ahlener Gastronom in Münster: Andreas Seiler, ehemaliger Pächter der Kantine in der „Westfalen-Kaserne“, zieht mit seiner „Belegbar“ am Drubbel ein. Wo noch das Café „Josef“ residiert, übernimmt Seiler zum 1. April die Gastwirtschaft. Von Karin Völker mehr...


Di., 24.02.2015

Aktion zur Fastenzeit Kreuze mit und ohne Geschichte

Aus Kreuzen werden neue Kunstwerke: Der Künstler Mirko Stefan Elfert (l.) und Pfarrer Reinhard Kleinewiese laden zu der Aktion ein. Kreuze können ab dem 15. März abgegeben werden.

Ahlen - Das Kreuz wird nicht mehr aufgestellt oder nicht aufgehängt. Aber wegwerfen mag man es auch nicht. Der Künstler Mirko Stefan Elfert hat eine gute Verwendung für sie. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Di., 24.02.2015

B 61 zwischen Dolberg und Beckum Drei Tote bei Bus-Kollision

Drei Menschen starben in diesem Pkw, der am Dienstagnachmittag frontal mit einem Bus zusammengeprallt war. Eine vierte Person wurde lebensgefährlich verletzt.

Dolberg - Drei Männer starben, einer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Dazu kommen noch mehrere Leichtverletzte. Diese tragische Bilanz ist Folge eines schweren Verkehrsunfalls, der sich Dienstagmittag auf der Bundesstraße 61 bei Dolberg ereignet hat. Die Polizei ermittelt derzeit den genauen Hergang. Von Jörg Pastoor und Christian Wolff mehr...


Di., 24.02.2015

Griechisches Zentrum: Heizungsdefekt Verpuffung an der Klosterstraße

Zum Griechischen Zentrum an der Klosterstraße musste am Dienstagnachmittag die Feuerwehr ausrücken.

Ahlen - Schnell beendet war am Dienstagnachmittag ein Feuerwehreinsatz an der Klosterstraße. Eine defekte Gasheizung hatte für eine ungewöhnliche Rauchentwicklung gesorgt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Von Christian Wolff mehr...


Di., 24.02.2015

„Rock am Schacht“ Pure Akustik in der Lohnhalle

„Breadless“ aus Beckum wird sicher auch beim zweiten „Rock-am-Schacht“-Auftritt das Publikum schnell begeistern.

Ahlen - Handgemachte Musik „ohne Stöpsel“ – das erwartet das Publikum beim ersten „Rock am Schacht“ in diesem Jahr. mehr...


Di., 24.02.2015

Kein Geld am Schalter Um Automaten kommt sie nicht herum

Ruth Rupnow möchte am liebsten nichts mit Automaten zu tun haben. Aber das lässt sich laut Sparkasse nicht verhindern. Außerdem werde die Kundin weiter persönlich betreut.

Ahlen - Ruth Rupnow ist ratlos: Sie möchte ihr Geld nicht am Automaten holen. Aber in der Sparkassen-Filiale an der Gemmericher Straße wird dementsprechend umgestellt. Ist die „bediente Selbstbedienung“ vielleicht die Lösung? Von Jörg Pastoor mehr...


Di., 24.02.2015

Sozialabteilung stellt neues Konzept vor Ergül Aydemir verstärkt Flüchtlingsarbeit

Sie stellten das Konzept vor: Daniela Noack, Bürgermeister Benedikt Ruhmöller, Ergül Aydemir, Thomas Schürmeyer und Ursula Woltering.

Ahlen - Sie wollen die Menschen, die als Flüchtlinge nach Ahlen kommen, nicht einfach nur verwalten. Jene, die in der Betreuung von Asylbewerbern tätig sind, wollen Flüchtlingen auch eine Perspektive bieten. Ein neues Konzept dient nun als Handlungsgrundlage. Von Sabine Tegeler mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

11°C 5°C

Morgen

9°C 1°C

Übermorgen

9°C 2°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter