25-Jähriger in Gewahrsam
Schlägereien auf dem Markt

Ahlen -

Zu mehreren Schlägereien kam es in der Nacht zu Montag auf dem Ahlener Marktplatz.

Montag, 12.02.2018, 12:02 Uhr

Symbolbild 
Symbolbild  Foto: dpa

Nachdem die Polizei zuvor dreimal Streithähne trennen musste und Strafanzeigen gefertigt hatte, waren gegen 23.15 Uhr gleich mehrere Menschen in eine Schlägerei verwickelt.

Die Polizisten, die gerade schon wegen einer anderen Körperverletzung auf dem Markt waren, trennten die Kontrahenten. Ein 25-jähriger Ahlener habe sich jedoch nicht beruhigen lassen, heißt es im Bericht der Polizei. Er habe sich weiter aggressiv verhalten und weitere Schlägereien angekündigt.

Das Ergebnis: Die Beamten brachten ihn in das Zentralgewahrsam der Wache.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5515442?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
ZDF verlangt Aufklärung über Vorfall bei Merkel-Besuch in Dresden
TV-Team aufgehalten: ZDF verlangt Aufklärung über Vorfall bei Merkel-Besuch in Dresden
Nachrichten-Ticker