Auf privater Feier
Mit Stuhl auf 34-Jährigen eingeschlagen

Ahlen -

Eskalation einer privaten Feier: Mit einem Stuhl wurde auf einen 34-Jährigen eingeschlagen.

Montag, 16.04.2018, 13:04 Uhr

Symbolbild 
Symbolbild  Foto: dpa

Während einer privaten Feier kam es am Samstag gegen 23.35 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Warendorfer Straße zu einer Auseinandersetzung. Drei Männer im Alter von 28, 30 und 32 Jahren schlugen unter anderem mit einem Stuhl gemeinsam auf einen 34-Jährigen ein.

Bei der Auseinandersetzung, so die Polizei, verletzten sich der 34-Jährige und 30-Jährige leicht. Da die Stimmung vor Ort äußerst aggressiv war und die drei Tatverdächtigen den 34-jährigen Ahlener auch im Beisein der Polizei bedrängten, nahmen die Beamten das Trio in Gewahrsam. Darüber hinaus ließen die Einsatzkräfte den Tatverdächtigen jeweils eine Blutprobe entnehmen.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5665225?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Akonos Führungstor reicht nicht - Halle gewinnt verdient gegen Preußen Münster
Fußball: 3. Liga: Akonos Führungstor reicht nicht - Halle gewinnt verdient gegen Preußen Münster
Nachrichten-Ticker