Mi., 25.10.2017

Ehemaliger Güterbahnhof Ahlen Baufeld I frei von Bomben

Vor vier Wochen waren die ersten 6000 Quadratmeter Fläche abgegangen worden.Die Ergebnisse der magnetografischen Untersuchungen liegen jetzt vor. Hier soll demnächst das Verwaltungsgebäude stehen.

Ahlen - Keine Bomben tief unter dem Baufeld I: Der Kampfmittelbeseitigungsdienst gibt das erste Stück Bauland, auf dem Ahlens neuer Baubetriebs- und Wertstoffhof stehen soll, frei. Unterdessen gab‘s weitere Brandbomben-Funde – wieder auf Baufeld II. Von Ulrich Gösmann mehr...

Di., 24.10.2017

Zusätzliche Abfuhrtour Zu viel Laub – zu wenig Boxen

Einen ganzen Laubteppich entfernt Viktor Gerner vor der St.-Josef-Kirche. Einige Nachbarn haben das Nachsehen: Als sie die Laubboxen benötigen, sind sie bereits rappelvoll. Blätter aufs Gitter und mit der Hand verteilen. Ist zwar etwas aufwendig, weiß Norbert Moor, aber es verhindert, dass Falsches in der Laubbox landet. Zur Not lässt sich der Deckel auch öffnen.

Ahlen - Die von den Umweltbetrieben angeschafften Laubboxen werden gut angenommen – sogar zu gut, denn: Die meisten sind permanent gefüllt, so dass die Stadt eine weitere Abholtour einberufen hat. Viele Bürger regten bereits weitere Standorte an. Von Christian Wolff mehr...


Di., 24.10.2017

Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision In Linkskurve in den Gegenverkehr

Herausgerissen wurde eine der Vorderachsen des blauen Renault „Twingo“, der am Dienstagabend auf der Walstedder Straße aus der Spur geriet. Etliche Einzelteile fielen dem nachfolgenden Fahrer vor die Windschutzscheibe. Leichte Verletzungen erlitt der 68-jährige Fahrer dieses Volvo. Er konnte dem Entgegenkommenden nicht mehr ausweichen.

Ahlen -  Zwei Verletzte, einer davon mittelschwer, forderte ein Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der Walstedder Straße. Die Strecke war ab Ortsausgang Ahlen für einige Zeit voll gesperrt. Von Christian Wolff mehr...


Di., 24.10.2017

Stadtwerke-Spende an Förderverein Kinoaktion für Klinikclowns

In bar überreichte der stellvertretende Stadtwerke-Marketingleiter Marco Kißler (M.) die Spende, wofür sich Angelika Masjosthusmann, Mario Wesselmann, Chefarzt Dr. Carsten Krüger und Ruth Kuretitsch (v. l.) bedankten.

Ahlen - Mit einer Kino-Aktion zum Weltkindertag haben die Stadtwerke viele kleine Leute erfreut. Der Erlös kommt jetzt dem Förderverein der Kinderklinik und damit den Klinikclowns zugute. Von Ralf Steinhorst mehr...


Di., 24.10.2017

SPD zum Haushalt 2018 Mehr Geld für Spielplätze

Mehr Geld für Investition und Unterhaltung von Spielplätzen. Eine der SPD-Forderungen.

Ahlen - Mehr Geld für Spielplätze, Sicherstellung der Schulsozialarbeit – zwei SPD-Erwartungen an den nächsten Haushalt der Stadt Ahlen. Von Dierk Hartleb mehr...


Di., 24.10.2017

Wege aus der Sucht Spielsucht als Flucht aus dem Alltag - Huesejn Karic erinnert sich

Wege aus der Sucht : Spielsucht als Flucht aus dem Alltag - Huesejn Karic erinnert sich

Ahlen - Früher war er selbst spielsüchtig, heute zeigt er Wege aus der Sucht heraus und engagiert sich in einschlägigen Gruppen. Huesejn Karic erinnert sich noch gut, wie er anfing, regelmäßig zu zocken. Und welche Probleme das nach sich zog. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 23.10.2017

90. Geburtstag von Theo Ostermann „Kaufmann der alten Schule“

Zu den zahlreichen Gratulanten im Porzellanhaus gehörte am Montagvormittag auch Theo Ostermanns Nichte Petra Budde.

Ahlen - Seinen 90. Geburtstag hat am Montag der Kaufmann Theo Ostermann gefeiert. Zahlreiche Gratulanten scharten sich im Porzellanhaus an der Oststraße, das heute als ältestes Einzelhandelsgeschäft in Ahlen bekannt ist. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 23.10.2017

54-jähriger Ahlener wird obduziert Werse-Leiche ist identifiziert

Die Identität der Leiche, die am Freitagnachmittag in der Werse entdeckt wurde, ist geklärt: Es handelt sich um einen 54-jährigen Ahlener, meldet die Polizei.

Ahlen - Drei Tage nach dem Fund einer männlichen Leiche herrscht Klarheit über die Identität: Es handelt sich um einen 54-jährigen Ahlener. Unklar ist allerdings weiterhin, wie der Mann ums Leben kam. Eine Obduktion soll folgen. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 23.10.2017

38-Jähriger kaum zu bremsen Auf Motorradfahrer eingeschlagen

Die Polizei leitete gegen einen 38-jährigen Schläger ein Strafverfahren ein.

Ahlen - Dass er ihm die Vorfahrt genommen hatte, wollte ein 57-jähriger Motorradfahrer am Samstagnachmittag einem 38-jährigen Pkw-Fahrer signalisieren. Die Folge: Der Ahlener stieß ihn vom Krad und prügelte auf ihn ein. mehr...


Mo., 23.10.2017

Streit eskalierte erneut Zweite Schlägerei vor der Polizeiwache

Die Polizeiwache in Ahlen 

Ahlen - Schlägerei am Samstagnachmittag – direkt vor der Polizeiwache. Die Streitschlichter hatten es nicht weit. mehr...


Mo., 23.10.2017

150 Gäste in der Lohnhalle „Rock am Schacht“ rockte nicht so recht ab

Sologitarrist  Michael Neckenig, Sänger und Gitarrist Bernd Herrmann und Schlagzeuger Volkmar Schuster (v.l.) von „Algy‘s Heirs“.

Ahlen - Abrock-Stimmung ließ beim „Rock am Schacht“ auf sich warten. 150 Gäste lauschten bestuhlt „Algy‘s Heirs“ und „Spurwechsel“ in der Lohnhalle. Von Christian Feischen mehr...


So., 22.10.2017

Ahlener Bautage Gesund wohnen und fettfrei braten

Über ein Date mit „Bob“ und seiner Freundin Gillian Wiesner freute sich Philip Rings mit Tochter Elsa und Sohn Hannes.

Ahlen - Ums Bauen und Einrichten drehte es sich bei den Ahlener Bautagen in der Stadthalle – aber auch um den Lifestyle in der Küche. Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 22.10.2017

26. „AZ“-Kegelstadtmeisterschaft Erst Sport und dann das Vergnügen

Zum ersten Mal bei der Stadtmeisterschaft am Start waren die „Streichhölzer“ aus Vorhelm. Der gemischte Club wurde Dritter.

Ahlen - An „Breit-Rein“ führte bei der 26. „AZ“-Kegelstadtmeisterschaft erneut kein Weg vorbei. Der Herren-Club verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich. Bester gemischter Club waren „Die unberechenbaren 12“. Für Stimmung sorgte Schlagersängerin Sissi. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 22.10.2017

„Star Wars Reads Day“ Auch Rey hat die „Macht“

Alle sind im Star-Wars-Fieber: Reinhard Stemmer, Ewa Salamon, Julia Steinmeyer und Wiebke Wewer bescherten den jungen Fans einen tollen Tag in der Bücherei.

Ahlen - Sternenkrieger bevölkerten die Stadtbücherei: Beim „Star Wars Reads Day“ standen Jedi-Ritter, Darth Vader und Luke Skywalker im Mittelpunkt. Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 22.10.2017

Leichenfund in der Werse Identität weiterhin unklar

Mit 16 Einsatzkräften war die Feuerwehr am Freitag vor Ort. Bislang gibt es noch keine Erkenntnisse über die Identität der Person.

Ahlen - Am Freitag bargen Taucher der Feuerwehr in Ahlen eine Leiche aus der Werse. Die Identität des Toten ist für die Polizei weiterhin ein Rätsel. Von Sabine Tegeler mehr...


So., 22.10.2017

Schützenverein Vorhelm Schützen ändern ihre Satzung

Die Herbstversammlung des Allgemeinen Schützenvereins wurde von einem Quintett des Blasorchesters umrahmt.

Vorhelm - Die Herbstversammlung des Allgemeinen Schützenvereins Vorhelm hat eine Satzungsänderung verabschiedet: In der gibt der Verein seine abgabenrechtliche Gemeinnützigkeit auf. Von Ralf Steinhorst mehr...


Sa., 21.10.2017

Lesung von Dr. Werner Freitag Die gescheiterte Stadtreformation

Bei der Begrüßung durch Rudolf Blauth, Leiter der Volkshochschule, betonte Dr. Werner Freitag, dass die eigentliche Reformationswelle erst um 1530 in Westfalen ankam. Er müsse somit 2030 noch einmal wiederkommen.

Ahlen - Die „Luther-Welle“ schwappte erst spät nach Ahlen über. Das erfuhren die Zuhörer bei der Lesung von Dr. Werner Freitag über die Reformation in Westfalen. Von Johanna Fleuter mehr...


Sa., 21.10.2017

Fritz Klemm im Kunstmuseum Kein Interesse an Vermarktung

Zur gegenständlichen Malerei hat sich der Karlsruher Künstler Fritz Klemm stets explizit bekannt.

Ahlen - Das Kunstmuseum holt den Maler Fritz Klemm aus der Vergessenheit. Die Ausstellung „Malerei und Arbeiten auf Papier“ läuft bis zum 28. Januar. mehr...


Sa., 21.10.2017

Thema Schulsozialarbeit Langfristige Perspektive

Mit der Schulleiterin Elke Walter (M.) tauschten sich die Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass und der SPD-Politiker Serhat Ulusoy aus.

Ahlen - MdL Annette Watermann-Krass und Lokalpolitiker Serhat Ulusoy tauschten sich mit Elke Walter, Schulleiterin der Mammutschule, über das drängende Thema Schulsozialarbeit aus. mehr...


Sa., 21.10.2017

Ehrungen bei der Frauengemeinschaft Lieder und Sketche würzten das Fest

Ehrung für jahrzehntelange Treue: Margarete Hesse, Vorsitzende Elisabeth Albers, Elisabeth Panick, Ursula Schroer mit Pfarrer Hubert Schöning und Anna Budde (v. l.).

Ahlen - Musik und Sketche brachten am Donnerstagnachmittag die Stimmung beim Herbstfest der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) St. Marien in der Stadthalle auf Trab. Begrüßt wurden die Damen von der Vorsitzenden Elisabeth Albers und Pfarrer Hubert Schöning. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Sa., 21.10.2017

Interview mit Jürgen Domian „Ein Buddha würde keine Romane schreiben“

Eine inszenierte Lesung wird Jürgen Domian am 26. November seinen Zuhörern in Ahlen präsentieren. Der bekannte Autor und Fernsehtalker ist mit seinem neusten Stoff „Dämonen“ auch autobiografisch eng verwoben.

Ahlen - Am 26. November stellt Jürgen Domian in Ahlen seinen neuen Roman „Dämonen“ vor. Warum der autobiografische Züge trägt, weshalb er Neuland betritt und wie er mit dem Älterwerden zurecht kommt, verrät er im Interview. Von Cedric Gebhardt mehr...


Fr., 20.10.2017

Identität und Todesursache unklar Fotograf findet Leiche in der Werse

Taucher der Feuerwehr bargen den unbekannten Toten aus der Werse. Wie er zu Tode kam und um wen es sich handelt, gibt der Polizei derzeit Rätsel auf. Im Berliner Park postierten sich Polizeikräfte mit ihren Einsatzfahrzeugen.Die Kriminalpolizei verfolgte die Bergung vom Ufer aus.

Ahlen - Leichenfund in der Werse: Zufällig ist ein Passant am Freitagnachmittag auf einen leblosen Körper in Höhe des Parkbades gestoßen. Die Identität der männlichen Leiche ist unklar – ebenso wie die Todesursache. Die Kriminalpolizei ermittelt. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 20.10.2017

Kinderkarnevalsumzug Schon drei Gruppen mehr

Freuen sich schon auf den Kinderkarnevalsumzug: Organisator Ralf Mersch, Emilia Serfin von der Kita Milchzahn, Christina Fischer und Henrike Grundmann von der Mammutschule sowie Organisatorin Andrea Sudholt.

Ahlen - Es zeichnet sich schon jetzt ab: Der Kinderkarnevalsumzug dieser Session wird noch einmal stärker. Es haben sich bereits drei Gruppen mehr angemeldet. Weitere können hinzukommen. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 20.10.2017

Rock am Schacht Bands bitten zum Abrocken

Sie bitten zum Abrocken: „Algy’s Heirs“ und „Spurwechsel“ (Foto). Samstagabend um 20 Uhr geht‘s wieder los.

Ahlen - „Algy’s Heirs“ und „Spurwechsel“ bestreiten den „Rock-am-Schacht“-Abend am Samstag, 21. Oktober. mehr...


Fr., 20.10.2017

Führung über den Westfriedhof „Wohlstandsallee“ bis heute gut sichtbar

Großen Anklang erfuhren die sachkundigen Führungen des ehrenamtlichen Denkmalbeauftragten am Tag des offenen Denkmals im September. Bernd Schulze-Beerhorst wiederholt den Rundgang zu Allerheiligen.

Ahlen - Wer an Allerheiligen die Gräber seiner Angehörigen auf dem Westfriedhof besucht, kann in diesem Jahr zusätzlich Wissenswertes über die Geschichte der innerstädtischen Anlage erfahren. mehr...


126 - 150 von 1076 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

9°C 4°C

Morgen

9°C 5°C

Übermorgen

8°C 7°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter