Mo., 07.11.2016

Das Bild nimmt Gestalt an Erste „Wahlscheine“ im VHS-Briefkasten

Druckfrische Karten zur Abstimmung übers Marktpflaster (hier die gesägten Altsteine unter der Lupe) gibt es im Stadtwachtbüro und der VHS. Das Abstimmungsverfahren hat offiziell begonnen.

Ahlen - Schon vorm offiziellen Start der Meinungsabfrage haben einige Bürger ihre Stimmkarte zum Marktpflaster abgegeben. Seit Montag liegen nun genug Karten in der VHS und im Stadtwachtbüro aus. Von Jörg Pastoor mehr...


Mo., 07.11.2016

Seltenes Handwerkerjubiläum Schiefer spielte immer eine große Rolle

Freuen sich über den „Diamantmeisterbrief“: Anneliese und Hubert Behrens mit Timon, Thomas Scheiwe, Hans-Edgar Behrens und Mark Vieth (v.l.).

Ahlen - Dachdecker Hubert Behrens hat vor 60 Jahren seinen Meisterbrief erhalten. Dafür erhielt er jetzt den Diamantenen Meisterbrief von Innungsobermeister Thomas Scheiwe. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 07.11.2016

Firmeneinbruch an der Kruppstraße Diebe stahlen Schweinefleisch

Symbolbild 

Ahlen - Ungewöhnliche Diebesbeute: Schweinefleisch! Unbekannte packten am Wochenende an der Ahlener Kruppstraße ein. mehr...


Mo., 07.11.2016

Einen Monat Vollsperrung Asphaltdecke für den Werseradweg

Zwischen Uhlandstraße und Dolberger Straße wird der Werseradweg jetzt für einen Monat gesperrt.

Ahlen - Die Zeit der Pfützen und Schlaglöcher auf dem Werseradweg werden im Bereich des „Berliner Parks“ noch in diesem Jahr der Vergangenheit angehören. mehr...


Mo., 07.11.2016

Polizei ermittelte drei junge Männer Jugendliche griffen 17-Jährigen an

Symbolbild 

Ahlen - Drei junge Männer haben am Wochenende einen 17-jährigen Ahlener angegriffen. Die Polizei stellte später ein Brecheisen sicher. mehr...


So., 06.11.2016

Die Landwirtschaft von morgen Bedeutung regionaler Märkte wächst

Mit einem Präsent von typischen Landwirtschaftsprodukten des Münsterlandes, wo „Milch und Honig fließen“, bedankte sich Annette Watermann-Krass bei den Referenten Maria Noichl (l.) und Peter Zens (r.).

Ahlen - Wie kann eine prosperierende Agrarwirtschaft gelingen? SPD-Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass hatte für Antworten EU-Abgeordnete Maria Noichl und Peter Zens aus Köln ins Haus Quante eingeladen. Von Friedemann Bieber mehr...


So., 06.11.2016

Schwaches Moonlightshopping Schlappe Stimmung beim Shoppen

Der Rabattwürfel von Britta Friese kam nicht so oft zum Einsatz, wie gewünscht.

Ahlen - Einige Händler Freitagabend sehr zufrieden mit dem Umsatz, viele Kunden mit der Atmosphäre in der Einkaufsstraße aber nicht. Sie bemängelten zum Beispiel die im Vergleich zum letzten Jahr an Halloween fehlende Dekoration. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 06.11.2016

„Nightfever“ in St. Marien Stille Einkehr am Abend

Die Besucher  legten vor dem Altar ihre angezündeten Teelichte ab.

Ahlen - Gelegenheit zur Meditation, stimmungsvolle Beleuchtung durch viele Kerzenlichter: Viele Gläubige nutzten am Freitagabend die Gelegenheit, kurz in der Marienkirche zu sein. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 06.11.2016

Dritter Ball der Ahlener Schützenvereine Traditionen mit viel Hingabe gepflegt

Feierlicher Einzug: Bürgermeister Dr. Alexander Berger (M.), flankiert von den AG-Vorsitzenden Egon Lohoff (l.) und Heinz Budde.

Ahlen - Fahnen, Uniformen, festliche Gewänder: Der dritte Ahlener Schützenball tauchte die Stadthalle am Samstagabend in grün-weiße Farben. Rund 700 Besucher erlebten einen feierlichen Einzug sämtlicher amtierender Majestäten, angeführt von Stadtschützenkönig Michael Dufhues. Von Christian Wolff mehr...


So., 06.11.2016

Ein seltenes Cover-Projekt „Genesis“ noch mystisch und düster

Sänger und Flötist Simone Rossetti bei der Arbeit. Die Interpretation des Doppelalbums „The Lamb Lies Down On Broadway“ erfordert schon echte „Genesis“-Fans.

Ahlen - „The Lamb Lies Down On Broadway“ ist vor mehr als 40 Jahren erschienen. Das Doppelalbum gilt als Meisterwerk der damaligen, noch von Peter Gabriel geführten Gruppe „Genesis“. Die Tribute-Band „The Watch“ spielte es im Bürgerzentrum – in voller Länge. Von Christian Feischen mehr...


Sa., 05.11.2016

320 Unterschriften gegen Windenergiezone Bei Menge und Höhe hört der Spaß auf

Zählen die ersten Unterschriften: Werner Marquardt und Walter Konopka am Samstagmorgen am Kleibrink.

Ahlen - Die neue Initiative gegen die Änderung des Flächennutzungsplans hat Samstag 320 Voten für ihr Ziel erhalten. Sie sind zufrieden: Das sind 20 Prozent der 1600 Flugblätter, die sie an Haushalte im Ostenverteilt hatten. Die Ini will die Konzentrationszone Rosendahl verhindern. Von Jörg Pastoor mehr...


Sa., 05.11.2016

SPD Nord: Fusion mit Vorhelm kommt Verschmolzen mit Vorhelm

Letzte Sitzung als SPD Nord: Bei der Arbeiterwohlfahrt waren die Sozialdemokraten für den Zusammenschluss zum neuen Ortsverein Nord-West-Vorhelm“.

Ahlen - Einstimmig: In seiner letzten Sitzung bisheriger Konstellation beschloss der SPD-Ortsverein Nord jetzt in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt die Verschmelzung zum Ortsverein „Nord-West-Vorhelm“. mehr...


Sa., 05.11.2016

Details zum „Ahlener Advent“ Drei neue Hütten und Räucherfisch

Letztes Jahr war letztes Jahr. Der „Advent“ entwickelt sich wieder etwas weiter.

Ahlen - Das Programm steht – und drei neue Hütten dazu: Das vorweihnachtliche Budendörfchen auf dem Marktplatz startet am 9. Dezember. Die WFG meldet Bekanntes und Neues für den Advent 2016. mehr...


Sa., 05.11.2016

Filiale wechselt in den Neubau „Ernsting‘s Family“ zieht‘s ein Haus weiter

„Ernsting‘s Family“ verlässt im Frühjahr die City-Passage und zieht in den Neubau rechts nebenan.

Ahlen - „Ernsting‘s Family“ zieht um, bleibt der Fußgängerzone aber erhalten. Ab Frühjahr ist die Filiale im Neubau - fast nebenan. Von Ulrich Gösmann mehr...


Sa., 05.11.2016

Wieder Tuningtreffen auf Zeche „Westfalen“ Auto-Tuner baut vor den Augen der Polizei einen Unfall

Wenn Auto-Tuner sich treffen, ist gerne die Polizei dabei - wie hier in Mannheim (Archivfoto).

Ahlen - Die Polizei war vor Ort. Deshalb nahm sie dem Verursacher eines Unfalls gleich den Führerschein ab. Der 23-Jährige hatte mit seinem BMW ein spektakuläres Wendemanöver versucht. mehr...


Fr., 04.11.2016

Klausurtagung zum Etat 2017 SPD will belastbare Planung für Windkraftzonen

Mit Haushalt zufrieden: Frank Viehfeger, Gabi Duhme und Hans-Jürgen Metzger.

Ahlen - Viel Wind(kraft) in den Klausurtagungen der SPD zum Haushalt 2017. Die Ratsfraktion fordert eine belastbare Planung für das ganze Stadtgebiet. Von Dierk Hartleb mehr...


Fr., 04.11.2016

Behindertenbeirat am Musterpflaster Barrierefrei wäre beides

Ganz neues oder bearbeitetes Altmaterial? Auch Mitglieder des Behindertenbeirates denken über die Fugen nach, die regelmäßig überprüft werden müssen.

Ahlen - Aus der Sicht von Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit kommt es vor allem auf eine ebene Marktplatz-Beschaffenheit an. Das sagte Behindertenbeirats-Vorsitzender Hans-Jürgen Vicariesmann Freitag vor Ort. Von Jörg Pastoor mehr...


Fr., 04.11.2016

„Freundeskreis Ahlener Soldaten“ zog Bilanz Aufklärer fühlen sich in Ahlen gut aufgehoben

Der Freundeskreis-Vorsitzende Hans-Dieter Samson (l.) sowie der Kommandeur des Aufklärungsbataillons 7, Oberstleutnant Stefan Kribus (4.v.l.), und die stellvertretende Bürgermeisterin Rita Pöppinghaus-Voss (5.v.l.) begrüßten Henning Rehbaum, Ann-Sophie Pachal und Marlene Schneider (v.l.) als neue Mitglieder.

Ahlen - Gleich drei neue Mitglieder begrüßte der Vorsitzende Hans-Dieter Samson am Donnerstag im „Freundeskreis Ahlener Soldaten“. Beim Jahresabschluss, der traditionell mit einem Grünkohlessen verbunden ist, gab es auch lobende Worte vom Kommandeur des Aufklärungsbataillons 7. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 04.11.2016

Auf der Von-Achenbach-Straße Polizei beobachtet drei Dealer

Symbolbild 

Ahlen - Auf diese Zuschauer hätten drei Dealer wohl gern verzichtet: Die Polizei schaute ihnen auf der Von-Achenbach-Straße zu. mehr...


Do., 03.11.2016

Baubetriebshof: Neubau-Nachbarn weiter skeptisch Am liebsten keinen Bauhof

Bernd Döding (l.) und Gutachter Peter Wenzel am Mittwochabend im Baubetriebshof. 40 Anrainer des geplanten neuen Standortes waren gekommen.

Ahlen - Nach wie vor misstrauen die Anwohner des geplanten neuen Baubetriebshofes der Verwaltung. Auch die Prognose, die aus der für den Müllumschlag vorgesehenen Halle strömenden Gerüche würden nicht nennenswert sein, nahmen viele dem Gutachter nicht ab. Von Jörg Pastoor mehr...


Do., 03.11.2016

Rotary, Inner Wheel und Lions legen wieder auf 5555 Kalender gehen jetzt in den Verkauf

Präsentierten im Kunstmuseum den neuen Adventskalender ihrer Cubs (v.l.): Norbert Steinhoff, Maria Lueg, Christina Stroik, Kirsten Rauert, Lambert Quante, Gisela Stroik, Olaf Rittmeier und Ilse Rottmann.

Ahlen - 300 Preise im Wert von etwa 18 000 Euro verbergen sich hinter den Kläppchen der Adventskalender, die Rotary, Inner Wheel und Lions jetzt wieder in den Verkauf bringen. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Do., 03.11.2016

87-Jähriger am Bahndamm beraubt Trickdieb zieht Rentner Scheine aus der Börse

Symbolbild 

Ahlen - Ein 78-jähriger Rentner wurde am Morgen Opfer eins Trickdiebstahls. Tatort: ein Parkscheinautomat am Bahndamm. mehr...


Do., 03.11.2016

TÜV-Report 2016 70 Prozent bekamen sofort ihre Plakette

Zufrieden mit der Entwicklung: Theo Hüttemann, Leiter der TÜV-Station im Kleiwellenfeld. Autofahrer kümmerten sich in Zeiten guter Wirtschaftslage wieder mehr um Wartung und Pflege ihrer Fahrzeuge.

Ahlen - 70,2 Prozent bekamen ihre TÜV-Plakette in diesem Jahr sofort, 29,8 Prozent der Fahrzeuge mussten noch einmal zur Prüfstelle im Kleiwellenfeld, weil sie erhebliche Mängel aufwiesen. mehr...


Do., 03.11.2016

Nach häuslicher Gewalt weiter aggressiv 32-Jähriger war nicht zu beruhigen

Blick in den Gewahrsamsbereich der Polizeiwache Ahlen.

Ahlen / Beelen - Von Beelen ins Gewahrsam nach Ahlen: Ein 32-jähriger Mann rastete am Mittwoch so sehr aus, dass sich Polizeibeamte gezwungen sahen, ihm Hand- und Fußfesseln anzulegen. Er war stark alkoholisiert und hatte zuvor eine 23-jährige Frau attackiert. mehr...


Do., 03.11.2016

Ab aufs künftige Marktpflaster Viele schauen auf die Fuge

Unter der Lupe: Die Bürger nutzen die Gelegenheit, sich die Steinmuster am Markt genau anzusehen.

Ahlen - Erst auf dem Wochenmarkt einkaufen, dann mit den Füßen über die Musterfläche: Viele Bürger sehen sich die Steine neben dem Alten Rathaus genau an. Der Tenor bisher: Eben soll der Platz werden, möglichst schmale Fugen haben. Von Jörg Pastoor mehr...


151 - 175 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

10°C -1°C

Morgen

6°C -5°C

Übermorgen

3°C -6°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter