Di., 30.05.2017

Versammlung des Johannes-Chores Tolle Chorleiterin gewonnen

Sie halten die Fäden beim Johannes-Chor in ihren Händen (v.l.): Sandra Batkowski (Chorleiterin), Horst Rogowski (Kassierer), Maria Walleck (Schriftführerin), Ralf Winter (stellvertretender Chorsprecher) und Uwe Wolf (Chorsprecher)

Everswinkel - „Wir haben mit Lothar Solle einen sehr guten Chorleiter verloren und mit Sandra Batkowski eine sehr gute Chorleiterin gewinnen können“, freute sich Chorsprecher Uwe Wolf bei der Chorversammlung über die Kontinuität bei der Leitung des Johannes-Chores. Von Günter Wehmeyer mehr...

Mo., 29.05.2017

Aktionstag des Hegerings und des Mitmach-Museums Everswinkel Eine unglaubliche Bereicherung

Frank Horstmann mit Sohn Lennart Horstmann schauen sich das Skelett des Kopfes von einem Dachs an.Jason streichelt einen Igel unter Aufsicht von Martin Sievers, welcher die rollende Waldschule leitet.Der Hegering stellte verschiedene Jagdhunde im Mitmachmuseum vor.

Everswinkel - „Das Jagdhorn gehört zum Jäger, wie der Hund“, erklärte Josef Thiemann, der Vorsitzender des Hegerings am Sonntag auf dem Aktionstag des Mitmach-Museums in Kooperation mit dem Hegering. mehr...


So., 28.05.2017

Radtour der Landfrauen Everswinkel Ohne Pumps zu Feldern geradelt

Die Landfrauen organisierten eine informative Radtour zu Feldern und Pflanzenschutz.

Everswinkel/Alverskirchen - Was muss der Landwirt bedenken, bevor er mit der Arbeit auf dem Feld beginnt? Wie funktioniert Landwirtschaft? mehr...


Sa., 27.05.2017

St. Magnus erhalten und pflegen Behutsame Kirchenrenovierung

Kirchenrenovierung: Konkret vorgesehen ist unter anderem die Restaurierung der filigranen ornamentalen, in Westfalen nur noch selten anzutreffenden Deckenmalerei in den Gewölben des Langhauses aus dem 16. Jahrhundert.

Everswinkel - Im letzten Jahr wurde die Pfarrgemeinde informiert, dass eine Renovierung in St. Magnus ansteht. Konkret vorgesehen sind die Restaurierung der filigranen ornamentalen, in Westfalen nur noch selten anzutreffenden Deckenmalerei in den Gewölben des Langhauses aus dem 16. mehr...


Do., 25.05.2017

Erster Glasfaser-Hausanschluss Alverskirchen liegt ab sofort an der Datenautobahn

Erster Glasfaser-Hausanschluss : Alverskirchen liegt ab sofort an der Datenautobahn

Strahlende Gesichter bei allen Beteiligten am Mittwochmorgen am Breiten Busch in Alverskirchen. Im Technik-Keller von Tino Tatti wurde der erste Glasfaser-Hausanschluss von Monteur Arndt Nientz aktiviert. mehr...


Fr., 26.05.2017

Goldhochzeit im Hause Stuppe Engagierte „Paohlbürger“

Als „Poahlbürger“ im Dorf bestens bekannt: Maria und Ludwig Stuppe feiern am morgigen Freitag das Fest der Goldenen Hochzeit.

Everswinkel - Sie bezeichnen sich selbst als echte „Paohlbürger“. Maria und Ludwig Stuppe sind in Everswinkel geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Mit ihrer Eheschließung in der St. Magnus-Kirche am 26. Mai 1967 haben sie eine Familie gegründet. Am morgigen Freitag feiern Maria und Ludwig Stuppe das Fest der goldenen Hochzeit. Von Günter Wehmeyer mehr...


Do., 25.05.2017

Haushaltssicherung abwenden Gewerbesteuer eingebrochen

Everswinkel - Die gute Nachricht zuerst: Der Kopf von Jacqueline Pham als Überbringerin der schlechten Nachrichten sitzt noch fest auf ihrem Hals. Betroffenes Kopfschütteln dagegen bei den Mitgliedern des Hauptausschusses, als Everswinkels Kämmerin den Finanzstatusbericht vorträgt. Denn danach haben sich die Gemeindefinanzen um 1,6 Millionen verschlechtert. Von Michele Waßmann mehr...


Mi., 24.05.2017

„Wild – Wald – Hund“ Rollende Waldschule im MitmachMuseum

MitmachMuseum: Am Aktionssonntag kann man die verschiedenen Jagdhunderassen aus der Nähe kennenlernen.

Everswinkel - Unter dem Motto „Wild – Wald – Hund“ bereichert der Hegering zum achten Mal das Programm des MitmachMuseums. Mit allen Sinnen können sich kleine und große Gäste am Sonntag, 28. Mai, ab 14 Uhr auf die Pirsch begeben und sich den Themen Hege und Jagd aus verschiedenen Richtungen nähern. mehr...


Mi., 24.05.2017

„Lawong & Kraß - Das Chorprojekt“ Noch Männer für „Maria“ gesucht

Die Reihe „Lawong & Kraß - Das Chorprojekt“ soll fortgeführt werden. Gesucht werden vor allem noch Männer.

Everswinkel - Erfolgreiche „Premieren“ bringen meistens eine Wiederholung mit sich. Die Sängerin Claudia Lawong und der Kirchenmusiker Thomas Kraß aus Everswinkel sind mit ihrer im letzten Jahr ins Leben gerufenen Reihe „Lawong & Kraß - Das Chorprojekt“ auf große Resonanz gestoßen. 60 Sängerinnen und Sänger haben im Rahmen des „Abend der Lichter“ einen Eventsong in der voll besetzten Magnuskirche gestaltet. mehr...


Mi., 24.05.2017

1. Spatenstich am Übergangsheim „Wir müssen vorbereitet sein“

Symbolischer 1. Spatenstich für das Übergangsheim am Pattkamp. Neben Schlafräumen sind vier Küchen, sechs Bäder, zwei Gemeinschaftsräume sowie ein Wasch- und ein Technikraum geplant.

Everswinkel - Frühestens Ende diesen Jahres und spätestens im Januar 2018 sollen die ersten Flüchtlinge in das Übergangsheim am Pattkamp einziehen, hoffen Bürgermeister Sebastian Seidel und seine Mitstreiter, die sich Montagabend zum symbolischen ersten Spatenstich auf der Baustelle trafen. Von Michele Waßmann mehr...


Di., 23.05.2017

33. Sparkassen-Vituslauf Sportler aller Klassen gefordert

Sportlicher Ehrgeiz ist auch beim Schülerlauf des Vitus-Laufs zu erkennen.

Everswinkel - Eine schöne Tradition im Rahmen des Vitus-Festes ist der Sparkassen Vitus-Lauf. Bereits zum 33. Mal durchlaufen die Sportlerinnen und Sportler die Strecke rund ums Historische Viereck. Die Voranmeldung zum 33. Sparkassen-Vituslauf am Samstag, 17. Juni, ist ab sofort freigeschaltet. mehr...


Di., 23.05.2017

Akustische Wildretter Hohe Töne gegen den Mähtod

Setzen beim Mähen akustische Wildretter ein  (v. l.): Josef Thiemann, Thomas Höhmann und Lennart Heitmann.

Everswinkel - Wer in den vergangenen Wochen mit dem Rad durch die schöne münsterländische Parklandschaft gefahren ist, konnte sie vielerorts durchaus unangenehm wahrnehmen: Schrille, hochfrequent laute Töne, die von den Mähwerken ausgingen. mehr...


Di., 23.05.2017

Neue Kurse Freude am Musizieren

Anmeldung bis Ende Mai: In Everswinkel und Alverskirchen beginnen neue Kurse zur Musikalischen Früherziehung.

Everswinkel/Alverskirchen - In der Musikalischen Früherziehung werden Kinder ab dreieinhalb Jahren spielerisch an die Musik herangeführt. Instrumente werden ausprobiert, spannende Lieder gesungen und fantasievolle Geschichten erlebt. mehr...


Mo., 22.05.2017

Vitus Sportcenter feiert Ausdauer und Teamgeist gezeigt

Freuen sich über die neuen Multifunktionsräume  und die gelungene Eröffnungsveranstaltung (v. l.): Vereinspräsident des SCDJK Everswinkel Martin Steinbach, Vorsitzender des SCDJK Everswinkel Josef Riesenbeck, Bürgermeister Sebastian Seidel, KSB-Präsident Ferdinand Schmal, Vorsitzender des DJK Münster Remi Mensinck und Pastor Heinrich Hagedorn.Klasse Auftritt: Diese Jugend-Tanzgruppe wird von Maria Kobiljanski trainiert.Tolle Tanzvorführungen wie die der Hip-Hop-Gruppe „2XO“ und unzählige Mitmach-Angebote gab es bei der Eröffnung der neuen Räume im Vitus Sportcenter zu bestaunen.

Everswinkel - „Wenn man unseren Umbau mit einem sportlichen Wettkampf vergleicht, kann man sagen, dass die Mannschaft Ausdauer, Ehrgeiz, hohes Leistungsvermögen und Teamgeist gezeigt hat“, brachte Martin Steinbach seine Freude bei der Einweihungsfeier der neuen multifunktionalen Sporthalle am Sonntag zum Ausdruck. Von Jana Stumpe mehr...


So., 21.05.2017

Schlimmeres verhindert Feuerwehr löscht brennendes Stroh

Ein Strohhaufen, der direkt an einer Biogasanlage lagerte, brannte am Samstag. Die Feuerwehr konnte den Brandherd löschen und ein Übergreifen des Feuers verhindern.

Everswinkel - Dank des schnellen und umsichtigen Eingreifens der Feuerwehr verlief der Brand eines Strohhaufens auf einem Hof in der Bauerschaft Versmar noch glimpflich. Von Michele Waßmann mehr...


Sa., 20.05.2017

40 Jahre Kolping-Spielschar: Das nächste Stück wählen die WN-Leser So viel Theater!

Eines von drei Wahl-Theaterstücken: „Dat Doktorbook“ wurde 1990 von der Kolping-Spielschar aufgeführt. Soll diese Geschichte noch einmal im nächsten Jahr erzählt werden oder eine der beiden anderen?Wo ist nur das Geld hin fragt man sich 1995 bei „We hät, de hät“.Die verwirrende Geschichte um „Tante Frieda“ sorgte 1992 für viele Lacher.

Everswinkel - Im Vitus-Dorf hat es schon viel Theater gegeben. Dafür hat – im positiven Sinne – unter anderem auch die Spielschar der Kolpingsfamilie gesorgt. Seit 40 Jahren genau gesagt. Auf den Brettern, die die Welt bedeuten, hat die Truppe für zahllose bewegende Momente gesorgt, und dies mit immer neuen Geschichten. Das wird im nächsten Jahr anders sein. mehr...


Sa., 20.05.2017

„Bühne frei!“ mit Klassik-Kunst, Liedermacher-Gefühl, Schlager-Stimmung und Tango-Begeisterung Abend der Leidenschaften

Formvollendet und leidenschaftlich: Salvatore Christian Vaccaro und Pia Hauser beim Tango.Sorgte mit einem Hit-Marathon für Stimmung: Petra Schwar.Begeisterten das Publikum sowohl solo als auch als Duo: Viktoria Bedke und Katrin Merker

Everswinkel - Strahlend betritt Susanne Müller die Bühne. „Der Kulturkreis Everswinkel ist für den Deutschen Engagementpreis nominiert und wurde zur Preisverleihung nach Berlin eingeladen“, verkündet die Sprecherin des Vereins nicht ohne Stolz. Und das zu Recht, schließlich ist dieser Preis eine bundesweite Anerkennung ehrenamtlicher Kulturarbeit. Erst jüngst war der Kulturkreis mit dem 1. mehr...


So., 21.05.2017

Tempo-30-Bereich am Haus St. Vitus beschlossen Drei Straßen unter Beobachtung

Vor dem Haus St. Vitus soll künftig ein Tempo-30-Bereich ausgewiesen werden.

Everswinkel - Es bleibt schwierig. Spätestens mit dem Besuch des Leiters des Straßenverkehrsamtes Warendorf im März im Planungsausschuss wurde deutlich, dass die Ausweisung von Tempo-30-Zonen an Hauptverkehrsstraßen nur sehr begrenzt möglich ist. Am Donnerstagabend widmete sich der Planungsausschuss erneut der Thematik. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 19.05.2017

Die Everswinkeler Formation „Only in Between“ will mit dem Song „Hope“ Kindern in Kriegsgebieten helfen See the children play . . .

Haben sich binnen kurzer Zeit schon einen Namen gemacht und mit dem Song „Hope“ ein besonderes Projekt gestartet: „Only in Between“ mit Sandra Batkowski, Thomas Kraß und Christian Schmölzing (v.l.).

Everswinkel - Die Everswinkeler Band „Only in Between“ hat einen Song mit dem Titel „Hope“ geschrieben und aufgenommen. Er handelt von Kindern, die in Kriegsgebieten aufwachsen, deren Heimat in Trümmern liegt. Sie sollen nicht nur eine bessere Zukunft haben, sondern auch eine bessere Gegenwart. Um zu helfen, hat die Band beschlossen, den Song über Musikportale zu verkaufen. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 19.05.2017

Asphaltierung des Radwege-Teilstücks an der L793 „Heiße“ Phase ist angebrochen

Die letzten Meter des 2 100 Meter langen Radwege-Teilstücks an der L 793 sind am Donnerstag asphaltiert worden. Fertigstellung und Freigabe sind nicht mehr weit.

Everswinkel - Es ist im wahrsten Sinne die „heiße Phase“, die dort angebrochen ist. Die Teermaschine, die in dieser Woche auf dem Teilstück unterwegs ist, macht den Abschnitt erst zu dem, was er sein soll: ein Radweg. Die schwarze Asphaltdecke, die aus dem Heck der Teermaschine „gespült“ wird, weckt schon Lust auf eine Spritztour auf zwei Rädern zwischen Everswinkel und Freckenhorst. Doch da ist noch ein wenig Geduld gefragt. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 19.05.2017

Grundschüler auf Exkursion Forschungsobjekt Waldboden

Die Klasse 1b der Grundschule Everswinkel mit Klassenlehrer Christoph Seliger konnte durch die von der Sparkasse Münsterland-Ost unterstützten Aktion „Der Boden lebt“ viele kleine Waldbewohner in ihren Bechern genau unter die Lupe nehmen.

Everswinkel - Für zwei Tage fand der Sachunterricht der ersten Klassen der Grundschule Everswinkel für zwei Stunden lang mal nicht im Schulgebäude, sondern im Wald statt. Es war eine Exkursion mit vielen Aha-Effekten. mehr...


Fr., 19.05.2017

Gemeinde bietet kostenlose Hinweistafeln an Schild fürs Patenbeet

Wer als Pate ein gemeindliches Beet pflegt, kann sich jetzt ein entsprechendes Hinweisschild im Rathaus abholen.

Everswinkel - Passend zum Frühling stellt die Gemeindeverwaltung jetzt kleine, wetterfeste Schilder für Patenbeete zur Verfügung. Mit diesen Schildern drückt sie deutlich einen Dank für das Engagement der mittlerweile über 150 Beetpaten in beiden Ortsteilen aus. mehr...


Do., 18.05.2017

Sonntag Eröffnung der neuen multifunktionalen Sportstätte im Vitus-Sportcenter mit großem Programm Viel Raum für neue Wege

Wo früher einmal der Gaststättenbereich des Vitus-Sportcenters war, ist ein großzügiger, heller und multifunktionaler Sportbereich entstanden. Vereins-Vorsitzender Josef Riesenbeck (r.) und Geschäftsstellenleiter Florian Glose laden am Sonntag zur Einweihung und umfassenden Besichtigung ein.

Everswinkel - Zusammen stehen sie in der Tiefe des Raumes und lassen ihre Blicke streifen. In ihren Gesichtern ist Zufriedenheit abzulesen. Verständlich. Die Bauphase ist bis auf ein paar Restarbeiten abgeschlossen, und der frühere Gastronomietrakt des Vitus-Sportcenters ist nicht mehr wiederzuerkennen. Moderne Baumaterialien, helle Atmosphäre, großzügige Flächen und funktionale Gestaltung. Multifunktional eben. Von Klaus Meyer mehr...


Do., 18.05.2017

Verbundschule verstärkt die Wertevermittlung Über sieben Werte soll es gehen

Werte im Blick: Schulleiter Hubertus Kneilmann (l.) und SV-Lehrerin Vera Lenschow (r.) mit den Plakat-Gewinnerinnen Hanna Lemmermann und Kathleen Aertker (vorne).

Everswinkel - „Zum Bildungs- und Erziehungsauftrag gehört selbstverständlich auch die Vermittlung von Werten“, sagt Verbundschulleiter Hubertus Kneilmann. Seit Monatsbeginn werden sieben Werte, die in einer Konferenz festgelegt wurden und die auch von der Elternschaft gestärkt wurden, Thema der Wochen bis zu den Sommerferien sein. mehr...


Do., 18.05.2017

KLB-Versammlung wählt Everswinkeler Wernsmann jetzt Bundesseelsorger

In Sachsen ist Hubert Wernsmann zum neuen KLB-Bundesseelsorger gewählt worden.

Everswinkel - Im Rahmen der Bundesversammlung jüngst in Schmochtitz (bei Bautzen) wurde der Bundesvorstand der Katholischen Landvolkbewegung Deutschland (KLB) neu gewählt. Die Position des Bundesseelsorgers konnte nach längerer Vakanz durch die Wahl des Everswinkeler Diakons Hubert Wernsmann aus dem Bistum Münster wieder besetzt werden. mehr...


1 - 25 von 118 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter