Anzeige

Fr., 31.07.2015

8. Folge des Reisetagebuchs aus Neuseeland: Zwischen Beach und Auenland

Traumkulisse: Marco Stoever genießt an besonderen Plätzen wie hier am Ninety Mile Beach die letzten Tage auf Neuseeland.

Everswinkel/Auckland - Den Everswinkeler Marco Stoever hat es nach dem Abitur ab Dezember für neun Monate nach Neuseeland gezogen. In einer Serie in lockerer Folge berichtet er vom Leben am anderen Ende der Welt. Heute geht es an einige ganz besondere Plätze, die noch auf der „To-do-Liste“ fehlten, aber bei einem Neuseeland-Besuch einfach unverzichtbar sind. mehr...

Sa., 01.08.2015

Wahlausschuss gibt grünes Licht: Seidel und Fögeling jetzt offiziell im Rennen Das Polit-Duell kann beginnen

Auf einen fairen und interessanten Wahlkampf: Die beiden Kandidaten Karsten Fögeling (l.) und Sebastian Seidel nach der Sitzung des Wahlausschusses.

Everswinkel - Der eine in Sakko und Krawatte, der andere im lässigen Freizeithemd. Ein kurzer Händedruck, ein freundliches „Hallo“ – die erste Begegnung erfolgte genau dort, wo beide gerne künftig arbeiten möchten: im Rathaus. Seit Donnerstagabend sind Sebastian Seidel und Karsten Fögeling offizielle Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 13. September. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 31.07.2015

WN-Serie „Kunst im öffentlichen Raum“ Spieglein, Spieglein an der Laterne . . .

Seit fünf Jahren  wohl das Wahrzeichen und beliebteste Kunstobjekt der Vitus-Gemeinde: die Spiegelkugel von Sandra Silbernagel an der Kreuzung Berg-/Hoetmarer Straße

Everswinkel - Sie hält der Gemeinde den Spiegel vor. Nein, besser: Insgesamt 2450 Spiegel. Jeder von ihnen zeigt ein Stück Everswinkel aus einer anderen Perspektive. Im Sonnenlicht scheinen sie förmlich zu leuchten, bei Sonnenauf- und -untergang werfen sie bunte Lichtpunkte auf den Asphalt, und nachts leuchtet sie wie ein eigener Vitus-Vollmond. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 31.07.2015

CDU-Delegation mit Bürgermeister-Kandidat Seidel zu Besuch im St.-Magnus-Haus Gute Bedingungen sichern

Eine CDU-Delegation sah sich das Seniorenzentrum Haus St. Magnus genauer an. Mit dabei waren Ratsfrau Brigitte Klausmeier, Katrin Schulze Zurmussen, Bürgermeister-Kandidat Sebastian Seidel, Jessica Seidel, Hausleiter Markus Giesbers, Stifts-Geschäftsführerin Rita Tönjann, Ratsherr Bernhard Rotthege sowie CDU-Ortsvorsitzender und Ratsherr Ludger Klaverkamp (v.l.).

Everswinkel - Den Fragen der Bewohner des Seniorenzentrums Haus St. Magnus sowie von Hausleiter Markus Giesbers und der Geschäftsführerin der St.-Elisabeth-Stift gGmbH, Rita Tönjann, stellte hat sich Bürgermeister-Kandidat Sebastian Seidel gestellt. mehr...


Fr., 31.07.2015

Dirt-Bike-Park im Grothues wird am 23. August eröffnet Modellierter Fahrspaß

Die letzten Feinarbeiten laufen: Der Dirt-Bike-Park soll Jugendlichen die Möglichkeit bieten, Fahrtechniken auf dem Bike zu erlernen und zu perfektionieren. .

Everswinkel - Die Durststrecke haben die Cross-Biker hinter sich – und die Dirt-Strecke nun vor sich. In den vergangenen Monaten wurde eifrig an der Fun-Strecke im Gewerbegebiet Grothues modelliert und auch schon trainiert. Jetzt ist das Bau-Projekt nahezu abgeschlossen, und der offizielle Eröffnungstermin steht. Von Klaus Meyer mehr...


Do., 30.07.2015

Förderverein der Schatzkammer St. Agatha bereitet große Ausstellung vor Jedes Kreuz hat seine Geschichte

Mitglieder des Fördervereins der Schatzkammer  St. Agatha wie Marita Schlüter, Marianne Schulze Hockenbeck, Dr. Hans-Joachim Hubrich und Franz-Josef Kröger bereiten die Ausstellung über Kreuze vor.

Alverskirchen - Fast ein Jahr lang haben „Freunde der Schatzkammer St. Agatha“ Kreuze als Fotos gesammelt, um sie nun im Original der Öffentlichkeit vorzustellen. Vom 20. September bis 4. Oktober wird in der Pfarrkirche St. Agatha und im Pfarrhaus eine einzigartige Ausstellung zum Thema Kreuze zu sehen sein. mehr...


Do., 30.07.2015

Gruppe „Fit ab 50“ steuert „Harkotten“ in Füchtorf an Herrenhaus statt Schloss als Ziel

Einen umfassenden Einblick in das Haus Harkotten und dessen Geschichte bekamen die Ausflügler der Gruppe „Fit ab 50“ bei ihrer jüngsten Radtour nach Füchtorf.

Everswinkel - Die jüngste Radtour der Gruppe „Fit ab 50“ führte 39 Teilnehmer über Einen, Milte und Kloster Vinnenberg nach Füchtorf. Im Flyer war die Tour noch als Halbtagestour „Schloss Harkotten“ angekündigt worden, aber die jüngsten Feststellungen des Landeskonservators machten aus dem Schloss ein Herrenhaus. mehr...


Do., 30.07.2015

Üppige Passionsblume in Alverskirchener Vorgarten Symbolträchtige Blütenpracht

Zahlreiche Blüten trägt die Passionsblume im Garten von Paul Vorderwülbecke in Alverskirchen. Und die wirken auf Hummeln und Bienen wie ein Magnet.

Alverskirchen - Blütenpracht an der Wiemstraße in Alverskirchen: Am Haus von Paul Vorderwülbecke hat sich eine exotisch anmutende Passionsblume in Szene gesetzt. Die Rankpflanze, die ursprünglich aus den Tropen stammt und in Europa ab dem 17. Jahrhundert als Zierpflanze ihre Verbreitung fand, kann bis zu fünf Meter hoch werden und umfasst mehr als 400 Arten. Von Klaus Meyer mehr...


Mi., 29.07.2015

Zwei Parkplätze am Rathaus, die gar keine sind Platz frei für die Exoten

Wenig beachtet: Zwei vermeintliche Parkflächen am Rathaus sind gar keine. Es sind Stellplätze für Elektroautos, um an der Ladestation auftanken zu können.

Everswinkel - Die Parkplätze am Rathaus sind zweifellos beliebt. Zentral gelegen, nur einen Sprung von etlichen Geschäften entfernt. Mit der erlaubten Parkdauer von zwei Stunden lassen sich auch alle Besorgungen bequem erledigen. Bislang weniger bekannt ist offenbar die Tatsache, dass zwei Stellflächen direkt am Rathaus gar keine Parkplätze sind. Dort gilt vielmehr sogar „Absolutes Halteverbot“. Von Klaus Meyer mehr...


Mi., 29.07.2015

Großer Bahnhof für Rückkehrer der Ferienfreizeit St. Agatha Riesenspaß für 61 Schlümpfe

Spaßiger Tag in Blau: Ein Highlight der zweiten Woche bei der Ferienfreizeit St. Agatha war der Mottotag. Die Kids verwandelten sich in Schlümpfe und mussten Schlumpfine finden.

Alverskirchen - Großer Bahnhof für die Rückkehrer aus der Ferienfreizeit St. Agatha: Hunderte Eltern, Geschwister und Freunde bereiteten den Kindern und Betreuern einen tollen Empfang, als der Bus nach zehnstündiger Fahrt in Alverskirchen ankam. Glücklich und voller Eindrücke stiegen die 61 Kinder nach zwei Wochen an der dänischen Ostseeküste aus und stürmten in die Arme ihrer Eltern. Von Marcel Schulz mehr...


Di., 28.07.2015

Lehrstunde auf dem Roggenfeld Historisches Kornschneiden: Beeindruckender landwirtschaftlicher Geschichtsunterricht für 400 Besucher

Getreide-Ernte wie anno dazumal: Heimatverein und Landwirtschaftlicher Ortsverein demonstrierten am Sonntag auf dem Feld zwischen beiden Ortsteilen die verschiedenen technischen Errungenschaften für die Feldarbeit.

Everswinkel - Es war ein beeindruckender Ausflug in die Geschichte der Landwirtschaft. Mit dem Erntefest des Heimatvereins und des Landwirtschaftlichen Ortsvereins ist den Veranstaltern eine attraktive, informative Veranstaltung gelungen, bei der am Sonntag wohl jeder der rund 400 Besucher voll auf seine Kosten gekommen sein dürfte. Von Günter Wehmeyer mehr...


Di., 28.07.2015

Bewerbungsschluss für Bürgermeisterwahl: Duell Seidel gegen Fögeling Andrang beim Newcomer

Die nötigen 78 Unterstützer-Unterschriften hatte Karsten Fögeling (l.) am Freitag auf dem Wochenmarkt schnell zusammen. Die vorbereiteten 100 Formulare reichten letztendlich gar nicht für die Zahl der Besucher an seinem kleinen Stand aus.

Everswinkel - Beim Roulette lautet die ultimative Formel „rien ne va plus“ – nichts geht mehr. Das gilt seit Montagabend auch in Sachen Bürgermeisterkandidatur. Die Frist zur Bewerbung ist um 18 Uhr abgelaufen, und wie Hauptamtsleiterin Dorothea Pottebaum kurz nach Ablauf der Frist auf WN-Anfrage bestätigte, ist es bei den zwei Bewerbern geblieben, die ins Rennen um die Nachfolge von Amtsinhaber Ludger Banken gehen. mehr...


Mo., 27.07.2015

Schwer verletzter Fahrer kann per Handy auf sich aufmerksam machen Notruf aus dem dichten Maisfeld

Nur ein Wrack blieb vom Wagen des 38-Jährigen übrig, nachdem er sich im Maisfeld überschlagen hatte.

Everswinkel - Das hätte ganz übel enden können: Als der 38-jährige Autofahrer aus Ennigerloh am frühen Montagmorgen auf der Landstraße 793 unterwegs war, verlor er auf gerader Strecke die Kontrolle über sein Fahrzeug. Ohne sein Handy wäre er vermutlich nicht entdeckt worden. Von Klaus Meyer mehr...


Mo., 27.07.2015

CDU-Bürgermeister-Kandidat Sebastian Seidel zu Besuch bei Theilmeier Garten- und Landschaftsbau Neuer Raum, doppelt genutzt

Auf der Baustelle des Schulungsraums von Theilmeier Garten- und Landschaftsbau (v.l.): Bürgermeister-Kandidat Sebastian Seidel, Birgit Splettstößer, Geschäftsführer Edgar Theilmeier und Henrik Schulze Wettendorf.

Everswinkel - Zu Gast beim Alverskirchener Garten- und Landschaftsbau-Unternehmen Theilmeier war jetzt eine kleine CDU-Delegantion mit Birgit Splettstößer, Ratsmitglied Henrik Schulze Wettendorf sowie Ratsherr und Bürgermeister-Kandidat Sebastian Seidel. Geschäftsführer Edgar Theilmeier empfing die Christdemokraten und führte sie gemeinsam mit seiner Ehefrau Gabi Theilmeier durch seinen Betrieb. mehr...


Mo., 27.07.2015

Schützenfest der Ehrengarde Tim Stelthove erweist sich als ganz treffsicher

Neuer König der Ehrengardisten ist Tim Stelthove, hier auf den Schultern getragen von Dominik Wierbrügge (l.) und Tobias Elferich.

Everswinkel - Die Everswinkeler Ehrengardisten haben einmal mehr in einem internen Schützenfest ihren neuen Regenten ermittelt. Das sicherste Auge und nötige Schussglück bewies diesmal Tim Stelthove. mehr...


Sa., 25.07.2015

Vom „Aschenputtel“ Tennenplatz zur multifunktionalen Spielfläche an der Verbundschule Freie Bahn für mehr Fun

Die Umgestaltungsarbeiten auf dem  Gelände des früheren Tennenplatzes zwischen Verbundschule und Aldi-Markt laufen in den Ferien auf Hochtouren. Neu sind die 50-Meter-Tartanbahn mit Sprunggrube, ein asphaltiertes Basketball-Feld, Grünflächen. Lediglich das Fußball-Feld wird weiterhin Asche aufweisen.

Everswinkel - Vom „Aschenputtel“ zur attraktiven, multifunktionalen Sportfläche: Das, was sich derzeit im Schatten der Verbundschule abspielt, hat fast ein wenig märchenhafte Züge wie die Geschichte der Gebrüder Grimm. Wenn die Schüler im August an ihren Wirkungsort zurückkehren, werden sie staunen, was aus der bislang schmucklosen Aschefläche geworden ist. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 24.07.2015

Bürgermeisterwahl: Mit Karsten Fögeling taucht überraschend ein Einzelbewerber als weiterer Kandidat auf Von der Wahl zur Auswahl

Karsten Fögeling steigt ein in den Kampf um den Bürgermeister-Sessel. In Alverskirchen erlebt man den 27-Jährigen öfters beim Kampf um den Ball bei der 1. Mannschaft der DJK Rot-Weiß Alverskirchen.

Everswinkel - Sebastian Seidel ist sein Alleinstellungsmerkmal wohl los. Kurz vor dem Ende der Nennungsfrist ist überraschend ein zweiter Bewerber fürs Bürgermeisteramt aufgetaucht. Mit dem Everswinkeler Karsten Fögeling steigt ein junger Unternehmer ins Rennen um den Chef-Sessel im Rathaus. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 24.07.2015

KFD lädt zu neuem Ernährungskursus ein Gesunde Kost, gutes Gewicht

Um gesunde Ernährung, die schmeckt, und hilft, das Wunschgewicht zu erreichen, geht es im neuen KFD-Kursus im September.

Everswinkel - Ausspannen und Nichtstun, Würstchen grillen und Eis schlecken – das gehört für viele Menschen zum Sommer dazu. Doch beim Blick auf die Waage Anfang Herbst rührt sich bei manchem das schlechte Gewissen. Ein paar Pfunde müssen wieder weg, die Ernährung muss gesünder werden. mehr...


Do., 23.07.2015

Der Everswinkeler Nikolas Karolewicz stand mit Band im Finale der „German Blues Challenge“ Gastspiel im Glutofen

Auftritt beim German Blues Challenge in Eutin: Die „Tom Vieth Bluesband“ mit Malte Wollenburg (Gitarre), Philipp Dreier (Schlagzeug), Tom Vieth (Gitarre, Gesang), Nikolas Karolewicz (Bass) und Nico Dreier (Piano; v.l.)

Everswinkel - Eutin ist ein kleines Städtchen zwischen Kiel und Lübeck, nicht weit weg von der Ostseeküste. Vor einigen Tagen kam dieser kleine Ort ganz groß raus. Er war nämlich die Kulisse für die diesjährige „German Blues Challenge“ und die Verleihung der „German Blues Awards“. mehr...


Mi., 22.07.2015

Spannende biologische Exkursion mit Verkehrsverein am Samstag Die faszinierende Welt von Libellen, Amphibien und Co.

Die Exkursion am Samstag unter Leitung von Arno Biesemann hat unter anderem auch Libellen im Fokus.

Everswinkel - Flora und Fauna in Everswinkel – so lautet einmal mehr das Motto des Verkehrsvereins, der unter der Leitung von Arno Biesemann eine dritte biologische Exkursion anbietet. Ziel ist am kommenden Samstag (25. Juli) ist die Bauerschaft Lütke Heide, in der verschiedene Biotoptypen wie Ackerrand, Waldrand, Bäche und Teiche aufgesucht werden, um einige der dort lebenden Tier- und Pflanzenarten zu erkunden. mehr...


Mi., 22.07.2015

61 Kinder haben jede Menge Spaß bei der Ferienfreizeit St. Agatha in Dänemark Aufregende Tage am Meer

61 Kinder, zehn Betreuer und zwei Köchinnen umfasst die Gruppe der Ferienfreizeit St. Agatha in Dänemark. Vor dem Besuch des Freizeitparks „Djurs Sommerland“ versammelte sich alle in bester Stimmung zum Gruppenbild.

Alverskirchen - Halbzeit bei der Ferienfreizeit St. Agatha. 61 Kinder, zehn Betreuer und zwei Köchinnen der Ferienfreizeit St. Agatha verbrachten eine erste traumhafte Woche an der dänischen Ostseeküste auf der Halbinsel Djursland. Auf dem riesigen Gelände, im tollen Gruppenhaus und am angrenzenden sehr weitläufigen Sandstand gab es zahlreiche unvergessliche Momente für Kinder und Betreuer. Von Marcel Schulz mehr...


Mi., 22.07.2015

CDU-Delegation besucht Rotthaus Nutzfahrzeug Service GmbH „Lage ist einfach ideal“

Besuch bei Rotthaus Nutzfahrzeuge: Ursula Tertilt, Bürgermeister-Kandidat Sebastian Seidel, Geschäftsführer Thomas Rotthaus und Bernhard Rotthege (v.l.).

Everswinkel - Die Rotthaus Nutzfahrzeug Service GmbH war am Montag das Ziel von CDU-Bürgermeister-Kandidat Sebastian Seidel im Rahmen seiner Unternehmensbesuche. Begleitet wurde er von Bernhard Rotthege, Ursula Tertilt und Bernd Schulze Zurmussen von der CDU Ortsunion. mehr...


Di., 21.07.2015

Erntefest: Wetter macht Orga-Team Strich durch die Rechnung / Nachhol-Termin am 26. Juli Neuer Anlauf mit alten Geräten

Das Orga-Team fürs Erntefest des Heimatvereins und des Landwirtschaftlichen Ortsvereins mit Josef Beuck, Bernhard Börding, Heinz Horstmann, Günter Henrichs, Alfons Brochtrup, Alfons Wrede, Theo Schwert, Bernhard Vornholt, Alfons Leuer, Eberhard Kunhenn und Fred Heinemann (v.l.). Kommenden Sonntag wird ein neuer Versuch gestartet.

Everswinkel - „Das ist Landwirtschaft live“, begrüßte Heimatvereins-Vorsitzender Josef Beuck die etwa zwei Dutzend Gäste, die sich trotz der drohenden Regenschauer auf den Weg zu dem für Sonntagnachmittag angekündigten Erntefest des Heimatvereins und des Landwirtschaftlichen Ortsvereins gemacht hatten. Von Günter Wehmeyer mehr...


Di., 21.07.2015

43 Dackel stellen sich bei der Zuchtschau dem Wertungsrichter Andrang auf dem Laufsteg

Stolz auf die Bewertung ihrer Landhaardackel-Rüden mit dem Prädikat „Vorzüglich“: Moniec und Christian Ziegert aus Hamm.

Everswinkel - Hundeliebhaber hatten am Sonntag Gelegenheit, auf dem Gelände der Firma Roggenland 43 weibliche und männliche Teckel – sprich Dackel – in den drei Arten Rauhaar, Langhaar und Kurzhaar sozusagen auf dem „Laufsteg“ zu erleben. Von Max Babeliowsky mehr...


Mo., 20.07.2015

7. Folge des Reisetagebuchs aus Neuseeland: Fortsetzung des „Great Walk“ entlang der Küste Brennende Beine und kalte Ravioli

Immer wieder neue Buchten, immer wieder neue atemberaubende Kulissen: Vom Abel Tasman Coast Track aus bieten sich spektakuläre Ausblicke auf meist menschenleere Küstenabschnitte – zumindest im neuseeländischen Winter.

Everswinkel/Auckland - Den Everswinkeler Marco Stoever hat es nach dem Abitur ab Dezember für neun Monate nach Neuseeland gezogen. In einer Serie in lockerer Folge berichtet er vom Leben am anderen Ende der Welt. Im zweiten Teil der Doppelfolge über eine viertägige Wanderung berichtet Marco Stoever, wie es ihm auf dem weiteren Weg durch zum Teil menschenleere Regionen ergangen ist. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter