Do., 05.05.2016

Standort Elberich-Halle: Nach Discounter-Markt nun Wohnbebauung in der Überlegung Zweite Chance

An die Stelle der alten Elberich-Halle könnten Wohnhäuser rücken. Ein Investor steht bereit. Jetzt müssen Verwaltung und Politik überlegen, was man will.

Everswinkel - Es ist einer der letzten Flecken rund ums Vitus-Dorf, der noch an vergangene Zeiten erinnert. Und Zeiten wandeln sich bekanntlich. Schon einmal ist das Gelände des ehemaligen Landhandels Elberich an der Hoetmarer Straße für eine Veränderung in den Fokus genommen worden. Von Klaus Meyer mehr...

Mi., 04.05.2016

40 Jahre Badminton-Abteilung des SC DJK: DJK-Bundesmeisterschaften finden in Everswinkel statt 1200 Federbälle vor dem Abflug

Großereignis für den SC DJK: Anlässlich des Jubiläums der Abteilung ist der Verein Gastgeber für die DJK-Bundesmeisterschaften im Badminton.

Everswinkel - Die Badminton-Abteilung des SC DJK Everswinkel feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Der Geburtstag wird für eine besondere sportliche Feier genutzt, denn aus diesem Anlass finden die DJK-Bundesmeisterschaften am 14./15. Mai im Vitus-Dorf statt. 194 Sportlerinnen und Sportler haben für dieses Turnier gemeldet. mehr...


Mi., 04.05.2016

Schnatgang der beiden Ortsunionen entlang der Grenze zu Wolbeck Kapitaler Rehbock auf Kollisionskurs

Wetterfeste Jacken und entsprechendes Schuhwerk waren beim Schnatgang der CDU unverzichtbar. Vom Hof Schulze Wettendorf ging‘s durch Wiese und Wald unter Leitung von Josef Beuck zur Grenze nach Wolbeck.

Alverskirchen/Everswinkel - Trotz kühlen Wetters und einiger Regenschauer ließen es sich fast 30 Teilnehmer, darunter auch fünf Flüchtlinge nicht nehmen, beim Schnatgang der CDU die Grenze von Everswinkel zu Wolbeck zu erkunden. Dabei kam es zu einem unerwarteten Zwischenfall. mehr...


Di., 03.05.2016

Rundes Gemeinschaftswerk: Achtklässler der Waldorfschule bringen die Sage von König Artus auf die Bühne Stück mit großen Botschaften

Gelungenes Gesamtwerk: Das Schauspiel der Schüler, das Bühnenbild, die Kostüme und die Requisiten sorgten für ein von rund 500 Zuschauern gespannt verfolgtes Theatervergnügen.

Everswinkel - Überdimensionale Schattensilhouetten von Musikerinnen sind in rotes Licht getaucht. Ein Mädchenchor stimmt das uralte und weltweit bekannte englische Volkslied „Greensleeves“ an. Maskierte Ritter bewegen sich – ihre Waffen schwingend – in Zeitlupe über die Bühne. Unheil liegt in der Luft. Doch der Zuschauer ahnt bald: Die Geschicke des Landes Logres, dem Schauplatz der Artus-Sage, werden zum Guten gelenkt werden. Von Tanja Schreiber mehr...


Di., 03.05.2016

Service-Point von „Deutsche Glasfaser“ eröffnet Bürgermeister ist an Bord

Bürgermeister Sebastian Seidel unterschrieb in Gegenwart von Gemeindewerke-Geschäftsführer Hermann-Josef Jansen, Marvin Kempers (Deutsche Glasfaser), Gabi Baumeister (Gemeindewerke), Thomas Krämer (Deutsche Glasfaser) und Deutsche-Glasfaser-Regionalmanager Ingo Teimann (v.l.) den Vertrag mit der Deutschen Glasfaser zum Anschluss seines Eigenheims.

Everswinkel - Offiziell eröffnet worden ist der Service-Point der „Deutsche Glasfaser“ in den Räumen der Gemeindewerke Everswinkel (GWE) an der Hovestraße. Mit dabei waren Ingo Teimann, Regional-Manager der Deutschen Glasfaser, Hermann-Josef Jansen, Geschäftsführer der GWE, Gabi Baumeister (GWE) und Bürgermeister Sebastian Seidel. Von Günter Wehmeyer mehr...


Di., 03.05.2016

Unterhaltsame Veranstaltung des Bürger-Teams: Lesung mit Musik bei Möbel Niehoff Kultur zwischen Bett und Schrank

Freuten sich über einen gelungenen Abend (v.l.): Wilfried Mutz, der Gedichte vortrug, Micha Ela Schäper, die eigene Lieder über Sehnsucht und Heimat sang, Conny Hallmann, die aus ihren Kolumnen vortrug, und Happu Krenz, Mitglied im Kulturausschuss des Bürger-Teams Alverskirchen.

Alverskirchen - „Wir wollten einen Abend veranstalten, der auf unser besonderes Bücherregal aufmerksam macht“, sagte Happu Krenz, Mitglied im Kulturausschuss des Bürger-Teams Alverskirchen. Das BTA hatte zu einem kurzweiligen Kulturabend ins Möbelgeschäft Niehoff eingeladen. Rund 20 Zuhörer waren gekommen, um die Musik von Micha Ela Schäper, die Kolumnen von Conny Hallmann und die Gedichte von Wilfried Mutz zu hören. mehr...


Di., 03.05.2016

Experten-Tagung an der Grundschule Alverskirchen mit Vorträgen und Ausstellung Erfolgreich recherchiert

Als Experten in den unterschiedlichsten Themen präsentierten sich die Viertklässler der St. Agatha-Grundschule.

Alverskirchen - Um Experte in einem selbst gewählten Thema zu werden, bedarf es neben dem großen Interesse auch genügend Zeit, um nach Zahlen und Fakten zu recherchieren und vielleicht auch neue Entdeckungen zu machen. mehr...


Mo., 02.05.2016

Golf-Erlebnistag im Golfclub Brückhausen Faszination näher bringen

Trotz einiger Regenschauer kamen zahlreiche Sportbegeisterte zum Golf-Erlebnistag im Golfclub Brückhausen.

Alverskirchen - Erstmals in der Geschichte der olympischen Spiele, gehen im Sommer in Rio auch Golfprofis auf die Jagd nach Gold, Silber und Bronze. Von Stephan Ohlmeier mehr...


Mo., 02.05.2016

Nachwuchsmusiker aus Everswinkel überzeugen Auftritt vor großem Publikum

Kinder und Jugendliche des Blasorchesters Everswinkel begeisterten mit ihren selbst ausgesuchten Stücken beim Vorspiel-Nachmittag.

Everswinkel - Ein positives Fazit vom jüngsten Vorspiel-Nachmittag zieht das Blasorchester Everswinkel. Der Nachmittag im Orchesterhaus sei „sehr beeindruckend“ gewesen. mehr...


So., 01.05.2016

Schießgruppe des Everswinkeler Sportvereins erfolgreich Sportschützen auf Medaillenfang

Erfolgreiche Schützen: Die Schießgruppe des Everswinkeler Sportvereins sicherte sich in verschiedenen Wettbewerben Pokale und Medaillen.

Everswinkel - Insgesamt neun Schüler und sechs Jugendliche der Sportschützen des SC DJK Everswinkel nahmen an der Kreismeisterschaft 2016 in Hiltrup teil und konnten zahlreiche Erfolge erzielen. Geschossen wurde in der Disziplin Luftgewehr und Luftpistole, die unterteilt sind in Schüler, Jugend und Junioren. mehr...


Sa., 30.04.2016

Positive Bilanz der Gruppe „Fit ab 50“ nach den Fahrrad- und Verkehrsschulungen für Flüchtlinge Ganz frei, ganz sicher

Einweisung der Teilnehmer vor dem Start: Trainerin Karin Möllmann gibt letzte Instruktionen, bevor es dann auf die Straße ging.

Everswinkel - „Ein einfaches Fahrrad ist manchmal mehr als ein Drahtesel – es ist wertvoll, denn es bedeutet Freiheit.“ Diese Erfahrung machten die Flüchtlinge bei den durch die „Gruppe Fit ab 50“ von SC DJK und DRK-Ortsverein im Auftrag der Gemeindeverwaltung Everswinkel durchgeführten Verkehrsschulungen (Projekt I und II), die nun erfolgreich abgeschlossen werden konnten. mehr...


Sa., 30.04.2016

Kulturkreis-Fahrt in die Niederlande im Juni: Anmeldung läuft Kultur-Tour zum Kröller-Müller-Museum

Zahlreiche Skulpturen, die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt sowie viele weitere Kunstobjekte bietet das Museum Kröller-Müller.

Everswinkel - Zum 20. Jahr seiner Gründung bietet der Kulturkreis Everswinkel mit dem Besuch des Museums „Kröller-Müller“ ein besonderes Highlight an. Mit seiner einzigartigen Van-Gogh-Sammlung, gelegen in einem traumhaften Skulpturenpark, ist das Museum etwas ganz Besonderes. Für diese außergewöhnliche Fahrt hat der Kulturkreis eine professionelle Begleitung verpflichtet. mehr...


Sa., 30.04.2016

Mitgliederversammlung des Ortsvereins: Hamann als Vorsitzender bestätigt / Wolk-Kritik an Ortsrandbebauung Alverskirchen SPD strebt Leitbild fürs Bauen an

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins  Everswinkel (v.l.): Maria Hamann (Beisitzerin), Marc Schmidt (stellvertretender Vorsitzender), Lore Tröbst (Schriftführerin), Bernd Wesbuer, Beisitzer), Dr. Wilfried Hamann (Vorsitzender), Alexandra Telges (Beisitzerin), Irene Meier (Kassiererin), Peter Pannhorst (Beisitzer) und Matthias Meier (Beisitzer). Es fehlen: Fred Heinemann (Mitglieder- und Bildungsbeauftragter) und Thomas Dust (Beisitzer).

Everswinkel - Es war ein echter Wahlmarathon. Bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins am Donnerstagabend im Gasthof Arning galt es, nicht weniger als 24 Positionen zu besetzten. Was sich nach viel anhört, ist schnell erklärt: Der Vorstand des Ortsvereins besteht aus elf Personen. Von Günter Wehmeyer mehr...


Fr., 29.04.2016

Unfall auf der L793: Fahrer übersieht beim Abbiegen anderes Fahrzeug Drei Verletzte nach Zusammenstoß

Nach dem Unfall blieb die Landstraße für die Dauer der Rettungsarbeiten und die Sicherung der Unfallstelle voll gesperrt.

Everswinkel - Abendlicher Einsatz für die Feuerwehr und den Rettungsdienst: Drei Leichtverletzte gab‘s bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend auf der Landstraße 793 ereignete. mehr...


Fr., 29.04.2016

Girls‘ Day: Schnuppertag auf dem Bauernhof Was macht ein Landwirt?

Sicher platziert Leonie Ahlers am Steuer den Trecker am Futtertisch auf dem Hof Gerd-Holling. Zusammen mit Kristin Böhmer schnupperte sie am Girls‘ Day in den Beruf des Landwirts.

Alverskirchen - Was macht ein Landwirt eigentlich den ganzen Tag? Die Antwort fanden Kristin Böhmer und Leonie Ahlers auf dem Milchviehbetrieb Gerd-Holling in Alverskirchen. Die beiden 13-jährigen Verbundschülerinnen nutzten den Girls’ Day am Donnerstag, um dem Landwirt einen Tag über die Schulter zu schauen und natürlich selbst kräftig mit anzupacken. mehr...


Fr., 29.04.2016

Golfclub Brückhausen lädt am Samstag zum Golf-Erlebnistag ein Verabredung mit dem kleinen weißen Ball

Das Golfspiel und den Alverskirchener Golfclub Brückhausen können Besucher an diesem Samstag näher kennenlernen. Der Club lädt zum Erlebnistag ein.

Alverskirchen - Es gibt Menschen, die entdecken gerne neue Horizonte, verlieren die Bodenhaftung aber nicht. Sie lieben Abenteuer, pflegen aber die Tradition. „Dann ist der Golfclub Brückhausen die richtige Adresse“ – zum Beispiel am morgigen Samstag (30. April). Dann laden die Brückhausener nämlich wieder einmal zum jährlichen Golf-Erlebnistag ein. mehr...


Do., 28.04.2016

Informationsabend des Unternehmens Deutsche Glasfaser zum Breitband-Projekt in der Gemeinde „Vom Feldweg auf die Autobahn“

Großes Interesse beim ersten Info-Abend der Deutschen Glasfaser: Rund 150 Zuhörer füllten den Saal im Landhaus Bisping, um sich über das Breitband-Projekt zu informieren.

Alverskirchen - Eines muss man den Organisatoren der „Nachfragebündelung“ für den Bau eines Glasfasernetzes in Everswinkel und Alverskirchen zugestehen: Sie haben es verstanden, für dieses Thema ausgesprochen viele Menschen zu interessieren und zu mobilisieren. Bei der Informationsveranstaltung am Dienstagabend im Landhaus Bisping in Alverskirchen waren kurz vor Beginn nur noch Stehplätze zu vergeben. Von Günter Wehmeyer mehr...


Mi., 27.04.2016

Köstliches Vergnügen: Queen Elisabeth und Prinz Philip auf Kurzbesuch im Haus St. Magnus Kaffeestunde mit der Königin

Großer Jubel im Haus St. Magnus, als Queen Elisabeth II. am Montagnachmittag in Begleitung von Prinz Philip eintrifft. Es war ihr ein Herzensanliegen, anlässlich ihres 90. Geburtstages auch eine Senioren-Einrichtung zu besuchen.

Everswinkel - Es ist an alles gedacht worden. Fähnchen auf den Tischen, festliche Kleidung, Tee, die Nationalhymne, und draußen grüßt der Union Jack am Fahnenmast. Es regnet. Britisches Wetter, das passt irgendwie. Als der silber-schwarze Bentley auf der Straße „Am Haus Borg“ auftaucht, formen sich im Haus St. Magnus die Münder der Wartenden zu einem chorähnlichen „Ohhh!“. Von Klaus Meyer mehr...


Mi., 27.04.2016

Vorbereitung für Bau des Flüchtlings-Wohnhauses Alte Steine weg, Platz für neue Steine

Der Kirchenvorstand räumte das Grundstück frei, damit der Bau des Flüchtlings-Wohnhauses starten kann.

Everswinkel - Der erste sichtbare Schritt für das Flüchtlings-Wohnhaus an der Münsterstraße ist vollzogen worden. Mit einer Aufräumaktion der Katholischen Kirchengemeinde startete am frühen Samstagmorgen das Bauprojekt neben dem Haus St. Vitus. mehr...


Mi., 27.04.2016

Schiedsamt in Everswinkel muss neu besetzt werden Schlichten statt richten

Vermitteln und möglichst ein Einvernehmen zwischen zwei streitenden Parteien erreichen, bevor es zum Gerichtsprozess kommt – das ist die Aufgabe von Schiedsleuten.

Everswinkel - Die Gemeindeverwaltung sucht interessierte Bürgerinnen und Bürger, die als Schiedsperson tätig werden wollen. Die Aufgabe einer Schiedsperson ist es, Rechtsstreitigkeiten mit den beteiligten Parteien im Einvernehmen zu lösen, bevor sich überhaupt ein Gericht damit beschäftigen und es zu einem Prozess kommen muss. Das Motto lautet dementsprechend „schlichten statt richten“. mehr...


Mi., 27.04.2016

Nils Schuppe und Dennis Homann beim „Landschaftsgärtner Cup NRW“ Azubis erreichen die Endrunde

Schafften es auf einen  der vorderen Plätze beim Landschaftsgärtner-Cup NRW 2016: Die Auszubildenden Nils Schuppe (l.) und Dennis Homann aus Everswinkel. Frank Linneweber (r.), Vorsitzender des Ausbildungsausschusses im Verband GaLaBau NRW, überreichte ihnen die Urkunden.

Everswinkel/Dortmund - Die Konkurrenz war wieder groß beim „Landschaftsgärtner-Cup NRW 2016“ in Dortmund. Nils Schuppe und Dennis Homann aus Everswinkel haben mit besonderem Erfolg daran teilgenommen. Sie bildeten eines der Teams, die sich für die Endausscheidung qualifizierten. Für einen Platz auf dem „Siegertreppchen“ fehlten ihnen letztlich nur wenige Punkte. mehr...


Fr., 29.04.2016

Jahrestagung der Kreisjägerschaft Waffenverbot verärgert die Jäger

Die Everswinkler Festhalle wurde von den Jägern gut gefüllt.

Everswinkel - Bleifrei schießen ist ein Hauptthema der Jäger, das zeigte sich am Mittwochabend in der Festhalle in Everswinkel. Vorsitzender Dr. Hermann Hallermann eröffnete die Jahrestagung der Kreisjägerschaft. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Do., 28.04.2016

Neues Gutachten Gute Noten für Rettungsdienst

Auch Everswinkel wird von der Rettungswache in Telgte aus versorgt. Nach diesem – bislang erfolgreichen – Beispiel soll der Rettungsdienst für die Gemeinde Beelen demnächst von Clarholz aus anfahren.

Kreis Warendorf - Ein Gutachter hat den Rettungsdienst im Kreis Warendorf geprüft und jetzt die Ergebnisse seiner Untersuchungen vorgestellt. Die wesentlichen Punkte: Bei über 94 Prozent aller Einsätze wird die vorgegebene Hilfsfrist von unter zwölf Minuten erreicht. Ein sehr guter Wert. mehr...


Mi., 27.04.2016

Persönliche Abrechnung Zoff im Kreisgeschichtsverein

Streit gab es bei der Mitgliederversammlung des Kreisgeschichtsvereins. Stefan Wittenbrink (l.) griff den Vorsitzenden Prof. Dr. Paul Leidinger mit scharfen Worten an. Landrat Olaf Gericke (2. v. r.) empfahl eine sorgfältige Prüfung der Satzung.

Warendorf - Zu einer persönlichen Abrechnung kam es bei der Mitgliederversammlung des Kreisgeschichtsvereins zwischen dem Vorsitzenden Prof. Dr. Paul Leidinger und seinem Stellvertreter Stefan Wittenbrink. In der Folge wurde der Vorstand nicht entlastet. Von Christopher Irmler mehr...


Mi., 27.04.2016

Kommentar zum Kreisgeschichtsverein Zerreißprobe

Keine Entlastung für den Vorstand, stattdessen ein Eklat: Der Kreisgeschichtsverein steht vor einer Zerreißprobe. Und dabei geht es natürlich um viel mehr als nur um die strittige Satzungsänderung mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter