Ahlener Straße in Vorhelm
81-jähriger Fahrer schwer verletzt

Vorhelm -

Ein 81-jähriger Autofahrer verletzte sich bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag um 17.38 Uhr auf der Ahlener Straße in Vorhelm ereignete, schwer.

Montag, 21.05.2018, 16:05 Uhr

Weiter ging‘s nicht. Der Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Weiter ging‘s nicht. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Foto: Reinhard Baldauf

Er befuhr nach Polizeiangaben die Ahlener Straße in Fahrtrichtung Vorhelm. Hierbei verlor er in Höhe Bergeickler Weg die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr über die Gegenfahrbahn, durch einen Grünstreifen und kam dann auf dem angrenzenden Radweg zum Stillstand. Hierbei verletzte sich der 81-Jährige schwer. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus.

Ein Abschleppdienst entfernte das Fahrzeug von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden von etwa 4300 Euro.

.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5753271?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
600 Hells-Angels-Rocker zu Trauerfeier erwartet
Am Samstag (23. Juni) werden bei der Trauerfeier für ein Hells-Angels-Mitglied 600 Trauergäster erwartet.
Nachrichten-Ticker