Sa., 19.04.2014

Marcel Höfs – Schauspieler, Regisseur, Theaterpädagoge, Rundfunksprecher, Comedian und Stadtführer Die eigene Leidenschaft entdeckt

Er bezeichnet sich als „freischaffender Künstler“: Marcel Höfs vereint einige Talente in sich und ist beruflich vielfältig aktiv.

Everswinkel - Mit der Theateraufführung im Rahmen der Reihe „ProVinz – Jugend macht Theater“ im Theater am Wall in Warendorf hat der gebürtige Everswinkeler Marcel Höfs kürzlich für Furore gesorgt. Dieses Stück hatte er zusammen mit Jugendlichen selbst geschrieben und auch inszeniert. Die WN haben mit Marcel Höfs gesprochen und sind dabei auf einen Menschen mit einer ausgesprochen interessanten Vita gestoßen. Von Günter Wehmeyer mehr...

Fr., 18.04.2014

Ausstellung in der Katholischen Bücherei mit biblischen Figuren Bibelstellen als Szenen

Den Weg nach Ostern erzählen die biblischen Figuren, die Hannelie Jestädt derzeit in der Katholischen Bücherei ausstellt.

Everswinkel - Der biblische Weg nach Ostern wird in der derzeit in der Katholischen Öffentlichen Bücherei Everswinkel dargestellt. Mit biblischen Figuren setzt die Religionspädagogin Hannelie Jestädt einzelne Bibelstellen in Szene. mehr...


Do., 17.04.2014

L 793 für vier Stunden gesperrt Kran vergessen: Lkw rammt Brücke

Nachdem der Lkw  gegen die Brücke geknallt war, fuhr er noch rund 200 Meter weiter und verlor dabei Hydrauliköl.

Everswinkel - Das hat mächtig gerumst. Der Fahrer eines Lkw mit Kran-Aufbau hat am Donnerstag nach vollendeter Tagesarbeit offenbar vergessen, den Kran auch wieder einzufahren. Von Klaus Meyer mehr...


Do., 17.04.2014

Interview mit den bisherigen Vorsitzenden zum Abschluss der WN-Serie über den Kulturkreis Everswinkel Immer wieder neue Ideen

Die Spiegelkugel ist nicht nur zu einem Symbol für die Skulpturenschau „Stille Winkel 2010“, sondern überhaupt für Kunst und Kultur im Vitus-Dorf geworden. Darüber freut sich nicht nur der aktuelle Vorstand mit Walter Mexner,

Everswinkel - Hinter dem Kulturkreis Everswinkel, der sich seit 17 Jahren erfolgreich um die „Kulturarbeit“ in der Vitus-Gemeinde bemüht, steckt eine ganze Menge. Verschiedene Arbeitskreise sorgen dafür, dass Jahr für Jahr mit viel Engagement und Ideenreichtum ein tolles Programm auf die Beine gestellt wird. Grund genug, einmal im Rahmen einer WN-Serie hinter den Bühnenvorhang des Kulturkreises zu blicken. mehr...


Mi., 16.04.2014

WN-Serie: Blick in die Abteilungen des SC DJK Everswinkel Bis zum Nachwuchs gut aufgestellt

Ihr Sport erfordert Fitness: Jan Speer, Trainer Alex Heuer, Florian Glose, Verena Kortmann, Alexander Kondziella und Doreen Kortmann vom Bezirksliga-Team der Badminton-Abteilung (es fehlt Ingo Beecken)..

Everswinkel - Mit dem Sportorganisationsgrad – sprich dem Verhältnis von Vereinsmitgliedern zu Einwohnern – liegt die Vitus-Gemeinde kreisweit ganz vorn. Allein der SC DJK Everswinkel hat mehr als 2 100 Mitglieder, die sich auf insgesamt 19 Abteilungen verteilen. Ein „Riesen-Betrieb“. Grund genug, in einer neuen Serie einmal einen genaueren Blick auf den Verein zu werfen. Heute in die Badminton-Abteilung. mehr...


Mi., 16.04.2014

Oster-Programm in der Johannes-Kirche Meditation mit Mezzosopranistin

Die Mezzosopranistin  Britta Strege singt am Karfreitag um 21 Uhr bei „Musik und Meditation“ in der Johannes-Kirche Lieder von Vivaldi, Haydn und Bach.

Everswinkel - Mit Gottesdiensten, Musik und Meditation begehen die evangelischen Christen in der Johannes-Kirche die Tage vor dem Osterfest und die Osterfeiertage selbst. Dazu lädt die Evangelische Kirchengemeinde in Everswinkel ein. mehr...


Di., 15.04.2014

Gewerbe- und Dorffest Alverskirchen: Gewerkschaft gegen verkaufsoffenen Sonntag Verdi schießt quer

Auch im Gewerbegebiet Kleikamp werden die Gewerbetreibenden am 27. April zum Besuch einladen. Bei der Erstauflage 2007 war dort eine ganze Menge los

Alverskirchen - Der 27. April ist ein „Feier-Tag“. Alverskirchen feiert sein Gewerbe- und Dorffest, und alle freuen sich. Alle? Nein, eine Gewerkschaftsvertretung in Münster freut sich so gar nicht. In einem dreiseitigen Schreiben rüffelt Verdi die Ausnahmeregelung für einen verkaufsoffenen Sonntag in Alverskirchen. Von Klaus Meyer mehr...


Di., 15.04.2014

Kindergruppe der KiTa St. Magnus auf Entdeckungstour Erlebnistage im Wald

Den Lebensraum Wald erkundeten die Kinder der „Grünen Gruppe“ der KiTa St. Magnus.

Everswinkel - Die ersten Frühlingstrahlen lockten jüngst die Kinder der „Grünen Gruppe“ der KiTa St. Magnus in den Wald. Walderlebnistage standen auf dem Programm. Mit Rucksack und Iso-Matte bepackt, ging es zu einer Lichtung, wo ein kleines Lager aufgebaut und gefrühstückt wurde. Die Kinder stellten schnell fest: Im Wald mit Vogelgezwitscher schmeckt alles besser. mehr...


Di., 15.04.2014

St. Vitus Kindergarten: Gemeinsame Aktion fürs Außengelände Spielparadies neu gestaltet

Zufriedene Gesichter nach gemeinschaftlicher Arbeit: An der KiTa St. Vitus wurde der Spielplatz für die Unter-Dreijährigen umgestaltet.

Everswinkel - Erfolgreiche Aktion am St. Vitus-Kindergarten: Als der erste Bagger anrollte, war das der Startschuss für die Umgestaltung des Spielplatzes für die Unter-Dreijährigen. An der wirkten viele fleißige Hände mit. mehr...


Mo., 14.04.2014

Große Talk-Runde des Spielmannszuges Alverskirchen: 50 Jahre voller Geschichten Erwärmender Abend

Eine Abordnung des Spielmannszuges läutete bei der Zeitreise durch die Entwicklung des Spielmannszuges jedes Jahrzehnt mit passender Musik aus jener Zeit ein.

Alverskirchen - Es war ein Auftakt, wie er gelungener nicht hätte sein können. Mit dem „Feurigen Kaminabend“ unter dem Titel „Talk im Takt“ warb der Spielmannzug Alverskirchen für seine groß angelegten Feierlichkeiten zum 50-jährigen Vereinsjubiläum im Mai. Zeitzeugen aus fünf Jahrzehnten ließen im vollen Gasthof Grause die Geschichte und viele Geschichten des Spielmannszuges wieder lebendig werden. Von Günter Wehmeyer mehr...


Mo., 14.04.2014

Hof wird zum Forschungszentrum Sieben Uni-Fachbereiche planen für 2015 einen Wissenschaftstag am Betrieb Gerd-Holling

Betriebsleiter Christoph Gerd-Holling (l.) mit dem Team der Arbeitsstelle Forschungstransfer unter der Leitung von Dr. Wilhelm Bauhus (Mitte). Außerdem dabei waren Prof. Dr. Elisabeth Timm (vorne re.) sowie Bürgermeister Ludger Banken (r.).

Alverskirchen - Warum wurde einst dem Bischof Meldung gemacht, ob Frauen auf dem Land ihre Kinder stillen? Wie entwickeln sich Milchmärkte weltweit, und warum haben manche Menschen eine Laktose-Intoleranz? Fragen rund um die Milch, denen sich gleich mehrere Fachbereiche der Uni Münster widmen möchten – auf dem Hof Gerd-Holling in Alverskirchen. mehr...


Sa., 12.04.2014

CDU stellt Werbekonzept und Programm für die Kommunalwahl vor Wahlkampf mit Wirkung

Gehen neue Wege bei der Wahlwerbung: Torsten Schwarthoff, Bernhard Rotthege, Ludger Klaverkamp, Sebastian Seidel und Dirk Folker (v.l.) vom CDU-Gemeindeverband.

Everswinkel - Barack Obama war es vor sechs Jahren, der den Wahlkampf revolutionierte. Im amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf 2008 beschritt er neue Wege. Er nutzte das Internet, setzte auf Mail-Kommunikation und wählte eine neue Optik der Wahlwerbung. Mit Erfolg, wie man weiß. Auch die Vitus-CDU geht neue Wege. Im Kommunalwahlkampf 2014 ist die Köpfe-Parade an den Laternen passé. Von Klaus Meyer mehr...


Sa., 12.04.2014

Ein Abend mit Kabarettist Volker Pispers und einem bitterbösen Rundumschlag Bissig, provokant und gnadenlos

Wenn sich Volker Pispers  in Rage redet, ist er schwer aufzuhalten. In der Everswinkeler Festhalle erzählte er Geschichten, die harmlos beginnen und heimtückisch enden.

Everswinkel - Irgendwann gegen Ende fasst sich Volker Pispers verzweifelt an den Kopf. „Ich dachte immer, es gäbe Altersmilde. Aber die kommt bei mir nicht.“ Milde, Nachsicht, Sanftmut – und Pispers: Das passt einfach nicht zusammen. Dafür ist er, einer der wortgewaltigsten deutschen Kabarettisten, viel zu bissig und erbarmungslos in seiner galligen Gesellschaftskritik. So auch in Everswinkel. Von Isabel Niesmann mehr...


Fr., 11.04.2014

Kurz vor Ende der Ratsperiode steht noch ein Nachtragshaushalt auf dem Arbeitsplan Nachlegen für den Haushalt

Da muss noch einmal nachgelegt werden: Der Endausbau in Teilen des Baugebietes Möllenkamp II und der Erwerb des Stromnetzes durch die GWE erfordern einen Nachtragshaushalt für das laufende Jahr.

Everswinkel - Von wegen, die Ratsperiode ruhig ausklingen lassen und entspannt die letzten Beschlüsse fassen: Rund sechs Wochen vor der Kommunalwahl und fünf Wochen vor der letzten Sitzung des amtierenden Gemeinderates dürfen die Kommunalpolitiker in Sachen Haushaltsplan noch einmal nachsitzen. Grund ist der Nachtragshaushalt für 2014, den Bürgermeister Ludger Banken am Mittwochabend in den Rat einbrachte. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 11.04.2014

Gemeinde informiert zur Europawahl Wahlrecht für Unionsbürger

Bürger aus Ländern der Europäischen Union, die in Everswinkel leben, können hier an der Europawahl teilnehmen. Die Gemeinde informiert über die Bedingungen.

Everswinkel - Am 25. Mai findet in Deutschland die Europawahl statt. Für Unionsbürger – sprich Staatsangehörige eines Mitgliedstaates der Europäischen Union, die nicht Deutsche sind – gelten besondere Bestimmungen. mehr...


Do., 10.04.2014

Osteoporose-Selbsthilfegruppe: Apotheker-Vortrag über Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel und mehr Fit durch gesunden Lebenswandel

Informativ: Bärbel Schwinning von der Osteoporose-Selbsthilfegruppe konnte mit dem Apotheker Dr. Oliver Röttger einen Experten in Sachen Arzneimittel begrüßen.

Everswinkel - Über den richtigen Umgang mit Medikamenten, über Nahungsergänzungsmittel und über Schüssler-Salze im Zusammenhang mit der Osteoporose-Erkrankung referierte Apotheker Dr. Oliver Röttger im DRK-Heim. Eingeladen hatte die Osteoporose-Selbsthilfegruppe. Bärbel Schwinning vom Vorstand konnte dazu zahlreiche Interessierte begrüßen. Von Günter Wehmeyer mehr...


Do., 10.04.2014

SPD-Ortsverein informiert sich in Saerbeck über erneuerbare Energiequellen und Klimakonzept Anregungen fürs Vitus-Dorf gewonnen

Eine Delegation des SPD-Ortsvereins besuchte Saerbeck und informierte sich dort über die verschiedenen Maßnahmen, die zum Titel „NRW-Klimakommune“ geführt haben.

Everswinkel - Ausgesprochen beeindruckt zeigen sich die Mitglieder der Everswinkeler SPD bei einem Besuch der „NRW-Klimakommune“ Saerbeck. Dort werde inzwischen aus erneuerbaren Energiequellen etwa doppelt so viel Strom produziert, wie auf dem Gemein-degebiet verbraucht wird. Aber nicht nur das. mehr...


Do., 10.04.2014

Sportschützen des SC DJK: Sarah Mazllami als Kreisschützenkönigin ausgezeichnet Erneuter Titelglanz

Grund zum Strahlen: Florian Stuppe, Julian Brosig, Michael Meyering, Maria Siemann, Lukas Niggl freuen sich mit Sarah Mazllami (v.l.), der neuen Kreisschützenkönigin..

Everswinkel - Und schon wieder ein Kreiskönigstitel für die Everswinkeler Sportschützen des SC DJK. Am vergangenen Samstag wurde beim Kreisjugendtag auf dem Schießstand „Hinter den drei Brücken“ in Warendorf die neue Kreisschützenkönigin proklamiert: Sarah Mazllami aus Everswinkel. mehr...


Mi., 09.04.2014

Symbolträchtige Aktion der Kirchengemeinde Zeichen gesetzt

Die Balkenwaage, die auf der einen Seite mit schweren Steinen befüllt war, wurde unter Moderation von Hans Kösters mit Sachspenden ins Gleichgewicht gebracht.

Everswinkel - Mehr als 842 Millionen Menschen auf der Welt leiden an Hunger. Deshalb ist es mutig zu geben, wenn alle nehmen – so die Leitworte zur diesjährigen Fastenaktion des Hilfswerks Misereor. Der Pfarreirat von St. Magnus-St. Agatha unterstützte diese Aktion und lud die Gemeindemitglieder am Sonntag nach dem Gottesdienst zu einer plakativen Aktion auf den Kirchplatz ein. mehr...


Mi., 09.04.2014

Naturschutzjugend Everswinkel gestartet Arbeitseinsatz für Wildbienen

Nach Informationen und etwas Theorie ging es für die neue Naturschutzjugend an die Praxis: Nisthilfen für Wildbienen

Everswinkel - Im Vitus-Dorf ist die Naturschutzjugend Everswinkel an den Start gegangenen. Mit großem Eifer widmeten sich vor einigen Tagen 18 Kinder und Jugendliche im Alter von neun bis 13 Jahren im Haus der Generationen dem Thema Wildbienen. mehr...


Di., 08.04.2014

Auf den Spuren des Eurovision Song Contest: Gelungenes Jahreskonzert mit Verbundschülern And twelve Points go to: MGV

„Eurovisions-Sonntag“ in der Festhalle: Der MGV bewies bei seinem Jahreskonzept einmal mehr das richtige Themen-Händchen und begeisterte das Publikum mit der Botschaft, „Musik kennt keine Grenzen“.

Everswinkel - Ein wenig war es wie der Eurovision Song Contest (ESC) im Kleinen: Zwar ist Everswinkel nicht Kopenhagen, aber das Jahreskonzert des Männergesangvereins (MGV) am Sonntagnachmittag hatte Einiges mit dem europäischen Musikwettbewerb gemeinsam – vor allem die musikalische Vielfalt. Von Isabel Niesmann mehr...


Di., 08.04.2014

Lesung über und mit Essen und Trinken / Kartenvorverkauf Na dann „Prost! Mahlzeit!“

Schaut einigen Chefköchen der schreibenden Zunft in die literarischen Fleischtöpfe und Weingläser: Joachim Henn.

Everswinkel - „Prost! Mahlzeit!“ lautet der Titel einer unterhaltsamen Lesung über das Essen und Trinken. In dieser Lesung mit dem Rezitator Joachim Henn wird einigen Chefköchen der schreibenden Zunft in die literarischen Fleischtöpfe und Weingläser geschaut. Und dazu serviert der Kulturkreis ein Menü - der Kartenvorverkauf läuft. mehr...


Mo., 07.04.2014

Erneuter Vandalismus im Vitus-Dorf: Gemeinde bittet um Mithilfe Schon wieder ein Schwein gestohlen

Dieser Frischling wird seit dem Wochenende vermisst. Die Gemeinde hofft auf Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben und darauf, dass das Bronzeschwein gefunden wird.

Everswinkel - Vandalismus und dreister Diebstahl: Zum wiederholten Mal wurde eines der kleinen Schweine vom Brunnen auf dem Magnusplatz gestohlen. „Wann genau der Diebstahl erfolgte, ist unklar. Entdeckt wurde die Tat jedenfalls am Montag, als das Wasser des Brunnens wieder angestellt wurde“, teilt die Gemeindeverwaltung in einer Pressemeldung mit. mehr...


Mo., 07.04.2014

Versammlung der Alverskirchener Schützen Große Ereignisse stehen an

Der Vorstand des „Schützenvereins Alverskirchen v. 1840 e.V.“ bereitet des Jubiläumsschützenfest zum 175-jährigen Bestehen vor, das vom 11. bis zum 13. Juli gefeiert werden soll.

Alverskirchen - Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Bei der Generalversammlung des Schützenvereins Alverskirchen am Samstag in Landhaus Bisping skizierte Vorsitzender Klaus Brüning schon einmal das Programm für das große Jubiläumsschützenfest in diesem Jahr. Denn schließlich feiert der Verein sein 175-jähriges Bestehen. Von Günter Wehmeyer mehr...


Mo., 07.04.2014

Waldorfschüler überzeugen auf der Theaterbühne Unterschiedliche Charaktere prallen aufeinander

Ein aufwendiges Bühnenbild unterstützte die hervorragende schauspielerische Leistung der Achtklässler.

Everswinkel - Vier Temperamente, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: In dem Stück „Das Haus der Temperamente“ von Johann Nestroy aus dem Jahr 1837 prallen in vier Familien ungezügelte Choleriker, schläfrige Phlegmatiker, gut gelaunte Sanguiniker und am Boden zerstörte Melancholiker aufeinander. Von Ina Kortenjann mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter