Di., 26.07.2016

Dackel-Zuchtschau des Deutschen Teckelclubs: 30 Hunde stellen sich dem Blick des Prüfers Vorzüglich auf dem Laufsteg

Auch das war möglich bei der Zuchtschau des Deutschen Teckelclubs in Everswinkel: Ein professionelles Shooting mit Fotografin Silke Golke. Hier macht sie Schnappschüsse von Lea Pabich und deren Hund „Cleo von den kleinen Banditen“.

Everswinkel - Sowohl die Ausrichter als auch die Züchter und Hundehalter dürften nach diesem Tag glücklich sein: Am Sonntagnachmittag drehte sich auf dem Gelände der Firma Roggenland alles um den Dackel. Seit vielen Jahren steht das vorletzte Juli-Wochenende im Zeichen der Teckel. Von Christopher Irmler mehr...

Di., 26.07.2016

Planung fürs Flüchtlings-Wohnheim: Normenkontrollantrag beim OVG Pattkamp: Klageweg eingeschlagen

Abwarten will die Gemeinde die beiden Eilverfahren vor dem OVG. Bei positivem Ausgang sollen die Bauarbeiten fürs Flüchtlings-Wohnheim auf der Wiese beginnen.

Everswinkel - Die Vermutungen haben sich bestätigt: Sowohl der Kleingartenverein als auch Anwohner des Pattkamps wollen die jüngst vom Rat beschlossene Änderung des Bebauungsplan 32 kippen. Der modifizierte Plan ermöglicht den Bau des angestrebten Flüchtlings-Übergangswohnheims auf der freien Wiese neben der Kleingarten-Anlage. Von Klaus Meyer mehr...


So., 24.07.2016

Ferienaktion des Verkehrsvereins Abenteuerliche Lehrstunde im Wald

Ein Gang durch den  dunklen Wald, simuliert durch Augenmasken, gehörte zu den Abenteuern, die hier Amy, Sinja, Kara und Leni erlebten.

Everswinkel - In die Rolle eines kompetenten Erklärers der heimischen Flora und Fauna in unseren Wäldern schlüpfte Revierförster Martin Spindeldreher vom Regionalforstamt Münsterland. Bei einem Rundgang durch den Staatsforst in der Nähe des Hofes Hengemann in der Bauerschaft Wieningen erfuhren die Teilnehmer viel Wissenswertes über die dort stehenden Bäume und über die Tierarten die die hiesigen Wälder bevölkern. Von Günter Wehmeyer mehr...


Sa., 23.07.2016

Steigende Einbruchszahlen, sinkende Aufklärungsquote: Besuch bei einem Experten für Sicherheitstechnik Fragen der Sicherheit

Das Team der „Tatti Sicherheitstechnik GmbH“ (v.l.): Florian Gromke, Markus Schallenkammer, Dani Tatti, Yvonne Schallenkammer und Firmeninhaber Tino Tatti.

Alverskirchen - Kein Zweifel: In den schönsten Wochen des Jahres feiern sie Hochkonjunktur. Während der Sommerferien haben auch viele Einbrecher ihre eigene „schönste Zeit“. Verlassene Wohnhäuser, ungesicherte Fenster und Türen – leichte Beute. Um satte 18 Prozent stieg die Zahl der Wohnungs- und Hauseinbrüche in NRW im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2014. Insgesamt 62 262 aufgehebelte oder aufgebrochene Türen und Fenster. Von Klaus Meyer mehr...


Sa., 23.07.2016

Glasfaser-Projekt: Letzte Anmeldewoche / Technische Beratung von Dienstag bis Donnerstag Endspurt für den Anschluss

Prominente Vitus-Bürger, die sich für den Glasfaser-Anschluss stark machen (v.l.): Ingolf Ackermann (ehemaliger Präsident des SC DJK und Informatiker), Pfarrer Heinrich Hagedorn, Silvia Kirschke (Fleischermeisterin und IGSE-Vorstandsmitglied), Steffi Püning (stellv. Schulpflegschaftsvorsitzende Grundschule und Schützenkönigin), Architekt Markus Schöfbeck und Hermann Walter (Bürgermeister a.D. und Ehrenbürger).

Everswinkel - Endspurt bei der Nachfragebündelung zum Glasfaser-Anschluss. Noch eine Woche, bis übernächsten Montag (1. August), besteht die Möglichkeit, das Interesse an einem Hausanschluss zu bekunden und zu der von der Deutschen Glasfaser als Voraussetzung bezeichneten Anschlussquote von 40 Prozent der Haushalte beizutragen. mehr...


Fr., 22.07.2016

Wie die alten Rittersleute: Zeltlager mit den „Raben von Stromberg“ Angriff mit 300 Wasserbomben

Willkommener Schattenspender an den heißen Rittertagen war das Ritterzelt. Von hier aus ließen sich die Erklärungen und Vorführungen der Gast-Ritter bestens verfolgen.

Everswinkel - Mit einer großen Schleuder wurden am Dienstag und Mittwoch Wasserbomben in die Menge der OGS-Kinder geschleudert. Beim Ritterfest am Haus der Generationen, bei 30 bis 35 Grad, freute sich jeder über solch eine Abkühlung. Zu Besuch waren die „Raben von Stromberg“, eine Improvisationstheatergruppe, die sich auf Shows rund um das Thema Mittelalter spezialisiert hat. Von Jana Stumpe mehr...


Fr., 22.07.2016

Zuchtschau am Sonntag bei Roggenland Treffen der schönsten Dackel

Ein Hund mit starker Persönlichkeit: Der Dackel genießt in Deutschland eine besondere Wertschätzung. Am Sonntag stellen sich viele schöne Exemplare dem Wertungsrichter.

Everswinkel - Es ist ein Tag für alle Dackel-Freunde: Der Deutsche Teckelklubs 1888 e.V. der Gruppe Münster-Ascheberg lädt am kommenden Sonntag (24. Juli) zur diesjährigen Zuchtschau ein. Ab 11 Uhr treffen sich Besitzer, Züchter und alle Dackel-Interessierten mit ihren Hunden auf dem Gelände der Firma Roggenland (Am Steinbusch). mehr...


Do., 21.07.2016

Verschuldung der Gemeinde binnen der vergangenen zehn Jahre um 30 Prozent reduziert Minus mal Minus

Im Vergleich zu 2005 verzeichnete Everswinkel zum Ende 2015 einen um zwei Millionen Euro bzw. 30,2 Prozent reduzierten Schuldenstand. Die Pro-Kopf-Verschuldung sank bis 2014, im vergangenen Jahr stieg sie wieder leicht.

Everswinkel - Wenn beide Faktoren bei einer Multiplikation negativ sind, so ist das Ergebnis des Produkts am Ende positiv. Sprich: Minus mal Minus ergibt Plus. So lernen das Schüler irgendwann im Mathe-Unterricht. Der Bürgermeister würde sich sicherlich freuen, wenn man diese Formel so einfach mal für den Haushalt „hinbiegen“ könnte. Seit sieben Jahren in Folge schließt die Jahresrechnung mit einem Minus ab. Von Klaus Meyer mehr...


Do., 21.07.2016

Gruppe „Fit ab 50“ besichtigt Betrieb Murrenhoff Thema Garten im Fokus

Ziel der jüngsten Tour der Gruppe „Fit ab 50“ war die Gärtnerei Murrenhoff. Christian und Wilma Murrenhoff (Bildmitte) führten durch den Betrieb.

Everswinkel - Ziel der jüngsten Nachmittagstour der Radgruppe „Fit ab 50“ des SC DJK und des DRK Everswinkel war das Gartencenter Murrenhoff in Freckenhorst. Die Ausflügler wurden dort vom Ehepaar Wilma und Christian Murrenhoff begrüßt und bewirtet. mehr...


Mi., 20.07.2016

Ferienaktion der OGS: Kinder backen passend zur Themenwoche „Ritter-Plätzchen“ Vom Mehl zum leckeren Keks

Back-Tag im Rahmen der OGS-Ferienaktionen: Katharina Tresp beim Mehl-Test, Margret Füllenkemper hilft Sahid Hasani, und Charline Terite schneidet Wappenkekse aus (v.l.).

Everswinkel - „Wenn schon, denn schon“, freute sich Sahid Hasani bei der Backaktion der Offenen Ganztagsschule im Rahmen der Ferienangebote. In der OGS gab es dazu sogar Lebensmittelstifte, mit denen die Kekse in Wappenform bemalt werden konnten. Die Form der Leckereien wurde passend zum Thema der jetzt angelaufenen „Ritter-Themenwoche“ gewählt. mehr...


Mi., 20.07.2016

RVM-Werbeaktion Test-Ticket für Alverskirchener

Die RVM lädt ein, die Haltestelle Püning und die Verbindung mit dem Schnellbus nach Münster zu testen.

Everswinkel - Sommerferien – das ist die Zeit, in der man auch einmal Neues ausprobieren kann. Die RVM Regionalverkehr Münsterland GmbH lädt die Bürger ein, neue Fortbewegungsmittel zu entdecken. „Das Rad und der Schnellbus S20 sind ein ideales Team, um entspannt und fit durch den Sommer zu kommen.“ mehr...


Mi., 20.07.2016

Schützenfest der Ehrengarde Kukuk wird zum König

Neuer König der Ehrengarde: Andy Kukuk, getragen von Patrick Grunert (li.) und Patrick Uennigmann.

Everswinkel - Traditionell mit einer Radtour begann die Ehrengarde des Bürgerschützen- und Heimatvereins Everswinkel (BSHV) ihr jährliches Schützenfest. Pünktlich um 18 Uhr ging es mit der gesamten Ehrengarde und Gästen auf Fahrrädern zunächst auf den Hof Stelthove, wo der amtierende Ehrengarden-König Tim Stelthove mit kühlen Getränken wartete. mehr...


Di., 19.07.2016

Grundschul-Schulhof: Schmucklose Festhallenwand mit Künstlerhilfe zum Blickfang gemacht Kunstvolle Kickerwand

Freuen sich über die Vollendung des Kunstwerks auf den Schulhof der Everswinkeler Grundschule (v.l.): Ben Uhlenbrock (freischaffender Künstler), Margret Füllenkemper (Leiterin der Offenen Ganztagsschule), Steffi Püning (stellv. Schulpflegschaftsvorsitzende) und Mechthild Ottens (Schulpflegschaftsvorsitzende) zusammen mit den kleinen Künstlern der OGS.

Everswinkel - Es ist so etwas wie das Tüpfelchen auf dem „i“. Mit der Gestaltung der Wand zur Festhalle auf dem Schulhof der Grundschule wurde jetzt der „Schlussstein“ für das Gesamtkonzept der Schulhofumgestaltung gesetzt. In der ersten Ferienwoche haben der Künstler Ben Uhlenbrock und einige Schüler der Grundschule die bislang triste Festhallenwand aufgepeppt. Von Günter Wehmeyer mehr...


Di., 19.07.2016

Gelungener Flohmarkt der OGS-Schüler Beliebte Freihandelszone

Das Wetter stimmte, das Angebot war doppelt so groß wie im Vorjahr: Der Ferien-Flohmarkt der OGS zog Händler und Käufer gleichermaßen an.

Everswinkel - Zum Glück blieb es trotz einiger dunkler Wolken trocken. Sonst wäre der Flohmarkt der Offenen Ganztagsschule Everswinkel wohl sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Doch das Wetter hielt – ganz zur Freude der 38 OGS-Kinder, die schon ab 10 Uhr dabei waren, ihren Flohmarkt vorzubereiten. mehr...


Mo., 18.07.2016

Oslo Kammerakademi spielt in der St.-Magnus-Kirche Musikerlebnis der besonderen Art

Die Oslo Kammerakademi präsentierte in der St.-Magnus-Kirche ein facettenreiches Programm.

Everswinkel - Als Dr. Susanne Schulte zum ersten Mal die St.-Magnus-Kirche in Everswinkel betrat, hat sie sich sofort in diesen stimmungsvollen Ort verliebt. Von Axel Engels mehr...


Sa., 16.07.2016

Regionalpfarrerin beleuchtet internationale Kontakte der Kirchengemeinden Aufgabe und Chance zugleich

Pfarrerin Beate Heßler war zu Gast bei der Evangelischen Frauenhilfe in Everswinkel.

Everswinkel - „Das diesjährige Thema der Reformationsdekade ‚Reformation und die Eine Welt‘ ist so etwas wie ein Türöffner für das Jubiläumsjahr 2017“, sagte Pfarrerin Beate Heßler zu Beginn ihres Vortags beim jüngsten Treffen der Evangelischen Frauenhilfe. „Gemeinsam Kirche sein“, so war ihr Referat überschrieben, in dem sie die zahlreichen internationalen Kontakte der Kirchengemeinden untereinander beleuchtete. Von Günter Wehmeyer mehr...


Sa., 16.07.2016

Heimatforscher Erwin Buntenkötter im Alter von 86 Jahren gestorben Bewahrer der Geschichte

Als Heimatkenner erster Güte war Erwin Buntenkötter immer auf der Suche nach Geschichten aus der Geschichte. Das Bild zeigt ihn bei der Veröffentlichung seines Buches „Zwischen Ems und Angel“ im Jahre 2012.

Everswinkel - In der vergangenen Woche ist Erwin Buntenkötter gestorben. Der in Everswinkel als „Heimat- und Geschichtsforscher“ bekannte ehemalige Geschichtslehrer lebte in den letzten Jahren in Münster. Die Bewahrung, aber auch die Aufarbeitung der geschichtlichen Ereignisse in Everswinkel war ihm stets eine Herzensangelegenheit. mehr...


Sa., 16.07.2016

Alverskirchener Rennradler auf Tour Drei Etappen mit Anspruch

Zu einer Etappen-Tour brachen die Rennradfahrer der DJK Rot-Weiß Alverskirchen jüngst auf. Fazit der Teilnehmer am Ende: Es waren drei schöne, aber auch drei anstrengende Tage.

Alverskirchen - Seit acht Jahren brechen die Rennradler der DJK Rot-Weiß aus Alverskirchen jährlich zu einer Drei-Tage-Tour auf. In den vergangenen Jahren waren häufig das Sauerland und einmal der Teutoburger Wald das Ziel der Gruppe. In diesem Jahr war eine Etappen-Tour geplant. mehr...


Fr., 15.07.2016

Sommerfest des Seniorenzentrums führt in die 50er-Jahre Partystimmung im Petticoat

Stilecht und authentisch: Beim Sommerfest des Seniorenzentrums ging‘s auf eine Zeitreise in die 50er-Jahre mit originalen Kleidern und Accessoires aus jener Zeit.

Everswinkel - Hula-Hoop und Petticoat, Käse-Igel und Hans Albers: Die 1950er Jahre feierten beim Sommerfest des St. Magnus-Hauses ein fröhliches Comeback. Mit Fantasie und Kreativität stellten die Mitarbeiter eine fulminante Revue auf die Beine und nahmen die Bewohner mit auf eine charmante Zeitreise durch ein ganz besonderes Jahrzehnt. mehr...


Fr., 15.07.2016

Aktionstage der Offenen Ganztagsschule gestartet Mit viel Theater in die Ferien

Am Mittwoch stand -- wie auch schon am Montag und Dienstag – ein Theater-Workshop mit Caroline Roberg auf dem Programm.

Everswinkel - „Ich bin Leen.“ Ein stolzes Lächeln, eine kurze Verbeugung, Beifall. Sich selbst vorstellen, mutig eine Bühne betreten und auch so wie die großen Schauspieler wieder verlassen – das ist manchmal gar nicht so einfach. Doch dies war die erste Aufgabe des Theater-Workshops, der im Rahmen des Ferienprogramms der Offenen Ganztagsschule Everswinkel angeboten wurde. mehr...


Do., 14.07.2016

Bebauungsplan-Änderung Pattkamp für Flüchtlingsheim: Grünen-Antrag auf Verschiebung abgelehnt Wiedersehen vor Gericht?

Die Tür zum Projekt „Flüchtlings-Wohnheim Pattkamp“ ist vom Rat durch den Bebauungsplan-Änderungsbeschluss geöffnet worden. Ob die Anlieger nun versuchen, sie wieder zuzudrücken, werden die nächsten Wochen zeigen.

Everswinkel - Nachdem sich einige Anwohner des Pattkamps und der Kleingartenverein zunächst beklagt haben, wollen sie nun scheinbar klagen, wie aus dem Umfeld zu hören ist. Damit werden die Änderung des Bebauungsplans und der Bau des geplanten Flüchtlings-Übergangswohnheims vermutlich gerichtlich geklärt. Von Klaus Meyer mehr...


Do., 14.07.2016

Männergemeinschaft Alverskirchen in Bremen auf Erkundungstour Von Schiffen und Autos

Nach der Stadtbesichtigung in Bremen war das Mercedes-Benz-Kundencenter das Ziel der Männergemeinschaft Alverskirchen.

Alverskirchen - Bremen war jüngst das Ziel eines Tagesausflugs der Katholischen Männergemeinschaft Alverskirchen. 29 Mitglieder waren der Einladung in den Norden gefolgt, wo eine Stadtrundfahrt in Bremen der erste Programmpunkt war. Dabei erklärte der Stadtführer den Alverskirchener „Touristen“ die 1 300-jährige Geschichte der Stadt, die von den Sachsen gegründet wurde. mehr...


Mi., 13.07.2016

Europas Holzbläser-Festival „summerwinds“: „Oslo Kammerakademi“ Samstag zu Gast Sommerwind in St. Magnus

Die „Oslo Kammerakademi“ gastiert am kommenden Samstag im Rahmen des münsterlandweiten Festival „summerwinds“ mit Werken von Haydn, Händel, Pleyel und Arnold in der St. Magnus-Kirche.

Everswinkel - 31 Orte, 48 Konzerte – es ist eine frische musikalische Brise, die da während des Sommers übers Münsterland bläst. „Summerwinds“ lautet der Titel dieser außergewöhnlichen Konzerte an außergewöhnlichen Orten. Zu denen zählt auch Everswinkel, genauer gesagt die St. Magnus-Kirche. Am kommenden Samstag (16. Juli) lautet das Motto „Harmoniemusik unterm Paradieseshimmel“. mehr...


Mi., 13.07.2016

Umbau im Vitus-Sportcenter angelaufen Multifunktionale Sportstätte

Im vollen Gange sind die Abrissarbeiten im Bereich der früheren Gastronomie des Vitus-Sportcenters.

Everswinkel - Aus den Türen des Vitus-Sportcenters steigen seit dem vergangenen Donnerstag helle Staubwolken auf. Die Abrissarbeiten in den ehemaligen Gastronomie-Räumlichkeiten haben begonnen. Bereits seit zwei Monaten waren die Angestellten des SC DJK, Reinhold Rottmann und Peter Friesen, mit dem Ausräumen beschäftigt. mehr...


Mi., 13.07.2016

Gruppe „Fit ab 50“ auf Rundtour zu Kirchen und Kapellen  Kleine Gotteshäuser mit Geschichte

Die Teilnehmer der „Kirchen- und Kapellen-Tour“ an der Rückämper Kapelle. Insgesamt lagen vier Objekte auf der Route der Gruppe „Fit ab 50“.

Everswinkel - Die jüngste Nachmittagstour der Gruppe „Fit ab 50“ trug den Titel „Kirchen und Kapellen in der Nachbarschaft“. Unter der Mitarbeit des Pfarrer-Ehepaars Renate und Manfred Schleisiek hatte Günter Hein eine interessante Radtour zu vier Kapellen in der Nachbarschaft ausgearbeitet. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter