Ahlen - Archiv


So., 11.05.2014

Wache am Südberg öffnete ihre Türen Hunderte erlebten „Polizei zum Anfassen“

Möglicher Nachwuchs für die Polizei ist die einjährige Sarah, die Martin Schnafel schon mal mit Landrat Dr. Olaf Gericke (2.v.r.), Leiter der Kreispolizei, bekannt machte.

Ahlen - Einmal selbst am Steuer eines Streifenwagen sitzen – davon träumt doch jedes Kind. Viele junge Leute erfüllten sich am Sonntag diesen Traum. Die Wache am Südberg beging ihren „Tag der Polizei“ mit vielen Angeboten zum Staunen und Selbsterleben. Auch das neue Zentralgewahrsam war für den Publikumsverkehr freigegeben. Von Christian Wolff mehr...


Anzeige

So., 23.04.2017

Schnell und sicher zum Traumauto Schnell und sicher zum Traumauto

Schnell und sicher zum Traumauto : Ganz einfach Wünsche erfüllen

Das Traumauto lockt beim Händler - doch für den Kauf fehlt noch eine kleine Summe. Mit einem Privatkredit der Sparkasse können solche Träume schnell wahr werden. Und enden dank kompetenter Beratung auch nicht als Alptraum. mehr...


So., 11.05.2014

50 Jahre Jugend- und Kinderhaus im Burbecksort Von Altersmüdigkeit keine Spur

Feierten gemeinsam das Goldjubiläum: Urim Kodzadziku, Daniela Stein, Jürgen Koch, Benedikt Ruhmöller, Fatma Bozdogan und Stefan Spreehe (vorn v.l.).

Ahlen - Als „Jugendclubhaus im Burbecksort“ wurde der Treffpunkt im Süden der Stadt 1964 eröffnet. Das Juk-Haus ist somit die älteste Einrichtung dieser Art im Kreis Warendorf. Was sich im Lauf der fünf Jahrzehnte verändert hat, konnten die Besucher des Sommerfestes am Wochenende genau nachvollziehen. Von Martin Feldhaus mehr...


So., 11.05.2014

Gemmericher Straße erhitzt die Gemüter Bürgerliche Mitte Ahlen fordert Rückbau der Maßnahmen

Gemmericher Straße erhitzt die Gemüter : Bürgerliche Mitte Ahlen fordert Rückbau der Maßnahmen

Ahlen - Seitdem die Stadtverwaltung auf der Gemmericher Straße ihre Maßnahmen zur Geschwindigkeitsreduzierung umgesetzt hat, hagelt es Kritik. Anwohner und Geschäftsleute kritisieren erhöhtes Gefahrenpotenzial, das sich ihrer Meinung nach daraus ergeben hat. Die Bürgerliche Mitte Ahlen (BMA) fordert jetzt den Rückbau. Von Christian Wolff mehr...


So., 11.05.2014

Kulturausschuss zum Mentrup-Verfahren Neuer Ruf nach Denkmalpflegern

Die Fabrikantenvilla Mentrup am Lütkeweg – hier von der Gartenseite betrachtet – wurde durch massiven Bürgerprotest vor dem Abrissbagger bewahrt. Jetzt wird sie fachgerecht saniert und auf Wunsch des neuen Eigentümers sogar unter Denkmalschutz gestellt.

Ahlen - In ihrer letzten Sitzung vor der Kommunalwahl setzten die Mitglieder des Schul- und Kulturausschusses ein deutliches Zeichen für mehr Denkmalschutz und Stadtbildpflege. Das Verfahren um Erhalt oder Abriss der Fabrikantenvilla Mentrup nahmen sie zum Anlass, einen erneuten Vorstoß bei der Suche nach ehrenamtlichen Denkmalpflegern zu unternehmen. Von Christian Wolff mehr...


So., 11.05.2014

Staatssekretär Laumann hielt Rede in Vorhelm Senioren im Blick haben

Nah dran: Staatssekretär Karl-Josef Laumann suchte auf dem Vorhelmer Dorfplatz die Gespräche mit den Bürgern.

Vorhelm - Staatssekretär Karl-Josef Laumann hat am Freitag den Ortsteil Vorhelm besucht. In einer Rede thematisierte er die pflegerische und medizinische Versorgung der Bevölkerung auf dem Land. Passend dazu präsentierten die Vertreter der örtlichen CDU die aktuelle Baustelle des Mini-Seniorenzentrums im Dorf. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 09.05.2014

Heimatmuseum: Mehr Sonderausstellungen Neues Konzept soll Leben ins Haus bringen

Die Rückfront des Heimatmuseums wurde – ebenso wie das Dach – saniert. Seither sind die beiden ursprünglichen Fenster, die zugemauert waren, wieder sichtbar.

Ahlen - Frischer Wind weht durch das Heimatmuseum – und das nicht nur aufgrund der umfangreichen Sanierung, die inzwischen abgeschlossen ist. Auch das Konzept der Einrichtung an der Wilhelmstraße kommt grundlegend überarbeitet daher, wie Kulturchefin Cristina Loi am Donnerstag im Schul- und Kulturausschuss erklärte. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 09.05.2014

Nur Anlaufschwierigkeiten? Zwei Unfälle an einem Morgen und reihenweise Gestresste

Live und in Farbe: Die Regeländerungen an der Gemmericher Straße sorgen für Stress.

Ahlen - Auf dem Abschnitt zwischen Südfriedhof und Weidenstraße ist seit Umstellung der Verkehrsführung zeitweise Chaos Programm. Viele Autofahrer reagieren irritiert auf Markierungen und Wartepflichten. mehr...


Fr., 09.05.2014

Drei Briefwahlbezirke laufen durch die bundesweite Statistik Eintüten im Akkord: Briefwahl boomt

Diese 90 Anträge, sagt Büroleiter Norbert Krichel (r.), kamen am Morgen mit der Post.

Ahlen - Das Ahlener Briefwahlbüro hat personell aufgestockt. Zur Antragsflut kommt Mehrarbeit durch statistische Erhebungen. Manche Post geht daher verspätet raus. Von Ulrich Gösmann mehr...


Do., 08.05.2014

Betreuung ab 2016 unter einem Dach „Trio“ wächst: Baufortschritte in der Kaserne

Die Außenwände stehen und werden bereits verklinkert. Ende dieses Jahres beginnen die Innenarbeiten im neuen „Trio-Gebäude“ der „Westfalen-Kaserne“ zur Truppenverpflegung. Die Bauarbeiter leben in Containern an der Baustelle (kl. Bild).

Ahlen - Voll im Zeitplan liegen die Bauarbeiten am neuen „Trio-Gebäude“ in der „Westfalen-Kaserne“. Dort werden künftig alle Dienstgrade unter einem Dach beköstigt und betreut. Im Herbst sollen die Innenarbeiten beginnen, wie Oberstleutnant Jens Meinhardt der „AZ“ berichtete. Von Christian Wolff mehr...


Do., 08.05.2014

Altstandort der Firma Geringhoff Nach Entkernung übernimmt der Bagger das Regiment

Der Bagger frisst sich jetzt durch die Altbausubstanz zwischen Bismarckstraße, Lütkeweg und Nordstraße.

Ahlen - Der Abriss der Gebäude auf dem ehemaligen Geringhoff-Gelände hat begonnen. An der Ecke Lütkeweg / Bismarckstraße fallen zunächst die Mauern eines ehemaligen Wohnhauses, um Platz für geplante Neubauten zu schaffen. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 07.05.2014

Zu wenig Sponsoren „Public Viewing“ auf dem Markt gestrichen

Ahlen - Die Idee kam an – doch nur die Hälfte des notwendigen Sponsorengeldes kam zusammen. Deswegen wird es bei der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft kein öffentliches „Public Viewing“ auf dem Marktplatz geben, wie Ideengeber Knut Schneider jetzt mitteilte. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 07.05.2014

Angeklagte aus Ahlen verurteilt Netzbetrüger wandern hinter Gitter

Ahlen/Münster - Von den Philippinen ins Gefängnis: Fünf Jahre und neun Monate Haft haben Netzbetrügereien einem Duo aus Ahlen eingebracht. Von Hanno Ewald mehr...


Mi., 07.05.2014

An sechs Sonntagen ins Naherholungsgebiet „Don Kidschote“ zieht‘s raus in die Langst

Ahlen - „Raus in die Langst“ heißt es ab dem 18. Mai wieder für Spielmobil und Kindertheater. das Familien-Happening geht in die nächste Runde. mehr...


Mi., 07.05.2014

Neues Modell überrascht Ehrenamtliche Sparmaßnahme: Kirmes ohne Rotkreuz und MHD

Fahrzeuge und Einsatzkräfte von DRK und MHD mussten in diesem Jahr nicht zur Kirmes ausrücken.

Ahlen - Zum ersten Mal seit Jahrzehnten gab es in Ahlen jetzt während der Frühjahrskirmes keinen Sanitätswachdienst mehr. Die Ortsgruppen der Malteser und des Deutschen Roten Kreuzes wurden durch die Stadt nicht angefordert. Begründung: Ahlen muss Kosten sparen. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 07.05.2014

Hebesatz für die Gewerbersteuer soll um zehn Punkte steigen Ahlen bittet Unternehmen zur Kasse

 

Kreis Warendorf - Das „Bündnis für den Haushalt“ könnte für die Unternehmen in Ahlen richtig teuer werden. Fünf Fraktionen wollen den Hebesatz der Gewerbesteuer um zehn Punkte nach oben schrauben. Von Beate Kopmann mehr...


Di., 06.05.2014

Sondersitzung des Rates Haushalt 2014 ist verabschiedet

Zufriedene Bündnispartner: Norbert Bing und Gabi Duhme (SPD), Petra Pähler-Paul (Grüne), Reiner Jenkel (Die Linke), Matthias Bußmann (BMA) und Heinrich Artmann (FWG) brachten ihren Haushaltsentwurf durch (v.l.).

Ahlen - Die Gewerbesteuer wird auf 435 Prozent erhöht, die Osttangente abgespeckt. Mit diesen Kernpunkten wurde die städtische Haushaltssatzung 2014 am Dienstag vom Rat in einer Sondersitzung mit den Stimmen von SPD, Grünen, Linkspartei, FWG und BMA verabschiedet. Von Peter Harke mehr...


Di., 06.05.2014

Markus Gantefort übernimmt Fachbereich Neuer Stadtplaner kommt aus Warendorf

Ahlen - Gegen 18 weitere Bewerber hat er sich durchgesetzt: Markus Gantefort aus Warendorf wird neuer Fachbereichsleiter für Stadtentwicklung und Bauen. Er tritt damit die Nachfolge von Mattias Bartmann an. mehr...


Di., 06.05.2014

Fußgänger sollte Geld herausrücken Fußgänger mit Messer und Waffe bedroht

Fußgänger sollte Geld herausrücken : Fußgänger mit Messer und Waffe bedroht

Ahlen - Mit Messer und Waffe wurde am Montagnachmittag ein Fußgänger auf der Hammer Straße von zwei Unbekannten bedroht. Die Täter folgten ihm später in ein Geschäft, in dem er sich in Sicherheit bringen wollte. mehr...


Di., 06.05.2014

Auf der Gemmericher Straße Papp-Polizisten bremsen Verkehr ab

Ahlen - Schnelles Fahren dürfte jetzt auf der Gemmericher Straße schwierig sein. Papp-Politzisten und auf der Fahrbahn parkende Autos bremsen den Verkehr ab. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 05.05.2014

Lkw-Fahrer übersieht abbiegenden Pkw Kollision: Drei Verletzte

In den Graben geschleudert wurde am Montagnachmittag dieser Toyota, in dem sich neben der 47-jährigen Fahrerin auch ein zwölfjähriger Junge befand. Ein Lkw-Fahrer hatte offenbar nicht bemerkt, dass der Wagen abbiegen wollte.

Dolberg - Drei Verletzte und ein noch nicht bezifferter Sachschaden – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 61 in Dolberg ereignet hat. Nach Angaben der Polizei hatte ein 24-jähriger Lkw-Fahrer übersehen, dass vor ihm ein Pkw abbiegen wollte. Der Wagen der 47-jährigen Dolbergerin wurde in den Graben geschleudert. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 05.05.2014

Lehrbienenstand wieder geöffnet Kleines Imkereimuseum bereichert Angebot

Zeigen auch historisches Imkereizubehör: Bettina Heimann, Stephan Kaplan, Michael Heimann, Fritz Rahnenführer und Thomas Steeb.

Ahlen - Nicht nur, dass die Imker wieder regelmäßig alle Interessierten einladen, um sich über Bienenvölker und Honiggewinnung zu informieren, sie haben nun auch historisches Imkereizubehör als Anschauungsmaterial zusammengetragen. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 05.05.2014

Biker-Gottesdienst auf der Zeche Feuchter Segen für alle Touren auf zwei Rädern

Einen feuchten Segen gab es nicht nur für Harley-Fahrer Uwe Riemekasten von Pfarrer Willi Stroband, sondern für alle Teilnehmer des Bikergottesdienstes auf der Zeche.

Ahlen - Um Schutz vor Unfällen und Pannen für alle, die auf dem Motorrad unterwegs sind, baten die beiden Geistlichen Pfarrer Willi Stroband und Pfarrer Martin Frost beim Gottesdienst unter freiem Himmel. Von Peter Schniederjürgen mehr...


1 - 25 von 6743 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

12°C 2°C

Morgen

13°C 3°C

Übermorgen

12°C 2°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter