Mi., 10.01.2018

Radverkehrskonzept Tempo 30 auf der Südspange

Stadtbaurat Andreas Mentz stellte das Radverkehrskonzept vor, das u.a. einen „Begegnungsbereich“ am Bahndamm vorsieht.

Ahlen - Die Südspange ist eine der Hauptverkehrsadern in Ahlen, stark befahren und mit vielen, zum Teil unfallträchtigen Schwachstellen. Diese zu beseitigen, ist Ziel ei­­nes ganzen Bündels von Maßnahmen. Von Peter Harke mehr...

Di., 09.01.2018

Verbraucherberatung Aktion gegen Schimmel

Schimmel in der Wohnung und was dann? Ralf Brodda (l.) und Joachim Rölfing bieten eine Feuchte- und Schimmelberatung vor Ort an.

Ahlen - Schimmel und Feuchtigkeit sind unangenehme Mitbewohner. Die Verbraucherzentrale und der Mieterbund bieten in gemeinsamer Aktion Mietern Hilfe und Rat an. Von Ralf Steinhorst mehr...


Di., 09.01.2018

Finanzamt Beckum Oliver Kruse neuer Leiter

Gratulation zur offiziellen  Amtseinführung: Finanzpräsidentin Marion Michaelis begrüßte den neuen Leiter des Finanzamts Beckum, Oliver Kruse.

Ahlen / Beckum - Das Finanzamt Beckum hat einen neuen Leiter. Oliver Kruse wurde am Dienstag offiziell in sein neues Amt eingeführt. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Di., 09.01.2018

Amtsgericht-Azubis Eine stolze Summe: 800 Euro

Spendenübergabe: Unter Kollegen, der Bewährungshilfe und einigen Rechtsanwälten sammelten die Auszubildenden des Amtsgerichts im Vorjahr für einen guten Zweck.

Ahlen - Für die Aktion Benjamin haben die Auszubildenden des Amtsgerichts gesammelt. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Di., 09.01.2018

Versuchter Raub Frau wehrte sich mit Schlägen und Tritten

 

Ahlen - Mit Schlägen und Tritten wehrte sich eine junge Frau am Montag erfolgreich gegen einen Mann, der sie auf der Hebbelstraße überfallen hatte. mehr...


Di., 09.01.2018

MGV „Concordia“ Musikalische Friedensbotschaft

Der Männergesangverein „Concordia“ unter der Leitung von Wilfried Thorwesten begeisterte auch in diesjährigem Dreikönigssingen sein Publikum.

Ahlen - Mit seinem Dreikönigssingen in der St.-Marien-Kirche sorgte der MGV „Concordia“ noch einmal für weihnachtliche Besinnlichkeit. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 08.01.2018

Erweiterung im Saunadorf Mehr Platz zum Schwitzen

Erweiterung im Saunadorf: Mehr Platz zum Schwitzen

Ahlen - Steigende Besucherzahlen verzeichneten 2017 das Parkbad und die Parksauna. Letztere stößt manchmal schon an ihre Kapazitätsgrenzen, weshalb die Bädergesellschaft jetzt 250 000 Euro in den Bau einer neuen Aufguss-Sauna investieren will. Von Peter Harke mehr...


Mo., 08.01.2018

44 Jahre „Schwarz-Gelbe Funken“ „Eros-Center“ ohne Erfolg

Zum ersten Mal in diesem Jahr standen Stadtprinz Andy I. und seine Adjutanten samt Standartenträger auf einer Bühne. Es werden noch etliche weitere Auftritte folgen.

Ahlen - Ein närrisches Jubiläum feierte am Wochenende die Karnevalsgesellschaft „Schwarz-Gelbe Funken“: Seit 44 Jahren sind die Frohsinnsboten aktiv. Eine Matinee würdigte unter anderem die Gründungsmitglieder. Von Reinhard Baldauf mehr...


Mo., 08.01.2018

Frieda Braun in Stadthalle Die kfd-Splittergruppe sammelt

Frieda Braun ganz nah am Publikum. Die bodenstämmige Sauerländerin plauderte am Samstagabend aus dem Leben mit der kfd-Splittergruppe Winterberg.

Ahlen - 500 Zuschauer erfreuten sich am Samstag in der Stadthalle an Frieda Brauns Sammelleidenschaft. Von Reinhard Baldauf mehr...


Mo., 08.01.2018

Polizeieinsatz Faustschlag und Platzverweise

 

Ahlen - Ärger gab es am frühen Samstagmorgen auf dem Zechengelände. mehr...


Mo., 08.01.2018

Neujahrsempfang in St. Pankratius Pfarreiratswahlen „sensationell“

Die Pfarreiratswahlen in St. Pankratius im vergangenen Jahr waren „sensationell“ für Pfarrer Michal Kroes. Dazu gehört, dass mit Leon Schwarte (Mitte v. l.) einer der vier gewählten Jugendlichen auch Gremiumsvorsitzender wurde.

Vorhelm - Beim Neujahrsempfang in der St.-Pankratius-Gemeinde stand eine Rückschau auf die Pfarreiratswahlen im Mittelpunkt. Pastor Michael Kroes lobte das ehrenamtliche Engagement, vor allem angesichts der vier jungen Kandidaten, die allesamt gewählt worden sind. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 08.01.2018

Ausstellung in der „Feuerarena“ Hundhausen lebt in Fotos weiter

Die Patina des Gebrauchten korrespondiert mit dem Charme der Industrieruine, finden Martin Leidenfrost (oben) und Britta Möllmann. Deswegen werden die Fotos auf Paletten präsentiert.

Ahlen - Es sind Fotos, die den morbiden Charme der „lost places“, der verlorene Orte, zeigen. Britta Möllmann und Martin Leidenfrost präsentieren in der „Feuerarena“ Bilder aus der Hundhausen-Brache. Von Dierk Hartleb mehr...


So., 07.01.2018

„Spass op Platt“ Übersinnlicher Beistand für Heini

Alle nerven Heini: Die Tante (l.) hat immer schmerzende Beine und Ehefrau Ella will einen Bungalow. Der erotische Höhepunkt: Heini lässt die Hosen runter (kl. Bild).

Ahlen - Eine gelungene Premiere legte die Gruppe „Spass op Platt“ mit ihrem Stück „Kattenspöök“ in der Aula des Städtischen Gymnasiums hin. Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 07.01.2018

Löschzug Dolberg Zwei neue Oberfeuerwehrmänner

Vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann wurde Nils Beckmann (2.v.r) befördert. Harald Krämer, Walter Wolf und Christoph Faust gratulierten.

Dolberg - Bei der Jahresdienstversammlung des Löschzugs Dolberg standen Auszeichnungen und Beförderungen an. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 07.01.2018

Sternsinger in Ahlen Platz für Segen findet sich

Pensionär Ernst Glowacz freut sich über den Besuch der Sternsinger Janne, Corinna, Nele und Antonia und spendet großzügig.

Ahlen - Ernst Glowacz war am Samstag einer von vielen Ahlenern, die den Sternsingern ihre Türen öffneten. Der Pensionär spendete großzügig – Geld und Süßigkeiten. Aus gutem Grund: „Ich finde es toll, dass die Kinder diese schöne Tradition am Leben erhalten.“ Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 07.01.2018

Einsatz an der Pommernstraße Kinderwagen geriet in Brand

Der Einsatz in einem Mehrfamilienhaus an der Pommernstraße konnte schnell beendet werden.

Ahlen - Ein in Brand geratener Kinderwagen sorgte am Sonntagmittag für einen Feuerwehreinsatz. Von Sabine Tegeler mehr...


So., 07.01.2018

Sternsinger in Vorhelm So ein Glanz in der Kirche

70 Sternsinger strömten in Vorhelm aus.

Vorhelm - Englands Königin könne mit ihren Kronjuwelen wohl einpacken, befand Pfarrer Michael Kroes beim Anblick der Sternsinger in der St.-Pankratius-Kirche. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 07.01.2018

Sternsinger in Dolberg „Ein bisschen die Welt retten“

30 Mädchen und Jungen aus Dolberg brachten zusammen mit ihren Begleitern als Sternsinger den Segen in die Häuser.

Dolberg - Rund 30 Mädchen und Jungen brachten in Dolberg als Sternsinger den Segen in die Häuser. Von Franz Börste mehr...


So., 07.01.2018

Konzert in St. Pankratius Irland klanglich greifbar

Zur Gruppe „Rilanya“ gehören Ulrich Berndt und Rita Ilse (r.) – ergänzt durch Susanne Mathis und Klaus Depenbrock.

Vorhelm - Die Gruppe „Rilanya“ bringt irische und keltische Musik in die St.-Pankratius-Kirche. mehr...


Sa., 06.01.2018

Rückblick aufs Kinojahr Elyas M´Barek reißt es heraus

Die Sonne geht auch über dem „Cinema Ahlen“ am Alten Hof jeden Tag wieder neu auf. Dennoch hatte Betreiber Martin Temme nicht durchgängig solchen Grund zum Strahlen wie im letzten Quartal 2017 – „Fack ju Göhte“ sei Dank.

Ahlen - „Es war wieder ein sehr durchwachsenes Kinojahr“, bilanziert Martin Temme, Betreiber des „Cinema Ahlen“ in seinem Rückblick auf 2017. Aber „Fack ju Göhte 3“ ließ die Kassen klingeln. Von Dierk Hartleb mehr...


Sa., 06.01.2018

Bürgerinformation Neue Wege mit Verkehrskonzept

Diskussions- und verbesserungswürdig: der Einmündungsbereich von Weststraße und Westenmauer.

Ahlen - Unter dem Motto „Neue Wege in die Innenstadt“ sind die Bürger aufgerufen, ihre Meinung und Anregungen zum Verkehrskonzept kundzutun. Möglich ist das bei einem Infoabend am 9. Januar. mehr...


Sa., 06.01.2018

Änderung bei der Müllabfuhr Manche folgten dem „Herdentrieb“

Mülllader Hubert Kololodziejczak und seine Kollegen bringen die Botschaft unter die Leute. Und die ist größtenteils auch schon angekommen.

Ahlen - Im Großen und Ganzen, so hat Wolfgang Siehoff festgestellt, sind die Änderungen bei der Müllabfuhr zum Jahresanfang reibungslos gelaufen. mehr...


Fr., 05.01.2018

Kanzleizentrum an der Hammer Straße Optimale Anbindung per Kreisverkehr

Baubeginn an der Hammer Straße: Jutta und Karsten Havighorst, Daniel de Vries, Ralf Gosda, Heike Brockhaus, Christian Huster und Daniel Albat (v.l.) freuen sich auf das neue Dienstleistungszentrum.

Ahlen - Der Grundsockel ist schon sichtbar, der Bagger schwer aktiv. Und auf einem Schild zeigt sich den Passanten, wie das neue Rechtsanwalts- und Steuerberater-Dienstleistungszentrum an der Hammer Straße spätestens im Frühjahr 2019 aussehen soll. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 05.01.2018

Frauengemeinschaft St. Pankratius Kalender wieder reich gefüllt

Organisierten für die kfd-Mitglieder einen bunten und gemütlichen Nachmittag: Maria Vatterodt, Pastor Michael Kroes, Jutta Dahmann, Marion Meyer und Monika Schneider (v. l.).

Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn und ein Blick nach Rom – die Frauengemeinschaft St. Pankratius hielt ihre Mitgliederversammlung ab. mehr...


Fr., 05.01.2018

Bedarfsampel an der Dolberger Straße Nicht mehr „eben durchhuschen“

Am Donnerstagmorgen wurde eine Bedarfsampel an der Dolberger Straße / Ecke Industriestraße installiert, die am frühen Abend bereits in Betrieb ging.

Ahlen - Gut arrangiert haben sich die Autofahrer mit der Umleitung, die im November aufgrund der Kreisverkehr-Bauarbeiten am künftigen Kerkmann-Karree weiträumig eingerichtet worden ist. Schon nach kurzer Zeit lief der Verkehr flüssig über die Umleitungsstrecke, die für manchen anfangs ungewohnt mit zwei abknickenden Vorfahrten über die Industriestraße führt. mehr...


51 - 75 von 1387 Beiträgen

Das Wetter in Ahlen

Heute

9°C 3°C

Morgen

6°C 2°C

Übermorgen

5°C 0°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter