Aufbau läuft – Entschlammung auch
Kletterturm Höhepunkt im Erlengrund

Ahlen -

Jetzt hat auch der renaturierte Richterbach-Park einen Kletterturm. Geklettert und gerutscht werden darf aber erst in zwei bis drei Wochen...

Donnerstag, 24.05.2018, 10:00 Uhr

Hoch damit: Der Kletterturm-Aufbau – ein Kraftakt.
Hoch damit: Der Kletterturm-Aufbau – ein Kraftakt. Foto: Ulrich Gösmann

Kommt ein Kletterturm geflogen: So leicht, wie der Zehn-Meter-Riese am Mittwoch minutenlang in der Luft baumelte, ist er nicht. Geballte Manpower benötigte das Edelstahl-Rubinholz-Konstrukt dann doch, um passgenau aufzusetzen.

Ein Betonbett gibt der neuen Attraktion im Richterbach-Park den nötigen Halt, zwei Rutschen den eigentlichen Kick.

Wer nicht ganz so hoch hinaus will, für den steht der kleine Nachbar schon bereit. Allerdings noch hinter Gittern. Freigabe vermutlich in zwei bis drei Wochen, wie Jörg Pieconkowski, Gruppenleiter Grünflächen bei den Ahlener Umweltbetrieben, schätzt.

Rege Tätigkeiten auch am Teich. Unrat, der das Wasser am Abfluss staute, wurde am Morgen entfernt. Ein weiterer Bagger fischt jetzt Schlamm und Müll aus dem Uferbereich.

Richterbach-Park

1/15
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann
  • Der neue Spielplatz kommt. Nebenbei wird entschlammt. Foto: Ulrich Gösmann

Erste Reaktion auf den jüngsten Ortstermin. Daraus resultiert auch, den Zufluss schmaler und tiefer zu gestalten. „Das bringt mehr Fließgeschwindigkeit“, so Pieconkowski.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5762986?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Rennradfahrer von Auto erfasst
Tödlicher Unfall: Rennradfahrer von Auto erfasst
Nachrichten-Ticker