Do., 22.09.2011

Everswinkel Marc Mundri nun auch Europameister

Von Klaus Meyer

Everswinkel - Ein Traum wird wahr: Nach Siegen auf Innungs- und Kammerebene , dann auf Landesebene und dem 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Jugend im Bäckerhandwerk (die WN berichteten) ist Marc Mundri nun auch Europameister.

Zusammen mit dem Deutschen Meister Felix Remmele aus Ludwigsburg gewann er in Weinheim den Wettkampf um die besten Brötchen, Brote und Plundergebäcke. Bei der Europameisterschaft der Bäckerjugend holte sich der 22 Jahre Everswinkeler den Titel, wie die Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks meldet. Der gleichaltrige Remmele kam auf den zweiten Platz vor dem Franzosen Aurélien Pinault. Binnen fünf Stunden mussten die Teilnehmer passend zum diesjährigen Motto „Zirkus“ mehrere Wettbewerbsbeiträge backen. 16 Jungbäcker aus acht Ländern traten gegeneinander an. Einge Everswinkeler Freunde hatten sich eigens auf den Weg gemacht, um Mundri bei dem Wettbewerb den Rücken zu stärken. Feiern kann der neue Champion in Everswinkel allerdings noch nicht - er befindet sich bekanntlich seit Februar auf der Walz. Die Rückkehr des Wandergesellen kann demnach frühestens am 8. Februar 2014 erfolgen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/100529?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F702718%2F702722%2F