So., 29.04.2018

Botanischer Pfad in Tönnishäuschen Letzte Lücken sind gefüllt

Julian Große-Drenkpohl, Norbert Lohoff, Alfons Beier mit Ehefrau Tanja und Tochter Anna, Jochen und Katja Kaldewei sowie Anna-Maria Walters schlossen am Samstagvormittag die letzten Lücken des „Botanischen Pfades“.

Tönnishäuschen - Kein Baum ist wie der andere: Der Botanische Pfad in Tönnishäuschen zeigt nicht nur die natürliche Vielfalt, sondern ist auch eine gute Möglichkeit für Spender, sich zu verewigen. Am Samstag wurde die Allee komplettiert. Von Ralf Steinhorst mehr...

So., 29.04.2018

Empfang im Alten Rathaus Schützenvereine verzeichnen Zulauf

Bürgermeister Dr. Alexander Berger (vorne, 4.v.l.) begrüßte neben dem amtierenden Stadtschützenkönig Michael Dufhues (vorne, 5.v.l.) auch die Abordnungen aller Ahlener Schützenvereine zum Empfang, der traditionell den Saisonauftakt der „Grünröcke“ markiert.

Ahlen - Abordnungen aller Ahlener Schützenvereine waren am Freitagabend der Einladung von Bürgermeister Dr. Alexander Berger ins Alte Rathaus gefolgt. Die Veranstaltung markierte zugleich den Saisonstart. Von Christian Wolff mehr...


Sa., 28.04.2018

St.-Franziskus-Hospital Ein besonderes Geburtserlebnis

Freuen sich über die gelungene Spontangeburt: Oberarzt Kai Reineke, Mutter Luise Schönbeck-Fiebig mit Tochter Johanna Helene, Hebammenschülerin Franziska Klemm, Dr. Arrigo Fruscalzo, Hebamme Alexandra Weber und Assistenzärztin Marwa Elgendi.

Ahlen - Diese Geburt hat absoluten Seltenheitswert im St.-Franziskus-Hospital. Und der Chefarzt der Frauenklinik Dr. Dr. med. Markus Gantert freut sich über die exzellente Arbeit seines Teams. Es geht um eine Spontangeburt nach drei Kaiserschnitten. mehr...


Sa., 28.04.2018

Bürgerzentrum Schuhfabrik Erstmals seit 2011 wieder Defizit

Die Flüchtlingsarbeit, für die Anna Heimbrock (r.) verantwortlich zeichnet, ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte des Bürgerzentrums Schuhfabrik, wie Christiane Busmann (l.) in ihrem Jahresbericht ausführte.

Ahlen - Die Personalkosten sind auch im Bürgerzentrum Schuhfabrik der Kostentreiber Nummer eins und der Grund, dass die Jahresrechnung im Veranstaltungsbereich erstmals seit 2011 mit einem Defizit von 22 576 Euro abschließt. Von Dierk Hartleb mehr...


Sa., 28.04.2018

Einstein verschwunden Kunstklau im Saunadorf

Einstein auf Abwegen (Archivfoto), von dem Sendenhorster Künstler Heinz Christ (oben rechts) gefertigt. Das Ahlener Parkbad war gerade erst für die Kombination „Kunst und Sauna“ ausgezeichnet worden, wie Thomas Schliewe zeigt.

Ahlen - Kunstklau im Saunadorf. Die „Einstein“-Büste ist aus dem Parkbad verschwunden. Und auch anderes... Von Ulrich Gösmann mehr...


Fr., 27.04.2018

Prozess wegen Vergewaltigung Gericht hebt Haftbefehl auf

Für die Aussage der Nebenklägerin war eine Live-Videoübertragung aus einem Nebenraum vorbereitet worden. Mit im Bild: eine Gutachterin und der Anwalt des Mädchens.

Ahlen / Münster - Mit einem Paukenschlag endete der zweite Verhandlungstag wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung einer damals 15-Jährigen am 8. Novem­ber 2017 in Dolberg. Die Strafkammer am Landgericht hob den Haftbefehl gegen den 26-jährigen Angeklagten, ei­nen Asylbewerber aus Nigeria, auf. Von Klaus Möllers und Peter Harke mehr...


Fr., 27.04.2018

Stadtteilstammtisch Ahlen-Nord Fortsetzung auch ohne Förderung

Cristina Loi begrüßte den Referenten Jürgen Ribbert-Elias beim Stadtteilstammtisch Ahlen-Nord.

Ahlen - Gute Nachrichten für die Teilnehmer des Stadtteilstammtischs Nord: Der wird nämlich auch ohne die Landesförderung weitergeführt. Dank einer Kooperation verschiedener Einrichtungen. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 27.04.2018

Karnevalsgesellschaft „Freudenthal“ Kein Vorstand: Auflösung droht

Eine lange Geschichte im Karneval: Bericht der „Ahlener Volkszeitung“ zur „Freudenthal“-Gala 1975.

Ahlen - Im Ahlener Karneval droht der Verlust eines traditionsreichen Vereins: Die KG „Freudenthal“ fand bei ihrer jüngsten Versammlung keinen Vorstand. Sollte sich das innerhalb der kommenden acht Wochen nicht ändern, endet eine fast 70-jährige Tradition. mehr...


Fr., 27.04.2018

Baustelle Dorffelder Straße Rohrbruch: Straße geflutet

Um die Mittagszeit hatten Mitarbeiter der Wasserversorgung Beckum GmbH das Leck beseitigt. Mit Hilfe der ohnehin vorhandenen Baufahrzeuge wurde die Schadensstelle aufgebaggert. Wie ein Fluss mutete am Freitagmorgen die Dorffelder Straße an. Nach einem Rohrbruch waren mehrere Haushalte ohne Wasser.

Vorhelm - Finanzdiskussion, später Starttermin, mangelhafter Kies und jetzt auch noch ein Rohrbruch: Die Baustelle Dorffelder Straße sorgt bei Anwohnern für anhaltenden Unmut. Am Freitagmorgen stand die Fahrbahn unter Wasser. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 27.04.2018

Adventskalenderaktion 26 000 Euro für gute Zwecke

An der Ponystation bekamen die Vereine, Einrichtungen und Institutionen die Fördernachricht aus der Adventskalenderaktion 2017 der drei Serviceclubs. Auch Pony Obelix freut sich.

Ahlen - Die Summe kann sich sehen lassen: 26 000 Euro vergaben Lions Club Beckum-Ahlen, Inner Wheel Ahlen-Münsterland und Rotary-Club Ahlen an Vereine und Institutionen. Das Geld stammt aus der Aktion „Hilfe von rechts und links der Werse“. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Fr., 27.04.2018

„Big Wall“: Demontage läuft Gepackt wird beim Klettern

Auch wenn in Sektor B eingepackt wird: Der Kletterbetrieb läuft bis Montagabend weiter. Danach ist Schluss. Neue Betreiber wollen nach acht- bis zehnwöchiger Neukonzeptionierung wieder öffnen.

Ahlen - „Big Wall“ verabschiedet sich. In der Kletterhalle der Zeche Westfalen sind die Demontagearbeiten angelaufen. Geklettert werden kann aber noch bis zum Schluss. Von Ulrich Gösmann mehr...


Do., 26.04.2018

Spitzenamt wird frei SPD-Chef Scholle verlässt Ahlen

SPD-Chef Steven Scholle verändert sich beruflich und verlässt Ahlen

ahlen - Ahlens SPD-Chef Steven Scholle verlässt Ahlen. Damit sind der SPD-Stadtverbandsvorsitz und ein Platz im Stadtrat frei. Von Dierk Hartleb mehr...


Do., 26.04.2018

Bürgerzentrum Schuhfabrik Teuflisch gutes Theater

Im Himmel wird um Menschenseelen gepokert: Gottvater (Sebastian Kokot) und Luzie (Maria Bomba) sind sich dabei nicht zu schade, ordentlich zu schummeln.

Ahlen - „Die Leiden des jungen Mephisto“ bringt die Theatergruppe St. Ludgeri auf die Bühne der Schuhfabrik – ein teuflischer Spaß fürs Publikum. Von Ralf Steinhorst mehr...


Do., 26.04.2018

Hochwasserrisiko-Karten Ab Sommer für alle einsehbar

Die Stadt hat Hochwasserrisikokarten erstellt.

Greven - Die Stadtverwaltung hat Hochwasserrisiko-Karten für das Stadtgebiet erarbeitet, auf denen sich ablesen lässt, wie stark einzelne Gebäude und Grundstücke im Falle eines Starkregens von Hochwasser bedroht sind. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 26.04.2018

DRK-Ortsverein tagte „Ansehnliche Verluste“

Der Vorstand des DRK Ahlen (v.l.): Ralf Marciniak, Wilfried Kleinekofort, Kevin Grawinkel, Raphael Müller, Ann Katrin Hilgenhöner, Andre Doodt, Erika Sünnemann, Alexander Berheide und Bernd Ackfeld.

Ahlen - Eine Arbeitsgruppe soll jetzt jede Ausgabe und Einnahme des DRK-Ortsvereins genau prüfen. Damit sollen Sparmöglichkeiten aufgedeckt werden, um die Verluste auszugleichen. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Do., 26.04.2018

Hegering Vorhelm-Enniger-Sendenhorst Hundeobfrau gibt ihren Posten auf

Mit Urkunde, Ehrennadel und einem Frühstückskorb ehrten Georg Hoppe (r.) und Heinz Georg Hahues (l.) die langjährige Obfrau für Gebrauchshundewesen, Helga Winkelströter.

Vorhelm / Enniger - Helga Winkelströter verabschiedet sich nach vielen Jahren als Hundeobfrau aus den vorderen Reihen des Hegerings Vorhelm-Enniger-Sendenhorst. Bei der Generalversammlung wurde sie für ihre geleistete Arbeit geehrt. mehr...


Do., 26.04.2018

Tag der offenen Gärten Hinein in die Paradiese

Für den 17. Juni suchen Roswitha Phillips, Ludger Steven, Anne Althaus und Martin de Kunder noch weitere Gartenbesitzer, die ihre grünen Oasen für die Öffentlichkeit zugänglich machen.

Ahlen - Bewundern, genießen, Anregungen holen – der Tag der offenen Gärten macht‘s möglich. Gesucht werden noch Gartenbesitzer, die am 17. Juni ihre Gartentore öffnen. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Do., 26.04.2018

Sondengänger Uwe Gehrmann berichtete Bodenfunde aus vergangenen Zeiten

Gürtelschnallen, Münzen und mehr: Josef Remmert (r.) und Pastor Hermann Honermann staunten über die Feld-Funde, die der Referent mitgebracht hatte.

Vorhelm - Ein ausgefallenes, manchmal mühseliges, aber dennoch spannendes Hobby hat Uwe Gehrmann: Der Ahlener ist als Sondengänger auf Feldern und Wiesen unterwegs. Dabei machte er schon beachtliche Funde. Von Christian Wolff mehr...


Do., 26.04.2018

Integration von Geflüchteten Entwicklungsgruppe mit 21 Teilnehmern

Fachbereichsleiterin Ursula Woltering

Ahlen - Das Kommunale Konzept zur Integration von Geflüchteten wurde mit dem Vorhaben der Einrichtung ei­ner Entwicklungsgruppe weiterentwickelt und von Fachbereichsleiterin Ursula Woltering am Dienstag im Sozialausschuss präsentiert. Von Ralf Steinhorst mehr...


Do., 26.04.2018

Konzept zur Parksituation Westfalendamm: Bäume statt Autos

Nur noch auf der Fahrbahn darf am Westfalendamm geparkt werden, nicht auf den unbefestigten Seitenstreifen. Sie sollen, wo es Lücken gibt, wieder mit Linden bepflanzt werden.

Ahlen - Mehr als ein Jahr nach einem Ortstermin mit Politikern und Anwohnern legt die Verwaltung jetzt das seinerzeit versprochene Parkkonzept für den Westfalendamm vor. Sie sieht sich durch Verkehrszählungen und Unfallstatistik in ihrer Auffassung bestätigt, das „Gehwegparken“ weiter zu verbieten. mehr...


Mi., 25.04.2018

Heimatverein Vorhelm Dorfarchiv bezahlt – Mühle schuldenfrei

Schriftführer Peter Fliegener, Vize-Vorsitzender Willi Bücker und Kassierer Ludwig Schulze Everding (v.l.) lauschten dem Jahresbericht des Heimatvereins-Chefs Willi Wienker (stehend).

Vorhelm - Eine durchweg positive Bilanz zog der Heimatverein Vorhelm bei seiner Jahreshauptversammlung am Dienstagabend im Hotel Witte. Drückte im Vorjahr noch der Rechtsstreit um den historischen Dorfkalender auf die Stimmung, so hatte der Vorsitzende diesmal fast ausnahmslos gute Nachrichten zu verkünden. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 25.04.2018

St. Bartholomäus macht mobil Kostenlos zum Katholikentag

Pfarrer Willi Stroband und Pastoralreferent Thomas Gocke informierten über Bustransfers und Veranstaltungen zum Katholikentag. Das Programm umfasst 680 Seiten.

Ahlen - Neben Bus und Bahn rollen auch Busse aus Ahlen zum Katholikentag nach Münster. Und das kostenfrei. Die Stadtpfarre St. Bartholomäus macht mobil. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mi., 25.04.2018

Mopedfahrer verletzt sich Totem Hasen ausgewichen

Mopedfahrer verletzt sich: Totem Hasen ausgewichen

Ahlen - Weil er nach eigenen Angaben einem toten Hasen ausweichen wollte, der auf der Hammer Straße lag, verlor ein 17-jähriger Ahlener am Mittwochnachmittag die Kontrolle über sein Moped. Er verletzte sich leicht. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 25.04.2018

Elisabeth-Tombrock-Straße Schaukel schlägt Rutsche

Annika Neumann moderierte die Diskussion mit den Anwohnern.

Ahlen - Lieber eine Schaukel statt einer Rutsche und auf jeden Fall Lenkräder: Bei der Spielplatzplanung an der Elisabeth-Tombrock-Straße sprachen die Kleinen mit. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mi., 25.04.2018

Zwangspause an der Lippe Kabel gekappt: „Lupia“ außer Betrieb

da fuhr sie noch. Lupia muss pausieren.

Dolberg/Heessen - Weil die Notrufleitung gekappt ist, muss die Lippefähre „Lupia“ pausieren. mehr...


126 - 150 von 2106 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

25°C 12°C

Morgen

27°C 14°C

Übermorgen

26°C 14°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter