Mo., 13.11.2017

Unfall auf dem Konrad-Adenauer-Ring Fußgänger beim Gassigehen schwer verletzt

Der Hund des 80-jährigen Unfallopfers wartete geduldig, bis sich jemand seiner annahm.

Ahlen - Bei dem Zusammenprall mit einem Pkw ist am Montagmorgen ein 80-jähriger Ahlener schwer verletzt worden. Der Mann wollte gemeinsam mit seinem Hund den Konrad-Adenauer-Ring überqueren. Das Tier blieb unverletzt. mehr...

Di., 07.11.2017

Kollision auf der Beckumer Straße Säugling im Auto blieb unverletzt

Während eines Abbiegevorgangs ereignete sich am Dienstagmorgen die Kollision dieser beiden Fahrzeuge. Eine 30-jährige Frau wurde dabei verletzt.

Ahlen - Eine 30-jährige Autofahrerin ist am Dienstagvormittag bei einer Kollision auf der Beckumer Straße verletzt worden. Ein Säugling, der sich mit ihr im Fahrzeug befand, blieb unverletzt. Der Unfall ereignete sich, als ein 70-Jähriger auf die Kruppstraße abbog. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 06.11.2017

Alte Ahlener Feuerwehr-Fahrzeuge Auf seltene Details gestoßen

Sonst steht die Herforder Kleinbahn in dieser Halle. Für die Vorstellung der historischen Fahrzeuge der Ahlener Feuerwehr durch Michael Brinkkötter wich sie aus.

Ahlen / Enger - Michael und Denis Brinkkötter sind dafür bekannt, historischen Feuerwehrfahrzeugen neues Leben einzuhauchen. Jetzt waren sie mit den „Oldies“ zu Gast in Enger, wo für sie extra eine Halle der Herforder Kleinbahn freigeräumt wurde. mehr...


Mo., 06.11.2017

Einsatz „Am Hellbach“ Funken aus dem Kamin

Per Drehleiter begaben sich die Einsatzkräfte aufs Dach eines Wohnhauses in Vorhelm, über dem Anwohner am Sonntagabend eine ungewöhnliche Funkenbildung bemerkt hatten. Der Kaminbrand war schnell im Griff.

Vorhelm - Per Drehleiter bekämpfte die Feuerwehr am Sonntagabend einen Kaminbrand in Vorhelm. Über einem Wohnhaus der Siedlung „Am Hellbach“ waren gegen 18 Uhr Funken aufgefallen. Der Schaden blieb gering, verletzt wurde niemand. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 06.11.2017

Kollision fordert einen Verletzten Wer hatte wirklich „Grün“?

Um die eigene Achse drehte sich der weiße Audi „S 3“ nach der Kollision. Der vordere Bereich wurde komplett eingedrückt.Vor einer Gartenmauer endete die Fahrt des dunkelblauen BMW. Der Fahrer, ein 70-jähriger Mann aus Hamm, musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Ahlen - Wie war es wirklich? Die Polizei sah sich am Sonntagnachmittag nach einem Verkehrsunfall mit zwei völlig konträren Aussagen konfrontiert. Fest steht: Auf der Emanuel-von-Ketteler-Straße hatte sich um 15.05 Uhr eine Kollision ereignet, bei der ein Mann verletzt wurde. Von Christian Wolff mehr...


Do., 26.10.2017

Jugendzentrum Ost Feuer und Flamme

Das rote Feuerwehrfahrzeug war der Höhepunkt des Tages für die Ferienspiel-Kinder im Jugendzentrum Ost. Alle Mädchen und Jungen wollten Probesitzen.

Ahlen - Ganz schön heiß, das Ferienspiel im Jugendzentrum Ost. Hier dreht sich alles um Feuer und Flamme. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mi., 25.10.2017

Kollision auf dem Westfalendamm Radfahrerin schwer verletzt

Die 58-jährige Radfahrerin wurde bei der Kollision mit zwei Pkw schwer verletzt.

Ahlen - Schwere Verletzungen hat am Mittwochnachmittag eine 58-jährige Ahlenerin erlitten, die mit ihrem Fahrrad auf der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Stadthalle fuhr. Auf der Kreuzung Westfalendamm wurde sie von einem Fahrzeug erfasst und auf einen entgegenkommenden Pkw geschleudert. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 25.10.2017

Im Oestricher Holt 38-Jähriger bei Kollision verletzt

Ein 43-jähriger Ahlener kollidierte am Dienstagmittag mit dem Fahrzeug eines 38-Jährigen. Polizei und Rettungsdienst rückten daraufhin in den Oestricher Holt aus.

Ahlen - Wie die Polizei erst jetzt meldet, ereignete sich bereits am Dienstagmittag eine Kollision zweier Fahrzeuge. Im Oestricher Holt wurde dabei ein 38-jähriger Mann verletzt. mehr...


Di., 24.10.2017

Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision In Linkskurve in den Gegenverkehr

Herausgerissen wurde eine der Vorderachsen des blauen Renault „Twingo“, der am Dienstagabend auf der Walstedder Straße aus der Spur geriet. Etliche Einzelteile fielen dem nachfolgenden Fahrer vor die Windschutzscheibe. Leichte Verletzungen erlitt der 68-jährige Fahrer dieses Volvo. Er konnte dem Entgegenkommenden nicht mehr ausweichen.

Ahlen -  Zwei Verletzte, einer davon mittelschwer, forderte ein Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der Walstedder Straße. Die Strecke war ab Ortsausgang Ahlen für einige Zeit voll gesperrt. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 18.10.2017

Fahrerin leicht verletzt „David gegen Goliath“: Radlader erfasst Pkw

Fahrerin leicht verletzt: „David gegen Goliath“: Radlader erfasst Pkw

Ahlen - Ein Pkw ist am Dienstagmorgen mit einem Radlader zusammengeprallt. Wie durch ein Wunder wurde die Fahrerin des VW nur leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich auf dem Westfalendamm. Von Christian Wolff mehr...


So., 15.10.2017

Borbeiner Straße voll gesperrt Motorradfahrer schwer verletzt

Die Borbeiner Straße wurde am Sonntagmittag nach einem Motorradunfall voll gesperrt.

Ahlen - Ein schwerer Verkehrsunfall beschäftigte Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Sonntagmittag. Ein Motorradfahrer war auf der Borbeiner Straße verunglückt. mehr...


Mo., 09.10.2017

Übung der Jugendfeuerwehr „Feuer“ gebannt – Person gerettet

Zu zweit lässt sich eine Feuerwehrspritze besser kontrollieren. Diese beiden jungen Leute zeigen, wie‘s geht.Viele Korrekturen in Haltung und Umgang mit Schlauch und Spritze bedurfte es durch die erfahrenen Feuerwehrleute nicht, der Nachwuchs setzte das Erlernte gut um. Löschzugführer Hubertus Heimann nahm den Wasseraustritt daher äußerst gelassen..

Ahlen - Sie zeigten, was sie schon können: Die Gruppen der Jugendfeuerwehr legten sich bei der Gesamtübung am Wochenende ordentlich ins Zeug. Bei „Agrarflug Beese“ galt es nicht nur, ein fiktives Feuer zu löschen. Auch eine Person musste gerettet werden. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 06.10.2017

Feuerwehr-Übung bei Firma Dow Fiktive Rettung aus dem Tank

Aus einem Tankbehälter musste im Übungsszenario eine verletzte Person“ gerettet werden. Das Zusammenspiel von Feuerwehr und Rettungsdienst funktionierte dabei reibungslos.

Ahlen - Das Zusammenspiel von Feuerwehr und Rettungsdienst stand jetzt bei einer Übung in der Firma Dow im Mittelpunkt. Angenommen wurde, dass eine Person in einem Tank unter Schmerzen zusammengebrochen war. mehr...


Di., 26.09.2017

Beckumer Straße zeitweise gesperrt Sauna zu heiß: Feuer im Fitnessclub

Rund 25 Einsatzkräfte rückten am Dienstagmorgen zum Fitnessclub „Marea“ aus. In der Sauna war ein Feuer ausgebrochen.

Ahlen - In der Sauna eines Ahlener Fitnessclubs hat es am Dienstagmorgen gebrannt. Mit dem Löschen des Ofens war es für die Feuerwehr nicht getan, denn hinter Wand- und Deckenverkleidungen hatten sich Glutnester gebildet. Die Beckumer Straße wurde während des Einsatzes gesperrt. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 18.09.2017

Zwei verletzte Insassen Kollision vor der „Westfalen-Kaserne“

In Höhe der „Westfalen-Kaserne“ ereignete sich am Montagmorgen der Unfall, bei dem zwei Insassen der beteiligten Pkw verletzt wurden.

Ahlen - Unmittelbar vor den Toren der „Westfalen-Kaserne“ ereignete sich am Montagmorgen ein Unfall. Zwei Insassen der zusammengeprallten Pkw mussten verletzt ins Krankenhaus transportiert werden. Von Christian Wolff mehr...


Sa., 16.09.2017

Ring offenbar bei „Rot“ überquert Radfahrer schwebt in Lebensgefahr

Lebensgefährliche Verletzungen zog sich am Samstagmorgen ein älterer Radfahrer zu, als er auf dem Konrad-Adenauer-Ring mit einem Pkw kollidierte.

Ahlen - Mit hohem Tempo und offenbar bei Rotlicht wollte am Samstagvormittag ein Radfahrer den Konrad-Adenauer-Ring überqueren. Dabei wurde er jedoch von einem Pkw erfasst und lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in eine Spezialklinik. Von Christian Wolff mehr...


Do., 14.09.2017

Brandursache: Mikrowellenherd Küche am Südberg stark beschädigt

Das Corpus delicti: Im Vorgarten landete der Mikrowellenherd, der den Brand offenbar ausgelöst hat.Unter schwerem Atemschutz löschte ein Trupp die Küche am Südberg mit Druckluftschaum.

Ahlen - Ein Mikrowellenherd war dafür verantwortlich, dass am späten Mittwochnachmittag eine Küche am Südberg brannte. Die Feuerwehr konnte das Feuer jedoch zügig löschen. Von Christian Wolff mehr...


Do., 31.08.2017

Unfallursache Unaufmerksamkeit 38-Jähriger landet mit Pkw im Graben

Unfallursache Unaufmerksamkeit : 38-Jähriger landet mit Pkw im Graben

Tönnishäuschen - Zum Glück war kein Baum im Weg, als ein 38-jähriger Münsteraner am Donnerstagmittag mit seinem Fahrzeug durch einen Straßengraben vor Tönnishäuschen schlitterte. Er war von der Landstraße abgekommen, blieb aber augenscheinlich unverletzt. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 28.08.2017

20-Jähriger prallt gegen Pritschenwagen Kollision auf B 58: Kradfahrer verletzt

Der 20-jährige Fahrer dieses Motorrads der Marke Honda wurde bei dem Zusammenprall auf der Beckumer Straße verletzt. Er wurde ins St.-Franziskus-Hospital transportiert.

Ahlen - Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst rückten am Montagnachmittag zur Beckumer Straße aus. Ein 20-jähriger Motorradfahrer war dort mit einem Baufahrzeug kollidiert. Von Christian Wolff mehr...


So., 27.08.2017

Feuerwehr an der Potsdamer Straße Einsatz: Pizza im Ofen vergessen

 

Ahlen - Nächtlicher Einsatz für die Ahlener Feuerwehr: Rauchmelder piepten und verdächtiger Geruch stieg aus einem Fenster an der Potsdamer Straße auf. Ursache war eine vergessene Pizza in einem Ofen . . . mehr...


Do., 17.08.2017

Einsatz der Feuerwehr Wieder brannte Strohballenpresse

Die zerstörte Strohballenpresse nach dem Feuerwehreinsatz nahe der Guissener Straße.

Ahlen - Zerstört wurde am Mittwochabend eine Strohballenpresse, die auf einem Feld nahe der Guissener Straße im Süden der Stadt bei der Ernte eingesetzt war. Es ist der zweite Fall dieser Art innerhalb weniger Tage. Von Christian Wolff mehr...


Di., 08.08.2017

Stopp-Schild übersehen – zwei Verletzte „VW Touran“ bei Kollision auf die Seite gelegt

Mit einem Schock und einem gebrochenen Finger kam der 42-jährige Fahrer des VW ins Hospital.

Ahlen - Offenbar hatte er das Stopp-Schild nicht gesehen, als er in die Kreuzung einfuhr. Dadurch hat der 81-jährige Ahlener, der am Dienstagnachmittag mit seinem blauen „Opel Corsa“ auf dem Westfalendamm unterwegs war, einen Unfall verursacht, bei dem neben ihm selbst ein weiterer Verkehrsteilnehmer verletzt wurde. Von Christian Wolff mehr...


Di., 08.08.2017

20 Feuerwehrkräfte im Schäringer Feld Brennende Ballenpresse sorgt für Aufsehen

Eingehüllt in Rauch: Während der Löscharbeiten war nur noch wenig von der Ballenpresse zu sehen. Sie hatte sich bei Erntearbeiten in der Bauerschaft Schäringer Feld im Nordosten Vorhelms aus ungeklärten Gründen entzündet. Die anfangs schwarze Rauchsäule hatte daraufhin viele Anwohner in Sorge versetzt.

Vorhelm - Eine Presse für Strohballen, die in der Bauerschaft Schäringer Feld bei Erntearbeiten im Einsatz war, ist am Montagabend in Flammen aufgegangen. Eine schwarze Rauchsäule sorgte in der Umgebung für einiges Aufsehen. Von Christian Wolff mehr...


So., 24.09.2017

Wahl-Ticker Ahlen 16 Uhr: Wahlbeteiligung 67,70 Prozent

Der Nächste bitte: Frühstarter im Wahllokal 18 – „Alte Geschwister-Scholl-Schule“.

Ahlen - (Aktualisiert 16.10 Uhr) Die Bundestagswahl 2017 läuft. 28 265 Ahlener haben heute noch die Möglichkeit, ihre Stimmen abzugeben. Um 16 Uhr lag die Wahlbeteiligung bei 67,70 Prozent. Von Ulrich Gösmann mehr...


Do., 03.08.2017

Wolf und Tanli beim Innenminister Lob für „Feuerwehrensache“

„Feuerwehrensache“ gelang – meinen Walter Wolf, Herbert Reul, Mehmet Tanli und Cornelia De La Chevallerie (v.l.).

Ahlen - NRW-Innenminister Herbert Reul hat sich bei der Abschlussveranstaltung des Landesprojekts „Feuerwehrensache“ ganz persönlich bei Walter Wolf, Leiter der Feuerwehr Ahlen, und Mehmet Tanli, Fachbereich Jugend und Soziales, bedankt. mehr...


1 - 25 von 283 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter