Anzeige

Sa., 18.04.2015

WN-Serie: Blick in die Abteilungen des SC DJK Everswinkel Motivierte Massenbewegung

Die wachsende Begeisterung für die vor vier Jahren ins Leben gerufene Radgruppe „Fit ab 50“ schlägt sich auch in Zahlen nieder. So kamen zum Saisonauftakt jüngst über 60 Teilnehmer zusammen.

Everswinkel - Mit dem Sportorganisationsgrad – sprich dem Verhältnis von Vereinsmitgliedern zu Einwohnern – liegt die Vitus-Gemeinde kreisweit ganz vorn. Allein der SC DJK Everswinkel hat mehr als 2 100 Mitglieder, die sich auf insgesamt 19 Abteilungen verteilen. Ein „Riesen-Betrieb“. Grund genug, in einer neuen Serie einmal einen genaueren Blick auf den Verein zu werfen. Heute auf die Sportgruppe „Fit ab 50“. mehr...

Sa., 18.04.2015

TEO: Beelen hat Interesse an einer Zusammenarbeit Abwasserbetrieb streckt Fühler aus

Die Everswinkeler Kläranlage ist gerade erst vor zwei Jahren mit Investitionen in Höhe von 2,5 Millionen Euro den aktuellen Anforderungen angepasst worden.

Everswinkel/Telgte - Der Abwasserbetrieb TEO streckt seine Fühler nach Osten aus: Die Anstalt öffentlichen Rechts beabsichtigt, zum 1. Januar kommenden Jahres das Abwasserwerk der Gemeinde Beelen in das Gesamtunternehmen zu integrieren. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Fr., 17.04.2015

Frühlingsfest am 26. April: Start mit Dämmerschoppen am Abend vorher Ein Tag, der viel zu bieten hat

So lässt es sich aushalten, unter der prächtigen Magnolie im Garten des Schuhhauses Perdun. Der IGSE-Vorstand mit Michael Perdun, Silvia Kirschke, Hugo Schroeter und Berthold Niermann (v.l.) genoss bei der Präsentation des Frühlingsfest-Programms die frühlingshafte Atmosphäre und hofft am 26. April auf ähnliche äußere Bedingungen.

Everswinkel - Die Vorbereitungen sind weitgehend abgeschlossen, und der Frühling ist auch pünktlich da. Wenn die IGSE zum Frühlingsfest einlädt, wird es diesmal ein Freiluftsaison-Auftakt XL. Denn den Auftakt bildet bereits am Abend vorher ein Dämmerschoppen mit Wein und Schlemmereien. Der Aktionstag am 26. April selbst startet mit dem Radmarkt und bietet im Laufe des Tages eine Fülle an Angeboten. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 17.04.2015

Mitgliederversammlung des Fördervereins der Verbundschule: Dietmar Rolfes verabschiedet Nach 18 Jahren von Bord

Jahresbilanz des Fördervereins der Verbundschule mit (v.l.) Hubertus Kneilmann-Uekötter (Schulleiter Verbundschule), Birgit Markfort (Schriftführerin), Friedhelm Enseling (Kassenwart), Dietmar Rolfes (scheidender Vorsitzender), Anja Kruse (2. Vorsitzende), Anja Wessel-Terharn (neue Vorsitzende), Christiane Rickermann-Lohe (Vereinsmitglied), Jürgen Schütt (einer von zwei Kassenprüfern) und Simone Bödding (Vereinmitglied)

Everswinkel - Nur wenige der insgesamt rund 150 Mitglieder des Fördervereins der Verbundschule waren der Einladung zur Jahresversammlung gefolgt. Neben den Wahlen des Vorsitzenden und der Wahl der Kassenprüfer stand am Mittwochabend auch der Kassenbericht auf dem Programm. mehr...


Fr., 17.04.2015

Osteoporose-Selbsthilfegruppe: Bundesvorsitzender kommt Zwei besondere Termine

An der Spitze der Osteoporose-Selbsthilfegruppe  stehen (v.l.) Dorothee Gödel, Inge Zerbs, Kassiererin Erika Dahlkötter und Vorsitzende Bärbel Schwinning.

Everswinkel - Regelmäßig sieht man die Frauen im Vitus-Bad bei der Wassergymnastik. Ebenso regelmäßig treffen sie sich zur ihrer Gymnastikstunde im DRK-Heim. Die Losung ist ganz klar: Man tut etwas gegen die Osteoporose, die drohende Knochenkrankheit, die insbesondere im Alter Probleme bereitet. mehr...


Do., 16.04.2015

CDU-Gemeindeverband hebt Sebastian Seidel offiziell zum Bürgermeisterkandidaten auf den Schild Mit 100 Prozent ins Rennen

Der gewählte Kandidat  Sebastian Seidel mit Ehefrau Jessica auf dem Sofa, flankiert vom neuen Vorstand des CDU-Gemeindeverbandes mit Bernd Schulze Zurmussen (Beisitzer), Torsten Schwarthoff (Vorsitzender), Birgit Splettstößer (Schriftführerin), Ludger Klaverkamp (stellv. Vorsitzender), Dirk Folker (Beisitzer), Lars Thiemann (Kassierer), Andre Gerbermann, Magdalene Wierbrügge und Susanne Wellermann (alle Beisitzer) sowie dem CDU-Landtagsabgeordneten Henning Rehbaum (v.r.).

Alverskirchen/Everswinkel - Ab sofort ist er offiziell im Rennen: Mit 100 Prozent Rückendeckung aus der Versammlung des CDU-Gemeindeverbandes ist aus dem Bewerber der Kandidat Sebastian Seidel für den Chefsessel im Rathaus geworden. Jeder der 55 stimmberechtigten Versammlungsteilnehmer hatte ihm am Dienstagabend im Landhaus Bisping seine Stimme gegeben, und mit langem, stehendem Applaus wurde der Bürgermeisterkandidat gefeiert. Von Klaus Meyer mehr...


Mi., 15.04.2015

Deutsches Milchkontor: 500 Millionen Euro in drei Jahren investiert Global Player mit Rohstoff Milch

Für das Deutsche Milchkontor  mit seinem Zentralstandort Everswinkel sowie 16 weiteren Molkerei-Standorten setzt auf verstärkte Präsenz auf internationalen Wachstumsmärkten.

Everswinkel - Mit dem Ende der Milchquote seit dem 1. April rechnet das Deutsche Milchkontor (DMK) MK auch in Zukunft mit einer Zunahme der Milchmenge von bis zu vier Prozent jährlich, biete seinen Landwirten aber auch weiterhin eine garantierte Abnahme der angelieferten Milchmengen. mehr...


Mi., 15.04.2015

Jahresausflug führt nach Bremen und zur Internationalen Raumstation MGV-Sänger erobern den Weltraum

Nach der Besichtigungstour bei der Airbus Group hatten die MGV‘ler noch genügend Zeit, die Innenstadt von Bremen zu erkunden.

Everswinkel - Eigentlich fehlte nur noch die Schwerelosigkeit, um die Illusion fast perfekt zu machen. Ziel der Jahresfahrt für die aktiven Sänger des MGV Everswinkel und ihre Förderer war nämlich die Internationale Raumstation ISS. Allerdings nicht das Original, sondern die nachgebildeten Elemente bei der Airbus Group in Bremen. mehr...


Di., 14.04.2015

Kreispolizei informiert Senioren im St. Magnus-Haus über Trickbetrügereien und gibt Tipps Gefährliche Schauspieler

Interessiert verfolgten die  Senioren im St. Magnus-Haus die Informationen, die Kriminal-Kommissarin Karina Cajo (rechts stehend) und Verbraucherberaterin Daniela Kreickmann (l.) zum Thema Trickbetrügereien gaben.

Everswinkel - „Betrüger sind gute Schauspieler und gute Psychologen“, weiß Karina Cajo von der Vorbeugungsdienststelle der Kreispolizeibehörde in Warendorf. Deshalb gelingt es ihnen immer wieder, mit Trickbetrügereien Menschen zu täuschen und abzuzocken. Beliebte Opfer sind Senioren. Das St. mehr...


Mo., 13.04.2015

Katrin Schulze Zurmussen beim Jugendlandtag 2015 dabei Drei Tage Parlamentarierin

Katrin Schulze Zurmussen (r.) wird im Juni drei Tage Mitglied des Jugendlandtages sein und die Landtagsabgeordnete Astrid Birkhahn vertreten.

Everswinkel - Das Los hat entschieden: Katrin Schulze Zurmussen, Abiturientin aus Everswinkel, nimmt vom 11. bis 13. Juni am Jugendlandtag 2015 in Düsseldorf teil und wird die heimische Landtagsabgeordnete Astrid Birkhahn für drei Tage im Parlament vertreten. Vorab trafen sich die beide zu einem Gespräch. mehr...


Mo., 13.04.2015

Ferienatelier in Everswinkel Kinder verwirklichen sich

 Stolz präsentierten die 10 Teilnehmer ihre Collagen, die sie unter der Leitung von Nathalie Reimer (hinten rechts) im Ferienatelier gestaltet haben.

Everswinkel - Kreatives Austoben und neue Maltechniken standen im des Mittelpunkt des Ferienateliers. Von Dienstag bis Freitag durften zehn Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren im Ferienatelier ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich in verschieden Malprojekten verwirklichen. mehr...


Mo., 13.04.2015

Kursus in der Kita Weidenkorb „Nähen macht richtig Spaß“

Stolz präsentieren die Teilnehmerinnen  ihre fertigen Klamotten: (v.l) Lind Rendels, Leah Roberg, Samira Verhoven, Ronja Malditz, Leonie Winkelmann, Inez El-Fatah, Lucy Böckmann, Christin Schulze Westhoff, Jule Wienströer, Anna Wessel-Terharn.

Everswinkel - Stich für Stich entstanden beim Nähkurs im Weidenkorb Taschen, Kleider und Röcke. Die zehn Teilnehmerinnen konnten von Mittwoch bis Freitag, unter der Leitung von Margret Schultenkemper ihrer Kreativität freien Lauf lassen. mehr...


Sa., 11.04.2015

4. Folge des Reisetagebuchs aus Neuseeland: Ganz neue Möglichkeiten nach dem Autokauf Ein Bett im Kofferraum

Marco Stoever inmitten der fantastischen Steinformationen im St. Arthur‘s Pass. Die kleinen Bilder zeigen (im Uhrzeigersinn von oben li.): das Auto als rollende Unterkunft, mit Alex am Fox Gletscher, Wasserfall im St. Arthur‘s Nationalpark und in den beeindruckenden Milford Sounds (mehr Fotos in der Online-Bildergalerie)..

Everswinkel/Auckland - Den Everswinkeler Marco Stoever hat es nach dem Abitur ab Dezember für neun Monate nach Neuseeland gezogen. In einer Serie in lockerer Folge berichtet er vom Leben am anderen Ende der Welt. In der vierten Folge schildert Marco Stoever, wie es ist, mit einem eigenen Wagen auf Erkundungstour zu gehen. mehr...


Sa., 11.04.2015

Abschluss des Alverskirchener Fußballcamps / Neuauflage für 2016 geplant Drei Tage mit dem richtigen Kick

Gelungener Abschluss des Fußballcamps am Donnerstag mit der Übergabe von Pokalen, Bällen und mehr.

Alverskirchen - Ein spannendes Finale in der Fußballschule Dietz erlebten die 78 jungen Kicker und die vielen Eltern mit den Trainern zum Abschluss des dreitägigen Fußballcamps Alverskirchen. mehr...


Fr., 10.04.2015

Seminar des Familienzentrums zum Thema „Mobbing in der Grundschule“ Die stille Form der Gewalt

Die Teilnehmer des Seminars wurden auch aktiv eingebunden und begaben sich unter anderem in einem Experiment in die Lage eines Mobbingopfers. Dabei ging es auch um das Gefühl, Teil einer Gruppe oder isoliert zu sein.

Everswinkel - Wie entsteht eigentlich Mobbing? Warum mobbt jemand? Und wie können Eltern, Erzieher oder Lehrer Mobbing erkennen, vermindern oder sogar von vornherein verhindern? Viele Fragen, die den Teilnehmern des Seminars „Mobbing in der Grundschule“ unter den Nägeln brannten. Von Nicole Roer mehr...


Fr., 10.04.2015

Golfclub eröffnet neue Driving Range „Zielscheiben“ für treffsichere Golfer

Eröffnungsfeier für die neu gestaltete Driving Range des Golfclubs Brückhausen. Ehrenpräsident Dr. Horst Eggersmann (l.) rief dabei die bescheideneren Anfänge in Erinnerung.

Alverskirchen - Driving Range ist nicht gleich Driving Range, sind sich begeisterte Golfer sicher. Der Beleg dafür ist jetzt im Golfclub Brückhausen zu sehen. Dort wurde das neue Schmuckstück jüngst von Verantwortlichen und Mitgliedern des Clubs eröffnet. Vor allem farbenfroher als in anderen Clubs geht es auf der Range in Brückhausen zu. mehr...


Do., 09.04.2015

Straßenbaumaßnahmen Paket für Pkw und Co.

Die Straße Rottkamp als Spiegelbild auf der Rosenkugel in einem Vorgarten. Das Schild einer Fahrradstraße wird man dort auch künftig nicht erkennen können.

Everswinkel/Alverskirchen - Die Gemeinde wird in diesem Jahr kräftig in den Bereich der verkehrlichen Infrastruktur investieren. Rund 350 000 Euro sind im Haushalt ausgewiesen, um vor allem drei Großmaßnahmen zu verwirklichen. So soll der Parkplatz Bergstraße neu gestaltet werden, die Dr. Von Klaus Meyer mehr...


Do., 09.04.2015

WN-Serie: Blick in die Abteilungen des SC DJK Everswinkel Aus Freude an der Bewegung

Übungsleiterin Bärbel Ernst (hinten re.), Pawaneh Habibi (vorn li.) und Jana Rengers (vorn re.) mit einigen Sportlern aus dem Haus St. Vitus, die auch eine eigene Trainingskleidung haben.

Everswinkel - Mit dem Sportorganisationsgrad – sprich dem Verhältnis von Vereinsmitgliedern zu Einwohnern – liegt die Vitus-Gemeinde kreisweit ganz vorn. Allein der SC DJK Everswinkel hat mehr als 2 100 Mitglieder, die sich auf insgesamt 19 Abteilungen verteilen. Ein „Riesen-Betrieb“. Grund genug, in einer neuen Serie einmal einen genaueren Blick auf den Verein zu werfen. mehr...


Mi., 08.04.2015

Start des Camps mit der Fußballschule Dietz: Drei spannende Tage für fast 80 Kinder Tage für Teamplayer

Drei Tage Event: Fast 80 Kinder starteten am Dienstag ins Alverskirchener Camp der Fußballschule Dietz. Mit dabei (hintere Reihe v.l.) Frank Saborowski, Markus Osthoff (Trainer fußballschule), Bernhard Nieße (Volksbank), Bernard Dietz, Klaus Brüning (DJK R-W), Christian Dietz (Leiter Fußballschule), Michael Pomp, Marius Thieler und Markus Kranz (Trainer Fußballschule).

Alverskirchen - Bernard Dietz war immer ein Teamplayer. Selbstverliebtes Imponiergehabe war nie sein Ding. Bei ihm stand stets die Mannschaft im Mittelpunkt. Als Teamplayer wurde er Bundesligaspieler für Duisburg und Schalke 04, als Teamplayer wurde er Nationalspieler und schließlich auf dem Höhepunkt seiner Karriere Fußball-Europameister 1980. Als Kapitän wohlgemerkt. Von Klaus Meyer mehr...


Mi., 08.04.2015

Osteraktion der Jugendfeuerwehr Begegnungen bei Frühlingswetter

Die Jugendfeuerwehr hatte eingeladen, und viele Eltern fanden sich am Ostermontag mit ihren Kindern zum Osterspaß auf dem Gelände des Seniorenzentrums ein.

Everswinkel - Schon zum fünften Mal hatte die Everswinkeler Jugendfeuerwehr am Ostermontag nachmittags zur Ostereier-Suche eingeladen und hatte dabei den Wettergott auf ihrer Seite. Denn pünktlich zu Beginn der Veranstaltung riss die Wolkendecke auf und verlieh den österlichen Treiben rund um das Seniorenzentrum St. Magnus-Haus einen frühlingshaften Charme. Von Günter Wehmeyer mehr...


Di., 07.04.2015

Liturgische Nacht für die Jugend Kreativ, spontan und kooperativ

Die neuen Firmlinge bringen junges Leben in die Gemeinde. Am Donnerstagabend nahmen sie an einer liturgischen Nacht teil, die in der St.-Maguns-Kirche mit einem Gottesdienst begann.

Everswinkel - „Diese Gruppe Jugendlicher bringt der Gemeinde junges Leben“, so beschreibt Hubert Wernsmann die rund 20 neuen Firmlinge, die am Donnerstagabend an der liturgischen Nacht teilnahmen. mehr...


Di., 07.04.2015

Erlös aus Tannenbaumaktion Landjugend erzielt 900 Euro für Kinderdorf

Freude über das erzielte Ergebnis: Die Alverskirchener Landjugend übergab in der vergangenen Woche den Erlös aus der Tannenbaumaktion.

Alverskirchen - Bei der diesjährigen Tannenbaumaktion sammelte die KLJB Alverskirchen einen Betrag von 900 Euro. Dieser Erlös wurde in der vergangenen Woche, passend zur Osterzeit, an das Kinderdorf Irati in Brasilien gespendet. mehr...


Sa., 04.04.2015

Von Indien nach Everswinkel: Pater Thomas verstärkt das Seelsorgeteam der Pfarrgemeinde Zum ersten Mal ein Osterfeuer

Gehört seit vergangenem Jahr zum Seelsorgeteam der Pfarrgemeinde St. Magnus-St. Agatha: Pater Thomas, der damit sein Wunschziel Deutschland erreicht hat.

Everswinkel/Alverskirchen - „Für mich ist es das erste Osterfest hier“, freut er sich schon auf die anstehenden Oster-Feierlichkeiten in der Pfarrgemeinde St. Magnus-St. Agatha. Seit dem Sommer vergangenen Jahres gibt es eine neue Unterstützung im Seelsorge-Team in der Pfarrgemeinde, und so mancher mag sich schon gefragt haben, wer der Neue eigentlich ist. Von Nicole Roer mehr...


Fr., 03.04.2015

CDU-Delegation informiert sich bei Präzi-Flachstahl über Produktion und internationale Verzahnung Ohne Europa funktioniert es nicht

Interessante Einblicke gewährte  Präzi-Vorstand Bernhard Feikus (3. v. l.) der Besuchergruppe mit Karl-Heinz Gerwing, Brigitte Klausmeier, Torsten Schwarthoff, Ludger Klaverkamp (halb verdeckt), Sebastian Seidel, Dr. Markus Pieper, Susanne Wellermann, Magdalene Wierbrügge und Bernhard Rotthege (v.l.).

Everswinkel - Eine Abordnung der Everswinkeler CDU war jüngst mit dem CDU-Europaabgeordneten Dr. Markus Pieper zu Gast bei der Präzi Flachstahl AG. Präzi-Vorstand Bernhard Feikus und Betriebsratsvorsitzender Klaus Röttgermann nahmen die zehnköpfige Delegation der Christdemokraten in Empfang. Ein interessanter Besuch, bei dem das auch Thema Europa eine zentrale Rolle spielte. mehr...


Fr., 03.04.2015

Ferienfreizeit St. Agatha: Betreuerteam erarbeitet vielfältiges Programm Die Planungen für den Sommer stehen

Team-Treffen in Borken-Burlo: Die Betreuer der Ferienfreizeit St. Agatha nutzen die Ruhe des dortigen Klosters, um das Programm für die zwei Wochen Dänemark zu erarbeiten.

Alverskirchen - Planungsphase für die Ferienfreizeit von St. Agatha und Landjugend: Jüngst hat sich das Betreuer-Team im Kloster Mariengarden in Borken Burlo getroffen, um die Details der Sommer-Ferienfreizeit zu besprechen. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter