Do., 17.04.2014

460 Tonnen liegen auf Halde Auf zu neuen Salzgipfeln

Schollenbildung im Salzlager: 370 Tonnen liegen in der offenen Scheune der Umweltbetriebe blank. Matthias Krätzig spricht von der größten Restmenge, mit der Ahlen aus einem Winter ging.

Ahlen - Salz satt: Der Ahlener Winterdienst geht mit 460 Tonnen in die Sommerpause. das ist mehr, als je zuvor. Von Ulrich Gösmann mehr...

Mi., 16.04.2014

Zeuge empört über Gleichgültigkeit B 58: An Unfall vorbeigefahren

Das Mofa des Unfallopfers. Der Mann ist aus bislang ungeklärter Ursache gestürzt.

Ahlen - Drei Autos seien einfach vorbeigefahren, obwohl da ein verletzter Mann auf der Fahrbahn lag: Der Zeuge, der am Mittwochnachmittag den Sturz eines Mofafahrers auf der B 58 miterlebte, machte seinem Ärger Luft. Von Sabine Tegeler mehr...


Mi., 16.04.2014

Ahlener Initiative für zentrales „Public Viewing“ zur WM „Rudelgucken“ auf dem Markt?

WM-Stimmung herrschte vor vier Jahren zumeist in privaten Gärten – wie hier am Ikarusweg – oder in geschlossenen Räumen, zum Beispiel in Stadthalle und Kino. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Sommer soll es wieder eine öffentliche Veranstaltung unter freiem Himmel geben. Nach Möglichkeit sogar auf dem Marktplatz.

Ahlen - Öffentliches „Rudelgucken“ zur Fußball-WM? Möglich. Eine Initiative um WFG und „4U“-Veranstaltungsfachmann Knut Schneider plant derzeit ein „Public-Viewing“-Ereignis auf dem Marktplatz. Dazu sind aber noch Sponsoren nötig . . . Von Christian Wolff mehr...


Di., 15.04.2014

Dreiteilige Vortragsreihe der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Auch über Schwarzarbeit wird gesprochen

Zu einer Vortragsreihe für kleine und mittelständische Unternehmen laden Katrin Dobsch (l.), Martina Förster und Carlo Pinnschmidt ein.

Ahlen - Ob Existenzgründer oder jene, die es werden wollen, ob kleiner Ein-Mann-Betrieb oder Mittelständler – die neue Vortragsreihe der Wirtschaftsförderungsgesellschaft versorgt kleine Unternehmen mit wissenswerten Fakten und Hilfestellungen. Von Sabine Tegeler mehr...


Di., 15.04.2014

Ahlener Band dreht wieder auf „Ignition“: Neue EP und China-Tour

„The Ignition“ – bald wieder auf großer China-Tour.

Ahlen / Sendenhorst - Sie sind wieder da, wo sie hingehören – auf der Bühne: Die Ahlener Band „The Ignition“ präsentiert am Samstag, 19. April, ihre neuen Songs. Der „Release Party“ für ihre neue Platte folgt außerdem eine weitere Tour ins Reich der Mitte . . . Von Christian Wolff mehr...


Di., 15.04.2014

Der Mai im Bürgerzentrum Schuhfabrik Wonnemonat für Musikfans

„The Path of Genesis“ gastieren in der beliebten Tribute-Reihe am 17. Mai im Bürgerzentrum Schuhfabrik.

Ahlen - Ein abwechslungsreiches Konzertprogramm bietet die Schuhfabrik an den Wochenenden im Mai, kurz bevor das Fußball-WM-Fieber ausbricht. Der Vorverkauf für alle Konzerte läuft bereits. mehr...


Di., 15.04.2014

Erste Maßnahmen nach Anwohner-Kritik Mehr Sicht an der Haarbachstraße

Etwas bessere Sicht auf die Haarbachstraße ist nun möglich. Büsche wurden am Montag entfernt.

Vorhelm - Nach der Kritik von Anwohnern zur Lage des Spielplatzes an der Vorhelmer Haarbachstraße hat die Stadtverwaltung eine erste Maßnahme auf den Weg gebracht: Sträucher, die bislang die Sicht auf die Straße verdeckten, wurden gekürzt oder entfernt. Von Christian Wolff mehr...


Di., 15.04.2014

Spielplatzbereisung der SPD Gute Noten für Süden-Spielplätze

Die Hinterlassenschaften eines abendlichen Trinkgelages am Berliner Park waren der einzige Minuspunkt, den die SPD bei ihrer Bereisung der Spielplätze feststellte.

Ahlen - Das sieht doch alles ganz gut aus: Bis auf die Hinterlassenschaften eines Trinkgelages auf dem Spielplatz im Berliner Park, fanden die Genossen des SPD-Ortsvereins Süd die Plätze im Stadtteil gut ausgerüstet und sauber vor. Von Marion Fenner mehr...


Mo., 14.04.2014

Geringhoff-Brache vor dem Abriss Die Entkernung läuft

Haufenweise Holz türmt sich sowohl im Innenhof der Geringhoff-Brache als auch neben einem der zugehörigen Wohnhäuser am Lütkeweg / Ecke Bismarckstraße. Von der Straße aus sind die Arbeiten jedoch kaum wahrnehmbar – bis jetzt.

Ahlen - Die Tage der Geringhoff-Brache sind gezählt. Mit der Entkernung bahnen sich in diesen Tagen bereits die Abrissarbeiten auf dem Altstandort des Landmaschinenherstellers an. Für die geplanten Neubauten hat sich schon eine rege Nachfrage eingestellt Von Christian Wolff mehr...


Mo., 14.04.2014

Gut besuchte „Ahlener Auto-Ausstellung“ Motor-Fans sind hier in der Pole-Position

Die Feuerwache Süd und ihre Einsatzfahrzeuge – von jeher ein Anziehungspunkt für Kinder und Erwachsene.

Ahlen - Autos, Traktoren, Karts und Helikopter – bei der „Ahlener Auto-Ausstellung“ war alles unterwegs, was einen Motor hat. Und die Besucher ließen sich davon schnell begeistern. Von Lucas Schuricht mehr...


Mo., 14.04.2014

Lehrbienenstand auf Vordermann gebracht Putz für Bienen und Besucher

Die Mitglieder des Imkervereins brachten den Lehrbienenstand an der Warendorfer Straße für die neue Saison auf Vordermann. Ab 4. Mai finden dort wieder Besichtigungen statt.

Ahlen - Fleißig wie die Bienen: Die Mitglieder des Imkereivereins trafen sich zum Frühjahrsputz an ihrem Vereinsheim an der Warendorfer Straße. Jetzt ist alles frisch und sauber für die Saisoneröffnung am 4. Mai. Von Martin Feldhaus mehr...


Mo., 14.04.2014

Ostersonntag läuft‘s rund am Halberg Dolberger Ostern: Räder – Feuer – Höhenfeuerwerk

Ostersonntag rollen die Osterräder.

Dolberg - Heimatverein und Freiwillige Feuerwehr sind gut gerüstet, wenn am Ostersonntag wieder die Scharen zum Halberg pilgern, um sich das feurige Spektakel mit Osterrädern und Feuerwerk anzuschauen. mehr...


So., 13.04.2014

Passionsspiele auf der Halde Der Leidensweg Jesu

Wie auf dem berühmten Werk von Leonardo da Vinci zeigten sich die Darsteller der Passionsspiele beim letzten Abendmahl.

Ahlen - Der „Förderverein Haldenkreuz“ hat damit sicher nicht gerechnet: Rund 800 Menschen kamen am Samstag, um die Passionsspiele zu erleben und über acht Stationen die Halde hinauf zu pilgern. Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 13.04.2014

Neunter Kneipenmarathon in der Innenstadt Erst Engtanz und dann die Partykracher

Raphael Monsanto und Band sorgten im Las Tapas für südamerikanisches Flair.

Ahlen - Ob Rock oder Pop, Soul oder Country – beim neunten Ahlener Kneipenmarathon blieben keine musikalischen Wünsche offen. Und das kam beim Publikum wieder richtig gut an. Von Toby Winkler mehr...


So., 13.04.2014

Feuerwehr verabschiedet drei Ausbilder „Eine nicht einfache Aufgabe“

Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann (l.) verabschiedete Bernd Chilinski, Andreas Nordhaus und Heinz-Werner Teckentrup (v.l.) als Ausbilder.

Ahlen - Bernd Chilinski, Andreas Nordhaus und Heinz-Werner Teckentrup waren lange Jahre für den Kreisfeuerwehrverband als Ausbilder im Bereich Gefährliche Stoffe und Güter tätig. Am Samstag war ihr letzter Tag in dieser Funktion. mehr...


So., 13.04.2014

Helfer sammelten 50 Säcke Müll Vorhelm hat munter geputzt

In Tönnishäuschen trafen sich die „Saubermänner und -frauen“ an der Alten Schule und zogen dann in Gruppen los. Besonders im Kreisverkehr fanden sie jede Menge Pappbecher und Papier.

Vorhelm - Ein stattliches Ergebnis: 50 Säcke Müll sammelten die Helfer von „Vorhelm und Tönnishäuschen putzen munter“ in diesem Jahr aus Straßengräben und von Grünflächen. Besonders im Kreisverkehr Tönnishäuschen gab es viel zu tun. Von Toby Winkler mehr...


Sa., 12.04.2014

Versammlung des Fördervereins Barbaraschule Stefan Hoppe neuer Vorsitzender

Sie machen sich für die Stärkung der Barbaraschule stark: Der Vorstand des Fördervereins hat mit Stefan Hoppe nun einen neuen Vorsitzenden.

Ahlen - Mit Stefan Hoppe hat der Förderverein Barbaraschule jetzt einen neuen Vorsitzenden. Seine Vorgängerin Bilgin Gündüz wurde zu seiner Stellvertreterin gewählt. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Sa., 12.04.2014

Kunstverein auf Tour Künstlern über Schulter geschaut

Feindliche Übernahme: Über seinen Versuch, auf künstlerische Weise die Aktienmehrheit beim Öl-Multi BP zu erwerben, berichtete Ruppe Koselleck.

Ahlen / Münster - Kunstverein trifft alte Bekannte: Bei ihrem Ausflug in die Ateliergemeinschaft Schulstraße in Münster wurden die Mitglieder des Kunstvereins von Susanne von Bülow und Ruppe Koselleck empfangen. mehr...


Do., 10.04.2014

„Was für ein verrücktes Leben“ Der Ahlener Timur Salincakli erobert als Schlagzeuger der Band „Casper“ die großen Bühnen

Besser als jeder Studentenjob: Mit seinem ehemaligen Kommilitonen Benjamin Griffey alias Casper geht Timur Salincakli mittlerweile auf Tour.

Ahlen - Eigentlich taugt so ein Berg schmutziges Geschirr in der Studentenbude nicht gerade als Freizeitbeschäftigung. An diesem Tag im April 2011 aber war er für Timur Salincakli aus Ahlen eine willkommene Ablenkung, um sich nicht mit der eigenen Zukunft beschäftigen zu müssen. Von Cedric Gebhardt mehr...


Sa., 12.04.2014

Haushaltsverabschiedung am 6. Mai CDU und FDP außen vor

Ahlen - Die SPD schmiedet an einer breiten Mehrheit für die bevorstehende Haushaltsverabschiedung. Sie hat Grüne, Linke, FWG und BMA zum Sondierungsgespräch geladen. Von Peter Harke mehr...


Fr., 11.04.2014

Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins Verbale Scharmützel begleiten Vorstandswahl

Im neuen Vorstand des Tierschutzvereins Ahlen und Umgebung e.V. haben erneut die Frauen das Sagen: Vladka Jöst, Helga Beckmann, Vorsitzende Christiane Schäfer, Marion Zeidler und Sarah Dreismickenbecker (v.l.).

Vorhelm - Verbale Scharmützel waren am Donnerstag erneut Beleg dafür, dass unter den Tierfreunden noch immer keine völlige Ruhe eingekehrt ist. Aber nach der Wahl stand fest, dass Christiane Schäfer als Vorsitzende im Amt bleibt. Lichtblicke: die Ehrung Helga Beckmanns und das neue Katzenhaus. Von Lucas Schuricht mehr...


Fr., 11.04.2014

Nachfolger für Stegemann steht fest Der Neue kommt aus Kamen

Kommt zum 15. Mai: Jörg Hakenesch wird neuer WFG-Chef.

Ahlen - Jörg Hakenesch ist neuer Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG). Am 15. Mai tritt er seinen Dienst in Ahlen an. Von Dierk Hartleb mehr...


Fr., 11.04.2014

Altersgerechtes Wohnen im Vorhelmer Dorfkern Baustart für Quartierszentrum

Die Einrichtung der Baustraße läuft bereits. In Kürze folgt der Bau eines ersten von drei Komplexen, die altersgerechtes Wohnen in Vorhelm – verbunden mit Pflegeeinheit und Physiotherapiepraxis – ermöglichen werden.

Vorhelm - Die Baugenehmigung ist erteilt, die Baustraße so gut wie fertig: Im Vorhelmer Dorfkern haben die Arbeiten am neuen Quartierszentrum „Altersgerechtes Wohnen“ begonnen. In drei Bauabschnitten wird hier ein Gebäudekomplex mit Pioniercharakter für Vorhelm entstehen. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 11.04.2014

Versuch zur Privatisierung Stadt will Trauerhalle an Bestatter veräußern

Gut 30 Jahre alt und jetzt zu verkaufen: Die Stadt will sich von der Trauerhalle auf dem Westfriedhof trennen. Laut Gutachten soll sie 341 000 Euro bringen.

Ahlen - Zum Jahreswechsel hat sie eine Dachabdichtung erhalten. Jetzt schreibt sie die Stadtverwaltung auf ihrer Internetseite zum Verkauf aus: die Trauerhalle auf dem Westfriedhof. Von Jörg Pastoor mehr...


Do., 10.04.2014

Oktoberfest in Dolberg Buam und Madln feiern

Ende September  wird in der Dolberger Mehrzweckhalle wieder vom Blasorchester und der Avantgarde „o‘zapft“. Die Veranstalter haben sich schon einmal in bayerische Schale geworfen.

Dolberg - Man kann nie früh genug planen: Deswegen kündigen das Blasorchester und die Schützen Dolberg schon im April ihr Oktoberfest an, das im September ordentlich Remmi-Demmi ins Dorf bringt. Von Peter Schniederjürgen mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter