Ursache unklar
18-Jähriger nach Unfall schwer verletzt

Beelen -

Schwer verletzt musste ein 18-Jähriger am Dienstagabend per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Der junge Mann war mit seinem Auto auf der B64 zwischen Beelen und Clarholz von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. 

Mittwoch, 16.05.2018, 07:05 Uhr

Ursache unklar: 18-Jähriger nach Unfall schwer verletzt
Symbolbild Foto: dpa

Am Dienstag (15. Mai) gegen 18.30 Uhr fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Auto auf der B64 (Clarholzer Straße) aus Richtung Beelen kommend nach Clarholz. Der Polizei zufolge geriet er etwa 300 Meter hinter der Einmündung Harsewinkler Damm aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum.

Der 18-Jährige verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Bielefeld geflogen. Die B64 war für die Zeit der Unfallaufnahme bis gegen 20 Uhr für den übrigen Fahrzeugverkehr komplett gesperrt.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5743559?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
ZDF verlangt Aufklärung über Vorfall bei Merkel-Besuch in Dresden
TV-Team aufgehalten: ZDF verlangt Aufklärung über Vorfall bei Merkel-Besuch in Dresden
Nachrichten-Ticker