Fr., 11.05.2018

Vorhelmer Vereine eingeladen Wettstreit um den Ortspokal

Der erste Ortspokal wurde vor 45 Jahren unter Bürgermeister Heiner Brinkpeter ausgeschossen.

Vorhelm - Seit vielen Jahren lädt die Schießgruppe Vorhelm im Abstand von zwei bis fünf Jahren zu einem Wettschießen um den Vorhelmer Ortspokal ein, zu dem alle Vorhelmer Vereine und Verbände sowie alle Bürger eingeladen sind, die sich für den Schießsport interessieren. Von Christian Wolff mehr...

Fr., 11.05.2018

Jasmin Schlüter regiert im ABSV Frau schwingt das Zepter

Auf den Schultern des noch amtierenden Prinzgemahls Carsten Schröer (l.) und des künftigen Prinzgemahls Marcel Pollmeier konnte die neue Regentin beim ABSV, Jasmin Schlüter, die ersten Glückwünsche entgegennehmen.

Ahlen - Und wieder hat eine Frau ihre Treffsicherheit unter Beweis gestellt: Mit dem 468. Schuss hat sich Jasmin Schlüter am Donnerstag um 18.58 Uhr die Regentschaft beim Allgemeinen Bürgerschützenverein Ahlen (ABSV) gesichert. Sie folgt damit der Vorjahres-Majestät Simone Schröer auf den Schützenthron. mehr...


Fr., 11.05.2018

St.-Franziskus-Hospital In der Ruhe liegt die Kunst

Alicia Wagner möchte mit ihrer ersten Ausstellung „Kreatives Querbeet“ im St.-Franziskus-Hospital viele Besucher erfreuen.

Ahlen - „Kreatives Querbeet“ – unter diesem Motto stellt Alicia Wagner ihre Bilder im Foyer der St.-Franziskus-Hospitals aus. Für Besucher gibt‘s dabei viel zu sehen. mehr...


Fr., 11.05.2018

Andreas Demski regiert in Vorhelm Kaiser geht auch ohne Kaiserwetter

Donnerstagabend, 20.48 Uhr in Vorhelm: Der Allgemeine Schützenverein hat einen Kaiser. Andreas Demski, der vor genau zehn Jahren regierte, nahm unter frenetischem Jubel die erste Gratulation des Vorsitzenden Friedrich Eilert entgegen.

Vorhelm - Andreas Demski hat ein zweites Mal den goldenen Treffer erzielt – und regiert somit als Kaiser im Hellbachdorf. An seine Seite wählte er Sabine Pabst als Mitregentin. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 11.05.2018

Limit auf der Dolberger Straße Mit Tempo 30 über die Huckelpiste

Mit Tempo 30 über die Straßenschäden. 

Ahlen - Bevor geflickt wird, wird reduziert: Auf der Dolberger Straße gilt jetzt in Höhe Berliner Park Tempo 30. Von Christian Wolff mehr...


Do., 10.05.2018

Schützenfest in Dolberg Bernhard Holtmann ist Kaiser

Schützenkaiser Bernhard Holtmann ließ sich auf den Schultern von Volker Gastrin, Christoph Brehe und Heinz Schlotböller (v. l.) vom Schützenvolk bejubeln.

Dolberg - Dolberg hat einen Kaiser: Bernhard Holtmann machte dem bunten Aar „CoCoCo I.“ den Garaus. Von Ralf Steinhorst mehr...


Do., 10.05.2018

Fritz-Winter-Haus Freund und Wegbegleiter: Willi Sandforth

Auch in seinen großformatigen Werken beschied sich Willi Sandforth mit wenigen geometrischen Grundformen und einer ebenso zurückhaltenden Farbgebung.

Ahlen - Im Januar 2017 starb Willi Sandforth kurz vor Vollendung des 95. Lebensjahres. Jetzt zeigt das Fritz-Winter-Haus zum Gedenken eine Ausstellung mit seinen Werken. Von Dierk Hartleb mehr...


Do., 10.05.2018

Katholikentag Überall fröhliche Menschen

Bischof Dr. Felix Genn und „sein Priester“.

Ahlen - Ein Fest des Glaubens ist der Katholikentag in Münster. Und ein Fest der Begegnungen. . . mehr...


Do., 10.05.2018

Archäologen auf dem Marktplatz Mittelalterlicher Boden ausgegraben

Das Archäologenteam erforscht seinen neusten Fund: Thomas Niehammer nimmt Einmessarbeiten vor, während Grabungsleiter Sascha Bock einen Teil des mittelalterlichen Holzbodens im Detail ins Auge fasst.

Ahlen - 500 bis 700 Jahre soll er alt sein. Und er lässt das Herz der Archäologen höher schlagen. Auf dem Marktplatz ist in rund 1,70 Meter Tiefe ein historischer Holzboden freigelegt worden. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 09.05.2018

Im Kleiwellenfeld Kaufland baut neu – Aldi modernisiert

Bewegung am Kaufland-Standort im Kleiwellenfeld: Der Lebensmittelmarkt soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden.

Ahlen - Investitionen im Kleiwellenfeld: Kaufland will abreißen und neu bauen, Aldi modernisieren. Von Ulrich Gösmann mehr...


Mi., 09.05.2018

Kollision auf der Dorffelder Straße Fatale Vorfahrtmissachtung

Nach der Kollision eines silbernen Toyota „Yaris“ mit einem dunkelblauen VW „Bora“ war die Dorffelder Straße am späten Mittwochnachmittag für gut eine Stunde unpassierbar. Die Fahrer – 82 und 51 Jahre alt – erlitten offenbar nur leichte Verletzungen.

Vorhelm - Die gute Nachricht vorweg: Beide Beteiligten einer Pkw-Kollision, die sich am Mittwochnachmittag ereignete, kamen mit nur leichten Verletzungen davon. Der Sachschaden auf der Dorffelder Straße war indes hoch. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 09.05.2018

Baustelle auf der Weststraße Ab Montag geht‘s nur in eine Richtung

Robert Reminghorst, Heino Hilbert, Carlo Pinnschmidt und Ludger Schweck (v.l.) machen auf die kommenden Verkehrseinschränkungen auf der Weststraße aufmerksam.

Ahlen - Und noch eine Baustelle: Die Weststraße wird zwischen Fußgängerzone und Westenmauer zur Begegnungszone umgestaltet. Bereits am Montag starten die Bauarbeiten. In diesem Zuge wird eine Einbahnregelung wirksam. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 09.05.2018

Seniorenfahrt Kabarett mit Eckart von Hirschhausen

Ulla Woltering, Maria Northoff und Cristina Loi gehen mit auf Achse.

Ahlen - Vorträge, Diskussionen und Kabarett mit Dr. Eckart von Hirschhausen – eine Fahrt zum Seniorentag in Dortmund lohnt sich. mehr...


Mi., 09.05.2018

„Sonne im Tank“ Photovoltaik für E-Autos

Sie packen mit der Aktion der Verbraucherzentrale die Sonne in den Tank: Judith Spittler, Agens Weber und Joachim Rölfing.

Ahlen - Mit ihrer Aktion „Sonne im Tank“ spricht die Verbraucherzentrale (zukünftige) Besitzer von E-Autos an. Aber nicht nur die. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mi., 09.05.2018

Treffen ehemaliger Panzergrenadiere „Geschichte der 192er“ bleibt lebendig

Die ehemaligen Mitglieder der Brigade gedachten am Ehrenmal der verstorben und gefallen Bundeswehrkameraden.

Ahlen - Es ist auch 15 Jahre nach der Auflösung der Panzergrenadierbrigade 19 eine gute Tradition, dass sich ehemalige Angehörige treffen. Rund 50 „Ex-Grenis“ kamen jetzt im Unteroffiziersheim der Westfalenkaserne zusammen. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mi., 09.05.2018

Doppelter Diebstahl Zwei Fahrzeuge in Vorhelm verschwunden

 

Vorhelm - Doppelter Fahrzeugdiebstahl in Vorhelm. Das eine verschwand in der Nacht, das andere am Morgen. mehr...


Mi., 09.05.2018

Schwerverletzte auf der L 792 Ahlenerin überschlägt sich

Symbolbild 

Ahlen/Enniger - Auf dem Dach endete am Mittwochmorgen die Fahrt einer Ahlenerin in Enniger. mehr...


Mi., 09.05.2018

Renaturierung stößt sauer auf Blanke Nerven im Erlengrund

Aufgeheizte Stimmung, passend zum Wetter: Jörg Pieconkowski hatte zum Ortstermin Pläne für den neuen Spielplatz mitgebracht.

Ahlen - Dicke Luft im Erlengrund: Die Renaturierung des Richterbach-Parks stößt sauer auf. Anwohner waren bei einem Ortstermin um deutliche Worte nicht verlegen. Von Ulrich Gösmann mehr...


Di., 08.05.2018

Podiumsdiskussion im Bürgerzentrum Demokratie beginnt im Kleinen

Nur wenn alle an einem Strang ziehen, demonstrierte Coolness-Trainer Jürgen Berger mit dem Seil, kann Demokratie gelingen.

Ahlen - Kinderleicht ist Demokratie nicht. Darin war sich die große Mehrheit der Teilnehmer einer Podiumsrunde, die am Montagabend im Bürgerzentrum auf Einladung des Ortsverbandes der Arbeiterwohlfahrt in Zusammenarbeit mit dem Projekt „Demokratie leben“ über das Thema „Macht Demokratie Angst?“ diskutierte, einig. Und auch darin, das Demokratie Regeln benötigt und Verstöße sanktioniert werden müssen. Von Dierk Hartleb mehr...


Di., 08.05.2018

„Mein Körper gehört mir“ Projekt gibt Kindern Selbstbewusstsein

In kleinen Spielszenen bringen die beiden Theaterpädagogen den Grundschülern das Thema Kindesmissbrauch näher. Sie zeigen, dass Kinder auch Nein sagen dürfen.

Ahlen - Schulleiterin Susanne Stoever ist froh. Dank der Unterstützung des Vereins „Menschen gegen Kindesmissbrauch“ kann an der Diesterwegschule zurzeit das Projekt „Mein Körper gehört mir“ laufen. Von Sabine Tegeler mehr...


Di., 08.05.2018

Jahresrechnung der Stadt Ahlen 2016 schließt mit sattem Plus

Kämmerer im Glück: Dirk Schlebes und Michaela Thöne präsentieren Entwurf des Jahresabschlussberichtes 2016.

Ahlen - 6,6 Millionen Euro plus statt 1,6 Millionen Euro minus in der Jahresrechnung 2016 – diese Zahlen ringen selbst Ahlens Kämmerer ein Lächeln ab. Von Dierk Hartleb mehr...


Di., 08.05.2018

Perfekter Saisonstart Freibad-Wasser so warm wie die Luft

Perfekter Saisonstart: Freibad-Wasser so warm wie die Luft

Ahlen - Kein Wölkchen zum Start in die Freibad-Saison 2018 am Himmel. Die ersten Frühschwimmer ließen nicht lange auf sich warten. Von Ulrich Gösmann mehr...


Di., 08.05.2018

Polizei stellt Diebesduo Jugendliche Einbrecher geschnappt

Polizei stellt Diebesduo: Jugendliche Einbrecher geschnappt

Ahlen - Nach einem Einbruch in einen Getränkemarkt, gingen zwei 16-Jährige der Polizei ins Netz. mehr...


Di., 08.05.2018

Pistors Fußballschule WM im Schnelldurchlauf

Armin Lehmann freut sich, dass die WM nicht bis nach Wladiwostok führt.

Ahlen - Alles rund um die WM im Besonderen und Fußball im Allgemeinen erfuhren die „Schüler“, die am Montag in Pistors Fußballschule zum „Unterricht“ gingen. mehr...


Di., 08.05.2018

Katholikentag Konzert und biblischer Impuls

Die Fahne fordert auf: „Suche Frieden“.

Ahlen - Viele Ahlener fahren zum Katholikentag nach Münster. Und einige wirken auch aktiv am Programm mit. Von Sabine Tegeler mehr...


51 - 75 von 2106 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

25°C 12°C

Morgen

27°C 14°C

Übermorgen

26°C 14°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter