Do., 16.10.2014

Samstag kreisen die Sägen 20 Bäume fallen an der Ketteler-Straße

Auf der linken Seite der Emanuel-von Ketteler-Straße fallen am kommenden Samstag rund 20 Bäume.

Ahlen - Weitere Bäume verschwinden aus dem Stadtbild. Diesmal an der Emanuel-von-Ketteler-Straße. Von Ulrich Gösmann mehr...


Do., 16.10.2014

Bahnstreik verärgert Ahlener Reisende Sprint mit dem Suppentopf

Hier hält ab 14 Uhr kein Zug mehr mit DB-Kennung. Da können auch die vielen Nachfragen nichts dran ändern. Die Lokführergewerkschaft streikt.

Ahlen - Die meisten Reisenden hatten sich darauf eingestellt, dass sie ihre Bahnfahrt am Mittwoch streichen können. Wer dennoch am Ahlener Bahnhof sein Glück versuchte, war meist unwissend – und entsprechend verärgert. Momentaufnahmen an Gleis 2: Von Ulrich Gösmann mehr...


Mi., 15.10.2014

Integrationspreis der Stadt Ahlen verliehen Gruppen erkannten Potenziale

Die Gruppen und Projekte „Aktif im Alter“, „Informationsreihe Gesundheit“ sowie „Selbsthilfe baut Brücken“ wurden zum „Tag der Integration“ von einer Jury in diesem Jahr für ihre Integrationsarbeit gewürdigt.

Ahlen - Der „Tag der Integration“ befasste sich am Mittwochvormittag im Rathaus mit dem Thema „Gemeinsam älter werden – Vielfalt im Alter“. In diesem Rahmen wurde auch der Integrationspreis verliehen, mit dem die Gruppe „Aktif im Alter“ gewürdigt wurde. Das Projekt „Informationsreihe Gesundheit“ belegte den zweiten Platz, das Projekt „Selbsthilfe baut Brücken“ wurde Dritter. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mi., 15.10.2014

Am Donnerstag auch wieder in Ahlen Erneute Warnstreiks bei der Arbeiterwohlfahrt

Ahlen - Nach zwei Streiktagen Ende vergangener Woche sind die Beschäftigten der Arbeiterwohlfahrt im Münsterland für diesen Donnerstag wiederum zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Auch in Ahlen sind Beschäftigte der Awo-Kitas und -Seniorenzentren beteiligt. Sie werden zum Teil die Arbeit niederlegen, wie die Gewerkschaft „Verdi“ mitteilt. mehr...


Mi., 15.10.2014

Ahlener Mammut vor Restaurierung Es war im besten Alter

Verschiedenste Materialien haben frühere Präparatoren für die Komplettierung des Skeletts benutzt – unter anderem Putzlappen und Kork.

Ahlen / Münster - Fachmann Dr. Markus Bertling hat dem Ahlener Mammut genau auf den Zahn gefühlt: Es muss gut 40 Jahre alt gewesen sein, sagt der Leiter des Geomuseums Münster. In diesen Tagen geht der Auftrag zur Restaurierung des Skelettes hinaus. Von Jörg Pastoor mehr...


Mi., 15.10.2014

Jetzt anmelden für August 2015 23 Kitas offen für Neuzugänge

Auch am Ostwall am werden zum 1. August 2015 neue Kinder aufgenommen.

Ahlen - Ahlens Kitas warten auf Nachwuchs. Das Anmeldeverfahren 2015 läuft. mehr...


Mi., 15.10.2014

Hilfsaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ läuft an Vier Wochen Zeit zum Päckchen packen

Die Annahmestellen sind eingerichtet. Volkler Gottschling ist schon jetzt in Weihnachtsstimmung.

Ahlen - Vier Wochen Zeit bleiben, um Päckchen zu packen. Die Hilfsaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ geht in die nächste Runde. Von Ulrich Gösmann mehr...


Di., 14.10.2014

Kreuzung Wetterweg / Rottmannstraße Ampelanlage wird modernisiert

Auf LED-Lichttechnik umgerüstet  wird ab heute die Ampel an der Kreuzung Rottmannstraße / Wetterweg.

Ahlen - Engpässe bis Freitag im Kreuzungsbereich Wetterweg / Rottmannstraße: Die Ampelanlage wird erneuert. mehr...


Mo., 13.10.2014

50-jähriger Ahlener vor Gericht Mädchen sexuell missbraucht

Landgericht Münster

Ahlen / Münster - In mindestens 40 Fällen soll ein 50-jähriger Ahlener ein Mädchen missbraucht haben. Seit Montag muss er sich deswegen vor dem Landgericht Münster verantworten. Außerdem wird ihm der Besitz kinderpornografischer Fotos vorgeworfen. Von Hanno Ewald mehr...


Mo., 13.10.2014

Kampf um den „Wirtschaftscup“ Bänker gingen ungeschlagen vom Platz

Spannend, aber immer sportlich fair ging es bei den Matches zu. Der „Wirtschaftscup“ kommt bei den Firmen-Mannschaften gut an. Eine Fortsetzung im nächsten Jahr ist damit auf jeden Fall gewünscht.

Ahlen - Einen sportlich-fairen Wettkampf lieferten sich die Firmen-Fußballteams, die am Samstag in der Soccerhalle um den „Wirtschaftscup“ spielten. Den Pokal durfte schließlich die Volksbank-Mannschaft mit nach Hause nehmen. Von Marc Kreisel mehr...


Mo., 13.10.2014

Streckensperrung zwischen Ahlen und Heessen Schäferhund und Dogge von ICE überfahren

Der Fahrzeugführer des ICE konnte trotz Schnellbremsung einen Zusammenstoß mit den Hunden nicht mehr verhindern. Symbolbild.

Ahlen - Die Bundespolizei hat nach einem tragischen Tierunfall die Ermittlungen aufgenommen: Ein 62-jähriger Ahlener hatte am Samstagabend zwei Hunde unangeleint entlang der Bahnstrecke Heessen – Ahlen spazieren geführt. Beide wurden dabei von einem ICE erfasst und getötet. mehr...


Mo., 13.10.2014

Neugestaltung rund ums Städtische Gymnasium Schluss mit Kraut und Rüben

Die bisherigen Grünanlagen wurden am Freitag gerodet. Mit einer gemeinsamen Aktion von Schülern, Eltern und Lehrern geht es am 24. Oktober weiter. AVA-Vorsitzender Frank Schniederjürgen freut sich, dass die Umgestaltung dank einer großzügigen Spende nun möglich wird.

Ahlen - Eine Schönheitskur erfahren jetzt die Grünflächen rund ums Städtische Gymnasium. Möglich wird das dank einer Spende aus Reihen der Abiturienten-Vereinigung Ahlen (AVA). Von Dierk Hartleb mehr...


So., 12.10.2014

Lichterfahren des Schiffsmodellclubs Blumenkübel und Walfänger

Ein romantisches Bild: Der SMC hatte wieder zum Lichterfahren auf dem Langstteich eingeladen.

Ahlen - Der goldene Oktober war am Samstag ein Grund, der Langst mal wieder einen Besuch abzustatten, das Lichterfahrern des Schiffsmodellclubs (SMC) ein weiterer. Und so durften sich die SMC-Mitglieder über ein großes Publikum freuen, das sich gerne über die einzelnen Modelle informieren ließ. Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 12.10.2014

Ergebnisse aus „Create Your Crime“ Jugendliche mit viel Krimi-Fantasie

So könnte ein Tatort aussehen – und die jungen Krimiautoren entwickelten dazu ihre Geschichten.

Ahlen - Jede Menge Krimi-Fantasie entwickelten die Jugendlichen, die am Herbstferienworkshop „Create Yur Crime“ in der Stadtbücherei teilnahmen. Ihre spannenden Geschichten stellten sie am Freitag vor. Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 12.10.2014

82-Jährige bestohlen Seniorin Opfer von Trickdiebstahl

82-Jährige bestohlen : Seniorin Opfer von Trickdiebstahl

Ahlen - Einer lenkt ab, der andere greift zu – nach diesem System erbeutete ein Paar am Samstag das Portemonnaie einer 82-jährigen Ahlenerin. mehr...


Sa., 11.10.2014

Dr. Friedhelm Häring über den Künstler Gerhard Fietz Kriegserlebnisse prägten Weltanschauung

Wie gewohnt frei und lebendig sprach Dr. Friedhelm Häring zur Eröffnung der Ausstellung über Leben und Werk von Gerhard Fietz.

Ahlen - „Ausgewählte Werke“ des 1997 verstorbenen Malers Gerhard Fietz zeigt das Fritz-Winter-Haus zurzeit. In die Ausstellung führte Dr. Friedhelm Häring ein. Der Kunsthistoriker ordnete Leben und Werk von Gerhard Fietz in die Gedankenwelt der Künstlergeneration nach dem Ersten Weltkrieg ein. mehr...


Sa., 11.10.2014

In sechs Etappen um die Welt Zum Auftakt geht es mal wieder nach Italien

„Abenteuer Sahara“:  Mit fünf Kamelen und zwei einheimischen Begleitern machte sich Andrea Nuß auf zur sagenumwobenen Oase Siwa.

Ahlen - Die Multivisionsreihe von „Ahlener Zeitung“ und Stadthalle steht vor ihrer 16. Saison. Am 28. Oktober startet eine neue Bilderreise um die Welt, die die Teilnehmer in den kommenden Monaten wieder in sechs Etappen zu den unterschiedlichsten Zielen auf drei Kontinenten führen wird. mehr...


Sa., 11.10.2014

VHS-Reihe „Autoren lesen“ Die Lesereise führt von Berlin bis nach Afrika

Christine Westermann

Ahlen - Bereits zum 42. Mal lädt die VHS zu einer Reise durch die Literatur ein. Und wieder sind zahlreiche namhafte Autoren mit von der Partie. Christine Westermann zum Beispiel. Und Ilja Richter. mehr...


Fr., 10.10.2014

Bewohnerin bei Brand im Keller verletzt Verpuffung nach Sauna-Aufguss

Nach dem Brand in einer Sauna an der Willi-Schwienhorst-Straße setzte die Feuerwehr einen Hochleistungslüfter ein. Eine Bewohnerin musste ins Krankenhaus.

Ahlen - In einer privaten Kellersauna eines Reihenhauses an der Willi-Schwienhorst-Straße brannte es am Donnerstagabend. Eine Stichflamme hatte die Bewohnerin bei dem Versuch, einen Aufguss zu machen, im Gesicht und an den Händen verletzt. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 10.10.2014

Serie „Pastors Kneipe“ – Folge 16 Vom Antonius zur Post und zu den Pferden

Die Pferdedeckstation in Tönnishäuschen wurde zuletzt von Gestütswärter Fritz Artmann betreut. Zu seiner Verabschiedung überraschte ihn Gastwirt Ferdi Samson mit einem Präsent in Anerkennung seiner langen Dienste.

Tönnishäuschen - Der emeritierte Vorhelmer Pastor Hermann Honermann, seit vielen Jahren in der Archiv- und Dokumentenrecherche aktiv, hat sich mit Vorhelmer Braugeschichte(n) beschäftigt. In der „AZ“-Serie „Pastors Kneipe“ stellt er seine Forschungsergebnisse vor. Und die sind mitunter sehr unterhaltsam. Heute geht es um die zeitweilige Dreifachnutzung der Alten Schänke Samson. mehr...


Fr., 10.10.2014

Zum Geburtstag der Kita „Auf der Geist“ 40 Jahre in Stein gemeißelt

In Stein gemeißelt sind die Handabdrücke der Kinder aus der Kita „Auf der Geist“. Der Baumberger Sandstein ist ein Geschenk zum 40-jährigen Bestehen.

Ahlen - Ein ganz schön dicker Brocken ist das, der Kindern, Eltern und Besuchern der evangelischen Kita „Auf der Geist“ sofort ins Auge fällt. Der Steinmetzbetrieb Magera sponserte den Baumberger Sandstein zum 40-jährigen Bestehen der Einrichtung. mehr...


Fr., 10.10.2014

Streiks der Arbeiterwohlfahrt „Versorgung sichergestellt“

Gerade im Küchenbereich macht sich der Streik bemerkbar. Klaus Kühn (r.) spricht mit seinen Mitarbeiterinnen Monika Kykal (l.) und Maria Masek den Dienstplan durch.

Ahlen - Die Küche des Hugo-Stoffers-Seniorenzentrums war neben zwei Kindergärten am Donnerstag vom Streik bei der Arbeiterwohlfahrt betroffen. Bewohner und Angehörige mussten sich jedoch keine Sorgen machen: Die Versorgung war dennoch sichergestellt. Von Ralf Steinhorst mehr...


Do., 09.10.2014

Gasthaus Pelmke: Betreiber schockiert über „Stadtgespräch“ Stoff aus der Gerüchteküche

Die Lichter im Gasthaus Pelmke gehen nicht aus. Klaus und Bärbel Pelmke treten anderslautenden Gerüchten jetzt offensiv entgegen.

Vorhelm - Die Lichter im Vorhelmer Traditionsgasthaus Pelmke gehen nicht aus. Da sich Gerüchte um eine mögliche Schließung in den vergangenen Wochen und Monaten zu einem Stadtgespräch entwickelt haben, gehen die Betreiber Klaus und Bärbel Schwippe-Pelmke jetzt in die Offensive. Sie reagierten nach Gesprächen mit Gästen schockiert. Von Christian Wolff mehr...


Do., 09.10.2014

Kinderbibelwoche in der Pauluskirche Reise in biblische Zeiten

35 Mädchen und Jungen erleben die Kinderbibelwoche in der Pauluskirche mit Liedern, Musik und Theater.

Ahlen - Wie hat Abraham gelebt und wie ist ihm Gott begegnet? Das erfahren 35 Mädchen und Jungen bei der Kinderbibelwoche der Evangelischen Kirchengemeinde – in Geschichten, Theaterstücken und Liedern. Von Sabine Tegeler mehr...


Do., 09.10.2014

MS-Kontaktkreis Ahlen blickt auf 25 Jahre Lob zum Silberjubiläum: „Machen Sie weiter so“

Über guten Zusammenhalt freuen sich die Mitglieder des Kontaktkreises Multiple-Sklerose-Betroffener bereits seit einem Vierteljahrhundert. Bei einer Feierstunde im Gasthaus Wibbelt blickten sie mit Ehrengästen gemeinsam zurück.

Ahlen - Die erste Selbsthilfegruppe, die in Ahlen gegründet wurde, hat am Mittwoch ihr Silberjubiläum gefeiert: Im Jahr des Mauerfalls 1989 nahm der Kontaktkreis Multiple-Sklerose-Betroffener seine Arbeit auf. Beim Stiftungsfest mit Mitgliedern und Ehrengästen wurde in lockerer Runde Rückschau auf die vergangenen 25 Jahre gehalten. Von Christian Wolff mehr...


151 - 175 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter